Hochstadt

Beiträge zum Thema Hochstadt

Lokales
Offiziell wurde jetzt der Radweg von Zeiskam nach Hochstadt übergeben (v.l.n.r.): Ortsbürgermeister Timo Reuther (Hochstadt),  Erhardt Vortanz (ADFC Germersheim), Staatssekretär Andy Becht, Ortsbürgermeisterin Susanne Lechner (Zeiskam), Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW), Dr. Günter Hoos, Dienststellenleiter DLR Neustadt)

Wichtig für Klimaschutz, Verkehrssicherheit und Tourismus
Radweg von Zeiskam nach Hochstadt übergeben

Offenbach.  „In der Südpfalz wird gerne und viel Fahrrad gefahren. Viele gut ausgebaute und gut ausgeschilderte Radwege führen durch unsere Region. Jeder zusätzliche Radweg ist ein Gewinn und ein weiterer Baustein in unserem Radwegenetz. Der neue Radweg zwischen Zeiskam und Hochstadt“, das betonten die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) bei der offiziellen Einweihungr. „Die Strecke von Zeiskam nach Hochstadt wird viel beradelt. Bisher mussten Radfahrer die...

Lokales
Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Staatssekretär Andy Becht, Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW)
2 Bilder

Zwischen Zeiskam und Hochstadt
"Jeder zusätzliche Radweg ein Gewinn"

Zeiskam. „In der Südpfalz wird gerne und viel Fahrrad gefahren. Viele gut ausgebaute und gut ausgeschilderte Radwege führen durch unsere Region. Jeder zusätzliche Radweg ist ein Gewinn und ein weiterer Baustein in unserem Radwegenetz. Der neue Radweg zwischen Zeiskam und Hochstadt“, das betonten die Landräte Dr. Fritz Brechtel und Dietmar Seefeldt bei der offiziellen Eröffnung am Montag Nachmittag, „wird viel beradelt. Bisher mussten Radfahrer die viel befahrene Straße nutzen. Wir sind froh,...

Lokales
Von den 3.000 Flüchtlingen auf den schiffen nach New York überleben 800 die Überfahrt nicht

Pfälzer wandern in die Neue Welt aus
Flucht vor Kälte und Krieg

Südpfalz. Über 10.000 Flüchtlinge vor allem aus der Pfalz stranden zunächst in London. Auf die zehn Schiffe nach New York gelangen 3.000 Auswanderer, von denen 800 die Überfahrt nicht überleben. Johann Valentin Pressler aus Hochstadt war froh, endlich in England zu sein, trotz der elenden Verhältnisse. Es herrschte eine „Willkommenskultur“ beim englischen Adel und bei den Bürgern von London. Die Königin hatte deutschsprachige Bibeln verteilen lassen. In der Kirche war die Kollekte für die...

Blaulicht

Blitzer im Kreis Südliche Weinstraße
Drei mal an einem Tag geblitzt

Hochstadt. Am Mittwoch, 24. Juni, führte der Geschwindigkeitsmesstrupp der Zentralen Verkehrsdienste der Polizeidirektion Neustadt in der Zeit von 7.45 Uhr bis 12.45 Uhr auf der K 40 in Höhe des Bahnhofs Hochstadt eine Geschwindigkeitsmessung durch. Ein Fahrer aus dem Kreis Germersheim wurde im Laufe dieser Kontrolle gleich dreimal mit einem Geschwindigkeitsverstoß registriert. Um 8.40 Uhr passierte er die den Blitzer mit 69 anstatt der erlaubten 50 Stundenkilometern. Eine Viertelstunde...

Lokales
Die B272 ist abgesehen von diesem Freitag weiterhin passierbar, teilt das LBM mit.
2 Bilder

Verkehrsbehinderungen bei Hochstadt (Pfalz) / Zeiskam
Kreisel bei Hochstadt: Arbeiten gehen schnell vorwärts

Zeiskam/Hochstadt. Der erste Bauabschnitt für den Umbau der Kreuzung B 272 / L 540 zu einer Kreisverkehrsanlage östlich von Hochstadt wird ca. drei Wochen schneller als geplant abgeschlossen, so dass bereits voraussichtlich Ende August die vorbereitenden Arbeiten des zweiten Bauabschnitts beginnen. Im Anschluss daran folgt der dritte Bauabschnitt.  Das teilte der Landesbetrieb für Mobilität Speyer (LBM) am Mittwoch mit.  Verkehrsbehinderungen am FreitagBereits am Freitag, 30. August, wird...

Ausgehen & Genießen
Zum 13. Mal wird wieder der beste Silvaner gesucht.

13. Silvaner-Wettstreit der Pfalz
Die Meinung des Publikums ist gefragt

Offenbach.  Der Verein Südliche Weinstraße Offenbach veranstaltet zum 13. Mal seinen pfalzweit ausgeschriebenen Silvaner-Wettstreit im Künstlerhaus Werner Brand. Nach dem in diesem Jahr der Silvaner als Rebsorte des Jahres 2018 in der Pfalz gekürt wurde, freuen sich die Veranstalter, die Rebsorte Silvaner, die seit Jahren leider nicht die Aufmerksamkeit erhält, wie sie verdient, eine neue Plattform durch den seit 13 Jahren durchgeführten Wettstreit in der Pfalz geschaffen zu...

Lokales
Die Zufahrt in Richtung Zeiskam wird gesperrt.
2 Bilder

Verkehrsbehinderungen ab Dienstag
B272 bei Hochstadt - Zufahrt Richtung Zeiskam wird gesperrt

Bellheim/Zeiskam/Lustadt/Hochstadt.  Am Dienstag, 11. Juni,  beginnen die Arbeiten für den Umbau der Kreuzung B 272 / L 540 zu einer Kreisverkehrsanlage östlich von Hochstadt (Pfalz). Wir haben bereits berichtet. Der Verkehr im Zuge der B 272 sowie die Fahrbeziehung zur L 540 nach Hochstadt bleiben während des ersten Bauabschnitts bestehen, informiert der Landesbetrieb für Mobilität. Hier gebe es zunächst keine Einschränkungen.  Allerdings ist es nötig, die L 540 in Richtung Zeiskam für den...

Lokales
Die Bilder zeigen die ehemalige Queichtalstrecke zwischen Germersheim und Landau (hier Lustadt)
6 Bilder

VDV begrüßt die Germersheimer Initative
Bahnstrecke Germersheim-Landau wurde nachgemeldet

Germersheim.  „Ich begrüße es ausdrücklich, dass in die Thematik Reaktivierung der Strecke Landau - Germersheim Bewegung kommt. Mit der Reaktivierung dieser Bahnstrecke könnten wir einen großen Beitrag zum Klimaschutz und der Mobilität unserer Bevölkerung leisten“, sagt Bürgermeister Marcus Schaile. In der Vergangenheit hat Bürgermeister Schaile mehrfach auf die Möglichkeit einer Reaktivierung hingewiesen und mit vielen Akteuren Gespräche geführt. Letztmals fanden im März diesen Jahres mit dem...

Blaulicht

Unter Drogeneinfluss
Nackt durch Hochstadt gelaufen

Offenbach. Heute Morgen zwischen. 0.15 und 1 Uhr, kam es zu einem Einsatz der Polizei und des Rettungsdienstes, als bei der Rettungsleitstelle Südpfalz eine männliche Person gemeldet wurde, die nackt durch Hochstadt laufen und sich selbst verletzen würde. Die Person konnte angetroffen werden und stand offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen. Über die Art und Weise des Drogenkonsums konnte der 19-jährige aus dem Kreis Germersheim keine Angaben machen. Er wurde zur weiteren Abklärung in ein...

Lokales
Die Kunsthistorikerin Mira Hofmann (links) und Verbandsbürgermeister Axel Wassyl (rechts) stellten den Wetkband über  Werner Brand (Mitte) im Bienchenhof in Hochstadt vor.
3 Bilder

Kunstverein legt Werkband von Werner Brand auf
Ein jedes Bild hat seine eigene Geschichte

Hochstadt. Der in seinem umfänglich und liebevoll restaurierten Bienchenhof in Hochstadt lebende Künstler Werner Brand hat nicht nur ein umfangreiches Lebenswerk an Bildern und Kunstobjekten geschaffen, er weiß auch zu all seinen Werken irgendeine Besonderheit, eine Anekdote oder ein Geschichtlein zu erzählen. Ganz in seiner eigenen Art, unverblümt und gerade heraus. So ist eine Begegnung mit Werner Brand eben nicht nur geprägt vom Betrachten seiner Werke, sondern es wird begleitet vom...

Blaulicht
Der umgeknickte Strommast zwischen Lustadt und Freimersheim.

Stromausfall und Hoher Sachschaden durch Vandalismus
Strommast bei Lustadt manipuliert

Lustadt/Zeiskam. Ein vorsätzlich beschädigter Strommast war der Grund für den ca. 90-minütigen Stromausfall Donnerstag, 7. März,  in den Dörfern Lustadt, Hochstadt und Zeiskam. Unbekannte Täter lösten die Verankerungsschrauben des Mastes und durchtrennten den Standfuß. Der starke Wind brachte den 25 Meter hohen Strommast, welcher auf freiem Feld nördlich der B272 zwischen Lustadt und Freimersheim steht, schließlich zum Umfallen.Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro, informiert die...

Lokales

Rocklegende Elvis Presley hat pfälzische Wurzeln
King aus der Pfalz

Hochstadt. Auf der Suche nach interessanten Geschichten stolpert die Redaktion immer wieder über bekannte Namen mit Wurzeln in der Pfalz. Viele Plälzer suchten ein besseres Leben in Amerika. Der arme Weinbauer Johann Valentin Pressler verlässt mit seiner Familie seinen Heimatort Hochstadt in der Pfalz, um Freiheit und Wohlstand in der Fremde zu finden. Wie viele andere auch verlässt er Anfang des 18. Jahrhunderts die Südpfalz, weil französische Besatzungstruppen in der Region gewaltsam die...

Lokales

Vortrag am 9. Januar in Hochdorf
Pflege & Finanzen

Hochdorf. Der Pflegestützpunkt Böhl-Iggelheim, Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim, lädt zum Vortrag und Austausch rund um das Thema „Pflege & Finanzen“ am Mittwoch, 9. Januar, von 17.30 bis 19 Uhr ein. Inhalt des Vortrages sind Steuererleichterungen im Rahmen einer Pflegesituation und Behinderung sowie Grundzüge aus dem Thema „Elternunterhalt – wann zahlen Kinder für ihre Eltern.“ Die kostenfreie Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Ökumenischen Sozialstation, Böhler Straße 7...

Lokales
Zwischen Zeiskam und Hochstadt ist die Landstraße wieder frei.

Fahrbahnsanierung abgeschlossen
Freie Fahrt zwischen Zeiskam und Hochstadt

Zeiskam.  Die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung der L 540 von Zeiskam nach Hochstadt sind auf einer Länge von rund 1,5 Kilometer abgeschlossen.  Die Kosten für die Fahrbahnerneuerung beliefen sich auf rund 330.000 Euro und hatten Ende November begonnen (siehe Bericht).  Das teilte der Landesbetrieb Mobilität Speyer am Freitag mit. Der Streckenabschnitt ist bereits seit Donnerstag wieder für den Verkehr freigegeben. ps/jlz

Lokales

Überörtliche Umleitung
Fahrbahn zwischen Hochstadt und Zeiskam wird erneuert

Zeiskam/Hochstadt.  Ab Montag,  26. November, beginnen die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung der L 540 von Zeiskam nach Hochstadt. Das teilt der Landesbetrieb für Mobilität in Speyer mit.  Die Gesamtkosten belaufen sich auf 333.000 Tausend Euro. Die Länge der Maßnahme beträgt ca. 1,5 Kilometer.  Die Bauzeit beträgt rund drei Wochen.  Der Streckenabschnitt wird hierfür voll gesperrt. Der Verkehr wird überörtlich umgeleitet.  Die Zufahrt zu dem landwirtschaftlichen Betrieb "Hortulanushof"  erfolgt...

Ausgehen & Genießen
Axel Wassyl, Vorsitzender Verein SÜW Offenbach, Frau Kreutz, Weingut Kreutz (3. Platz) Herr Frank Nicklis, Weingut Nicklis, Gleisweiler (Gesamtsieger) Stefan Hecky, Weingut Hünerfauth & Hecky, Hochstadt (2. Platz) (v.l.n.r.).

Sieger des Silvanerwettstreits kommt aus Gleisweiler
Der Beste des Jahrgangs 2017

Hochstadt. Am Samstag und Sonntag hat der Verein Südliche Weinstraße Offenbach im „Künstlerhaus Werner Brand“ in Hochstadt bei einer Publikumsverkostung den Siegerwein für den zum 12. Mal ausgeschriebenen pfalzweiten Silvanerwettstreit ermittelt. 54 Pfälzer Winzer mit insgesamt 60 Weinen hatten für diesen Wettstreit ihre Weine eingereicht. Von einer Fachjury wurden 10 Weine für den Wettstreit ausgewählt. Hier die Probe-Nummern und die dazugehörigen Weingüter: 369 Teilnehmer haben an der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.