Landau - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Chorleiter Rudolf Peter in Aktion.

Drei Chöre in der Augustinerkirche
Weihnachtskonzert

Landau. Fünf Chöre, vier Trompeten, vier Posaunen, Schlagzeug und Orgel – dazu weihnachtliche Chormusik aus England – all das wird zu erleben sein beim diesjährigen Weihnachtskonzert dreier Kirchenchöre der Pfarrei St. Augustinus in Landau. Unter Leitung von Rudolf Peter musizieren sie am 1. Adventssonntag, um 18.30 Uhr unter Leitung von Rudolf Peter zusammen mit dem Kantatenchor Durmersheim, dem Blechbläserensemble „sine nomine“ aus Karlsruhe und einem Projektchor, bei dem man noch mitmachen...

Ausgehen & Genießen
„Les Brünettes“ im Beatles-Style.

„Les Brünettes“ mit einer Hommage an die „Fab four“
Beatles-Songs ganz weiblich

Landau. Nach ihrem letzten Programm „A Women Thing“, einer kongenialen Hommage an ihre musikalischen Heldinnen, hatten Les Brünettes einfach Lust auf ein „Jungs-Ding“. Und wen könnten sie sich da besser vornehmen als die Boygroup aller Boygroups: The Beatles. Durch die Augen von vier Frauen ist eine packende Nahaufnahme von Leben und Musik der Fab Four entstanden. Es ist ein Fest, zu erleben, wie Les Brünettes ihre enormen stimmlichen Möglichkeiten nun in den Dienst dieser zeitlosen Songs...

Ausgehen & Genießen

Heiterer Kinoabend
Ein Sommer in der Provence

Ein Sommer in der Provence Zum Abschluss der diesjährigen Filmreihe möchte der Förderverein „Ambulante Hospizarbeit Landau/SÜW“ mit einer entspannten Komödie die Zuschauer in den „Sommer in der Provence“ entführen: Für die drei Geschwister Léa, Adrien und Théo stehen die Ferien vor der Tür. Dieses Jahr fährt Großmutter Irene mit ihnen das erste Mal zu ihrem Großvater Paul , einem mürrischen Olivenzüchter, den sie wegen eines Familienstreits nie zuvor kennengelernt haben. Das Reiseziel ist...

Ausgehen & Genießen
Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Ausgehen & Genießen
Marco Sanna, Jennifer Seubel und Elio Herrera gestalten den Abend. (v.l.n.r.)

Kammermusik von Klassik bis Tango in der Katharinenkapelle
Beethoven & Buenos Aires

Landau. Das dritte von fünf Herbstkonzerten in der Katharinenkapelle, zu dem der Förderverein Katharinenkapelle mit Unterstützung der Sparkasse Südliche Weinstraße am Donnerstag, 15. November, um 19.30 Uhr, in die Katharinenkapelle einladen, steht unter dem Thema: Beethoven & Buenos Aires - von der Klassik bis zum Tango. Der Abend wird gestaltet von Jennifer Seubel, Flöte, Elio Herrera, Cello, und Marco Sanna, Klavier. Diese drei jungen, enthusiastischen und außergewöhnlich engagierten...

Ausgehen & Genießen
Zu Gast im Quasimodo: Die Band „Axxis“.  Foto: ps

Konzert von „Axxis“ im Quasimodo
„Monster Hero“

Pirmasens. Eine der etabliertesten deutschen Rockbands meldet sich in diesem Jahr monströs zurück: „Axxis“ werden am 9. November im „Quasimodo“ ihr neues Studioalbum „Monster Hero“ vorstellen. Konzertbeginn ist 20, Einlass ab 19 Uhr. Erneut macht sich das Gespann Bernhard Weiss und Harry Oellers das Verschmelzen von altbewährten, klassischen Rocknummern mit einer modernen Produktion und einer zeitgemäßen textlichen Aufarbeitung zum Trademark und beweist, dass sie sich noch lange nicht...

Ausgehen & Genießen

Eröffnung der Kampagne in der Katharinenkapelle
Närrischer Gottesdienst

Landau. Was im Rheinland rund um Köln Tradition hat, will der Landauer Carnevals-Verein (LCV) in diesem Jahr in Landau erproben: die Karnevalskampagne am Sonntag, 11. November, um 10 Uhr, in den Katharinenkapelle mit einem „närrischen Gottesdienst“ zu eröffnen. Fastnacht, Karneval und Kirche gehören seit dem Mittelalter zusammen. Der Narr, der über die Herrschenden seine Scherze machte, hielt ihnen so den Spiegel vor. Er erinnerte sie daran, dass auch sie Menschen und damit sterblich sind. In...

