Herxheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Überhöhte Geschwindigkeit führt zu Unfall
Crash auf dem Wirtschaftsweg bei Knittelsheim

Knittelsheim. Am Samstag, 26. Oktober, gegen 12.20 Uhr, kam es auf einem Wirtschaftsweg zwischen Herxheim und Knittelsheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei Transporter. Die jeweiligen Fahrer dürften beide mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit die Wirtschaftswege befahren haben. Mitten in einem übersichtlichen Bereich kreuzten sich die beiden Fahrzeuge und stießen zusammen. Ein Fahrzeug wurde nach dem Zusammenprall gegen einen naheliegenden Baum geschleudert. Die beiden Fahrer wurden teils...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Kein Geld fürs Benzin
Eben mal Autos ausgeliehen

Herxheim. Polizeibeamte der Polizeiinspektion Landau wurden am 24. Oktober durch Mitarbeiter einer Herxheimer Tankstelle über einen Kunden informiert, welcher für rund 70 Euro Diesel getankt hatte und im Anschluss vorgab, seinen Geldbeutel zuhause vergessen zu haben. Der 22-jährige hinterlegte einen PKW-Schlüssel als Pfand, kehrte jedoch nicht mehr zurück um seine Schulden zu begleichen. Aufgrund der Videoüberwachung war das Kennzeichen mit dem getankten Fahrzeug mit Mannheimer Zulassung...

38-Jähriger lebensgefährlich bei Edenkoben verletzt
Sankt Martin - Schwerer Unfall mit Motorradfahrer und BMW

Sankt Martin. Am frühen Sonntagabend, 18. August, gegen 18.04 Uhr, befuhr der 38-jährige Honda-Motorradfahrer aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Edenkoben die L514 vom Helmbach aus kommend in Richtung Sankt Martin. Kurz vorm Ortseingang Sankt Martin kollidierte der Motorradfahrer in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden PKW BMW. Der Motorradfahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Neustadter Krankenhaus verbracht. Zur Klärung des...

2 Bilder

DFB-Pokal-Spiel mit Folgen
Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ermittelt nach Mainzer Pyroshow

Infolge des Abbrandes von Pyrotechnik sowie der gesichtsverdeckenden Vermummung von mindestens zehn Personen hat die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern Ermittlungsverfahren gegen die beteiligten Personen eingeleitet. Die genaue Anzahl wird erst im Zuge der weiteren Auswertung des Videomaterials festzustellen sein. Da sich bei dem Spiel auch vier Verletzte gemeldet haben, will die Staatsanwaltschaft überprüfen, ob deren Verletzungen in Zusammenhang mit den Auswirkungen der Pyrotechnik...

Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Die Polizei gibt bekannt, an welchen Tagen sie den Verkehr in einzelnen Städten schwerpunktmäßig kontrolliert. (Symbolfoto)

Verkehrskontrollen in der Süd- und Vorderpfalz
Achtung Blitzer! Wo Sie im August langsam fahren sollten

Speyer/Germersheim/Landau.  Die Polizei wird im August wieder verstärkt Verkehrskontrollen durch. Die Polizei verrät auch, wo einzelne Verkehrskontrollen stattfinden werden. Am Freitag, 2. August, wird verstärkt in Speyer geblitzt, am Mittwoch, 7. August, in Frankenthal und am Donnerstag, 22. August, in Altrip. Am Dienstag, 27. August,  blitzt es in Böhl-Iggelheim.  Am Montag, 5. August, wird verstärkt in Germersheim kontrolliert. Am Dienstag, 13. August, und am Montag, 26. August, wird im...

Zwölf DRK-Server mit Schadsoftware verschlüsselt
Cyberangriff auf Krankenhäuser in der Pfalz

Pfalz. In den Abendstunden des 13. Juli kam es zu einem Cyberangriff auf mehrere Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz. Insgesamt wurden die Server von zwölf Einrichtungen der Trägergesellschaft Südwest des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit einer Schadsoftware verschlüsselt. Darüber hinaus sind sechs Einrichtungen im Saarland von dem Angriff betroffen. Durch die Verschlüsselung waren die Krankenhäuser im administrativen Bereich eingeschränkt, die medizinische Versorgung der Patienten konnte jedoch...

2 Bilder

Störung in der Metropolregion Rhein-Neckar
Entwarnung - Notruf 112 geht wieder

Update, es wurde um 17.06 Uhr am heutigen Dienstag, 16.7.2019, Entwarnung gegeben! Metropolregion. Achtung. Der Notruf 112 ist gestört! Nach derzeitigem Kenntnisstand ist vor allem das Bundesland Hessen davon betroffen, aber auch der gesamte Vorwahlbereich 06xxx - somit vermutlich auch viele Ortschaften der Metropolregion Rhein-Neckar. Wie lange die Großstörung noch andauert, ist noch unklar. Demnach werden Telefonanrufe zu Teil nicht verbunden. Dies betrifft auch die Notrufleitungen 112...

