Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
18-Jähriger baut Unfall mit Schwerverletzten in Bretten / Symbolfoto

Unfall mit Vollsperrung in Bretten
Motorradfahrer wird schwer verletzt

Bretten. Ein Schwerverletzter und 10.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls zwischen einem PKW und einem Motorrad am Sonntagnachmittag, 9. Mai. Gegen 14.55 Uhr war ein 18-jähriger Autofahrer auf der Melanchthonstraße in westlicher Richtung unterwegs. Zwischen Alexanderplatz und dem Kreisverkehr Friedrich-List-Straße wollte der 18-Jährige nach links abbiegen auf einen Schotterparkplatz, übersah aber einen entgegenkommenden 55-jährigen Motorradfahrer und nahm ihm die Vorfahrt....

Ratgeber
Das Steigenlassen von Kinderballonen ist in einer Entfernung von 1,5 Kilometern von der Begrenzung von Flugplätzen verboten. Dabei ist zu beachten, dass nicht nur die großen Verkehrsflughäfen des Landes als Flugplätze im Sinne des Gesetzes definiert sind, sondern ebenso die sonstigen über 200 Landeplätze und Segelfluggelände in Baden-Württemberg.
2 Bilder

Beim Aufstieg sind luftrechtliche Regelungen zu beachten
Gefahr für die Luftfahrt durch Kinderballone

Gasgefüllte Ballone – sogenannte Kinderballone – werden gerne bei öffentlichen Festen, Hochzeiten oder Demonstrationen verwendet. Für einen sicheren Flugbetrieb müssen hierbei luftrechtliche Vorschriften eingehalten werden. Das Steigenlassen von Kinderballonen ist in einer Entfernung von 1,5 Kilometern von der Begrenzung von Flugplätzen verboten. Dabei ist zu beachten, dass nicht nur die großen Verkehrsflughäfen des Landes als Flugplätze im Sinne des Gesetzes definiert sind, sondern ebenso...

Blaulicht
Unfall mit Stau und Sperrung auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal / Symbolfoto

Bruchsal: Auffahrunfall auf der A5
Transporterfahrer kracht in Lkw

Bruchsal. Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von ungefähr 35.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls gegen 15 Uhr am Mittwochnachmittag, 28. April, auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal. Unfall am StauendeDer 54-jährige Führer eines Sattelzuges war auf der A5 unterwegs, als er wegen eines Staus auf dem rechten Fahrstreifen halten musste. Der Lkw-Stau auf dem rechten Fahrstreifen hatte sich aufgrund der Baustelle auf der A5 an der Anschlussstelle Bruchsal gebildet. Ein von...

Blaulicht
Nach Unfall in Bretten: E-Bike-Fahrer und Zeugen gesucht / Symbolfoto

Bretten: Beteiligte und Zeugen gesucht
Kind bei Unfall mit E-Biker verletzt

Bretten. Bitte melden! Die Verkehrspolizei Karlsruhe sucht den Fahrer eines E-Bike, der am Dienstag, 20. April, einen Verkehrsunfall mit einem achtjährigen Kind in Bretten-Ruit hatte. Nach ersten Ermittlungen waren der Mann und eine Frau gegen 14.30 Uhr auf ihren E-Bikes auf der Straße "An der Salzach" in Richtung "Am Ölgraben" unterwegs, als es passierte. Unfall mit verletztem Kind in BrettenKurz vor der Einmündung in die Straße "Am Ölgraben" rannte wohl plötzlich das kleine Mädchen auf die...

Blaulicht
Kein Tokyo Drift in Untergrombach – dafür Zeugen gesucht für einen Unfall / Symbolfoto

Unfall mit Baum in Untergrombach
Kein Tokyo Drift am Baggersee

Untergrombach. Überhöhte Geschwindigkeit war mutmaßlich die Ursache für einen Verkehrsunfall am Mittwochabend, 14. April,  am Baggersee in Untergrombach. Zeugen meldeten der Polizei gegen 20 Uhr einen jungen Mann in einem roten Pkw, der mit quietschenden Reifen auf dem Baggersee-Parkplatz kurvte. Die Drift-Manöver saßen aber wohl noch nicht richtig. Der Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in einen angrenzenden Baum. Drift und Crash am BaggerseeEin erheblicher Sachschaden...