Ausgehen & Genießen
Geigerin Maya Yoffe.

Zweites Herbstkonzert in der Katharinenkapelle
„Klavier trifft Geige“

Landau. Zum Zweiten der fünf Herbstkonzerte im November lädt der Förderverein Katharinenkapelle mit Unterstützung der Sparkasse Südliche Weinstraße für Donnerstag, 8. November, um 19.30 Uhr, in die Katharinenkapelle ein. Die Zuhörende können an diesem Abend einen musikalischen Hochgenuss erwarten, denn mit Maya Yoffe, Geige, und Lev Krymtsov, Piano, spielen zwei ausgewiesene und trotz ihres jugendlichen Alters mehrfach prämierte Könner ihrer Instrumente. Unter dem Leitthema „Klavier trifft...

Ausgehen & Genießen
Oberbürgermeister Thomas Hirsch (4.v.r.) gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Südliche Weinstraße, Bernd Jung (2.v.l.), und Mitgliedern der Ortsgruppe Landau des Pfälzerwald-Vereins beim Hüttendienst.

Oberbürgermeister Hirsch beim Hüttendienst
Pfälzer Lebensart

Landau. Die „Landauer Hütte“ im Pfälzerwald ist eine bei Wanderinnen und Wanderern beliebte Einkehrmöglichkeit. An Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien versorgen sechs bis acht aktive Mitglieder der Ortsgruppe Landau des Pfälzerwald-Vereins ihre Gäste mit frisch zubereiteten Speisen und Getränken. An einem Samstag hat der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch den Hüttendienstlern jetzt vor Ort einen Besuch abgestattet, sie beim Dienst unterstützt und ihnen eine Spende in Höhe von...

Ausgehen & Genießen
Schlafexperte Dr. Hans-Günter Weeß kommt am Freitag, 2. November, zur Vorstellung seines neuen Buchs in die Stadtbibliothek.

Lesung mit Signierstunde in der Stadtbibliothek
„Schlaf wirkt Wunder“

Landau. Moderatorin Barbara Schöneberger begrüßte ihn als „Koryphäe aus dem Bereich der Schlafforschung“, für ihren Kollegen Michael Steinbrecher ist er der „Schlafpapst“: Dr. Hans-Günter Weeß beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren klinisch und wissenschaftlich mit dem Schlaf und dessen Störungen. Der Leiter des Interdisziplinären Schlafzentrums am Pfalzklinikum Klingenmünster hat mehrere Bücher verfasst, die auch abseits der Fachwelt auf großes Interesse stoßen. Am Freitag, 2. November,...

Ausgehen & Genießen
Dennis Boyette.

Bunte Mischung im Haus am Westbahnhof
Freie Bühne - Bühne frei!

Landau. Auch am Freitag, 9. November, um 20 Uhr, wird eine interessante Mischung unterschiedlichster Künstler den Abend im Haus am Westbahnhof in Landau zu einem unterhaltsamen Erlebnis machen. Es sind nicht die Fragen, die neu sind, sondern der Blickwinkel aus dem Andrea Miller sich den unvermindert aktuellen Themen des menschlichen Daseins annimmt. In Ausschnitten aus ihren Programmen zeichnet Miller mit Wortbildern die Alltagsrealität der Menschen. Mit einer bestechenden Klarheit spielt...

Ausgehen & Genießen
Clown Totti - einer der Stars des diesjährigen Landauer Weihnachtscircus.

17. Circus-Winterfestival für die ganze Familie
„Salto Mortale“

Landau. Er hat den Circus im Blut. Das wurde bei der Pressekonferenz am Dienstag wieder einmal deutlich. Jakel Bossert stellte gemeinsam mit Hans-Ludwig Tillner das Programm für den 17. Landauer Weihnachtscircus vor. Unter dem Namen „Salto Mortale“, Titel der Fernsehserie aus den 70er-Jahren, die ein Millionenpublikum vor dem Bildschirm fesselte, wird ein echtes Circus-Winterfestival für die ganze Familie geboten, mit einer Vielzahl an Attraktionen. 1768 eröffnete Philip Astley seine...

Ausgehen & Genießen
Wildgerichte werden jetzt von den Gastronomen der Südpfalz angeboten.

Gastronomen laden zu den "Wilden Wochen"
In der Südpfalz wirds jetzt wild

Südpfalz. Mit einer von Jagdhornbläsern umrahmten Feierstunde im Hotel & Restaurant Pfälzer Hof in Edenkoben wurden die „Wilden Wochen“ - eine Initiative der Kreisgruppen Südliche Weinstraße und Germersheim des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e. V. und der Tourismusvereine Südliche Weinstraße e.V. und Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V., letzte Woche offiziell eröffnet. Rund 20 Gastronomen, die sich an der Aktion beteiligen, bringen im November und Dezember Wildbret aus dem...

Ausgehen & Genießen

In der Landauer Zooschule
Didgeridoospielworkshop

Landau. Am Samstag,  24. November, findet ein Didgeridoospielworkshop für Anfänger oder Fortgeschrittene in der Zooschule in Landau von 13.30 Uhr bis 17 Uhr statt. Bei diesem Kurs erfahren die Teilnehmer die positive Wirkung des Didgeridoospiels für Körper, Geist und Seele. Durch das sonore Brummen, das man durch das Spielen erzeugt, werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.Die verschiedenen Techniken, die in dem Kurs praktiziert werden, trainieren und stärken die gesamte...

Ausgehen & Genießen
Eiskalte Schönheit.

Fotoausstellung mit Naturfotos aus der Südpfalz
„Sehen - Erleben - Staunen“

Landau. Nachdem seine erste große Naturfotoausstellung „Kleine Wunder an stillen Wegen“ in den letzten drei Jahren mit viel Erfolg und Zustimmung an 12 Orten in der Pfalz gezeigt wurde, fand es Erich Hepp an der Zeit, eine ganz neue Naturfotoausstellung zusammenzustellen. „Sehen - Erleben - Staunen“ - so heißt nun die zweite große Fotoausstellung von Erich Hepp aus Völkersweiler. Er präsentiert rund 40 Naturfotos aus der Südpfalz, die meisten hat er in den letzten zwei Jahren aufgenommen. Sehr...

Ausgehen & Genießen

Das Tabernakel und Textor&Renz
Live im Haus Südstern

Landau. Die 2. Grauflächenkultivierung der AStA Landau startet als Hausflächenkultivierung mit der Berliner Band Textor&Renz. Zwei Stimmen, ein akustischer Bass und eine E-Gitarre, das war’s. Textor&Renz lassen das Unnötige einfach hinter sich und es entsteht ein einzigartiger Sound. Das Tabernakel, eine Landauer Band, bestreiten das Vorprogramm. Auch bei Ihnen dürfte der Sound sehr spannend werden: Mit Kontrabass, Gitarre, Mundharmonika und Gesang spielen sie Bluegrass, Folk und...

Ausgehen & Genießen

Reinig, Braun und Böhm im Bethesda
Pfälzer Matinée

Landau. Am Samstag, 27. Oktober, lädt Diakonissen Bethesda Landau zu einer Pfälzer Matinée in die Bodelschwinghstraße ein. Unter dem Motto „pfälzisch, akustisch, handgemacht“ spielt ab 10 Uhr, Reinig, Braun und Böhm Pfälzer Folkmusik ohne „Volkstümeleien“ im Speisesaal der Einrichtung. Ausgezeichnet mit den Pamina-Kulturpreis 2014 ist die Gruppe eine feste Größe in der pfälzischen Kulturlandschaft. Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet das Buffet mit Pfälzer Fingerfood kleine...

Ausgehen & Genießen

Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz e.V.
Schlachtfest des cbf

Landau. Am Samstag, 20. Oktober lädt der Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz e.V. ab 11.30 Uhr in das cbf Clubhaus, Münchener Straße 5, 76829 Landau zum Schlachtfest ein. Es gibt wie alle Jahre Kesselfleisch, Schlachtplatte, Bratwurst und Hausmacher Leber- und Blutwurst. Gäste sind herzlich willkommen. Alle Speisen natürlich auch zum Mitnehmen. Nachmittags Kaffee und reichhaltige Kuchenauswahl. cbf

Ausgehen & Genießen
Irrungen und Wirrungen: In „Cosi fan tutte“ dreht sich alles um die Liebe.

Mozart-Oper in der Landauer Jugendstil-Festhalle
„Cosi fan tutte“

Landau. Ein Highlight im Veranstaltungskalender 2018/2019 der Kulturstadt Landau: Am Dienstag, 23. Oktober, gastiert die Kammeroper München mit ihrer Inszenierung der Mozart-Oper „Cosi fan tutte“ in der Jugendstil-Festhalle. Mozarts „Dramma giocoso“ nach einem Libretto von Lorenzo da Ponte spielt im Neapel des 19. Jahrhunderts. Zwei junge Männer sind von der Treue ihrer Freundinnen so überzeugt, dass sie mit dem zweifelnden Don Alfonso eine Wette eingehen. Verkleidet machen Ferrando und...

