Alles zum Thema Edenkoben

Beiträge zum Thema Edenkoben

Blaulicht

Tageseinnahmen geraubt
Einbruch im Edenkobener Hüttenbrunnen

Edenkoben. In der Nacht zum 27. Oktober zwischen 1.15  und 2 Uhr In der Nacht drangen bislang unbekannte Täter in die Waldhütte "Hüttenbrunnen" ein. Zunächst wurde eine Scheibe im Erdgeschoss mittels eines Baumstumpfes eingeworfen. Über das beschädigte Fenster konnten die Täter in den Innenraum gelangen. Sie nahmen aus einer Schublade gezielt den Schlüssel für die Kasse und den Tresor und entwendeten die Einnahmen in Höhe von 2100 Euro. Zum Tatzeitpunkt befanden sich mehrere Gäste im...

Lokales
Pilot Lukas Berrsche.
62 Bilder

Die Weinstraße und Region aus der Vogelperspektive
Höhenflüge mit Robin

Lachen-Speyerdorf. Für Wochenblatt-Redakteur Markus Pacher wurde ein Traum war: Einmal mit dem Sportflieger über die Weinstraße und Region. Der Flugsportverein Lachen-Speyerdorf machte es möglich. Das Ergebnis des 38-minütigen Fluges mit Pilot Lukas Berrsche und dem Sportflugzeug "Robin": Rund 400 Ansichten von Bad Dürkheim bis Annweiler mit besonderen Schwerpunkten auf Neustadt und seinen Weindörfern, der Verbandsgemeinde Deidesheim sowie Haßloch und Meckenheim. Ein kleiner Auszug...

Blaulicht
Umgeknickte Bäume auf der Totenkopfstraße.

Nach dem Unwetter
Polizei im Dauereinsatz

Edenkoben. Gleich elfmal musste die Polizei Edenkoben am gestrigen Sonntag, 23. September, wegen der Unwetterlage im Dienstgebiet ausrücken. Am SBK Parkplatz in Edenkoben flogen mehrere Absperrungen einer Baustelle durch die Luft, auf der Totenkopfstraße stürzten zwei Bäume zwischen St. Martin und Elmstein um, auch auf der Raststätte Pfälzer Weinstraße West knickt ein Baum um und beschädigte einen geparkten PKW, bei Freimersheim lagen dicke Äste auf der Fahrbahn, ebenso im Modenbachtal waren...

Ausgehen & Genießen
Andreas Hoppe alias Tatort- Kommissar „Kopper“ ist Ehrengast auf dem diesjährigen Weinfest.

Krönung der SÜW-Weinprinzessinnen, Ehrengast „Kopper“ und viel Musik
Vielfältiges und unterhaltsames Programm

Edenkoben. Das Weinfest der Südlichen Weinstrasse, das am Freitag, 21. September, um 17 Uhr, mit der Krönung der neuen SÜW-Weinprinzessinnen Anna Fath aus Landau-Dammheim und Ines Rehm aus Edesheim auf Villa Ludwigshöhe beginnt, bietet während der vier Festtage auch in musikalischer Hinsicht ein volles Programm. Nach der Krönung stellen sich die neuen Weinprinzessinnen um 19 Uhr den Besuchern des Weinfests Edenkoben beim Anstich des Festweines vor. Dabei werden sie begleitet von der Edenkobener...

Lokales
Laufen am 7. September gemeinsam für hilfsbedürftige Kinder aus der Region und für den Tierschutz: 1.000 Edenkobener Schüler und Lehrer sowie der BLAUER ELEFANT des Kinderschutzbundes. (Copyright: DKSB).
3 Bilder

Edenkobener Schüler engagieren sich für Kindes- und Tierschutz
Fünfter Spendenlauf des Gymnasiums Edenkoben für den guten Zweck

Edenkoben. Am Freitag, den 7. September ab 11:00 Uhr absolvieren rund 1.000 Schüler und Lehrer des Gymnasiums Edenkoben abermals einen Spendenlauf durch die an das Weinstraßenstadion angrenzenden Weinberge. Die Spendenbeträge, die die Schüler erlaufen, kommen in diesem Jahr dem Tierheim in Landau, dem Kinderhospiz in Dudenhofen, dem Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. und dem Förderverein des Gymnasiums Edenkoben zugute. „Bei den Läufen in den vergangenen vier Jahren haben die Schüler...

Lokales
"Schokoröllchen", "Saure Würmer" und "Prinzenrollen" aus Neupotz nach der Siegerehrung.
3 Bilder

Neupotzer Jugendrotkreuz (JRK) gewinnt Landesmeisterschaften
Schokoröllchen sichern sich den ersten Platz

Neupotz/Edenkoben. Wer in Neupotz Erste Hilfe benötigt, dem muss nicht bange sein. Die besten Nachwuchssanitäter kommen aus dem rund 2.000 zählenden Dorf Neupotz. Bei den rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaften des Jugendrotkreuzes in Edenkoben sicherten sich die „Schokoröllchen“ mit ihren Gruppenleitern Tobias Antoni, Tanja Ruppenthal und Rebecca Heid den ersten Platz. Nicht weniger als 40 Jugendliche treffen sich wöchentlich an unterschiedlichen Wochentagen zur Gruppenstunde beim...

Blaulicht

Betrüger dingfest gemacht
Jetzt bei der richtigen Polizei

Landau. Bereits am 25.06.2018 und 26.06.2018 wurden insgesamt 13 ältere Menschen aus Edenkoben und Umgebung von Betrügern, die sich als Polizeibeamten ausgaben, angerufen. Die angeblichen Polizeibeamten gaben vor, dass Einbrecher in unmittelbarer Nähe der Wohnorte der Angerufenen festgenommen worden seien. Diese Einbrecher hätten eine Liste von Einbruchsopfern mit sich geführt, darunter auch ihre Daten. Anschließend befragten die angeblichen Polizeibeamten die Angerufenen nach ihren Konten...

Blaulicht
Mit drei in England zugelassenen Fahrzeugen wurde auf der A &5 bei Edenkoben ein illegales Rennen veranstaltet. Foto: Polizei

Auf der A 65 zwischen Kandel und Edenkoben
Illegales Autorennen

Edenkoben. Am Mittwoch, 20. Juni, gegen 19:15 Uhr kam es zu einem illegalen Autorennen auf der BAB 65 zwischen Kandel und Edenkoben, Fahrtrichtung Ludwigshafen. Drei hochmotorisierte britische Fahrzeuge sollen an dem Rennen beteiligt gewesen sein. Mehrere gefährdete Verkehrsteilnehmer gaben telefonisch an, dass die "Rennfahrer" dauerhaft mit extrem überhöhter Geschwindigkeit fuhren, ihnen bis auf etwa einen Meter auffuhren und sie mehrfach rechts überholten. In einem Fall überholte einer der...

Lokales

Szenisches Spiel der Gästeführerinnen und Gästeführer in Edenkoben.

Edenkoben feiert 200 Jahre städtisches Wahlrecht
„Mir bleiwen do!“

Edenkoben. Im Kurpfalzsaal der Stadt wurden 200 Jahre städtisches Wahlrecht für Edenkoben gefeiert. Der Beitrag der Edenkobener Gästeführer/-innen war ein „Szenisches Spiel“. Bereits im vergangenen Jahr wurden sie vom damaligen Stadtbürgermeister Werner Kastner beauftragt, sich für diesen Anlass etwas einfallen zu lassen; heraus kam ein selbstgeschriebene szenische Darstellung mit dem Titel „Hin und Weg“. Mit von der Partie waren drei Gästeführerinnen und ein Gästeführer, gewandet in...