Nachrichten - Wochenblatt Bruchsal

  • Verkaufsoffener Sonntag und Spezi am 28. April in Germersheim
    Frühling im Handel

    Germersheim. Lust auf Frühling. Die Farben leuchten weithin und vertreiben das Grau der Wintertage endgültig aus den Gedanken und Straßen. Auch in Germersheim wird es bunter. Das Sortiment in den Bekleidungs- und Schuhgeschäften im Fachmarktzentrum und dem Industriegebiet hat schon lange gewechselt, überall befindet sich die aktuelle Ware in den Regalen. Der Germersheimer Einzelhandel ist auf...

  • Bewegungsbegleiterinnen bei der Sozialstation
    „Ich bewege mich – mir geht es gut!“

    Lauterecken/Wolfstein. Egal ob jung oder alt, Bewegung macht Freude, hält fit und gesund. Die Sozialstation Lauterecken–Wolfstein bietet daher ab Donnerstag, 2. Mai, ein neues Angebot für mobile, aktive Senioren an. Im Rahmen der landesweiten Kampagne „Ich bewege mich – mir geht es gut“ der Landeszentrale für Gesundheit habe sich zwei Mitarbeiterinnen der Sozialstation, Claudia Rheinheimer und...

  • "Tag des Baumes" im Bruchsaler Schlossgarten
    Auch der "Baum des Jahres" ist hier zu finden

    Bruchsal/Region. In den Schlossgärten in Baden-Württemberg spürt man nicht nur etwas vom Glanz des höfischen Lebens früherer Jahrhunderte. Diese grünen Paradiese sind die Heimat von jahrhundertealten Bäumen. Für die Erkundung der eindrucksvollen Baumriesen bietet sich der „Tag des Baumes“ am 25. April an: etwa im Schlossgarten der ehemaligen fürstbischöflichen Residenz in Bruchsal. Auch der...

  • Schleifchenturnier für jedermann
    TSG eröffnet die Freiplatzsaison

    TSG Kaiserslautern. Am Mittwoch, 1. Mai, findet ab 10 Uhr rund um die Tennisanlage der TSG Kaiserslautern (Hermann-Löns-Straße 25, 67663 Kaiserslautern) die Saisoneröffnung der Tennisabteilung statt. Neben einem Schleifchenturnier für jedermann sind alle Gäste - ganz egal, ob klein oder groß − dazu eingeladen, die Abteilung näher kennenzulernen und beim offenen Schnuppertraining teilzunehmen....

  • Spezialradmesse in Germersheim
    Spezi Germersheim - 10.000 Besucher werden in Germersheim erwartet

    Germersheim. 10.000 Besucher aus aller Welt kommen am 27. und 28. April nach Germersheim zur Spezi 2019. Noch bis Ostermontag läuft unsere Wochenblatt-Verlosung für Familienkarten.  Die 24. Internationale Spezialradmesse am 27. und 28. April 2019 in Germersheim hält so manche Überraschung bereit. Darüber hinaus ist das weltweit einmalige Branchenforum eine Messe für Fahrradfans mit durchaus...

Lokales

1. Mai-Feste in Ubstadt-Weiher

Auch in diesem Jahr finden in Ubstadt-Weiher zum 1. Mai die zur Tradition gewordenen Waldfeste statt. In Ubstadt wird die Freiwillige Feuerwehr am Waldrand Sperbel alle Wanderfreunde in ihrem Festzelt bewirten. Begonnen wird um 9.30 Uhr mit dem Frühschoppen. In Weiher richtet die Freiwillige Feuerwehr zusammen mit dem Fanfarenzug das Waldfest bei der Spitzweidenhütte an der Kronauer Allee aus. Um 9.00 Uhr wird das Fest mit einer Alarmfahrt der Feuerwehr durch Weiher mit anschließender...