Ausgehen & Genießen
Am Donnerstag werden wieder viele Besucher gespannt die Krönung der neuen Weinprinzessin verfolgen.

Zum 66. Mal „Fest des Federweißen“ auf dem Rathausplatz
Der „Neue“ wird gefeiert

Landau. Bereits zum 66. Mal findet in diesem Jahr vom 18. bis 21. Oktober das wohl älteste Fest rund um den Neuen Wein im Herzen von Landau statt. Eingebettet in die historischen Gebäude rund um den Rathausplatz bietet das Fest des Federweißen eine einzigartige Atmosphäre. Herzliche Gastlichkeit, ausgelassene Stimmung, ein vielfältiges Speisenangebot von regional bis international und eine große Auswahl an Getränken sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Urige Beständigkeit versprechen...

Ausgehen & Genießen

Benefizkonzert zu Gunsten des cbf Südpfalz e. V.
Rock- und Bluesnacht im Gloria Kulturpalast

Am 13. Oktober 2018 veranstaltet der Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz e.V. ab 19 Uhr eine Rock und Blues Nacht im Gloria Kulturpalast in Landau. Eingeladen sind alle Fans der gepflegten Bluesmusik. Als Top Act konnten wir die Band Texas Flood aus Belgrad gewinnen, die bereits auf mehreren internationalen Festivals mit den Größen der Bluesmusik gespielt hat. Ein echter Geheimtipp. Im Vorfeld wird die über die Südpfalz hinaus bekannte Band Sixpack spielen, die auch hier ihr der Region...

Ausgehen & Genießen
Die Menstrip-Show der „Sixx Paxx“ ist bekannt für sexy Dancemoves.

Der Stadtzeiger verlost 3x2 Eintrittskarten
Die „Sixx Paxx“ strippen mit Michael Wendler

Landau. Kaum ist der Sommer vorbei, sorgen die „Sixx Paxx“ für die heißeste News des Jahres: Die bekanntesten Stripper Deutschlands holen sich ab Oktober für ihre „Sixx Paxx Roxx“ Tour einen neuen Stargast auf die Bühne, der bei dem weiblichen Publikum für noch mehr Kreischalarm sorgen wird. Schlagersänger Michael Wendler unterstützt die durchtrainierten Jungs mit seinen Mega-Hits wie „Sie liebt den DJ“ und „Nina“. Bisher hatte Ex-Dschungelkönig und Ex-Boybandmitglied Marc Terenzi regelmäßige...

Ausgehen & Genießen
Irrungen und Wirrungen: In der Mozart-Oper „Cosi fan tutte“ dreht sich alles um die Liebe.

Cosi fan tutte in der Landauer Festhalle
Wer zweifelt an der Treue der Geliebten?

Landau. Ein Highlight im Veranstaltungskalender 2018/2019 der Kulturstadt Landau: Am Dienstag, 23. Oktober, gastiert die Kammeroper München mit ihrer Inszenierung der Mozart-Oper „Cosi fan tutte“ in der Jugendstil-Festhalle. Mozarts „Dramma giocoso“ nach einem Libretto von Lorenzo da Ponte spielt im Neapel des 19. Jahrhunderts. Zwei junge Männer sind von der Treue ihrer Freundinnen so überzeugt, dass sie mit dem zweifelnden Don Alfonso eine Wette eingehen. Verkleidet machen Ferrando und...

Ausgehen & Genießen
Leo Lyons, Joe Gooch  und Damon Sawyer von "Hundred Seventy Split" kommen am 25. Oktober nach Ruppertsberg.

Woodstock Legende Leo Lyons mit seinem Projekt "Hundred Seventy Split"
Kulturtage Ruppertsberg

Ruppertsberg. Bassist Leo Lyons - Woodstock Legende und Gründungsmitglied der Kultband „Ten Years After“ gastiert am Donnerstag, 25. Oktober, ab 20 Uhr in der TVR-Halle bei den „Kulturtagen Ruppertsberg“. Seit 1960 spielte Leo gemeinsam mit Alvin Lee in verschiedenen Formationen, bevor sie 1967 die Band „Ten Years After“ ins Leben riefen. 2013, nach dem Tod von Alvin Lee, entstand die Entscheidung von Leo und Joe, sich von der Band zu trennen um sich voll auf das Projekt „Hundred Seventy...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus