Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Blaulicht

Stress im Birkenweg in Speyer
Platzwunde am Kopf und jede Menge Alkohol

Speyer. Am Mittwoch, 14. Oktober, gegen 20.15 Uhr, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung im Birkenweg in Speyer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ging ein 27-jähriger Täter seinen 43 Jahre alten Kontrahenten mit einer Flasche an und fügte ihm eine Platzwunde am Kopf zu. Der Verletzte wurde im Anschluss medizinisch in einem Krankenhaus der Stadt Speyer versorgt. Vor Ort befanden sich weitere augenscheinlich alkoholisierte Personen. Ein 22-jähriger musste im Rahmen der Anzeigenaufnahme...

Blaulicht

Polizeieinsatz in Speyer
Vier Betrunkene kloppen sich auf einem Spielplatz

Speyer. Auf einem Spielplatz im Fliederweg kam es am Montagabend aus bislang ungeklärter Ursache zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung, bei der die vier Streitbeteiligten (21, 25, 27 und 43 Jahre alt) aus Speyer gegenseitig aufeinander einschlugen. Die Polizei konnte die vier Männer, die sich untereinander kannten, im Kastanienweg weiterhin lautstark streitend feststellen. Da sich die Männer auch durch die polizeiliche Anwesenheit nicht beruhigen ließen und weiterhin gegeneinander...

Blaulicht

Polizeieinsatz nach Schlägerei
Zoff in der AfA Speyer

Speyer. Aus noch zu ermittelnden Gründen kam es am 18.09.2020, gegen Mitternacht zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnergruppierungen der Aufnahmestelle für Asylsuchende (AfA) Speyer. Bei dieser Auseinandersetzung wurde eine Person leicht verletzt. Beim Eintreffen der Polizei konnte nur noch die angegriffene Gruppe, bestehend aus sieben Asylsuchenden, angetroffen werden. Im Rahmen der Ermittlungen der Polizeiinspektion Speyer konnte bereits am Morgen die fragliche...

Blaulicht

Polizeimeldungen rund um Fasching
Beim Pinkel in Streit geraten

Region. So sehr der Fasching die närrischen Fans in der Region erfreut, so viel Arbeit macht er der Polizei. Denn, wo der Alkohol fließt ist das Streitpotenzial. Speyer. Rötungen im Gesicht und Schmerzen am Hals ist die Bilanz einer Auseinandersetzung, die sich in einem Sanitärraum auf einer Faschingsveranstaltung in Speyer ereignete. Zwei zweiköpfige Gruppen gerieten hierbei beim Urinieren in Streitigkeiten, die in eine körperliche Auseinandersetzung ausartete. Hierbei nahm einer der...

Blaulicht

Vorfahrtsverstoß in Speyer eskaliert
Körperverletzung und Beleidigung

Speyer. Der Streit um eine Verkehrssituation entlud sich am Donnerstag gegen 20.30 Uhr in der Landwehrstraße in einer handfesten Auseinandersetzung der Streitbeteiligten. Vorausgegangen war ein Vorfahrtsverstoß eines 35-jährigen Pkw-Fahrer, der von der Brunckstraße auf die Landwehrstraße einfuhr. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer auf der Landwehrstraße, der sich hierdurch gestört fühlte, blendete dem 35-Jährigen daraufhin mehrfach auf und hupen ihn an. Dies fasste der 35-Jährige seinerseits als...

Blaulicht

57-Jähriger bedroht und schlägt Sicherheitsbediensteten
Mann rastet in der Agentur für Arbeit Speyer aus

Speyer. Am Dienstagmorgen kam es in der Agentur für Arbeit in der Bahnhofstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 57-jährigen Speyerer und einem 55-jährigen Security-Mitarbeiter. Der 57-Jährige hatte zuvor bei der für ihn zuständigen Sachbearbeiterin Geld gefordert, welches ihm wegen nicht vorgelegter Belege verweigert wurde. Daraufhin schlug der Mann mit der Faust auf den Tisch und sprach Gewaltandrohungen aus. Danach verließ er aufgebracht das Gebäude, kehrte jedoch...

Blaulicht

Brutale Tritte und Schläge in der Nacht
Taxifahrer und Taxigast in Speyer prügeln sich

Speyer. Auf einer Taxifahrt kam es heute Nacht, 1. November, gegen 1.15 Uhr aufgrund unterschiedlicher Ansichten zur Fahrweise zum Streit zwischen zwei Fahrgästen und dem Taxifahrer. Als das Taxi stand, stiegen alle drei Beteiligten aus. Ein Fahrgast packte den Taxifahrer an seinem Oberteil und äußerte seinen Unmut. Als der Taxifahrer ebenfalls unmütig wurde, schlug ihn der andere Fahrgast mit der Faust. Die Fahrgäste liefen davon und wurden durch den Taxifahrer kurz danach erneut angehalten....

Blaulicht

Schlägerei in der Speyerer Innenstadt
Jugendliche verprügeln 24-Jährigen

Speyer. Wie die Polizei berichtet, gab es bereits am Freitag, 9. August, in der Innenstadt von Speyer eine Schlägerei zwischen mehreren Jugendlichen. Dabei wurde ein 24-jähriger Mann durch mehrere Jugendliche angegriffen und leicht verletzt. Die Täter flüchteten zwar zunächst vor dem Eintreffen der Polizei und konnten auch trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen nicht mehr angetroffen werden. Allerdings konnten zwei Jugendliche, auf die die Personenbeschreibung der möglichen Täter zutraf,...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Schlägerei im Domgarten

Speyer. 21. April 2019, 23.15 Uhr. Vier Personen Anfang 20 saßen auf einer Bank im Domgarten, als plötzlich circa zehn Personen vermutlich im gleichen Alter hinzu kamen und sie provozierten. Einer der vier Personen wurde im Verlauf eines Streitgesprächs von mehreren Personen dieser Gruppe angegriffen und geschlagen. Er erlitt leichte Verletzungen im Gesicht. Einer der Angreifer wird wie folgt beschrieben: Circa 1,65m groß, blonde kurze Haare, Vollbart, europäisch, weißes T-Shirt mit...

Blaulicht

Gerangel auf dem Postplatz artet aus
Männer treten auf junge Frau ein

Update: Mittlerweile konnte die Polizei drei Tatverdächtige ermitteln. Bei ihnen handelt es sich um einen 15-Jährigen aus Ludwigshafen und zwei in Speyer wohnhafte Jugendliche im Alter von 15 und 18 Jahren. Gegen die drei wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Speyer. Am gestrigen Samstag gerieten gegen 17.40 Uhr zunächst eine 23-Jährige und eine 16-Jährige am Postplatz in Streit. Es kam zu einem Gerangel zwischen den beiden Frauen, sodass beide Beteiligten...

Blaulicht

Junge rastet aus, weil er nicht aufräumen will
19-Jähriger schlägt auf kleinen Bruder und Mutter ein

Schifferstadt. Am Samstag gegen 12 Uhr gerieten zwei Brüder im Alter von 16 und 19 Jahren in einen heftigen Streit, da der ältere Bruder sein Zimmer nicht aufräumen wollte. Der 19-Jährige rastete daraufhin völlig aus und begann auf seinen kleinen Bruder einzuschlagen. Als die dazwischen gehende Mutter ihren Sohn beruhigen wollte, schlug dieser seine Mutter mit einem Holzstock. Die eingesetzten Polizeibeamten hatten alle Hände voll zu tun, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen, da auch noch ein...

Blaulicht

Polizei trennte Streithähne
Schlägerei am Bahnhof

Speyer. Der Streit in einem Linienbus zwischen zwei 28 und 29 Jahre alten Männern aus dem Rhein-Pfalz-Kreis gipfelte gestern Abend gegen 23.40 Uhr am Busbahnhof Speyer in einer körperlichen Auseinandersetzung. Beide Männer wurden leicht verletzt und gingen nach der polizeilichen Sachverhaltsaufnahme getrennter Wege. pol

Blaulicht

23-Jähriger aggressiv unterwegs
Gefesselt und in Gewahrsam genommen

Speyer. Ein 23-jähriger Speyerer beschädigte zunächst in seiner Wohnung in der Peter-Drach-Straße in Speyer eine Tür. Anschließend verließ er die Wohnung in Richtung Woogbach. Dort traf er auf den 38-jährigen Geschädigten und seine 18-jährige Begleiterin. Der 23-Jährige schlug unvermittelt dem 38-Jährigen ins Gesicht. Seine Begleiterin wollte schlichten und wurde dabei von dem Beschuldigten getreten. Sie klagte über Schmerzen am Auge und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Beim...

Blaulicht

Streit begann auf dem Weihnachtsmarkt
Gefährliche Körperverletzung

Speyer. Am gestrigen Nachmittag kam es auf dem Weihnachtsmarkt bereits zu verbalen Streitigkeiten zwischen einem 26-jährigen Speyerer und dem neuen Lebensgefährten seiner Ex-Freundin. Der Streit verlagerte sich bis in die Herdstraße, wo er schließlich in der Form eskalierte, dass der 26-Jährige seinem 33-jährigen Kontrahenten mit einem Türkeil aus Holz ins Gesicht schlug und hiernach flüchtete. Der Geschädigte erlitt durch diesen Schlag ein Hämatom unter dem rechten Auge, musste jedoch...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Schlägerei auf der Maximilianstraße

Speyer. Am frühen Freitagabend,5. Oktober,  gerieten auf der Maximilianstraße zwei Zuwanderer aus noch unbekannten Gründen aneinander. Der jüngere der Beiden schlug den Älteren schließlich nieder und verletzte ihn mit einer Music-Box am Hinterkopf schwer. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung, konnte später jedoch ermittelt werden. Der verletzte 28-Jährige kam zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus. Die Tat wurde zwar von mehreren Zeugen beobachtet, die genauen Umstände sind...

Blaulicht
Im Verlauf des Samstagabends kam es im Bereich der Altstadt und auf dem Domplatz vereinzelt zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen mehreren alkoholisierten Personen.

Polizei erteilte mehrere Platzverweise
Altstadtfest Speyer: Vier verletzte Personen

Speyer. Das diesjährige Altstadtfest war aufgrund des guten Wetters auch am Samstagabend sehr gut besucht. Im Verlauf des Abends kam es allerdings im Bereich der Altstadt und auf dem Domplatz vereinzelt zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen mehreren alkoholisierten Personen. Dabei wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt, die vor Ort medizinisch versorgt wurden. Durch die eingesetzten Beamten wurde mehreren Personen ein Platzverweis erteilt. Zudem musste ein 33-jähriger Mann in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.