Alkohol am Steuer

Beiträge zum Thema Alkohol am Steuer

Blaulicht
Symbolfoto

Mit 1,2 Promille angehalten
Gegen einen 58-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet

Edenkoben. Gerade eben, 15. Januar, gegen 22.35 Uhr, wurde ein 58-jähriger Autofahrer in der Staatsstraße in Edenkoben einer Verkehrskontrolle unterzogen. Er fiel den Beamten aufgrund seiner schlangenlinienfahrenden Fahrweise auf. Im Rahmen der Kontrolle konnten die Beamten bei ihm Alkoholgeruch feststellen. Ein Alkoholtest ergab 1,2 Promille. Der Führerschein des 58-Jährigen wurde sichergestellt. Zudem wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Polizeidirekion...

Blaulicht
Bei Abfahrtskontrollen bei Edesheim zwei Lkw-Fahrern Weiterfahrt untersagt / Symbolbild

Abfahrtskontrollen bei Edesheim
Zwei Lkw-Fahrer Weiterfahrt untersagt

Edesheim. Zwei Fahrzeugschlüssel sowie die jeweiligen Frachtpapiere wurden am Sonntag, 10. Januar, 19.55 Uhr, bei zwei Kraftfahrern auf der Raststätte "Pfälzer Weinstraße Ost" einbehalten, weil sie erheblich dem Alkohol zugesprochen hatten und um 22 Uhr nach Ende des Sonntagfahrverbots auf Tour gehen wollten. Während ein 43 Jahre alter Trucker 1,55 Promille in den Alkohol-Test pustete, konnten bei einem 49-jährigen Fernfahrer 2,05 Promille festgestellt werden. Nachdem beide einen Nachweis über...

Blaulicht
Weiterfahrt wurde bei Edesheim aufgrund Alkoholkonsums untersagt / Symbolbild

Weiterfahrt bei Edesheim untersagt
Lkw-Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Edesheim. Vor Ablauf des Sonntagfahrverbots wurde am Sonntag, 3 Januar, 21.30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Pfälzer Weinstraße Ost ein 44 Jahre alter Fernfahrer mit 2,58 Promille angetroffen, der nach 22 Uhr auf Tour gehen wollte. Die Abfahrt wurde verhindert. Der Fahrzeugschlüssel sowie die Frachtpapiere wurden bis zur Nüchternheit einkassiert. (Polizeidirektion Landau)

Blaulicht
Symbolfoto

Abfahrtskontrollen bei Edesheim
Wegen Alkoholeinfluss konnten Trucker Fahrt nicht fortsetzen

Edesheim. Bei einer Abfahrtskontrolle am Sonntag, 6. Dezember, 20 Uhr bis 22 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage "Pfälzer Weinstraße Ost" wurden zwei Trucker angetroffen, die 2,3 beziehungsweise 2,8 Promille Atemalkohol in den Alkotester pusteten. Bei ihnen wurden die Fahrzeugschlüssel sowie die Ladepapiere sichergestellt. Beide wollten nach Ablauf des Sonntagsfahrverbots gegen 22 Uhr ihre Fahrt antreten. (Polizeidirektion Landau)

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrolle bei Edesheim
Trucker mit Alkoholeinfluss Weiterfahrt untersagt

Edesheim. Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag, 29. November, 21 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage "Pfälzer Weinstraße Ost" konnten zwei Trucker angetroffen werden, bei denen die Ladepapiere sowie die Fahrzeugschlüssel sichergestellt werden mussten, um eine Abfahrt zu verhindern. Ein 33 Jahre alter Lkw-Fahrer aus der Ukraine pustete 2,71 Promille in den Alkomaten, während bei einem 56 Jahre alten Trucker aus Weißrussland 1,79 Atemalkohol nachgewiesen werden konnte. Beide wollten nach Ende des...

