Bruchsal - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Kreisel in der Südstadt
Motorradfahrer übersehen

Bruchsal. Ein 54-jähriger Mercedes-Fahrer hat am Dienstag im Kreisverkehr Ernst-Blickle-Straße einen Motorradfahrer übersehen. Er war gegen 13.15 Uhr von der Bundesstraße 35 kommend in südliche Richtung unterwegs, fuhr in den Kreisel ein und übersah den bereits dort befindlichen Motorradfahrer. Beim Zusammenprall der beiden Fahrzeuge wurde der Zweiradfahrer leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. pol

Blaulicht

Verbotene Flugblätter, verbotene Parolen & Gewalt aus Reihen der Marschteilnehmer gegen die Polizei
"Kurdenmarsch" von der Polizei in Karlsruhe beendet

Karlsruhe. Die dritte Etappe des diesjährigen "Kurdenmarsches" - eigentlich von Mannheim nach Straßburg - startete am 12. Februar 2019 in Bruchsal. Eine ca. 70-köpfige Personengruppe begab sich gegen 10 Uhr auf den ca. 21 Kilometer langen Weg mit Ziel auf dem Friedrichsplatz in Karlsruhe. Im Laufe des Marsches skandierten die Versammlungsteilnehmer immer wieder verbotene Parolen mit Bezügen zur "Arbeitspartei Kurdistans" (PKK). Die PKK wurde 1993 durch das Bundesinnenministerium verboten und im...

Blaulicht

Motorradfahrer übersehen
Opelfahrer hatte getrunken

Obergrombach. Ein jugendlicher Motorradfahrer wurde am Montag gegen 18 Uhr bei einem Unfall in Obergrombach schwer verletzt. Ein 57-jähriger Opel-Fahrer ist von Untergrombach kommend, von der Hauptstraße in die Winzerstraße eingebogen, übersah dabei jedoch den 17-jährigen Motorradfahrer, der ihm auf der Hauptstraße entgegenkam. Durch den Zusammenstoß mit dem Opelfahrer schleuderte der Jugendliche mit seinem Motorrad nach rechts. Dort prallte er gegen den Ford einer bis dato unbeteiligte...

Blaulicht

Auf der A5 bei Bruchsal
Unfall beim Auffahren auf die Autobahn

Bruchsal. Eine 22-jährige Autofahrerin verursachte am Sonntagnachmittag gegen 13.30 Uhr beim Auffahren auf die Autobahn beim Rasthof Bruchsal-West einen Verkehrsunfall. Die VW-Führerin wollte am Rasthof auf die A5 in Richtung Basel auffahren. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens hielt sie am Beginn des Beschleunigungsstreifens an und fuhr schließlich mit geringer Geschwindigkeit auf den rechten Fahrstreifen auf. Daraufhin prallte sie seitlich mit einem dort fahrenden Reisebus zusammen....

Blaulicht

Bruchsaler fährt Auto den Außenspiegel ab
Betrunken vom Unfallort entfernt?

Bruchsal. Eine Zeugin meldete am Sonntagabend um kurz nach19 Uhr einen Autofahrer, der nach bereits zuvor auffälliger Fahrweise in der Württemberger Straße in Bruchsal einem geparkten Pkw den Außenspiegel abfuhr. Der 42-jährige Fahrer konnte durch die verständigten Beamten des Polizeireviers Bruchsal an seinem Wohnanwesen angetroffen werden. Dass er sich unerlaubt vom Unfallort entfernte, räumte der Mann sofort ein. Seine Alkoholisierung von 2,52 Promille wollte er aber erst nach der Fahrt...

Blaulicht

Polizei sucht dringend Zeugen
Erneut 13 geparkte Fahrzeuge in Bruchsal beschädigt

Bruchsal. Am Sonntag zwischen 2.45 Uhr und 6.30 Uhr wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt, indem die Täter vermutlich mit einem hölzernen Gegenstand auf die Frontscheiben und Außenspiegel eingeschlagen haben. Bisher ist bekannt, dass 13 geparkte Fahrzeuge in der Wörthstraße in der Luisenstraße, in der John-Bopp-Straße und in der Zwerchstraße betroffen waren. Der Sachschaden wird auf circa 30.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier...

