Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Blaulicht

Unfall auf der B36 bei Graben-Neudorf
Sekundenschlaf und Drogeneinfluss

Graben-Neudorf. Vermutlich aufgrund von Sekundenschlaf ist am Donnerstagabend ein 22-Jähriger auf der Bundesstraße B36 bei Graben-Neudorf von der Fahrbahn abgekommen und hat dabei ein Verkehrszeichen umgefahren. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 22-Jährige gegen 19.30 Uhr mit seinem Honda auf die B36 von Karlsruhe kommend in Richtung Mannheim. Auf Höhe Graben-Neudorf kam er hierbei nach links von der Straße ab und beschädigte ein dortiges Verkehrszeichen mit Warntafel. Hierdurch...

Blaulicht

Speyerer Polizei mit kuriosem Fall konfrontiert
Versuchte Einfuhr von Betäubungsmitteln

Speyer. Eine eher "untypische" Anzeige erstattete ein 34-jähriger Speyerer am Donnerstagnachmittag bei der Polizei Speyer. Er gab an, dass er vor zwei Wochen bei einem in der Schweiz ansässigen Unternehmen eine Bestellung aufgegeben und hierfür etwa 55 Euro überwiesen habe. Da er die Ware bis heute nicht erhielt, wolle er nun eine Anzeige wegen Betrug erstatten. Auf die Frage nach der bestellten Ware antwortete der 34-Jährige zunächst ausweichend. Letztlich gab er jedoch an, vier Gramm...

Blaulicht
Symbolbild

Betrunken, unter Drogen, ohne Führerschein und gestohlene Kennzeichen
Vekehrskontrolle in Neustadt

Neustadt. In den frühen Morgenstunden des 20. Novembers wurde ein Fahrzeugführer durch die Polizei Neustadt angehalten und einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann aus Schwäbisch-Hall konnte keine gültigen Dokumente aushändigen und gab an, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Bei dem Gespräch bemerkten die Beamten einen starken Alkoholgeruch. Ein freiwilliger Vortest vor Ort ergab einen Wert von 2,05 Promille. Außerdem gab der Beschuldigte an, dass er vor zwei Tagen...

Blaulicht

In einem Park im Speyer
Jugendliche beim Dealen erwischt

Speyer. Der Polizei wurde am Mittwochmorgen zwei Jugendliche gemeldet, die offensichtlich gerade ein Drogengeschäft in einem Park an der Kreuzung Wormser Landstraße/Bahnhofstraße/Friedrich-Ebert-Straße abwickeln. Die beschriebenen Personen konnten durch die Polizei dann im Adenauerpark festgestellt werden. Einer der Jugendlichen, ein 17-Jähriger aus Speyer, ergriff sofort die Flucht, konnte jedoch in der Wormser Landstraße gestellt werden. Der andere Jugendliche im Alter von 16 Jahren wurde...

Blaulicht

Personenkontrolle in Rockenhausen
Drogen sichergestellt

Rockenhausen. Bei einer Personenkontrolle "In der Wesbach" in Rockenhausen am Montag gegen 17 Uhr hat die Polizei Drogen bei einem Mann sichergestellt. Weiterhin wurden bei dem 18-Jährigen drogenspezifische Utensilien aufgefunden. Diese werden zwecks einer eingehenderen Untersuchung an das Landeskriminalamt versandt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. ps

Blaulicht

Bilanz der Polizei in Germersheim
Drei Autofahrer und ein Skater unter Drogeneinfluss

Germersheim. Drei Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss hat die Polizeiinspektion Germersheim bei Kontrollen in der Zeit von 15 bis 19 Uhr am Mittwoch im Dienstgebiet festgestellt. Zwei Fahrer hatten den zeitnahen Konsum von Cannabis eingeräumt, bei einem weiteren Fahrer hatte der Vortest positiv auf die Einnahme von Amphetamin reagiert. Bei allen drei Fahrern wurden Blutproben genommen. Zudem wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Ein...

Blaulicht

Abgelaufenes Versicherungskennzeichen ruft die Polizei in Dudenhofen auf den Plan
Bekiffter Rollerfahrer

Dudenhofen. Am Donnerstag wurde am Konrad-Adenauer-Platz in Dudenhofen ein 20-jähriger Rollerfahrer von der Polizei kontrolliert, weil den Beamten auffiel, dass an dem Roller ein Versicherungskennzeichen aus dem Vorjahr angebracht war. Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich neben dem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz Hinweise darauf, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel steht. Ein bei ihm durchgeführter Urintest reagierte positiv auf THC und bestätigte so den...

Blaulicht
2 Bilder

Erwischt auf dem Fahrrad
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 16. Oktober, gegen 0.30 Uhr, wurde von einer Funkstreifenbesatzung in der Kanalstraße ein Radfahrer bemerkt, der seine Geschwindigkeit erhöhte, nachdem er die Polizei gesehen hatte. Er konnte jedoch eingeholt und angehalten werden. Bei der Überprüfung des 48-jährigen Mannes, der schon wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetztes in Erscheinung getreten war, wurden in seinem Rucksack zwei Glasbehältnisse mit einer geringen Menge Marihuana und mehrere kleine...

Blaulicht

Neustadt: Unfall mit hoher Schadenshöhe
Drogen am Steuer

Neustadt. Wie die Polizei informiert, verursachte ein 24-jähriger Neustadter am Montag, 14. Oktober,  kurz nach 21 Uhr mit seinem Pkw einen Verkehrsunfall an der Ecke Pfalzgrafenstraße/Weinbergstraße. Da er vermutlich zu schnell abbog, kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 34-Jährigen, die aus der Weinbergstraße herausfahren wollte. Der Mann stieg nach dem Unfall aus dem Fahrzeug und verließ den Unfallort zunächst mit den Argumenten, dass er nichts mit der Polizei zu tun haben wolle und auch...

Blaulicht

Unfall bei Gochsheim
Unter Drogen und ohne Führerschein

Kraichtal. Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und ohne Fahrerlaubnis kam am Samstagabend ein 32-Jähriger auf der Landstraße 554 von der Fahrbahn ab und verletze sich bei der Kollision mit einem Baum leicht. Der 32-jährige VW-Fahrer fuhr gegen 19.50 Uhr auf der L554 von Flehingen kommend in Richtung Gochsheim. Auf Höhe einer Gärtnerei kam er dann allein verschuldet nach links von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallte letztlich gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Baum....

Blaulicht

Verfolgungsfahrt in Mechtersheim
Mit 130 Stundenkilometer innerorts auf der Flucht vor der Polizei

Mechtersheim.  Während einer Fußstreife in Mechtersheim fiel den Beamten der Fahrer eines VW Vento auf. Als die Beamten ihr Fahrzeug besetzten, um das Auto einer Verkehrskontrolle zu unterziehen, beschleunigte der VW stark und entfernte sich in Richtung eines Feldes in Fahrtrichtung Heiligenstein. Da der flüchtige Fahrer sein Fahrzeug innerorts mehrfach auf bis zu 130 Stundenkilometer beschleunigte und Anhaltesignale missachtete, wurde die Verfolgung durch die Beamten letztlich abgebrochen,...

Blaulicht
Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, ließ sich davon aber nicht beeindrucken.

Auf gestohlenen Rädern Fußgänger gefährdet, Unfall gebaut und abgehauen - Zeugen gesucht
Fahrrad-Rowdys in Mannheimer Innenstadt

Mannheim. Am Montag, 23. September, gegen 15.50 Uhr sollen nach Angaben der Polizei ein 45-jähriger Mann und eine 58-jährige Frau ein E-Bike und ein Trekkingrad in Höhe des Quadrats K1, 8 gestohlen und danach einiges an Chaos angerichtet haben, berichtet die Polizei. Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, was diese jedoch nicht davon abhielt, die Schlösser der Fahrräder aufzubrechen und mit diesen in verschiedene Richtungen davonzufahren, heißt es im...

Blaulicht

Marihuana auf der Party
Unter Drogen am Steuer

Imsweiler. Ein 30-jähriger Autofahrer aus dem Donnersbergkreis steht unter Drogenverdacht. Bei ihm wurden am Mittwochnachmittag im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 48, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Der Fahrer räumte ein, in der vergangenen Woche auf einer Party Marihuana konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabinoide. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein und der...

