Nachrichten - Bruchsal

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

204 folgen Bruchsal

Lokales

Sternwarte Kraichtal

Eröffnung des Familienwanderwegs K1 in Kraichtal-Oberöwisheim
Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums

Kraichtal. „Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums“ – Das alles und noch mehr können Wanderer auf dem K1-Familienwanderweg am Sonntag, 29. September, ab 11.45 Uhr, erleben. Denn dann wird der neue Wanderweg, der kürzlich professionell ausgeschildert wurde, feierlich mit einer Eröffnungsrede von Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Pfannwaldsee in Oberöwisheim eröffnet. Der Familienwanderweg, der das Tourenlogo „K1“ hat, führt auf rund sieben Kilometern vom...

Macht sich Sorgen wegen der Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart: Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land).

Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart
Christian Jung MdB: Verkehrschaos nicht nur im Landkreis Karlsruhe

Karlsruhe-Land/Berlin. Zur aktuellen Berichterstattung um die Folgen der Sanierung der Bahn-Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart im Jahr 2020 vor allem für den Landkreis Karlsruhe und Nordbaden sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Freitag in Berlin (13.9.2019): “Seit über einem Jahr werden die grün-schwarze Landesregierung, Landesverkehrsminister Winfried Hermann, regionale Abgeordnete der Grünen und der CDU sowie die Deutsche Bahn...

Die ersten Rennenten kommen ins Ziel
8 Bilder

Entenrennen der Lions-Hilfe
3800 Enten kämpfen um den Sieg

Bruchsal. Ein Mal im Jahr erobern niedliche gelbe Quietscheentchen den Saalbach.  3800 Rennlose für Enten hat der Lions-Club Bruchsal verkauft und  sie ebenso wie die Sponsorenenten auf dem Saalbach ins Rennen geschickt. Der Weg ins Ziel war leicht zu finden: Immer in Richtung der Musik schwimmen. Denn bei Spaß und Genuss am Rennziel Kübelmarkt sorgten Stadtkapelle und die launige Moderation von Ulrich Konrad für gute Stimmung. Doch auch zwischen Augartenstraße und Kübelmarkt hatten sich...

„Wochenblatt“-Leser mit #woblarock
2 Bilder

#woblarocks begeistert die „Wochenblatt“-Leser
Jede Menge Resonanz

Region.Lingenfeld, Dudenhofen, Östringen, Kraichtal, Forst, Philippsburg - im gesamten Verbreitungsgebiet der Wochenblätter Bruchsal, Bruhrain, Bad Schönborn, Speyer, Germersheim und Rülzheim lagen sie aus, die bemalten Steine mit dem Hashtag „woblarocks“. Leser waren aufgerufen, diese zu fotografieren und auf der Internetseite www.wochenblatt-reporter.de hochzuladen. Die Resonanz war riesig und obwohl noch einige der kleinen „Kunstwerke“ unentdeckt geblieben sind oder nicht fotografiert...

Knapp 1600 Motive für Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 eingegangen
Überwältigende Teilnehmerzahl

Fotowettbewerb. Am 19. August haben Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier dazu aufgerufen, Fotos für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 mit Motiven aus der Pfalz und Baden auf wochenblatt-reporter.de einzusenden. Die Anzahl und Vielfalt der wunderschönen, kuriosen, spannenden, besonderen, ungewöhnlichen überraschenden Fotomotive hat uns wieder einmal überwältigt. Bis zum Einsendeschluss sind knapp 1600 Fotos von Wochenblatt-Reportern hochgeladen worden. Diese werden nun gesichtet,...

Sport

Jugendsegeln in Weiher

Segeln beim TV Eintracht Weiher
Aktive Jugendarbeit zahlt sich aus

Ubstadt-Weiher. Vor wenigen Tagen ging einer der Höhepunkte der Jugendsegler des TV Eintracht Weiher zu Ende. Beim mehrtägigen Feriensegelcamp standen Segeln, zusammen Zelten und viel Spaß im Vordergrund. Aber auch sonst ist in Sachen Jugendarbeit bei den Seglern einiges geboten. Jugendwart Frank Hensel freut sich, dass die intensive Jugendarbeit Früchte trägt. Er hat eine Truppe von 17 Kindern und Jugendlichen, die regelmäßig zum Segeltraining kommen. „Einige haben schon vor mehreren Jahren...

