Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Symbolbild Igel

Igelfamilie aus Garage gerettet
Tierrettung Rhein-Neckar kümmerte sich

Edenkoben. Eine Edenkobener Bürgerin entdeckte am Freitag, 17. September, gegen 12 Uhr in ihrer Garage in der Watzengasse eine 6-köpfige Igelfamilie. Es handelte sich um ein Muttertier mit 5 Jungen. Die Tiere hatten wohl in der Garage Unterschlupf gesucht. Die Polizei Edenkoben verständigte daraufhin die Tierrettung Rhein-Neckar, die sich der kleinen Familie annahm und sich weiter um diese kümmerte. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Motorradfahrer und Sozia verletzt
Beide mussten in ein Krankenhaus

Edenkoben. Vermutlich wegen einer kleinen Ölspur geriet gestern Nachmittag ein 56-jähriger Motorradfahrer mit seiner 58-jährigen Mitfahrerin am Kreisel der K6 ins Schleudern, verlor die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Hierbei verletzten sich beide am linken Bein und mussten in ein Krankenhaus. Am Motorrad entstand Sachschaden. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Unfallflucht durch roten Fiat
Sachschaden etwa 3.000 Euro

Rhodt unter Rietburg. In der Nacht von Freitag 10. September, auf Samstag, 11. Samstag, kam es zwischen 0 Uhr und 5 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Weinstraße in Rhodt. Ein unbekannter Autofahrer streifte im Vorbeifahren eine Hauswand und verursachte Sachschaden in Höhe etwa 3.000 Euro. Vor Ort wurden Fahrzeugteile aufgefunden, welche einem roten PKW der Marke Fiat zugeordnet werden konnten. Wer kann Hinweise zu einem roten Fiat mit beschädigtem linken Außenspiegel geben oder hat in...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeikontrolle

Verkehrskontrollen in Edesheim
Elf Verstöße wurden festgestellt

Edesheim. Derzeit kommt es auf Grund der baustellenbedingten Sperrung der Staatsstraße in Edesheim durch zahlreiche Verkehrsteilnehmer zu "Ausweichmanövern" auf die angrenzenden Feldwege. Auf Grund der damit einhergehenden Gefahren wurden dort am Freitag, 10. September, ab 14 Uhr, mehrfach Kontrollen durch Beamte der Polizeiinspektion Edenkoben durchgeführt. Es wurden elf Verstöße gegen das geltende Durchfahrtsverbot festgestellt und geahndet. Zudem kam es zu einer Verwarnung wegen einer...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeikontrolle

11 Autofahrer verwarnt
Kontrollen werden fortgesetzt

Edesheim. Weil 11 Autofahrer gestern Morgen einen gesperrten Feldweg befuhren, mussten sie gebührenpflichtig verwarnt werden. Aufgrund einer Großbaustelle im Ortsbereich ist die Durchgangsstraße nicht befahrbar, weshalb Autofahrer auf diesen Weg ausweichen. Die Polizei wird die Kontrollen fortsetzen. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Betrug via WhatsApp
26-Jähriger überwies 980 Euro

Edenkoben. Weil seine vermeintliche Freundin via WhatsApp um 980 Euro gebeten hatte, überwies ein 26-jähriger Mann diesen Betrag auf das ihm vorgegebene Konto. Kurze Zeit später erhielt der 26-Jährige einen Anruf eines Freundes, weil dieser auch von seiner vermeintlichen Freundin um eine Überweisung von 980 Euro gebeten wurde. Ermittlungen ergaben, dass der richtigen Freundin das Handy mittels eines Codes gehackt wurde, weshalb der Unbekannte Geld einfordern und auf ein unbekanntes Konto...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Sachbeschädigung an Pkw
Sachschaden beläuft sich auf etwa 400 Euro

Edenkoben. In der Zeit von Freitag, 27. August, 20 Uhr bis Samstag, 28. August, 10.30 Uhr, kam es in 67480 Edenkoben, Privatstraße, zu einer Sachbeschädigung an einem geparkten Pkw. Bislang unbekannte Täter beschädigten die Heckscheide an dem abgestellten Pkw des Geschädigten. Hinweise auf die unbekannten Täter liegen derzeit nicht vor. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 955-0 oder per E-Mail an...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Sachbeschädigung durch Farbschmierereien
Sachschaden etwa 300 Euro

Edenkoben. In der Zeit von Dienstag, 24. August bis Freitag, 27. August, beschädigten bislang unbekannte Täter das Bahnhofsgebäude in Edenkoben mit diversen Farbschmierereien. Durch die unbekannten Täter wurden hierbei mittels roter Farbe mehrere Schriftzüge und Symbole auf die Wand im rückwärtigen Bereich aufgesprüht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 955-0 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Unfall bei Rhodt

Überschlagener PKW
22-Jährige wurde nur leicht verletzt

Rhodt unter Rietburg. Gestern Morgen, 23. August, kam eine 22-jährige Fahrerin aus dem Kreis SÜW zwischen Rhodt und Hainfeld mit ihrem PKW zu weit nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich, sodass sie letztlich auf der Gegenfahrbahn auf der Seite liegend zum Stehen kam. Trotz des massiven Unfalles erlitt die Fahrerin glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Der PKW hingegen erlitt einen Totalschaden (1.500 Euro) und musste...

