Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Blaulicht
Symbolfoto

Alkohol, Gewalt und Blut in Rodalben
Vier Schlägereien rund um das Faschingstreiben

Rodalben. Am Sonntag kam es gegen 18.15 Uhr in der Hauptstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern, die mit leichten Verletzungen abging. Gegen 19 Uhr gerieten die nächsten beiden vor der TSR-Halle aneinander. Beide Beteiligte trugen blutende Gesichtsverletzungen davon, lehnten aber eine ärztliche Versorgung ab. Im benachbarten Sportheim geriet gegen 1 Uhr ein wohl zuvor provozierender Gast der Faschingsparty mit einem Security-Mitarbeiter aneinander. Noch...

Blaulicht

Nach Gaststättenbesuch in Kusel
Streit eskaliert

Kusel. Am frühen Samstagmorgen kam es in der Trierer Straße in Kusel gegen 2.45 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Die Jugendlichen gerieten zunächst in einer Gaststätte in Streit. Nach Verlassen der Gaststätte verlagerte sich die Auseinandersetzung auf die Straße. Hier kam es dann zu körperlichen Übergriffen bei denen auch Pfefferspray und ein Baseballschläger eingesetzt wurden. Drei Personen erlitten durch den Einsatz des Pfeffersprays Augenreizungen, die aber...

Blaulicht

Schlägerei vor Pirmasenser Disco
Nach Körperverletzung in Polizeiauto übergeben

Pirmasens. Am Samstag, 15. Februar, wurde die Polizei Pirmasens gegen 23.55 Uhr zu einer Schlägerei an eine Diskothek in der Pestalozzistraße, Pirmasens gerufen. Nach einer Rangelei unter mehreren Besuchern der Diskothek wurde ein 29-jähriger Mann aus Pirmasens durch einen 41-jährigen Sicherheitsmitarbeiter zu Boden gebracht und dort fixiert. Ein 28-jähriger Mann aus Pirmasens, bei dem es sich um den Bruder des am Boden fixierten Mannes handelte, trat dem Sicherheitsmitarbeiter gegen den Kopf,...

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägerei in Schnellrestaurant
Nach Provokationen 15-Jähriger verletzt

Kaiserslautern. In einem Schnellrestaurant in der Fruchthallstraße kam es am Mittwochmittag zu einer Körperverletzung. Laut Aussagen kam eine junge Personengruppe auf einen 15-Jährigen zu und provozierte den Jugendlichen. Ein Junge aus der Gruppe schlug im Verlauf unvermittelt, zunächst mit der flachen Hand, dann mit der Faust, in das Gesicht des 15-Jährigen. Um den Angriff abzuwehren, nahm der Geschädigte seine Thermoflasche und schlug den Angreifer. Daraufhin verließ der bislang Unbekannte...

Blaulicht

Streitigkeit wegen Wischwasser
Radfahrer und PKW-Fahrer schlagen sich

Kallstadt/Ungstein. Das Betätigen des Wischwassers in der Weinstraße in Kallstadt war Auslöser einer Streitigkeit zwischen einem 49-jährigen PKW-Fahrer aus Südhessen und einem dahinterfahrenden 41-jährigen Rennradfahrer aus dem Leiningerland. In Ungstein beleidigten sich die Beiden gegenseitig und setzten ihre Fahrt zunächst fort. Im weiteren Verlauf soll der PKW dicht neben dem Fahrradfahrer gefahren sein. Der PKW-Fahrer überholte den Radfahrer, wartete wenige hunderte Meter weiter auf ihn und...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen und Geschädigter gesucht
Unbekannter Mann zusammengeschlagen und Frau bedroht

Heidelberg-Altstadt. Am vergangenen Samstagabend, 1. Februar, wurde der Polizei gemeldet, dass in der Altstadt ein Mann von einer größeren Männergruppe zusammengeschlagen worden sei. Die Zeugin teilte kurz nach 23 Uhr mit, dass in der Kurfürstenanlage gerade mehrere Männer auf eine Person einschlagen würden. Sie ging daraufhin zu der Gruppe und forderte die Männer auf, die Schläge gegen den Mann zu unterlassen. Hierauf trat eine Person hervor, zog ein Messer und bedrohte die Frau damit....

