Edenkoben - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Die Böchinger Hütte
2 Bilder

Hüttenhopping noch bis 31. Oktober:
Mit Stempel und Schoppenglas

Edenkoben. In Zeiten von Corona muss vieles neu organisiert werden. Auch das beliebte „Hüttenhopping“ mit Wanderstempeln und Schoppeglas wurde für 2021 neu gedacht. Wanderspaß 4.0 bedeutet, dass an den teilnehmen Hütten die Stempel an der Hütte außen angebracht sind und die Gäste sich dort selbst um den Stempel kümmern. So werden Warteschlangen und Ansammlungen vermieden. Im Sinne der Hüttenbetreiber ist es aber dennoch vor Ort Zeit zu verbringen und das einzigartige Hüttenfeeling zu genießen....

Regelbau 10
13 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Der Westwall und seine Bauwerke in der Pfalz und Baden

Baden/Südpfalz. Der Westwall ist militärisches Verteidigungsbauwerk aus dem Zweiten Weltkrieg, das an der westlichen Grenze des damaligen Deutschen Reiches verlief und aus über 18.000 Bunkern, unterirdischen Stollen, tiefen Gräben und auch heute noch kaum überwindbaren Panzersperren bestand. Das imposante Bauwerk - von den Alliierten auch Siegfried-Linie genannt - ist rund 630 Kilometer lang, wurde in der Rekordzeit von rund 15 Monaten bis 1939 errichtet und verlief von der niederländischen...

Weingenuss mitten im Rebenmeer.

Sensorisches Weinerlebnis in Edenkoben:
Genuss mitten im Rebenmeer

Edenkoben. Bei einem sensorische Weinerlebnisse mitten im Rebenmeer in Edenkoben werden an ausgesuchten Plätzen erlesene Weine mit passenden Brotvariationen verkostet. Die Tourteilnehmer können  sich verführen lassen und erleben die Vielfalt der Aromen. Wie kommt der grüne Paprika ins Glas? Was ist eigentlich ein Terroirwein? Dies und noch vieles mehr wird bei einem, zwei, oder besser drei Gläsern Wein mitten im Rebenmeer beantwortet. Die sensorischen Weinerlebnisse starten am Weinlehrpfad in...

Jede Menge Spaß hatten die Kids bei der Entdeckerreise.
3 Bilder

Neue Angebote an der Edenkobener Rietburgbahn
Tradition neu belebt

Edenkoben. Die Zeiten sind nicht die besten bei der Edenkobener Rietburgbahn. Corona und schlechtes Wetter haben nicht unbedingt dazu beigetragen, die Fahrgastzahlen zu erhöhen. Das jüngst durchgeführte Familienwochenende mit vielen tollen Attraktionen und Gewinnmöglichkeiten für die ganze Familie kam bestens bei den zahlreichen Besuchern an. Begeistert gingen die Kids auf Entdeckertour, drehten am Glücksrad und grübelten an den Ratestationen. Unter anderem gab es auch 12 Plätze für eine...

Reisen am 28. August für die Führung „Auf den Spuren starker Frauen“ in die Vergangenheit: Die Edenkobener Gästeführerinnen Jutta Grünenwald und Martina Roth.

Führung am 28. August in Edenkoben
Auf den Spuren starker Frauen

Edenkoben. Die Edenkobener Gästeführerinnen Jutta Grünenwald und Martina Roth begeben sich in Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro Südliche Weinstraße am Samstag, 28. August, mit ihren Gästen auf eine Reise in die Vergangenheit. Die Gäste erwartet eine interessante und spannende Führung: Es werden interessante Biografien und Frauenzimmer vorgestellt - Frauen von gestern, die bis heute wirken. Bei dem Termin handelt es sich um einen Nachholtermin im Rahmen der Frauenwochen „Brot und Rosen“,...

Familienwochenende mit vielen Aktionen ist am Samstag und Sonntag bei der Edenkobener Rietburgbahn angesagt.

Familienwochenende an der Edenkobener Rietburgbahn
Viel Spaß für die Kids

Edenkoben. Um den Gästen den Sommer etwas zu versüßen, bietet die Edenkobener Rietburgbahn in einer weiß Gott nicht leichten Saison unter dem Motto „Sesselbahn Edenkoben... bei uns den Sommer genießen“ immer wieder besondere Aktionen an, die eine Fahrt mit der Bahn noch interessanter und unterhaltsamer machen. Bestens angenommen wurden die Weinprobe „Höhenrausch“ und die Schorlefahrt. Immer wieder wollten die Gäste fahren und waren begeistert von der Idee. Entsprechend wird es auch eine...

