Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Ratgeber
Symbolfoto.

Sommer, Sonne, Hitzewelle
Tipps für einen kühlen Kopf bei Hitze

Ludwigshafen. „Puh, was für eine Hitze.“ Das hat wohl jeder von uns dieses Wochenende gehört oder zumindest selbst gedacht. Kein Wunder, befinden wir uns doch im heißesten Wochenende des Jahres mit gefühlten 40 Grad und Tropennächten, in denen es kaum abkühlt. Wir haben daher einige Tipps zusammengetragen, wie man die Hitze gut aushalten kann: Viel und richtig trinkenJe heißer es ist, umso wichtiger ist es, für viel Flüssigkeitsnachschub zu sorgen. Sonst besteht die Gefahr der Austrocknung,...

Blaulicht

Unfall in Waghäusel-Wiesental
Senior missachtet Vorfahrt und wird verletzt

Waghäusel-Wiesental. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw am Donnerstag, 7. August, in der Wiesentaler Triebstraße ist ein 84-jähriger Pkw mittelschwer verletzt worden. Er kam mit diversen Prellungen zur stationären Behandlung in eine Klinik. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Philippsburg fuhr der Senior gegen 8.05 Uhr von der Triebstraße kommend auf die Landesstraße 638, ohne auf das bevorrechtigte nahende Schwerfahrzeug zu achten. Es kam zur Kollision, worauf...

Lokales

Neues Angebot des Seniorenrates der Stadt Ludwigshafen e. V.
Mach mit - bleib fit Bewegung mit Gleichgesinnten im Freien

Der Seniorenrat bietet ab 11. August ein kostenloses  Bewegungstraining für Seniorinnen und Senioren an. Im monatlichen Rhythmus führt der  Spaziergang, der durch Pausen und Bewegungsübungen aufgelockert wird,  über die Parkinsel. Dieses Angebot ist auch für Interessierte mit Gehstock oder Rollator geeignet. Die Laufstrecke und die Übungen werden den Teilnehmern angepasst. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Pegeluhr (An der Kammerschleuse) -  zu erreichen auch mit der Buslinie 77 -...

Sport

Gesundheitssport nach dem Lockdown
Wie die Karlsruher INI-Vereine mit den Corona-Vorschriften umgehen

Karlsruhe. Nach der Corona-bedingten Zwangspause kommen die Mitgliedsvereine der INI (Karlsruher Vereinsinitiative Gesundheitssport) langsam wieder in Schwung. Nachdem zuerst die „normalen“ Sportgruppen wieder gestartet wurden, nehmen nun auch die Reha- und Gesundheitssportgruppen wieder Fahrt auf. Einige Vereine verzichten allerdings noch auf bestimmte Angebote, die Risikogruppen ansprechen oder aufgrund mangelnder Raumgröße nicht durchführbar sind – viele Vereine verlegen ihre Aktivitäten...

Lokales

Tagesbetreuung in der Offenbacher Hauptstraße nimmt Probebetrieb auf
„Wertvolles Stück Normalität zurückgewonnen“

Große Freude bei den Besuchern der Tagesbetreuung: Am 3. August hat diese Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße in der Offenbacher Hauptstraße den Probebetrieb aufgenommen. Zunächst 16 erwachsene Menschen mit Behinderung, die das Rentenalter erreicht haben beziehungsweise nicht mehr in der Lage sind, ihrer Arbeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen nachzugehen, können werktags zwischen 8:00 und 16:00 Uhr wieder ein zentrales Gruppenangebot wahrnehmen. Unter ihnen sind nicht nur...

Blaulicht
Symbolfoto

Oberhalb der TVP Halle in Pirmasens
Senior Opfer von Taschendiebstahl

Pirmasens. Am Dienstag, 4. August, gegen 12 Uhr, war ein 88-jähriger Pirmasenser gerade im Begriff in der Bismarckstraße, oberhalb der TVP-Halle, in sein Auto einzusteigen, als er von einem Mann angesprochen wurde. Obwohl der ältere Herr sofort darum bat, dass der Mann Abstand halten und weggehen solle, bedrängte ihn der Mann förmlich. Dabei gelang es dem Täter, unbemerkt den schwarzen Ledergeldbeutel des älteren Herrn aus dessen Hosentasche zu entwenden. Darin befanden sich unter anderem 100...