Blaulicht

Einbruch in Bruchsal
Der Dieb kam über die Balkontür

Bruchsal. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich am Samstag, zwischen 15.40 und 21.50 Uhr, Zutritt in ein Wohnhaus in der Straße Alter Unteröwisheimer Weg in Bruchsal. Der Einbrecher hebelte die Balkontür auf und durchsuchte im Haus mehrere Räume. Danach gelang dem Eindringling die Flucht. Der Unbekannte hinterließ einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Angaben zu entwendetem Diebesgut liegen bislang keine vor. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bruchsal unter...

Blaulicht

Polizei warnt und sucht Zeugen
Erneuter Trickdiebstahl auf dem Klinik-Parkplatz in Bruchsal

Bruchsal. Ein unbekannter Täter sprach auf dem Besucherparkplatz der Fürst-Stirum-Klinik eine 75-jährige Frau an, die in ihrem Pkw saß und stahl ihr mit einem üblen Trick 70 Euro. Nachdem die Seniorin am Montag gegen 13.55 Uhr ihren Pkw eingeparkt hatte, klopfte der Täter gegen die Seitenscheibe und wollte Wechselgeld für den dortigen Parkautomaten haben. Sogleich öffnete er dann die Beifahrertür, beugte sich in das Fahrzeug hinein, händigte der Frau eine größere Menge Zehn- und...

Blaulicht

Einbruch in Bruchsaler Wohnhaus
Bargeld und Schmuck entwendet

Bruchsal. Unbekannte sind am Samstagabend in ein Wohnhaus in Bruchsal eingebrochen und haben bei ihrer Suche nach Beute Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Nach den bisherigen Erkenntnissen hebelten die Einbrecher zwischen17 und 20 Uhr zunächst die Eingangstür des in der Richard-Wagner-Straße gelegenen Gebäudes auf. Nachdem sie ins Innere des Hauses eingedrungen waren, durchsuchten die Diebe sämtliche Räume nach Wertgegenständen und nahmen dabei Bargeld und...

Blaulicht

Die Polizei warnt vor Betrügern im Landkreis Karlsruhe
Wieder ein falscher Polizeibeamter am Telefon

Region. Mindestens fünf Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am Sonntag bei der Polizei angezeigt worden. Zwischen 20 Uhr und 21.30 Uhr meldete sich ein bislang unbekannter Mann telefonisch bei den größtenteils älteren Menschen in Karlsdorf-Neuthard, Bretten, Graben-Neudorf, Ubstadt-Weiher und Waghäusel. Der Telefonbetrüger gab sich bei den kontaktierten Personen als Polizeibeamter aus. Er meldete sich beispielsweise mit "Joachim Groß von der Polizei". Der falsche Beamte erweckte den...

Blaulicht

Einbrecher klaut in Bruchsal Teppich und Schmuck
Der Dieb kam über die Terrasse

Bruchsal. Schmuck sowie ein Teppich ist die Beute eines bislang unbekannten Täters der am Donnerstag in ein Mehrfamilienhaus in Bruchsal in der Straße "Im Hammer" einstieg. Zwischen 17.45 Uhr und 20 Uhr verschaffte sich der Dieb gewaltsam Zutritt über die Terrassentür in die Erdgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses. In fast allen Räumen öffnete er Schränke und Schubladen und nahm die aufgefundenen Schmuckstücke an sich. Im Zuge seiner Beutetour fiel ihm ein Teppich im Hausflur auf, den...

Blaulicht

Über 70 witterungsbedingte Unfälle in der Region
Allein 18 Unfallmeldungen beim Polizeirevier Bad Schönborn

Region. Am Donnerstag, 31. Januar,  zwischen 7 Uhr und 10 Uhr wurde die Polizei in und um Karlsruhe zu 74 witterungsbedingten Verkehrsunfällen gerufen. Die überwiegende Zahl der Unfälle waren Auffahrunfälle mit Sachschaden und ereignete sich im nördlichen Landkreis Karlsruhe und der Stadt Karlsruhe. Alleine im Bereich des Polizeireviers Bad Schönborn kam es zu 18 Unfällen. Hier waren auch zwei Streufahrzeuge beteiligt. Am Ortsausgang Odenheim hatte sich gegen 8. 40 Uhr ein Pkw überschlagen....

