Aktuelle Nachrichten - Landau

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

308 folgen Landau

Lokales

Der Festakt zum 100. Geburtstag des Landauer Komponisten Richard Rudolf Klein fand im Aussiedlerhof des Weinguts Klaus Rummel im Stadtdorf Nußdorf statt
2 Bilder

"100. Geburtstag von Richard Rudolf Klein"
Festakt für Landauer Komponisten am 11. Juni

Landau/Nußdorf. Er ist der wohl berühmteste Komponist der Stadt Landau: Richard Rudolf Klein. Der 1921 im Ortsteil Nußdorf geborene Vollblutmusiker und Hochschullehrer hätte im Mai vergangenen Jahres seinen 100. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass haben die Nußdorferinnen und Nußdorfer eine 80-seitige Festschrift aufgelegt und zahlreiche Veranstaltungen geplant, um an den bedeutenden Sohn der Stadt gebührend zu erinnern. Der dazugehörige Festakt fand Corona-bedingt nun genau ein Jahr später,...

50 Jahre Südliche Weinstrasse e.V. Jubiläumswochenende mit vielen Höhepunkten. Dieses und weitere Bilder stehen unter https://medien.pfalz-daten.de/?c=2368&k=10d17b5f92 um Download bereit

Jubiläumswochenende mit vielen Höhepunkten
50 Jahre Südliche Weinstraße

Landkreis SÜW. Der Verein Südliche Weinstraße e.V. ist über 50 Jahre jung, immer noch quicklebendig, blickt zurück auf viele Erfolge und kann mit Fug und Recht als eine „Institution“ an der Südlichen Weinstraße bezeichnet werden. Seit über 50 Jahren vermarktet er das besondere Lebensgefühl dieser Region und hat durch die Verbindung von Wein und Tourismus sehr viel dazu beigetragen, dass dieser Landstrich im Süden der Pfalz heute so ist, wie er ist. Und dass die Menschen, die hier leben, sich...

Allgemeiner Publikumsverkehr donnerstags wieder erlaubt

Service-Center wieder geöffnet ab. 2. Juni
Finanzamt Landau

Landau. Ab Donnerstag, 2. Juni, ist das Service-Center des Finanzamts Landau donnerstags wieder von 8 bis 18 Uhr für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet.ps Weitere Informationen Finanzamt Landau, Weißquartierstraße 13, 76829 Landau; Telefon 06341 91322050; Fax: 06341 91352700; oder so. ps

Thomas Gebhart: Telefon-Sprechstunde

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart bietet am Dienstag, 7. Juni 2022, von 13-14 Uhr eine Telefon-Sprechstunde an. Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Anliegen an Thomas Gebhart wenden. Anrufer, die nicht direkt durchkommen, werden zurückgerufen. Interessenten können sich während der angekündigten Sprechstunde unter Tel. 06341/9951309 melden.

Thomas Gebhart und Thomas Weiner zum Ausbau der B 10

Nach 40 Jahren Diskussionen und zwei erfolglosen Mediationen ist jetzt mit der sogenannten "Bürgervariante" beziehungsweise dem "doppelröhrigen Basistunnel" eine Lösung für das Nadelöhr bei Annweiler gefunden, die vor Ort bei den Anliegergemeinden und bei den meisten politischen Vertretern Zustimmung findet. Auch die beiden CDU-Abgeordneten für diesen Streckenabschnitt, Dr. Thomas Gebhart (Bundestag) und Thomas Weiner (Landtag) stehen hinter dieser Ausbauvariante: "Wir sind davon überzeugt,...

Landrat Dietmar Seefeldt (LK Südliche Weinstraße), Vertreter der Städte Neustadt und Landau, Verkehrsministerin Daniela Schmitt, Leiter LBM Speyer Martin Schafft, LBM Geschäftsführer Arno Trauden (v.l.n.r.).