Blaulicht

"Betäubungsmitteltypische Ausfallerscheinungen"
Amphetamin am Steuer

Speyer. Im Rahmen einer Kontrolle auf der B39 wurde am Donnerstag gegen 20 Uhr ein Opel Astra kontrolliert. Bei freiwilligen motorischen Tests stellte die Polizei betäubungsmitteltypische Auffallerscheinungen bei dem 41-jährigen Fahrzeugführer aus Römerberg fest. Der Mann war zudem schon in der Vergangenheit durch Drogenkonsum aufgefallen. Ein freiwillig durchgeführter Urintest reagierte positiv auf Amphetamin. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt....

Blaulicht

Positiver Urintest auf THC
Ohne Führerschein und möglicherweise unter Drogen

Speyer. Bei einem 44-jährigen Autofahrer aus Schifferstadt wurde am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr eine allgemeinen Verkehrskontrolle in der Auestraße durchgeführt. Hierbei konnte festgestellt werden, dass ihm der Führerschein zurückliegend entzogen wurde und er seitdem keine neue Fahrerlaubnis erworben hat. Dementsprechend führte er sein Fahrzeug ohne gültige Fahrerlaubnis. Weiterhin wies er bei der Kontrolle drogentypische Auffallerscheinungen auf und räumte ein, vor Tagen Marihuana...

Blaulicht
Da der Betreiber der Plantage vor Ort nicht ausfindig gemacht werden konnten, wurde das Grundstück mit einem Beschluss des zuständigen Gerichts durchsucht.

Durch Zufall Cannabis-Plantage entdeckt

Mannheim. Bereits am Mittwoch, den 31. Juli, wurden Beamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarau auf eine Cannabis-Plantage im Aufeldweg IV aufmerksam - und das durch einen Zufall. Die Beamten streiften in den Nachmittagsstunden im Bereich Niederfeld und Almenhof auf eher ungewöhnliche Weise, nämlich in ziviler Kleidung und auf Fahrrädern. Als die Polizisten um 16.30 Uhr einen 40-jährigen Radfahrer kontrollieren wollten, flüchtete dieser zunächst in Richtung Rheinbadweg. Nachdem ihm der Weg...

Blaulicht

20-Jähriger zuerst wegen Glasverbot kontrolliert
Mit Drogen auf dem Residenzfest erwischt

Kirchheimbolanden/Schloßpark. Als die Beamten am gestrigen Abend im Schloßpark einen 20-jährigen kontrollieren wollten der,trotz des Glasverbots, Flaschen mitführte, ließ dieser direkt ein Tütchen mit zwei  Pillen fallen. Sein Pech war nur, dass dies die Beamten sahen und er ihnen dadurch die Entscheidung, ihn nach weiteren Drogen zu durchsuchen, abgenommen hatte. Da er auch noch acht  frische und einen angerauchten "Joint" dabei hatte, war für ihn das Fest dann früh beendet. ps

Blaulicht

Straßensperre stoppt Tatverdächtigen
Nach Verfolgungsfahrt mehrere hundert Ecstasytabletten beschlagnahmt

Winnweiler. Die Polizei hat nach einer Verfolgungsfahrt in der Nacht zum Samstag einen 26-Jährigen wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmittel festgenommen. Der Autofahrer sollte einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Doch statt anzuhalten, fuhr er weiter. Der Fahrer missachtete sämtliche Haltesignale der Polizei. Als eine Funkstreife den Wagen überholte, rammte der 26-Jährige das Polizeiauto. Auch danach fuhr er ohne anzuhalten weiter. Erst durch eine Straßensperre...

Blaulicht
Nachdem es Hinweise gab, dass dort regelmäßig Drogen konsumiert werden sollen, überprüften Beamte einen Gebäudekomplex in der Industriestraße in Mannheim.

