Herxheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Ohne Führerschein und betrunken unterwegs
Weiterfahrt wurde untersagt

Herxheim. Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr, muss sich ein 34-jähriger Mann aus dem Kreis Südliche Weinstraße verantworten. Er wurde am Samstagmorgen, 10. April, um 0.30 Uhr durch Beamte der Polizeiinspektion Landau im Stadtgebiet von Herxheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Neben einer Alkoholisierung konnte eine aktuelle Drogenbeeinflussung festgestellt werden. Eine Fahrerlaubnis konnte er auch nicht nachweisen. Ihm wurde eine Blutprobe genommen. Die Weiterfahrt...

Mofa

Mofadiebstahl in Rohrbach
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei entgegen

Rohrbach. Am Freitag, 12. März, zwischen 9 Uhr und 15.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein Mofa, welches in der Hofeinfahrt des Geschädigten geparkt war. Bei dem entwendeten Mofa handelt es sich um ein rotes Mofa der Marke RIZZATO, M25. Das entwendete Mofa kann ohne den Einsatz eines Schlüssels gestartet werden und erleichterte dem unbekannten Täter so die Wegnahme. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau unter der Telefonnummer 06341 2870 oder per E-Mail an...

In der ganzen Südpfalz
Die Polizei warnt vor falschen Handwerkern

Südpfalz. Die Polizei warnt vor betrügerischen Machenschaften im Zusammenhang mit falschen Handwerkern die am Donnerstag in der Südpfalz unterwegs waren. Meldungen aus Siebeldingen, Landau-Nußdorf, Bellheim und Ottersheim erreichten die Polizei, wonach junge Männer unterwegs seien, Dachsanierungsarbeiten durchführten obwohl die Hauseigentümer dies ablehnten und anschließend Geld für ihre Arbeiten verlangten. In einem Fall weigerten sich die Männer eine Rechnung auszustellen. Vor Ort konnte...

Täter entwendet Bargeld und EC-Karte aus Fahrzeug in Herxheim / Symbolbild

Diebstahl aus Pkw in Herxheim
Täter entwendet Bargeld und EC-Karte

Herxheim. Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch, 13. Januar, auf Donnerstag, 14. Januar, in der Anne-Frank-Straße in Herxheim aus einem Auto Bargeld und eine EC-Karte gestohlen. Das Fahrzeug stand über Nacht in der Einfahrt des Hauses beim geschädigten Fahrzeughalter. Der Pkw war nach Angaben des Fahrzeugbesitzers verschlossen. Aufbruchsspuren waren keine festzustellen. Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag in der Anne-Frank-Straße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten,...

Seitenscheibe der Haupteingangstür zur Leichenhalle in Herxheim eingeschalgen / Symbolbild

Scheibe an Leichenhalle in Herxheim eingeschlagen
Polizei sucht Zeugen

Herxheim. Ein unbekannter Täter schlug vermutlich in der Nacht von Freitag, 15. Januar, auf Samstag, 16. Januar, die Seitenscheibe der Haupteingangstür zur Leichenhalle in Herxheim ein. Bei der Tatausführung verletzte sich der Täter vermutlich, es waren Blutspuren festzustellen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Die Polizei Landau bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der Telefonnummer: 06341 2870 oder unter der E-Mail-Adresse: pilandau@polizei.rlp.de zu melden. Polizeidirektion...

Unfallflucht in Herxheim
Beteiligter PKW-Fahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit

Herxheim. Am frühen Morgen des 15. Januar, kam es bei noch vorherrschender Dunkelheit gegen 5.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Verlauf der L543 von Herxheim in Richtung Insheim etwa 300m nach dem Kreisverkehr vorm Möbelhaus Weber. Ein am Unfall beteiligter PKW-Fahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, nachdem er zuvor beinahe einen Frontalzusammenstoß verursachte und es nur durch schnelle Reaktion zu bloßem Kontakt und Sachschaden beider Außenspiegel kam. Die Polizei bittet Zeugen des...

