Alles zum Thema Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Ausgehen & Genießen

Einkehr bei Spießbraten im Vereinsheim
Planwanderung – Senioren

Neustadt. Der Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Neustadt lädt ein am Mittwoch, 27. Februar zur 3. Planwanderung – Senioren. Der Treffpunkt ist um 9.15 Uhr am Hauptbahnhof. Die Wanderung folgt der Route Villa Böhm, Haardter Winzer, Hüllsburg, Bismarckstein, Josephskapelle, Wolfsburg (Kurzrast), über Schlossweg zum Vereinsheim (ab 12.30 Uhr Einkehr bei Spießbraten mit Kartoffelsalat und Getränken). Die Wanderstrecke beträgt sieben Kilometer. Anmeldung, auch für Nichtwanderer, bei Reinhard Groß,...

Ratgeber
Gesprächsstoff im Foyer: Die Gäste nutzten eine kurze Pause für den Austausch über ihre Einblicke in die Arbeit des ASB.
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue entdeckt den ASB
Hilfen und Dienste im Alter gleich vor der Haustüre

Hausnotruf, Sozialstation und ehrenamtliche Pflegebegleitung: Ein Informationsabend beim ASB Karlsruhe gab Bürgern aus Durlach, Aue und den Karlsruher Bergdörfern Mitte Februar Einblick in die ambitionierte Arbeit der Hilfsorganisation Arbeiter-Samariter-Bund (ASB).Roger Hamann, Erster Vorsitzender der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V., sah Grund genug, den Mitgliedern die Hilfen und Dienste, die der ASB für das Leben im Alter bereitstellt, vor Augen zu führen: „Immer mehr unserer...

Lokales

Seniorenförderung in Ludwigshafen
Senioren feiern Fasching

Oggersheim. Die Abteilung Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen lädt alle älteren  Bürger der Stadtteile Oggersheim, Notwende und Melm zu einer Faschingssitzung am Donnerstag, 21. Februar 2019, um 17 Uhr, in das „Ernst-Lorenz-Haus“, Eingang Raiffeisenstraße 24, ein. Der Karnevalverein „Hans Warsch“ sorgt für Programmpunkte. Der Eintritt ist frei. ps

Lokales
2 Bilder

Clowns als Geschenk mitgebracht
Frauen Union im Seniorenheim

Oberhausen-Rheinhausen. Große Freude herrschte im Seniorenheim St. Klara Oberhausen über eine doppelte Überraschung der örtlichen Frauen Union. Das St.-Klara-Pflegeteam bekam eine finanzielle Zuwendung von 500 Euro für die Seniorenbetreuung überreicht. Noch mehr freuten sich die Bewohner, dass sie eine nette Zeit mit den mitgebrachten Clowns Biene und Julchen verbringen durften, die mit ihrem Unterhaltungsprogramm und vor allem ihren Zaubereien das Publikum in den Bann zog. Später sorgten die...

Ratgeber

Vital-Zentrum in Ludwigshafen
Gedächtnistraining

Vital-Zentrum. Das Gedächtnis kann man auch im Alter noch trainieren. Ein Konzentrations- und Gedächtnistraining bietet Christine Kneesch im Vital-Zentrum, Raiffeisenstraße 24, an. Der nächste Termin ist Donnerstag, 14. Februar 2019. Von 15 bis 15.45 Uhr bietet sie ein Gedächtnistraining für Anfängerinnen und Anfänger mit einfachen Übungen zum Einstieg an. Ein Gedächtnistraining für Geübtere mit etwas anspruchsvolleren Übungen gibt es im Anschluss von 16 bis 16.45 Uhr. Teilnehmende zahlen einen...

