Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht
Symbolbild Alkohol Frau

Mit 1,58 Promille und einem Joint von der Polizei aufgegriffen
17-Jährige torkelt betrunken durch Germersheim

Germersheim. Eine Zeugin meldete am Dienstagabend 23.25 Uhr, dass eine Jugendliche im Bereich der Münchner Straße/ Rheinbrückenstraße über die Straße torkelte. Die 17-Jährige konnte durch die verständigten Polizisten angetroffen werden. Für das Torkeln waren von 1,58 Promille verantwortlich. Zudem hatte die junge Frau einen Joint mit Cannabis dabei, der sichergestellt wurde. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet. Die Jugendliche wurde an...

Blaulicht
Symbolbild

Kein guter Abend für 30-Jährigen in Germersheim
Hausfriedensbruch, Fahrraddiebstahl und betrunken unterwegs

Germersheim. Bei der Anzeigenaufnahme zu einem Hausfriedensbruch am Donnerstag, 2. Juli, gegen 1.45 Uhr auf einem Germersheimer Firmengelände stellte die eingesetzte Polizeistreife fest, dass das Fahrrad des 30-jährigen Täters gestohlen sein dürfte. Zudem war der 30-Jährige alkoholisiert. Ihm wurde das Fahrrad abgenommen und er wurde dazu verdonnert seinen Weg zu Fuß fortzusetzen. Weiterhin erwarten ihn mehrere Strafverfahren!

Blaulicht
Symbolbild Arzt

Germersheimer wollte nicht auf ärztlichen Rat hören
Mit 5,8 Promille im Krankenhaus randaliert

Speyer/Germersheim. Am Donnerstagabend meldete sich bei der Polizei ein Mitarbeiter eines Krankenhauses aus Speyer und teilte Probleme mit einem 39-jährigen Germersheimer mit. Der Mann wurde am Nachmittag mit 5,8 Promille im Krankenhaus eingeliefert und wollte nun - entgegen dem ärztlichen Rat - das Krankenhaus verlassen. Durch eine Polizeistreife konnte der 39-Jährige letztlich im Krankenhaus davon überzeugt, dass es das Vernünftigste sei, seinen Rausch dort auszuschlafen

Blaulicht

Mit 60 km/h und 1,96 Promille auf B9 unterwegs
In Schlangenlinien über beide Fahrspuren

Germersheim. Wegen einer betrunkenen Autofahrerin rückten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr aus. Eine Zeugin hatte zunächst ein langsames, Schlangenlinien fahrendes Fahrzeug auf der B9 in Höhe Germersheim Mitte in Richtung Karlsruhe gesichtet. Als sich die Beamten hinter dem Fahrzeug befanden, konnten sie feststellen, dass die Fahrerin beide Fahrspuren benötigte und mit 60 km/h unterwegs war. Nach mehrfacher Aufforderung, brachte die Fahrerin das...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeieinsatz beim Tankhof Schwegenheim
Betrunkener Radfahrer auf dem Standstreifen der B9

Schwegenheim. In den frühen Morgenstunden des 10. Mai kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim einen 48- jährigen Fahrradfahrer in der Nähe des Tankhofs Schwegenheim. Zuvor meldeten mehrere Zeugen, dass der Radfahrer in Schlangenlinien auf dem Standstreifen der B9 fuhr. Bei der Kontrolle konnte schnell der Grund für die Fahrweise festgestellt werden. Der Mann hatte nämlich nicht nur Alkohol getrunken, sondern stand zudem auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Zu guter...

Blaulicht

Alkohol am Steuer
Mann fährt betrunken zur Polizei, um eine Anzeige zu erstatten

Germersheim. Ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erwartet einen 63-jährigen Mann aus dem Kreis Germersheim. Der Mann war alkoholisiert bei der Dienststelle erschienen und wollte eine Anzeige erstatten. Zuvor war er mit seinem Auto von zu Hause zur Dienststelle gefahren. Bei der Aufnahme der Anzeige stellte der Beamte Alkoholgeruch bei dem Besucher fest. Ein entsprechender Vortest erbrachte ein Ergebnis von 1,47 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe...