Blaulicht
Symbolfoto

Frontalzusammenstoß auf Gegenfahrbahn
27-Jährige wurde dabei schwer verletzt

Edenkoben. Am frühen Nachmittag ereignete sich gestern, 23. August, auf der Staatsstraße zwischen Edesheim und Edenkoben ein Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW, bei dem eine 27-jährige Fahrerin aus dem Kreis Bad Dürkheim schwer verletzt und ein 79-jähriger Fahrer aus Landau leicht verletzt wurden. Der Fahrer aus Landau konnte vor einem ihm fahrenden und verkehrsbedingt bremsenden Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr, um einen Auffahrunfall zu vermeiden, nach links auf die...

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein
Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,77 Promille

Edenkoben. Am Montag, 16. August, gegen 20 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge der Polizei, dass er auf dem Parkplatz unterhalb der Villa Ludwigshöhe einen betrunkenen Autofahrer festgestellt habe. Der Mann sei mit seinem Pkw auf den Parkplatz gefahren und habe nun eine Panne. Als er dem Mann zur Hilfe kommen wollte, bemerkte er Alkoholgeruch und verständigte die Polizei. Als die Streife vor Ort eintraf, konnten sie den Pkw-Fahrer in seinem Auto schlafend feststellen. Ein Atemalkoholtest mit...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Sachbeschädigung durch Graffiti
Sachschaden etwa 500 Euro

Edenkoben. n der Nacht von Donnerstag, 5. August, auf Freitag, 6. Aubust, beschmierten Unbekannte die Wand einer Gaststätte in der Luitpoldstraße mit Graffitischriftzügen. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter 06323 955-0 oder per Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen. | Polzeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit verletzter Pedelecfahrerin
Getragener Fahrradhelm verhinderte Schlimmeres

Edenkoben. Am Freitag, 6. August, gegen 16 Uhr kam es in der Villastraße zu einem Alleinunfall einer 77-jährigen Pedelecfahrerin. Nach derzeitigem Ermittlungsstand stürzte die Dame aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und verletzte sich leicht. Hierbei verhinderte ein getragener Fahrradhelm Schlimmeres. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst zur Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad der Seniorin entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Rund 80% der schweren...

Blaulicht
Das Fahrrad nach dem Unfall
2 Bilder

Stopp-Schild missachtet
Radfahrer bei Freimersheim angefahren

Freimersheim. Eine Schulterfraktur erlitt am Donnerstagmorgen, 5. August, ein 47 Jahre alter Rennradfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung L540/L507 bei Freimersheim. Eine 37 Jahre alte Autofahrerin missachtete um 9.50 Uhr das Stoppzeichen an der Kreuzung und kollidierte dabei mit dem vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Die Schadenshöhe liegt bei 2.500 Euro. Die Polizei appelliert: Stoppschilder sollen Unfälle an vielbefahrenen oder schlecht einsehbaren Kreuzungen verhindern. Wird das...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Polizei sucht Zeugenin Staatsstraße
Raubüberfall auf Wettbüro in Edenkoben

Edenkoben. Unter Vorhalt eines Messers betraten am Dienstagabend, 3. August, gegen 22.30 Uhr zwei unbekannte Männer ein Wettbüro in der Staatsstraße und forderten von der Angestellten die Herausgabe des Kasseninhalts. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Edesheim. TäterbeschreibungDie Unbekannten werden wir folgt beschrieben: Täter 1 180 cm großbekleidet mit einer graublauen Jacke, gleichfarbiger Hose, darunter grüner "Hoodie" (Kapuze über Kopf gezogen), graue Arbeitshandschuhe, helle...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Versuchter Einbruch in Winzerstube
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Weyher. In der Nacht von Sonntag auf Montag (Tatzeit: 1. August, 22 Uhr bis 2. August, 15 Uhr) versuchte(n) unbekannte(r) Täter, in der Kirchgasse in eine Winzerstube einzubrechen. Da es ihm/ihnen misslang, eine Terrassentür aufzuhebeln, verschwanden der oder die Täter unverrichteter Dinge. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Unbekannten geben können oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Diese solle sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550...

