Edenkoben - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

A 65 Raststätte Weinstraße
Bekifft und kein Geld für Benzin

Edenkoben. Als ob es nicht gereicht hätte, dass sich ein 41 Jahre alter Mann aus dem Kreis Bad-Dürkheim wegen Tankbetrugs strafbar gemacht hat, indem er in der Nacht zum 17. Februar sein Fahrzeug betankte und die Rechnung dafür wieder nicht bezahlen konnte. Weil er sich zudem nicht ausweisen konnte, wurde er vom Tankstellenmitarbeiter festgehalten, bis die Polizei erschien. Während der Kontrolle konnten erhebliche Auffälligkeiten an der Person festgestellt werden, die auf einen zeitnahen...

Blaulicht

In Edenkobener Supermarkt
Dreister Taschendiebstahl

Edenkoben. Zu einem dreisten Taschendiebstahl und einem Schaden von etwa 150 Euro, kam es am 16. Februar gegen 13.30 Uhr an der Obsttheke in einem Supermarkt im Edenkobener Stadtkern. Eine 59 Jahre alte Kundin war damit beschäftigt, Obst aus der Theke zu entnehmen und ließ dabei ihre Handtasche im danebenstehenden Einkaufswagen stehen, in welcher sich auch ihre Geldbörse befand. Kurze Zeit später musste sie feststellen, dass der Geldbeutel samt Inhalt aus der Tasche genommen wurde. Die Polizei...

Blaulicht

Bei der Raststätte Weinstraße Ost
Lkw rutscht ab

Edenkoben. Weil heute Morgen um 2 Uhr ein 35-jähriger LKW-Fahrer mit seinem 40-Tonner beim Befahren des Beschleunigungsstreifens bei der Raststätte Weinstraße Ost in die rechte Bankette absackte, musste eine Spezialfirma zur Bergung des Sattelzugs verständigt werden. Die Gefahrenstelle wurde abgesichert. Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht. pol

Blaulicht

Es war kein Defekt am Auto
Fahrerin zeigt Unsicherheit im Straßenverkehr

Edenkoben. Weil eine 71-jährige Autofahrerin am 11. Februar gegen 10.45 Uhr auf der L 516 zwischen Maikammer und Edenkoben mehrmals nach links von der Fahrbahn abkam, verständigte ein ihr folgender Verkehrsteilnehmer die Polizei. Bei der Kontrolle in der Staatsstraße gab die Autofahrerin an, dass ihr PKW vermutlich infolge eines Defekts nach links ziehen würde. Sie wurde daraufhin in eine naheliegende Werkstatt begleitet, wo sie beim Befahren des Werkstattgeländes ein abgestelltes Fahrzeug...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Rhodt

Edenkoben. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag im Traminerweg in Rhodt in das Gewerbegebäude des Medien- und Gesundheitszentrums ein und durchsuchten anschließend mehrere Räumlichkeiten. Was genau entwendet wurde, ist derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei...

Blaulicht

Beweismittel selbst geliefert
Wenn man seinen Geldbeutel verliert

Edenkoben. Sein verlorener Geldbeutel wurde einem 19-jährigen Autofahrer aus dem Raum Neustadt zum Verhängnis. Das Portemonnaie wurde von einem Passanten vor einem Lebensmitteldiscounter in der Luitpoldstraße aufgefunden und bei der Polizei abgegeben. Im Geldbeutel befanden sich neben einem Kleingeldbetrag zwei in Frischhaltefolie eingewickelte "Marihuanaklumpen" sowie eine Eintrittskarte zum Cannabismuseum in Amsterdam. Telefonisch konnte der 19-Jährige erreicht werden, der auf der...