Blaulicht

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Germersheimer wollte mit 1,24 Promille seine Kinder abholen

Germersheim. Alkoholgeruch stellten Polizeibeamte am Freitagmittag, gegen 11 Uhr im Rahmen von Verkehrsmaßnahmen bei einem 33-jährigen Autofahrer in der Konrad-Adenauer-Straße fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der Mann wollte gerade seine Kinder abholen. Neben der Einleitung eines Strafverfahrens und der Sicherstellung seines Führerscheins wurde zusätzlich noch das Jugendamt über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Ratgeber
Wer am Abend viel trinkt, sollte das Auto auch am Folgetag stehen lassen.

Auch am Tag nach der Faschingsparty noch nicht nüchtern
Vorsicht vor Restalkohol

Fasching. Dass man sich nach dem Genuss von Alkohol auf den diversen Karnevals- oder Faschingsfeiern nicht mehr ans Steuer setzen sollte, dürfte klar sein. Experten warnen in diesem Zusammenhang allerdings auch vor den Gefahren von Restalkohol. Denn je nachdem wie viel man am Abend getrunken hat, kann Alkohol in der zur Verfügung stehenden Ruhezeit nicht vollständig abgebaut werden. Das Risiko fataler Unfallfolgen ist massiv erhöht. Es empfiehlt sich, im Zweifel das Fahrzeug auch am Folgetag...

Blaulicht

Ungebetene Gäste an Tankstelle in Germersheim
Betrunken in der Zelle gelandet

Germersheim. Zu einem Polizeieinsatz kam es am Sonntagmorgen, 17. November, gegen 5 Uhr im Bereich einer Tankstelle in der Hafenstraße. Zwei betrunkene Männer hielten sich auf dem dortigen Gelände auf und befolgten nicht die Anweisungen des Tankstellenmitarbeiters. Auch die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten die Männer zunächst nicht zum Verlassen des Geländes bewegen, so dass letztlich ein Mann in Gewahrsam genommen wurde. Dieser hatte bei einem Atemalkoholtest ein Ergebnis von 2 Promille...

Blaulicht

Mit 3,65 Promille die Polizei Germersheim besucht
Polizeiinspektion mit Taxizentrale verwechselt

Germersheim. Sichtlich überrascht war ein Polizeibeamter der Polizeiinspektion Germersheim als am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr ein 35- jähriger Mann an der Eingangstür läutete und nach Hause gefahren werden wollte. Auf Nachfrage des Beamten gab der "Germersheimer" zu verstehen, dass er keine Lust mehr habe zu laufen. Bei näherer Betrachtung des Besuchers stellte der Beamte fest, dass dieser betrunken war. Ein entsprechender Atemalkoholtest erbrachte ein Ergebnis von 3,65 Promille. Trotz des...

Blaulicht

Betrunkener verursacht gleich mehrere Unfälle im Raum Germersheim
Auf Sauftour am Sonntagmorgen

Germersheim/Bellheim/Hördt. Am Sonntagmorgen, um 5.57 Uhr wurde von Anwohnern ein Autofahrer gemeldet, der mit einem platten Reifen durch Germersheim fahren würde. Einige Minuten später wurde ein Verkehrsunfall am Ortseingang von Hördt gemeldet. Der Fahrer des verunfallten Autos war augenscheinlich stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen und über eine Verkehrsinsel gefahren. Hierbei handelte es sich um den Autofahrer der zuvor mit dem platten Reifen durch Germersheim gefahren war....

Blaulicht

Fahrradfahrer mit Alkohol und Fußgänger mit Drogen unterwegs
Germersheim - Auch der Begleiter bekommt eine Strafanzeige

Germersheim. Am Samstagnachmittag, 28. September, gegen 16 Uhr wurde der Polizei Germersheim ein möglicher betrunkener Fahrradfahrer in der Hans-Sachs-Straße in Germersheim gemeldet. Beim Eintreffen vor Ort konnte die Streife zwei Männer antreffen, wobei einer der Männer das Fahrrad schob. Es konnte in Erfahrung gebracht werden, dass der das Fahrrad schiebende Mann, den eigentlichen Fahrradfahrer nach Hause begleiten wollte. Während der Kontrolle konnte bei dem 47-jährigen Fahrradfahrer...