Zeugen gesucht
Radelndes Kind angefahren

Herxheim. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem auf dem Gehweg fahrenden 8-jährigen Jungen und einem silberfarbenem Pkw-Cabriolet kam es am Montagnachmittag zwischen 14.30 und 15 Uhr in Herxheim in der Oberen Hauptstraße  22. Das Kind befuhr allein den Gehweg in westlicher Richtung. Eine Fahrerin eines silbernen Cabriolets übersah das radelnde Kind auf dem Gehweg, als sie aus einer Parkplatzausfahrt in den fließenden Verkehr einfahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Hierbei wurde das Kind...

Auf der L543 zwischen Insheim und Herxheim
Mit Fahrzeug überschlagen

Herxheim. Eine 56-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr gestern die L543 von Insheim Richtung Herxheim. Aus unbekannten Gründen kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit ihrem PKW ins Schleudern. Dieser überschlug sich anschließend und kam auf einem angrenzenden Acker zum Stillstand. Die Fahrerin konnte noch selbst aus dem Fahrzeug aussteigen. Sie war augenscheinlich unverletzt, wurde jedoch zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden. pol

Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Großfahndung in der Südpfalz: Polizei sucht Supermarkteinbrecher

Südpfalz/Landau/Annweiler/Hatzenbühl/Kandel/Rülzheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3. Mai bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette ein. Betroffen ist die Supermarktkette Netto. Bereits am Freitag, 3. Mai, gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen in unmittelbarer Nähe des Marktes eine männliche Person festnehmen. Für...

Von einer Windböe auf der A65 erfasst
Wohnwagengespann kippt um

Herxheim. Ein 58-Jähriger aus dem Raum Mannheim war mit seinem Wohnwagengespann am Sonntag, 10. März, gegen 15.17 Uhr auf der A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Rohrbach wurde das Gespann von einer starken Windböe erfasst, geriet ins Schleudern und kippte schließlich auf die rechte Seite. Der rechte Fahrstreifen wurde dadurch blockiert. Der Verkehr konnte die Unfallstelle über den linken Fahrstreifen passieren. Für die Bergung musste eine Abschleppfirma...

Verbotswidrig abgebogen
Radfahrer am Bein verletzt

Herxheim. Am 18. Februar, gegen 6.50 Uhr, ereignete sich an der Einmündung L543/B38 (Zufahrt von Insheim auf B38) ein Verkehrsunfall mit einem Radfahrer. Einr 62-jähriger Radfahrer stand als Linksabbieger ordnungsgemäß an der Haltelinie von der L543 und wartete auf eine Lücke zum Einfahren auf die B38 in Richtung Landau. Ein 76-jähriger Pkw-Fahrer bog verbotenerweise hinter dem wartenden Radfahrer nach rechts in Richtung Autobahn ab. Hierbei kam wurde der Radfahrer erfasst und  am Bein...

Symbolbild

4.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß in Herxheim

Herxheim. Am Sonntag, gegen 13.45 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Fahrer eines VW Golf die Weinstraße aus Kallstadt kommend in Richtung Grünstadt. An der Lichtzeichenanlage kollidierte er mit dem Audi einer 79-Jährigen, welche von Freinsheim kommend die Kreuzung queren wollte. Nach Angaben eines Zeugen missachtete der Fahrer des Golf das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Der Gesamtschaden wird auf circa 4.000 Euro geschätzt. (pol)

Gleich zweimal unter Alkoholeinfluss gefahren
Wiederholungstäter holt sich sein Auto

Herxheim. Ein 78-jähriger Mercedesfahrer fuhr zwischen Herxheim und Offenbach von einem Feldweg auf die L542 ein, wobei er die Vorfahrt eines Skoda-Fahrers missachtete. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Skoda-Fahrer nach links auf einen Acker aus, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Die Unfallursache dürfte in der erheblichen Alkoholisierung des 78-Jährigen zu suchen sein, gegen den ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet und dessen Führerschein...

Symbolbild (Foto: pixabay)

Schwerverletzter Motorradfahrer
Verkehrsunfall in Herxheim am Berg

Herxheim am Berg. Am 11. November, gegen 15.20 Uhr kam es auf der B 271 zwischen Herxheim am Berg und Kallstadt zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Eine 40-jährige Dackenheimerin befuhr mit ihrem PKW die B 271 von Herxheim kommend in Fahrtrichtung Kallstadt. In Höhe eines Feldweges musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein 20-jähriger Dürkheimer, welcher mit seinem Motorrad  die B 271 in gleiche Fahrtrichtung befuhr, erkannte die Verkehrssituation zu spät und fuhr auf den stehenden...

Polizei verfolgt 46-Jährigen
Mit bis zu 230 Stundenkilometern durch die Südpfalz

Wörth/Jockgrim/Kandel. Am Samstag, 27. Oktober,  befuhr eine Funkstreife die BAB 65 von Wörth-Dorschberg in Richtung Norden. Zwischen den Anschlußstellen Wö-Dorschberg und Kandel-Süd fiel den Beamten ein PKW mit Karlsruher Kennzeichen auf, der deutlich Schlangenlinien fuhr. An den Ausfahrten Kandel-Süd und Kandel-Mitte sollte er von der Autobahn heruntergezogen und angehalten werden. An der Ausfahrt Kandel-Mitte beschleunigte der Mercedes E55 AMG plötzlich und flüchtete mit hoher...

Hauptstraße musste voll gesperrt werden
Bei Bauarbeiten Gasleitung angebohrt

VG Herxheim. Am 27. Oktober um 9 Uhr kam es bei Bohrarbeiten für einen Brunnen in Rohrbach zu einer Fehlberechnung. Aufgrund dessen wurde auf dem Privatgrundstück eine Gasleitung angebohrt und es kam zum Gasaustritt. Wegen des daraus resultierenden Einsatzes der Feuerwehr musste die Hauptstraße füretwa 45 Minuten voll gesperrt werden. Nach Auskunft des Notdienstes der Thüga bestand lediglich im unmittelbaren Bereich der Baustelle tatsächlich die Gefahr einer Explosion. Das Leck konnte...

Neunjähriger war unachtsam
Fahrradhelm verhindert Schlimmeres

Herxheim.  Am Freitag gegen 16.18 Uhr ereignete sich in Herxheim in der Kettelerstraße ein Verkehrsunfall mit einem 9-jährigen Jungen. Das Kind fuhr allein mit seinem Fahrrad die Kettelerstraße entlang. Aufgrund der Bedienung der Gangschaltung war das Kind unachtsam und streifte beim Vorbeifahren mit seinem Lenker ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug. Das Kind stürzte auf die Fahrbahn. Hierbei erlitt es Hautabschürfungen im Brustbereich und wurde vorsorglich über Nacht im...

VW Transporter hebt ab
Ins Stadion geflogen

Herxheim. In der Nacht auf Sonntag, 7. Oktober, kam es zu einem spektakulären Verkehrsunfall in Herxheim. Der 45-jährige Fahrer eines VW-Transporters durchbrach gegen vier Uhr von der Hatzenbühler Straße aus kommend einen Zaun zum Sportgelände vom SV Victoria Herxheim und "flog" im wahrsten Sinne des Wortes über einen Teil der Stehtribüne ins Stadioninnere. Dort durchbrach er zwei Banden und suchte wohl in der Folge nach einem Ausweg. Eine Flucht gelang nicht, da alle Tore ins Stadioninnere...

Betrunken durch die Südpfalz
Mindestens vier Unfälle verursacht

Insheim. Mit einem silbernen VW Golf 5 betrunken durch die Südpfalz gefahren ist am frühen Freitagabend ein junger Mann. Letztlich konnte der in Insheim gestartete Autofahrer in Waldrohrbach gestellt werden. Hierbei ergaben Überprüfungen, dass er zwar 2,96Promile, aber keinen Führerschein hatte. Auf seiner Fahrt hat der Mann mindestens vier Unfälle verursacht. Entsprechende Strafanzeigen wurden erfasst. Da der Mann psychisch auffällig war, wurde er an eine Fachklinik überstellt. pol

Nagelneu war der Golf, mit dem ein 25-Jähriger ein Mähfahrzeug rammte.

Verbotswidrig überholt
Golf gegen Mähfahrzeug

Insheim. Am Montagnachmittag, 17. September, 14 Uhr, war ein Mähfahrzeug der Straßenmeisterei entlang der Landstraße zwischen Insheim und Herxheim unterwegs. Am Unimog waren während der Mäharbeiten in der Bankette die gelben Rundumleuchten und am Heck ein gelb blinkendes Kreuz eingeschaltet. Als der Unimog-Fahrer nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, überholte ein 25-jähriger Mann in seinem VW Golf die Arbeitsmaschine, unter verbotswidriger Benutzung der Sperrfläche und der...

Mit über 2 Promille unterwegs
Frau hinterlässt Trümmerfeld

Herxheim. Ein regelgerechtes Trümmerfeld mit einem Gesamtschaden von rund 17.000 Euro hinterließ eine 44-jährige Frau in ihrem VW Touran, als sie am Mittwochmittag die Holzgasse befuhr. Infolge ihres Alkoholkonsums kam sie nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen dort geparkten Opel Corsa. Durch den Aufprall wurde der Opel in die dortige Hauseinfahrt gedrückt und beschädigte die Hausfassade. Am Opel Corsa entstand ein Totalschaden. Die Verursacherin beschleunigte nach dem Anstoß ihr...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.