Landau - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen

Final Harvest - Timelass Sax + Rock´n + Pop´n Jazz
9. März - 20 Uhr - TÖNE FÜR TIBET -Landau - Benefiz Konzert - GLORIA-Kulturpalast - Freier Eintritt

Zu Gunsten der Landauer Tibet-Initiative spielen FINAL HARVEST bei kostenlosem Eintritt eine Songauswahl aus 60 Jahren Rock, Pop und Jazz im GLORIA Kulturpalast am Samstag, dem 9. März ab 20:00 Uhr. Und wer sind FINAl HARVEST ? Musiker Ü 50 vermutet man in der Regel in irgendwelchen Revival-Formationen. Aber einige seltene Exemplare dieser Altersklasse nutzen ihre musikalische Erfahrung und Spaß an der Musik, um in den verschiedensten Musikgenres Juwelen aufzulesen, sie in ihrem eigenen...

Ausgehen & Genießen
Silke Becker
2 Bilder

In der Landauer Stiftskirche
Preisträgerkonzert

Landau. Die Pfälzische Musikgesellschaft lädt für Samstag, 16. Februar, um 19 Uhr zum Bruno-Herrmann-Preisträgerkonzert in die Stiftskirche in Landau ein. Preisträger sind in diesem Jahr Silke Becker, Querflöte, und ihr Bruder Dirk Becker, Trompete, aus Landau-Queichheim. Der Preis besteht darin, dass junge Künstler aus der Pfalz, die bei Jugend musiziert erfolgreich waren, ein Solo-Konzert mit einem professionellen Orchester spielen dürfen. Seit einigen Jahren ist dies die Mannheimer...

Ausgehen & Genießen
Der Weißhandgibbon Pepper wurde im Landauer Zoo aufgezogen.

„Gibbons – die Sänger des Regenwaldes“:
Öffentliche Zooführung

Landau. Als Sänger des Regenwaldes oder Akrobaten der Lüfte werden Gibbons auch bezeichnet, Attribute, die die so genannten Kleinen Menschenaffen sehr treffend charakterisieren. Ihr Lebensraum sind die Baumwipfel der Südostasiatischen Regenwälder, ihre als Schwinghangeln bezeichnete Art der Fortbewegung ist einzigartig unter den Primaten und eine besonders energiesparende Art der Fortbewegung. Ihre Familienzusammengehörigkeit und die Ansprüche auf ihre Reviere machen sie durch kilometerweit...

Ausgehen & Genießen
Mother’s Head.

The Swipes und Mother’s Head
Live im Haus Südstern

Landau. Indierock mit reichlich Sixties-Beat und vor allem Garagenpunk ist am Freitag, 1.März zu hören. The Swipes, aus dem Frankfurter Raum, gibt es bereits seit 2007 und haben seitdem schon einige Alben veröffentlicht. Als musikalische Einflüsse nennen sie u.a. The Who, The Hives, Jack White. Dabei schwingt bei The Swipes auch politisches mit: Ihr kritscher Song „Best Tip: No TTIP“, bei dem das Freihandelsabkommen zwischen EU und USA mit bissigen Reimen seziert wird. Kaum war der Song...

Ausgehen & Genießen
Heimatverbunden: Musiker Oswald Sattler

Der Stadtanzeiger verlost 3x2 Eintrittskarten
Südtiroler Heimatsterne

Landau. Beim gemeinsamen Konzertprogramm „Südtiroler Heimatsterne“ präsentieren die fernsehbekannten Stars aus Südtirol Oswald Sattler, Geschwister Niederbacher, Alexander Rier und „Die Vaiolets“ erstmals gemeinsam die Höhepunkte aus ihrer Kastelruther Heimat. Die Schlager- und Volksmusikstars präsentieren eine musikalische Liebeserklärung an Südtirol und ihre Heimat. Die Gäste erwartet am Mittwoch, 3. April, um 20 Uhr, in der Jugendstil-Festhalle, ein zauberhafter Abend für die ganze Familie...

Ausgehen & Genießen
Das Duo Graceland spürt seit einigen Jahren mit 'A Tribute to Simon and Garfunkel' intensiv dem musikalischen Geist seiner Vorbilder nach.

Der Stadtanzeiger verlost 3x2 Eintrittskarten
Simon & Garfunkel Tribute

Landau. Lieder wie „Sound of Silence“, „Bridge over Troubled Water“ und „Mrs. Robinson“ machten Simon&Garfunkel weltberühmt. „Nahe dem Original, ohne zu kopieren“ heißt die Devise des Duos. „Wir wollen keine Kopie sein, nicht visuell, auch nicht stimmlich“. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon&Garfunkel zu bieten, spielen die beiden Musiker ausverkaufte Konzerte in ganz...