Eine fröhliche Truppe bei der Rast in Oberöwisheim
5 Bilder

Viele Teilnehmer unterwegs beim zweiten Kraichtaler Weinwandertag
Wandern und Wein, eine beliebte Kombination

Kraichtal (art) War am Vormittag der Himmel noch grau und weinte er auch ein paar Tränen, so lachte ab Mittag die Sonne und die Winzer sowie die Wanderer lachten mit - herrschten doch ideale Bedingungen für den zweiten Weinwandertag in Kraichtal. Bürgermeisterstellvertreter Alfred Richter dankte den Veranstaltern für ihr Engagement und schickte gegen 11 Uhr die ersten Wanderer im romantischen Hof von Traugott Becker in Unteröwisheim auf den Weg."Ich hoffe auf eine dritte Auflage im kommenden...

2 Bilder

Kneipp-Verein Bruchsal e.V.
Sonntagswanderung im Alptal im Mai

Der Kneipp-Verein Bruchsal lädt ein zur Sonntagswanderung im Alptal am 05.05.2019. Treffpunkt: 9 Uhr am Bahnhof Bruchsal zur Fahrt mit Bahn und Stadtbahn um 9.26 Uhr bis Kullenmühle. Fahrkarten Regio Plus / 5 Personen 20,30 Euro werden besorgt. Wanderstrecke: zirka 10 Kilometer, ein längerer Anstieg ca. 1 Std. Unser Weg: Von Kullenmühle wandern wir durch den Wald (Anstieg) Richtung Bernbach hinauf. Weiter geht es auf abwechslungsreichen Wegen nach Michelbach. Hier ist die Einkehr...

„Hoffnungshaus“ für Unteröwisheim
Bürgerbeteiligung und Vorstellung der Konzepte

Kraichtal. Die Stadt Kraichtal lädt die Bürger am Montag, 6. Mai, um 18 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in das Foyer der Eisenhutschule Unteröwisheim. Thema ist die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit am Bebauungsplan „Am Gaisberg“ in Unteröwisheim. „Wir konnten mit der Hoffnungsträger Stiftung, mit deren Konzept der Hoffnungshäuser, einen Investor gewinnen, dessen Handlungskonzept sich grundlegend von der Intention anderer Investoren unterscheidet“, betont Bürgermeister...

Aus Wochenblättern lassen sich leicht kleine Osternester basteln. Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage!

Basteltipp: Wochenblatt wird zum Osternest
Nachhaltig und kinderleicht umgesetzt

Nachhaltigkeit. Ostern steht vor der Tür, der Wetterbericht verkündet Sonne pur und am langen Wochenende gibt es in der Pfalz und in Baden jede Menge zu erleben. Alles rund ums Thema Ostern, Infos zu Osterbräuchen, Veranstaltungstipps, Öffnungszeiten und vieles mehr kann man auf der Ostern-Themenseite entdecken. Viel Spaß beim Stöbern.  Anleitung: Wochenblatt in Osternest verwandelnSind Sie noch auf der Suche nach der perfekten Verpackung für kleine Ostergeschenke? Wir haben eine schnelle...

Generalversammlung Winzergenossenschaft Zeutern eG
Andreas Schlicht neuer Vorsitzender der Zeuterner Winzer

Ubstadt-Weiher (Luz) Im Mittelpunkt der Generalversammlung der Winzergenossenschaft Zeutern stand die Wahl von Jungwinzer Andreas Schlicht zum neuen WGZ-Vorsitzenden der Zeuterner Winzer. Ein einstimmiges Votum der 55 anwesenden Winzer der mit der WG Zeutern zusammengeschlossenen Winzer aus Bruchsal, Langenbrücken, Ubstadt, Unter- und Oberöwisheim sowie seit 2017 Eichelberg erbrachte den großen Vertrauensbeweis für Schlicht. Nachdem der langjährige (24 Jahre) bisherige Vorsitzende Willi...

Sport

Rhein-Neckar Löwen besuchen Stiftung COURAGE
Spieler-Trio übergibt Spende aus der Mannschaftskasse an chronisch kranke Kinder

Heidelberg/Mannheim/Kronau. Es war ein besonderer Termin, den Andy Schmid, Mikael Appelgren und Mads Mensah in der vergangenen Woche absolvierten. Das Trio der Rhein-Neckar Löwen besuchte die Kinderklinik des Universitätsklinikums Heidelberg. Im Gepäck hatten die drei Profihandballer neben 25 Fanpaketen auch eine finanzielle Spende aus der Mannschaftskasse des Bundesligisten für die Heidelberger Stiftung COURAGE. Diese hat sich zum Ziel gesetzt, chronisch kranke Kinder bestmöglich zu...