Ratgeber
E-Scooter machen die Städte nicht unbedingt schöner

Gefährliche Entwicklung
Mit dem E-Scooter durch die Stadt

E-Scooter. Seit 2019 sind E-Scooter oder E-Roller auf den deutschen Straßen zugelassen. Seither fluten sie als smartes Fortbewegungsmittel zum Leihen die Wege, vor allem in Großstädten. Sie sind bis zu 20 Stundenkilometer schnell und oft kleiner als ein Tretroller. Durch die Corona-Pandemie haben sie Hochkonjunktur. Die Befürworter preisen die Umweltfreundlichkeit der kleinen, praktischen Vehikel, die Gegner stellen nicht nur den ökologischen Vorteil in Frage, sondern weisen auf die Gefahren...

Blaulicht
Motorradfahrer wird bei Unfall in Bruchsal schwer verletzt / Symbolfoto

Bruchsal: Unfall mit Motorradfahrer
61-Jähriger schwer verletzt in Klinik

Bruchsal. Schwere Verletzungen zog sich ein 61 Jahre alter Motorradfahrer zu, als er am Dienstagabend, 16. März, 30. März, in Bruchsal mit einem Auto kollidierte. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein 29 Jahre alter Audi-Fahrer gegen 19.40 Uhr auf der Kammerforststraße unterwegs, von Karlsdorf kommend in Richtung Bruchsal.  Beim Abbiegen in die Straße Am Mantel übersah er den querenden Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der 61-Jährige mit seiner...

Blaulicht

War der Autofahrer eingeschlafen?
Auto prallt in Karlsruhe auf Fußgänger und Straßenbahn

Karlsruhe. Am Samstag um 19.40 Uhr befuhr ein 26jähriger Fahrer eines "VW Golf" die Kaiserallee Richtung Entenfang. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle "Mühlburger Tor" kam er von der Fahrbahn ab und geriet auf die in der Mitte der Kaiserallee verlaufenden Schienen der Straßenbahn. Hier erfasste er zwei Fußgänger und prallte schließlich frontal gegen eine Straßenbahn der Linie S2. Die Straßenbahn stand zu diesem Zeitpunkt an der Haltestelle in Fahrtrichtung stadteinwärts. Die beiden Fußgänger...

Blaulicht

Verkehrsunfallbilanz im Stadt- und Landkreis Karlsruhe
Weniger Unfälle, Pandemie sorgt für andere Verteilung

Karlsruhe. Analog zu den Zahlen in Baden-Württemberg gibt es auch im Stadt- und Landkreis Karlsruhe für das Jahr 2020 erfreuliche Rückgänge bei den Unfallzahlen. Das Polizeipräsidium Karlsruhe registrierte bei der Gesamtzahl der Unfälle eine deutliche Verringerung um 17,8 % auf 19.993 Unfälle. Pandemie sorgt für weniger Unfälle Hauptursache für diese Entwicklung dürften natürlich die Auswirkungen der pandemiebedingten Einschränkungen auf den Berufs- und Fahrzeugverkehr darstellen. Unter anderem...

Lokales
4 Bilder

Sturz aus dem 2. Obergeschoss
Schwerer Sturz in Grünwettersbach

Am Mittwochmittag, dem 20.01.2021, wurde die Notfallhilfe Wettersbach zusammen mit dem Karlsbader Notarzt, einem RTW aus Durlach sowie der Polizei nach Grünwettersbach alarmiert. Wenige Minuten nach der Alarmierung waren wir mit 2 Helfern vor Ort. Wir versorgten den Patienten, welcher vermutlich eine größere Höhe abgestürzt war. Kurz darauf folgten die mit uns alarmierten Rettungsmittel. Zusammen mit den Kollegen stabilisierten wir den Patienten und brachten ihn in den inzwischen...

Lokales

Kaum gibt es etwas Kälte, kracht es auf den Straßen
Eisglätte: 18 Unfälle im Stadt- und Landkreis

Karlsruhe. In den frühen Morgenstunden überfroren die nassen Straßen im Stadt und Landkreis Karlsruhe, sodass sich einige Unfälle ereigneten. Mehrere Personen, vor allem Radfahrer, verletzten sich leicht. Eine 23-jährige Radfahrerin stürzte in Ettlingen an der Einmündung der Pulvergartenstraße in die Scheffelstraße aufgrund eisglatter Fahrbahn und zog sich Verletzungen im Gesicht zu, trug aber einen Fahrradhelm. In Eggenstein-Leopoldshafen stürzte auf der Überführung über die Bundesstraße eine...