Blaulicht
Die Polizei testete vor Ort den Atemalkoholwert/Symbolfoto

Unfallflucht in Edenkoben
Alkoholisiert massive Sandsteinpfosten umgefahren

Edenkoben. Am Donnerstagabend, 15. Oktober,befuhr eine 54-jährige mit ihrem Pkw die Klosterstraße aus Richtung Radeburgstraße kommend. In einer Linkskurve kam  gegen 22.40 Uhr sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei riss der Pkw drei massive Sandsteinposten um und einen Zaun aus seiner Verankerung. Die Autolenkerin setzte ihre Fahrt mit dem beschädigten Fahrzeug zunächst fort, konnte jedoch zwischen Maikammer und Neustadt von der Polizei angehalten werden. Weil sie unter Alkoholeinfluss...

Blaulicht
2 Bilder

Führerschein sichergestellt
Trunkenheitsfahrt in Edesheim

Edesheim. Weil ein Kleinkraftrad auf der Staatsstraße in Schlangenlinien fuhr, wurde es am frühen Sonntagmorgen, 11. Oktober, um 2.55 Uhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Ursache für die Schlangenlinienfahrt dürfte in der alkoholbedingten Fahruntauglichkeit des 46 Jahre alten Fahrers gelegen haben. Ein Alkoholtest ergab vor Ort 1,96 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Der Mann muss sich nun einem Strafverfahren stellen. Sein Führerschein wurde sichergestellt....

Blaulicht
Symbolfoto

Widerstand gegen die Polizei
Senior fährt betrunken

Hainfeld. Am Mittwoch, 12. August, meldete ein aufmerksamer Zeuge gegen 20.45 Uhr einen augenscheinlich stark alkoholisierten Mann, welcher gerade in der Weinstraße in seinen Pkw gestiegen und losgefahren sei. Die Beamten konnten den 76-Jährigen Fahrzeugführer aus dem Bereich Zweibrücken noch vor Ort antreffen. Da bei dem Herrn Atemalkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ihm ein Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergab einen Wert von 1,23 Promille. Dem Herrn wurde erklärt, dass er zwecks...

Blaulicht
Die Fahrt stoppte zwischen den Weinreben

Alkohol-Unfall auf L507 bei Edesheim
Falschparker im Weinberg

Edesheim. Eine Alkoholfahrt endete für einen 52-jährigen Opelfahrer zwischen den Rebzeilen. Am Freitagvormittag, 19. Juni, kam der Opelfahrer auf der Landstraße 507 zwischen Edesheim und Großfischlingen gegen 10.40 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Weinberg. Bei der anschließenden Verkehrsunfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten dessen deutliche Alkoholisierung. Da er nicht in Lage war, einen Atemalkoholtest durchzuführen, wurde er zur Blutentnahme mitgenommen....

Blaulicht

Verfolgungsjagd ohne Zulassung
Von Landau bis Burrweiler

Landau/Burrweiler. Eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei lieferte sich ein 57-Jähriger aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Edenkoben am frühen Donnerstagmorgen, 11. Juni. Im Stadtbereich von Landau sollte der Mann zunächst kontrolliert werden. Dieser gab jedoch Gas und beschleunigte seinen PKW zwischenzeitlich auf bis 120 Stundenkilometer um sich der Kontrolle zu entziehen. Hierbei ignorierte er zudem mehrfache Stopp-Zeichen und geriet wiederholt auf die Gegenspur. Ein Überholen des...

Blaulicht
Symbolfoto

Versuchtes Fahren unter Alkoholeinfluss
Doppelt Betrunken erwischt

Edenkoben. Die Polizei berichtete bereits vom vergangenen Samstag, 16. Mai, 13.51 Uhr, über einen 53-jähriger Autofahrer mit 3,73 Promille, der gerade am Ludwigsplatz in sein Fahrzeug einsteigen wollte. Den durch die Polizeistreife gesicherten Fahrzeugschlüssel wollte der Mann nun am Montag, 18. Mai auf der Wache abholen. Bei einem zuvor durchgeführten Atemalkoholtest erreichte der Mann jedoch erneut einen Spitzenwert von 3,26 Promille. Der Schlüssel verbleibt somit bei der Polizei, die...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger in Edesheim
Fahrer unter Alkoholeinfluss

Edesheim. Am Sonntag, 16. Februar,  erhielt die Polizei Edenkoben gegen 20.21 Uhr Kenntnis von einem Verkehrsunfall in Edesheim mit einem schwerverletzten Fußgänger. Vor Ort konnte ein 80-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Maikammer aufgefunden werden, welcher stark am Kopf blutete. Ebenfalls vor Ort war der 21-jährige Unfallfahrer aus der Verbandsgemeinde Edenkoben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand überquerte der 80-jährige Fußgänger in Begleitung seiner 77-jährigen Ehefrau die...

