Strafverfahren

Beiträge zum Thema Strafverfahren

Blaulicht

E-Scooter benötigen ein amtliches Kennzeichen
Strafverfahren gegen 20-Jährigen eingeleitet

Edenkoben. In der Luitpoldstraße wurde ein 20-jähriger E-Scooterfahrer angehalten, weil er mit seinem Fahrzeug schneller als 20 km/h unterwegs war und er keinen Versicherungsschutz vorzeigen konnte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Was viele nicht wissen: Es gilt die Verordnung der Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV), die besagt, dass Elektro-Tretroller nicht schneller als 20 km/h im öffentlichen Straßenverkehr fahren dürfen....

Blaulicht

Ladendiebstahl in Supermarkt
Ladendedektiv zog die Polizei hinzu

Edenkoben. Am Freitagmittag, 15. Januar, um 13 Uhr, nahm ein 41-Jähriger scheinbar fälschlicher Weise an, dass Auslagen eines Supermarktes gratis seien. Der Mann aus dem Raum Edenkoben steckte nämlich Artikel im Wert von rund 35 Euro in seine Jackentasche, ohne der Ansicht zu sein, diese bezahlen zu müssen. Dies fiel dem Ladendetektiv auf, der den Mann ansprach und die Polizei hinzuzog. Die Konsequenz daraus dürfte ihn nun deutlich teurer kommen, als der Einkauf selbst. Ihn erwartet nun ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit 1,2 Promille angehalten
Gegen einen 58-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet

Edenkoben. Gerade eben, 15. Januar, gegen 22.35 Uhr, wurde ein 58-jähriger Autofahrer in der Staatsstraße in Edenkoben einer Verkehrskontrolle unterzogen. Er fiel den Beamten aufgrund seiner schlangenlinienfahrenden Fahrweise auf. Im Rahmen der Kontrolle konnten die Beamten bei ihm Alkoholgeruch feststellen. Ein Alkoholtest ergab 1,2 Promille. Der Führerschein des 58-Jährigen wurde sichergestellt. Zudem wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Polizeidirekion...

Blaulicht
Verunfallter BMW

Vollsperrung nach Unfall
Drei Personen wurden verletzt

Edenkoben/A65. Soeben, 1. Dezember, kam es gegen 14.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A65 Fahrtrichtung Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Edenkoben. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein Ford Transit den rechten Fahrstreifen und scherte zum Überholen auf den linken Fahrstreifen aus. Hierbei kam es zur Kollision mit einem BMW, welcher seinerseits bereits den linken Fahrstreifen befuhr. Drei Personen (Transit-Fahrer sowie BMW-Fahrer und dessen Beifahrerin) wurden mit...

Blaulicht
Justitia war auch 2019 gut beschäftigt

Strafverfolgungsstatistik Rheinland-Pfalz 2019
Mehr Verurteilungen, weniger Gewalttaten

Rheinland-Pfalz. Die Strafverfolgungsstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz zeigt ein gemischtes Bild. Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist zwar erneut leicht gestiegen, aber Verurteilungen wegen Gewaltdelikten ist auf niedrigstem Stand seit 1997. Der Rheinland-Pfälzische Justizminister Mertin hat die Strafverfolgungsstatistik 2019 jetzt vorgestellt. Justizminister Herbert Mertin stellte heute im Mainzer Justizministerium bei einer Pressekonferenz die Strafverfolgungsstatistik für das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.