8 Bilder

1.FC Bruchsal
1.FCB feiert 2:1 Auswärtssieg und Keeper Yannik Merz

1.FCB feiert 2:1 Auswärtssieg und Keeper Yannik Merz Der 1.FCB schwebt weiter auf Wolke 7 und hat nach dem 2:1 Erfolg in Spielberg sogar die Tabellenspitze erobert. Aber es war ein schweres Stück Arbeit am Samstagmittag im Bechtle Stadion wo man fast 60 Minuten in Unterzahl überstehen musste und froh sein konnte einen Keeper zwischen den Pfosten zu haben, der über sich hinauswuchs. Mit drei Siegen in Folge ist der 1.FCB zum ungeschlagenen SV Spielberg gefahren, um auch dort was zu holen....

Immer ein ungewohnter Anblick: Ein KSC-Spiel ohne Gegengerade
4 Bilder

Karlsruher siegen im Nachbarschaftsduell gegen den Tabellendritten Sandhausen
Ein Dreier für den KSC zur rechten Zeit

Karlsruhe. Die ersten 15 Minuten des Spiels vor 13.517 Zuschauern waren verhalten, der KSC stand zu weit weg vom Gegner – und konnte von Glück sagen, dass Uphoff mit einer glänzenden Reaktion das Gegentor in einer 1 gegen 1-Situation verhinderte. Mit einem einfachen Pass war Zenga durch die KSC-Abwehr gekommen – und stand frei vor dem KSC-Torwart, der phänomenal reagierte! So langsam kam der KSC (Uphoff – Thiede, Pisot, Gordon, Carlson – Fröde, Wanitzek Stiefler (Grozurek), Lorenz (Camoglu) –...

Rennrutschwettbewerb in Speyer

Rennrutsch-Wettbewerb im Bademaxx
Wer am schnellsten rutscht, kommt ins große Deutschland-Finale

Speyer/Hanhofen. Das Bademaxx Speyer veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Rennrutsch Verband, Ortsgruppe Hanhofen, den zweiten Speyerer Rennrutsch-Wettbewerb. Hierzu sind alle Rutsch-Fans herzlich eingeladen. Dabei geht es darum, die Regenbogenrutsche im Bademaxx in möglichst kurzer Zeit zu bewältigen. Wer kann mitmachen? Es werden verschiedene Altersgruppen gebildet (Kinder/Erwachsene). Wann ist der Wettbewerb? Samstag, 21. September, 13 bis 17 Uhr, Siegerehrung: 17 Uhr Wie melde...

Feierte gegen Balingen sein 2.000. Bundesligator: Uwe Genseheimer ist definitiv wieder in der sap-Arena angekommen.

Löwen siegen souverän mit 37:26 (17:12) gegen HBW Balingen-Weilstetten
2.000. Gensheimer-Tor und tolle Mannschaftsleistung

Mannheim.  Beim 37:26 (17:12) über HBW Balingen-Weilstetten haben die Rhein-Neckar Löwen ihre bisher beste Offensiv-Leistung gezeigt. Uwe Gensheimer erzielte sein 2.000. Bundesliga-Tor und war mit zehn Treffern insgesamt einmal mehr bester Löwen-Schütze. Durch den vierten Sieg im fünften Saisonspiel haben sich die Löwen in der Spitzengruppe der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga festgesetzt. Allerdings brauchten sie auch am Donnerstagabend wieder rund eine Viertelstunde Anlaufzeit, die ihnen jedoch...

Wanderung des Odenwaldklub Bruchsal e.V.
Durch den Odenwald vom Felsenmeer zum Auerbacher Schloss

Die Wanderung am 22. September führt uns in den Odenwald. Wir starten in Lautertal-Reichenbach. Schnell erreichen wir das Felsenmeer am Hang des Felsbergs. In Schleifen erklimmen wir den Felsberg, wobei wir das Felsenmeer mehrfach queren und erkunden. Weiter folgen wir dem Nibelungensteig zum Melibokus, wo wir die schöne Aussicht genießen und je nach Lust und Laune den Aussichtsturm besteigen können. Als drittes Tagesziel wandern wir anschließend zum Auerbacher Schloss. Dort bleibt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Die ganze Stadt war auf den Beinen.
14 Bilder

Ein Sonntag für die Familie
Die ganze Stadt war auf den Beinen

Bruchsal. Es hätte der erste Herbstsonntag werden sollen, ein fulminanter Start in den Alltag nach der Sommerpause. Doch stattdessen wurden die Bruchsaler und ihre Besucher zum Ende des Sommers noch einmal mit einem sonnigen Spätsommertag belohnt, wie er schöner nicht hätte sein können. Bei strahlendem Sonnenschein ließen viele das Auto in der Garage und kamen mit dem Fahrrad in die Innenstadt. An den Fahrradständern herrschte dichtes Gedränge. Noch ungewohnt dagegen das erstmals gesperrte...

Die Gesellenstücke von Simon Bischoff, Lars Knopf, Moritz Bendl, Felix Koch und Pierre Rolli (ab 3. von links) sind in der Volksbank in Bruchsal zu sehen. Es gratulierten Klaus Gehrmann (Volksbank-Prokurist), Thomas Schühly (Prüfungsausschuss-Vorsitzender) (v.l.) sowie Thorsten Leicht (Innungsobermeister) und Ulrich Haßfeld (stellvertretender Innungsobermeister) (v.r.)
2 Bilder

Die besten Schreiner-Gesellenstücke sind in der Volksbank Bruchsal-Bretten zu sehen
„Holz erzählt eine Geschichte“

Bruchsal. Fünf Möbelstücke schmücken zur Zeit die Schalterhalle der Volksbank Bruchsal-Bretten-Filiale in der Bruchsaler Kaiserstraße. Es sind die Möbel, die von den besten Jungschreinern der Schreinerinnung Bruchsal im Rahmen ihrer Gesellenprüfung gefertigt wurden. Diese Ausstellung sei eine Ehre für beide Seiten – „weil wir hier das Können zeigen dürfen“, so Innungsobermeister Thorsten Leicht und „weil wir die tollen Stücke hier haben“, so Volksbank-Filialleiter Ulrich Seider. Im...

Volle Straßen und Plätze, viele Angebote, Aktionen, Informationen - das ist der Verkaufssonntag in Bruchsal.

Verkaufssonntag am 15. September
Ein fulminanter Start in den Herbst

Bruchsal. Das erste Wochenende nach den Sommerferien, es ist in Bruchsal schon immer ein ganz besonderes. Mit einem "Bähm" startet die Stadt in den Herbst. Am Samstag und am Sonntag locken jede Menge Spaß und kulinarische Genüsse auf den Kübelmarkt. Der Slow Food Markt hat sich dieses Jahr das Thema "Kraut und Rüben" heraus gegriffen. Gute Laune verspricht das Entenrennen des Bruchsaler Lions-Club am Samstag, 14. September, um 13.13 Uhr. Der Sonntag, 15. September, überzeugt mit offenen...

Bad Schönborn hat eigenen Euro-Schein.

Bad Schönborn hat einen eigenen Euro-Schein mit Sammlerwert
Originelles Souvenir: Zwei Euro für einen Null-Euro-Schein

Bad Schönborn. Was haben der Mont-Saint-Michel, Johann Sebastian Bach und Bad Schönborn gemeinsam? Sie alle haben einen eigenen, echten Euro-Souvenir-Schein und sind daher in guter Gesellschaft mit dem Kölner Dom, dem Heidelberger Schloss und Papst Franziskus. Der offizielle Souvenir-Geldschein des Kraichgauer Bäderorts ist seit Freitag, 30. August, in der Bädergemeinde angekommen und wurde beim SWR4 Sommererlebnis in Langenbrücken vorgestellt. Ab Montag, 9. September, ist er im regulären...

Informationsveranstaltung für Landwirte am 9. September
Rat zur Saat

Bruchsal. Das Landwirtschaftsamt im Landratsamt Karlsruhe lädt Landwirte, insbesondere aus der Rheinebene und dem Kraichgau, zur zentralen Fachveranstaltung „Rat zur Saat“ ein. Die Veranstaltung findet am Montag, 9. September, 19 Uhr im Schützenhaus in Bruchsal-Heidelsheim statt. Vorgestellt werden Sortenempfehlungen für die Herbstbestellung und aktuelle Pflanzenschutzstrategien. ps Weitere Informationen: Weitere Auskünfte unter: 0721 93688950 oder unter:...

Aus Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Kinderkrankenpfleger wird ab 2020 der Pflegefachmann und die Pflegefachfrau.

Ausbildung in der Pflege wird generalisiert. Spezialisierung noch immer möglich
Es gibt nur noch Pflegefachleute

Pflegefachmann und Pflegefachfrau. Bis jetzt gab es drei unterschiedliche Pflegeberufe: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. Diese drei Berufsbilder werden durch das Pflegeberufegesetz ab 2020 zusammengeführt. Dann gibt es den Berufsabschluss Pflegefachmann oder Pflegefachfrau. Darüber informiert unter anderem eine Broschüre des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Ein Spezialisierung im Dritten Ausbildungsjahr ist jedoch weiterhin...

Ausgehen & Genießen

Mit dem Imker im Schlossgarten unterwegs.
2 Bilder

Führung mit dem Imker in Schloss Bruchsal
Bienen im Schlossgarten

Bruchsal. Mit dem Imker unterwegs im Schlossgarten Bruchsal: Das ist eine thematische Reihe, zu der die Schlossverwaltung Bruchsal in diesem Jahr einlädt. Im Rahmen eines Nachhaltigkeitsprojekts wurden im Schlossgarten Bruchsal Lebensräume für Bienen und andere Insekten angelegt. Seit April bietet die Schlossverwaltung besondere Führungen mit dem Bio-Imker Peter Stieber an. Die nächste Führung findet am Sonntag, 22. September, 15 Uhr, statt. Jetzt im September geht es um die Strategien, mit...

Germersheimer Erlebnisangebote
Imkerfahrt auf dem Altrhein – den Bienen auf der Spur

Germersheim. Mit einem erfahrenen Imker und gleichzeitig sachkundigen Bootsführer können Naturinteressierte während einer zweistündigen Fahrt mit einem Elektroboot (Nachen) die faszinierende Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen erleben. Von ihm erfährt man viel Wissenswertes über die Entstehung und Geschichte des Rheins sowie über die zahlreichen Tiere im Wasser und an Land. Bei dieser besonderen Nachenfahrt steht ein Insekt ganz besonders im Mittelpunkt: die Honigbiene. Seit dem...

32 Bilder

Bruchsaler Oldtimerfreunde in Sainte Ménehould
7ème Rallye Automobile des Mémories d'Argonne

(ng). 55 Teams, darunter drei aus Bruchsal, starteten in diesem Jahr bei der 7. Oldtimerausfahrt in Bruchsals ältester Partnerstadt Sainte Ménehould. Serge Beranger zuständig für die Strecke hatte eine interessante 103 Kilometer lange Route, für den Vormittag, gewählt. Ziel der Ausfahrt ward ie Schönheit der Landschaft rund um Sainte Ménehould kennen zu lernen. Für die Barockstadtam Start waren: Martin Wipflerl /Regina Knöbel / David Wipfler  (Audi Cabriolet), Reinhald Schmidt - Richter /...

Vortrag im Haus der Begegnung Bruchsal
Warum fliehen Frauen?

Bruchsal. Die Eine-Welt-Regionalpromotorin Sylvia Holzheuer-Ruprecht berichtet bei der Mitbring-Frühstücksveranstaltung am Donnerstag, 26. September, 9 Uhr, im Haus der Begegnung, warum Frauen ihr Herkunftsland verlassen. Viele Erfahrungen von geschlechterspezifischer Diskriminierung und Gewalt sowie genderspezifische Diskriminierung, Unterdrückung und sexualisierte Gewalt werden vom jeweils geltenden Recht nicht verhindert. Die Trainerin für Transkulturelle Kompetenz ermutigt im Anschluss...

Begeisterung in der Manege beim Zirkus Jimbabaluschka

Zirkus "Jimbabaluschka" macht Kinder stark
Körperübungen und Stimmakrobatik

Zirkuskünste geben einen kräftigen Entwicklungsschub und das bereits im Kindergarten, konnte Gilbert Bürk, Vorstand der Bürgerstiftung Bruchsal feststellen bei einer Zirkusvorführung im Paul-Gerhardt-Kindergarten. "Deswegen haben wir von der Bürgerstiftung gerne das Zirkusprojekt von Sonja Oellermann finanziell unterstützt", sagte er. Im Zirkus "Jimbababaluschka" waren Übungen zur Mundmotorik ebenso gefragt wie Körperübungen beim Springen, Tanzen, Rückwärtslaufen und Balancieren. "Worte wie...

Blaulicht

Zeugen für Unfallflucht gesucht
Anderes Auto auf dem Parkplatz beschädigt

Bruchsal. Einen Sachschaden von geschätzten 3000 Euro verursachte am Mittwoch ein bislang unbekannter Autofahrer in Bruchsal. Der bislang Unbekannte beschädigte zwischen 9.30 und 13.15 Uhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufsmarktes in der Stegwiesenstraße geparkten roten Mazda. Gegen Mittag erkundigte sich eine bislang unbekannte Frau bei der Filialleitung nach dem Besitzer eines roten Fahrzeuges. Die Frau, sowie Zeugen des Vorfalls werden...

Ein Tiertransport mit spanischem Kennzeichen wird vom Polizeimotorrad zur Kontrollstelle gerbracht
15 Bilder

Kontrollen im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben" an der Raststätte Bruchsal
Rauschgift im Handschuhfach, Heizöl im Tank: Schwerverkehr im Fokus der Polizei

Bruchsal/Region. Im Rahmen des bundes- und landesweiten Aktionstages für mehr Verkehrssicherheit "sicher.mobil.leben", der dieses Jahr an Stelle des so genannten "Blitzermarathons" durchgeführt wurde, stand das Thema "Brummis im Blick" im Fokus. Rund 1.000 Beamte waren in dieser Mission am Donnerstag allein in Baden-Württemberg auf den Straßen unterwegs. Auch das Polizeipräsidium Karlsruhe führte eine Großkontrolle mit Schwerpunkt gewerblicher Güter- und Personenverkehr durch, über 100 Beamte...

Nach Unfall in Ubstadt-Weiher ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht
Rollerfahrer gesucht

Ubstadt-Weiher. Nach einer Verkehrsunfallflucht am Dienstag auf der Hauptstraße in Weiher bittet das Polizeirevier Bad-Schönborn um Hinweise zu einem geflüchteten Unfallverursacher. Wie bisherige Feststellungen der Polizei ergeben haben, fuhr die Geschädigte, gegen 11:30 Uhr, die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte Weiher. Kurz vor der Einmündung zur Hahnenstraße verringerte die Opel-Fahrerin ihre Geschwindigkeit, um nach links in die Straße einzufahren. Noch während des Abbiegevorgangs...

56-Jähriger fährt in Mittelplanke
Bruchsal - Kleinbus überschlägt sich auf der A5

Bruchsal. Glück im Unglück hatte ein 56 Jahre alter Kleinbusfahrer, als er am frühen Dienstagmorgen, 10. September,  auf der Bundesautobahn 5 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und dabei alle neun Insassen keine Verletzungen davontrugen. Der 56-Jährige fuhr, gegen 4.40 Uhr zwischen der Anschlussstelle Bruchsal und Karlsruhe-Nord auf dem linken Fahrstreifen, als er aus bislang unbekannter Ursache nach links in die Mittelleitplanke fährt. Im weiteren Verlauf übersteuerte er sein Fahrzeug,...

Zivilcourage verhindert womöglich Schlimmeres
Drei Jugendliche schlagen 16-Jährigen im Bürgerpark Bruchsal

Bruchsal. Ein 16-Jähriger wurde am Montag, 9. August, gegen 19.45 Uhr im Bruchsaler Bürgerpark von drei Jugendlichen zunächst beleidigt und anschließend geschlagen und getreten. Zeugen meldeten den Vorfall der Polizei und beendeten die Körperverletzung, indem sie in das Geschehnis mutig eingriffen. Nach Informationen der Polizei handelte es sich um gefährliche Körperverletzung. Die Beschuldigten, ein 16, 17 und ein 18-Jähriger, konnten von einer Streife des Polizeireviers Bruchsal...

Massiver Polizeieinsatz
Zoff beim Forster Oktoberfest

Forst. Unter Einsatz von mehreren Streifen musste das Polizeirevier Bruchsal in der Nacht zum Sonntag auf dem Oktoberfest mit Unterstützung der Nachbarreviere der aufgebrachten Stimmung Einhalt gebieten. Zuvor waren ab etwa 0.40 Uhr mehrere Auseinandersetzungen zu verzeichnen. Zudem hatte ein 23-Jähriger offenbar eine 22 Jahre alte Frau sowie deren Begleiter geschlagen. Während der Anzeigenaufnahme heizte sich die Stimmung der bis zu 200 anwesenden, teils stark angetrunkenen Gäste zusehends...

Ratgeber

Seit dem 1. Mai gilt eine Recyclingquote von 65 Prozent.

Experten zur aktuellen Recyclingquote für Elektroschrott
Die aktuellen Regeln für den Umgang mit Elektroschrott

Elektroschrott. Um eine Recycelingquote von 45 Prozent zu erreichen, wurden Händler 2016 zur Rücknahme von Elektroschrott verpflichtet. Das heißt, es musste fast die Hälfte der Menge an Elektroartikeln wieder eingesammelt werden, die seitdem in Umlauf gebracht wurde. Die von der EU festgelegte Quote wurde laut Bundesumweltamt knapp erreicht. Doch seit 1. Mai gilt eine Recycelingquote von 65 Prozent. Immerhin: Die Liste der Geräte, die zum Elektroschrott gehören, wurde erweitert. Was alles zum...

Weinbauminister Dr. Volker Wissing lässt die Säuerung von Trauben, Most, teilweise gegorenem Traubenmost, Jungwein und Wein des Jahrgangs 2019 in Rheinland-Pfalz zu.

Wissing ermöglicht Weinbaubetrieben Säuerung

Weinanbau. Weinbauminister Dr. Volker Wissing lässt die Säuerung von Trauben, Most, teilweise gegorenem Traubenmost, Jungwein und Wein des Jahrgangs 2019 zu. Damit unterstützt Wissing Winzer beim Umgang mit veränderten klimatischen Bedingungen. Weinbauminister Dr. Volker Wissing lässt die Säuerung von Trauben, Most, teilweise gegorenem Traubenmost, Jungwein und Wein des Jahrgangs 2019 in Rheinland-Pfalz zu. „Unsere Weinbaubetriebe erhalten mit dieser zeitnahen Entscheidung zum Beginn der...

Die Ausbildungsbotschafter  wollen jungen Leuten Lust auf eine Berufsausbildung zu machen.

Fotowettbewerb auf Instagram läuft bis zum 21. Oktober
Ausbildungsbotschafter begeistern für das Handwerk

Berufsausbildung. Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat im ANK Sanitätshaus und Orthopädietechnik den Ausbildungsbotschafter Luca Stahl getroffen. Die Botschafter sind ein neues Projekt von Wirtschaftsministerium und Handwerkskammern, um jungen Leuten Lust auf eine Berufsausbildung zu machen. „Unsere Ausbildungsbotschafter sind Begeisterungsmultiplikatoren für das Handwerk“, umschrieb Wissing deren Funktion. Im Beruf arbeitet Lucas Stahl im ANK Sanitätshaus und Orthopädietechnik mit...

Fleißige Helfer bei der Gartenarbeit: Im Herbst sollte man das Laub vom Rasen entfernen.
3 Bilder

Herbstlaub bietet das Material, um die Beete gut durch den Winter zu bringen.
Buntes Laub in den Beeten

Herbstlaub. Der Sommer geht zu Ende und die schöne Herbstzeit beginnt. Beeren und Früchte reifen und die Blätter verfärben sich in wärmstes Rot, Orange und Gelb. Bald fallen sie von den Bäumen und bedecken als buntes Laub den Boden. Für viele Kinder ein Spaß – aber was bedeutet es für die Natur und die Gärten? Mancher Hobbygärtner stöhnt unter der Menge, die schon ein einzelner Baum abwirft. Andere lassen die Blätter einfach liegen und stören sich nicht weiter daran. Aber was ist eigentlich...

Der Arbeitgeber kann dem Arbeitnehmer Fahrtickets steuerfrei zur Verfügung stellen.

Details der neuen Steuerbefreiungsvorschrift
Steuerfreie Gehaltsextras für die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel. Gehaltserhöhungen werden in vielen Fällen durch Steuern und Sozialabgaben auf rund die Hälfte gemindert. Als Alternative bieten sich steuer- und sozialabgabenfreie Gehaltsbestandteile an, wie zum Beispiel Fahrtickets für öffentliche Verkehrsmitteln. Seit Beginn dieses Jahres haben sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für viele Arbeitnehmer verbessert. Details der neuen Steuerbefreiungsvorschrift hat jetzt das Bundesfinanzministerium mit Schreiben vom 15. August...

Experten über das neue staatliche Siegel für nachhaltige Kleidung
Werden Textilien jetzt grün?

Kleidung. Über 400 Prüfsiegel, Testurteile und andere Kennzeichnungsmerkmale gibt es in Deutschland. Gekennzeichnete Produkte – meist Nahrungsmittel – versprechen hohe Qualitätsstandards. Doch wie hoch der Stellenwert eines Prüfsiegels wirklich ist, bleibt oft fraglich. Dient das Siegel eher den Werbezwecken der Hersteller oder tatsächlich der transparenten Verbraucherinformation? Staatliche Siegel sind dabei in der Regel verlässlicher als selbsterdachte Kennzeichnungen der Branchen. Über den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.