Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Circa 20 Kilogramm Kupfer befanden sich unter der Beute.

Arbeitsgeräte und Kupfer gestohlen - Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Recyclinganlage

Edingen-Neckarhausen. Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag, 17. Juli,  und Donnerstagmorgen, 18. Juli, auf das umzäunte Gelände der Recyclinganlage in der Straße "In den Milben" und hebelten zwei Container auf. Daraus entnahmen die Unbekannten diverse Arbeitsgeräte, wie Motorsäge, Bohrmaschine, Werkzeuge und ähnliches sowie circa 20 Kilogramm Kupfer im Gesamtwert von rund 1000 Euro. Der Schaden an den Containern ist eher gering. Bemerkt wurde der...

Blaulicht

Einbruch auf Privatgrundstück in Schifferstadt
Zwei nachgerüstete E-Bikes gestohlen

Schifferstadt. In der Nacht von Dienstag, 16. auf Mittwoch, 17. Juli, betraten bislang unbekannte Täter aus Richtung Bahndamm unberechtigt ein Wohngrundstück in der Joseph-Hayden-Straße und entwendeten aus der Garage zwei Fahrräder mit E- Bike Nachrüstung im Gesamtwert von circa 4.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 4950 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Blaulicht

Lustadt - Diebstahl einer Rüttelplatte

Lustadt. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde im Bereich der Lohngasse in Lustadt eine gelbe Rüttelplatte der Marke BOMAG entwendet. Die Rüttelplatte hat ein Gewicht von  rund 220 Kilogramm. Wir bitten Zeugen die etwas beobachtet haben sich bei der Polizei in Germersheim zu melden, Telefon 06341-287-0. pol

Blaulicht

Hoftor aufgebrochen - Wagen gestohlen
Wohnanhänger in Maximiliansau gestohlen

Wörth.  Am Wochenende wurde der Wohnanhänger der Marke LMC Caravan, vom Hof einer Autolackiererei in Wörth- Maximiliansau, Obere Weide, entwendet. Das verschlossene Zugangstor zum Firmengelände wurde aufgebrochen. An dem Wohnanhänger war das amtliche Kennzeichen GER-JC 444 angebracht, der Wert des Wohnanhängers wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt. Hinweise auf den, oder die unbekannten Täter liegen der Polizei derzeit nicht vor.  ps

Ratgeber

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor Taschendieben
Augen auf und Tasche zu

Sicherheit. Bei sommerlichen Temperaturen locken zahlreiche Sommerfeste und Sportveranstaltungen fast jeden nach draußen. Menschenmassen und unübersichtliches Gedränge sind perfekte Gelegenheiten für Handtaschendiebe. 2018 wurden in Rheinland-Pfalz allein 2737 Taschendiebstähle registriert. Im Vorjahr 2017 waren es sogar 220 Fälle mehr. Das Landeskriminalamt und die Verbrauchzentrale Rheinland-Pfalz geben Tipps, wie man sich am besten vor Langfingern schützt. Grundsätzlich sollte man seine...

Blaulicht

Drei Tatverdächtige nach räuberischem Diebstahl ermittelt
Bestohlener verfolgt Einbrecher in Hambrücken selbst

Hambrücken. Nach dem Diebstahl einer Geldbörse aus einem Wohnzimmer einer in der Kriegsstraße in Hambrücken gelegenen Wohnung mit anschließender Gegenwehr gegenüber dem Bestohlenen konnte das Polizeirevier Philippsburg drei Tatverdächtige feststellen. Nach bisherigen Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal hatte der geschädigte 57-Jährige von seiner Küche aus beobachtet, als ein Mann von einem Tatgenossen an das offen stehende Wohnzimmerfenster hochgehievt wurde. Aus dem Innern...

Blaulicht

Diebstahl im großen Stil
Ladendieb in Speyer auf frischer Tat ertappt

Speyer. Ein 26-Jähriger wurde Donnerstag, 11. Juli, gegen 18.50 Uhr durch einen Mitarbeiter des Mediamarktes Speyer dabei beobachtet, wie er in der Telefonabteilung ein Smartphone im Wert von ca. 130 Euro  aus der Auslage nahm, die Verpackung entfernte und das Telefon einsteckte. Danach passierte er den Kassenbereich, ohne zu bezahlen. Mit der Tat konfrontiert händigte der Tatverdächtige das Smartphon aus. Die hinzugekommene Polizei konnte dem Tatverdächtigen durch vorliegende...

