Wochenblatt Bruchsal - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Nach Unfall in Karlsdorf-Neuthard
Betrunkener flüchtet vor der Polizei

Karlsdorf-Neuthard. Am Donnerstagnachmittag verursachte ein Autofahrer vermutlich infolge Alkoholkonsums in Karlsdorf-Neuthard in Höhe des Kreisverkehrs Kirchstraße/Hauptstraße in Richtung Kirchstraße einen Unfall und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Gegen 15 Uhr befuhr ein 33-Jähriger mit seinem BMW die Hauptstraße und bog in den dortigen Kreisverkehr in Richtung Kirchstraße ein. Infolge Alkoholgenusses war er offensichtlich nicht mehr in der Lage, sein Fahrzeug sicher zu...

Polizei sucht Zeugen
Einbruch ins Vereinsheim in Münzesheim

Kraichtal. Ein bislang Unbekannter ist in der Zeit zwischen Sonntag, 12 Uhr, und Mittwoch, 17 Uhr, über die Eingangstür gewaltsam in ein Vereinsheim in der Straße "Im Traubenacker" in Münzesheim eingedrungen. Im Inneren hielt sich der Eindringling lediglich im Versammlungsraum auf und verschwand anschließend wieder über die Eingangstür nach draußen. Ob der Einbrecher bei seiner Suche fündig wurde, kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Der angerichtete Sachschaden beläuft...

Enkeltrickbetrug in Bruchsal
Hochwertiger Schmuck war die Beute

Bruchsal. Erneut hatten sogenannte Enkeltrickbetrüger mit einer wohlbekannten Masche in Bruchsal Erfolg und brachten eine betagte Frau um ihren hochwertigen Schmuck. Ein Anrufer gab sich am Montag gegen 19 Uhr als Verlobter ihrer Enkelin aus. Er befinde sich aktuell in einer Bank in Bruchsal wegen des Erwerbs einer Immobilie. Leider hätte er nicht ausreichend Geld und müsse nun mit Verzugszinsen rechnen, falls er die Anzahlung in Höhe von 25.000 Euro nicht leisten könne. Als Alternative wäre...

Mehrere Einbrüche in Bruchsal
Gartenhütten im Visier

Bruchsal. Unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in der Bruchsaler Schweinsgrube sowie im Gewann Hirschmann gewaltsam in mehrere Gartenhütten eingedrungen. Bislang konnten insgesamt fünf geöffnete Gartenhütten festgestellt werden. Ob aus ihnen Wertgegenstände erbeutet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Weitere Ermittlungen dauern an.

Auffahrunfall bei Kronau
Alkoholisiert und unaufmerksam

Kronau/Ubstadt-Weiher. Zwei leicht verletzte sowie ein Sachschaden von geschätzten 8.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, gegen 17.30 Uhr, auf der Kreisstraße 3575 zwischen Ubstadt und Kronau ereignet hat. Vermutlich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung erkannte der 62-Jahre alte Unfallverursacher das vor ihm stehende Fahrzeug zu spät und fuhr auf den Skoda auf. Durch den Zusammenstoß wurden die 30-jährige Fahrerin und ihre zehn Jahre alte Tochter...

Tödlicher Unfall in Heidelsheim
Frau von Güterzug überrollt

Heidelsheim. Am frühen Morgen kam es heute in Bruchsal zu einem tödlichen Unfall auf den Schienen in Heidelsheim. Gegen 2.30 Uhr überquerte eine bislang unbekannte Frau den Bahnübergang in Heidelsheim von der Merianstraße kommend in Richtung Gochsheimer Straße. Dabei wurde sie von einem von rechts kommenden Güterzug erfasst. Die Unbekannte erlag sofort den schweren Verletzungen dieses Zusammenstoßes. Der Grund für diesen tragischen Unfall ist bislang nicht bekannt und bedarf weiterer...

