Edenkoben - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Der Bahnübergang in Edesheim musste aufgrund einer Störung vorübergehend gesperrt werden. / Symbolbild

Bahnschranken geschlossen in Edesheim
Störung aufgrund defekten Zuges

Edesheim. Am Donnerstag, 4. März, kurz nach 17 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass sich die Bahnschranke in der Eisenbahnstraße nicht mehr öffnen würde. Zwischenzeitlich hätten auch Fußgänger den zweigleisigen Bahnübergang überquert. Ursache hierfür war ein defekter Zug auf der Bahnstrecke zwischen Edesheim und Landau. Bis zur Beseitigung der Gefahrenstelle musste der Bahnübergang abgesichert werden. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen. Die Polizei appelliert: An Bahnübergängen ist immer...

Ungesichertes Schüttgut auf einem Lkw in Edenkoben.

Schüttgut auf Lkw nicht gesichert in Edenkoben
Weiterfahrt mit Nachsicherung

Edenkoben. 60 Euro und einen Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei kommen auf einen 31 Jahre alten Lkw-Fahrer zu, weil er am Donnerstag, 4. März, 10.40 Uhr, Schüttgut transportierte und dafür das mitgeführte Ladungssicherungsnetz nicht benutzte. Erst nach entsprechender Nachsicherung seiner Ladung durfte der Kraftfahrer seine Fahrt fortsetzen. Polizeidirektion Landau

Sachbeschädigung am Sportheim des SV Gommersheim

Sachbeschädigung am Sportheim Gommersheim
Mit Farbe beschmiert

Gommersheim. Unbekannte haben am Sportheim des SV Gommersheim die Kabinentür sowie die Außenfassade mit Farbe beschmiert. Der Sachschaden liegt bei über 200 Euro. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen richten sich gegen eine Jugendgruppe. Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323 9550 entgegen. Polizeidirektion Landau

Zwei Unfälle mit Wildschweinen bei Landau / Symbolbild

Wildtierunfälle auf der Autobahn bei Landau
Wildschweine erfasst

Edenkoben. Bereits am Samstag, 27. Februar, 5 Uhr, kam es auf der A 65 im Bereich der Anschlussstelle Edenkoben (aus Fahrtrichtung Ludwigshafen) zu einem Zusammenstoß mit einem querenden Wildschwein, wobei ein Fahrzeug am Unterboden beschädigt wurde. Auch am Montag, 1. März, 4.30 Uhr, wurde in Höhe Kirrweiler ein Wildschein von einem Auto erfasst. Hierbei entstand Sachschaden von über 3000 Euro. Beide Autofahrer blieben unverletzt. Die Polizei appelliert: Wenn Wild unvermittelt an der Fahrbahn...

Beschädigtes Fahrzeug in Edenkoben

Pkw mutwillig bei Edenkoben beschädigt
Polizei bittet um Hinweise

Edenkoben. Im Laufe des Sonntag, 28. Februar, 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr, haben Unbekannte einen geparkten Citroen beschädigt. Das Auto war auf dem Parkplatz am Hilschweiher abgestellt. Mutwillig wurde der Türgriff der Fahrertür abgerissen sowie eine Seitenscheibe verkratzt. Zudem wurde eine Delle in die Fahrzeugtür getreten. Der entstandene Sachschaden liegt bei über 200 Euro. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei Edenkoben unter der Rufnummer 06323 9550 entgegen. Polizeidirektion...

Symbolbild

Fenster aufgehebelt
Einbruch in eine Prot. Kindertagesstätte in Edenkoben

Edenkoben. Unbekannte haben über's vergangene Wochenende ein Fenster, der Protestantischen Kindertagesstätte am Ludwigsplatz, aufgebrochen und sind in das Objekt eingestiegen. Im Gebäude wurden mehrere Schränke durchwühlt. Von den Unbekannten fehlt jede Spur. Der Einbruch wurde am Montagmorgen der Polizei zur Anzeige gebracht. Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder die Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341 2870 entgegen. Polizeidirektion...

Fahrer fiel durch Fahrmanöver auf und musste aufgrund Alkolkonsums Führerschein abgeben / Symbolfoto

Auffälliges Fahrverhalten in Edenkoben
Freundin und Führerschein weg

Edenkoben. Zeugen meldeten am Sonntag, 21. Februar, 16 Uhr, der Polizei einen auffälligen Pick-up, der auf Waldwegen bei Edenkoben verschiedene Fahrmanöver durchführen würde. Das Fahrzeug konnte gegen 16.30 Uhr am Bahnhof einer Kontrolle unterzogen werden. Auf die Fahrkünste angesprochen, gab der 36-Jährige aus dem Raum Karlsruhe an, dass es während der Fahrt Ärger mit seiner Freundin gegeben hätte, weshalb er sich abreagieren wollte. Neben dem Ärger hat er nun auch seinen Führerschein los,...

Sachbeschädigung an einem PKW-Anhänger
Polizei sucht Zeugen und Hinweise

Rhodt unter Rietburg. Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum vom 15. Dezember 2020 bis 19. Februar 2021, einen in der Theresienstraße in Rhodt abgestellten PKW-Anhänger. Hierbei wurden die Anschlusskabel der Beleuchtungseinrichtung beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 350 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Edenkoben unter 06323 955 0 entgegen. Polizeidirektion Landau

PKW mit auffälliger Fahrweise
Fahrer konnte sensibilisiert werden

Edesheim. Ein Verkehrsteilnehmer meldet einen, durch unsichere Fahrweise auffälligen PKW in der Eisenbahnstraße in Edenkoben. Der PKW konnte anschließend einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Beim Fahrzeugführer konnten keine Auffall- oder Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Als Ursache der Fahrweise dürfte eine der häufigsten Unfallursachen überhaupt in Frage kommen, die Ablenkung. In einem verkehrserzieherischen Gespräch konnte der Verantwortliche vor Ort sensibilisiert werden. Er...

In Maikammer waren Diebe ins Pfarrheim eingebrochen / Symbolbild

Einbruch in Pfarrheim in Maikammer
Münzen und Tablet gestohlen

Edenkoben. Unbekannte sind am Donnerstag, 18. Februar, zwischen 18.20 Uhr und 19.15 Uhr, in der Luitpoldstraße ins Pfarrheim eingebrochen und haben in mehreren Räumen die Schränke durchwühlt. Ersten Ermittlungen zufolge wurden Münzen und ein Tablet entwendet. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 06323 9550 entgegen. Bereits am 31. Januar, kam es zu einem Einbruch in das Pfarramt in der Weinstraße, wo Bargeld und ein Laptop entwendet wurden. Polizeidirektion...

Rennradfahrer verletzt sich bei Sturz in Maikammer / Symbolbild

Rennradfahrer stürzt in Maikammer
Bodenschwelle war die Ursache

Maikammer. Wegen einer Bodenschwelle ist am Donnerstag, 18. Februar, 13.20 Uhr, ein 53 Jahre alter Rennradfahrer in der Weinstraße Nord hingestürzt und hat sich eine Ellenbogenfraktur zugezogen. Zur ärztlichen Behandlung musste er in ein Krankenhaus gebracht werden. An seinem Fahrrad entstand Sachschaden. Polizeidirektion Landau

Ein verletzter E-Bike-Fahrer bei Ilbesheim wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht / Symbolbild

E-Bike-Fahrer bei Ilbesheim verletzt
Pkw-Fahrerin hat Vorfahrt missachtet

Ilbesheim. Ein verletzter E-Bike-Fahrer und 2500 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntag, 14. Februar, gegen 20 Uhr im Bereich der Einmündung Landstraße 509 und der Kreisstraße 20 bei Ilbesheim. Eine 58-jährige Autofahrerin, welche aus Arzheim in Richtung Ilbesheim unterwegs war, hatte die Vorfahrt eines 49-jährigen E-Bike-Fahrers missachtet, sodass es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich kam. Der Zweiradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und...

Vier Lkw-Fahrer mussten aufgrund Alkoholeinfluss Fahrt unterbrechen / Symbolbild

Lkw-Kontrollen bei Edesheim
Vier Trucker mussten Fahrt unterbrechen

Edesheim. 18 Lkw-Fahrer wurden am Sonntag, 14. Februar, in der Zeit zwischen 20 Uhr und 22 Uhr auf der Tank- und Rastanlage "Pfälzer Weinstraße Ost und West" vor ihrer Abfahrt kontrolliert. Bei vier Truckern mussten die Fahrzeugschlüssel und Ladepapiere sichergestellt werden, da bei ihnen ein Promillegehalt zwischen 0,97 und 1,96 Promille festgestellt werden konnte. Bei Nachweis ihrer Nüchternheit durften sie im Laufe des Montag weiterfahren. Polizeidirektion Landau

Lkw-Fahrer musste bei Edesheim aufgrund Alkoholkonsums seine Fahrt unterbrechen / Symbolfoto

Lkw-Kontrolle bei Edesheim
Fernfahrer hatte Alkohol getrunken

Edesheim. Bei einer Verkehrskontrolle an der Tank- und Rastanlage "Pfälzer Weinstraße (Ost)" musste am Sonntag, 7. Februar, 20.30 Uhr, ein 46 Jahre alter Fernfahrer in den Alkotest pusten, weil er eine Alkoholfahne hatte. Wegen dem Ergebnis in Höhe von 1,67 Promille wurden Ladepapiere und Fahrzeugschlüssel bis zur Nüchternheit sichergestellt. Erst am Montag, 8. Februar, konnte er seine Fahrt fortsetzen. Polizeidirektion Landau

Geldbeutel aus Einkaufswagen gestohlen
Wertgegenstände immer schwer zugänglich an sich tragen

Edenkoben. Am 05. Februar, zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr wurde einer Geschädigten in einem Einkaufsmarkt in der Luitpoldstraße in Edenkoben die Geldbörse entwendet. Diesen verwahrte sie in ihrer Umhängetasche im Einkaufswagen. Die Polizeiinspektion Edenkoben weist darauf hin, keine Wertgegenstände, insbesondere Geldbeutel, unbeaufsichtigt im Einkaufswagen liegen zu lassen, sondern diese immer schwer zugänglich an der Person zu tragen. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Edenkoben...

Unfall bei Edenkoben. Der Schuldige ist geflüchtet

Edenkoben/L516: Dunkler Kombi gesucht
Fahrer provoziert Unfall und haut ab

Edenkoben. Ein Unfall mit Fahrerflucht ereignete sich am am Mittwochabend, 3. Februar, bei Edenkoben. Kurz vor 22 Uhr bog ein dunkler Kombi aus der Blücherstraße kommend nach rechts in die Landesstraße 516 in Richtung Edesheim ein. Dabei missachtete der Fahrer die Vorfahrt eines BMW, der von Edenkoben kam. Kombifahrer provoziert Unfall und flüchtetDer 34-jährige BMW-Fahrer konnte zwar gerade noch verhindern, dass es zu einen Zusammenstoß mit dem dunklen Kombi kam, verlor aber bei...

Brennender Pkw auf der A65 sorgte für Sperrung und Feuerwehreinsatz

Edenkoben: Brennender Pkw auf A65
Plötzlich qualmte der Motorraum

Edenkoben/A65. Vermutlich ein technischer Defekt ist die Ursache eines Fahrzeugbrandes, der sich am Donnerstagmorgen, 3. Februar, gegen 9.30 Uhr auf der A65 ereignete. Der Fahrer bemerkte während der Fahrt ein starkes Qualmen und fuhr umgehend an den Fahrbahnrand, wo er sofort die Feuerwehr rief. Anschließend ging der Motorraum in Flammen auf. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Fahrzeugbrand  löschen. Der Wagen wurde abgeschleppt. Die Autobahnausfahrt zur B271 musste wegen ausgelaufenen...