Ratgeber
Wer am Abend viel trinkt, sollte das Auto auch am Folgetag stehen lassen.

Auch am Tag nach der Faschingsparty noch nicht nüchtern
Vorsicht vor Restalkohol

Fasching. Dass man sich nach dem Genuss von Alkohol auf den diversen Karnevals- oder Faschingsfeiern nicht mehr ans Steuer setzen sollte, dürfte klar sein. Experten warnen in diesem Zusammenhang allerdings auch vor den Gefahren von Restalkohol. Denn je nachdem wie viel man am Abend getrunken hat, kann Alkohol in der zur Verfügung stehenden Ruhezeit nicht vollständig abgebaut werden. Das Risiko fataler Unfallfolgen ist massiv erhöht. Es empfiehlt sich, im Zweifel das Fahrzeug auch am Folgetag...

Blaulicht

Hainfeld: Unfreiwilliger Fahrerwechsel
Chauffeur für einen Monat

Hainfeld. In der Weinstraße musste gestern Abend um 21.15 Uhr eine 73-jährige Smartfahrerin das Steuer ihrem 74-jährigen Beifahrer übergeben, da ein Alko-Test bei ihr 0,62 Promille ergab. Der 74-Jährige darf seine Begleiterin nun für einen weiteren Monat chauffieren, da die Frau ein einmonatiges Fahrverbot mit 500 Euro Geldbuße sowie zwei Punkte in Flensburg erhält. pol

Blaulicht

Torkelnd zum Pkw
Mit 1,7 Promille hupend unterwegs

Edenkoben. Ein aufmerksamer Mitbürger meldet eine weibliche Person, welche am Freitagabend gegen 23.45 Uhr in Edenkoben in der Tanzstraße torkelnd zu ihrem PKW Dacia lief und wegfuhr. Hierbei hätte die weibliche Person noch mehrfach gehupt. Im Rahmen einer Fahndung konnte der durch den Zeugen genannte PKW in Edesheim in der Staatsstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Durch die Beamten konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, ein durchgeführter Alco-Test ergab einen Wert von 1,7...

Blaulicht

Freundin sucht ihren Freund
Hat er sie sitzen lassen?

Edenkoben. Einen eher ungewöhnlichen Anruf erhielt die Polizeiinspektion Edenkoben am 26. Mai gegen 1.15 Uhr. Hiernach gab die 22-jährige Mitteilerin aus Landau an, dass sie soeben von ihrem 26-jährigen Freund an der Raststätte Pfälzer Weinstraße Ost ausgesetzt wurde. Sie mutmaßte, dass dieser nun davongefahren sei. Sie könne sich das Verhalten ihres Freundes auch nicht erklären. Zu einem Streit sei es nicht gekommen. Die einzige Erklärung wäre nach Angaben der Mitteilerin, dass ihr Freund...

Blaulicht

Unter Betäubungsmittel und Alkohol
Trunkenheitsfahrt in der Rappenstraße

Edenkoben. In der Rappenstraße 15 wurde am 10. März um 0:15 Uhr. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle  bei einem 53 Jahre alten Fahrer aus dem Kreis SÜW eine Alkohol- und Drogenbeeinflussung festgestellt. Zudem wurde eine geringe Menge an Betäubungsmitteln im PKW aufgefunden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun mindestens eine Geldbuße von 500 Euro und einen Monat Fahrverbot. pol

Blaulicht

Durst kommt teuer
Fahranfänger mit Promille

Edenkoben. 0,35 Promille ergab der Alkoholtest bei einem 22-jähriger Autofahrer, der am Samstagabend gegen 19 Uhr in der Weinstraße in Edenkoben kontrolliert wurde. Der Fahrer befand sich noch in der Probezeit, weswegen für ihn die 0,0 Promille-Grenze gilt. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 250 Euro. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.