Blaulicht

Trunkenheitsfahrt bei Germersheim
Betrunkener Autofahrer beschädigt in Sondernheim Laterne und Verkehrsschilder

Sondernheim. Nicht mehr auf den Beinen halten konnte sich ein 63-jähriger Autofahrer, welcher in Sondernheim eine Fahrbahnschwenkung zu spät erkannte und in Folge dessen eine Laterne sowie mehrere Verkehrsschilder beschädigte. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend gegen 20 Uhr. Der Fahrer hatte sich bei dem Verkehrsunfall u.a. Schürfwunden zugezogen und wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Da aus dem nicht mehr fahrbereiten Fahrzeug Betriebsstoffe austraten,...

Blaulicht

LKW an der Ausfahrt Germersheim-Nord geparkt
Germersheim - Brummifahrer rastet mit 1,9 Promille auf der B9

Germersheim. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz kam es am Montagabend,, 9. August,  gegen 23.30 Uhr auf der B9 in Höhe der Ausfahrt Germersheim - Nord für zwei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Germersheim. Ein Zeuge hatte zunächst einen Schlangenlinien fahrenden LKW zwischen Germersheim und Speyer gemeldet. Bei einer Überprüfung der Bundesstraße konnte das Fahrzeug letztlich geparkt auf dem Seitenstreifen im Bereich der Ausfahrt Germersheim-Nord festgestellt werden. Der Fahrer hatte sich...

Blaulicht

In Schlangenlinien durch Germersheim
Mit zwei Bier 2,11 Promille erreicht?

Germersheim. Weil er in Schlangenlinien durch Germersheim fuhr, ist am Mittwochabend gegen 21.10 Uhr ein Autofahrer einer Streife aufgefallen. Bei der anschließenden Kontrolle bemerkten die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch. Auf Nachfrage gab der 32-jährige Fahrzeugführer an, zwei Bier getrunken zu haben. Letztendlich war das Ergebnis des Atemalkoholtests 2,11 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten. pol

Blaulicht

Beamte in Germersheim fesseln Betrunkenen
Zu betrunken, um zu flüchten...

Germersheim. Zu betrunken, um zu flüchten, war am Sonntagmittag gegen 13.30 Uhr ein 45-jähriger Verkehrsteilnehmer in Germersheim. Zeugen meldeten, dass der Mann torkelnd in sein Auto einstieg und davonfuhr. Als er einer Kontrolle unterzogen werden sollte, versuchte der 45-Jährige zu Fuß zu flüchten. Aufgrund der Alkoholisierung fiel er jedoch bereits nach wenigen Metern hin und wurde durch die Beamten gefesselt. Ein Atemalkoholtest war ebenfalls nicht möglich. Auf der Dienststelle wurde ihm...

Blaulicht

Polizei musste 29-Jährigen ins Krankenhaus bringen
Betrunken und verletzt in Germersheim unterwegs

Germersheim. Gleich mehrere Meldungen erhielt die Polizei am Montagabend gegen 17.30 Uhr über einen betrunkenen und verletzten Mann. Ein 29-Jähriger aus dem Kreis Germersheim war zunächst in Lingenfeld und anschließend in Germersheim unterwegs, wo er letztendlich von einer Streife kontrolliert werden konnte. Es stellte sich heraus, dass der Mann zuvor in seiner Wohnung randalierte und sich dabei am Fuß  hatte. Der 29-Jährige wurde zur Versorgung der Wunde durch den Rettungsdienst in ein nahe...

Blaulicht

27-Jähriger durfte bei der Polizei Germersheim übernachten
Freihändig Radfahren ging noch, laufen aber nicht

Germersheim. Gegen 20 Uhr wurde am Mittwochabend, 5. Juni, ein Radfahrer mit 1,79 Promille durch die Polizei im Stadtgebiet kontrolliert. Eine Passantin meldete der Polizei, dass der 27-Jährige mit "Schlangenlinien" und freihändig mit einer Bierflasche in der Hand unterwegs sei. Dem Radfahrer wurde bei der Dienststelle eine Blutprobe genommen, da er sich nicht mehr auf den Beinen halten konnte, musste er die Nacht zur Ausnüchterung in der Zelle verbringen. Ein Ermittlungsverfahren wegen...