Dringender Verdacht des unerlaubten Handels von Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen
26-Jähriger in Untersuchungshaft

Mannheim-Neckarstadt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 26-jährigen deutschen Staatsangehörigen. Am Dienstag, 2. Juli überprüften Beamte des Polizeipräsidiums Mannheim einen Gebäudekomplex in der Industriestraße, nachdem es Hinweise gab, dass dort regelmäßig Drogen konsumiert werden sollen. Beim Betreten des unverschlossenen Gebäudes, in dem sich ausschließlich Party- und Proberäume befanden, konnten die Beamten intensiven...

Blaulicht

Mehrere Kilogramm Betäubungsmittel in Lambrecht sichergestellt
Nachtrag zum Einsatz der Kriminalpolizei im Mai

Lambrecht. Wie die Polizei in einer gemeinsame Presseerklärung mit der Staatsanwaltschaft Frankenthal am Donnerstag, 4. Juli, mitteilt, gab es bereits am 6. Mai eine größere Durchsuchung zweier Wohnobjekte in der Hauptstraße in Lambrecht. Involviert waren neben vielen Polizeikräften auch Spezialeinheiten.  Vorangegangen waren umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei Neustadt und der Staatsanwaltschaft Frankenthal wegen des Verdachtes des Handels mit Betäubungsmitteln gegen einen...

Blaulicht

Durchsuchung nach Anzeige von häuslicher Gewalt
Über ein Kilo Amphetamin in Philippsburger Wohnung gefunden

Philippsburg. Beamte des Polizeireviers Philippsburg stießen am Montag in der Wohnung eines 26-Jährigen zufällig auf eine erhebliche Menge Drogen. Die 31-jährige Lebensgefährtin rief gegen 0.30 Uhr die Polizei, weil ihr Partner sie geschlagen hatte und sie aus der Wohnung flüchten musste. Bereits bei Eintreffen der Streife des Polizeireviers Philippsburg stieg den Beamten aus der Wohnung offensichtlicher Marihuana-Geruch in die Nase. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe...

Blaulicht
Bei den auf dem Foto abgebildeten Drogen handelt es sich laut Polizeidirektion und Staatsanwaltschaft um eine Menge von mehr als 100 Kilogramm.

Pirmasenser Rauschgiftfahnder vernichten mehr als 100 Kilogramm Drogen
Verwahrung und Transport unter hohen Sicherheitsvorkehrungen

Pirmasens. Mehrmals im Jahr vernichtet das Rauschgiftkommissariat der Pirmasenser Kripo im Auftrag der Staatsanwaltschaft Zweibrücken Betäubungsmittel, die in den vergangenen Monaten und Jahren im Rahmen von Strafverfahren sichergestellt worden sind. Diese Drogen können erst nach Rechtskraft der Urteile vernichtet werden. Bis dahin schlummern sie in besonders gut gesicherten Räumen der Asservatenkammer der Polizei. Unter diesen Drogen befindet sich nahezu die gesamte Bandbreite dessen, was auf...

Blaulicht
Wie Zeugen per Notruf mitteilten, begab sich der Jugendliche gegen 17.20 Uhr auf der Seckenheimer Seite in den Neckar. Danach verloren sie ihn dann aus den Augen.

+++UPDATE+++ Identität steht nach Fund einer Wasserleiche fest
16-Jähriger tot aufgefunden

+++UPDATE+++ Ilvesheim.Wie mit polizeilichen Meldungen vom 18. und 19. Mai berichtet, suchten starke Kräfte des Polizeipräsidiums Mannheim, der Wasserschutzpolizei, mehrerer Feuerwehren sowie der DLRG und des DRK im Bereich Ilvesheim nach einem seit Samstag, den 17. Mai vermissten 16-jährigen Jugendlichen. Am Sonntag, 23. Juni machte ein Kajakfahrer in den Mittagsstunden im Alten Neckar in Höhe des Friedhofs Ilvesheim einen verdächtigen Fund. Die daraufhin alarmierte Wasserschutzpolizei barg...

Blaulicht

Bei Polizeikontrolle in Speyer
Alkohol, Drogen und kein Führerschein

Speyer. Der 26-jährige Fahrer eines PKW wurde in der Straße Im Erlich einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hier stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol und Cannabis stand und ihm der Führerschein schon vor längerer Zeit wegen ähnlicher Delikte entzogen worden war. Ihn erwarten nun entsprechende weitere Strafverfahren.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.