Nachrichten - Landau

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

171 folgen Landau

Lokales

Angelina Wind vom städtischen Bürgerbüro mit einer Auswahl der rund 100 Fundsachen, die vom 21. Oktober bis 2. November versteigert werden.

Vom neuen Fußballtrikot über einen Werkzeugkasten bis hin zur Drohne:
Landauer Fundsachen kommen online unter den Hammer

Landau. Zum fünften Mal führt die Stadtverwaltung Landau vom 21. Oktober bis zum 2. November eine Online-Versteigerung von Fundsachen durch. Unter den digitalen Hammer kommen rund 100 Artikel, darunter Uhren, Sonnenbrillen, Geldbeutel, Handys, Armbänder, diverse Kleidungsstücke, Ringe, Rucksäcke, Taschen und sonstige Elektronikgeräte, aber auch ein neues Fußballtrickot, Fahrradhelme, ein Werkzeugkoffer, ein Klebe-BH und eine Drohne. „Jedes Jahr werden im Bürgerbüro der Stadt Landau rund 900...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Das sind die Gewinner

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

Förderverein der Maria-Ward-Schule Landau trifft sich!
Mitgliederversammlung des Bundes der Förderer der MWS am Donnerstag, den 24.10.2019

Landau, 24.10.2019, 19:30 Uhr, Maria Ward SchuleDie gesamte Vorstandschaft des Bundes der Förderer der Maria-Ward-Schule Landau e. V. lädt ein zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 24.10.2019 um 19:30 Uhr in der Cafeteria der Schule (Eingang Glacisstraße) Einige Punkte der Tagesordnung werden sein: die Rechenschaftsberichte der vergangenen Jahre, Entlastung der Vorstandschaft und der Rechnungsprüfer/innen und Neuwahlen des 1. Vorsitzes, von Schriftführer/in und...

Tagesworkshop am 26.10.2019 im Haus am Westbahnhof
Mit Leib und Seele singen! Lieder aus Georgien

Für alle, die gerne singen. Wir werden in diesem Workshop traditionelle mehrstimmige Lieder aus Georgien lernen und uns an deren Wirkung erfreuen. Die archaischen Tonfolgen sind schlicht und entfalten in der Mehrstimmigkeit eine außergewöhnliche Spannung und Intensität. Nach einem Körper- und Stimmwarm-up, das den Fokus auf das Erlernen des speziellen Stimmklangs dieser Lieder legt, lernen und singen wir wunderschöne georgische Lieder. Anschließend gibt es die Möglichkeit, gemeinsam...

Sport

Mittlerweile zurückgetreten: Der Aufsichtsrat des 1. FCK

FCK informiert
Mitgliederversammlung findet am 1. Dezember 2019 statt

FCK. Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag, 1. Dezember 2019, werden Ehrenrat, Aufsichtsrat und der Vorstand des 1. FC Kaiserslautern e.V. die FCK-Mitglieder in den kommenden Tagen einladen. Die Versammlung beginnt um 11 Uhr in der Krombacher Fanhalle Nord des Fritz-Walter-Stadions. Nach der Absage der für den 20. Oktober 2019 geplanten Jahreshauptversammlung aufgrund der erfolgten Rücktritte der Aufsichtsratsmitglieder und der für eine Nachwahl von Aufsichtsräten...

Das "Wochenblatt" verlost 15x2 Tickets für die Rhein-Neckar Löwen in der SAP-Arena
Rhein Neckar Löwen vs. THW Kiel

Mannheim/Kronau. Am Donnerstag, 7. November, 19 Uhr, spielen die Löwen gegen den THW Kiel in der SAP-Arena in Mannheim. Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten unter allen, die bis zum 23. Oktober an der Verlosung teilgenommen haben. Die Karten werden per Post versendet. Viel Glück! Weitere Infos zu den Rhein-Neckar Löwen erhalten Sie unter www.wochenblatt-reporter.de/loewen

EHF-Pokal
Löwen starten gegen SKA Minsk in Weißrussland

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen treffen in der letzten Qualifikationsrunde des EHF- Pokals auf den weißrussischen Rekordmeister SKA Minsk. Das ergab die Auslosung am Mittwoch in Wien. Die Löwen haben das entscheidende Rückspiel zu Hause. Nur der Gewinner aus dem Duell qualifiziert sich für die Gruppenphase des EHF-Pokals, die ab Februar 2020 beginnt.Das Hinspiel in Weißrussland ist für den 16./17. November, das Rückspiel in Mannheim für das darauffolgende Wochenende vorgesehen. Die...