Meilenstein erreicht
Pendler-Radroute Neustadt – Landau kann beginnen

Rheinland-Pfalz/Landau/SÜW. Die Machbarkeitsstudie für die Pendler-Radroute Neustadt- Landau ist fertiggestellt. Verkehrsministerin Daniela Schmitt hat die Machbarkeitsstudie heute in Edenkoben überreicht und gemeinsam mit dem Landesbetrieb Mobilität und dem Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) über die Inhalte der Studie informiert. Mit der Machbarkeitsstudie steht nun eine Vorzugstrasse für die PRR Neustadt-Landau fest und die Detailplanung mit den örtlichen Kommunen und Gemeinden kann...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Aufgaben eines Haustechnikers sind vielfältig - die Weiterbildung des CJD gibt einen umfangreichen Einblick in die Arbeitswelt des Hausmeisters
2 Bilder

Haustechniker: Weit mehr als "nur" Mädchen für alles

CJD Weiterbildung zum Haustechniker. Die technische Ausstattung von Gebäuden überwachen, kleinere Defekte reparieren, größere Reparaturen- oder Wartungsarbeiten in Auftrag geben und koordinieren - das sind die Aufgaben des Haustechniker - umgangssprachlich oft und gerne Hausmeister genannt, neudeutsch auch Facility Management. Dabei ist der Hausmeister weit mehr als nur ein "Mädchen für alles" - er übernimmt wichtige Aufgaben im Gebäudemanagement, ist Schnittstelle zwischen Eigentümer, Mietern...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Team der Hörsysteme Bierle & Griesch GmbH nimmt sich gerne Zeit für ihre Kundschaft. Ein Hörtest gibt Aufschluss über das tatsächliche Hörvermögen.
5 Bilder

Hörgeräte Landau: Gut hören mit Hörsysteme Bierle & Griesch

Hörgeräte Landau / Pfalz. Die Hörakustiker von Hörsysteme Bierle & Griesch unterstützen ihre Kunden mit modernen Hörsystemen und persönlicher Hörtherapie dabei, gut zu hören und andere Menschen besser zu verstehen. Nach einem Hörtest und einer Bedarfsanalyse wählen sie gemeinsam das Hörgerät aus, mit dem sie die Schwerhörigkeit ausgleichen können. "Uns liegt es am Herzen, dass Sie sich bei uns verstanden und gut aufgehoben fühlen," wünscht man sich in dem Fachgeschäft, der Hörsysteme Bierle &...

RatgeberAnzeige
5 Bilder

Reichsburg Trifels und Schloss Hardenburg
Geschichte erleben

Abenteuer. Warum das Wandern nicht mit einer Reise in die Vergangenheit verbinden? Spannende Angebote auf der Reichsburg Trifels bei Annweiler sowie der Schloss- und Festungsruine Hardenburg bei Bad Dürkheim entführen in Zeiten, als hier Ritter, Grafen und die ein oder andere Räuberbande um Macht und Reichtum kämpften. Geführte Erkundungstouren für Familien geben einen guten Überblick über die beiden Burgen und ihre Eigenheiten. Ein besonderes Erlebnis bieten bis Oktober die Kostümführungen und...

Sport

Alexander Skrzypek und Andrea Ligia Costeniuc
3 Bilder

"Hessen Tanzt"
TSC Landau meldet erfolgreiche Teilnahme am Turnier

Landau. Nach drei Jahren und zwei ausgefallenen Veranstaltungen wurde in der Eissporthalle in Frankfurt endlich wieder getanzt. Der Hessische Tanzsportverband hatte zu seiner 47. Veranstaltung vom 13. bis 15. Mai die Tänzer dieser Welt eingeladen. Pünktlich um 12 Uhr standen die Tanzpaare auf acht Flächen simultan bereit. Insgesamt fanden an diesem Wochenende 60 Turniere, darunter zwölf Weltranglistenturniere, mit zirka 2000 Tänzerinnen und Tänzern statt. Junioren II C LateinDie Tanzpaare des...