Ausgehen & Genießen
Weißhandgibbon "Pepper" im Zoo Landau.

Die Sänger des Regenwaldes
Öffentliche Zooführung

Landau. Als Sänger des Regenwaldes oder Akrobaten der Lüfte werden Gibbons auch bezeichnet, Attribute, die die so genannten Kleinen Menschenaffen sehr treffend charakterisieren. Ihr Lebensraum sind die Baumwipfel der Südostasiatischen Regenwälder, ihre als Schwinghangeln bezeichnete Art der Fortbewegung ist einzigartig unter den Primaten und eine besonders energiesparende Art der Fortbewegung. Ihre Familienzusammengehörigkeit und die Ansprüche auf ihre Reviere machen sie durch kilometerweit...

Ausgehen & Genießen
Eine Karikatur von Horst Haitzinger.

Ausstellung von Karikaturen und Malerei
„Gegen den Strich“

Landau. Horst Haitzinger (Jahrgang 1939) ist sicher einer der bekanntesten politischen Karikaturisten Deutschlands. Studiert hat er in Linz und in München. Viele Jahre schon lebt und arbeitet der Österreicher in seiner Wahlheimat München. Unverkennbar ist sein deftiger Strich: Bissig und humorig zugleich nimmt er jeden Tag ein neues Sujet aufs Korn. Begonnen hat er in seiner Studienzeit mit dem „Simplizissimus“, seither arbeitet er unablässig für eine ganze Reihe von Tageszeitungen und...

Ausgehen & Genießen

Zum Werk von Joseph von Eichendorf
Lesekonzert

Landau. Joseph von Eichendorf (1788 - 1857) besang wie kein anderer romantischer Dichter seine Heimat. Auf Schloss Lubowitz bei Ratibor aufgewachsen, durchstreifte er mit seinem Bruder die „Täler weit und Höhen“ und war somit ein früher Wandervogel. Im Völkergemisch von Oberschlesien beherrschte er neben seiner Muttersprache Deutsch auch das Polnische und Mährische. Besonders faszinierten ihn deren Volklieder und Märchen. Was er unter Heimat versteht, ist nicht auf Sprache oder Nation...

Ausgehen & Genießen
Tierisch verschmust - nicht nur am Valentinstag.

Zooführung zum Valentinstag mit kleinem Sektempfang
„Rund um die Liebe bei Tieren“

Landau. Zoo und Zooschule Landau in der Pfalz starten ins Veranstaltungsjahr 2019 mit einer besonderen Führung am Valentinstag, 14. Februar. Frisch oder auch schon länger Verliebte und alle, die sich für das Thema „Liebe bei Tieren“ interessieren, sind eingeladen, mit den Pädagoginnen und Pädagogen der Landauer Zooschule auf einen Zoorundgang zu gehen, um zu erfahren, wo der tierischen Liebe im Zoo Landau freier Lauf gelassen wird bzw. bei welchen Arten Zuchtprogramme dieser einen Riegel...

Ausgehen & Genießen
Gitarrist Jacques Stotzem kommt nach Ruppertsberg.
3 Bilder

Akustische Gitarrenmusik mit Jacques Stotzem
Kulturtage Ruppertsberg

Ruppertsberg. Eine Mischung aus Eigenkompositionen und Arrangements von Rockklassikern wie von den Rolling Stones, U2 oder auch Jimi Hendrix gibt es am Freitag, 22. Februar, ab 20 Uhr im Traminerkeller in Ruppertsberg. Im Rahmen der „Kulturtage Ruppertsberg“ kommt der belgische Gitarrist Jacques Stotzem mit seiner akustischen Gitarre zu Besuch. 1959 in Verviers geboren, hat der Gitarrist inzwischen 15 CDs eingespielt und gehört für viele Fans der akustischen Gitarrenmusik zu den Favoriten....

Ausgehen & Genießen
Mit atemberaubenden Aufnahmen entführt Harald Philipps in die entlegensten Ggenden der Welt.
3 Bilder

Expedition Erde zu Gast im Alten Kaufhaus
Mit dem Mountainbike zu den entlegensten Landschaften der Welt

Landau. Am Samstag, 9. Februar, um 20 Uhr, ist im Alten Kaufhaus in Landau mit "Expedition Erde: Pfadfinder - Mountainbike Abenteuer" ist eine besondere Präsentation zu erleben: Eine Philosophie vom Biken und Leben auf unbekannten Pfaden. Harald Philipps neuer Live-Vortrag führt von den Hausgipfeln der Alpen in die entlegensten Landschaften der Welt: Von vereisten Vulkanen in Sibirien über die höchsten Pässe des Himalaya bis ins unfreie Nordkorea. Dabei entdeckt Harald Philipps, dass "höher,...