Lokales

Pfalz trifft Kurpfalz

LU kompakt. Die Schreibwerkstätten der Akademie für Ältere und von LU kompakt veranstalten am Donnerstag, 14. Februar 2019, eine gemeinsame Lesung in der Volkshochschule in Heidelberg, Bergheimerstraße 76, Saal 06. Beginn ist um 15.40 Uhr. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Humor – weit gefasst“. Die Ludwigshafener Teilnehmenden sind Teil der Schreibwerkstatt von LU kompakt, Benckiserstraße 66, unter der Leitung von Ralf Kissel. Sie treffen sich monatlich, um selbst verfasste Texte zu...

Lokales

Seniorenfasching mit dem KV Neustadt 1840
Närrische Senioren

Neustadt. Am Sonntag, 17. Februar veranstaltet die Stadt Neustadt gemeinsam mit dem Karnevalverein Neustadt 1840 eine Faschingssitzung für Seniorinnen und Senioren im Saalbau. Eröffnet wird das närrische Treiben um 14 Uhr mit drei kräftigen „Neu-Wei“. Der Einlass beginnt um 13 Uhr. Zu diesem freudigen Spektakel sind alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neustadt ab 60 Jahre eingeladen. Eintrittskarten sind im Bürgerbüro, Hindenburgstraße 9a, und in den Ortsverwaltungen zu den jeweils...

Ratgeber

Pflegestützpunkt kommt im Mai nach Waghäusel
Kostenlose Beratung rund um das Thema Pflege landkreisweit

Waghäusel. Mit Blick auf den hohen Beratungsbedarf von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen haben sich die Kreisverwaltung und der Kreistag des Landkreises Karlsruhe bereits im Jahr 2009 einstimmig dafür ausgesprochen, landkreisweit bis zu fünf Pflegestützpunkte einzurichten Mit ihrer Unterschrift am Montag, 4. Februar, Tag haben Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Harald Röcker, Geschäftsführer der AOK Mittlerer Oberrhein, diese Vorgabe umgesetzt und offiziell die Einrichtung der...

Lokales

Am 22. Februar in der Bücherei Pirmasens
Digitaler Stammtisch für Senioren

Pirmasens. Die Stadtbücherei lädt in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für Medien und Kommunikation am 22. Februar, 15 Uhr, zum Digitalen Stammtisch für Senioren ein. Der Nachmittag im Lesesaal steht unter der Überschrift „Soziale Netzwerke und Messenger Dienste: WhatsApp und Co. sicher nutzen“. Die Kommunikation per E-Mail gehört für viele Menschen längst zum Alltag. Mit neuen Geräten wie Smartphones und Tablets traten sogenannte Messenger-Dienste (Kurzbotschaften in Wort, auch mit Bild...

Ratgeber

"Komm R(h)ein! Rheingönheim"
Gedächtnistraining

 Ludwigshafen. Das Gedächtnis lässt sich auch im Alter wirksam und mit Spaß trainieren. Petra Weiß vom Seniorendomizil Haus Christopherus, bietet im Begegnungszentrum "Komm R(h)ein! Rheingönheim", Hoher Weg 45-47, regelmäßig ein Gedächtnistraining für ältere Menschen an. Der nächste Termin ist Mittwoch, 6. Februar 2019, um 14.30 Uhr. Das Angebot ist kostenlos. ps

Lokales
Feiern am 7. Februar 2019 Diamanten Hochzeit. Bernhard und Lisa Glas.
2 Bilder

Das Geheimnis für ihre lange Ehe: Im richtigen Moment zu schweigen.
Bernhard und Lisa Glas feiern am 7. Februar diamantene Hochzeit

Wenn Leute sich lieben, dann bleiben sie jung füreinander. Paul Ernst. Speyer. Am 7. Februar 2019 feiert das Ehepaar Bernhard und Lisa Glas ihre diamantene Hochzeit. Der Diamant steht für die Dauerhaftigkeit und Stärke des wertvollen Edelsteines. Und dafür, dass die Ehepartner für sich selbst einen unschätzbaren Wert haben. Zusammen mit ihren drei Kindern, deren Ehepartner und drei Enkelkindern zelebriert das Ehepaar Glas den besonderen Hochzeitstag. Sie freuen sich auf Besuch von Freunde und...

Ausgehen & Genießen

"Munnemer Göckel" feiern Fasnacht mit Ludwigshafener Senioren
Seniorenfasnachtssitzung

Mundenheim. Die Abteilung Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen lädt alle älteren Bürgerinnen und Bürger zu einer Prunksitzung am Mittwoch, 6. Februar 2019, in das Pfarrzentrum St. Sebastian, Pfarrer-Krebs-Straße 40, ein. Der Förderverein des Karnevalvereins "Munnemer Göckel" sorgt an diesem Tag für "närrische" Stunden. Einlass ist ab 15 Uhr, Gelegenheit zum Tanz gibt es ab 15.33 Uhr, bevor dann um 16.33 Uhr das närrische Treiben beginnt. Karten zu je sechs Euro (freie Platzwahl – keine...

Ratgeber
Aroha bei der VT Hagsfeld
3 Bilder

Den - gar nicht mehr so neuen - neuen Fitnesstrend gibt es auch in Karlsruhe
Schon mal von Aroha gehört?

Karlsruhe. „Aroha“ kommt aus der Sprache der Maori und bedeutet übersetzt „Liebe. Aroha steht damit auch für die Liebe zum eigenen Körper und war Anfang der 2000er Jahre Namensgeber für ein Fitnesstraining, das von Bernhard Jakszt mit Unterstützung von Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern in Deutschland entwickelt wurde. Es handelt sich dabei um ein Ausdauer-Training, inspiriert vom Haka, einem rituellen Tanz der neuseeländischen Maori, mit Anlehnungen an das traditionelle Kung Fu,...

Lokales

Seniorenfasching der Gemeinde Birkenheide
Spaß, Witz und Tanzmusik

Birkenheide. Zur Faschingsveranstaltung für Senioren lädt die Gemeinde Birkenheide am Freitag, 8. Februar, um 17:33 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus ein. Gemeinsam mit den Aktiven des Karnevalsvereins „Die Kraniche“, und der „fidelen Kraniche“ möchten man mit Spaß, Witz, Tanz und Musik die Gäste närrisch unterhalten. Die Küche übernimmt erneut das bewährte Team vom Volkschor. Bei freiem Eintritt sind Senioren und Junggebliebene ab dem 60. Lebensjahr mit ihrem Lebenspartner herzlich...

Lokales

Die Wanderungen werden fortgesetzt
Wellnesswandern

Gimmeldingen. Aufgrund der regen Teilnahme wird das Wellnesswandern im Gimmeldinger Tal fortgesetzt. Die Wanderungen finden im Winter bis auf Weiteres montags um 14.30 Uhr im Gimmeldinger Tal statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen bei Dr. Keuser unter Telefon 0176 38094858. cd/ps

Lokales

Wellness-Wandern

Gimmeldingen. Aufgrund der regen Teilnahme wird das Wellnesswandern im Gimmeldinger Tal fortgesetzt. Die Wanderungen finden jetzt im Winter bis auf weiteres montags um 14.30 Uhr im Gimmeldinger Tal statt. Nähere Informationen gibt es bei Dr. Keuser unter 0176 38094858. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Vorerst sind folgende Termine vorgesehen: Montag, 28. Januar; Montag, 4. Februar; Montag, 11. Februar; Montag, 18. Februar. ps

Ausgehen & Genießen

„Farweschlucker“ Ludwigshafen laden ein
Seniorenfasching

Bürgersaal Nord. Der Bereich Senioren der Stadt Ludwigshafen lädt alle älteren Bürger zu einer Fasnachtssitzung am Samstag, 26. Januar 2019, um 13.30 Uhr in den Bürgersaal Nord ein. Das Programm gestaltet die Karnevalgesellschaft (KG) „Farweschlucker“. Karten zu 6,50 Euro sind erhältlich bei Sandra Röder von der KG „Farweschlucker“, Telefon 0179 5437511. ps