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägerei in der Burgstraße
Zuerst virtuell, dann Auge in Auge

Kaiserslautern. Nach vorangegangenen Streitigkeiten unter Bekannten, welche über einen Messenger-Dienst ausgetragen wurden, trafen sich die Beteiligten in der Burgstraße am Samstagabend zu einer Aussprache. Statt zu einer Beilegung der Differenzen kam es sodann jedoch zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der drei Beschuldigte gemeinschaftlich auf einen 20-Jährigen einschlugen. Eine zu Hilfe eilende junge Frau wurde ebenfalls durch einen Schlag leicht verletzt. Beim Eintreffen der...

Blaulicht
Symbolfoto

Randalierer schlägt in Kaiserslautern Passant und greift Polizeibeamte an
Strafverfahren wegen Körperverletzung, Beleidigung und Widerstand

Kaiserslautern. Am Nachmittag des 25. Januar randalierte ein 37-jähriger Mann etwa gegen 12.45 Uhr im Innenstadtbereich von Kaiserslautern. Dabei pöbelte dieser Passanten an und schlug auch mehrfach grundlos gegen die Seitenscheiben von Bussen. Nachdem der Randalierer einem unbeteiligten Jugendlichen ohne ersichtlichen Grund ins Gesicht geschlagen hatte, konnte der sichtlich alkoholisierte Mann im Rahmen der Fahndung durch die Polizeistreife angetroffen werden. Während der Kontrollmaßnahmen...

Blaulicht

Schlägerei auf der Grünstadter AllaHopp-Anlage nach Raub
Mit Eisenstange geschlagen

Grünstadt. Am 24. Januar, gegen 17.40 Uhr wurde der Polizeiinspektion Grünstadt eine Schlägerei mit mehreren Personen im Bereich der AllaHopp-Anlage gemeldet. Auf Grund der starken Alkoholisierung und hohen Aggressivität der auf der Anlage anwesenden 30 bis 40 Jugendlichen mussten starke Polizeikräfte mit Unterstützung der Diensthundestaffel zusammengezogen werden. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurden zwei 19-jährige aus dem Kreis Bad Dürkheim, sowie ein 17-jähriger aus dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Pirmasens gesucht
Schlägerei zwischen drei Männern

Pirmasens. Am Montag, 20. Januar, gegen 18.30 Uhr, bog ein 20-jähriger Mann zu Fuß mit seiner Freundin von der Simter Straße kommend in die Bitscher Straße ein. Dort stand eine vierköpfige Personengruppe, die sich unterhielt. Es handelte sich um zwei Männer und zwei Frauen. Im Vorbeigehen rempelte der junge Mann versehentlich einen der Männer leicht an. Dieser beleidigte den 20-Jährigen und wurde sofort aggressiv. Der zweite Mann aus der Gruppe mischte sich nun ebenfalls ein. Der junge Mann...

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägerei in Kaiserslautern
Mehrere Personen beteiligt, mindestens zwei Verletzte

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich am frühen Sonntagmorgen in der Martin-Luther-Straße abgespielt hat. Gegen 5.15 Uhr wurde gemeldet, dass es auf der Straße vor einem Lokal zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten gekommen sei. Als die Streife wenige Minuten später vor Ort eintraf, lagen zwei junge Männer verletzt am Boden und wurden bereits vom Rettungsdienst versorgt. Zeugen gaben an, dass die Täter zu Fuß in Richtung Rittersberg davongelaufen...

Blaulicht
Symbolfoto
2 Bilder

Wer kann Hinweise auf die Täter geben?
Unbekannte schlagen Duo zu Boden

Mannheim. Am heutigen Donnerstag, gegen 2.30 Uhr, liefen zwei Männer im Alter von 24 und 31 Jahren die Bismarckstraße entlang. Zwei bislang Unbekannte verwickelten sie in Höhe der Hausnummer 10 in ein Gespräch. Im Verlauf dessen sollen die Unbekannten die Männer mit Faustschlägen attackiert haben, worauf sowohl der 24- als auch der 31-Jährige zu Boden gingen. Anschließenden flüchteten die Täter in Richtung Bahnhof. Die unbekannten Schläger wurden wie folgt beschrieben: I:  Männlich, etwa...