Lokales

Ab 25. August an der VHS Lingenfeld
Sanftes Yoga - Yoga mit Senioren

Für Yoga ist es nie zu spät! Yoga ist die perfekte Bewegungsart für das Alter. Die Übungen machen den Körper auf sanfte Weise stärker, aktivieren Energie, regen den Kreislauf an, stärken die Gelenke und fördern die Beweglichkeit. Das Körpergefühl wird verbessert sowie die Muskulatur gekräftigt und gedehnt. Atemübungen und Meditation fördern innere Harmonie, ein positives Selbstwertgefühl und Ruhe im Geist. Kursleitung: Corina Wolf Kursgebühr: 47 Euro für 8 Termine Beginn: Dienstag, 25....

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Pirmasens nimmt Hinweise entgegen
Erneut wird ein Senior Opfer eines sogenannten "Shoulder Surfers"

Pirmasens. Am vergangenen Sonntag, 2. August,  begab sich ein 83-jähriger Mann gegen 12.40 Uhr, in die Sparda-Bank in der Schlossstraße, um lediglich Kontoauszüge abzuholen. Beim Verlassen der Bank wurde er von einem Mann zunächst auf englisch angesprochen. Das weitere Gespräch wurde dann von ihm in akzentfreiem Deutsch geführt. Er erklärte dem älteren Herrn, dass er zurück in die Bank müsse, da weitere seiner Auszüge ausgedruckt würden. Der Mann forderte, dass er nochmals die Karte einführt...

Blaulicht
Symbolfoto

Schwerer Unfall zwischen Forst und Deidesheim
Radfahrer frontal erfasst

Forst. Am Sonntag, 2. August, kam es gegen 12.25 Uhr in Höhe einer Überquerungshilfe der Landstraße 516 zwischen Deidesheim und Forst zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Die 22-jährige PKW-Fahrerin befuhr die L516 in Fahrtrichtung Deidesheim. Der 70-jährige Fahrradfahrer befuhr den, parallel zur L516 verlaufenden, Fahrradweg in entgegengesetzter Richtung. In Höhe der Überquerungshilfe fuhr der Fahrradfahrer aus bisher ungeklärter Ursache plötzlich und unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Ruhestörung in Carlsberg
Betrunkener Senior bedroht Kinder mit Waffe

Carlsberg. Auf der Skateranlage in Carlsberg kam es am Sonntag, 2. August, zu einer Auseinandersetzung: Ein 72-Jähriger hatte sich gegen 21.20 Uhr scheinbar über Lärmbelästigung durch zwei 11-Jährige beschwert. Der 72-Jährige habe die Kinder dann von seinem Grundstück aus mit "einer Art Pistole" bedroht. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 72-Jährige offensichtlich mit einer Vorderlader-Pistole,  einer sogenannten Deko-Waffe hantierte. Der Mann stand unter erheblichem...

Blaulicht
Hubschrauber über Ludwigshafen Oggersheim - Die Polizei sucht in der Melm nach einer vermissten Seniorin // Symbolfoto

UPDATE: Hubschrauber über Ludwigshafen Oggersheim
Frau in der Melm gesucht

Ludwigshafen. Die Polizei suchte am späten Sonntagabend, 2. August, eine vermisste 80-jährige Frau im Bereich der Melm und der dortigen Weihern. Die Suche startete kurz vor 23 Uhr. Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Für die Bevölkerung bestand laut Polizeiangaben keine Gefahr. Personenbeschreibung der vermissten SeniorinDie gesuchte Frau ist klein, hat graue Haare und trägt ein grünes T-Shirt. Wer die Frau gesehen hat, wird gebeten, sich mit der Führungszentrale des Polizeipräsidium...

Blaulicht
Symbolfoto

Trickdiebstahl in Pirmasens
Mehrere hundert Euro mitsamt Safe gestohlen

Pirmasens. Im Laufe des Dienstagvormittags, 27. Juli, erschlichen sich zwei Frauen - eine nähere Beschreibung liegt nicht vor - Zugang zu der Wohnung eines 92-jährigen Bewohners eines Mehrfamilienhauses "Auf der Hahnenruh". Die beiden sagten, sie würden nebenan wohnen und hätten sich ausgesperrt. Sie müssten nun auf den Bruder warten. Die beiden Frauen sollen sich etwa eine halbe Stunde lang in der Wohnung aufgehalten haben. Am Abend stellten Verwandte fest, dass ein Safe aus dem Schlafzimmer...

