Alles zum Thema Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht
Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, konnte jedoch kurze Zeit später durch Zeugenhinweise ermittelt werden.

Mann flüchtete zunächst von der Unfallstelle
Totalschaden nach Unfall unter Alkoholeinfluss

Lingenfeld. Einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verursachte am Mittwochnachmittag ein 39-jähriger Mann aus dem Raum Speyer. Zwischen Lingenfeld und Römerberg kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. An seinem Auto entstand ein Totalschaden, die Leitplanke wurde auf einer Länge von 32 Metern beschädigt. Der Mann flüchtete von der Unfallstelle, konnte jedoch kurze Zeit später durch Zeugenhinweise ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von...

Blaulicht

Kind wurde ohne jegliche Sicherung transportiert
Betrunken auf Traktor unterwegs

Speyer. In der Industriestraße wurde am gestrigen Sonntag gegen 16.30 Uhr ein 33-jähriger Traktorfahrer kontrolliert, da er auf seinem Gefährt ein Kind ohne jegliche Sicherung transportierte. Dabei stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Damit nicht genug - bei ihm wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 1,39 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. pol

Blaulicht
Mit fast zwei Promille ist ein 21-Jähriger am frühen Sonntagmorgen gegen eine Hauswand gebrettert.

Besoffen mit dem Auto durch Bruchsal
Mit fast zwei Promille gegen Haus gefahren

Bruchsal. Mit fast zwei Promille Alkohol im Blut hat am frühen Sonntagmorgen ein Autofahrer in Bruchsal die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen ein Haus gefahren. Dabei wurden zwei Personen verletzt und es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Nach den bisherigen Erkenntnissen des Polizeireviers Bruchsal befuhr der 21-jährige Fahrer eines Seats kurz nach 3 Uhr die Kantstraße in Richtung Maulbronner Straße. Als er dabei nach rechts in die Straße "Hinter...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkohol am Steuer
Nach Unfallflucht zum Tatort zurückgekehrt

Bruchsal. Eine 55-jährige Ford-Lenkerin hat am Mittwoch um12.30 Uhr beim Ausparken aus einer Parklücke in der Schnabel-Henning-Straße ein anderes Fahrzeug beschädigt und ist davon gefahren. Während die Beamten des Polizeireviers Bruchsal gerade den Unfall aufnahmen, kehrte die Verursacherin wieder zurück und die Polizisten bemerkten bei ihr Alkoholgeruch. Der Atemalkoholtest zeigte über 1,3 Promille an, weshalb die Frau eine Blutprobe abgeben musste. Der entstandene Sachschaden wird auf...

Blaulicht

Unfall zwischen Rheinzabern und Rülzheim
Führerscheinneuling landet mit 1,9 Promille im Graben

Rülzheim. Mit 1,9 Promille kam am Sonntagmorgen, 22. Juli,  gegen 7 Uhr ein 18-jähriger Autofahrer von der Fahrbahn ab. Der junge Mann aus dem Kreis Germersheim war auf der Landstraße 540 von Rheinzabern in Richtung Rülzheim unterwegs, als er in Folge überhöhter Geschwindigkeit sowie der festgestellten Alkoholisierung von der Landstraße abkam und Obstbäume sowie einen Betonpfeiler beschädigte. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit, der Schaden wird auf zirka 2500 Euro  beziffert. Weiterhin zog...

Blaulicht
Unfallfahrzeug und örtliche Feuerwehr

Einsatz in Niedermohr
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Landstuhl. Am Sonntagmorgen, 22. Juli 2018, befuhr gegen 8.25 Uhr ein 39-Jähriger mit seinem PKW in Niedermohr die Hauptstraße, von Glan-Münchweiler kommend in Richtung Steinwenden. Ausgangs einer Linkskurve kam er vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und unter Alkoholeinfluss stehend nach links von der Fahrbahn ab, streifte eine Garage und kollidierte mit der Treppe vor dortigem Anwesen. Der PKW kam auf der rechten Seite liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand und der Fahrer...

Blaulicht

Unfall bei Oberhausen-Rheinhausen
Alkohol am Steuer: Pkw-Fahrer fährt gegen Baum

Oberhausen-Rheinhausen. Am Samstag, gegen 19.30 Uhr, kam ein 34-jähriger Pkw-Fahrer von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Der Vorfall ereignete sich in einer starken Linkskurve auf dem Feldwirtschaftsweg zwischen Rheinhausen und Altlußheim. An dem PKW entstand ein Komplettschaden. Dieser musste abgeschleppt werden. Der 34-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Bei einem Alkoholtest vor Ort wies der Fahrer etwa 2,3 Promille auf. Der Führerschein wurde daraufhin einbehalten.

Blaulicht
Nicht ganz so clever, war ein 23-Jähriger in Germersheim. Er fuhr betrunken mit dem Rad zur Polizei.

Keine gute Idee
23-Jähriger fährt betrunken mit dem Rad zur Polizei

Germersheim. Am Mittwochnachmittag fuhr ein 23-jähriger mit seinem Fahrrad bei der Polizei in Germersheim vor. Als er den Beamten sein Anliegen vortrug, konnte bei dem Mann deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,23 Promille. Dem Fahrradfahrer wurde eine Blutprobe entnommen, auf ihn kommt nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu. ps

Blaulicht

Betrunkener greift in Bad Schönborn Polizisten an
Aggressiver "Klingelstreich" bei der Polizei

Bad Schönborn. Einen Bärendienst hatte sich ein 47-jähriger Fahrradfahrer am Sonntag selbst erwiesen, als er gegen 15.15 Uhr beim Bad Schönborner Polizeirevier klingelte. Gerade als ihm geöffnet wurde, überlegte es sich der Mann anders und radelte in Schlangenlinien davon. Auf den Flüchtigen aufmerksam geworden, kontrollierte eine Polizeistreife den offensichtlich Betrunkenen, als er bei Rotlicht von der Heidelberger Straße nach links in die Bahnhofstraße einbog. Dabei verhielt sich der Mann...

Blaulicht

Führerschein war schon entzogen
Mit Alkohol aber ohne Führerschein in Bellheim unterwegs

Bellheim. Ein 39-jähriger Opel-Fahrer wurde am Samstagmorgen, 7. Juli, gegen 1.55 Uhr in der Postgrabenstraße in Bellheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle konnten die Beamten bei dem Fahrer einen Alkoholwert von 1,57 Promille feststellen. Dem 39-jährigen Fahrer aus Landau wurde anschließend bei hiesiger Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des Opel-Fahrers konnte nicht sichergestellt werden, da er diesen bereits entzogen bekommen hatte. ps

Blaulicht

Lkw-Fahrer wendet auf der B9
Gefährliches Fahrmanöver unter Alkoholeinfluss

Frankenthal.  Wie die Polizeiinspektion Frankenthal mitteilt, befuhr am 2. Juli gegen 22.45 Uhr ein 50-jähriger Lkw-Fahrer die B9 von Ludwigshafen kommend in Richtung Frankenthal und verpasste die Ausfahrt  Richtung Speyer. Anstatt weiter zu fahren, versuchte der Lkw- Fahrer nach Zeugenangaben auf der B9 zu wenden, geriet in den Grünstreifen und überfuhr ein Verkehrszeichen sowie mehrere Leitpfosten, so dass Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro entstand. Zudem wurde nach Angaben des Zeugen...

Blaulicht
Symbolfoto Alkohol

Knapp über drei Promille
Stark alkoholisierte Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen

Waghäusel. Beamte des Polizeireviers Philippsburg zogen am Dienstagabend eine Autofahrerin aus dem Verkehr, die mit drei Promille unterwegs war. Durch eine Zeugin wurde die Polizei verständigt, als die 51-jährige offensichtlich betrunken um kurz nach 19 Uhr in der Triebstraße ihr Auto verließ. Die verständigten Polizeibeamten konnten bei der Frau deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen, weshalb vor Ort ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde, der einen Wert von knapp über drei Promille ergab....

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Aggressiver 42-Jähriger wehrt sich gegen Polizei und Rettungskräfte
Betrunkener randaliert in Bruchsal

Bruchsal. Am frühen Dienstagmorgen wurde der Polizei eine randalierende Person in der Stadtgrabenstraße gemeldet. Der Mann würde herumschreien und gegen Altkleidercontainer schlagen. Als die Polizeibeamten gegen 2 Uhr dort eintrafen und den Mann ansprachen, reagierte dieser sofort aggressiv und beleidigte die Beamten. Ununterbrochen grölte er beleidigende Worte und warf eine gefüllte Getränkedose in Richtung der Polizeibeamten. Der offensichtlich stark betrunkene Mann stürmte dann auf die...