Blaulicht

Körperverletzung in Germersheim
Pärchen auf dem Unihof angegriffen

Germersheim. Am Samstag, 11. Januar, gegen 00.45 Uhr, gingen ein 21-Jähriger und eine 21-Jährige über den Hof der Uni Germersheim. Dort wurden sie aus einer etwa sechsköpfigen Personengruppe angepöbelt. Zwei junge Männer kamen auf sie zu und einer der beiden schlug dem 21-Jährigen unvermittelt mit der Faust in sein Gesicht. Dadurch erlitt dieser eine Platzwunde an der Lippe. Die beiden 21-Jährigen ergriffen sofort die Flucht und verständigten die Polizei. Diese konnte die Täter vor Ort und im...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Kneipenstreit in Kirrlach

Waghäusel. Am frühen Sonntagmorgen kam es in einer Gaststätte in Kirrlach zu einer Körperverletzung, bei der eine Person verletzt wurde. Die Identität der Tatverdächtigen ist bislang noch nicht bekannt. Gegen 1:30 Uhr befanden sich vier männliche Personen in der Gaststätte in der Waghäusler Straße. Da sie sich unangebracht verhielten, sollten sie das Haus nach Bitte des Wirtes verlassen. In der Folge entwickelte sich ein Streit, der in einem Gerangel endete. Der 50-jährige Wirt wurde dabei...

Blaulicht
Die Polizei nahm zwei Beschuldigte fest

Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte
Zwei verletzte Personen nach einer Schlägerei in Kindsbach

Kindsbach. In der Neujahrsnacht wurden gegen 1.45 Uhr der Polizei zwei verletzte Personen nach einer Schlägerei in Kindsbach gemeldet. Die kurz darauf eintreffenden Polizeibeamten wurden von mehreren Personen in aggressiver Stimmung empfangen und unmittelbar tätlich angegangen. Besonders zwei alkoholisierte Personen im Alter von 30 und 33 Jahren beleidigten die Polizisten mit wüsten Beschimpfungen und gingen gegen die Beamten vor. Nur durch den Einsatz von Pfefferspray konnte die Situation...

Blaulicht
Symbolfoto

Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte in Kindsbach
Zwei Festnahmen

Landstuhl/Kindsbach/Kaiserslautern. In der Neujahrsnacht wurden der Polizei gegen 1.45 Uhr zwei verletzte Personen nach einer Schlägerei in Kindsbach gemeldet. Die kurz darauf eintreffenden Polizeibeamten wurden von mehreren Personen in aggressiver Stimmung empfangen und unmittelbar tätlich angegangen. Besonders zwei alkoholisierte Personen im Alter 30 und 33 Jahren beleidigten die Polizisten mit wüsten Beschimpfungen und gingen gegen die Beamten vor. Nur durch den Einsatz von Pfefferspray...

Blaulicht
Gewalt in der Mannheimer Innenstadt

Mehrere Gewaltdelikte in Mannheims Innenstadt zum Jahreswechsel
Junges Mädchen in den Bauch getreten

Mannheim. Wegen Gewaltdelikten war die Polizei nach eigenen Angaben an Silvester und Neujahr mehrfach im Einsatz. Am Dienstag, 31. Dezember, gegen 23.45 Uhr soll ein 22-Jähriger in Höhe des Quadrats P 7 aus einer Gruppe heraus eine Gruppe von Frauen gefilmt haben, berichtet die Polizei. Als eine 17-jährige ihn aufforderte, dies zu unterlassen, trat der 22-Jährige die Jugendliche zweimal in den Bauch. Der 22-Jährige konnte von vor Ort befindlichen Polizeibeamten umgehend vorläufig festgenommen...

Blaulicht
Symbolfoto

Nachbarschaftsstreit eskaliert in Kaiserslautern
Mit Baseballschläger und Elektroschocker

Kaiserslautern. In der Silvesternacht eskalierte in der Kaiserslauterer Innenstadt ein seit längerem anhaltender Nachbarschaftsstreit. Beide Parteien feierten im Mehrfamilienhaus mit ihren Gästen den Jahreswechsel. Im Rahmen der Feierlichkeiten gerieten die Partygäste in Streitigkeiten. Hierbei kam es zu körperlichen Auseinandersetzungen. Über zehn Personen gingen unter anderem mit einem Baseballschläger und einem Elektroschocker aufeinander los. Die Einsatzkräfte der Polizei konnten die...