6 Bilder

1.FC Bruchsal
1.FC Bruchsal auch von Sandhausen nicht zu stoppen

1.FC Bruchsal auch von Sandhausen nicht zu stoppen Am frühen Montagabend war der Tabellenzweite SV Sandhausen zu Gast in Bruchsal und traf dort auf einen 1.FC, der gleich zu erkennen gab, dass man die Punkte in Bruchsal behalten möchte. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gelang dies auch und man siegte am Ende hochverdient mit 1:0. Damit holte der FC aus den letzten sechs Spielen stolze 16 Punkte und gestaltet die Tabelle damit immer freundlicher. Ohne langes Abtasten entwickelte...

Bester Löwen-Schütze war Andy Schmid mit fünf Treffern

Gekämpft wie echte Löwen, dennoch verloren
23:26-Niederlage gegen Spitzenreiter Flensburg

Mannheim. Auch wenn sich in der Tabelle der Handball-Bundesliga am Sonntag nach dem Spiel der Löwen nichts geändert hat - Flensburg ist weiter an der Spitze, die Rhein-Neckar Löwen auf Platz vier - ist die Heimniederlage gegen Tabellen-Primus Flensburg doch eine besonders bittere.  Denn die Löwen kämpften, sie holten einen Fünf-Tore-Rückstand zu Beginn der zweiten Hälfte auf, aber sie konnten sich am Ende einmal mehr nicht selbst belohnen. Beim Schlusspfiff stand es im Bundesliga-Topspiel ...

Am 1. Mai mit dem Odenwaldklub Bruchsal ins Schwäbische

Diese Wanderung führt uns ins Gebiet des Strombergs. Von der Haltestelle Maulbronn-West geht es auf Wegen "zum schwätzen", "zum jammern" und "zum freuen" mal nach links und mal nach rechts, in stetigem Auf und Ab an Streuobstwiesen und Weinbergen vorbei über den Schreckstein nach Illingen. An der Hütte "neue Weinberge", die auf halbem Weg liegt,machen wir unser bekanntes OWK Picknick. Streckenlänge: ca. 19 Kilometer, alles in allem ca.400 hm. Stöcke sind wie immer hilfreich Treffpunkt...

2 Bilder

Erfolgreiches Wochenende für den TCUW
Int.Inde Cup und Badische Poomsae

Zeitgleich waren TCUW Sportler am vergangenen April Wochenende bei 2 verschiedenen Turnieren am Start, dem Int.Inde Cup (Kampf) in Eschweiler und den Badichen Poomsae Meisterschaften (Formenlauf) in Hambrücken. Mit einem Teilnehmerfeld von rund 380 Kämpfer/innen war der 4.Int.Inde Cup in Eschweiler wiederum gut besucht. Der Taekwondo Club Ubstadt-Weiher hatte hierzu 5 Sporler gemeldet , wovon sich 4 in den Medaillenrängen platzieren konnten. Platz 3 erreichte Hasan Toraman, er unterlag im...

 Holger Lorenz zeigt mit ausgestrecktem Arm den Weg in den Hardtsee.  Foto: ger

Nicht nur wer für das Rennen gemeldet ist, ist willkommen
Kostenfreies Training für den Ironman-Triathlon

Ubstadt-Weiher. Schwimmen, Radfahren, Laufen – diese drei Disziplinen vereinen sich beim Triathlon zu einer abwechslungsreichen und herausfordernden Mischung. Zum 15. Mal findet im Kraichgau am 2. Juni ein Triathlonrennen der Extraklasse statt. Am Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie und seinen Side Events wie dem Iron Girl, einem Lauf nur für Frauen und Mädchen ab 12 Jahren über sechs Kilometer am 31. Mai, oder dem Kindertriathlon IRONKIDS am 1. Juni nehmen rund 4.000...