Blaulicht

Wer kann Hinweise geben?
Fahrzeug aufgebrochen

Eisenberg. Zwischen dem 10. Juli, 20.30 Uhr, und dem 11 Juli, 3.52 Uhr, wurde in der Römerstraße ein Pkw aufgebrochen. Bei dem geparkten Fahrzeug wurde die Scheibe der Beifahrerseite eingeschlagen und dann die Tür geöffnet. Die bislang unbekannten Täter entwendeten eine leere Tasche, die auf dem Rücksitz lag. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden,Telefon: 06352 911 - 100. ps

Blaulicht

Einbruchdiebstahl in Schifferstadt
Gartenhäuschen im Visier von Dieben

Schifferstadt. In der Nacht von Montag, 8. Juli, auf Dienstag, 9. Juli, haben bislang unbekannte Täter ein Fahrrad aus einem unverschlossenen Schuppen in der Mutterstadter Straße entwendet. Der oder die Täter haben das Grundstück über das Nachbargrundstück betreten. Dort waren sie ebenfalls tätig und haben eine Bohrmaschine aus einem unverschlossenen Gartenhaus entwendet. Auf einem dritten Grundstück ist ein Gartenhaus aufgebrochen aber nichts entwendet worden. Zeugen, die Angaben zur Tat oder...

Blaulicht

KfZ-Diebstähle in Römerberg und Speyer
Mercedes-Transporter und Fiat gestohlen

Speyer/Römerberg. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Montag, 8. Juli,  auf Dienstag, 9. Juli,  einen Mercedes-Transporter (Firmenfahrzeug), der verschlossen auf einem Parkstreifen parallel zur Industriestraße in Speyer abgestellt war. Der Wert des Fahrzeugs beläuft sich auf rund 8000 Euro. Weiterhin erstattete ein Autohaus aus Römerberg Anzeige wegen des Diebstahls eines Fiat Duplo im Wert von knapp 12.000 Euro vom Firmengelände. Im Rahmen einer Inventur fiel auf, dass dieses...

Blaulicht
Unbekannte brachen zwischen 17.30 Uhr und 22 Uhr in ein Wohnhaus auf dem Betzenberg ein

Einbruch in ein Wohnhaus auf dem Betzenberg
Tresor und Auto gestohlen

Kaiserslautern. Vermutlich mit dem Auto der Hauseigentümer haben Einbrecher am Samstagabend einen Tresor abtransportiert. Unbekannte brachen zwischen 17.30 Uhr und 22 Uhr in ein Wohnhaus auf dem Betzenberg ein. Die Bewohner waren nicht zu Hause. Die Einbrecher durchsuchten sämtliche Räume des Wohnanwesens und stahlen einen 200 Kilogramm schweren Tresor. Den VW Touareg der Eigentümer entwendeten die Diebe ebenfalls. Den Autoschlüssel fanden sie im Haus. Vermutlich transportierten sie mit dem...

Lokales
Oliven gibt es bei Kurt Brauch vorerst keine mehr.

Olivenbaum und Palmen gestohlen
Der Baum-Klau geht um

Von Jutta Meyer Haßloch. Passanten erfreuten sich an dem Eingangsbereich des Hauses von Kurt Brauch in der Kantstraße, denn dort verschönerten ein 1,50 Meter hoher Olivenbaum und drei Yuccapalmen, die ebenfalls einen stattlichen Wuchs von 1,20 Metern Höhe erreichten diesen Bereich. Seit der Nacht zwischen dem 12. und dem 13. Juni ist die Einfahrt ohne die Naturschönheiten. „In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschwand der Olivenbaum. Ich habe es nicht verstanden, dass jemand eine...