Auch 13 Treffer des überragenden Uwe Gensheimer konnten das Unentschieden nicht verhindern

Nur ein Unentschieden beim HC Erlangen
Löwen verspielen Führung in den letzten Minuten

Mannheim/Erlangen. Einmal mehr konnten die Rhein-Neckar Löwen nicht überzeugen: Beim HC Erlangen reichte es am Sonntag nur zu einem 29:29-Unentschieden, das viele Fans jedoch mehr als eine Niederlage empfinden. Wie schon in den vergangenen beiden Spielzeiten schafften es die Löwen auch in der laufenden Saison nicht beide Punkte mit aus Nürnberg in die Rhein-Neckar Region zu nehmen. In der heutigen Partie verspielten die Badener dabei in der Schlussphase eine 29:26 Führung zum 29:29 (17:16)...

Heimspiel gegen Frisch Auf! Göppingen ist terminiert – Partie gegen die SG Flensburg-Handewitt ist ausverkauft
Terminplanung abgeschlossen

Mannheim. Im Rahmen der Terminierung des DHB-Pokal Viertelfinales gegen die TSV Hannover Burgdorf am 4. Dezember (Anwurf 20 Uhr, SAP Arena) wurde nun auch das letzte noch offene Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen in der Handball-Bundesliga bis zum Jahresende terminiert. Das Heimspiel gegen Frisch Auf! Göppingen steigt am Sonntag, 8. Dezember, um 16 Uhr in der SAP Arena. Der Kartenverkauf läuft bereits. Das Heimspiel gegen den Deutschen Meister SG Flensburg-Handewitt am 21. Dezember ist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Am 17. Oktober wieder Branchentreff der regionalen Energie-Experten: die Print Media Academy in Heidelberg.

4. Branchentreff „Energieforum Rhein-Neckar“ in Heidelberg
Im Brennpunkt der Energiewende

Metropolregion. Die Regionalentwicklungsgesellschaft Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am Donnerstag, 17. Oktober, zum Energieforum Rhein-Neckar 2019 nach Heidelberg ein. Die kostenfreie Tagung in der Print Media Academy (Bild) beginnt um 13 Uhr und findet zum vierten Mal statt. Die Federführung hat Bernd Kappenstein (Leiter Fachbereich „Energie und Mobilität“). Um eine Anmeldung wird gebeten per Online-Registrierung oder bei Claudia Feuerstein, MRN GmbH, unter der Telefonnummer 0621...

Die Offerta war bereits 2018 ein großer Erfolg.

Verbrauchermesse „Offerta“ vom 26. Oktober bis 3. November
Radelspaß, Natur und Weingenuss

Südpfalz. Der Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim präsentiert erneut gemeinsam mit Südliche Weinstrasse und den Museen aus der Verbandsgemeinde Jockgrim vom Samstag, 26. Oktober, bis Sonntag, 3. November, die Besonderheiten der Südpfalz auf der Verbrauchermesse „Offerta“. Direkt im Eingangsbereich der Halle 1 der Karlsruher Messe erhalten die Besucher Tipps für ihren Ausflug in die benachbarte Südpfalz, Informationen zu Rad- und Wanderwegen sowie Freizeit- und...

Kostenlos bestellbar: die neue Ausgabe des regionalen Kulturmagazins.

Neue Ausgabe des Kulturmagazins Rhein-Neckar kostenlos erhältlich
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Frisch erschienen ist eine neue Ausgabe des Kulturmagazins Rhein-Neckar. Im Fokus der dritten Ausgabe für 2019 stehen die Herbst- und Winter-Höhepunkte in puncto Festivals und Ausstellungen. Das Dreiländer-Gebiet Metropolregion Rhein-Neckar hat kulturell traditionell viel zu bieten: Allein über 100 Bühnen und mehr als 230 Museen sorgen für einen stetig prallvollen Veranstaltungskalender. Als Pflichtlektüre zu den Top-Events dient Kulturfans das Kulturmagazin Rhein-Neckar. Es...

Wunderschöne Lichtskulpturen in der Marktstraße.

AKU-Landau präsentiert das Lichtershopping 2019
Nacht der tausend Lichter

Landau. Landau in besonderer Atmosphäre können Besucher und Kunden am Freitag, 27. September, ab 18 Uhr erleben, denn die Aktiven Unternehmer für Landau veranstalten an diesem Abend wieder das beliebte Lichtershopping. In der Vergangenheit hat dieses exklusive Einkaufsvergnügen viele Menschen aus nah und fern in die Landauer Innenstadt gelockt und zum gemütlichen Shoppen, Bummeln und Verweilen animiert. Die teilnehmenden Einzelhändler öffnen ihre Türen an diesem Abend bis 22 Uhr und warten mit...

SV Sandhausen für den Deutschen Marketing Preis nominiert
„WIR! ECHT ANDERS.“ stärkt regionalen Bezug

Region/Sandhausen. Nach dem Gewinn des Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar in der Kategorie „Marke“, ist der SV Sandhausen mit seiner strategischen Ausrichtung unter dem Claim „WIR! ECHT ANDERS.“ - Schärfung der regionalen Positionierung, für den deutschen Marketingpreis nominiert worden. Die Finalisten aus den fünf Regionen des Deutschen Marketing Verbandes (DMV) treten auf dem 46. Deutschen Marketing Tag am 4. und 5. Dezember in Düsseldorf gegen einander an. „Wir freuen...

Der ZMRN-Vorstandsvorsitzender Michael Heinz (links) und ZMRN-Geschäftsführerin Kirsten Korte (rechts) übergaben je 3.500 Euro an Hanne Brenner (Kleine Glücksritter e.V.) und Peter Kinscherff (Horizont – Peter + Maria Kinscherff-Stiftung).

9. Firmen-Golf-Cup: 7.000 Euro für gemeinnützige Projekte erspielt
Golfen für gute Zwecke

Metropolregion. Abschlagen, putten, einlochen, netzwerken und dabei Gutes tun – das umschreibt die Idee des Firmen-Golf-Cups, den der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) jedes Jahr im Spätsommer organisiert. In diesem Jahr gingen Anfang September knapp 80 Teilnehmer im Golfclub St. Leon-Rot aufs Grün oder griffen beim Schnupperkurs zum Golfschläger. Glückliche Gesichter gab es beim geselligen Abschluss am Abend aber nicht nur bei den Teilnehmern und Siegern. Denn ebenso wichtig...

Ausgehen & Genießen

Der Frauenchor SingConTakt lädt in die Stiftskirche.

Am 20. Oktober in Stiftskirche Landau
Chor- und Orgelkonzert

Landau. Der Frauenchor SingConTakt ist am Sonntag, 20. Oktober, um 18 Uhr zu Gast in der Stiftskirche Landau. Mit einem bunten Programm von ABBA über Bach bis zu Rutter dürfen sich Musikinteressierte auf einen unterhaltsamen Abend freuen. Das vor zwölf Jahren gegründete Frauenensemble aus Landau unter der Leitung von Thomas Leiner hat moderne Chorliteratur im Gepäck. Der musikalische Bogen ist weit gespannt und reicht von neuen geistlichen Liedern über Filmmusik aus den Streifen "Die Kinder...

2 Bilder

MIRI IN THE GREEN" im Haus am Westbahnhof in Landau
Zwischen Chanson, Rock, Jazz, Folk und Singer-Songwriter

Landau. Am Freitag, 18. Oktober, spielen "MIRI IN THE GREEN" im Haus am Westbahnhof in Landau. Beginn ist um 20 Uhr. Das Konzert steht im Rahmen der Veranstaltungsreihe mit dem Motto "Keep the train rollin' ". Dabei setzen sich Künstler für den Erhalt des Hauses am Westbahnhof ein. Für die Konzerte und Darbietungen dieser Benefiz-Veranstaltungen wird in der Regel kein Eintritt erhoben, sondern an das Publikum appelliert, der Begeisterung mit großzügigen Spenden Ausdruck zu verleihen. Musik für...

Impression aus der Ausstellung : Otfried H.Culmann und die phantastische Stadt Otriculi

Foto/Fotoarchiv Wolfgang Merkel
Courtesy by the ARTist
3 Bilder

Herrenhof Mußbach/ Otfried Culmanns Phantastischer Realismus
MUST-HAVE-SEEN-SHOW des phantastischen Realisten Otfried Culmann im Herrenhof Mußbach endet am Sonntag, den 13.10.2019

Must-have-seen-show im Mußbacher Herrenhof - Die Otfried-Culmann-Ausstellung zum 70.Geburtstag geht in die Endphase... Nur noch wenige Ausstellungstage läuft die wunderbare und im wahrsten Sinne des Wortes phantastische Ausstellung des Surrealisten, Phantasten, Naturidealisten und Romantikers Otfried Culmann, der einen großen Teil seines Oeuvres, seines titanischen Schaffens im Herrenhof Mußbach/ Neustadt, einer Art Ausstellungs-Heimstätte seit Jahren, zum Siebzigsten retrospektivisch...

30. Geburtstag der Kunstschule Villa Wieser: Gunter Klag (Leiter der Kunstschule), Dietrich Gondosch (Begründer und ehemaliger Leiter der Kunstschule), Landrat Dietmar Seefeld.
2 Bilder

30 Jahre Kunstschule Villa Wieser wurde im Kreishaus gefeiert - Ausstellung noch bis Freitag
Wie eine kleine Idee große Wirkung zeigen kann

Von Stefan Endlich Herxheim/Landau. Dem 30-jährigen Bestehen der Kunstschule Villa Wieser in Herxheim ist eine Ausstellung im Kreishaus SÜW gewidmet, die unlängst eröffnet worden und noch bis Freitag, 11. Oktober, zu besichtigen ist. „Die Kunstschule Villa Wieser ist ein Ort, an dem die Menschen jeden Alters sich mit den Techniken und der Herangehensweise vertraut machen, ganz gleich, ob aus beruflichen Gründen, zur Vorbereitung einer Mappe fürs Studium oder um ein bereicherndes Studium zu...

Konzert mit Französischer Chormusik
Landauer Liederleute

Eußerthal. Die Landauer Liederleute tauchen mit ihrem neuen Programm tief in die musikalische Heimat ihrer in Paris geborenen Chorleiterin Séverine Grimbert ein. Die französischen Texte, u.a. von Rilke und Éluard, singen voller Poesie vom Leben, der Liebe, dem Begehren, dem Tod und immer wieder von der Natur in all ihren Facetten. Den tiefgründigen Werken der Romantik, des Impressionismus und der Moderne, u.a. von Saint-Saens, Poulenc, Debussy und Hindemith, werden heitere und gefühlvolle...

Auch der kleine Zwergotter wird an diesem Tag besucht.

Opa-Oma-Enkeltag im Zoo Landau in der Pfalz, 2. November, 14 Uhr
Tierisches Vergnügen für die ganze Familie

Landau.Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird die Zooschule Landau auch in diesem Jahr wieder einen besonderen Tag für Großeltern und ihre Enkelkinder anbieten. Am Samstag, den 2. November, um 14 Uhr geht es mit den Zoopädagoginnen/en der Zooschule auf einen rund 90 Minuten langen, abwechslungsreich gestalteten Rundgang durch den Zoo. Mit Fellen, Eiern, Tierschädeln und Federn im Gepäck und mit direkten Tierkontakten angereichert gestalten sie den Gruppen einen unvergesslichen Nachmittag....

Blaulicht

Zeugen für schweren Verkehrsunfall in Landau gesucht
Motorradfahrer rammt Kolonne

Landau. Am Samstag Morgen gegen 10.55 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall kurz vor der Ortseinfahrt Landau-Süd, Beginn Weißenburger Straße. Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis SÜW befuhr die B38 in Richtung Landau. Am Ortseingang staute sich der Verkehr, der Motorradfahrer wollte die stehenden bzw. langsam fahrenden Fahrzeuge überholen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem stehenden Fahrzeug. Der Motorradfahrer kam zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde in eine...

Streit mit der Ehefrau
Mann nimmt Heimweg über die Autobahn

Landau. Am Samstag gegen 20 Uhr gingen in kurzer Folge mehrere Mitteilungen über einen Fußgänger auf der BAB65, Fahrtrichtung Karlsruhe in Höhe der Anschlussstelle Landau Süd ein. Besagter Mann konnte dann auch durch die Streife im genannten Bereich neben der Fahrbahn laufend angetroffen werden. Nach Angaben des 44-Jährigen aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Hagenbach habe er sich mit seiner Frau gestritten und befinde sich nun auf dem Heimweg. Hinweise auf einen Alkohol- oder Drogenkonsum...

Die illegal entsorgten Asbestplatten bei Mörzheim.

Zeugen gesucht
Asbestplatten illegal entsorgt

Landau. Bisher unbekannte Täter lagerten in der Zeit vom 12. bis 20. September in Weinbergen und auf Wiesenflächen im Bereich von Venningen, Landau-Mörzheim, Impflingen und Wörth-Schaidt größere Mengen Asbestplatten ab. Die Platten waren mit einer weißen Farbe gestrichen und teilweise mit einer grünen Plane abgedeckt oder in Big Bags verpackt. Auf Grund der Beschaffenheit und der markanten Farbe dürften die Platten von einem einzigen Objekt stammen. Die zuständigen Umweltbehörden haben...

Noch zwei flüchtige Täter in Landau gesucht
Festnahme nach Raubüberfall in Landau

Landau. Im Zuge der Ermittlungen zu einem Raubüberfall am 13. September gegen 00.40 Uhr ergab sich ein dringender Tatverdacht gegen einen 37-jährigen Mann aus Landau. In der Ostbahnstraße in Landau hatten insgesamt drei Täter einen 21-jährigen Mann tätlich angegriffen und von ihm Handy und Geld geraubt. Auf Grund der Ermittlungen der Kripo Landau wurde von der Staatsanwaltschaft ein Untersuchungshaftbefehl gegen den Tatverdächtigen erwirkt. Eine Streife der Polizeiinspektion Landau konnte den...

Fahrer wendet urplötzlich auf der Straße
Erster Unfall schon bei der Eröffnung

Landau. Die Eröffnung der neuen "Hornbach"-Spange war noch in vollem Gange, da konnte nach nicht einmal zwei Stunden  die Polizei Edenkoben  am 24. September gegen 10.45 Uhr den ersten Unfall aufnehmen. Ein 72-jähriger Mann aus dem Raum Speyer nahm die neue Abfahrt von der A65 kommend auf die B272 in Richtung Offenbach und wendete plötzlich wider allen Verkehrsvorschriften kurz nach der Spange auf der Fahrbahn. Zwei dahinterfahrende Wohnmobile konnten noch eine Vollbremsung einleiten, ein...

Zeugen gesucht
Reifen zerstochen

Landau. Im Laufe der Nacht zum Samstag, 7. September, wurden an einem PKW in der Stettiner Straße in Landau insgesamt drei Reifen zerstochen. Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei Landau melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Landau Telefon: 06341 2870. pol

Ratgeber

Campingplatz

Dauerhaftes Wohnen auf dem Campingplatz
Wenn der Campingplatz zum Lebensmittelpunkt wird

Campingplatz. Leben, wo andere Urlaub machen: Die einen sind überzeugte Camper, die anderen sehnen sich nach Wohnen abseits des Trubels, wiederum andere finden keine Wohnung oder können sich angesichts drastisch steigender Mieten das Dach überm Kopf schlicht weg nicht mehr leisten. Tatsache ist: Immer mehr Deutsche leben dauerhaft auf dem Campingplatz. Aber darf man das einfach so? Und welche Kosten fallen dafür an? Gibt es Einschränkungen? Die ARAG Experten klären auf. Ob man sich dauerhaft...

Silica-Gel findet sich meist in Handtaschen oder auch Schuhkartons

Silica-Gel besteht aus kleinen Wunderkügelchen
Kleine Kugel, große Wirkung

Reisen. Sie liegen oft Warensendungen mit Kleidung oder elektronischen Geräten bei, damit die Ware vor Feuchtigkeit geschützt wird: Kleine Beutel, gefüllt mit weißen Wunderkügelchen namens Silica-Gel. Dabei handelt es sich laut ARAG Experten um Wasser absorbierendes Kieselgel, das bis zu 40 Prozent des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen kann. Und da die kleinen weißen Perlen – im Gegensatz zur blauen, mit gesundheitsschädlichem Cobaltchlorid gefärbten, Variante – völlig ungiftig sind,...

Digitale Unterstützung in der Pflege
Gedankliche Hürde oder längst akzeptiert?

Digitalisierung. Und er bewegt sich doch: der Sozial- und Gesundheitssektor. Aktuell steht die Digitalisierung der Branche in Politik und öffentlicher Diskussion hoch im Kurs. Ob Apps auf Rezept, E-Patientenakte oder Virtual Reality für Demenzkranke, effektive Anwendungsfelder für digitale Technologien gibt es viele. Kürzlich beschloss das Bundeskabinett das Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (DVG). „Wieder ein Schritt mehr in Richtung digitalisierter...

Fünf Tipps, um gute digitale Bildungsmedien zu erkennen
Prädikat „wertvoll“

Digitalisierung.  Einfach zu verstehen, pädagogisch sinnvoll und für Lernende interessant: So wünschen sich Lehrende, Eltern und Schüler zukunftsfähige Bildungsmedien. Wo früher Kreidetafeln, Schreibblock und Overheadprojektor das Bild in Klassenräumen bestimmten, finden im Zuge des Digitalpakts zunehmend moderne, digitale Lösungen ihren Weg in den Unterricht. Doch welche Anforderungen müssen gute Bildungsmedien erfüllen? Holger Kistermann, Marketing- und Vertriebsleiter des gemeinnützigen...

Auto Diebstahl

Relay Attack und Jamming - Was ist das?
Diebstahl aus dem Auto

Diebstahl. Wenn Gegenstände aus dem Fahrzeug gestohlen werden, greift im Normalfall die Hausratversicherung. Doch die ARAG Experten weisen darauf hin, dass es dafür Aufbruchspuren am Fahrzeug geben muss. Und genau hier ist das Problem: Heutzutage können die meisten Autos mit der so genannten „Keyless-Go“-Funktion auch ohne Schlüssel geöffnet und gestartet werden. Das Funksignal des Schlüssels genügt. Entfernt sich der Fahrer vom Wagen, bricht das Signal ab. An dieser Stelle kommen technikaffine...

Waldbrand

Hilfreiche Tipps um Waldbrände zu vermeiden
Anhaltende Trockenheit und Hitze erhöhen die Brandgefahr

Wald. Wälder beherbergen nicht nur komplexe Ökosysteme mit unzähligen Tier- und Pflanzenarten, sie sind auch schützenswerte Naherholungsgebiete und Orte der Entschleunigung – und waren durch Hitze und anhaltende Trockenheit in vielen Regionen Deutschlands einer akuten Brandgefahr ausgesetzt. Die Dürre des letzten Jahres setzte sich in diesem Jahr fort: Die Wälder waren extrem trocken, die Waldböden ausgedorrt. Da reicht oftmals ein kleiner Funke, um einen Brand zu entfachen. Erschreckend ist,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.