Peter Schürmann, Leiter der Abteilung Sicherheit, Ordnung und Verkehr, Thomas Weiter, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Weintor eG, Ortsbürgermeister Dieter Geißer, Landrat Dietmar Seefeldt und Organisator und Kommissär Andreas Gensheimer (v.l.)

Großer Preis der Südlichen Weinstraße
Streckenverlauf des Radrennens durch SÜW

Kreis SÜW. Radsportfans und alle, die es werden wollen, können sich auf ein sportliches Highlight in der Südpfalz freuen: Mit dem „Großen Preis der Südlichen Weinstraße“ mit Start und Ziel am Deutschen Weintor in Schweigen macht die Radbundesliga am 21. Mai Station in der Region. Landrat Dietmar Seefeldt, Organisator und Kommissär Andreas Gensheimer vom Radfahrverein Offenbach, Dieter Geißer, Ortsbürgermeister von Schweigen-Rechtenbach sowie Thomas Weiter von der Winzergenossenschaft Deutsches...

Das Rennen führt quer durch den Landkreis

Radsportliches Event der Extraklasse
Großer Preis der Südlichen Weinstraße

Kreis SÜW. Der Landkreis SÜW wird zur Radrennstrecke. Mit dem „Großen Preis der Südlichen Weinstraße“ mit Start und Ziel am Deutschen Weintor in Schweigen macht die Radbundesliga am Samstag, 21. Mai, Station in der Region. Und noch mehr erwartet SÜW, wie Landrat Dietmar Seefeldt berichtet: „Unser neu etabliertes Rennen wird kein übliches Radrennen, sondern erinnert an Klassiker: Die Strecke führt quer durch den Landkreis Südliche Weinstraße, außerdem ist sie mit drei Sprint- und vier...

Julia Maria Scherer und William Lauth
2 Bilder

Siege in Leipzig und Darmstadt
Landauer Turnierpaare national auf Erfolgsspur

TSC Landau. Am 23. April waren William Lauth und Julia Maria Scherer beim 20. Frühlingsball des TC Rot-Weiss Leipzig im Automobilmuseum Da Capo erfolgreich am Start. StandardturnierDas Einladungsturnier der Hauptgruppe „A/S“ Standard startete mit neun Paaren in der Vorrunde, welche die Landauer klar für sich behaupten konnten. Nach den Vorrunden ging es mit sechs Paaren ins Finale. Hier konnten sich Lauth/Scherer, die zum ersten Mal in Leipzig zu Gast waren, mit allen gewonnenen Tänzen klar...

In den Osterferien fand auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark am Ebenberg das Ostercamp der Südwestgirls statt
2 Bilder

OB Thomas Hirsch unterstützt Südwestgirls
Neuer Landauer Fußballverein für Kickerinnen

Landau. Eine Bereicherung für Landaus Fußballlandschaft: Im April 2021 startete der neugegründete Fußballverein für Mädchen und Frauen, die Südwestgirls, mit einem Dutzend Spielerinnen ihr erstes Training. Heute, ein Jahr später, zählt der Verein über 120 aktive Mitglieder, die mit Spaß und Leidenschaft in verschiedenen Teams für die Südwestgirls spielen und auch bei Wettbewerben des Südwestdeutschen Fußballverbands antreten. Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat die Kickerinnen und das...

