Edenkoben - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Frische Unfallspuren am Fahrzeug
Die hat doch ein Rad ab

Edenkoben. Am 22. Juni gegen 3.30 Uhr wurde die Polizei Edenkoben auf einen Pkw aufmerksam, der auf drei Rädern an der Dienststelle vorbeifuhr. Die Polizeibeamten nahmen sofort die Verfolgung des Pkw auf. Bei der anschließenden Kontrolle mussten sie feststellen, dass das Fahrzeug nicht nur am Reifen beschädigt war, sondern mehrere frische Unfallspuren aufwies und die Fahrzeugführerin völlig betrunken war. Die Dame erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit im...

In der Klosterstraße in Edenkoben wird seit Donnerstag Owwergässer gefeiert. Auch am gestrigen Umzugstag verlief das Festgeschehen nach Auskunft der Polizei äußerst friedlich-

Bei der Owwergässer Winzerkerwe
Friedlich gefeiert

Edenkoben. Seit Donnerstag wird in Edenkoben Owwergässer Winzerkerwe gefeiert, die ganz im Zeichen des 1250-Jahre-Stadtjubiläum steht. Höhepunkt war der gestrige Jubiläumsumzug. Das Weinfest wurde von der Polizei in Edenkoben von Anfang an begleitet. Mit Fußstreifen über das Festgelände sowie Verkehrskontrollen, auch im Sichtbereich der Festbesucher, wurde eine hohe polizeiliche Präsenz gezeigt. Das Resümee zum Fest ist somit auch durchweg positiv. Insgesamt wurden zwei Körperverletzungsdelikte...

Unfreiwilliger Fahrerwechsel
Chauffeur für einen Monat

Hainfeld. In der Weinstraße musste gestern Abend um 21.15 Uhr eine 73-jährige Smartfahrerin das Steuer ihrem 74-jährigen Beifahrer übergeben, da ein Alko-Test bei ihr 0,62 Promille ergab. Der 74-Jährige darf seine Begleiterin nun für einen weiteren Monat chauffieren, da die Frau ein einmonatiges Fahrverbot mit 500 Euro Geldbuße sowie zwei Punkte in Flensburg erhält. pol

Beweis eindeutig misslungen
Fahrschüler muss noch Autofahren üben

Edenkoben. Ein 18-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Freitag gegen 14.38 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Zwischen der Raststätte Pfälzer Weinstraße West und der Anschlussstelle Landau-Nord musste eine vor ihm fahrende 26-jährige Audi-Fahrerin verkehrsbedingt bremsen. Der 18-jährige erkannte dies zu spät und fuhr auf die 26-jährige Audi-Fahrerin auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 5000 Euro. Bei der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der 18-jährige nicht im Besitz...

Torkelnd zum Pkw
Mit 1,7 Promille hupend unterwegs

Edenkoben. Ein aufmerksamer Mitbürger meldet eine weibliche Person, welche am Freitagabend gegen 23.45 Uhr in Edenkoben in der Tanzstraße torkelnd zu ihrem PKW Dacia lief und wegfuhr. Hierbei hätte die weibliche Person noch mehrfach gehupt. Im Rahmen einer Fahndung konnte der durch den Zeugen genannte PKW in Edesheim in der Staatsstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Durch die Beamten konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, ein durchgeführter Alco-Test ergab einen Wert von 1,7...

Mit Promille, unter Drogen auf gestohlenem Rad unterwegs
Fluchtversuch gescheitert

Edenkoben. Mit 1,5 Promille und unter Drogeneinfluss versuchte gestern Abend gegen 23.30 Uhr ein 26-jähriger Radfahrer aus Neustadt vor einer Streife zu flüchten. Er fiel auf, weil er unbeleuchtet und ohne auf den Verkehr zu achten in der Weinstraße die Fahrbahn kreuzen wollte. Bei dem Versuch ihn zu kontrollieren, flüchtete er über mehrere Parkplätze/Fuß- und Fahrradwege. Im Bereich des Parkplatzes "Im Letten" konnte er über den Fußweg zur Metzgergasse entkommen. Im Rahmen der Fahndung konnte...