Sport
  2 Bilder

Pétanque im Park – Freizeitsport
Abstand-mit-Anstand-Turnier im Ebertpark

Auf Initiative von Mitgliedern der DFG Ludwigshafen-Mannheim e.V. spielt seit September 2016 eine Gruppe Boulisten im Ebertpark Ludwigshafen. Mittwochs und sonntags ab 10:00 Uhr treffen sich bis zu 20 Aktive auf dem Platz vor der Konzertmuschel zu entspanntem Pétanque. Von anfänglich fünf Spielern ist „on s´amuse“, so nennen sich die Boulefreunde, auf über 30 Personen angewachsen. Weder Alter, Geschlecht oder Herkunft spielen eine Rolle. Der Spaß und die Gemeinsamkeit stehen im...

Blaulicht

Abstands-Streitigkeiten in Deidesheim
Handfester Ärger auf der Weinstraße

Deidesheim. Am Sonntag, 19. Juli, überholte eine 50-jährige Pkw-Fahrerin aus Nordbaden um 14 Uhr ein Ehepaar aus Südhessen, welches mit dem Fahrrad auf der Weinstraße in Deidesheim unterwegs war. Der Überholvorgang erfolgte nach Ansicht des 72-jährigen Mannes mit zu geringem Seitenabstand, wodurch sich die Radfahrer bedrängt fühlten. Als die Pkw-Fahrerin verkehrsbedingt halten musste, stellte der 72-jährige sich vor den Pkw und verhinderte die Weiterfahrt. Während des Streitgespräches...

Lokales
Die Beigeordneten Tobias Meyer (l.) und Claus Wolfer (r.) begrüßen den neuen Einrichtungsleiter Michael Sauder (m.) im Haus Rebental.

Einrichtungsleiterwechsel
Neuer Einrichtungsleiter im Haßlocher Haus Rebental begrüßt

Einrichtungsleiterwechsel im Haßlocher Haus Rebental: Seit dem 01. Juni 2020 ist Michael Sauder neuer Einrichtungsleiter und löst damit Timo Koch ab, der das Haus aus beruflichen Gründen verlassen hat. Der Erste Beigeordnete Tobias Meyer sowie der für die Seniorenarbeit zuständige Dezernent Claus Wolfer haben Herrn Sauder recht herzlich im Großdorf willkommen geheißen und ihn in seiner neuen Funktion als Einrichtungsleiter begrüßt. Michael Sauder ist gebürtiger Pfälzer und lebt mit seiner...

Blaulicht
Symbolfoto

Taschendiebin stiehlt Geschenk für Enkelin
Seniorin bestohlen

Edenkoben. Am Freitag, 17. Juli, wurde gegen 15.30 Uhr in der Weinstraße eine 84-Jährige aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Edenkoben bestohlen. Die Geschädigte wurde vermutlich beim Abheben eines Bargeldbetrages bei ihrer Bank durch die unbekannte Täterin beobachtet. Anschließend verwickelte die Täterin die Seniorin in ein Gespräch und begleitete sie auf ihrer Einkaufstour. Als die Geschädigte ihren Rollator einen kurzen Moment unbeobachtet ließ, entwendete die Täterin ein Geldgeschenk für...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in der Weinstraße in Edenkoben
Gas und Bremse verwechselt

Edenkoben. Weil eine 78-jährige Autofahrerin das Gas- mit dem Bremspedal vertauscht hatte, verursachte sie am Donnerstagmorgen, 16. Juli, in der Weinstraße einen Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von über 10.000 Euro entstand. Beim Ausparken beschädigte sie gegen 10.30 Uhr die Fassade eines Anwesens sowie ein geparktes Fahrzeug. Ihr Auto wurde so stark demoliert, dass es abgeschleppt werden musste. (Polizeidirektion Landau)

Lokales
Symbolfoto

Projekt endete zum 15. Juli
„Hilfe jetzt“

Ludwigshafen. Die Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen hat die ehrenamtliche Einkaufshilfe „Hilfe jetzt“ zum 15. Juli eingestellt. Das Projekt war auf Grund der Corona Pandemie im März dieses Jahres ins Leben gerufen und in den ersten Wochen stark nachgefragt worden. „Auf Grund der eingeführten Umgangsregeln, wie Abstand halten und Mundschutz tragen, wollen viele Senior*innen wieder selbst einkaufen gehen. Es ist jedoch sehr schön zu wissen, wie hoch das ehrenamtliche Engagement in...