Unfall an der Mediamarktkreuzung
77-Jährige missachtet rote Ampel und wird schwer verletzt

Bruchsal. Am gestrigen Dienstag kurz nach 10 Uhr missachtete eine 77-jährige Autofahrerin das Rotlicht an der Kreuzung der Mediamarktkreuzung in Bruchsal und kollidierte in der Folge mit einem Lkw. Die Rentnerin war mit ihrem Fahrzeug in Richtung Forst unterwegs, als sie von dem von links kommenden Lkw erfasst wurde. Die Fahrzeugführerin geriet ins Schleudern und wurde durch die Wucht des Aufpralls in ihrem Mercedes eingeklemmt. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus...

Gestohlenes Fahrzeug auf der A5 bei Bruchsal gestoppt
Werkzeug, Zigaretten und Bargeld

Bruchsal. Bei der Kontrolle eines schwarzen Seat Ibiza auf der Autobahn A5 bei Bruchsal durch Beamte der Autobahnpolizei Karlsruhe sind am Sonntag gegen 5.20 Uhr alle drei Insassen in ein nahes Waldstück geflüchtet. Im Zuge der Fahndung mit einem Polizeihubschrauber konnte ein Tatverdächtiger in einem Feld entlang der L558 bei Büchenau entdeckt und von Kräften der Polizeireviere Bruchsal und Bretten vorläufig festgenommen werden. Der junge Mann führte einen größeren Bargeldbetrag bei sich. Die...

Zeugen und Unfallbeteiligte gesucht
Unfall mit Radfahrerin

Bruchsal. Am Donnerstagnachmittag kam es in Bruchsal zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Pkw. Völlig unerwartet entfernte sich die Radfahrerin kurz danach vom Unfallort. Gegen 15.10 Uhr fuhr eine 61-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem BMW aus einer Hofeinfahrt auf die Schönbornstraße. Zur gleichen Zeit befuhr eine junge Frau mit ihrem Fahrrad stadteinwärts den parallel zur Schönbornstraße verlaufenden gekennzeichneten Radweg. Aus Unachtsamkeit der Pkw-Fahrerin kam es zur...

Hoher Sachschaden durch Graffiti-Sprayer in Untergrombach
Spur der Verwüstung

Bruchsal. Einen Sachschaden von geschätzten 5.000 Euro verursachten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in Untergrombach. Auf der Schulstraße wurden Verkehrszeichen sowie ein Schaukasten für amtlichen Mitteilungen mit schwarzer Farbe besprüht. In der Obere Schulstraße wurde auf eine Fassade in großen Buchstaben das Wort "Kurwa" gesprüht. In der Bachstraße wurde ein Zigarettenautomat fast gänzlich mit Farbe besprüht. Das Kennzeichen eines geparkten Pkw in der Bachstraße und das Kennzeichen...

Zeugen gesucht
Einbruch in Bruchsal

Bruchsal. Bislang unbekannte Täter drangen am Freitag, 20. Dezember, zwischen 12.30 und 19.45 Uhr, in ein Wohnhaus in der Kurfürstenstraße in Bruchsal ein. Nach einem zunächst misslungenen Versuch ein Fenster aufzuhebeln, schoben die Diebe den Rollladen einer Terrassentür hoch und hebelten anschließend die Tür auf. Im Wohnungsinneren wurden mehrere Räume und Schränke durchsucht. Zahlreiche Spuren konnten sichergestellt werden. Die Diebe entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld. Zeugen oder...

Überfall auf einen Bruchsaler Einkaufsmarkt ** Aktualisiert
Nächtliche Suchaktion der Polizei

Bruchsal. Am Freitag gegen 19.15 Uhr wollten zwei Mitarbeiter eines Großmarktes in der Straße Im Wendelrot nach Geschäftsschluss den Markt verlassen. Als sie gerade die Tür verschließen wollten, wurden sie von einem männlichen Täter mit einer Pistole bedroht und gezwungen, einen Tresor zu öffnen. Hierbei erbeutete der Täter einen Sicherheitskoffer mit Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro. Nach Tatausführung flüchtete der Täter zu Fuß aus dem Gebäude. Eine sofort eingeleite Fahndung unter...