Blaulicht
Symbolfoto

Büchenau: Drei Verletzte bei Unfall auf A5
Fahrer verliert Kontrolle

Bruchsal. Am Sonntagmorgen, 20. Dezember, kam es gegen 10.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 62-Jähriger war gegen 10.45 Uhr auf der A5 Richtung Süden unterwegs, als es passierte: Bei Regen, nasser Fahrbahn und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der Fahrer in Höhe Büchnau die Kontrolle über seinen Wagen, kam ins Schleudern und dann nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit dem Heck in die Schutzplanke krachte. Durch den Aufprall geriet das Auto auf den...

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: An Ampel reingekracht
Unfall in der Kaiserstraße

Bruchsal. Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochvormittag, 9. Dezember, gegen 11.15 Uhr vor einer Ampel in der Kaiserstraße. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer war wohl aus gesundheitlichen Gründen unaufmerksam, als er vor einer roten Ampel nicht aufpasste und in das Ende der Fahrzeugschlange krachte – in den Wagen eines 63-Jährigen. Der wurde wiederum wurde durch den Aufprall gegen das vor ihm stehende Auto einer 55-Jährigen geschoben. An den drei Fahrzeugen entstand...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall zwischen Bruchsal und Kronau
Audi kracht in Schutzplanke

Ubstadt-Weiher. Am Dienstagmorgen, 7. Dezember, kam es zu einem Unfall mit hohem Sachschaden auf der Kreisstraße 3575. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein Unbekannter mit seinem Pkw auf der K3575 von Bruchsal kommend in Fahrtrichtung Kronau unterwegs. Der Fahrer war für die Wetterverhältnisse wahrscheinlich zu schnell unterwegs, als er am Kreisverkehr an der Abfahrt Stettfeld rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Schutzplanke krachte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die...

Blaulicht

Verfolgungsjagd, Unfälle, Gewalt, Diebstahl, Flucht & Festnahme / Neues UPDATE
Wie irre ist denn das?!

UPDATE, 4.12. Nachdem am 24. November ein 48-Jähriger (jetzt in Untersuchungshaft) in Rheinstetten, Karlsruhe und bei Riegel mit teils geraubten Fahrzeugen mehrere Verkehrsunfälle verursacht hat, suchen die Ermittlungsbehörden nach weiteren Geschädigten und Zeugen. Neuen Erkenntnissen zufolge soll es an besagtem Tag bereits um 18.15 Uhr zu einem Ereignis unter Beteiligung des Beschuldigten mit einer noch unbekannten Fahrradfahrerin in Karlsruhe gekommen sein. Im unmittelbaren Nahbereich der...

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: Kreisverkehr plattgemacht
Mit falschem Führerschein und Drogen

Bruchsal. Am Mittwoch, 25. November, kam es gegen 20.50 Uhr auf der L558 am Ortseingang von Bruchsal zu einem Verkehrsunfall mit Kreisverkehr. Ein 26- und ein 27-jähriger Mann waren mit dem Auto auf der L558 aus Richtung Büchenau kommend unterwegs, als es passierte. Ob Fahrer und Beifahrer den Kreisverkehr nicht oder zu spät sahen oder ob Drogen zu „anderen“ Wahrnehmungen führten, ist noch unklar – ebenso, wer überhaupt hinter dem Steuer saß. Auf jeden Fall wurde das Hindernis einfach ignoriert...

Blaulicht
Symbolfoto

Aufruf der Polizei Bruchsal
Radfahrerin nach Unfall gesucht

Bruchsal. Nach einem Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin und einem Pkw auf der Durlacher Straße, im Kreuzungsbereich zur Salinenstraße, ruft das Polizeirevier Bruchsal die beteiligte Fahrradfahrerin und weitere Zeugen auf, sich zu melden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge wollte eine 61-jährige Pkw-Fahrerin am Dienstag, 24. November, gegen 11.15 Uhr die radelnde Frau auf der Durlacher Straße überholen. Die Zweiradfahrerin streckte unterdessen ihren Arm aus, um ihr Abbiegevorhaben nach links in...