Der Yoga-Kurs findet im Haus der Familie in Landau statt

Yoga für den Rücken
Kurs im Haus der Familie Landau

Landau. Das Haus der Familie bietet einen Kurs "Yoga für den Rücken". Wer kennt es nicht, verspannte Schultern und Nacken sowie Rückenschmerzen? Mit sanften Yogaübungen werden die Wirbelsäule, Bandscheiben, Bänderund Muskeln angesprochen. Die Wirbelsäule und Rückenmuskulatur werden gestärkt, flexibilisiert und entspannt. Die aufrechte Haltung wird verbessert, Verspannungen und Blockaden gelöst. Durch Yoga lernen die Teilnehmer mit sich selbst bewusster umzugehen und die Verantwortung für die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Anzeige
Bei einem chronischen Tinnitus: Als Therapie ist möglich, sich von Hörsysteme Bierle & Griesch ein Hörgerät anpassen zu lassen. Durch den ausgeglichenen Hörverlust hört der Betroffene wieder viel besser und der Tinnitus wird beruhigt.
7 Bilder

Tinnitus: Was tun bei Rauschen im Ohr?

Landau in der Pfalz. Das Rauschen im Ohr lässt aufhorchen und den Betroffenen bei diesen Anzeichen schnell an einen Tinnitus denken. Der erste Weg führt ihn bei Ohrgeräuschen meist zu einem Hals-Nasen-Ohrenarzt oder zum Hausarzt. Der Arzt klärt in kurzer Zeit mit Untersuchungen ab, ob es sich um einen objektiven Tinnitus oder um einen subjektiven Tinnitus handelt. Bei einem Rauschen im Ohr Bei einem objektiven Tinnitus kann der HNO-Arzt die Ursache beheben und das lästige Ohrgeräusch...

Anzeige
Das Team der Hörsysteme Bierle & Griesch GmbH nimmt sich gerne Zeit für ihre Kundschaft. Ein Hörtest gibt Aufschluss über das tatsächliche Hörvermögen.
5 Bilder

Hörgeräte Landau: Gut hören mit Hörsysteme Bierle & Griesch

Hörgeräte Landau / Pfalz. Die Hörakustiker von Hörsysteme Bierle & Griesch unterstützen ihre Kunden mit modernen Hörsystemen und persönlicher Hörtherapie dabei, gut zu hören und andere Menschen besser zu verstehen. Nach einem Hörtest und einer Bedarfsanalyse wählen sie gemeinsam das Hörgerät aus, mit dem sie die Schwerhörigkeit ausgleichen können. "Uns liegt es am Herzen, dass Sie sich bei uns verstanden und gut aufgehoben fühlen," wünscht man sich in dem Fachgeschäft, der Hörsysteme Bierle &...

Thorsten Tschirner

Thorsten Tschirner neuer Regionalleiter
Stabwechsel bei IHK Landau

Landau. Thorsten Tschirner (46) ist seit dem 1. Januar 2022 der neue Regionalleiter für die Südpfalz. Der Diplom-Kaufmann ist Nachfolger von Diplom-Phys. Marc Watgen, der Anfang September nach mehr als 21 Jahren im Dienst der IHK Pfalz in den Ruhestand getreten ist. Thorsten Tschirner hat an der Universität Mannheim Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing studiert. Nach dem Abschluss war er in verschiedenen Positionen im Online-Marketing bei Gesundheitsdienstleistern tätig. Seit 2011...

Kostenloses Parken an den Adventssamstagen auf dem Alten Meßplatz.

Landau. Auf Antrag der Aktiven Unternehmer für Landau (AKU) wurde auch in diesem Jahr das Gebührenfreie Parken an den Adventssamstagen auf dem Alten Meßplatz, von der Stadt Landau genehmigt. Dank der Unterstützung durch die Stadt und dem Stadtmarketing stehen somit mehr als 600 innenstadtnahe Stellplätze an den Adventssamstagen kostenlos zur Verfügung, so Ralph Leibbrand 1. Vorsitzender AKU Landau e.V. (ps)

Dorfläden sind Treffpunkte im Ort

Landesmittel für Dorfläden in Nußdorf und Rumbach
Hilfe für Dorfläden

Nußdorf/Rumbach. Das rheinland-pfälzische Innenministerim hat den Dorfläden in Nußdorf, Rumbach und in Metterich im Eifelkreis Bitburg-Prüm Fördermittel aus der „Sonderförderung 2021 zur (Re-)Aktivierung der sozialen Funktion von Dorfläden während und nach der Corona-Pandemie“ bewilligt. Damit profitieren bislang 21 Dorfläden von insgesamt 138.000 Euro aus dem Sonderförderprogramm. , Der Dorfladen in Nußdorf wird mit 1.900 Euro gefördert und der Dorfladen in Rumbach bekommt 1.000 Euro...