Symbolbild

Langfinger waren erfolgreich
40 Zoll Fernseher aus Kellerverschlag gestohlen

Edenkoben. Aus einem Mehrparteienhaus in der Tanzstraße haben Langfinger aus einem Kellerverschlag einen 40 Zoll Fernseher entwendet. Mehrere verschraubte Holzlatten wurden entfernt, der Kellerverschlag anschließend durchwühlt und das Fernsehgerät abtransportiert. Hinweisen zu den Unbekannten nimmt die Polizei in Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 entgegen. Polizeidirektion Landau

E-Scooter benötigen ein amtliches Kennzeichen
Strafverfahren gegen 20-Jährigen eingeleitet

Edenkoben. In der Luitpoldstraße wurde ein 20-jähriger E-Scooterfahrer angehalten, weil er mit seinem Fahrzeug schneller als 20 km/h unterwegs war und er keinen Versicherungsschutz vorzeigen konnte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Was viele nicht wissen: Es gilt die Verordnung der Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV), die besagt, dass Elektro-Tretroller nicht schneller als 20 km/h im öffentlichen Straßenverkehr fahren dürfen....

Mann schlägt seine Lebensgefährtin unter Alkoholeinfluss in Edenkoben / Symbolbild

Unter Alkoholeinfluss Lebensgefährtin geschlagen
Polizei erlässt Verfügung

Edenkoben. Mit 3,45 Promille hat am Sonntag, 31. Januar, 0.30 Uhr, ein 44 Jahre alter Mann seiner Lebensgefährtin mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen, weshalb die Polizei vor Ort kam und die Handgreiflichkeiten beendete. Der Mann erhielt eine Verfügung, wonach er die Wohnung verlassen musste. Zudem wurde gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei appelliert: Gewalt in Beziehungen sollten nicht privat bleiben. Darüber zu sprechen, ist für viele ein Tabu. Sollten Sie Gewalt...

Unbekannte brechen in Pfarrhaus in Edenkoben ein / Symbolbild

Einbruch in Pfarrhaus in Edenkoben
Bargeld und Laptop gestohlen

Edenkoben. Am Sonntag, 31. Januar, zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr sind Unbekannte in der Weinstraße in das Pfarrheim eingestiegen, indem sie eine Fensterscheibe eines Büros einschlugen und sich so Zugang verschafften. Mehrere Schränke und Schubladen wurden durchwühlt. Ersten Ermittlungen wurden Bargeld sowie ein Laptop entwendet. Die Gesamtschadenshöhe dürfte bei knapp 1000 Euro liegen. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323 9550 oder die...

Symbolfoto

Mit drei Gläsern Wein an den Bordstein geknallt
Alkoholtest ergab 0,99 Promille

Edenkoben. Eine 32-jährige Frau ist gestern Abend, 25. Januar,  20.15 Uhr, in der Staatsstraße mit ihrem Opel an den Bordstein geknallt. Mit zwei defekten Reifen fuhr sie weiter auf ein Gelände einer naheliegenden Tankstelle. Zeugen beobachteten das Geschehen und informierten die Polizei, die nach kurzer Fahndung die Frau ausfindig machen konnte. Bei der Unfallaufnahme wurde eine Alkoholfahne festgestellt, woraufhin ein Alko-Test 0,99 Promille ergab. Die 32-Jährige gab an, drei Gläser Wein...

Die Polizei warnt
Vorsicht auf dem digitalen Marktplatz

Edenkoben. Aktuell laufen Ermittlungen gegen einen noch unbekannten Verkäufer, der über eine Internetplattform einen Traktor der Marke Fendt für 6.000 Euro angeboten hatte. Es kam zur Kaufabwicklung, wobei der Preis inclusive 600 Euro Transportkosten auf ein ausländisches Konto überwiesen wurde. Der Traktor wurde nicht geliefert. Die Polizei warnt: Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie online im Internet shoppen. Kaufen und Verkaufen im Internet ist bequem. Doch nicht alle Geschäfte im Netz...

Einbruch in Wohnhaus bei Weyher

Polizei sucht Zeugen zum Einbruch in Weyher
Täter dringen in Wohnhaus ein

Edenkoben. In der Zeit vom Mittwoch, 20. Januar, 19 Uhr, auf den Donnerstag, 21. Januar, 13 Uhr, brachen unbekannte Täter gewaltsam über die Kellertür in ein Einfamilienhaus in der Jakob-Ziegler-Straße in Weyher in der Pfalz ein. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Jakob-Ziegler-Straße in Weyher in der Pfalz gesehen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Edenkoben entgegen. Polizeidirektion Landau

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.