Blaulicht

Zeugen in Grünstadt gesucht
Shoulder Surfer in Sparda-Bank

Grünstadt. Eine 71-Jährige aus Bissersheim wurde am Samstag, 11. Juli, Opfer einer Straftat in der Filiale der Sparda-Bank in der Poststraße. Aufgrund der Corona-Vorschriften dürfen maximal zwei Personen den Vorraum betreten. Die 71-Jährige sprach gegen 11 Uhr eine dritte Person an, die ihr relativ nahe kam und drängelte. Beim Geldabheben nahm der Täter offenbar unbemerkt die Bankkarte an sich und hob direkt auch einen dreistelligen Euro-Betrag ab. Die PIN hatte er ausgespäht, als er über die...

Lokales
Daniel Steinert

Neue Parteiorganisation innerhalb des CDU-Stadtverbandes
Senioren-Union in Germersheim gegründet

Germersheim. Im Beisein des Landesvorsitzenden der Senioren-Union, Dr. Fred-Holger Ludwig, fand am 6. Juli die Gründungsversammlung der Senioren-Union in Germersheim statt. Die SU steht CDU-Mitgliedern und CDU-nahen Bürgern ab dem 60 Lebensjahr, die nicht mehr berufstätig sind,  zur Mitgliedschaft und Mitwirkung offen. Als erster Vorsitzender wurde Daniel Steinert (62) gewählt, als zweiter Vorsitzender Walter Beck gewählt, Schriftführer ist Horst Rieder. "Die Senioren-Union wird...

Lokales
Symbolfoto.

Seniorentreffs und Schwerpunktzentren öffnen wieder
„Ein Stück Normalität“

Ludwigshafen. Bedingt durch die Corona-Pandemie sind die städtischen Seniorentreffs und Schwerpunktzentren seit Mitte März geschlossen. Ab Mittwoch, 15. Juli 2020, öffnen nun die ersten Treffs wieder. Weitere Einrichtungen öffnen wieder nach der Sommerpause ab Montag, 3. August 2020. Es werden wieder Treff- und Begegnungsmöglichkeiten für ältere Menschen in verschiedenen Stadtteilen angeboten. Hierbei gilt es jedoch einiges zu beachten: Da die geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten...

Sport

PSV-Erfolgsmodell mit neuen Kursen im Juli
Senioren-Fitnesszirkel geht  in die nächste Runde

Karlsruhe-Durlach. Schon seit einigen Jahre ist der Polizeisportverein Karlsruhe als „seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein“ zertifiziert. Nun hat sich ein weiteres Angebot etabliert, das zeigt, dass hinter diesen Worten auch Taten stehen. Der Senioren-Fitnesszirkel ist ein Kurs mit acht Einheiten, der sich gezielt an die Generation Ü60 richtet. Ältere Menschen, die fit bleiben oder es werden wollen, sind hier genau richtig. Die persönliche Betreuung wird durch bewusst kleine Gruppen...

Lokales
Symbolfoto "Bezahlen im Internet".

Noch Plätze frei
Online-Vorträge des Café Klick Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die Kursleiter*innen des Café Klick, Benckiserstraße 66 in Ludwigshafen, haben für Juli und August ein Online-Sommerprogramm erstellt. Es richtet sich an alle Menschen 50+, die Grundkenntnisse in Sachen Computer, Internet und Smartphones haben. Voraussetzung ist zudem, dass die Teilnehmenden über einen Computer oder Laptop mit Mikrofon, Lautsprecher und Kamera oder über ein Tablet verfügen. Teilnehmen kann man auch mit einem Smartphone, dies ist allerdings nicht so bequem. Bei...

Blaulicht
Symbolbild

89-Jährige erkennt Betrüger noch rechtzeitig

Ludwigshafen. Eine 89-Jährige konnte noch im letzten Moment einen Betrug zu ihrem Nachteil verhindert. Die Seniorin wollte am Donnerstag, 2. Juli 2020, gegen 9 Uhr, mit einer vollen Einkaufstasche ihre Wohnung (Bereich Dackenheimer Straße) betreten, als eine Frau auf sie zukam und Hilfe beim Tragen anbot. Die 89-Jährige nahm die Hilfe an und gemeinsam betraten sie die Wohnung. Dort fragte die Unbekannte nach einem Zettel und einem Stift, um sich eine Nachricht zu notieren. Der Seniorin wurde in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.