Ausgehen & Genießen
Oberbürgermeister Thomas Hirsch begrüßte die Besucherinnen und Besucher, bevor Prof. Tina Stolt in die Ausstellung „Ich und Du. Variationen des Porträts“ einführte.

Porträt-Ausstellung im Frank-Loebschen Haus
„Ich und du“

Landau. Etwas andere „Selfies“ sind aktuell im Frank-Loebschen Haus in Landau zu sehen: Noch bis Sonntag, 24. Februar, können Besucherinnen und Besucher bei der Ausstellung „Ich und Du. Variationen des Porträts“ die Werke von Kunststudierenden der Universität Koblenz-Landau betrachten. Der gemeinsamen Ausstellung der städtischen Kulturabteilung und des Instituts für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität liegt eine gleichnamige Lehrveranstaltung im Wintersemester 2018/19 zugrunde....

Ausgehen & Genießen
Allgäuer Märchentheater zu Gast in Landau.

Der Stadtanzeiger verlost 5x2 Karten
„Rumpelstilzchen“

Landau. Nach letztmaligen Erfolg kommen die Schauspieler des Allgäuer Märchentheaters mit den Klassiker unter den Märchen „Rumpelstilzchen“ wieder nach Landau. Mit einer märchenhaften, phantasievollen Dekoration, wird das Stück von sieben Schauspielern aufgeführt. Insgesamt 80 Minuten Spaß und Unterhaltung für kleine und große Zuschauer. Geeignet für Kinder ab 3 Jahre geeignet. Gleich zwei mal wird das Stück im Ev. Gemeindehaus am Stiftsplatz aufgeführt; Freitag, 8., und Samstag 9. Februar,...

Ausgehen & Genießen

Unterhaltsames Programm im Haus am Westbahnhof
Freie Bühne - Bühne frei!

Landau. Am Freitag, 8. Februar, heißt es um 20 Uhr wieder Bühne, bei der Freien Bühne frei im Haus am Westbahnhof. Wie immer gilt: Eintritt frei, die Organisatoren freuen sich jedoch über Spenden, für die Kulturarbeit im Haus am Westbahnhof. „gemeinsam.singen.grenzenlos“ ist das Motto der a cappella Gruppe „Stimmt So!“, die gemeinsam Gesänge aus aller Welt und verschiedenster Genres zum Klingen zu bringt. Mit Stimme, Gitarre, Bass, Piano und Cajon spielt melontime frische, junge Musik aus...

Ausgehen & Genießen

Figurentheater im Diakonissen Bethesda
„Frau Holle“

Landau. Am Sonntag, 17. Februar, gastiert das Dornerei-Theater aus Neustadt an der Weinstraße mit dem Figurentheaterstück „Frau Holle“ in Diakonissen Bethesda Landau. In der beliebten Theaterfassung des Dornerei-Theaters führt Puppenspielerin Eleen Dorner mit feiner Erzählkunst und interessanten Requisiten durch das Märchen der Brüder Grimm. In dem unterhaltsamen Theaterstück für kleine und große Märchenfreunde ab vier Jahren geht es um eine Witwe die zwei Töchter hat, die eine hässlich und...

Ausgehen & Genießen
La Pop Compliquée aus Landau/Neustadt.  Foto: PS

Livemusik, Dj’s und Offene Bühne im Februar
Haus Südstern

Landau. Im Monat Februar geht es wieder musikalisch rund im Haus Südstern (Weißenburger Straße 30 in Landau). Am Freitag, 1. Februar gibt es ab 20.30 Uhr (Einlass 20 Uhr) ein Livedebüt der Band La Pop Compliquée aus Landau/Neustadt. Die Musiker, bereits bekannt in anderen Formationen, bezeichnen ihre Musik als „komplizierten Pop“. Man darf gespannt sein, wie die drei Musiker (zwei Gitarren, ein Bass) dies umsetzen. Im Anschluss legen Dj Flo und Dj Olli aus Köln auf. Am darauffolgenden Tag...

Ausgehen & Genießen

Carpe Diem unerhört

Der KAB-Diözesanverband Speyer lädt ganz herzlich zu einem Konzertabend am 23. März 2019 in die Festhalle nach Neustadt – Geinsheim ein. Bei diesem Konzert handelt es sich um kein gewöhnliches Konzert, sondern es ist uns gelungen, die Band „Carpe Diem“ zu engagieren - eine Band, die sich aus Menschen mit und ohne körperliche Beeinträchtigungen zusammensetzt. Die Band „Carpe Diem“ zeigt uns mit und in ihrem Musikprojekt, wie es weniger förmlich, ungezwungener und unkonventioneller möglich...