Lokales

Seniorentanzgruppe der Kath. Kirchengemeinde Hochspeyer
Seniorentanz, Fit im Alter, 50plus

Hochspeyer: Seniorentanzgruppe der kath. Kirchengemeinde Hochspeyer Die Winterpause ist zu Ende. Ein neuer Kurs beginnt unter der Leitung von Frau Gisela Hendel am 21. Jan. 2019. Seniorentanz, Fit im Alter, 50plus - Seniorentanz ist partnerunabhängig, es gibt keine Führungsrolle und keine geschlossene Tanzhaltung. Auf schnelle Drehungen und Sprünge wird verzichtet, es wird ohne Leistungsdruck und Perfektionsanspruch getanzt.  Durch die innerhalb einer Tanzstunde mehrfach wechselnden...

Lokales

Der Seniorenkalender bietet ein umfangreiches Angebot
Jeden Tag etwas Neues vor

Haßloch. Im Seniorenkalender für das erste Halbjahr 2019 weist der Beigeordnete und zuständige Dezernent Ralf Trösch darauf hin, dass wieder für die Senioren ein vielfältiges Angebot von der Gemeinde, von Vereinen, Kirchen und anderen Institutionen durchgeführt wird, es werden Informationsveranstaltungen, Tagesausflüge, Sport- und Bildungsangebote, Theaterbesuche und gemütliches Beisammensein angeboten. „Die Gestaltung der Lebensverhältnisse älterer Menschen bedarf hinsichtlich der veränderten...

Lokales

Das Ruftaxi soll zugänglicher werden
Seniorenbeiratssitzung

Haßloch. Bei der Seniorenbeiratssitzung stellte sich die Sachbearbeiterin des Ressort Ordnungs- und Sozialverwaltung Christine Behret vor und berichtete über ihre Arbeit. 25 Jahre gehörte Christine Behret der Ordnungsverwaltung an, ehe sie mit der Sozialverwaltung zusammengelegt wurde. Vier Jahre lang leitete sie die Ordnungsverwaltung kommissarisch. Ihr Sitz ist im Bürgerbüro, zu erreichen ist sie über die Telefonnummer: 935 256. Nach dem detaillierten Arbeitsbericht von Christine Behret gab...

Ausgehen & Genießen

Tanzen in LU kompakt
Für die Generation 50+

Benckiserstraße. Unter dem Titel „TanzFit – Tanzen für alle 50+“ bietet Eva Weile im Seniorenzentrum LU kompakt, Benckiserstraße 66, Tanzunterricht an. Auf dem Programm stehen kleine Choreografien bestehend aus leichten Schrittkombinationen, die in Reihen oder im Kreis getanzt werden. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 17. Januar 2019, von 11 bis 12 Uhr und umfasst acht Termine. Die Teilnahme am Kurs kostet 24 Euro. Anmeldungen nimmt der Büro-Dienst von LU kompakt unter Telefon 0621 96364251...

Ausgehen & Genießen

Für Ihren Terminkalender
Seniorenverband BRH mit vollem Programm

Bad Dürkheim. Der Seniorenverband BRH führt im Jahre 2019 nicht weniger als acht Tagesreisen, eine Mehrtagesfahrt und sechs medizinische Vorträge durch. Die Jahreshauptversammlung mit einem Vortrag „Die Polizei informiert“ findet am 26.2.2019 um 15.00 Uhr im Mercure Hotel Bad Dürkheim (an der Saline) statt, so wie auch alle weiteren medizinischen Vorträge - jeweils um 15.00 Uhr. Die Vorträge im Einzelnen: 26.3.2019: „Ambulante Palliativversorgung“ mit Chefarzt Dr. Andreas...