Wirtschaft & Handel

Bruchsaler Stadtbus nimmt Rücksicht auf Heidelsheimer Ostermarkt
Stadtteilringlinien 185/186 werden am Sonntag umgeleitet

Bruchsal. Mit Rücksicht auf den traditionellen Heidelsheimer Ostermarkt mit Vergnügungspark können am Sonntag,  21. April, ganztägig die Busse der Stadtbus-Stadtteilringlinien 185/186 die Haltestellen „Brettener Straße“, „Pfälzer Straße“, „Marktplatz“ und „Malzfabrik“ in beide Richtungen nicht mehr bedienen. Grund hierfür ist eine in diesem Zusammenhang in der Ortsmitte eingerichtete vorübergehende Vollsperrung. Beide Linien bedienen in Heidelsheim nur noch die Haltestellen „Schwimmbad“ auf...

E-Zubi konfiguriert die Steuerung einer Wärmepumpenanlage.

Es gibt viele Fachrichtungen in der Elektrotechnik
Von Telefon bis Fertigungsmaschine

Elektroniker. Es gibt kaum ein Berufsfeld, das so breit und vielfältig ist, wie das des Elektronikers. Entsprechend viele Fachrichtungen gibt es in der Ausbildung. Neben dem Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik, Maschinen und Antriebstechnik, Automatisierungstechnik und Informationselektroniker mit dem Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik sowie mit dem Schwerpunkt Bürosystemtechnik sowie...

E-Zubi und IT-Fachmann mit Laptop vor Serverschrank.

Die E-zubis verdienen in der Ausbildung schon Geld
Gutes Geld für gute Arbeit

Ausbildungsvergütung. Mit der ersten Ausbildung geht es endlich ans Geldverdienen. Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik installieren und warten Anlagen. Besonders in Notfällen trägt er viel Verantwortung, für die er auch entsprechend entlohnt wird. In der Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik erhält man ein Ausbildungsgehalt. Dieses ist jährlich gestaffelt und wird von Jahr zu Jahr mehr, denn schließlich bekommst du auch immer mehr Qualifikationen. Im ersten...

Globus wächst moderat.

Erfolgreiches Geschäftshalbjahr für Globus-Gruppe
Globus-Gruppe wächst stabil

Globus-Gruppe. Die Globus-Gruppe schließt das erste Geschäftshalbjahr 2018/2019, das den Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2018 umfasst, mit einem Umsatz von 3,89 Milliarden Euro und einem Gewinn vor Steuern und Zinsen von 166,3 Millionen Euro ab und wächst damit leicht um 0,1 Prozent. Während die deutschen Globus SB-Warenhäuser ihren Umsatz moderat um 1,1 Prozent auf 1,74 Milliarden Euro weiterentwickeln und die Globus Baumärkte einen leichten Umsatzrückgang auf 851 Millionen Euro...

Die smarteens GmbH von der Handelslehranstalt Bruchsal
vlnr: Leon Restelica, Hannah Weschenfelder, Hai-Trieu Le, Jonas Fichtner-Pflaum

Schülerteam der HLA erreicht beim "Jugend gründet"-Pitch-Event den ersten Platz
Bruchsaler App zur Abschreckung von Gewalttätern

Bruchsal. 739 Geschäftsideen – acht Teams, die zum Pitch Event bei der Firma Zeiss in Oberkochen eingeladen waren am vergangenen Donnerstag. Acht spannende Geschäftsideen wurden den Experten der "Jugend gründet"-Jury von den acht Schülerteams aus Bad Wurzach,  Bruchsal, Tuttlingen (Baden-Württemberg), Oppenheim, Kaiserslautern, Daun (Rheinland-Pfalz) und Traunstein (Bayern) in Oberkochen präsentiert.  Erster Preis geht nach BruchsalLeonRestelica, Jonas Fichtner-Pflaum, Hannah Weschenfelder...