Blaulicht

Nicht alltäglicher Unfall in Germersheim
Germersheim - Parkrempler führt zu "Führerscheinabgabe"

Germersheim. Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall kamen zwei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Germersheim am Dienstag gegen 16 Uhr im Gewerbegebiet Germersheim. Ein LKW-Fahrer hatte nach der Reinigung seines Fahrzeuges beim Rückwärtsfahren ein dahinter stehendes Fahrzeug übersehen und dabei beschädigt. Der Verursacher versuchte ein Erscheinen der Polizei zu verhindern und bat den Unfallgegner nicht die Polizei zu verständigen. Dem Wunsch wurde nicht entsprochen, was den LKW Fahrer...

Blaulicht
Angeblich wurde ein Mann mit einer Waffe bedroht. Das Foto ist ein Symbolbild.

Mann angeblich mit Waffe bedroht
Deshalb war so viel Polizei in der Lilienstraße in Germersheim

Germersheim. Nachdem ein Mann am Samstagmorgen, 2. Februar,  um 0.45 Uhr mitgeteilt hatte, dass er in einer Gaststätte in der Lilienstraße in Germersheim von einer männlichen Person mit einer Waffe bedroht wurde, wurden mehrere Streifenwagen in die Germersheimer Innenstadt geschickt. Dort konnte im weiteren Verlauf auch der vermeintliche Beschuldigte angetroffen werden. Eine Waffe wurde bei ihm nicht festgestellt. Die ersten Angaben der beiden alkoholisierten Männer waren widersprüchlich,...

Blaulicht

Unfallverursacherin hat 2,39 Promille
Opel überschlägt sich in Sondernheim

Sondernheim.  Am Samstagmittag, 19. Januar,  gegen 13 Uhr fuhr eine Opel-Fahrerin in Germersheim-Sondernheim in der Kirchstraße auf einen auf der linken Straßenseite geparkten Mercedes. Der Opel überschlug sich infolge des Aufpralls und kam auf dem Dach zum Liegen. Ersthelfer und der Rettungsdienst kümmerten sich um die Fahrerin. Diese wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Im Mercedes saß zum Unfallzeitpunkt auf dem Beifahrersitz ein 12-jähriges Kind. Dieses erlitt einen Schock,...

Blaulicht

Wirtin in Germersheim holt Polizei zur Hilfe
Widerstand gegen Polizeibeamten geleistet

Germersheim.  Bei einem Polizeieinsatz am Sonntagmittag, 6. Januar,  in der Ludwigstraße in Germersheim leistete ein 34-jähriger Mann Widerstand. Der Germersheimer hatte zunächst eine Gaststätte aufgesucht und dort kräftig Alkohol getrunken. Da er auf Bitten der Wirtin das Lokal nicht verließ, rief die Wirtin Polizeibeamte der Inspektion in Germersheim zur Hilfe. Da der Gast im Verlauf des Einsatzes zunehmend aggressiver wurde, musste er durch die Beamten zu Boden gebracht werden, hiergegen...

Blaulicht

Widerstand gegen Polizeibeamten in Germersheim
38-Jähriger pöpelt und beleidigt im Einkaufsmarkt

Germersheim. Am Freitagabend, 23. November, gegen 18  Uhr wurde der Polizei Germersheim eine männliche Person in einem Einkaufsmarkt in der Mainzer Straße in Germersheim gemeldet, die lautstark andere Passanten anpöbeln und beleidigen würde. Vor Ort konnte ein 38-jähriger Mann aus Germersheim angetroffen werden, der unvermittelt bedrohlich auf die eingesetzten Beamten zuging. Da der deutlich alkoholisierte Mann den Einkaufsmarkt trotz mehrfacher Aufforderung nicht verlassen wollte und weiterhin...

Blaulicht
Der Mann verletzte sich bei seinem Unfall leicht.

Sachschaden rund 4500 Euro.
Germersheim: Betrunkener fährt ins Grün

Germersheim. Ein 20-Jähriger aus Germersheim kam gestern Abend, 22. Oktober, mit seinem Auto gegen 22 Uhr beim Verlassen des Kreisverkehrs in der Bahnhofstraße/Rheinbrückenstraße von der Fahrbahn ab. Nach Zeugenaussagen hatte er den Kreisel zweimal mit hoher Geschwindigkeit umfahren. Das Fahrzeug geriet gegen einen Bordstein, fuhr rund 20 Meter über eine Grünfläche, um an einem umgestürzten Baum stehen zu bleiben. Der junge Mann wurde leichtverletzt. Da er Alkohol getrunken hatte wurde ihm eine...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.