Vun allem ebbes erlebt man bei der historischen Führung in Edenkoben.

Historische Führungen bis Oktober in Edenkoben
Vun allem ebbes

Edenkoben. Bis 30. Oktober findet jeden Samstag um 10.30 Uhr die historische Stadtführung „vun allem ebbes“ statt. Die Teilnehmer erfahren Interessantes aus der Stadtgeschichte, entdecken zusammen mit den GästeführerInnen die Kirchenwelt und den Weinbau, erforschen die „Edenkobener Pädel“ und hören einiges über die Vita von König Ludwig. Die Tour, die „vun allem ebbes“ bietet, ist eine gute Gelegenheit, Ihr Wissen über Edenkoben aufzufrischen. Treffpunkt der Führung ist am i-Punkt der Stadt...

Am 17. und 18. Juli steht das Schloss Edesheim wieder ganz im Zeichen des Kunsthandwerks.
2 Bilder

Künstlermarkt in Schloss Edesheim
Handgemachtes nicht von der Stange

Edesheim. Am 17. und 18. Juli steht das Edesheimer Schloss ganz im Zeichen des 19. Töpfer- und Künstlermarkts mit Musik und Handgemachtem. Bereits zum 19. Male treffen sich 40 Töpfer, Kunsthandwerker, Künstler und Musiker in den parkähnlichen Höfen des Edesheimer Schlosses. Professionelle Kunsthandwerker und Künstler zeigen das ganze Spektrum kreativen Schaffens – traditionelles Handwerk in modernem Gewand – der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Industriell gefertigtes...

Konzert im Edenkobener Künstlerhaus
Jüdische Einflüsse in der Musik

Edenkoben. Seit mindestens 1700 Jahren leben Menschen jüdischen Glaubens auf dem Gebiet der heutigen Bundesrepublik und sind ein wichtiger Bestandteil der europäischen Kultur. In Kooperation mit dem Künstlerhaus Edenkoben, dem Verein Kreativ für Menschenrechte e.V. und der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz findet am Freitag, 18. Juni, um 19 Uhr im Künstlerhaus Edenkoben ein Konzert statt, das den Spuren jüdischer Einflüsse in der Musik folgt und sich gegen den erneut...

Im Bienwald
6 Bilder

Zwei besondere Naturpfade im und am Bienwald
Den Bienwald neu erleben

Bienwald. Die Besonderheiten des Bienwaldes, seine Schönheit, seine Ursprünglichkeit, sein Entwicklungspotenzial und seine Einzigartigkeit können Besucher künftig auf zwei besonderen Pfaden erlaufen und erleben. Im östlichen Bienwald entsteht derzeit im Rahmen des Naturschutzgroßprojektes der „Naturwaldpfad Bienwald“, im westlichen Bereich der „Viehstrich-Lehrpfad“. Beide Pfade werden im Laufe des Jahres fertiggestellt und bieten mit unterschiedlicher Ausrichtung vielfältige Möglichkeiten, das...

Landrat Dietmar Seefeldt beim Spaziergang durch den Gemeindepark
4 Bilder

Landrat Dietmar Seefeldt zu Besuch im Skulpturengarten
Spannender Kunstparcours

Schweigen-Rechtenbach. Ein spannender Kunstparcours ist seit Mai im Gemeindepark in Schweigen-Rechtenbach entstanden. Im schönen Ambiente zahlreicher Weingüter, Gasthäuser, Gärten und Cafés laden 25 Skulpturen und Objekte aus Stein, Holz, Ton, Stahl und Beton von regionalen sowie überregionalen Kunstschaffenden zum Genießen und Verweilen ein. Landrat Dietmar Seefeldt war bereits selbst vor Ort und konnte sich von der zeitgenössischen Kunst überzeugen. „Gudrun Zoller hat gemeinsam mit der...

Wer wird künftig die Krone der Edenkobener Weinprinzessin tragen? Interessierte können die Inthronisation als Livestream mitverfolgen.

Inthronisierung der Edenkobener Weinprinzessin:
Auf Livestream mit dabei

Edenkoben. Nach zweijähriger Amtszeit gibt die Edenkobener Weinprinzessin Jeanne I. die Krone an ihre Nachfolgerin ab. Wer dies sein wird erfahren Interessierte am Donnerstag, 3. Juni, um 11 Uhr, bei der offiziellen Inthronisierung im Edenkobener Künstlerhaus. Die Veranstaltung mit Rundum-Programm kann man als Livestream auf you-Tube unter https://www.youtube.com/watch?v=5aNhmvMiH3M mitverfolgen. Nur eine kleine geschlossene Gruppe kann unter Einhaltung der geltenden Corona-Bestimmungen...

Sanft und gemütlich kann man mit der Edenkobener Rietburgbahn hinauf zur Rietburg und der herrlichen Aussichtsterrasse schweben.

Saisonstart bei der Edenkobener Rietburgbahn:
Sanft nach oben schweben

Edenkoben. Musste man im vergangenen Jahr schon unter erschwerten Corona-Bedingungen das besondere Jubiläum bei der Edenkobener Rietburgbahn feiern, so waren auch in diesem Jahr die Voraussetzungen für den Saisonstart nicht rosig. Nachdem nun aber die Inzidenzzahlen gesunken sind und im Kreis Südliche Weinstraße die Bundesnotbremse außer Kraft gesetzt wurde, konnte auch die beliebte Ausflugsbahn ihren Betrieb wieder aufnehmen. Entsprechend fährt die Rietburgbahn jetzt montags bis freitags von...

An Pfingsten bietet es sich an, durch den  Pfälzerwald zu wandern und in eine der zahlreichen Waldhütten einzukehren.
2 Bilder

Wandern im Pfälzerwald
Welche Hütten haben an Pfingsten 2021 geöffnet?

Pfälzerwald. Am Sonntag, 23., und Montag, 24. Mai 2021, ist Pfingsten und so manche Wanderer oder Fahrradfahrer ist vermutlich auf der Suche nach einem geeigneten Ausflugsziel. Wer an diesen sonnigen Tagen etwas Bewegung sucht, für den könnte eine Wanderung oder eine Fahrradtour durch den Pfälzerwald genau das richtige sein. Geboten werden neben schönen Wegen, ob entspannt oder anspruchsvoll, viele Highlights für die ganze Familie und Wanderfreunde. Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Türme...

Die neue, digitale Ausstellung der BLB Karlsruhe

Neue digitale Ausstellung in der BLB Karlsruhe
Die Nibelungen: Geschichte eines kollektiven Untergangs

Karlsruhe. Am vergangenen Freitag wurde die virtuelle Ausstellung „Die Welt der Nibelungen“ der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe eröffnet. Besuchen kann man sie rund um die Uhr und kostenlos. Was ist daran neu, mögen all jene denken, die wissen, dass die in Karlsruhe befindliche „Handschrift C“ schon seit über 20 Jahren digitalisiert und im Internet zugänglich ist. Nun, neu ist, dass um die Handschrift herum eine wundervolle kleine Ausstellung zum Nibelungenlied und zu seiner...

3D-Grafik von James Rizzi, Bildausschnitt von „A LOT OF FUN FOR CITY KIDS“

Ausstellung in der Galerie Neumühle Edenkoben
Große Namen große Bilder

Edenkoben. Vom 5. Mai bis 24. Oktober sind in Edenkoben in der Galerie Neumühle Kunstwerke bekannter Künstler und Künstlerinnen ausgestellt. Die Ausdrucksstile bieten den Besuchern einen abwechslungsreichen Kunstgenuss aus dem Impressionismus, dem Jugendstil, der klassischen Moderne und aus der Kunst der Gegenwart. Öffnungszeiten ohne lock down- Bestimmungen: Mittwoch bis Freitag 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr, Sonntag 15 bis 17 Uhr. Montags, dienstags und samstags sind Besuche nur mit...

Der Besuch der PWV Hütte Drei Buchen lässt sich gut mit einer Wanderungen zu den Burgen Neuscharfeneck und Meistersel verbinden.

Hütten locken mit to-go-Service
Leckerer Imbiss im Pfälzer Wald

Von Markus Pacher Pfalz. Wer sich an diesem Wochenende auf Wanderschaft in den schönen Pfälzer Wald begibt und auf die aufwändige Organisation eines Picknicks verzichten möchte, kann den To-go-Service einiger Hütten des Pfälzerwaldvereins in Anspruch nehmen. Die meisten Hütten sind aufgrund der Pandemie leider zur Zeit geschlossen – nur einige wenige locken mit einer kleinen Auswahl an Speisen und Getränken, die dann außerhalb des Hüttengeländes konsumiert werden dürfen. Keine...

Österliche Zaubershow des Magischen Theaters Germersheim - online und live

Magisches Theater Germersheim lädt zur Online-Show
Zauberei live auf der Bühne und digital beim Zuschauer

Germersheim. Weil Theatervorstellungen im klassischen Sinne derzeit aufgrund von Corona noch nicht wieder erlaubt sind, geht das Magische Theater Germersheim jetzt neue Wege. Unter dem Motto "Theater trotz(t) Corona" gibt es nach fünf Monaten Zwangspause nun wieder eine Vorstellung - und zwar in einem völlig neuen Format. Pünktlich zu den Oster-Feiertagen bietet das Magische Theater Germersheim nun die Online-Zaubershow „Die Wunder des menschlichen Geistes“ für die ganze Familie an. Live und...

Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2021 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine Rechnung tragen. Sobald es neue Termine für 2021 gibt, werden diese hier eingebaut. Von Tim Altschuck und Kim Rileit Corona-Update: Verkaufsoffene Sonntage wurden im Lockdown der Corona-Pandemie abgesagt. Aktuell ist...

Die Bank am Edenkobener Hüttenbrunnen wurde instandgesetzt und lädt zum Ausruhen ein.

Beitrag zur Sicherheit am Hüttenbrunnen Edenkoben
Platz nehmen auf der Ruhebank

Edenkoben. Der Pfälzer Wald hat sich in den letzten Jahren zum Wanderparadies gemausert. Qualitativ hochwertige Top-Wege locken Wanderer auch aus der weiteren Umgebung an. Doch zwischen traumhaften Ausblicken gibt es immer noch viele traurige Ansichten. Aufgegebene oder defekte Ruhebänke sehen nicht nur unschön aus, sondern können auch Gefahren bergen. Der Waldbesitzer hat seiner Verkehrssicherungspflicht nachzukommen.  Entsprechend hat der Bauhof Edenkoben die Bank am Wanderparkplatz...

Mit der Draisine durch die Natur
4 Bilder

Mit der Draisine durch die Natur der Pfalz
Auf Schienen radeln

Draisine. Zusammen schafft man den leichten Anstieg ohne große Anstrengung und dann geht es auch wieder ohne Steigung durch den Wald. Draisinen-Fahren ist Team-Work, Radfahren auf Schienen und ein Erlebnis für Familien und Freunde. Die Draisinen nutzen stillgelegten Bahnstrecken, die meist durch abgelegene Wälder und Täler führen. Hier erlebt man Ausblicke, die einem sonst verborgen bleiben. Draisinen-Tour durchs Glantal in der Pfalz So gibt es beispielsweise eine 40 Kilometer lange Strecke im...

6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Die Turkogräber von Schaidt – Stilles Mahnmal gegen Krieg und Rassismus

Schaidt. Wer sie nicht gezielt sucht, der findet sie nicht, die Turko-Gräber von Schaidt. Tief im Bienwald gelegen – zwischen Steinfeld und Schaidt - führt der Westwall-Wanderweg an ihnen vorbei, aber so manchem Wanderer entgeht die historische Bedeutung des heute beschaulichen Fleckchens mit Sitzbank. „Hier ruhen 5 Turko, Französische Kolonialtruppe, die 1870 in der Schlacht bei Weißenburg schwer verwundet auf dem Transport nach einem Lazarett im Bahnhof Schaidt ihren Verwundungen erlagen“ ist...

Mit ein bisschen Glück kann man die Wildkatzen im Bienwald erleben
6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Auf den Spuren von Wildkatzen und Wilderern

Scheibenhardt. Rheinland-Pfalz ist ein Paradies für Wildkatzen: Im waldreichsten Bundesland lebt ein Großteil des gesamtdeutschen Bestandes der Europäischen Wildkatze. Wer die faszinierenden Tiere beobachten möchte, kann das auf dem Wildkatzenweg rund um Scheibenhardt. Er ist noch ein echter Geheimtipp, im Internet kann man sich den Verlauf des rund 21 km langen Wanderwegs jedoch auf Karten anschauen, ausdrucken oder herunterladen. Er führt sowohl durch historische Ortschaften, ursprüngliche...

Elwetritsche konnten wir leider keine beobachten, dafür aber geduldige Elwetritsche-"Jäger"
4 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Wo die Elwetritsche leben und wo man sie beobachten kann

Bellheim/Südpfalz. Was dem Bayer sein Wolpertinger sind dem Pfälzer seine Elwetritsch (auch Elwetrittche, Elwedritsch, Ilwedritsch – Plural: Elwetritsche(n)). Die Elwetritsch ist ein vogelähnliches Fabelwesen, von dessen Existenz in vielen Teilen Südwestdeutschlands, aber vor allem in Rheinland-Pfalz berichtet wird. Man sagt, Elwetritsche sollen aus Kreuzungen von Hühnern, Enten und Gänsen mit im Wald lebenden Kobolden und Elfen entstanden sein – bildlich möchte sich das aber selbst der...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.