Gondelsheim rüstet auf
Schnelles Internet

Gondelsheim. Rund 1.550 Haushalte in Gondelsheim können jetzt schneller im Internet surfen. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. „Ein weiterer Schritt ist geschafft, um Gondelsheim in Sachen Digitalisierung wettbewerbsfähig zu halten. Schnelles...

Ausgehen & Genießen

In Stettfeld ist Geißenmarkt

Stettfelder Traditionsjahrmarkt am ersten Maiwochenende
Fahrgeschäfte, Stände, Maitanz und Nostalgie beim Geißenmarkt

Ubstadt-Weiher. Vom Samstag, 4. bis Montag, 6. Mai, findet der traditionelle Geißenmarkt in Stettfeld statt. Der Duft von Popcorn und gebrannten Mandeln wird wieder durch den Marcellusplatz ziehen, Fahrgeschäfte und Stände werden die Straße säumen. Für Sonntag haben sich zahlreiche Händler angesagt, und auch die örtlichen Geschäfte haben sich vorbereitet, um den Markt mit besonderen Angeboten zu bereichern. Natürlich werden auch die „Geißen“ nicht fehlen, nach denen der Markt benannt ist....

Christopher Schacht reiste mit 50 Euro in der Tasche durch die ganze Welt

Christopher Schacht in Bruchsal
Mit 50 Euro um die Welt

Bruchsal (art). Vier Jahren lang hat er 45 Länderbereist und 100 000 Kilometer zu Fuß, per Anhalter und auf Segelbooten zurückgelegt – und das mit lediglich 50 Euro in der Tasche. Am Donnerstag, 2. Mai, ist Christopher Schacht in Bruchsal und berichtet von seiner abenteuerlichen Reise. Der Trägerverein der Alpha-Buchhandlung Bruchsal, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert, hat den 24-jährigen Weltenbummler eingeladen. Ab 19.30 Uhr erzählt er im Saal der Freien evangelischen...

Geschichtenerzähler in Neuenbürg zu Gast
Wein und Märchen

Kraichtal. Nachdem die Geschichtenerzähler mittlerweile im zehnten Jahr erfolgreich im Gochsheimer Graf-Eberstein-Schloss zugange sind, findet im Kraichtaler Stadtteil Neuenbürg am Samstag, 11. Mai, 19 bis 21.30 Uhr, der zweite märchenhafte Termin des Jahres statt. Dieses Mal jedoch ausschließlich für erwachsene Gäste (Ü18). Und das hat seinen Grund. Die Geschichten des Kraichgauer Erzählers Martin Rausch umrahmen an diesem Abend nämlich eine ganz besondere Weinprobe im Weingut Niwenburg,...

Kindergärten, Schulen und Vereine geben sich jedes Jahr große Mühe bei der Gestaltung des Bruchsaler Sommertagszugs
4 Bilder

Sommertagszug in Bruchsal am 5. Mai
"Schtrih, Schtrah, Schtroh, Der Summerdag isch do..."

Bruchsal. Der mittelalterliche volkstümliche Brauch des Winteraustreibens wurde vor über hundert Jahren auch in Bruchsal wiederbelebt: Ein fröhlicher Frühlingszug mit bis zu 2.000 jungen Teilnehmern aus Schulen, Kindergärten und Vereinen bewegt sich durch die Straßen - mit den traditionellen, bunt geschmückten Brezel-Stecken, Motivwagen, bunten Kostümen und Gesang. Auf einem Wagen wird ein Schneemann mitgeführt und zum Abschluss im Schlosshof verbrannt. Dieses Jahr findet der Bruchsaler...

Der Vogelschutz- und Zuchtverein lädt ein
Obergrombacher Maifest

Bruchsal. Vom Dienstag, 30. April bis Mittwoch, 1. Mai, führt die Obergrombach Vogelschutz- und Zuchtverein auch dieses Jahr sein beliebtes Maifest im Vereinsheim im Spesental durch. Am Waldesrand lässt es sich gut feiern. Für die Kinder gibt es dort einen Spielplatz und auch für die Erwachsenen wird einiges geboten. Am Dienstag wird beim Obergrombacher Dorfplatz pünktlich um 18 Uhr der Maibaum aufgestellt. Im Anschluss soll im Spesental gefeiert werden, denn dort hin führt der Festzug der...

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung
Gottesdienst zum Tag der Arbeit

Bruchsal/Östringen. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) des Bezirks Bruchsal lädt zum „Tag der Arbeit“ zu einem thematische gestalteten Gottesdienst unter dem Motto „Türen für einander öffnen“ ein. Der Gottesdienst findet am Dienstag, 30. April, 17.30 Uhr, in der Zopfkapelle Östringen statt. Den thematisch orientierten Gottesdienst wird Pater Konrad Henrich SAC, KAB-Präses, gestalten. Im Anschluss ist die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung in der Gaststätte „Pfeffermühle“ in...

Blaulicht

Schaulustige verursachen Verkehrschaos auf der A5
China-Restaurant bei Kronau abgebrannt

Kronau. Aus noch unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr ein Brand in einem Restaurant Am Autobahnzubringer ausgebrochen. Das Feuer griff vermutlich von einem Holzvordach auf das Gebäude über, das über eine Stunde im Vollbrand stand. Nach bisherigen Erkenntnissen waren zum Zeitpunkt des Brandausbruchs keine Gäste im Lokal und niemand wurde verletzt. Es hat sich aufgrund Schaulustiger auf der Autobahn 5 zwischen Bruchsal und Kronau ein Rückstau gebildet. Aufgrund der...

Einbruch auf Firmengelände in Ubstadt-Weiher
Werkzeug im Wert von 20.000 Euro entwendet

Ubstadt-Weiher. Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum zwischen Mittwoch, 17 und Donnerstag, 7.30 Uhr, Zutritt auf ein Firmengelände in der Straße "Beim Kraichbach" in Ubstadt-Weiher. Dort entwendeten die Diebe Geräte und Werkzeuge im Wert von etwa 20.000 Euro. Nachdem die Täter das Seitentor zum Firmengelände aufgehebelt hatten, befuhren sie die Örtlichkeit mit einem Fahrzeug. Anschließend hebelten sie eine Garage und mehrere Stahlcontainer auf und entwendeten...

Zwischen Gochsheim und Münzesheim
Vollsperrung der L554 nach Unfall mit zwei Leichtverletzten

Kraichtal. Zu einem Unfall kam es am Mittwochmorgen gegen7.30 Uhr auf der L554 bei dem glücklicherweise zwei Personen nur leicht verletzt wurden. Für die Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn musste die L 554 zwischen Gochsheim und Münzesheim bis 9:40 Uhr gesperrt bleiben. Nach ersten Erkenntnissen der Beamten der Verkehrsunfallaufnahme Karlsruhe fuhr ein 55 Jahre alter Volvo-Fahrer die L554 von Gochsheim kommend in Richtung Münzesheim. Aus noch bislang unbekannter Ursache geriet...

Logistikfirma in Bruchsal wurde evakuiert
Austritt von Salzsäure

Bruchsal. In einem in der Vichystraße gelegenen Logistikunternehmen kam es am Dienstag gegen 18 Uhr zum Austritt von Salzsäure. Das Firmengelände wurde vorsorglich evakuiert. Davon waren rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betroffen. Eine 47 Jahre alte Arbeiterin wurde durch die entstandenen Dämpfe leicht verletzt und konnte nach Behandlung durch den Rettungsdienst nach Hause entlassen werden. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht. Nach ersten Ermittlungen des Polizeireviers...

Polizei sucht dringend Zeugen - mit aktuellen Updates
Traktorfahrer fährt in Büchenau ein Kind an und flüchtet

Bruchsal. Ein acht-jähriger Junge ist am Montagnachmittag vom Fahrer eines blauen Traktors übersehen und angefahren worden. Das Kind wollte gegen 16 Uhr die Straße Au in den Buchen im Stadtteil Büchenau vor einem haltenden Linienbus überqueren und achtete nicht auf den von rechts kommenden Verkehr. Dabei erwischte ihn das Traktorgespann am Fuß. Der Fahrer , ein älterer Mann, der mit einer blauen Latzhose bekleidet war, entschuldigte sich zwar noch bei dem verletzten Jungen, fuhr dann aber...

Ratgeber

Ein Jahr DSGVO
Impulsvortrag zum Thema Datenschutz

Bruchsal. Da der erste Termin zum Impulsvortrag mit dem Thema "Datenschutz in Vereinen und Non-Profit Organisationen" stark nachgefragt wurde, bietet die Stadt Bruchsal nun einen zweiten Termin am Donnerstagabend, 9. Mai, an.  Information und Anmeldung auf der Homepage des Engagementbüros Bruchsal und unter  07251 79347 oder engagiert@bruchsal.de

Gesprächskreis für erwachsene Menschen mit einer psychischen Erkrankung
Neues Angebot in der Caritas-Tagesstätte

Bruchsal (cvk). Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Erkrankungen. Gleichzeitig wird es zunehmend schwieriger, zeitnahe Termine bei niedergelassenen Psychiatern zu bekommen und den Weg in die psychosoziale Versorgung zu finden. Die Caritas-Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen (TAST) bietet nun einen „Gesprächskreis für erwachsene Menschen mit einer psychischen Erkrankung“ an. Der Gesprächskreis findet erstmals am Montag, 06. Mai, von 16.00 bis 18.00 Uhr in der TAST statt. Hier...

Vortrag in Unteröwisheim
Geistig mobil im Alter

Kraichtal. Über geistige Mobilität im Alter spricht der Altersmediziner Norbert Specht-Leible am Dienstag, 30. April, in der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) in Unteröwisheim, Eisenbahnstraße 9. Specht-Leible ist Oberarzt am Heidelberger Agaplesion Bethanien-Krankenhaus. Der Vortrag beginnt um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Geburtshilfe in der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal
Informationsabend für werdende Eltern

Bruchsal. Am Dienstag, 7. Mai, findet im Kasino der  Fürst-Stirum-Klinik Bruchsalder nächste Informationsabend für werdende Eltern statt.  Die Teilnehmer treffen sich um 18.15 Uhr an der Information im Eingangsbereich der Klinik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jürgen Wacker, Hebammen,Pflegekräfte und Ärzte, sprechen über die Geburtshilfe am Bruchsaler Krankenhaus. Außerdem besteht die Möglichkeit, die im letzten Jahr...

Ob weiß, ob braun hat keinen Einfluss auf die Qualität.

Eier braucht man nicht abschrecken
Weiße Eier, braune Eier

Eier. Das Ei ist zu Ostern allgegenwärtig. Aber warum gibt es braune und weiße Eier, was bedeuten die Ziffern auf den Eiern und warum werden Eier abgeschreckt? Wir haben wissenswertes über Eier zusammengestellt.Thema AbschreckungVerbraucherschützer raten dazu, Eier nach dem Kochen nicht mit kaltem Wasser abzuschrecken. Denn es stimmt nicht, dass sich abgeschreckte Eier besser pellen lassen. Die Pell-Eigenschaften gekochter Eier hängen vielmehr vom Alter der Eier ab: frische Eier lassen sich...

Das Reduzieren von Plastikmüll ist ein großes Thema. Jeder kann hierzu seinen Beitrag leisten, etwa durch den Einkauf bei Hofläden.

Verpackungen vermeiden und die Umwelt schonen
Mit eigenen Behältern einkaufen

Umwelt. Es ist immer wieder ein großes Thema: das Reduzieren von Plastikmüll. Oft scheinen diese Probleme weit weg und viel zu groß, um sie zu lösen. Doch jeder kann seinen Beitrag leisten, zum Beispiel beim Einkaufen. Seine Lebensmittel in Plastiktüten zu verstauen, das muss nicht sein. Viel besser ist es, eine Stofftasche oder einen Korb von zu Hause mitzubringen und immer wieder zu verwenden. Der Kunde kann aber nicht erst an der Kasse umweltbewusst handeln, auch etwa an der Wurst- und...