In Schlangenlinien unterwegs auf A65
Den Hänger zu stark beladen

Edenkoben. Am Samstag, 8. Juni, gegen 16 Uhr wurde die Polizei durch mehrere Verkehrsteilnehmer über einen schlangenlinienfahrenden, bulgarischen Kleintransporter mit Anhänger in Kenntnis gesetzt. Der Anhänger war mit zwei Pkws beladen. Bei der Überprüfung des Gespanns wurde festgestellt, dass die Anhängelast des Zugfahrzeugs um 73,5 Prozent überschritten war, weswegen die Weiterfahrt untersagt wurde und der Anhänger stehen bleiben musste. Beim Fahrzeugführer wurde vor der Weiterfahrt eine...

Beim Edesheimer Gartencenter
Auto beschädigt und geflüchtet

Edesheim. Am Freitag, 7. Juni, in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr, wurde ein blauer Mercedes-Benz Kombi auf dem Parkplatz des Gartencenters in Edesheim durch einen vermutlich roten Pkw beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, verließ der Verursacher die Unfallörtlichkeit. Der Mercedes war in der mittleren Parkreihe geparkt und es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion...

Beim Rhodter Heimat- und Blütenfest
Schlägerei zwischen zwei Gruppen

Rhodt. Am Pfingstsonntag gegen 2.50 Uhr kam es auf dem "Rhodter Heimat- und Blütenfest" zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Aus noch ungeklärten Gründen gingen die zwei Beschuldigten, 22 und 17 Jahre alt, auf zwei 17-jährige los und schlugen mit Fäusten auf diese ein. Ein Geschädigter verlor hierdurch den Teil eines Schneidezahns und der andere Geschädigte wurde durch einen Schlag auf den Brustkorb für kurze Zeit bewusstlos. Insgesamt konnten zwölf Personen...

Sammelaktion der Polizei bei Edenkoben
Schuhe auf der Autobahn

Edenkoben. Kurz vor Mitternacht verlor ein unbekannter Fahrer auf der Autobahn A65 bei Neustadt Nord mindestens 50 Paar Schuhe, die sich über die ganze Fahrbahn verteilten. Die Polizei sammelte alle Schlappen auf, bevor es zu einem möglichen Unfall oder Gefährdungen des fließenden Verkehrs kommen konnte. Wem die Schuhe verlustig gingen ist bis dato nicht bekannt. pol

Großeinsatz in Gleisweiler
Hotelbrand in Ortsmitte

Gleisweiler. Am gestrigen Samstag wurden wurden die Feuerwehren ausGleisweiler, Edesheim, Edenkoben und Maikammer zu einem Hotelbrand in der Ortsmitte von Gleisweiler gerufen. Beim Eintreffen der Kräfte stand das Gebäude in Flammen. Insgesamt waren 10 Einsatzfahrzeuge und 70 Rettungskräfte mit den Löscharbeiten im Einsatz. Außerdem waren der Rettungsdienst und die Polizei aus Edenkoben vor Ort. Die Ursache des Brandes ist noch unklar. Personen wurden nach jetzigem Stand nicht verletzt. Die Höhe...

Mit Lichthupe und Drängeln genötigt
Mercerdes verschafft sich freie Bahn

Edenkoben. Ein grauer Mercedes E-Klasse mit Landauer Kennzeichen soll am Samstag gegen 12 Uhr auf dem Streckenabschnitt von Neustadt-Süd nach Edenkoben durch penetrantes Betätigen der Lichthupe und sehr dichtes Auffahren andere Verkehrsteilnehmer zum Wechsel auf die rechte Fahrspur genötigt haben. Zeugen der waghalsigen Fahrmanöver werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06323 955-0 mit der Polizei in Edenkoben in Verbindung zu setzen. pol

Freundin sucht ihren Freund
Hat er sie sitzen lassen?