Ein olivgrüner Mercedes wird gesucht

Unfall in Herxheim
In Zaun gefahren und geflüchtet

Herxheim. 2.500 Euro Sachschaden verursachte ein bislang unbekannter Autofahrer als er am Dienstag, 12. Januar, gegen 12.05 Uhr, in Herxheim mit seinem Auto von der Fahrbahn abkam. Er beschädigte hierbei einen Zaun und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Unfall ereignete sich in der Straße Am Kleinwald im Einmündungsbereich Zum Bruchweg. Bei dem Auto des Unfallverursachers soll es sich um einen älteren olivgrünen Mercedes gehandelt haben. Die Polizei bittet Zeugen des...

Symbolfoto

Radarkontrollen im Januar
Hier wird im neuen Jahr geblitzt!

Region. Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen finden wie folgt Kontrollen statt: Am Donnerstag, 7. Januar, im Bereich Bobenheim-Roxheim, am Dienstag, 12. Januar, im Bereich Schifferstadt, am Freitag, 22. Januar, im Bereich Ludwigshafen und am Montag, 25. Januar, im Bereich Speyer. Auch im Bereich der Polizeidirektion Landau wird kontrolliert: Am Freitag, 8. Januar, im Bereich Kandel, am Mittwoch, 13. Januar, im Bereich Wörth, am Dienstag, 12. Januar, im Bereich Landau und am Donnerstag,...

Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Rohrbach
Ein Joint zu Weihnachten

Rohrbach. Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln wurde am Samstagnachmittag, 26. Dezember, gegen 17 Uhr, ein 18 Jahre alter Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Südliche Weinstraße festgestellt. Dieser wurde mit seinem PKW im Bereich der Rohrbacher Ortsmitte von Beamten der Polizei Landau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei gab er an, an Weihnachten Cannabis konsumiert zu haben, was auch durch einen durchgeführten Drogenvortest vor Ort bestätigt wurde. Dem jungen Mann wurde anschließend...

Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt: Es sind gefälschte Schreiben unterwegs, in denen es um angebliche Termine für eine Impfung gegen das Coronavirus geht.

Das LKA warnt
Gefälschte Schreiben zur Corona-Impfung unterwegs

Rhein-Pfalz-Kreis/Speyer. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor gefälschten Schreiben, in denen den Empfängern ihr angeblicher Termin für die Impfung gegen das Corona-Virus mitgeteilt wird. Festgestellt wurden die täuschend echt aussehenden Schreiben zuletzt im Rhein-Pfalz-Kreis. Die Stadt Speyer schließt nicht aus, dass auch Speyerer Bürger solche Schreiben, die anscheinend von Impfgegnern in die Welt gesetzt wurden, erhalten haben könnten. Als Absender ist das Gesundheitsamt des...

Symbolfoto

Alkoholfahrten in Landau und Herxheim
Polizei sucht nach Zeugen

Landau/ Herxheim. Zu einer Gefährdung eines bislang unbekannten Autofahrers kam es am Sonntagabend, 20. Dezember, gegen 19.50 Uhr, auf der Landesstraße L 516 zwischen Walsheim und Landau, als eine 59-Jährige Autofahrerin aufgrund ihrer Alkoholisierung in den Gegenverkehr geriet. Der Autofahrer des Gegenverkehrs konnte nur durch ein starkes Bremsmanöver einen Zusammenstoß verhindern. Ein Zeuge des Vorfalls verständigte die Polizei und die Autofahrerin konnte ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest...

Symbolfoto

Herxheim/Landau: Rettungskräfte im Einsatz
Heizdecke fängt Feuer

Herxheim. Mehrere Rettungskräfte waren am Samstag, 19. Dezember, gegen Mitternacht in der Unteren Hauptstraße in Herxheim im Einsatz. Die Ursache war eine defekte Heizdecke einer 82-Jährigen. Die Heizdecke geriet in Brand und entzündete in der Folge sowohl die Bettdecke als auch die Matratze. Sohn verhindert HausbrandSchlimmeres verhinderte ihr auf die Situation aufmerksam gewordener Sohn. Er packte geistesgegenwärtig die brennende Matratze und warf sie auf den Balkon. Nur dadurch konnte ein...

Nicht abgeschlossene Fahrzeuge durchsucht
Unbekannter Täter auf Beutezug

Herxheim bei Landau. In den letzten beiden Tagen durchsuchte ein bislang unbekannter Täter in Herxheim in der Peter-Betz-Straße zwei Fahrzeuge nach Diebesgut. In beiden Fällen nutzte der unbekannte Täter die Gelegenheit, dass die Fahrzeuge nicht verschlossen waren. Die erste polizeilich bekannte Tat ereignete sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Hierbei entwendete der Täter lediglich Kleingeld aus dem PKW. In einem weiteren Fall am Freitagmorgen blieb der Täter ohne Beute. Zeugen, die...

Peugeot
2 Bilder

20-Jähriger geriet in den Gegenverkehr
Schadensummer etwa 11.000 Euro

Insheim. Am Freitag, 11. Dezember, gegen 19.12 Uhr befuhr ein 20-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Herxheim zusammen mit zwei minderjährigen Freunden die L543 von der Anschlussstelle Insheim in Fahrtrichtung Herxheim. Etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle verlor der 20-Jährige die Kontrolle über seinen Kleinwagen Peugeot 207. Als Unfallursache ist eine nicht den Wetter- und Straßenverhältnissen angepasste Geschwindigkeit anzunehmen. Trotz montierten Winterreifen und Gegensteuern gelang...

Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus in Herxheim bei Landau

Herxheim bei Landau. Am Freitag, 13. November, im Zeitraum von 15 Uhr bis 19 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter, durch Aufhebeln eines Fensters, Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Kapellenstraße in Herxheim. In dem Anwesen wurden mehrere Räume und Schränke nach Wertsachen durchwühlt.Anwohner und weitere Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion in Landau zu melden. Polizeidirektion Landau

Panne auf der A 65
Mit Blaulicht in die Entbindungsstation

A65/Rohrbach. Wegen einem Pannenfahrzeug im Baustellenbereich wurde am heutigen Morgen, 6. November, 5.30 Uhr eine Streife der Edenkobener Polizei angefordert. Ein Ehepaar war unterwegs, als plötzlich das Fahrzeug streikte und liegen blieb. Was die beiden Beamten nicht wussten, dass bei der Beifahrerin bereits die Wehen eingesetzt hatten und sie umgehend in ein Krankenhaus musste. Schnell wurde sie mit dem Streifenwagen unter Einsatz von Blaulicht und Martinshorn in ein Landauer Krankenhaus...

Die Fahrbahn musste nach dem Unfall gereinigt werden.

Unfall auf der A 65
Wegen Handykabel in die Schutzplanke gerauscht

A65/Insheim. Ein 21-jähriger Autofahrer schleuderte nach Angaben der Polizeiinspektion Edenkoben gestern Morgen, 5. November, gegen 8 Uhr in die Mittelschutzplanke auf der A 65 bei Insheim in Fahrtrichtung Karlsruhe, weil er sein störendes Handykabel vom Schalthebel lösen wollte. An seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden, über zehn Meter der Leitplanken wurden beschädigt. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei mehreren tausend Euro. Bis 11.30 Uhr kam es zu Verkehrsbehinderungen, weil...

Symbolfoto

Einbruch in Einfamilienhaus Herxheim
Einbrecher überrascht und in Flucht geschlagen

Herxheim. Am Samstagabend, 3. Oktober, gegen 20.10 Uhr öffnete eine Hausbesitzerin in der Straße "Im Eichelhorst" in Herxheim ihre Haustür und überraschte im Haus einen Einbrecher. Der Einbrecher, der vermutlich kurz vor der Rückkehr der Hauseigentümerin gewaltsam in das Anwesen eingedrungen war, flüchtete sofort zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Person wurde als 1,90 groß beschrieben, kräftige Gestalt, trug einen dunklen Kapuzenpulli und unter der Kapuze eine Mütze. In der Hand trug er einen...

Diebstahl auf dem Friedhof in Herxheim
Störung der Totenruhe

Herxheim. Unbekannte Täter entwendeten von einem Grab auf dem katholischen Friedhof in Herxheim eine Madonna-Skulptur. Diese ist aus Bronze und hat einen Wert von mehreren hundert Euro. Weiterhin wurde versucht von demselben Grab noch ein bronzenes Kerzengehäuse zu entwenden, was jedoch misslang. Täterhinweise liegen bis dato nicht vor. Hinweise bitte an die Polizei Landau unter der Telefonnummer: 06341 2870 oder pilandau@polizei.rlp.de (Polizeidirektion Landau)

Symbolfoto

Vier Festnahmen der Polizei
Automaten-Sprenger festgenommen

Rohrbach. Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalpolizei Ludwigshafen konnten heute vier Tatverdächtige festgenommen werden. Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann aus der Vorderpfalz, einen 31-Jährigen aus Nordbaden, einen 34-Jährigen aus Südhessen und einen 41-jährigen Mann aus dem Raum Frankfurt am Main. Der 34-jährige Mann steht im dringenden Verdacht, am 20. Juli in Rohrbach einen Geldautomaten gesprengt zu haben. Hierbei entstand ein Sachschaden...

Justitia war auch 2019 gut beschäftigt

Strafverfolgungsstatistik Rheinland-Pfalz 2019
Mehr Verurteilungen, weniger Gewalttaten

Rheinland-Pfalz. Die Strafverfolgungsstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz zeigt ein gemischtes Bild. Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist zwar erneut leicht gestiegen, aber Verurteilungen wegen Gewaltdelikten ist auf niedrigstem Stand seit 1997. Der Rheinland-Pfälzische Justizminister Mertin hat die Strafverfolgungsstatistik 2019 jetzt vorgestellt. Justizminister Herbert Mertin stellte heute im Mainzer Justizministerium bei einer Pressekonferenz die Strafverfolgungsstatistik für das...

Zeugen in Herxheim gesucht
Auto beschädigt und dann geflüchtet

Herxheim. Ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro ist das Ergebnis einer Verkehrsunfallflucht in der Nacht von Samstag, 29. August, auf Sonntag, 30. August, im Bereich "Untere Hauptstraße". Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte den ordnungsgemäß abgestellten Pkw im Bereich der Fahrerseite gestreift. Der flüchtige Fahrer entfernte sich vom Unfallort ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Farbanhaftungen beziehungsweise sonstige Spuren, welche Rückschlüsse auf das verursachende...

Fahrerflucht in Herxheim
Auto beschädigt und geflüchtet

Landau-Herxheim. Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro sind das Ergebnis einer Verkehrsunfallflucht in der Nacht von Samstag, 29. August,  auf Sonntag, 30. August, im Bereich Untere Hauptstraße. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte den ordnungsgemäß in Längsaufstellung abgestellten PKW im Bereich der Fahrerseite gestreift. Der flüchtige Fahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Farbanhaftungen beziehungsweise sonstige Spuren, welche...

Löscheinsatz bei Hatzenbühl
Freiwillige Feuerwehr verhindert größeren Flächenbrand

Hatzenbühl. Am Mittwoch, 5. August, um 19.34 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Wörth ein Flächenbrand im Feld neben der Kreisstraße 10 von Hatzenbühl in Richtung Herxheim gemeldet. Die freiwillige Feuerwehr Hatzenbühl hatten beim Eintreffen der Polizei die etwa zehn Quadratmeter große Brandfläche bereits gelöscht und das Ausbreiten eines größeren Flächenbrands verhindert. Als Brandursache wird Selbstentzündung vermutet.

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.