Nachrichten - Herxheim

Lokales

Landrat Dietmar Seefeldt und Kreisbeigeordneter Bernd E. Lauerbach mit dem Schulsanitätsdienst.

25 neue Schulsanitäter am PAMINA-Schulzentrum
Qualifizierte Erste Hilfe

Herxheim. Im PAMINA-Schulzentrum sind ab sofort 25 neue Schulsanitäter für ihre Mitschüler tätig. Im Rahmen des Tages der offenen Tür wurden sie offiziell durch die Schulleitung und Landrat Dietmar Seefeldt in seiner Funktion als DRK-Kreisvorsitzender in den Sanitätsdienst eingeführt. Sie alle haben eine entsprechende Ausbildung durch das DRK absolviert und können nun bei Notfällen im Schulalltag, bei Schulfesten, Sportveranstaltung oder Ausflügen qualifizierte Erste Hilfe...

Symbolische Übergabe des Defibrillators (v.l.n.r.): Sparkassen-Niederlassungsleiterin Bianca Bauchhenß, Vorstand der Sparkassenstiftung Frank Jäckle, Landrat Dietmar Seefeldt, Schülerinnen des Pamina-Schulzentrums, Kreisbeigeordneter Bernd E. Lauerbach, Schulleiter Simon Lietzmann, DRK-Geschäftsführer Bernd Fischer und die stv. Schulleiterin der Realschule plus Magdalena Mayer.

Weiterführende Schulen im Landkreis erhalten Defibrillatoren
Für schnelle lebensrettende Hilfe

Herxheim. In zehn Sporthallen der weiterführenden Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße sind ab sofort Defibrillatoren für Lebensrettungs-Maßnahmen angebracht. Landrat Dietmar Seefeldt übergab gemeinsam mit dem Kreisbeigeordneten Bernd E. Lauerbach aus dem Zweckertrag der Sparkassenlotterie „PS-Sparen und Gewinnen“ exemplarisch das erste Gerät an das Pamina-Schulzentrum in Herxheim. Schulleiter Simon Lietzmann, Magdalena Mayer (stv. Schulleiterin Realschule plus) sowie Schülerinnen und...

Vielfältige Exponate werden zu sehen sein.

Kunstausstellung in der Villa Wieser
„Connected“

Herxheim. Am Freitag, 26. Oktober, 19 Uhr, öffnet die Ausstellung Connected in der Villa Wieser, Herxheim ihre Türen für kunstinteressierte BesucherInnen. Neun KünstlerInnen präsentieren über mehrere Wochen ihre Werke und gewähren tiefe Einblicke in ihre Gedanken- und Schaffenswelt. Fotografie, Aquarellmalerei, Installation und Keramik, interaktive Computerkunst und Performance eröffnen in der aktuellen Ausstellung in der Villa Wieser neue und spannende Sichtweisen. Die Gruppe internationaler...

Ganz schön groß: Die Haltestelle Marktplatz verfügt künftig über drei Gleise.
5 Bilder

Tausende Besucher sahen den Süden der Karlsruher Kombilösung
Blick in den Karlsruher Untergrund war gefragt

Karlsruhe. Etwa 18.000 Besucher strömten heute, Samstag, 15. September, zum Tag der offenen Baustelle der Kombilösung – zu besichtigen war erstmals der komplette Südabzweig von der Haltestelle Marktplatz über die Haltestelle Ettlinger Tor bis zur Haltestelle Kongresszentrum mit den dazwischenliegenden Tunnelabschnitten. Jede der drei künftigen unterirdischen Haltestellen war mit einem Zu- und einem Ausgang versehen. Mobilitätseingeschränkte Personen und erstmals auch Eltern mit Kinderwagen...

3 Bilder

Hauptdarstellerin Sara Dähn vom Musical ANASTASIA kommt zu Besuch
Von New York nach Herxheim und Landau

Am letzten Wochenende haben die Südpfalzlerchen das Musical "ANASTASIA - Die rätselhafte Geschichte der letzten Zarentochter" unter der Regie von Carmen Lutz und unter der musikalischen Leitung von Eva-Maria Ruppert in der Festhalle Herxheim/Südpfalz zur Premiere gebracht. Fünfmal wird es bis Ende September 2018 ebendort, ein sechstes Mal in Landau i.d. Südpfalz im Rahmen des Europäischen Musicalfestivals aufgeführt werden. Nun erwartet die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen eine besondere...