Edenkoben. Einen eher ungewöhnlichen Anruf erhielt die Polizeiinspektion Edenkoben am 26. Mai gegen 1.15 Uhr. Hiernach gab die 22-jährige Mitteilerin aus Landau an, dass sie soeben von ihrem 26-jährigen Freund an der Raststätte Pfälzer Weinstraße Ost ausgesetzt wurde. Sie mutmaßte, dass dieser nun davongefahren sei. Sie könne sich das Verhalten ihres Freundes auch nicht erklären. Zu einem Streit sei es nicht gekommen. Die einzige Erklärung wäre nach Angaben der Mitteilerin, dass ihr Freund...

Vermutlich technischer Defekt
Fahrzeugbrand in Edesheim

Edenkoben. Vermutlich ein technischer Defekt dürfte die Ursache für einen PKW-Brand gestern kurz nach 7 Uhr in der Staatsstraße vor einem Lebensmitteldiscounter in Edesheim gewesen sein. Für die Brandbekämpfung war die Feuerwehr mit neun Mann und zwei Einsatzfahrzeugen vor Ort. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. pol

Alkoholisierte Brummifahrer
Weiterfahrt untersagt

Edenkoben. Gestern Abend wurde in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr auf der Raststätte Pfälzer Weinstraße West eine Abfahrtskontrolle durchgeführt. Weil drei LKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss standen, wurden die Fahrzeugschlüssel sowie die Führerscheine einkassiert. Während ein 33-jähriger Brummifahrer 0,57 Promille Atemalkohol intus hatte, betrug bei zwei weiteren 44- und 56 Jahre alten Truckern der Alkoholwert 0,8 bzw. 0,9 Promille. Die Weiterfahrt wurde den drei Betroffenen untersagt,...

Im Wertstoffwirtschaftszentrum Edesheim
Erneute Täterfestnahme

Edenkoben. Gestern kurz nach 23 Uhr konnten auf dem Gelände des Wertstoffwirtschaftszentrums in Edesheim erneut zwei Täter auf frischer Tat von der Polizei festgenommen werden. Die 30- und 39-jährigen Einbrecher stiegen über die Umzäunung und hatten sich an den dortigen Schrottcontainern zu schaffen gemacht. Verschiedene Stofftaschen mit Kleinelektroschrott hatten sie bereits zum Abtransport bereitgestellt. Den beiden Männern wurde die vorläufige Festnahme erklärt. Nach einer...

Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Großfahndung in der Südpfalz: Polizei sucht Supermarkteinbrecher

Südpfalz/Landau/Annweiler/Hatzenbühl/Kandel/Rülzheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3. Mai bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette ein. Betroffen ist die Supermarktkette Netto. Bereits am Freitag, 3. Mai, gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen in unmittelbarer Nähe des Marktes eine männliche Person festnehmen. Für...

Vollsperrung der Autobahn
Mini nimmt es mit Wohnanhänger auf

Edenkoben. Noch unklar ist, warum heute kurz nach 12 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Edenkoben in Fahrtrichtung Karlsruhe ein Mini in ein vorausfahrendes Fahrzeug mit Wohnanhänger fuhr. Beide Fahrzeuge befuhren den linken Fahrstreifen, als es plötzlich zum Auffahrunfall kam. Dabei wurde das Gespann über die gesamte Fahrbahn geschleudert. Verletzt wurde niemand. Die Autobahn musste infolge Aufräumarbeiten und Bergung der total beschädigten Fahrzeuge komplett gesperrt werden....