Diebe durchwühlen Reihenhaus in Bruchsal
Mann überrascht Einbrecher

Bruchsal. In Bruchsal überraschte am Donnerstagabend ein 57-jähriger Bewohner zwei Einbrecher auf frischer Tat bei ihrem Einbruch in ein Reihenhaus. Gegen 19.50 Uhr versuchten die bislang unbekannte Täter zunächst die Terrassentür eines Reihenhauses in der Weiherbergstraße aufzuhebeln. Da dieser Versucht scheiterte, warfen sie in der Folge die Glasscheibe der Tür ein und gelangten so in das Innere des Wohnhauses. Dort durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten, Schränke und Schubladen nach...

Zeugen für Einbruch in Ubstadt-Weiher gesucht
Täter kamen durch ein Fenster im Erdgeschoss

Ubstadt-Weiher. Bislang unbekannte Täter sind in den frühen Abendstunden des Mittwochs in Ubstadt in ein Zweifamilienhaus eingebrochen und haben mehrere Schmuckgegenstände entwendet. In der Zeit zwischen 16 Uhr und 19.35 Uhr hebelten die Unbekannten das Erdgeschossfenster eines Zweifamilienhauses in der Bruchsaler Straße auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Gebäude. In der Folge durchwühlten sie Schränke sowie Schubladen und begaben sich anschließend in eine weitere Wohnung im...

Bizarrer Diebstahl in Bruchsal
Akkordeon geklaut - und zurück gebracht

Bruchsal. Am Mittwochabend kam es in Bruchsal zu einem versuchten Diebstahl, in dessen Folge eine 32-jährige Frau festgenommen werden konnte. Gegen 18:15 Uhr betrat ein Pärchen den Verkaufsraum eines Musikgeschäfts in der Bruchsaler Straße, wobei der Verkäufer von der 32-jährigen Rumänin in ein Gespräch verwickelt wurde. Ihr männlicher Komplize nutzte derweil die geplante Unaufmerksamkeit des Angestellten aus und entwendete ein Akkordeon im Wert von zirka 2000 Euro. Als der Unbekannte das...

Einbruch in Mehrfamilienhaus in Münzesheim
Die Diebe kamen durch das Kellerfenster

Kraichtal. Bargeld im unteren dreistelligen Bereich haben Diebe am Montag in einem Mehrfamilienhaus in Münzesheim erbeutet. Dabei richteten sie einen Sachschaden von 1.800 Euro an. Die Langfinger verschaffte sich zwischen 16.30 Uhr und 18.25 Uhr über ein Kellerfenster gewaltsam Zutritt in das Mehrfamilienhaus in der Gerhard-Hauptmann-Straße. Im Erdgeschoss hebelten die Eindringlinge die verschlossene Wohnungstür auf und gelangten so in das Innere der Wohnung. Dort öffneten sie nahezu...

41-jähriger Bruchsaler hantiert mit Chemikalien ** Update
Explosion im Wintergarten

Bruchsal. Nach einer Explosion ist in der Bruchsaler Goethestraße am Donnerstag kurz vor 14 Uhr ein Wintergarten in Brand geraten. Bei eigenen Löschversuchen ist ein 41 Jahre alter Bewohner durch Rauchgas leicht verletzt worden. Es entstand an dem Wintergarten ein Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro. Dabei handelt es sich um eine überbaute Terrasse. Das angrenzende Wohnhaus wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr aus Bruchsal eilte mit starken Kräften vor Ort und konnte das...

Schwerer Unfall auf der A5 bei Bruchsal
Aus Unachtsamkeit auf Vorausfahrende aufgefahren

Bruchsal. Am Montagabend kam es auf der A5 zwischen Karlsruhe- Nord und Bruchsal zu einem folgenschweren Auffahrunfall. Ein 62-jähriger Daimler-Benz-Fahrer, sowie eine 30-Jährige junge Frau befuhren gegen 19.45 Uhr den rechten Fahrstreifen der A5 in Richtung Norden. Vermutlich aufgrund einer Unachtsamkeit fuhr der 62-Jährige seiner Vorausfahrenden so stark auf, dass die junge Frau nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit der dortigen Leitplanke kollidierte. Die Fahrerin wurde bei diesem...