Blaulicht

Einbruch in Bruchsaler Einfamilienhaus
Täter hebeln Tür auf, machen aber keine Beute

Bruchsal. In Bruchsal kam es im Laufe des Dienstagabends zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus, bei dem die Täter jedoch leer ausgingen. Die noch unbekannten Täter hebelten eine Türe auf und gelangten so in das Wohnhaus. In der Folge durchsuchte sie zwar das ganze Haus, nahmen aber nach bisherigem Stand der Ermittlungen keinerlei Gegenstände mit. Als der Mieter des Hauses zurückkehrte, stellte er die Unordnung fest und alarmierte die Polizei. Wer verdächtige Wahrnehmungen oder andere...

Blaulicht
Bombenentschärfung am Alten Güterbahnhof

Teilstück von "Am Güterbahnhof" bleibt gesperrt
Bombe erfolgreich entschärft

Bruchsal. Die Bombe ist entschärft. Die Evakuierungen des Bereichs werden weitgehend aufgehoben. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, bleibt ein Teilstück der Straße „Am Güterbahnhof“ zwischen Einmündung „Werner-von Siemens-Straße“ und Landratsamt/ADAC Gebäude vorläufig gesperrt. Der Bahnverkehr wurde wieder aufgenommen. Mit Verzögerungen ist allerdings zu rechnen. Vorsorglich getroffene Betreuungsmaßnahmen werden schrittweise zurückgefahren. Die Ortspolizeibehörde hebt die Anordnungen der...

Blaulicht

Bei Bauarbeiten in Bruchsal
Fliegerbombe am "Alten Güterbahnhof" gefunden - Entschärfung am Mittwoch

Bruchsal. Im Bereich des Alten Güterbahnhofs wurde bei Bauarbeiten am Dienstag eine amerikanische Fliegerbombe entdeckt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Stuttgart hat die Bombe gesichtet. Da aktuell keine Gefahr von ihr ausgeht, wird die Bergung und Entschärfung am Vormittag des 30. Januar erfolgen. Zu diesem Zweck werden ab morgens Straßensperren eingerichtet und Gebäude evakuiert. Die Fundstelle wird bis zum Start der Maßnahme am frühen Vormittag durch Kräfte der Polizei bewacht....

Blaulicht
Es gibt Dinge, die man in der Sauna tunlichst unterlassen sollte.

Strafanzeige und Hausverbot
Exhibitionist in der Sauna

Bruchsal. Ein 45-Jähriger belästigte am Freitagabend gegen20.30 Uhr die Besucher einer Saunaanlage am Sportzentrum in Bruchsal. Mehrere Gäste sahen den Mann als er sein Geschlechtsteil entblößte und vor zwei weiblichen Besucherinnen onanierte. Der hinzugezogene Bademeister konnte den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. In der Folge wurde der Tatverdächtige erkennungsdienstlich behandelt und nach Fertigung einer Strafanzeige auf freien Fuß entlassen. Darüber hinaus wurde ihm...

Blaulicht
Ein 17-Jähriger ist in Untergrombach betrunken gegen einen Baum gefahren.

Mit dem Auto der Eltern
17-Jähriger fährt mit über zwei Promille gegen Baum

Bruchsal. Ein erheblich betrunkener Jugendlicher ist in der Nacht auf Samstag in Untergrombach mit dem Auto seiner Eltern gegen einen Baum gefahren und hat dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Nach den bisherigen Erkenntnissen nahm der 17-Jährige kurz vor 3 Uhr heimlich die Autoschlüssel seiner Eltern an sich und unternahm eine Spritztour mit dem Fahrzeug. Bereits wenige Minuten später kam er in der Joß-Fritz-Straße mit dem Opel von der Straße ab und fuhr...

Blaulicht

Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Bruchsal leicht verletzt
Totalschaden auf schneebedeckter Landstraße

Bruchsal. Zwei Personen haben sich am frühen Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der L618 leicht verletzt, als sie in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkamen und sich mit ihrem Fahrzeug überschlugen. Die 21-jährige Skoda-Fahrerin befuhr gegen 6.40 Uhr die Landstraße von Bruchsal kommend in Fahrtrichtung Oberacker, als sie am Ende einer Linkskurve auf der zum Teil schneebedeckten und nassen Fahrbahn ins Schlingern geriet und beim Gegenlenken von der Straße abkam. Dabei hub das...

