Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Symbolfoto

Industriegebiet Höheischweiler
Drei Firmentransporter aufgebrochen

Höheischweiler. Zwischen Mittwoch, 17. Juli, 17.30 Uhr, und Donnerstag, 18. Juli, 7 Uhr, schlugen unbekannte Täter auf einem Firmengelände im Industriegebiet "Lambacher Berg" die Seitenscheiben von drei Transportern ein. Aus dem Innern wurden mehrere hochwertige Hilti-Baumaschinen entwendet. Eine genaue Schadensaufstellung muss erst noch erstellt werden. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Landstuhl sucht Zeugen
Einbruch in Telefonladen in Kaiserstraße

Landstuhl. Am frühen Samstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, wurde in einen Telekommunikationsladen in der Landstuhler Kaiserstraße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und konnten im Innenraum mehrere Handys entwenden. Anschließend flüchteten sie mit einem Pkw, den sie im Bereich des Tankhofes Ramstein zurückließen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Landstuhl ermittelt und bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06371 9229 0....

Blaulicht
Die beschädigten Wegleuchten

Vandalismus am Freilichttheater "Eselsbühne"
1.000 Euro Sachschaden

Dörrenbach. In der Nacht zu Dienstag, 9. Juni, kam es auf dem Gelände des Freilichttheaters "Eselsbühne" kurz vor dem Ortseingang Dörrenbach zu Sachbeschädigungen und Diebstahl. Beim Hauptgebäude wurden vier Wegleuchten beschädigt. Im Außenbereich abgelegte Marmorplatten, ein Holzstuhl und weitere Requisiten warfen der oder die bislang unbekannten Vandalen über einen Metallzaun hinter die Bühne. Des Weiteren drangen die Täter sowohl in die Neben- als auch das Hauptgebäude ein. Insgesamt wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Baustellen-Container aufgebrochen

Kaiserslautern. Einbrecher haben sich am Pfingstwochenende auf einer Baustelle in der Von-Miller-Straße herumgetrieben. Als die Mitarbeiter der zuständigen Baufirma am Dienstag ihre Arbeit wieder aufnehmen wollten, stellten sie fest, dass unbekannte Täter einen Container aufgebrochen haben. Daraus fehlten ein Laptop, eine Kaffeemaschine und ein Kofferradio. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Bislang gibt es keine Hinweise auf mögliche Täter. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 29....

Blaulicht

Pfaff-Gelände
Einbruch in Bürocontainer und Diebstahl von Werkzeug

Kaiserslautern. Unbekannte haben sich in der Nacht zum Dienstag Zugang zum Pfaff-Gelände verschafft. Die Eindringlinge kletterten vermutlich über einen Zaun und gelangten so auf das Grundstück. Ein Mitarbeiter bemerkte am Dienstagmorgen, dass die Täter einen Bürocontainer aufgebrochen und das Innere durchsucht hatten. Sie entwendeten ein Lasergerät, eine Flex sowie einen Akku-Schlagbohrer und entkamen unerkannt. Die gestohlenen Werkzeuge haben einen Wert von etwa 1.000 Euro. Die Höhe des...

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen Mundenheim gesucht
Einbruch in Wohnung

Ludwigshafen. Am Dienstag, 26. Mai, zwischen 18.40 Uhr und 19.10 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Wohnung in der Kropsburgstraße ein, indem sie ein komplettes Fenster herausbrachen. Sie stahlen mehrere tausend Euro. Zeugen in Ludwigshafen gesuchtWer Beobachtungen gemacht hat und Hinweise auf die unbekannten Täter geben kann, wird gebeten, sich an die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 9632773 oder per E-Mail an kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de zu wenden....

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht
Zwei Hauseinbrüche in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 24. Mai 2020, gegen 22 Uhr, meldete ein Zeuge der Polizei, dass in ein Nachbarhaus in der Samariterstraße in Ludwigshafen eingebrochen worden war. Als die Polizeibeamten eintrafen, stellten sie fest, dass die Eingangstür aufgehebelt worden war. Die unbekannten Täter durchsuchten mehrere Schränke. Ob und was gestohlen worden ist, steht derzeit noch nicht fest. In der Zeit zwischen Sonntag, 10. Mai 2020, gegen 0 Uhr und Sonntag, 24. Mai 2020, gegen 13.30 Uhr, brachen...

Blaulicht
Ein VW Polo in dieser Farbe wurde geklaut

Einbruch in Werkstatt
VW Polo geklaut

Klingenmünster. In der Zeit von gestern, 18 Uhr, bis heute, 8 Uhr, wurde vom Gelände einer Autowerkstatt in der Weinstraße ein grüner VW Polo, Baujahr 1996, ohne Nummernschild, entwendet. Die Täter verschafften sich durch ein eingeschlagenes Fenster Zugang in die Räumlichkeiten des Gebäudes und durchwühlten die darin befindlichen Schränke. Entwendet wurde ein auffallend grüner VW Polo Baujahr 1996. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 3.000 Euro. Zeugen die Hinweise zu dem Einbruch, insbesondere zu...

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht
Einbruch in Blumengeschäft in Ludwigshafen

Ludwigshafen. In der Zeit zwischen Samstag, 2. Mai 2020, gegen 19.30 Uhr und Montag, 4. Mai 2020, gegen 7.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in den Ausstellungs- und Verkaufsraum eines Blumengeschäftes in der Oderstraße in Ludwigshafen ein. Sie stahlen ein Sparschwein für Trinkgelder. Wieviel Geld darin enthalten war, ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail an kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Werkstatt
Zeugen gesucht

Kirchheimbolanden. In der Zeit von Dienstag, 21. April, 16.30 Uhr, bis Mittwoch, 22. April., 7.30 Uhr, wurde in der Dannenfelser Straße in eine Werkstatt eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch Öffnen eines gekippten Fensters in die Räumlichkeiten und entwendeten dort verschiedene Werkzeuge. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 entgegen. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Zwei Einbrüche in Pirmasens - Zeugen gesucht
Diebe knacken Blumengeschäft und Gaststätte

Pirmasens. Im Zeitraum von Donnerstag, 16. April, 18.15 Uhr, bis Freitag, 17. April, 7.10 Uhr, hebelten unbekannte Täter ein Fenster zum Büro eines Blumengeschäftes in der Fröhnstraße ein. Im Laden wurden mehrere Schubladen geöffnet. Drei Spendenkassen (Tierschutzvereine Pirmasens und Dahn sowie Kinderschutzbund Pirmasens) mit insgesamt 300 bis 400 Euro Inhalt wurden entwendet. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben...

Lokales
Symbolfoto

Hammond Barracks - Zeugen gesucht
Starkstromkabel von Baustellenareal entwendet

Mannheim-Seckenheim. Über Ostern haben sich bislang unbekannte Täter Zutritt zum Baustellenareal der Hammond Barracks in der Seckenheimer Hauptstraße verschafft und verschiedene Starkstromkabel im Gesamtwert von etwa 15.000 Euro entwendet. Die Länge der gestohlenen Kabel beträgt circa 300 Meter. Der Diebstahl war am Dienstagmorgen entdeckt worden. Weiter wurde bei der Überprüfung festgestellt, dass es in einem Kellerraum zu einem Brand gekommen war. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Bei Einbruch in Kiosk Zigaretten und Tabak erbeutet

Mannheim-Gartenstadt. Drei bislang unbekannter Täter brachen am gestrigen Dienstagmorgen, 17. März, um 3.10 Uhr, in einen Kiosk in der Donarstraße ein. Nachdem sie die verschlossene Eingangstüre aufgehebelt hatten, gelangten sie in Innere. Dort wurden Zigaretten und Tabak in noch nicht ermitteltem Wert gestohlen. Ein Zeuge verständigte die Polizei, eine sofort eingeleitete Fahndung mit sechs Streifenfahrzeugen verlief erfolglos. Die Höhe des Sach- und Diebstahlsschadens steht noch nicht...

Blaulicht
Die Polizei greift durch in Ludwigshafen

Die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2019 wurde jetzt veröffentlicht
Ludwigshafen ist die zweitsicherste Pfälzer Großstadt

Ludwigshafen. Am Donnerstagvormittag, 12. März, präsentierten die Polizeidirektion und die Kriminalinspektion Ludwigshafen gemeinsam die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) von Ludwigshafen für 2019. Auch in diesem Jahr kann Polizeidirektor Peter Traub sehr zufrieden auf die Kriminalstatistik blicken. Ludwigshafen ist die zweitsicherste Großstadt in der Pfalz. „Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten aller Dienststellen leisteten auch 2019 wieder sehr engagierte und professionelle Arbeit....

Blaulicht

Einbruch in AZUR-Bad aufgeklärt
Einbrecher ist polizeilich bekannt

Ramstein-Miesenbach. Die Polizei Landstuhl konnte einen 33-Jährigen aus Kaiserslautern  überführen. Der Mann ließ sich in der Nacht zum 11. Februar 2020 im Azur-Bad einschließen und machte sich an den dortigen Automaten zu schaffen. Hierbei erbeutete er eine geringe Summe Bargeld und verursachte Schaden von mehr als tausend Euro. Nun konnte der Täter anhand gesicherter Spuren identifiziert werden. Gegen den bereits polizeilich bekannten Einbrecher wurde ein Strafverfahren eingeleitet.pilan RoBi...