Blaulicht
ED Rietania

Einbruch in "Rietania"-Waldgaststätte
Ersten Ermittlungen zufolge wurde nicht entwendet

Rhodt. Von Sonntag auf Montag (Tatzeit: 1. August, 19 Uhr bis 2. August, 15.30 Uhr) hebelten unbekannte Täter die hölzernen Fensterläden der Waldgaststätte "Rietania" auf und durchsuchten das gesamte Objekt. Ersten Ermittlungen zufolge wurde nichts entwendet. Vermutlich haben es die Täter auf Bargeld abgesehen, was sie allerdings nicht vorfanden. Zeugen, die Hinweise geben können oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der...

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

In Hotel eingebrochen
Ersten Ermittlungen zufolge wurde Bargeld entwendet

Weyher. Unbekannte sind in der Nacht von Sonntag auf Montag (Tatzeit: 1. August, 22.45 Uhr bis 2. Aubust, 7.15 Uhr) in ein Hotel in der Josef-Meyer-Straße eingebrochen. Über ein aufgehebeltes Hoftor gelangten die Täter in das Objekt und suchten verschiedene Räumlichkeiten ab. Ersten Ermittlungen zufolge wurde Bargeld entwendet. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder die Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341 2870 entgegen. |...

Blaulicht
Traktorbrand

Brand eines Traktors
Schadenshöhe liegt bei 30.000 Euro

Hainfeld. Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für einen Traktorvollbrand gestern Nachmittag, 19. Juli, 16.30 Uhr, in einem Weinbergsgelände bei Hainfeld gewesen sein. Der Schmalspurschlepper stand beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei in Vollbrand und wurde komplett beschädigt. Die Schadenshöhe dürfte bei über 30.000 Euro liegen. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild

Überwachung der Kreuzung L507/L542
Vier Autofahrer missachten STOP-Schild nach kürzester Zeit

Großfischlingen. Weil es in der Vergangenheit an der Kreuzung L507/L542 immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen wegen Missachtung des STOP-Schildes kam, wurde gestern Morgen, 19. Juli, die Örtlichkeit überwacht. Innerhalb kürzester Zeit mussten vier Autofahrer gebührenpflichtig verwarnt werden, weil sie ohne anzuhalten die Kreuzung überquerten. Ein Autofahrer musste zudem 30 Euro bezahlen, weil er nicht angegurtet war. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

In Wohnhaus eingebrochen
Sämtliche Räumlichkeiten wurden durchwühlt

Edenkoben. Unbekannte haben übers zurückliegende Wochenende an einem Wohnhaus in der Schillerstraße die Scheibe eines Kellerfensters eingeschlagen und sich Zugang zum Innern verschafft. Sämtliche Räumlichkeiten wurden angegangen und durchwühlt. Was genau entwendet wurde, ist derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen am vergangenen Wochenende gemacht haben. Diese sollen sich mit der...

Blaulicht
Symbolfoto

Stop-Schild missachtet
61-jähriger Radfahrer am Kopf verletzt

Großfischlingen. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag, 12. Juli, 16.11 Uhr, an der Kreuzung L507/L542 bei Großfischlingen, weil eine 19-jährige Autofahrerin die Vorfahrt eines 61-jährigen Radfahrers übersah, der von Essingen in Richtung Großfischlingen unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann, zog sich dabei Kopfverletzungen zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Fahrrad sowie am Fahrzeug der 19-Jährigen entstand leichter Sachschaden. Bereits in der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Zwist zwischen Auto- und Rennradfahrer
Gegen beide wurde Strafanzeige erstattet

Kleinfischlingen. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die am Montag, 12. Juli, 15.18 Uhr, in der Hauptstraße einen Vorfall zwischen einem Auto- und einem Rennradfahrer beobachtet haben. Beide passierten eine Engstelle, woraufhin der 51-jährige Radfahrer auf das entgegenkommende Fahrzeug spuckte. Der 38-jährige Autofahrer wendete daraufhin sein Fahrzeug, um den Radfahrer zur Rede zu stellen. Dabei soll der Autofahrer den Zweiradfahrer von der Straße gedrängt haben. Im Anschluss daran sei der...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Bestpreisangebot
Die Polizei warnt vor solchen Betrugsmaschen

Kleinfischlingen. Ein Mann erstattete am Mpntag, 12. Juli, eine Strafanzeige wegen Betrugs, weil er auf einer Internetplattform hochwertige Markenkopfhörer zu einem Bestpreis angeboten bekam. Per Sofortüberweisung wurden die Ohrhörer bezahlt. Vom Verkäufer war ab diesem Zeitpunkt nichts mehr zu hören. Die Polizei warnt vor solchen Betrugsmaschen. Oftmals stecken hinter "Bestpreisanbietern" Ganoven, die leichtfertig ihr Geld ziehen. Bei ungewöhnlich günstigen Angeboten sollte immer die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.