Blaulicht

Polizei sucht nach schwerem Verkehrsunfall in Karlsdorf Zeugen
Wer hat die Ampel beobachtet?

Karlsdorf-Neuthard. Ein an der ampelgeregelten Einmündung von der Neuwiesenstraße in Karlsdorf nach links auf die B35 einbiegender Pkw kollidierte am Mittwoch gegen 22.15 Uhr mit einem auf der B35 aus Richtung Graben-Neudorf kommenden Fahrzeug. Aufgrund der Wucht der Kollision in die Fahrzeugseite wurde der Fahrzeugführer des einbiegenden Fahrzeugs in seinem Pkw eingeklemmt und schwer verletzt. Das Fahrzeug rollte nach der Kollision quer über die Bundesstraße und kam in Grünstreifen zum...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Zwei E-Bikes aus Geschäft geklaut

Bruchsal. Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 9.30 Uhr, E-Bikes aus dem Ausstellungsraum eines Geschäftes in der Stuttgarter Straße in Bruchsal.  Die E-Bikes waren zusammen mit weiteren ausgestellten Rädern durch eine Stahl-Gliederkette gesichert. Die Kette wurde offenbar aufgetrennt. Entwendet wurde ein Herren Citybike der Marke "Zündapp", Modell "Flair E", Farbe: beige, 28-Zoll-Reifen, Shimano ACERA 8-Gang Kettenschaltung, 36 Volt,...

Blaulicht

Rasche Festnahme
Auffällige Armbanduhr führt zum 19-jährigen Einbrecher

Bruchsal. Nach einem Einbruch in die Konrad-Adenauer-Schule am Freitagabend hat die Polizei nach raschen Ermittlungen einen 19-Jährigen festgenommen. Auf die Spur des Einbrechers führte eine am Tatort verlorene auffällige Armbanduhr. Im Rahmen eines Rundgangs hatte der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes am Samstag gegen 3.20 Uhr an dem Gebäude mehrere eingeschlagene Scheiben bemerkt und die Polizei verständigt. Beamte des Polizeireviers Bruchsal fanden neben Blutspuren auch eine...

Blaulicht

Einbruch in Ubstadt-Weiher
Täter schlagen Fenster ein

Ubstadt-Weiher. Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von Mittwoch, 12 Uhr, bis Donnerstag, 15.15 Uhr,  Zutritt zu einem Wohnanwesen im Hochstiftweg. Dabei schoben der oder die Einbrecher auf der Gebäuderückseite zunächst einen heruntergelassenen Rollladen hoch, um dann die Scheibe eines Fensters einzuschlagen. Im Haus wurden sämtliche Schränke innerhalb einer Wohnung geöffnet und durchsucht. Gesicherte Erkenntnisse über die Höhe des entstandenen Schadens liegen der Polizei...

Blaulicht

Nach versuchter Vergewaltigung im Oktober
42-Jähriger als Täter ermittelt

Bruchsal. Gegen einen 42-Jährigen konnte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe beim zuständigen Amtsgericht am Dienstag einen Haftbefehl erwirken. Dem Iraner wird vorgeworfen am 19. Oktober auf der Grabener Straße versucht zu haben, eine junge Frau zu vergewaltigen. Aufgrund der heftigen Gegenwehr ließ der Täter von der 22-Jährigen ab und flüchtete. Die Frau erlitt Schürfungen, Prellungen und einen Schock. Durch noch in der Tatnacht gesicherte Spuren und der anschließenden Auswertung beim...

Blaulicht

Erschreckende Ergebnisse bei Verkehrsüberwachung
23 von 204 Berufskraftfahrern waren alkoholisiert

Bruchsal. Im Rahmen der landesweiten Verkehrsüberwachungsaktionen wurden von Sonntag auf Montag von 19 Uhr bis 00.30 Uhr Kontrollen der Berufskraftfahrer an der Bundesautobahn A5 durchgeführt. Da sich immer wieder bundesweit verheerende Verkehrsunfälle aufgrund alkoholisierter Lkw-Fahrer ereignen, ist die Verhinderung solcher Unfälle ein wichtiges Anliegen der Polizei. Bei Kontrollmaßnahmen wurde festgestellt, dass die Kraftfahrer häufig zum Ende der vorgeschriebenen Ruhezeit an den...