Zeugen für Auseinandersetzung in Karlsdorf-Neuthard gesucht
17-Jähriger auf Nikolausparty verprügelt und schwer verletzt

Karlsdorf-Neuthard. Am späten Samstagabend, 7. Dezember,  kam es auf einer Nikolausparty in Neuthard zu einem Übergriff mehrerer Jugendlicher auf einen 17-Jährigen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befand sich der junge Mann gegen 23 Uhr vor der Halle im Bruchbühlweg. Kurze Zeit später traten mindestens drei weitere Jugendliche dazu und zerrten den bis dahin Ahnungslosen hinter einen Busch. Dort begannen die bislang Unbekannten unvermittelt auf den 17-jährigen jungen Mann...

Einbruch in Büchenauer Hotel
Diebe tragen Zigarettenautomat zum Fluchtauto

Bruchsal. Bislang unbekannte Täter brachen am Mittwoch, im Zeitraum zwischen 1 Uhr und 5.30 Uhr, in ein Hotel in der Straße Au in den Buchen in Bruchsal - Büchenau ein. Hierbei wurden etwa 420 Euro Bargeld und ein Laptop entwendet. Außerdem hatten es die Diebe auf einen Zigarettenautomaten abgesehen. Der Standautomat wurde nach draußen getragen und in ein Fluchtfahrzeug verladen. In dem Automaten befanden sich ebenfalls mehrere hundert Euro Bargeld. Der durch den Einbruch entstandene...

Ladegerät löst vermutlich Wohnungsbrand in Zeutern aus
36-Jähriger atmet zu viel Rauch ein

Zeutern. Bei einem Wohnungsbrand am heutigen Morgen in der Kapellenstraße in Zeutern wurde ein 36-Jähriger verletzt. Der Mann kam gegen 5.30 Uhr von der Nachtschicht nach Hause und stellte in seiner Wohnung im Erdgeschoß starke Rauchentwicklung fest. Da der Rauchmelder in der Wohnung ausgelöst hatte, konnten sich die Bewohner im Obergeschoss rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der 36-Jährige wurde wegen einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr war mit sechs...

Unfall mit nahezu 1,5 Promille verursacht
Der Führerschein ist weg

Bruchsal. Ein Sachschaden von geschätzten 2200 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den ein 46-jähriger Corsa-Fahrer mit nahezu 1,5 Promille am Donnerstag, gegen 18.40 Uhr, auf der Landesstraße 556 / L 618, angerichtet hat. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung erkannte der 46-jährige Unfallverursacher den vor ihm, an einer Lichtzeichenanlage, verkehrsbedingt abbremsenden Opel-Grandland X-Fahrer zu spät und fuhr auf diesen auf. Obwohl der Unfallverursacher auf eine...

Kraichtal von Kriminellen heimgesucht
Drei Einbrüche an einem Samstag

Kraichtal. Gleich drei Einbrüche musste die Polizei Bad-Schönborn im Laufe des Samstags im Bereich Kraichtal verzeichnen. Schmuck von mehreren hundert Euro haben Diebe zwischen 10.30 Uhr und 19 Uhr in einem Wohnhaus in der Straße "Im Kummetsbrüchle" in Menzingen erbeutet. Die Eindringlinge verschafften sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt, indem sie kurzerhand einen Stein durch die Fensterscheibe warfen. Durch das entstandene Loch öffneten die Diebe das Fenster und gelangten so in das...

Drei Fahrzeuge in schweren Unfall verwickelt
Frontalzusammenstoß bei Unteröwisheim

Kraichtal. Am Freitag, 29.November, gegen 16 Uhr, befuhr eine 44-jährige Frau aus dem Raum Pforzheim mit ihrem Fiat die L554 von Münzesheim nach Unteröwisheim. Aus unbekannter Ursache kam die Fahrzeugführerin in den Gegenverkehr. Dort kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem BMW, der von einem 70-jährigen Mann gelenkt wurde. Der Aufprall war derart heftig, dass der Fiat sich um 180 Grad drehte und zurück auf die Richtungsfahrbahn nach Unteröwisheim geschleudert wurde. Just zu diesem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.