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: Crash in der Kreuzung
19-jährige Motorradfahrerin gestürzt

Bruchsal. Am Mittwochmorgen, 11. November, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 43-jährigen Pkw-Fahrer und einer 19-jährigen Motorradfahrerin. Laut ersten Erkenntnissen war der Mann gegen 8.20 Uhr mit seinem Wagen auf der Forster Straße Richtung Bruchsaler Straße unterwegs und wollte an einer dortigen Einmündung nach links abbiegen auf die Zufahrt zur Bundesstraße 35A. Der Mann übersah dabei die von Forst kommende Motorradfahrerin und klaute ihr damit die Vorfahrt. Bei Vollbremsung...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Neuenbürg: Verkehrsunfall auf der L565
Am Kreisverkehr reingekracht

Neuenbürg. Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße 565 am Mittwochmittag, 11. November: Zwei leichtverletzte Pkw-Fahrerinnen und ein Gesamtschaden von rund 12.000 Euro. Gegen 13 Uhr war eine Frau mit ihrem Seat auf der Landesstraße 565 unterwegs. Die 26-Jährige fuhr von Richtung Neuenbürg kommend in Fahrtrichtung Schwan. Im Bereich eines dortigen Kreisverkehrs musste währenddessen eine 29-Jährige mit ihrem BMW verkehrsbedingt warten, als ihr die Seat-Fahrerin auffuhr. Durch die...

Blaulicht

Bruchsal: Unfall mit hohem Sachschaden
Beim Abbiegen in BMW gekracht

Bruchsal. Ein Crash, zwei Leichtverletzte und 30.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz vom Mittwochmorgen, 28. Oktober, in Bruchsal. Gegen 9.30 Uhr war eine 58-Jährige mit ihrem Wagen auf der Durlacher Straße Richtung B35 unterwegs und wollte links in eine Einfahrt abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden BMW-Fahrer und es kam, was kommen musste: Sie stieß mit dem anderen Fahrer zusammen. Beide Wagen waren nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden....

Blaulicht
Symbolfoto

Crash auf A5 bei Bruchsal
Verkehrsunfall mit Lkw, Sprinter und Tanklaster

Karlsruhe. Am Donnerstag, 29. Oktober, gegen 2.10 Uhr ereignete sich auf der A5, zwischen der Anschlussstelle Karlsruhe-Nord und Bruchsal ein Verkehrsunfall mit gleich drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 26-jähriger Rumäne fuhr mit seinem Sprinter auf dem rechten Fahrstreifen, als er, wahrscheinlich wegen Übermüdung, die Kontrolle über den Wagen verlor und ungebremst in einen vor ihm fahrenden Lkw knallte.  Unfall mit Lkw, Sprinter und TanklasterDurch die Wucht des Aufpralls kam der Sprinter ins...

Blaulicht
Symbolfoto

Tödlicher Sturz in Kraichtal-Unteröwisheim
Tragischer Fehltritt auf Dach

Kraichtal-Unteröwisheim. Zu einem tragischen Unfall kam es am Dienstagabend, 20. Oktober, in Unteröwisheim. Wegen eines schlecht funktionierenden Kamins stieg ein 31 Jahre alter Mann gegen 18.45 Uhr auf das Eternitdach eines Wohnhausanbaus und stürzte etwa zehn Meter in die Tiefe. Der aus Rumänien stammende Mieter einer dortigen Einliegerwohnung erlag noch am Unglücksort seinen schweren Kopfverletzungen.  Zehn Meter in die Tiefe gestürztWie erste polizeiliche Ermittlungen ergaben, wollte der...

Blaulicht

Klein-Lkw verursacht Unfall auf der A5
Nur Teilkennzeichen ist bekannt

Bruchsal. Auf der Suche nach einem flüchtigen Klein-Lkw, der am Montagabend, 19. Oktober, auf der Bundesautobahn 5, kurz vor der Anschlussstelle Bruchsal einen Unfall verursacht hat, ist das Autobahnpolizeirevier Karlsruhe. Gegen 21.25 Uhr fuhr der Unbekannte, hinter einem Skoda, auf dem linken Fahrstreifen der A5 in Richtung Heidelberg. Kurz vor der Anschlussstelle Bruchsal wechselte er vom linken auf den mittleren Fahrstreifen, um die Skoda-Fahrerin verbotenerweise zu überholen. Aufgrund...

Lokales

Baustelle auf der A5 eine Gefahr!
SPD informiert sich über Autobahn und Rasthof Ost Bruchsal

Gemeinsam mit der Rastatter SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriele Katzmarek und der SPD-Landtagskandidatin Alexandra Nohl trafen die Forster Gemeinderäte Christian Holzer und Judith Thomsen den Leiter der Verkehrsgruppe BAB (Autobahnpolizei) Lothar Batschauer an der Raststätte Bruchsal Ost, um sich über die Verkehrssituation allgemein zu informieren und zu erfahren, welche Auswirkungen die Baustelle auf die Verkehrslage hat. Die Zahlen, die Lothar Batschauer vorstellte, sind alarmierend:...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.