Blaulicht
Symbolbild
  2 Bilder

Zeugen gesucht
Kreissäge von Baustelle gestohlen

Heidelberg. Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der vergangenen Nacht zum Mittwoch, 11. März, Zutritt auf ein umzäuntes Baustellengelände in der Feuerbach-/Römerstraße und transportierten, der Spurenlage nach, mit einem Fahrzeug eine Kreissäge ab. Bei der Kreissäge handelt es sich um ein Modell der Marke Avola im Wert von rund 1.000 Euro. Das Schloss als auch die Stahlkette, die den Bauzaun sicherten, wurden aufgebrochen. Die Ermittlungen der Polizei dauern aktuell noch an. Das...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Seitenfenster aufgehebelt - Werkzeug entwendet

Frankenthal. Im Zeitraum vom 29.02.2020 16:00Uhr bis 02.03.2020 07:20Uhr parkt ein 42-järhiger Mann aus Frankenthal seinen weißen Fiat Ducato in der Pestalozzistraße in Frankenthal. In diesem Zeitraum hebelt ein bis dato unbekannter Täter das Seitenfenster auf und gelangt somit ins Fahrzeuginnere. Dort entwendet er eine Schlagbohrmaschine und eine Handkreissäge der Marke HILTI, sowie eine Bohrmaschine. Der Gesamtwert der entwendeten Gegenstände beläuft sich auf ca. 1800,-EUR. Zeugen werden...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Dannenfelser Kita

Dannenfels. Zwischen dem 12. Februar, 18.30 Uhr, und dem 13. Februar, 7 Uhr, wurde in die Kindertagesstätte in Dannenfels eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter schlugen die Fensterscheibe zu einem Büro ein und gelangten so in das Gebäude. In den Räumlichkeiten wurden verschiedene Räume betreten und Schränke durchwühlt. Es wurden Kameras und ein Laptop entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden,Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Faschingswagen aufgebrochen
Werkzeuge und Elektrogeräte geklaut

Kuhardt. Unbekannte Täter drangen von Montag auf Dienstag in eine Scheune am Ortsrand Kuhardt in Richtung Neupotz ein. Darin befand sich ein Faschingswagen. Die Täter brachen den Wagen auf und entwendeten mehrere Werkzeuge und Elektrogeräte. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274 958-0 oder pigermersheim.presse@polizei.rlp.de an. pol

Blaulicht
Symbolfoto.

Einbruch in Imbisswagen in Ludwigshafen
75 Getränkedosen gestohlen

Ludwigshafen. Zwischen Dienstag, 25. Januar, 19.30 Uhr und Freitag, 28. Januar, 18.15 Uhr, brachen Unbekannte gewaltsam einen Imbisswagen in der Oderstraße auf und stahlen aus dem Kühlschrank 75 Getränkedosen. Die Polizei sucht Zeugen! Wer hat am vergangenen Wochenende im Bereich der Oderstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Polizeiwache Oggersheim unter der Telefonnummer 0621 963-2403 oder per E-Mail an pwoggersheim@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Einbruch im Gewerbegebiet

Frankenthal. Am 31.01.2020 gegen 2:15 Uhr kommt es zu einem Einbruch auf dem Gelände einer im Südwesten gelegenen Firma im Gewerbegebiet der Gemarkung Frankenthal. Der bis dato unbekannte Täter durchtrennt diverse Elemente des Stabmattenzauns, welcher um das Firmengelände angelegt ist und verschafft sich durch eine ca. 70 cm x 50 cm große Öffnung Zutritt auf das Gelände. Nach kurzer Zeit verlässt die Person das Gelände mit einer Tasche wieder. Ermittlungen bezüglich des möglichen Diebesgutes...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch in Vereinsheim eines Fußballclubs

Mannheim-Oststadt. In das Vereinsheim eines Fußballclubs in der Straße "Hans-Reschke-Ufer" brachen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Zeit von vergangenem Sonntag, 20 Uhr bis Montag, 8 Uhr, ein. Die Unbekannten hatten am Vereinsheim eines der Fenster gewaltsam aufgehebelt beziehungsweise eingeschlagen und waren über dieses ins Innere eingedrungen. Aus einer Geldkassette ließen die Täter einen geringen Bargeldbetrag mitgehen und ergriffen dann, so schnell wie sie hereingekommen...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch in Pfarrei

Mannheim. In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag wurde die Glasscheibe einer Kirche in der Spiegelstraße (Luzenberg) eingeschlagen und auf diese Weise in das Gebäude eingedrungen. Im Innern wurden mehrere Schränke geöffnet und zwei Kreuzketten im Wert von mehreren Hundert Euro sowie aus einem Opferkorb eine geringe Bargeldsumme entwendet. Über das eingeschlagene Fenster verließen der oder die Täter wieder den Tatort. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.