Blaulicht
Die Ermittlungen zum vermutlichen Ladendiebstahl laufen

43-Jähriger streitet die Tat ab
Vermutlicher Ladendiebstahl in der Merkurstraße

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt zurzeit wegen eines vermutlichen Ladendiebstahls in einem Elektromarkt in der Merkurstraße. Im Verdacht steht ein 43-Jähriger, der am Donnerstagmittag vorgab, sich für ein Samsung-Smartphone zu interessieren. Währenddessen steckte er vermutlich zwei Geräte in seine Tasche und ging weiter. Die Smartphones - zwei Samsung S10E - hatten einen Wert von insgesamt 1.200 Euro. Als der Ladendetektiv den 43-Jährigen ansprach, war dieser bereits durch den...

Blaulicht

Jugendlicher beraubt Seniorin
73-Jährige auf der Maximilianstraße überfallen

Speyer. Am Mittwochnachmittag befand sich eine 73-jährige Frau aus Speyer in der Maximilianstraße in Höhe des Schnellrestaurants Kochlöffel. Dabei hielt sie ihren Geldbeutel in der rechten Hand, als plötzlich ein ihr unbekannter junger Mann aus Richtung des Altpörtels kam, mit einer Hand den Geldbeutel griff und ihn der Geschädigten entriss. Der unbekannte Täter flüchtete danach zu Fuß in Richtung Korngasse. In dem entwendeten Geldbeutel befand sich Bargeld in mittlerem zweistelligen...

Blaulicht
Dieses Fahrrad sucht nun seinen rechtmäßigen Eigentümer.

Eigentümer gesucht
Fahrrad bei Ladendieb sichergestellt

Mannheim. Bereits am Mittwoch, den 26. Juni, stellten Beamten ein gestohlenes Fahrrad sicher - nachdem der vermeintliche "Besitzer" bei einem Ladendiebstahl ertappt wurde. Was war passiert? In den Mittagsstunden packte ein 37-Jähriger in einem Supermarkt in H5 mehrere Waren im Wert von circa 30 Euro in seinen Rucksack. Ohne diese zahlen zu wollen und ging an der Kasse vorbei in Richtung Ausgang. Eine aufmerksame Kassiererin wurde auf den Diebstahl aufmerksam und sprach den Mann an. Dieser...

Blaulicht
In Krankenhäusern sollte man seine Wertsachen niemals unbeaufsichtigt lassen

Polizei bittet um Hinweise zum Täter
Diebstahl im Krankenhaus

Kaiserslautern. Ein 79-jähriger Patient eines Krankenhauses in Kaiserslautern bekam am Dienstagnachmittag Besuch von einem ihm unbekannten Mann. Etwa dreißig Minuten unterhielt sich der Unbekannte freundlich mit dem Patienten und half außerdem der Pflegerin, den 79-Jährigen zur Toilette zu begleiten. Offensichtlich handelte es sich bei dem scheinbar freundlichen Mann aber um einen dreisten Dieb. Während dem Toilettengang ging der mutmaßliche Betrüger zurück aufs Zimmer, entwendete dort 600 Euro...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Radlader von Baustelle entwendet

Offenbach. In der Nacht vom 2 auf 3. Juli entwendeten bislang unbekannte Täter einen auf der Baustelle B272/L540 (Neubau Kreisverkehr) in Hochstadt abgestellten Radlader der Marke Cat 908. Zeugen des Vorfalles bzw. Hinweise auf den Verbleib des Radladers erbittet die Polizei Landau unter  06341 2870 oder per Email pilandau@polizei.rlp.de pol

Blaulicht
In der Korngasse wurde ein Kinderwagen aus dem Hausflur geklaut.

Zeugen gesucht
Kinderwagen aus dem Flur geklaut

Speyer. Unbekannte entwendeten am Morgen des 29. Juni den im Flur eines Mehrfamilienhauses in der Korngasse abgestellten neuwertigen Kinderwagen Cybex Buggy einer Anwohnerin. Die Hauseingangstür war zu diesem Zeitpunkt zum Lüften geöffnet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht
Symbolfoto: Die Polizei Bad Bergzabern sucht Zeugen der beiden Diebstähle am Sonntag und am Montag im Bereich der Kurfürstenstraße.