Beim Einkauf im Edenkobener Einkaufsmarkt
Geldbeutel aus Innentasche geklaut

Edenkoben. Am Samstag, 4. Mai, zwischen 9.55 und 10.20 Uhr kaufte ein 78-jähriger Mann aus Edenkoben in einem Einkaufsmarkt in der Edenkobener Luitpoldstraße ein. Beim Bezahlen an der Kasse bemerkte er, dass ihm sein Geldbeutel aus der Jackeninnentasche in einem unbeachteten Moment im Markt entwendet wurde. Im Geldbeutel befanden sich die persönlichen Dokumente des Geschädigten sowie ein niedriger Bargeldbetrag. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass ältere Menschen immer wieder...

Mieter in Freimersheim kommen heftig in Streit
Haftbefehl gegen einen der Streithähne

Edenkoben. Am Samstagmorgen, gegen 5.25 Uhr, wurde gemeldet, dass es in Freimersheim zwischen zwei Mietern einer Wohnung in Freimersheim zu Streitigkeiten gekommen war. Diese waren jedoch rein zivilrechtlicher Natur, weswegen ein Einschreiten der Polizei nicht erforderlich war. Bei der Überprüfung der beiden Streithähne wurde festgestellt, dass gegen einen 27-jährigen ein Haftbefehl bestand. Durch Bezahlen der geforderten Geldstrafe konnte er die drohende Verhaftung abwenden. pol

Wieder einem Trickbetrüger erlegen
Beim Geldwechseln das Papiergeld gestohlen

Edenkoben. Am gestrigen Donnerstag hob eine 83-jährige Dame bei der Postbank in Edenkoben 1000 EUR ab und wurde kurze Zeit später in der Weinstraße durch einen unbekannten Mann angesprochen. Er bat darum einen Euro gewechselt zu bekommen in kleinere Münzen und warf dann den Euro in das Münzenfach der Frau. Zuhause angekommen bemerkte die gutmütige Dame das Fehlen des gesamten Scheingeldes (über 1000 Euro). Es ist stark zu vermuten, dass der Mann mit seinen Fingern unbemerkt das Geld aus dem...

Handy weggenommen
Tochter rastet völlig aus

Edenkoben. Am gestrigen Nachmittag gerieten zu Hause eine Mutter und ihre 16-jährige Tochter in handfesten Streit und riefen die Polizei Edenkoben auf den Plan. Als Streitgrund gab die Mutter an, ihrer Tochter aus erzieherischen Gründen das Handy abgenommen zu haben, was dieser überhaupt nicht gefiel und sie als Antwort sogleich der Mutter eine leere Glasflasche gegen den Kopf schlug. Durch die Polizei konnte die Situation vor Ort beruhigt werden. Das Handy blieb vorerst bei der...

Erkundungstour durch die Südpfalz
Freilaufende Rinder

Edenkoben. Gestern wurden gegen 16.40 Uhr zwei freilaufende Rinder zwischen Burrweiler und Gleisweiler gemeldet. Diese wurden  durch einen Tierhändler angeliefert. Offensichtlich gefiel es den Rindern dort nicht sonderlich gut, sodass diese das Weite suchten und die schöne Südpfalz erkundeten. Durch die Polizei und Diensthundeführer wurde die Verfolgung aufgenommen. Die Rinder reagierten jedoch nicht auf die Anhaltesignale der eingesetzten Beamten und setzten ihre Flucht unbeirrt fort. Um die...

Kreuzungsbereich in Burrweiler
Schwerer Verkehrsunfall

Burrweiler. Weil ein 64-jähriger Autofahrer gestern gegen 17 Uhr das Vorfahrtsrecht eines 30-jährigen Passatfahrers missachtete, kam es in der Weinstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem der 30-jährige mit schweren Verletzungen (derzeit keine Lebensgefahr) und die Beifahrerin des 64-Jährigen mit einer Kniefraktur in ein Krankenhaus kamen. Ersten Ermittlungen zufolge wollte der 64-Jährige von Böchingen kommend nach rechts in die Weinstraße einbiegen und übersah dabei den von links...

Beiträge zu Blaulicht aus