Alles zum Thema Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt laut Polizei 3000 Euro.

Verursacher unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein
Auffahrunfall mit drei Beteiligten in Mannheim-Sandhofen

Mannheim. Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagabend im Stadtteil Sandhofen entstand Sachschaden von rund 3000 Euro, bericht die Polizei. Ein 49-jähriger Kleintransporter-Fahrer war kurz vor 21 Uhr auf der B 44 in Richtung Frankenthal unterwegs. An der Kreuzung zur Bürstadter Straße ordnete er sich auf der Linksabbieger-Spur ein. Dabei fuhr er dem stehenden Volvo einer 53-jährigen Frau auf und schob diesen gegen den VW Up einer 35-Jährigen. Die Fahrerin des Volvo erlitt leichte Verletzungen...

Blaulicht
Ein Bluttest bei dem Mercedes-Fahrer ergab einen Wert von über 1,0 Promille.

Radfahrer stürzt und wird schwer verletzt
Autofahrer baut unter Alkoholeinfluss Unfall

Mannheim. Ein 32-jähriger Mercedes-Fahrer baute am Samstagmittag, 8. Juni, unter Alkoholeinfluss in der Neckarauer Straße/Ecke Katharinenstraße einen Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Mann war gegen 15.50 Uhr mit seinem Mercedes in der Katharinenstraße unterwegs und wollte nach rechts in die Neckarauer Straße abbiegen. Beim Abbiegen kollidierte er mit dem von rechts kommenden 67-jährigen Radfahrer, der verbotswidrig den Radweg in entgegengesetzte Richtung befuhr....

Blaulicht
Die achtköpfige Personengruppe soll die beiden jungen Männer sofort mit Flaschen beworfen und auch mit Schlägen traktiert haben.

Zwei Männer auf Heimweg von Randalierern angegangen - Zeugen gesucht
Körperverletzung in den Planken

Mannheim. Wegen eines Körperverletzungsdelikts zum Nachteil zweier Männer ermitteln derzeit die Beamten des Bezirksdienstes des Polizeireviers Innenstadt. Am frühen Samstagmorgen, 1. Juni, gegen 3.45 Uhr waren die Geschädigten, zwei junge Mannheimer, zu Fuß in den Planken im Bereich der Quadrate O3/P3 unterwegs, als sie auf eine achtköpfige Personengruppe stießen. Sofort seien sie aus dieser heraus mit Flaschen beworfen und auch mit Schlägen traktiert worden. Anschließend hätten die Unbekannten...

Blaulicht
Der Verursacher hatte seinen Wagen einfach am Fahrbahnrand abgestellt und war zu Fuß geflüchtet.

Zwei Leichtverletzte - Unfallverursacher flüchtet
41-Jähriger verursacht unter Alkoholeinfluss Auffahrunfall

Mannheim. Am Samstagabend, 18. Mai, kurz nach 22 Uhr, verursachte ein 41-jähriger Ford-Fahrer unter Alkoholeinfluss in der Neckarauer Straße einen Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Der Autofahrer war in Richtung Mannheim-Rheinau unterwegs, als er in Höhe der Haltestelle "Friedrichstraße" auf den vorausfahrenden Opel eines 53-Jährigen auffuhr. Der Opel geriet dabei ins Schleudern und kollidierte mit einem 69-jährigen Roller-Fahrer, der durch den Aufprall zu Boden...

Blaulicht
Ein durchgeführter Alkoholtest ergab 1,18 Promille, weshalb dem jungen Mann auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen wurde.

Zeugen verständigten Rettungsdienst und Polizei
Betrunkener Autofahrer schläft an Ampel ein

Mannheim. Am frühen Sonntagmorgen, 12. Mai, gegen 3.30 Uhr, stand ein 21-jähriger Mann aus Frankenthal mit seinem Peugeot Kastenwagen an der Linksabbiegerampel von der B37 (Konrad-Adenauer-Brücke) kommend in Richtung Bismarckstraße und schlief dort ein. Ein Zeuge bemerkte den Fahrer, der regungslos auf seinem Lenkrad lag und verständigte den Rettungsdienst und die Polizei, da er zunächst von einem medizinischen Notfall ausging. Als die Polizeibeamten vor Ort waren, erwachte der Mann. Wie sich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.