Rohrbach Pfalz

Beiträge zum Thema Rohrbach Pfalz

Blaulicht
Symbolfoto

Vier Festnahmen der Polizei
Automaten-Sprenger festgenommen

Rohrbach. Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalpolizei Ludwigshafen konnten heute vier Tatverdächtige festgenommen werden. Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann aus der Vorderpfalz, einen 31-Jährigen aus Nordbaden, einen 34-Jährigen aus Südhessen und einen 41-jährigen Mann aus dem Raum Frankfurt am Main. Der 34-jährige Mann steht im dringenden Verdacht, am 20. Juli in Rohrbach einen Geldautomaten gesprengt zu haben. Hierbei entstand ein Sachschaden...

Blaulicht
Geldautomat gesprengt / Symbolfoto

Diebstahl in Rohrbach
Geldautomat in der Hauptstraße gesprengt

Rohrbach (Pfalz). In der Nacht auf Montag, 20. Juli, sprengten bislang unbekannte Täter gegen 3.30 Uhr einen Geldautomat der Sparkasse in der Hauptstraße in Rohrbach. Hierbei wurden sowohl der Geldautomat als auch der Pavillon, in dem der Geldautomat aufgestellt war, schwer beschädigt. Zeugen in Rohrbach gesucht Zu den Tätern gibt es bislang keine Hinweise. Wer hat in der Nacht vor oder auch nach der Tat ungewöhnliche Beobachtungen in Rohrbach oder Umgebung gemacht? Seit September 2019...

Lokales
Beim Autogottesdienst in Rohrbach war mächtig Betrieb  Foto:PS

Autogottesdienst in Rohrbach
Gemeinde unter blinkenden Autodächern

Rohrbach. Seit Wochen beherrscht ein unsichtbares Virus das Leben auf dieser Erde. Es schien als ob alles still steht. Wochenlang blieben die Kirchen geschlossen, jeden Abend um 19.30 Uhr laden die Kirchenglocken ökumenisch zum Innehalten ein. Nur ganz langsam beginnt wieder das Leben. Im Zuge der Corona-Lockerungen ist es auch wieder erlaubt Gottesdienste in den Kirchen zu feiern – allerdings unter Einschränkungen. Auch der Feiertag Christi Himmelfahrt wird vielen Protestantischen...

Lokales

Protestantische Kirchengemeinden informieren
Gottesdienste wieder möglich

Klingenmünster/Gleiszellen-Gleishorbach. Im Zuge der Corona-Lockerungen ist es grundsätzlich wieder erlaubt, Gottesdienste in den Kirchen zu halten. Allerdings unter Einschränkungen zum Schutz der Gesundheit. Die Presbyterien haben beraten, wie die Vorschriften konkret vor Ort umgesetzt werden können. In der Protestantischen Kirche Klingenmünster sind 37 Sitzplätze mit Abstand von 2 Metern voneinander ausgewiesen. Eine Anwesenheitsliste wird geführt; die Gottesdienstbesucher müssen eine...

Lokales
Auch wenn derzeit die WertstoffWirtschaftszentren bei Edesheim und Billigheim-Ingenheim für die private Anlieferung geschlossen sind, gibt es  Möglichkeiten im Landkreis SÜW seine Grünabfälle zu entsorgen.

Annahmestellen und Öffnungszeiten von Grünabfällen im Landkreis SÜW
Zusätzlich am Gründonnerstag geöffnet

Landau.  Ab sofort gelten bis auf Weiteres die folgenden Öffnungszeiten der Grünabfallannahmestellen: Span-Service Holzlogistik GmbH in Annweiler-Gräfenhausen Freitag 13 bis 17 Uhr und  Samstag 9 bis 13 Uhr,  Gründonnerstag, 9. April, von 13 bis 17 Uhr. Span-Service Holzlogistik GmbH in Edenkoben, Industriering 20a Freitag 13 bis 17 Uhr und Samstag 9 bis 13 Uhr,  Gründonnerstag, 9. April, von 13 bis 17 Uhr. Fa. Jeanine Rieger, Rohrbach Dienstag und Donnerstag 13 bis 17 Uhr, Samstag 8...

Lokales

Annahmestellen und Öffnungszeiten von Grünabfällen im Landkreis Südliche Weinstraße
Zusätzlich an Gründonnerstag geöffnet

Landkreis Südliche Weinstraße. In Annweiler-Gräfenhausen, Edenkoben und Steinfeld kann man auch an Gründonnerstag seine Grünabfälle abgeben. Die WertstoffWirtschaftszentren bei Edesheim und Billigheim-Ingenheim sowie Annahmestelle Kirrweiler bleiben weiterhin geschlossen. Ab sofort gelten bis auf Weiteres die folgenden Öffnungszeiten der Grünabfallannahmestellen: Span-Service Holzlogistik GmbH in Annweiler-Gräfenhausen Freitag, 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr Samstag, 9:00 Uhr bis 13:00...

Lokales
OB Thomas Hirsch, Kreisfeuerwehrinspekteur Jens Thiele und Landrat Dietmar Seefeldt (v.l.n.r.) mit den vom gemeinsamen Gesundheitsamt geschulten Mitarbeiterinnen des Corona-Bürgertelefons.

Coronavirus in der Pfalz
Stadt Landau hat Veranstaltungen verschoben und teilweise abgesagt

Landau/SÜW. Auf allen Ebenen und eng abgestimmt mit dem Landkreis Südliche Weinstraße versucht die Stadt Landau die Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Veranstalterinnen und Veranstalter werden aus diesem Grund gebeten, kritisch die Notwendigkeit geplanter Veranstaltungen zu hinterfragen. Dazu weist die Stadt jetzt auch erneut auf eine Checkliste zur Risikoeinschätzung bei Veranstaltungen hin, die vom gemeinsamen Gesundheitsamt von Stadt und Kreis erarbeitet wurde und die im Internet...

Blaulicht

Fahranfänger rast durch die Südpfalz
20-jähriger Raser wird von Polizei in Zivil gestellt

Wörth. Zeitdruck war wohl die Ursache dafür, dass sich am 23. Januar um 7.20 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer auf der BAB 65 dazu entschloss zu schnell zu fahren. Im Bereich Rohrbach hielt dies den Fahrer auch nicht ab, ein ziviles Fahrzeug der Polizeiinspektion Wörth von hinten zu bedrängen. Im Rahmen einer Nachfahrt stellten dann die Beamten noch weitere Verkehrsverstöße, unter anderem eine Geschwindigkeit von knapp 190 Stundenkilometer bei erlaubten 100 Stundenkilometer fest. Dem 20-jährigen...

Blaulicht
2 Bilder

Anhänger kippte um
Sellerie blockiert die A65 bei Rohrbach

Rohrbach. Wegen einer größeren Ladung feldfrischen Selleries musste gestern Nachmittag (04.12.) die A65 bei Rohrbach (in Rtg. KA) für etwa zwei Stunden halbseitig gesperrt werden. Was war passiert? Unmittelbar neben der Autobahn erntet ein Landwirt von seinem Acker den Sellerie und lagerte diesen in einem bereitgestellten Anhänger. Aufgrund des nassen Untergrundes sank der Anhänger Stück um Stück ein und kippte dann schließlich zur Autobahn hin um. Eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer bestand zum...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Traditionelles Weinfest in Rohrbach erstmals mit Schlendermarkt am Sonntag
Schöne Winzerhöfe laden ein

Rohrbach. Das zweite Wochenende im Juni ist im Rohrbacher Terminkalender immer fest vorgemerkt. Dann nämlich wird das traditionelle Weinfest gefeiert. In diesem Jahr laden entsprechend vom 7. bis 10. Juni die schönen Winzerhöfen der Hintergasse und Insheimer Straße ein. Dieses Jahr fällt das Weinfest auf das Pfingstwochenende und es wird erstmals sonntags ab 11 Uhr zum „Rohrbacher Schlendermarkt“ eingeladen. Gastgeber sind der Feuerwehrverein Rohrbach, die Landjugend Rohrbach, Rohrbach tut...

Ausgehen & Genießen
Die Eröffnung ist in Neuburg.

Freien Eintritt in Museen
Radel ins Museum 2019

Kreis Germersheim/ Kreis Südliche Weinstraße. Bereits zum 22. Mal sind am Aktionstag „Radel ins Museum“ am 5. Mai, von 11 bis 17 Uhr viele Museen im Landkreis Germersheim und fünf Museen im Landkreis Südliche Weinstraße bei freiem Eintritt geöffnet. Eröffnung in Neuburg Eröffnet wird der Aktionstag um 11 Uhr am Rheinaue-Museum in Neuburg von Landrat Dr. Fritz Brechtel. Der „Original Pfälzer Blasmusikanten Musikverein Neuburg e.V.“ und die neuformierte Trachtengruppe sorgt für die...

Blaulicht

Von einer Windböe auf der A65 erfasst
Wohnwagengespann kippt um

Herxheim. Ein 58-Jähriger aus dem Raum Mannheim war mit seinem Wohnwagengespann am Sonntag, 10. März, gegen 15.17 Uhr auf der A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Rohrbach wurde das Gespann von einer starken Windböe erfasst, geriet ins Schleudern und kippte schließlich auf die rechte Seite. Der rechte Fahrstreifen wurde dadurch blockiert. Der Verkehr konnte die Unfallstelle über den linken Fahrstreifen passieren. Für die Bergung musste eine Abschleppfirma...

Ausgehen & Genießen
Marcel Adam mit Sohn Yann Loup.

Marcel Adam und Yann Loup
buchWinter in Rohrbach

Im Rahmen des Rohrbacher buchWinters kommt am Freitag, 1. Februar, der Chansonnier Marcel Adam mit einem exquisiten Programm ins Rohrbacher Dorfgemeinschaftshaus. Ein Konzert, das Seltenheitswert hat. Denn nicht allzu oft hat der umtriebige Elsässer seinen Sohn Yann Loup mit an Bord. Dieser hat bereits in jungen Jahren an der Seite von Rolf Zuckowski eigene musikalische Erfahrungen sammeln dürfen. Inzwischen hat sich der Künstler überwiegend dem französischen Chanson zugewandt. Als Duo sind...

Ausgehen & Genießen
Jeannine Meighörner liest am 19.1 in Rohrbach aus ihrem Roman „Starkmut“.

Jeannine Meighörner liest „Starkmut“
„rohrbacher buchWinter“

Rohrbach. Die Autorin Jeannine Meighörner liest im Rahmen des „rohrbacher buchWinters“ am 19. Januar, ab 19 Uhr, im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus, aus ihrem Roman „Starkmut“. Der Roman handelt vom Leben der Anna Hofer und spielt in der Zeit zwischen 1765 und 1836. Mit Mut und Entschlossenheit meisterte die Romanfigur an der Seite eines Freiheitskämpfers ihr Schicksal. Insbesondere als die Triumphe des Andreas Hofers allmählich schwanden, gelang es Anna Hofer, ihr eigenes Leben nach und...

Blaulicht

Rohrbacher Hauptstraße musste voll gesperrt werden
Bei Bauarbeiten Gasleitung angebohrt

VG Herxheim. Am 27. Oktober um 9 Uhr kam es bei Bohrarbeiten für einen Brunnen in Rohrbach zu einer Fehlberechnung. Aufgrund dessen wurde auf dem Privatgrundstück eine Gasleitung angebohrt und es kam zum Gasaustritt. Wegen des daraus resultierenden Einsatzes der Feuerwehr musste die Hauptstraße füretwa 45 Minuten voll gesperrt werden. Nach Auskunft des Notdienstes der Thüga bestand lediglich im unmittelbaren Bereich der Baustelle tatsächlich die Gefahr einer Explosion. Das Leck konnte...

Lokales
Immer gut besucht: der PflanzenTauschTag.  Foto: ps

Rohrbach Pfalz: Für Gärtner und Gartenenthusiasten
PflanzenTausch Tag

Rohrbach. Am Samstag, 15. September, findet von 14 bis 17 Uhr, wieder ein PflanzenTausch Tag auf dem neuen Dorfplatz am Dorfgemeinschaftshaus in Rohrbach statt. Die Pflanzentausch Tage finden jeweils am 3. Samstag im April und am 3. Samstag im September statt und haben inzwischen eine breite Anhängerschaft in der Pfalz in Baden und im nahen Elsass gewonnen. Hobbygärtner und Gartenenthusiasten bringen das was in ihrem Garten zu viel ist, aber zu schön um es wegzuwerfen nach Rohrbach und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.