Blaulicht

Kneipenstreit in Germersheim
Messerstecherei am Silvesterabend

Germersheim. Am Silvesterabend, gegen 20:50 Uhr, wurde die Polizei zu einer Schlägerei in der Germersheimer Orffstraße gerufen. Vor Ort konnte ein 28-jähriger mit mehreren Messereinstichen im rechten Bein aufgefunden werden. Ersten Ermittlungen zur Folge gerieten der 28-jährige und sein 36-jähriger Begleiter in einem Lokal mit einem 47-jährigen in Streit. Es kam zu einem Handgemenge, welches der Lokalbesitzer und ein weiterer unbeteiligter Gast versuchten zu schlichten. Für die Messerstiche...

Blaulicht

Schlägerei in Schweighofen am Trinkwasserreservoir
Radfahrer zu Boden geschlagen

Schweighofen. Am Donnerstag, 26. Dezember, gegen 11.30 Uhr, kam es im Bereich des Trinkwasserreservoirs, zwischen einem Radfahrer und zwei Männern zu einem Streitgespräch in dessen Verlauf der Radfahrer von einem der beiden Männern, einen Schlag auf den Hinterkopf erhielt und zu Boden fiel. Grund des Streitgesprächs waren die beiden nicht angeleinten Hunde der beiden Männer. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall, insbesondere zu den beiden bislang noch unbekannten Hundebesitzern machen können,...

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägerei nach Fußballturnier in Kaiserslautern
Mindestens ein Verletzter

Kaiserslautern. Nach einem interkulturellen Fußballturnier ist es am Sonntag in einer Sporthalle der Schule in der Julius-Küchler-Straße zur Schlägerei gekommen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen stritten sich gegen 13.30 Uhr zwei Spieler auf dem Fußballfeld. Als ein 19-Jähriger habe schlichten wollen, mischten sich weitere Spieler und Zuschauer ein. Es kam zur Schlägerei, bei der mindestens der 19-Jährige leicht verletzt...

Blaulicht

Zeugen für Kneipenschlägerei in Germersheim gesucht
Mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Germersheim. Am Sonntag, 15. Dezember, kam es gegen 3 Uhr kam es auf der Tanzfläche eines Lokals in der Posthiusstraße in Germersheim zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen zwei Männern. Im Rahmen des Streitgesprächs schlug der bislang unbekannte Täter dem Geschädigten mit der Faust ins Gesicht und entfernte sich anschließend. Hinweise auf den Täter liegen derzeit keine vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim 07274 9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Zeugen für Auseinandersetzung in Karlsdorf-Neuthard gesucht
17-Jähriger auf Nikolausparty verprügelt und schwer verletzt

Karlsdorf-Neuthard. Am späten Samstagabend, 7. Dezember,  kam es auf einer Nikolausparty in Neuthard zu einem Übergriff mehrerer Jugendlicher auf einen 17-Jährigen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befand sich der junge Mann gegen 23 Uhr vor der Halle im Bruchbühlweg. Kurze Zeit später traten mindestens drei weitere Jugendliche dazu und zerrten den bis dahin Ahnungslosen hinter einen Busch. Dort begannen die bislang Unbekannten unvermittelt auf den 17-jährigen jungen Mann...

Blaulicht
In einem Fall wurde die Polizei gegen 3.05 Uhr verständigt, dass sich im Bereich Q6/ Q7 mehrere Personen schlagen würden.

Mehrere Auseinandersetzungen in Mannheimer Innenstadt
Schläge am frühen Sonntagmorgen

Mannheim. Von zwei gewalttätigen Auseinandersetzungen in der Mannheimer Innenstadt am Sonntagmorgen berichtet die Polizei. So sei es um 2.45 Uhr vor einer Gaststätte im Quadrat I7 zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Dreiergruppen gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen drei bislang unbekannte männliche Täter auf zwei andere Männer im Alter von 23 und 30 Jahren und eine 29-jährige Frau eingeschlagen und diese verletzt haben, anschließend flüchteten die Unbekannten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.