Aktuelles Magazin Dehäm: Klimawandel in der Südpfalz

Klimawandel in der Südpfalz
Sahara Deutschlands

Klimawandel. Das Klima ist bereits im Wandel – das haben die vergangenen drei Jahre mit ausgedehnten Trockenzeiten und Hitzesommern deutlich vor Augen geführt. In der aktuellen Ausgabe unseres wunderschönen Magazins Dehäm beschäftigen wir uns mit dem Klimawandel in der Südpfalz. Die Temperaturen in der Südpfalz sind gegenüber der Periode 1881 bis 1910 im Schnitt bereits um 1,7 Grad Celsius angestiegen. Das haben die Experten vom Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen Rheinland-Pfalz errechnet....

Ausgehen & Genießen

Wir stellen im Meier das neue Album von The Weeknd vor

Meier - Taste of Culture
Trotz alledem

Meier - Taste of Culture. Ja, den Meier gibt es wieder. Von allen Seiten hörten wir, wie sehr die Menschen den Meier vermisst haben. Nun gibt es ihn wieder, bereits zum dritten Mal und die erste Ausgabe in diesem Jahr. Die aktuelle Ausgabe liegt in den nächsten Tagen an den verschiedenen Auslagestellen, wie Theatern, Unis sowie ausgesuchten Locations und Geschäften aus oder als E-Paper. Noch mehr Spannendes und Termine aus der Region findet man online unter...

„Kommunikation ist die zentrale Aufgabe unserer Zeit“, so Künstlerin Anja Hey zum gewählten Namen „Ensembles im Dialog“ ihrer Ausstellung

„Ensembles im Dialog“
Vernissage und Kunst Nach(t) Landau

Landau. Bilder in Mischtechnik und Kleinskulpturen zeigt Künstlerin Anja Hey vom 29. Mai bis 3. Juni in ihrer Landauer Ateliergalerie „KunstKammer“. Die Hälfte des Erlöses der Ausstellung kommt dem Kinderhaus BLAUER ELEFANT zugute. Anja HeyNach zweijähriger Corona-bedingter Pause eröffnet Künstlerin Anja Hey ihre seit 2018 bestehende Landauer Atelier-Galerie „KunstKammer“ im Naturstein-Hinterhaus im Marienring 9a am Sonntag, 29. Mai um 11 Uhr erneut mit eigenen Bildern in Mischtechnik und...

Der Historische Arbeitskreis Nußdorf lädt zur Buchvorstellung und Lesung "Metzelsupp und Marschgetös", einer Pfälzer Familiengeschichte von Wolfgang Liesigk, ein

Historischer Arbeitskreis
Buchvorstellung und Lesung in Nußdorf

Landau-Nußdorf. Der Historische Arbeitskreis Nußdorf hat nach längerer Zeit wieder eine Buchvorstellung in das Programm genommen, die am 1. Juni, 19.30 Uhr im Feuerwehrsaal stattfindet. Wolfgang Liesigk, gebürtig in Landau und wohnhaft in Bremen, der mit den Nußdorfer/Landauer Familien Übel und Reiß direkt verwandt ist, hat eine Familienbiographie von 1900 bis 1970 geschrieben, die in Landau, zum Teil aber auch in Nußdorf und Böchingen spielt und das Alltagsleben wie auch das politische Leben...

Premiere des Films „Everything will Change“
2 Bilder

„Everything will Change“
Filmpremiere im Gloria-Kino in Landau

Landau. Am Freitag, 27. Mai, zeigt der Klimastreik Landau in Kooperation mit dem Gloria Filmpalast und dem Farbfilm-Verleih um 19 Uhr die Premiere des Films „Everything will Change“. Einlass im Gloria, Industriestraße 3-5 in Landau, ist bereits ab 18.30 Uhr. "Es ist Zeit für unsere Welt"Passend zum internationalen Tag der Biodiversität, 22. Mai, handelt der Film vom Artensterben in unserer heutigen Zeit aus Perspektive zukünftiger Generationen. Nach dem Film freue man sich, Nasim Reza Tehrani,...

Der Berliner Galerist und Vorsitzende des Landesverbands Berliner Galerien Werner Tammen, Künstlerin Sonja Edle von Hoeßle, Künstler Dietmar Brixy, die Vorsitzende des Kunstvereins Villa Streccius Dr. Monica Jager-Schlichter, Musiker Leo Herzog und Bürgermeister Maximilian Ingenthron (von links nach rechts) bei der Vernissage zur Ausstellung „REFLECT - Sinnensuche“

Doppelschau bis 26. Juni
„REFLECT - Sinnensuche“ in der Villa Streccius

Landau. Noch bis einschließlich Sonntag, 26. Juni, ist in der Villa Streccius in Landau die Ausstellung „REFLECT - Sinnensuche“ zu sehen. In dieser Doppelschau treffen die grazil wirkenden Stahlskulpturen der Bildhauerin Sonja Edle von Hoeßle auf die farbintensiven Malereien des Mannheimer Künstlers Dietmar Brixy. Veranstalter der Ausstellung ist der Kunstverein Villa Streccius. Werke der Bildenden Kunst„Es ist ein ganz außergewöhnliches Zusammenspiel der Werke der beiden Kunstschaffenden, das...

Im Rahmen der Richard Rudolf Klein-Gedächtnisveranstaltung musizieren Natalia Kazakow (links, Violoncello) und Ingrid Wessels (rechts, Klavier) im Weingut Georg Wambsganß

Gedächtnis-Konzert
Weingut Georg Wambsganß in Nußdorf

Nußdorf. Ein außergewöhnliches Konzert an einem besonderen Ort. Am Samstag, 11. Juni, 19 Uhr, musizieren Natalia Kazakowa, Violoncello und Ingrid Wessels, Klavier im Weingut Georg Wambsganß, LD-Nußdorf, Lindenbergstraße 49, im Rahmen der Richard Rudolf Klein-Gedächtnisveranstaltungen. Sie stellen dabei Werke dieses vor 101 Jahren in Nußdorf geborenen Komponisten (Suite für Klavier; Malinconia für Violoncello; Sonatine 1968 sowie speziell arrangierte Lieder für Violoncello und Klavier) unter dem...

Blaulicht

Sachbeschädigung bei Landau / Symbolbild

Sachbeschädigung bei Landau
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Landau in der Pfalz. Zwischen Freitag, 20. Mai, und Montag, 23. Mai, wurden mehrere Baustellenfahrzeuge, welche im Bereich der Landstraße 542, zwischen Offenbach und Herxheim abgestellt waren, beschädigt. Die Fahrzeuge wurden unter anderem mit Markierfarbe besprüht. Zudem wurde an einem Radlader eine Scheibe eingeschlagen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Täterhinweise werden unter der Telefonnummer: 06341...

Symbolfoto Faustschlag

Zeugen gesucht
Landau: Schlägerei vor Diskothek

Landau. Zu einer Schlägerei vor der Landauer Diskothek in der Albert-Einstein-Straße mussten am frühen Samstagmorgen, den 21. Mai, gegen 5.03 Uhr, gleich mehrere Streifenwagen ausrücken. Zwischen dem 21-jährigen Beschuldigten sowie dessen Freunden und dem 22-jährigen Kontrahenten kam es auf dem Parkplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der Geschädigte trug Verletzungen im Gesichtsbereich davon. Der genaue Tathergang ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.  Zeugen gesuchtZeugen...

Pkw verliert Anhänger bei Landau / Symbolbild

Pkw verliert Anhänger bei Landau
Glücklicherweise nur Sachschaden

Landau. Beim Befahren der A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe verlor am Dienstag, 17. Mai, 14.30 Uhr, ein Pkw seinen Anhänger, der mit Bauschutt beladen war. Der 28 Jahre alte Autofahrer befand sich noch auf dem Beschleunigungsstreifen, als er bemerkte, dass sich sein Anhänger selbständig machte, anschließend über die gesamte Fahrbahn schleuderte und an der Mittelschutzplanke zum Stehen kam. Lediglich am Anhänger und an der Schutzplanke entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme und Räumung...

Unfallflucht bei Landau

Unfallflucht bei Landau
Verletzte und Totalschaden an Fahrzeugen

Landau. Zwei Verletzte und rund 50.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntagmittag, 15. Mai, auf der B38 in Höhe von Landau. Eine 26-Jährige wollte mit Ihrem Fahrzeuggespann, bestehend aus einem Auto und einem Segelflugzeuganhänger, auf den Flugplatz Ebenberg abbiegen und verringerte aus diesem Grund ihre Geschwindigkeit. Eine nachfolgende 25-jährige Pkw-Fahrerin verlangsamte ebenso. Der Fahrer eines weißen Transporters übersah den Abbiegevorgang fuhr auf das Auto der...

Ein Mann auf einem e-Scooter wurde von der Polizei Landau kontrolliert/Symbolfoto e-Scooter

Landau: Ohne Fahrerlaubnis und mit Drogeneinfluss

Landau. Im Rahmen der Streife beobachtete die Polizei Landau am Samstag, 14. Mai, gegen 11.45 Uhr einen 37-jährigen Mann aus dem Raum Landau, der mit seinem E-Scooter in der Paul-von-Denis-Straße in Landau fuhr. Bei einer Nachfahrt ergab sich eine Geschwindigkeit von bis zu 40 Stundenkilometern. Der E-Scooter wurde folglich einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle gab der Fahrer des E-Scooters an, nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein. Im weiteren Verlauf der Kontrolle...

Einbruch/Symbolfoto

Hinweise erbeten
Landau: Einbruchsdiebstahl in Baustellencontainer

Landau. Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Freitag, 13. Mai, und Samstag, 14. Mai, zwischen 17 und 7 Uhr auf dem freizugänglichen Baustellengelände einen Baustellencontainer in der Maria-Goeppert-Mayer-Straße gewaltsam auf und entwendeten daraus hochwertige Werkzeuge. Weiterhin wurden sämtlich bereits dort verlegte Baustellen-Starkstromkabel durchtrennt und ebenfalls entwendet. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. Polizei...

Ratgeber

Keine Tüte in die Biotonne: Kompostwerken als auch in Biogasanlagen bereit das immer wieder Sorgen. Zudem sollen sich die Bürger nicht daran gewöhnen, Kunststoffe - egal welcher Art - dem Biogut beizumischen

Keine Tüte in die Biotonne
EWL Landau erinnert an die Trennhilfe zum Bioabfall

Landau. Nicht alle Tüten verrotten in modernen Kompost oder Biogasanlagen schnell genug, auch wenn mit Begriffen wie „bio“ und „aus nachwachsenden Rohstoffen“ geworben wird. Darauf macht der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) aufmerksam. „Für Küchenabfälle, Kaffeesatz, verdorrte Blumen und Grünschnitt gibt es die Biotonne. Abfallbeutel aus Plastik gehören dort aber nicht hinein – auch keine Tüten aus so genanntem Biokunststoff. Der Rotte-Prozess dauert auch bei dem sog....

Die Kursabende „Baustelle Pubertät“ und „Teenager außer Kontrolle“ möchten Eltern(teilen) in diese herausfordernde Lebensphase ihrer Kinder Unterstützung bieten

Elternabende zur Pubertät
Angebot vom Kinderschutzbund Landau-SÜW

Landau/Kreis SÜW. Erziehung im eigentlichen Sinne endet mit dem Eintritt des Kindes in die Pubertät. Ab jetzt sind Eltern BegleiterInnen im Übergang vom Kind zum Erwachsenen. Um Fallstricken in dieser Lebensphase konstruktiv zu begegnen, bietet der Kinderschutzbund Landau-SÜW im Juni zwei Elternabende an. Am Mittwoch, 8. Juni, von 19.30 bis 21.30 Uhr und am Montag, 20. Juni, von 19.30 bis 21.30 Uhr bietet der Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. in seinem Kinderhaus BLAUER ELEFANT im Nordring 31 in...

Stärken entdecken und Positives akzentuieren - zu diesem Thema hält der Kinderschutzbund im Juni ein Seminar bereit

Mehr loben, weniger kritisieren
Infoabend des Kinderschutzbundes Landau-SÜW

Landau/Kreis SÜW. Im Rahmen des Kursangebotes des Kinderschutzbundes Landau-SÜW findet Mitte Juni ein digitaler Informationsabend zum Thema "Stärken entdecken, Positives loben und weniger kritisieren" statt. Interessierte können sich ab sofort anmelden. Online-InformationsabendAm Montag, 13. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr bietet der Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW e.V. einen Informationsabend zum Thema „Mehr loben, weniger kritisieren“ online via Zoom an. Anmeldungen werden telefonisch...

Neue Sprechzeiten des Bürgerinfotelefons ab Donnerstag, 12. Mai

Bürgerinfotelefon rund um Corona
Andere Sprechzeiten ab 12. Mai - SÜW und Landau

Kreis SÜW/Landau. Das gemeinsame Bürgerinfotelefon des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau ist ab Donnerstag, 12. Mai, zu anderen Sprechzeiten erreichbar. Neue SprechtageFür Fragen rund um das Coronavirus stehen die Mitarbeitenden den Bürgerinnen und Bürgern künftig Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr zur Verfügung. Das Bürgerinfotelefon ist unter der Telefonnummer 06341 940555...

Frauen Mut machen, neue Wege zu mehr Geschlechtergerechtigkeit zu gehen

Weil Frau es kann!
Gleichstellungsbeauftragte der Landkreise informieren

Landkreis SÜW/GER/Landau. Weil Frau es kann und sie gerade das in diesen (Krisen-)Zeiten immer wieder unter Beweis stellt, haben die Gleichstellungsbeauftragten Isabelle Stähle (SÜW), Evi Julier (LD) und Lisa-Marie Trog (GER) zum zweiten Mal die Veranstaltungsreihe „Weil sie“ s kann! Frauen-Körper-Lebens-Welten“ in einem digitalen Format entwickelt. Sie wollen damit Frauen Mut machen, neue Wege zu mehr Geschlechtergerechtigkeit zu gehen.  Infoveranstaltungen beginnen Ende Mai„Wenn wir nicht...

Mit dem Rad zur Arbeit 2022
4 Bilder

Radeln rund ums Homeoffice
Mit dem Rad zur Arbeit

Landau, 30.04.2022   Im Mai beginnt die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, die der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und die AOK jetzt bereits über 20 Mal gemeinsam organisierten. Arbeitnehmer:innen können sich online anmelden (www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de) und dann geradelte Kilometer sammeln, fit bleiben und an Gewinnspielen teilnehmen. 20 Tage von Mai bis August Der Aktionszeitraum beginnt am 1. Mai und endet am 31. August. An mindestens 20 Tagen sollte man ins Büro radeln oder Fahrten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.