Zeugen im Bereich der Kurfürstenstraße gesucht
Erst Kennzeichen, dann Auto gestohlen

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 30. Juni, wurden zwischen 12 und 18 Uhr die Kennzeichen an einem geparkten Auto, Marke BMW, vor einem Blumengeschäft in der Kurfürstenstraße in Bad Bergzabern entwendet. Gestern wurden in dem angrenzenden Bereich mehrere Autoschlüssel eines ansässigen Autohändlers aufgefunden. Weitere Ermittlungen ergaben, dass bislang unbekannte Täter über ein Fenster in das Firmengebäude eingedrungen waren und dort die Fahrzeugschlüssel entwendeten. Mit einem der Fahrzeugschlüssel...

Blaulicht
 In den Taschen befanden sich Kleidungsstücke, zwei iPads und Schreibutensilien.

Taschen aus dem Kofferraum gestohlen - Zeugen gesucht
X5 in Mannheimer Oststadt aufgebrochen

Mannheim. Auf bisher ungeklärte Art und Weise brach ein bislang Unbekannter am Sonntagabend, 29. Juni, am "Werderplatz" einen BMW X5 auf und stahl aus dem Kofferraum eine braune Reise- und eine Umhängetasche. In den Taschen befanden sich Kleidungsstücke, zwei iPads und Schreibutensilien. Der Wert des Diebesguts wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Als Tatzeit kommt 19.30 Uhr bis 23 Uhr in Frage. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier...

Blaulicht
Die Diebe kannten sich aus und nahmen nur die wertvollen Maschinen mit.

Zeugen gesucht
Diebstahl aus Baucontainer

Bad-Schönborn. Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag aus einem Baucontainer in der Bahnhofstraße in Mingolsheim Arbeitsmaschinen im Wert von mehr als 5.000 Euro gestohlen. Die Diebe öffneten vermutlich mit Hilfe einer Flex den massiven Verschlusshebel des Containers und verschafften sich so Zutritt. Gezielt nahmen die Langfinger nur die hochwertigen Arbeitsgeräte an sich und verschwanden bislang unerkannt von der Baustelle. Wer hierzu sachdienlich Hinweise geben kann oder...

Blaulicht

Ganoven haben skrupellos Hilfsbedürftigkeit und Gutgläubigkeit älterer und behinderter Menschen ausgenutzt
Karlsruhe: Trickdiebbande geschnappt!

Karlsruhe. Nach mehrmonatigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen wurden über die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gegen eine neunköpfige Gruppierung mehrere Haft- und Durchsuchungsbeschlüsse wegen schweren Bandendiebstahls und Computerbetrugs erwirkt, die am Dienstag zeitgleich vollstreckt wurden. Bei der ermittelten Gruppierung handelt es sich um drei Männer und sechs Frauen im Alter zwischen 17 bis 50 Jahren, die im Verdacht stehen, skrupellos die Hilfsbedürftigkeit und Gutgläubigkeit älterer und...

Blaulicht

Diebstahl im Globus: Täter konnten fliehen
Polizei sucht Zeugen

Neustadt. Am Donnerstag, 27. Juni, kam es um 17.43 Uhr zu einem Diebstahl von Alkohol im Globus-Einkaufsmarkt in Neustadt. Die beiden männlichen Täter wurden durch einen Ladendetektiv beobachtet und bis zu einem blauen VW Passat mit polnischem Kennzeichen in Parkreihe 3 verfolgt. Die Täter konnten gegen 18 Uhr fliehen. Einkaufskunden oder weitere mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 06321 8540 oder per E-Mail an pineustadt@polizei.rlp.de zu melden. pol

Blaulicht
Während man sich in die kühlenden Fluten stürzte, nutzten Diebe die  Abwesenheit oftmals aus und klauen Wertgegenstände der Freibadbesucher.

Abkühlung im Freibad gesucht, Handtasche geklaut
Hinweise der Polizei an Freibadbesucher

Mannheim-Herzogenried. Am Mittwochnachmittag, 26. Juni, entwendete ein bislang unbekannter Täter die Handtasche einer Freibadbesucherin. Während die Frau sich in die kühlenden Fluten stürzte, nutzte eine Unbekannter deren Abwesenheit aus und entwendete die Designerhandtasche samt Inhalt von der Liegewiese des Freibades. Neben Mobiltelefon, Designergeldbeutel, Personalausweis, Führerschein, Bankkarte, diversen Mitgliedskarten, Wohnungsschlüssel, Unterwäsche wurden auch knapp 100 Euro...