19 Bands an drei Tagen heizen den Besuchern des Plätzelfeschds ein.

Mit 19 Bands an drei Tagen
Herxheimer Plätzelfeschd

Herxheim. Fast umsonst und draußen - das Konzept ist bereits vom alljährlichen Sommerrenner „Plätzelfeschd“ in Herxheim bekannt. Wer sich mehr für die regionale Musikszene interessiert, kann beim „Plätzelfeschd“ im Herxheim vom Freitag, 17. bis Sonntag, 19. August, 19 Bands auf der Naturbühne live erleben. Auch in diesem Jahr haben die Macher vom INTERKUNST-Verein wieder ein abwechslungsreiches Wochenende in praller Natur mit Rock, Pop, Metal, Soul, Funk und Latin geplant. Drei Tage lang...

Sport

Bei optimalen Bedingungen gaben die Nachwuchsfahrer ihr Bestes.
2 Bilder

Beim ADAC Bundesendlauf in Herxheim
Nachwuchsfahrer zeigen tollen Sport

Herxheim. Bestes Wetter, motivierte Nachwuchsfahrer und eine bestens präparierte Bahn waren die perfekte Mischung für einen gelungenen Rennnachmittag auf der Herxheimer Speedwaybahn. Beim ADAC Bundesendlauf wurden die Sieger in vier Klassen ermittelt. Bei den jüngsten Fahrern, der Juniorklasse A, mit 50ccm Motorrädern, war es Thies Schweer vom ADAC Weser-Ems, der sich am Tagesende nach einem Sieg im Finale über den Sieg freuen durfte. Thies Schweer ging wie Cary Wyant mit 14 Punkten ins...

Am Samstag gehen in Herxheim die Nachwuchsfahre beim Bundesentscheid an den Start.

Nachwuchsfahrer gehen beim Bundesendlauf in Herxheim an den Start
Heiße Kurvenduelle im Waldstadion

Herxheim. Der ADAC Bahnsport Bundesendlauf gastiert dank der Unterstützung des ADAC Pfalz am 8. September im Waldstadion in Herxheim. Die besten deutschen Nachwuchspiloten kämpfen am Samstag  beim ADAC Bundesendlauf in Herxheim um den Titel des ADAC. Sämtliche Juniorenklassen von 80 bis 250ccm sowie die Fahrer der U21-Klassen auf den 500ccm werden an diesem Tag zu Gast sein um ihren Saisonhöhepunkt auszutragen. Bei hoffentlich besten Rennbedingungen sind spannende Rennläufe Rad an Rad...

WM Finalläufe und heiße Kurvenduelle sind wieder angesagt, wenn im Herxheimer Waldstadion das traditionelle Himmelfahrtsrennen stattfindet. Foto: Sievers

Traditionelles Vatertagsrennen im Herxheimer Waldstadion
Heiße Kurvenduelle erwartet

Herxheim. Der Auftakt der Langbahnweltmeisterschaft 2018 rückt näher und so intensivieren sich die Vorbereitungen bei der Motorsportvereinigung Herxheim auf das Sandbahnrennen 2018 an Christi Himmelfahrt. Auch wenn der Weltverband FIM mit neuen Vorschriften und Regelungen die MSV Herxheim vor neue Herausforderungen stellen wird, um einen WM-Lauf mit einem entsprechenden Standard ausrichten zu dürfen, bleibt eines ganz Gewiss erhalten: der Charakter des Sandbahnrennens als einzigartiges...

WM-Kampf: Martin Smolinski (84) will in Herxheim Punkte für den Titel einfahren.

Viele Favoriten beim Herxheimer Vatertagsrennen am 10. Mai
Weltmeisterschaft offen wie nie zuvor

Motorsport. Das Herxheimer Sandbahnrennen am Christi Himmelfahrt gehört nicht nur zu den Top-Sportereignissen der Region sondern auch zu den Volksfestklassikern der Pfalz. Schänken rund um die Bahn und regelmäßig um die 15.000 Zuschauer sorgen für die richtige Vatertagsstimmung. Zur 120. Auflage des Sandbahnspektakels am 10. Mai werden wieder die besten Schleifschuhartisten der Welt zum WM-Auftakt erwartet. Der amtierende Weltmeister Mathieu Trésarieu aus Frankreich ist der Gejagte und die...

Wirtschaft & Handel

Erster Kreisbeigeordneter Christoph Buttweiler, von der IGS Kandel: Susanne Heid, Markus Willich, Rüdiger Böckmann, von der RS Plus Lingenfeld Maren Flockerzi und Elmar Frick, Wirtschaftsförderin Maria Farrenkopf.

Auszeichnung für besondere Berufs- und Studienorientierung
Sieben Schulen in der Südpfalz erhalten Berufswahlsiegel

Südpfalz. „Schulen müssen Schüler entlassen, die ausbildungsfähig sind“, so Ralf Haug, Jurymitglied des Netzwerks Berufswahlsiegel Südpfalz und Schulleiter in Landau, in seiner Laudatio im Rahmen der Preisverleihung Ende September in Landau. Die insgesamt sieben mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichneten Schulen überzeugten die Jury bezüglich ihrer Berufs- und Studienorientierung mit zielführenden Konzepten, mit einer herausragenden Umsetzung in der Praxis sowie mit ihrem außerordentlichen...

Die 21 besten Gesellen der Kreishandwerkerschaft Südpfalz-Deutsche Weinstraße bei der Freisprechfeier.
22 Bilder

Kreishandwerkerschaft Südpfalz/Deutsche Weinstraße verabschiedet 438 Gesellen
"Seien Sie stolze Handwerker"

Germersheim/Südpfalz/Weinstraße. Im feierlichen Rahmen hat die Kreishandwerkerschaft Südpfalz-Deutsche Weinstraße am Donnerstagabend in der Stadthalle in Germersheim 438 Gesellen bei der Freisprechungsfeier den begehrten Gesellenbrief überreicht. Für die jungen Leute war das ein besonderer Tag. Das machte auch Martin Eichhorn, der Kreishandwerksmeister, in seiner Begrüßungsrede deutlich. "Bleibt im Handwerk", forderte er die Junggesellen auf. Viele Junggesellen würden es an Fachhochschulen...

Richtfest bei "Möbel Ehrmann" in Rastatt (v.l.): Horst Ehrmann, Ingrid Ehrmann, Rastatts Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch, Andreas Ehrmann und Christina Ehrmann
7 Bilder

Das neue Haus in Rastatt soll noch im Dezember eröffnet werden
„Möbel Ehrmann“ feiert Richtfest

Rastatt. Die „Unternehmensgruppe Ehrmann“ expandiert weiter, eröffnet in Rastatt ein weiteres „5-Sterne Einrichtungshaus“. „Wir haben da ein großes Ziel“, freut sich Horst Ehrmann: „Denn wir wollen in diesem Jahr noch Kunden hier begrüßen.“ Eröffnung noch 2018 Vor rund einem halben Jahr war Spatenstich (Artikel) für den viergeschossigen Bau, der auf über 20.000 Quadratmeter Verkaufssfläche ein Vollsortiment in Sachen Wohnen bietet – „und um Weihnachten fertig sein soll, auch wenn es...

Es kann losgehen...
5 Bilder

Landauer Einrichtungshaus expandiert weiter
"Möbel Ehrmann" kommt auch nach Rastatt

Rastatt. Am Gründonnerstag, 29.03.,  war in Rastatt erster Spatenstich für das neue Möbelhaus der Ehrmann-Gilb Unternehmensgruppe. Noch in diesem Jahr wird Eröffnung sein. Mit rund 20.000 Quadratmetern Verkaufsfläche entsteht in der Rauentaler Straße ein weiteres Einrichtungshaus des expandierenden Familienunternehmens Ehrmann mit Hauptsitz im pfälzischen Landau. Das Unternehmen ist bisher an den Standorten Landau, Herxheim, Frankenthal und Reilingen vertreten. In Bruchsal hat im letzten...

Ausgehen & Genießen

„The Bombshells“ freuen sich auf den Advent.

Zwei Bands heizen ein
Adventsrock

Insheim. Advent, Advent, die Bühne brennt… So oder so ähnlich ist der Plan, den die Bands Insanity und The Bombshells für den 01. Dezember ausgeheckt haben. Gemeinsam mit der Landjugend Insheim findet am ersten Adventssamstag der Adventsrock in der Turnhalle in Insheim statt. Die beiden Bands sind keine unbeschriebenen Blätter. Fest verankert in der Pfälzer Musikszene und weit über die Grenzen hinaus rocken sie seit beinahe 10 Jahren jede Bühne die ihnen in die Quere kommt. Zusammengezählt...

Michael Bauer, Giorgina Kazungu-Hass und Benno Burkhart.

Matinee im Chawwerusch-Saal Herxheim
„Dutschki vom Lande“

Herxheim. Das Trio Michael Bauer, Giorgina Kazungu-Hass und Benno Burkhart präsentiert am Sonntag, 25. November spannende Ausschnitte aus Michael Bauers bei Wellhöfer (Mannheim/Wissembourg) erschienenem Roman „Dutschki vom Lande“. Darin gerät ein braver katholischer Student aus der Pfalz in den heißen Sommer der Studentenrevolte. In Hörsälen, nicht sturmfreien Buden und auf der Straße geht es in durchkifften Nächten um Lust und Liebe und den Kampf gegen eine veraltete Ordnung. Es wird auf...

Cohen Interpret Rolf Ableiter

Benefizkonzer mit „Field Commander C light“
Songs of Leonard Cohen

Herxheim-Hayna. Am Freitag, 2. November (Beginn der Vorstellung 20 Uhr) ist es endlich soweit: in Herxheim-Hayna in der Mehrzweckhalle, Hauptstrasse 84 , wird die bekannte Gruppe „Field Commander C light“ ihr aktuelles Programm „Songs of Leonard Cohen“ zum Besten geben. Veranstalter ist der Förderverein Lions Club Herxheim/Landau e.V. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Verein „ Silberstreif gegen Altersarmut in Landau e.V.“ zugute. Leonard Cohens Live Auftritte gegen Ende der 70er...

„Voice over Piano“ zu Besuch bei den Südpfalzlerchen

Bei der zweiten Musicalvorstellung bekamen die Südpfalzlerchen Besuch von Thomas Blaeschke und Sara Dähn. Thomas Blaeschke ist Komponist und Autor des Musicals „Anastasia – Die rätselhafte Geschichte der letzten Zarentochter“, welches die Südpfalzlerchen zur Zeit aufführen. Sara Dähn schrieb mit am Libretto des Musicals und verkörperte zusätzlich die Hauptrolle der Anastasia bei der Aufführung des Stückes im letzten Jahr in Bremen. Zur Zeit haben die beiden mit ihrer Band „Voice over Piano“...

Gusto und Semolina im Jugendzentrum Herxheim
Wortsport-Poetry Slam

Herxheim. Am 21. September um 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) findet im Jugendzentrum Herxheim, Obere Hauptstraße 2a, der „Wortsport“ Poetry Slam statt. Veranstalter sind die beiden Poetry Slammer „Gusto“ aus Herxheim und „Semolina“ aus Landau gemeinsam mit dem Jugendzentrum Herxheim. Semolina und Gusto führen auch als Moderatoren durch den Abend, an dem voraussichtlich neun „Wortsportler“ aus den unterschiedlichsten Regionen des Landes auftreten. Der „Wortsport“ Slam ist ein klassischer Poetry...

Zehnthaus Jockgrim (Foto A. Abt)
4 Bilder

Sonderausstellung 200 Jahre Landkreis Germersheim
"Künstler aus vergangener Zeit" im Zehnthaus Jockgrim

Jockgrim. Bis Sonntag, 30. September 2018 weht die Fahne der 200-Jahr-Feier des Landkreises Germersheim am Zehnthaus Jockgrim, dann endet die am 26. August 2018 durch Landrat Dr. Fritz Brechtel eröffnete Sonderausstellung „Künstler aus vergangener Zeit“.  Die Ausstellung wurde von Wolfgang Nolting, dem Vorsitzenden des Zehnthauses und Brigitte Sommer, der Kuratorin ehrenamtlich erarbeitet. Sie suchten nach Künstlern, die im Landkreis geboren sind oder nachweislich dort gewirkt haben und...

Blaulicht

Gleich zweimal unter Alkoholeinfluss gefahren
Wiederholungstäter holt sich sein Auto

Herxheim. Ein 78-jähriger Mercedesfahrer fuhr zwischen Herxheim und Offenbach von einem Feldweg auf die L542 ein, wobei er die Vorfahrt eines Skoda-Fahrers missachtete. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Skoda-Fahrer nach links auf einen Acker aus, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Die Unfallursache dürfte in der erheblichen Alkoholisierung des 78-Jährigen zu suchen sein, gegen den ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet und dessen Führerschein...

Symbolbild (Foto: pixabay)

Schwerverletzter Motorradfahrer
Verkehrsunfall in Herxheim am Berg

Herxheim am Berg. Am 11. November, gegen 15.20 Uhr kam es auf der B 271 zwischen Herxheim am Berg und Kallstadt zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Eine 40-jährige Dackenheimerin befuhr mit ihrem PKW die B 271 von Herxheim kommend in Fahrtrichtung Kallstadt. In Höhe eines Feldweges musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein 20-jähriger Dürkheimer, welcher mit seinem Motorrad  die B 271 in gleiche Fahrtrichtung befuhr, erkannte die Verkehrssituation zu spät und fuhr auf den stehenden...

Polizei verfolgt 46-Jährigen
Mit bis zu 230 Stundenkilometern durch die Südpfalz

Wörth/Jockgrim/Kandel. Am Samstag, 27. Oktober,  befuhr eine Funkstreife die BAB 65 von Wörth-Dorschberg in Richtung Norden. Zwischen den Anschlußstellen Wö-Dorschberg und Kandel-Süd fiel den Beamten ein PKW mit Karlsruher Kennzeichen auf, der deutlich Schlangenlinien fuhr. An den Ausfahrten Kandel-Süd und Kandel-Mitte sollte er von der Autobahn heruntergezogen und angehalten werden. An der Ausfahrt Kandel-Mitte beschleunigte der Mercedes E55 AMG plötzlich und flüchtete mit hoher...

Hauptstraße musste voll gesperrt werden
Bei Bauarbeiten Gasleitung angebohrt

VG Herxheim. Am 27. Oktober um 9 Uhr kam es bei Bohrarbeiten für einen Brunnen in Rohrbach zu einer Fehlberechnung. Aufgrund dessen wurde auf dem Privatgrundstück eine Gasleitung angebohrt und es kam zum Gasaustritt. Wegen des daraus resultierenden Einsatzes der Feuerwehr musste die Hauptstraße füretwa 45 Minuten voll gesperrt werden. Nach Auskunft des Notdienstes der Thüga bestand lediglich im unmittelbaren Bereich der Baustelle tatsächlich die Gefahr einer Explosion. Das Leck konnte...

Neunjähriger war unachtsam
Fahrradhelm verhindert Schlimmeres

Herxheim.  Am Freitag gegen 16.18 Uhr ereignete sich in Herxheim in der Kettelerstraße ein Verkehrsunfall mit einem 9-jährigen Jungen. Das Kind fuhr allein mit seinem Fahrrad die Kettelerstraße entlang. Aufgrund der Bedienung der Gangschaltung war das Kind unachtsam und streifte beim Vorbeifahren mit seinem Lenker ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug. Das Kind stürzte auf die Fahrbahn. Hierbei erlitt es Hautabschürfungen im Brustbereich und wurde vorsorglich über Nacht im...

VW Transporter hebt ab
Ins Stadion geflogen

Herxheim. In der Nacht auf Sonntag, 7. Oktober, kam es zu einem spektakulären Verkehrsunfall in Herxheim. Der 45-jährige Fahrer eines VW-Transporters durchbrach gegen vier Uhr von der Hatzenbühler Straße aus kommend einen Zaun zum Sportgelände vom SV Victoria Herxheim und "flog" im wahrsten Sinne des Wortes über einen Teil der Stehtribüne ins Stadioninnere. Dort durchbrach er zwei Banden und suchte wohl in der Folge nach einem Ausweg. Eine Flucht gelang nicht, da alle Tore ins Stadioninnere...