Blaulicht

Es roch nach Alkohol
Eine Weinschorle und die Folgen

Edenkoben. In der Staatsstraße wurde gestern Abend, 6. Februar, 17.44 Uhr, ein 66-jähriger Skoda-Fahrer kontrolliert. Da er angeblich "eine Pfälzer Weinschorle" getrunken hatte und nach Alkohol roch, musste der Fahrer einen Test durchführen. Dieser ergab 0,62 Promille. Er durfte nicht mehr weiterfahren. Stattdessen wurde er von seiner Ehefrau nach Hause chauffiert. Neben einem Bußgeldbescheid von 500.- Euro erhält der Fahrer ein einmonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte in der Flensburger...

Blaulicht

Frontal in die Flanke
Unfall mit hohem Sachschaden

Edenkoben. Am Dienstag, 5. Februar, gegen 16.05 Uhr befuhr ein 25-jähriger BMW-Fahrer aus dem Landkreis Neustadt an der Weinstraße die Staatsstraße in Edesheim von Landau kommend und wollte in die Straße Kirchberg abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 37-jährigen VW-Fahrer aus dem Landkreis Südliche Weinstraße, welcher bereits die bevorrechtigte Staatsstraße in Richtung Landau befuhr. Daraufhin erfasste der VW-Fahrer den BMW-Fahrer frontal an der Seite und schob diesen an das...

Blaulicht

Scheiben vereist und nichts gesehen
Radfahrerin leicht verletzt

Edenkoben. Leichte Knieverletzungen erlitt am 4. Februar um 7.30 Uhr eine 43-jährige Radfahrerin an der Kreuzung "Am Bildberg/Im Rieshübel" in Freimersheim. Ein 62-jähriger Autofahrer wollte nach links in die Straße "Im Rieshübel" abbiegen. Hierbei schnitt er die Kurve und übersah dabei infolge vereister Scheiben die wartende Radfahrerin, die durch die Kollision leicht am Knie verletzt wurde. Sie musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Auch wenn es lästig ist: Im Winter müssen vereiste...

Blaulicht

Auf der A65
Mit falschem Kennzeichen unterwegs

Edenkoben. Weil ein 35-jähriger Autofahrer aus Frankreich gestern Morgen, 30. Januar, 11.45 Uhr, auf der A 65 während der Fahrt telefonierte, wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass an seinem Fahrzeug Kennzeichen angebracht waren, die ursprünglich für seinen Zweitwagen ausgegeben waren. Auf Vorhalt gab er an, dass sein Zweitfahrzeug nicht mehr fahrtauglich war und deshalb diese Kennzeichen auf das nicht zugelassen Fahrzeug montierte. Das Auto wurde...

Blaulicht

Auf der A65
Eisplatten verloren

Edenkoben. Seiner Sorgfaltspflicht, die Eisplatten vor Fahrtantritt zu entfernen, war ein 46-jähriger Fahrer aus Moldau gestern Morgen, 29. Januar, 10 Uhr, nicht nachgekommen. Während der Fahrt auf der A65 lösten sich drei Platten. Ein nachfolgender Pkw, der zum Glück ausreichenden Sicherheitsabstand einhielt, verständigte die Polizei. Die Streife konnte den Fahrer anhalten. Er wurde mit einer Sicherheitsleistung von 100 Euro belegt. Bei einem weiteren Sattelzug fielen faustgroße Eisstücke...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Mehrfach um eigene Achse gedreht

Edenkoben. Die Polizei ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht, die sich gestern Morgen, 23. Januar, 6.15 Uhr, auf der Kreisstraße 6 bei Gommersheim ereignet hat. Ein unbekannter Autofahrer befuhr aus Altdorf die Kreisstraße 6 und missachtete an der Kreuzung die Vorfahrt eines 34-jährigen Autofahrers aus Gommersheim, der auf der bevorrechtigten L 530 in Richtung Geinsheim unterwegs war. Um eine Kollision zu verhindern, legte der 34-Jährige eine Vollbremsung hin, riss sein Lenkrad nach links...

Blaulicht

Von Gabelstapler überrollt
Betriebsunfall

Edenkoben. Bei einem Betriebsunfall in einem Böchinger Unternehmen in der Frankweilerer Straße wurde gestern Nachmittag, 23. Januar, 15.40 Uhr, ein Mitarbeiter schwer verletzt. Ein Staplerfahrer fuhr rückwärts, übersah einen dahinter stehenden Mitarbeiter und erfasste ihn. Der Verletzte wurde mit Verdacht einer Beinfraktur mittels Rettungshubschrauber in die BG-Klinik in Ludwigshafen verbracht. pol

Blaulicht

Einfach Blaulicht gesetzt
Erst überholt und dann davon gebraust

Edenkoben. Die Polizei Edenkoben fahndet nach einem Fahrer eines grauen Audis, der bereits am vergangenen Donnerstagabend, 10. Januar, 22.15 Uhr, auf der L 516 zwischen Edesheim und Roschbach aufgefallen war. Ein 60-jähriger Autofahrer wollte den Audi überholen, während dessen Fahrer beim Überholvorgang plötzlich seine Geschwindigkeit auf längere Strecke erhöhte. Nachdem es dem 60-Jährigen gelang, sich vor das Fahrzeug zu setzen, schaltete der Unbekannte eine hinter seiner Windschutzscheibe...

Blaulicht

100 Euro Strafe und ein Punkt
Hände weg vom Handy

Edenkoben. Grundsätzlich gilt im Straßenverkehr: Hände weg vom Handy am Steuer! Wenn Sie erwischt werden, müssen Autofahrer mit einem Bußgeld in Höhe von 100 Euro sowie einem Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei rechnen. Das spürten gestern zwei Autofahrer auf der A 65 bei Edenkoben, die von einer Zivilstreife der Polizei angehalten wurden, weil sie während der Fahrt mit ihrem Handy hantierten. Im Straßenverkehr sollte sich jeder Autofahrer auf den Straßenverkehr konzentrieren. Schon...

Blaulicht

Betrügerin am Telefon
Vermeintlicher Oldtimerkauf

Edenkoben. Eine 66-jährige Frau erhielt am 7. Januar, 15 Uhr, einen Anruf von einer Frau, die sich als ihre Cousine ausgab und um 20.000 Euro bat, weil sie sich in Mannheim einen Oldtimer kaufen wollte. Ein Bekannter von ihr würde vorbeikommen und das Geld abholen. Der Frau kam die Sache komisch vor und setzte sich anschließend mit ihrer Cousine in Verbindung. Ganz schnell konnte sie feststellen, dass es sich bei der Anruferin um eine unbekannte Telefonbetrügerin handelte, welche sie um ihr...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfall auf der A65

Edenkoben. Die Polizei sucht im Zusammenhang des schweren Verkehrsunfalls auf der A65 am 17. Dezember weitere Verkehrsteilnehmer, die das Unfallgeschehen beobachtet haben. Gegen 9.15 Uhr war ein Sattelzug aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dabei umgekippt. In der Folge musste die A65 aufgrund Aufräumarbeiten in Fahrtrichtung Ludwigshafen bis zum frühen Morgen des nächsten Tages voll gesperrt werden. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei...

Blaulicht

Lkw verliert Ladung
Es geht um die Wurst

Edenkoben. Verkehrsteilnehmer waren am 10. Dezember 14.50 Uhr auf der A65 bei der Anschlussstelle mit dem Einsammeln von verschiedenen Wurstsorten beschäftigt. Ein Spediteur hatte diese beim Verlassen der A65 vermutlich aufgrund nicht ordnungsgemäß verschlossener Türen verloren. Anhand der Etikettierung der Kunststoffboxen konnte der Eigentümer ausfindig gemacht werden. Dankend holte er die eingesammelte Wurst bei der Polizei ab. Wegen der verlorenen Ladung muss der Fahrer allerdings mit einem...

Blaulicht

Ursache noch unklar
Frau in Brunnenschacht gestürzt

Rhodt. Warum eine Frau in der Theresienstraße in Rhodt am frühen Samstagmorgen, 8. Dezember, 00.00 Uhr, in einen zehn Meter tiefen Brunnenschacht auf ihrem Grundstück stürzte, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Als ihr Sohn am Samstagmittag am Anwesen erschien, konnte er die Hilferufe seiner Mutter wahrnehmen und die Rettungskräfte alarmieren. Mit insgesamt 36 Kräften vom Höhenrettungstrupp aus Wernersberg und der Feuerwehren Edenkoben und Rhodt konnte die Frau aus ihrer...

Blaulicht

Zeigen gesucht
Zwei Diebstähle im Einkaufsmarkt

Edenkoben. Am 7. Dezember zwischen 10  und 10.15 Uhr befand sich eine 79-jährige Geschädigte in einem Einkaufsmarkt in Edenkoben und probierte eine Weste an. Ihren Geldbeutel hatte sie hierbei unbeaufsichtigt in der Tasche ihres Einkaufswagens. Unbekannte Täter nutzten dies und entwendeten den Geldbeutel. Im Geldbeutel befand sich neben Bargeld auch der Personalausweis und weitere Karten. Um 12.15 Uhr kam es am gleichen Tag zu einem weiteren Fall von Diebstahl aus Einkaufswagen. Hier wurde...

Blaulicht

Häusliche Streitigkeiten
Bissige Frau

Edenkoben. Gestern Abend, 5. Dezember, um 23.50 Uhr kam es zwischen einem Mann mittleren Alters und seiner Freundin zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf die Frau ihrem Freund in die Brustwarze und in die rechte Achsel biss. Zuvor erhielt er - weil er den Wohnzimmertisch umgeworfen hatte - eine Ohrfeige, woraufhin er seine Freundin würgte. Als die Streife eintraf, war der Streit beendet. Auslöser des Streits dürften neben dem Alkoholkonsum Meinungsverschiedenheiten in der Erziehung des...

Blaulicht

Nachbar bremst Lkw-Fahrer aus
Handfester Streit wegen Heizöl

Burrweiler. Am Nachmittag des 1. Dezembers kam es zwischen Nachbarn in einer Privatstraße aufgrund einer Heizöllieferung zu einem handfesten Streit. Einer der Beiden hatte Heizöl bestellt, welche an dem Nachmittag geliefert werden sollte. Dazu sollte der Lkw-Fahrer die Privatstraße, in der beide Nachbarn wohnen, hinauffahren. Die Privatstraße ist jedoch nur für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen gestattet, der Lkw war aber schwerer. Aus Angst vor weiteren Schäden an der Straße ließ einer der Streithähne...

Blaulicht

Verkehrsschild geknickt
Zeugen gesucht

Edenkoben. Ein silberner Kleinwagen überfuhr am Do., 29.11.2018, gegen 15:00 Uhr, eine Verkehrsinsel direkt vor dem Bahnhof in Edenkoben und knickte dabei ein Verkehrsschild um. Der Sachschaden von 150 EUR geht zu Lasten der Allgemeinheit. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich mehrere Personen vor dem Bahnhof und könnten den Vorgang somit beobachtet haben. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Stoff schnell verschwinden lassen
Mit Suppenkelle auf Drogenfang

Edenkoben. Weil ein Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Mann aus dem Zuständigkeitsbereich der Polizei Edenkoben offen stand, suchten Beamte am Sonntagmorgen dessen Wohnung auf. Bereits im Flur des Mehrfamilienhauses konnten sie signifikanten Grasgeruch feststellen. Erst nach dem Betätigen der Klospülung öffnete der Mann seine Wohnungstür. Schnell war den Beamten klar, dass er sein Betäubungsmittel verschwinden lassen wollte. Mit einer Suppenkelle konnten sie Marihuana aus dem Klosett fischen....

  • 1
  • 2

Beiträge zu Blaulicht aus