Ausgehen & Genießen

Französisch speisen und gewinnen
Kulinarisches Quiz

Landau. Schlemmen, mitmachen und gewinnen: In Landau bereiten die Köche des Studierendenwerks Vorderpfalz am 30. Januar französische Spezialitäten zu. Es wird Zwiebelsuppe mit Croutons, Coq au vin, dazu Parisienne-Kartoffeln und Ratatouille gekocht und serviert. Bei einem Quiz mit Fragen zu regionalen Sehenswürdigkeiten und zur Nachhaltigkeit gibt es Präsentkörbe mit französischen Spezialitäten und weiteren Überraschungen zu gewinnen. Studierendenwerks-Mitarbeiterin Mona Fuchs, zuständig...

Ausgehen & Genießen
Benefizkonzert mit den Dicken Kindern zugunsten des Landauer Hospiz’.

100 Jahre GUMMI MAYER - Der Stadtanzeiger verlost 4x2 Eintrittskarten
Benefizkonzert mit den Dicken Kindern

Landau. Am 1. Februar 2019 veranstaltet die Familie Mayer anlässlich des hundertjährigen Jubiläums ihres Familienunternehmens GUMMI MAYER ein Benefizkonzert mit den Dicken Kindern zugunsten des Hospiz Landau. „Die Dicken Kinder sind ein Garant für gute Stimmung. Darum freuen wir uns, dieses Benefizkonzert ermöglichen zu können und gleichzeitig das Hospiz mit der Spende aller Einnahmen zu unterstützen“ so Hans Mayer. „Im Anschluss an das Live-Konzert wird ein DJ mit unseren Gästen weiter...

Ausgehen & Genießen

150. Geburtstag von Max-Slevogt
Gymnasium feiert mit

Landau. Seit 1975 trägt das Gymnasium den Namen des bekannten Pfälzer Malers, Grafikers und Illustrators. Zum 150. Geburtstag erinnert die Schule mit verschiedenen Veranstaltungen an den bedeutenden Künstler. Der gute Kontakt zum Landauer Verein „Strieffler Haus der Künste e.V.“ ermöglicht es, dass am 1. Februar, um 18 Uhr, zu einem Konzertabend und Vortrag zu Slevogts Werk im Zusammenhang mit der Oper „Die Zauberflöte“ in den Musiksaal der Schule eingeladen werden kann. Es werden Werke von...

Ausgehen & Genießen
Sakir Gökcebag, Simulation einer Installation in der Villa Streccius, 2018.

Ausstellung in der Städtischen Galerie Villa Streccius
„modern baroque“

Landau. „modern baroque“ ist ein Ausstellungsprojekt mit 13 internationalen Künstlerinnen und Künstlern, das barockisierende Tendenzen in der Kunst der aktuellen Moderne untersucht. Die Ausstellung der städtischen Kulturabteilung wurde von Dr. Lida von Mengden kuratiert und ist vom 2. Februar bis zum 17. März in der Städtischen Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen. In „modern baroque“ geht es nicht um ein idealisiertes Bild des historischen Barocks, um jenes im Barock vorherrschende...

Ausgehen & Genießen
Erlebnis für die Sinne in Nußdorf.

„Rundweg für die Sinne“ mit Rotwein und mehr
Erlebnis in Rot

Nußdorf. Der Nußdorfer Weinerlebnispfad im Norden von Landau ist sogar in der Pfalz etwas Besonderes. Der Schwerpunkt liegt eindeutig auf „Erlebnis“. Er ist ein „Rundweg für die Sinne“ und gerade im Winter bei Schnee und Sonne, wie so häufig in den letzten Jahren, einmalig – und dazu darf ein gutes Glas Rotwein nicht fehlen. Am Samstag, 26. Januar, ab 15 Uhr, und am Sonntag, 27. Januar, ab 11 Uhr, findet zum elften Mal das Erlebnis in Rot statt. Zehn Nußdorfer Weingüter präsentieren wieder...

Ausgehen & Genießen
SixAffair eröffnet die diesjährige Tour unter dem Motto "Take it to the Limit" im Gloria Kulturpalast.

SixAffair-Toureröffnung 2019 im Gloria Landau
Take it to the Limit

Landau. Das hat schon Tradition und ist mit Sicherheit immer ein besonderes Event mit viel Atmosphäre – aber vor allem Musik mit Klasse und Stil – SixAffair eröffnet die Tour 2019 am 26. Januar,um 20.30 Uhr, im Gloria Kulturpalast in Landau. Mit dem Tourmotto „Take it to the limit“ unterstreicht die Band erneut ihre Affinität zu der Gruppe Eagles, die mit ausgefeiltem Satzgesang überzeugen. Dies ist schon seit der Gründung (vor über 10 Jahren) von SixAffair ein Motto und nahezu ein Dogma bei...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus