Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht

Polizei greift ein in Landau
Ein Messer, Drogen, Alkohol und Diebesgut

Landau. Ein lautstarker Streit in der Landauer Innenstadt zwischen mehreren Beteiligten rief am Donnerstagnachmittag, 23. Juli, gegen 14.45 Uhr die Polizei auf den Plan. Zudem wurde gemeldet, dass eine der Personen möglicherweise ein Messer mit sich führen solle. Beim Eintreffen mehrerer Funkstreifenwagen flüchteten zwei der zuvor am Streit beteiligten Männer. Nach intensiven Fahndungsmaßnahmen konnten der 48-jährige Mann aus dem Kreis Germersheim und der 50 Jahre alte Landauer festgenommen...

Blaulicht
Schwerer Unfall in Landau: Die Landstraße musste zeitweise voll gesperrt werden

Schwerer Unfall in Landau
Übermüdet und alkoholisiert im Auto

Landau/Mörzheim. Zwei leicht verletzte Erwachsene, zwei Kinder im Alter von 1 und 6 Jahren mussten zur Untersuchung im Krankenhaus. Es entstand etwa 50.000 Euro Sachschaden. Die Landstraße musste voll gesperrt werden. So liest sich die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Dienstag, 30. Juni, gegen 15.15 Uhr ereignet hat. Ein 36-jähriger Passat-Fahrer fuhr auf der L510 von Wollmesheim in Richtung Mörzheim. In Höhe der ersten Einmündung nach Mörzheim kam er infolge Übermüdung sowie...

Blaulicht
Symbolfoto
  2 Bilder

Alkoholfahrt und Unfallflucht in Landau
Hoher Schaden bei Wendemanöver

Landau. 12.000 Euro Sachschaden verursachte eine 38-jährige Autofahrerin in der Nacht von Montag, 29., auf Dienstag, 30. Juni, als sie ihr Fahrzeug in der Arzheimer Hauptstraße wendete und hierbei gegen zwei geparkte Autos und eine Hauswand fuhr. Die 38-Jährige hatte sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernt, konnte aber nach einem Hinweis durch einen Zeugen an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Die eingesetzten Beamten stellten bei der Fahrerin Alkoholgeruch fest,...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkohol am Steuer in Landau
Gut gemeint ist nicht gut gemacht

Landau. Um die Fahrt seines alkoholisierten Freundes zu verhindern setzte sich ein 21-Jähriger selbst hinters Steuer - war hierbei jedoch ebenfalls alkoholisiert. Das Geschehen spielte sich um 1.20 Uhr in der Cornichonstraße in Landau ab. Aufgrund der lautstarken Auseinandersetzung der beiden Freunde war die Polizei verständigt worden. Es stellte sich heraus, dass die beiden Freunde in Streit gerieten, weil der 20-Jährige mit seinem Auto losfuhr, obwohl er zuvor Alkohol getrunken hatte. Um...

Blaulicht

Verfolgungsjagd ohne Zulassung
Von Landau bis Burrweiler

Landau/Burrweiler. Eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei lieferte sich ein 57-Jähriger aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Edenkoben am frühen Donnerstagmorgen, 11. Juni. Im Stadtbereich von Landau sollte der Mann zunächst kontrolliert werden. Dieser gab jedoch Gas und beschleunigte seinen PKW zwischenzeitlich auf bis 120 Stundenkilometer um sich der Kontrolle zu entziehen. Hierbei ignorierte er zudem mehrfache Stopp-Zeichen und geriet wiederholt auf die Gegenspur. Ein Überholen des...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrerflucht in Landau
Mit über drei Promille durch die Stadt

Landau. Ein 48-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Dienstag, 2. Juni, die Queichheimer Hauptstraße in Richtung Innenstadt und streifte gegen 19 Uhr mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugs. Danach fuhr er ohne anzuhalten weiter. Eine dahinter fahrende Zeugin folgte jedoch dem PKW und sprach den Fahrer an einer roten Ampel vor dem Hauptbahnhof an. Hier bemerkte sie, dass er alkoholisiert war und nahm ihm dann auch den Fahrzeugschlüssel ab....

Blaulicht
Symbolfoto

Lazarettstraße in Landau
Unter Alkoholeinfluss Unfall gebaut

Landau. Am Donnerstag, 21. Mai, ergab der Atemalkoholtest bei einer Autofahrerin 2,09 Promille. Sie hatte zuvor gegen 20.30 Uhr in Landau einen Verkehrsunfall verursacht.  Die 39-Jährige war auf einem Parkplatz in der Lazarettstraße gegen ein geparktes Auto gestoßen und hatte hierbei einen Sachschaden in Höhe von rund 8.500 Euro verursacht. Aufgrund des Alkoholkonsums wurde der Fahrerin eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt. Auf sie kommt nun ein Strafverfahren...

Ratgeber
Wer am Abend viel trinkt, sollte das Auto auch am Folgetag stehen lassen.

Auch am Tag nach der Faschingsparty noch nicht nüchtern
Vorsicht vor Restalkohol

Fasching. Dass man sich nach dem Genuss von Alkohol auf den diversen Karnevals- oder Faschingsfeiern nicht mehr ans Steuer setzen sollte, dürfte klar sein. Experten warnen in diesem Zusammenhang allerdings auch vor den Gefahren von Restalkohol. Denn je nachdem wie viel man am Abend getrunken hat, kann Alkohol in der zur Verfügung stehenden Ruhezeit nicht vollständig abgebaut werden. Das Risiko fataler Unfallfolgen ist massiv erhöht. Es empfiehlt sich, im Zweifel das Fahrzeug auch am Folgetag...

Blaulicht

Auf Anhaltezeichen und Blaulicht nicht reagiert
Prost Neujahr kostet Führerschein

Landau. Trotz Anhaltezeichen durch einen Streifenwagen fuhr ein 23-jähriger Pkw-Fahrer am frühen Morgen des Neujahrstages in Landau unbeeindruckt mehrere Minuten vor einem mit Blaulicht hinterherfahrenden Streifenwagen durch die Straßen Landaus. Als das Anhalten in der Albrecht-Dürer-Straße dann doch noch gelang, offenbarte sich den Beamten der Grund des Verhaltens. Durch Alkoholeinfluss zeigte sich der Fahrer desorientiert. Ein Atemalkoholtest ergab eine Alkoholkonzentration von 1,02 Promille....

Blaulicht

Rettungssanitäter in Landau tätlich angegriffen
Auf Einsatzkräfte los gegangen

Landau. Bei einer privaten Feierlichkeit stürzte ein 57-jähriger Mann ohne Fremdeinwirkung und zog sich eine Kopfplatzwunde an der Stirn zu. Durch die anderen Gäste wurde das DRK informiert, welches den augenscheinlich alkoholisierten Mann behandeln sollte. Als ein Rettungssanitäter den Mann versorgen wollte, schlug dieser unvermittelt nach diesem. Der Sanitäter musste sich aus dem Zimmer in Sicherheit bringen und die Polizei verständigen. Auch gegenüber der Polizei verhielt sich der Mann...

Blaulicht

Tarnung schnell aufgeflogen
Gut getankt und Unfallflucht

Landau. Ein 42-jähriger Unfallbeteiligter aus dem Kreis Bad Dürkheim wurde durch den im Gegenverkehr befindlichen Unfallverursacher gestreift und versuchte  zunächst selbstständig und ohne Erfolg die Verfolgung aufzunehmen. Kurz nach der Unfallzeit meldete sich jedoch ein Zeuge, der einen Pkw-Fahrer beobachtete, welcher mit überhöhter Geschwindigkeit auf den Parkplatz des DRK Landau einbog. Der Fahrer stellte sein Fahrzeug in eine dortige Parklücke und schaltete zügig den Motor ab. Als der...

Blaulicht

In der Landauer Xylanderstraße
Schild auf Straße gelegt

Landau. Eine dreiköpfige Gruppe Jugendlicher wurde am frühen Montagmorgen in der Xylanderstraße in Landau beobachtet, als sie ein Verkehrszeichen auf die Fahrbahn legten und diese dadurch teilweise blockierten. Sie rannten dann in Richtung Innenstadt. Aufgrund der Beschreibung konnte die Gruppe angetroffen werden. Einer der Jugendlichen reagierte sofort aufbrausend, er musste mit auf die Dienststelle genommen werden. Hier wurde der 16-jährige Wortführer der Gruppe dann nach erfolgtem...

Blaulicht

B10 bei Siebeldingen in Fahrtrichtung A 65
Schlangenlinien und Wendemanöver

Landau. Ein Verkehrsteilnehmer meldet der Polizei Landau einen auffälligen PKW, welcher auf der B10 bei Siebeldingen in Fahrtrichtung A 65 in Schlangenlinien geführt wird. Bei der Abfahrt Landau, Klinikum SÜW, konnte der PKW festgestellt werden. Die Streife fuhr vor den PKW und betätigte das Anhaltesignal. Im Rückspiegel konnte erkannt werden, dass der PKW schließlich auf der B10 wendete. Die Streife wendete daraufhin ebenfalls und fuhr dem PKW hinterher. Dieser konnte kurz vor der Abfahrt...

Blaulicht

Im Auto geschlafen
Trunkenheitsfahrt verhindert

Landau. Vor den Folgen einer möglichen Trunkenheitsfahrt wurde ein 28-jähriger Pkw-Fahrer am 1. März um0.10 Uhr in Landau im Ostring bewahrt. Nachdem er schlafend in seinem Pkw angetroffen wurde und ein Atemalkoholtest 1,8 Promille ergab, wurden die Fahrzeugschlüssel sichergestellt, um eine Wegfahrt in diesem Zustand zu verhindern. Nach erlangter Nüchternheit wird der Fahrzeugschlüssel wieder ausgehändigt. pol

Blaulicht

Er kann's nicht lassen
Wieder betrunken ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Landau. Ein der Streifenwagenbesatzung amtsbekannter 39-jähriger Pkw-Fahrer wurde am 27. November gegen 02.45 Uhr in Landau fahrend angetroffen. Neben seiner bereits bekannten fehlenden Fahrerlaubnis war eine deutliche Alkoholbeeinflussung wahrnehmbar. Ein Atemalkoholtest ergab 1,83 Promille. Neben der Blutentnahme wurde der Pkw sichergestellt, um die weitere Teilnahme am Straßenverkehr als Pkw-Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis zu verhindern. Das Ermittlungsverfahren wird den anderen bereits...

Blaulicht

Im Suff Zweifel bekommen
Und es war die Polizei

Landau. Da er auf dem Vorplatz des Bahnhofs Landau pöbelnd und alkoholisiert auftrat, erhielt ein 30-jähriger Mann aus Landau durch das Bundespolizeirevier Neustadt einen Platzverweis für das Bahnhofs- und Vorgelände. Der Mann meldete sich kurze Zeit später der Polizei in Landau, da er anzweifelte, dass es sich um richtige Beamte gehandelt hatte. Die eingesetzten Beamten konnten ihn davon überzeugen, dass es sich um "echte" Polizeibeamte handelt. Er wurde nochmals auf den ausgesprochenen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.