Blaulicht

Fahrer muss jetzt laufen
LKW Fahrer mit Promille in Bellheim geschnappt

Bellheim. Mit 0,74 Promille wurde am Montagmorgen gegen 7.48 Uhr ein Lastkraftwagenfahrer durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Germersheim in Bellheim gestoppt. Auf Nachfrage teilte der Fahrer mit, dass er am Vorabend lediglich drei Bier getrunken hätte. Auf Grund des Atemalkoholtestergebnisses scheint dies jedoch unwahrscheinlich. Dem Mann wurde eine Blutprobe genommen, des Weiteren droht ein einmonatiges Fahrverbot sowie 500 Euro Bußgeld. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Betrunkener lässt sich zum Auto bringen und fährt mit drei Promille davon
Alkohol am Steuer

Philippsburg. Mit drei Promille wurde am Sonntagabend in Philippsburg ein 57-jähriger Autofahrer von der Polizei angehalten, der zuvor gestützt zu seinem Auto gebracht werden musste. Eine Passantin hatte kurz nach 19 Uhr in Philippsburg wahrgenommen, wie der Mann wohl alkoholbedingt nicht mehr ohne fremde Hilfe seinen Weg fortsetzen konnte. Wie sich später herausstellte, begleitete ihn zuvor gar seine Tochter zu seinem Fahrzeug. Im Anschluss fuhr der Mann alleine weg, weshalb die...

Blaulicht

Unfall in Forst
Alkoholisiert gegen die Verkehrsinsel

Forst. Unter Alkoholeinwirkung ist am Mittwoch gegen 17.50 Uhr eine 22-jährige Autofahrerin in der Weiherer Straße in Forst gegen den Steinpfosten einer Verkehrsinsel gefahren. Sie und ihre 23 Jahre alte Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt und kamen zur weiteren Behandlung per Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Wie sich herausgestellt hat, stand die junge Fahrerin laut Vortest mit 0,9 Promille unter Alkohol. Sie musste anschließend eine Blutprobe über sich ergehen lassen.Der am Auto...

Blaulicht

Erneut Unfall Höhe Schwegenheim
Betrunkener baut Unfall auf der B9

Schwegenheim. Eine leicht verletzte Person, sowie 17000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls auf der B9 am Montagmorgen. Der 63-jährige Unfallverursacher befuhr die B9 in nördlicher Fahrtrichtung als er auf Höhe von Schwegenheim eine Vollbremsung vollzog. Ein dahinter fahrender 25-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der 25-Jährige leicht verletzt wurde. Bei dem 63-jährigen Unfallverursacher wurde...

Blaulicht

Trunkenheitsfahrt mit dem Fahrrad
Mit 2,28 Promille mit dem Rad durch Germersheim

Germersheim. Mit 2,28 Promille war ein 51-Jähriger in der Nacht von Montag auf Dienstag mit seinem Fahrrad unterwegs. Der Mann war der Polizeistreife aufgefallen, als er mit seinem Fahrrad zwischen Lingenfeld und Germersheim ohne Licht und in deutlichen Schlangenlinien fuhr. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren aufgrund der Trunkenheitsfahrt eingeleitet. ps

Blaulicht

Unfall in Rheinzabern
Betrunkene fährt in Gegenverkehr

Rheinzabern. Am Montagabend befuhr um 19.30 Uhr eine 57-jährige Autofahrerin die Rülzheimer Straße von Rheinzabern kommend in Richtung Rülzheim. Aufgrund ihrer Alkoholisierung kam die Fahrerin von ihrer Fahrspur ab und kollidierte mit einem in Gegenrichtung fahrenden Auto. Durch den Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt, teilt die Polizei mit.  Bei der Unfallverursacherin wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ihr wurde eine Blutproben entnommen und der Führerschein...

Blaulicht
Zeugen sahen, dass sich die zwei Fahrzeuginsassen zu Fuß beziehungsweise per Anhalter von der Unfallörtlichkeit entfernten.

Gesuchte Personen wurden in Ludwigshafen gefunden
Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

Otterstadt. Mehrere Zeugen meldeten am 1. Mai 2018 gegen 15.15 Uhr einen verunfallten Transporter auf der L 534 am Otterstadter Kreisel, der in der Ausfahrt Waldsee eine Verkehrsinsel und die dort befindlichen Verkehrsschilder überfahren habe. Die zwei Fahrzeuginsassen würden sich zu Fuß beziehungsweise per Anhalter von der Unfallörtlichkeit entfernten. Die beiden Personen konnten letztlich an der Wohnanschrift der 34-jährigen Transporterfahrerin in Ludwigshafen angetroffen werden. Ein...