Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Lokales

Dudenhofen hat gewählt
Neuer Seniorenbeirat

Dudenhofen. Nachdem sich in Dudenhofen der Gemeinderat um den neuen Bürgermeister Jürgen Hook konstituiert hat, wurde nun auch der Seniorenbeirat der Ortsgemeinde neu gewählt. Acht Männer und Frauen hatten sich beworben. Voraussetzung für die Bewerbung war neben einem einwandfreien Leumund, ein Wohnsitz in der Gemeinde und die Vollendung des sechzigsten Lebensjahres. Am Donnerstag, 26. September, wurden diese acht Bewerber durch den Ortsgemeinderat zu Mitgliedern des örtlichen...

Lokales
Bieten Hilfe für Senioren mit Demenz und Angehörige in Kaiserslautern: Demenzbegleiterin Simone Ledig, Koordinatorin Carmen Nebling, Demenzbegleiterinnen Kerstin Utzinger und Christa Spengart (v.l.n.r)
2 Bilder

Malteser Demenzhilfe feiert Jubiläum. Neue Projekte für 2020.
Fünf Jahre Hilfe für Menschen mit Demenz

Fünf Jahre ehrenamtliche Hilfe für Menschen mit Demenz und pflegende Angehörige feierte der Malteser Hilfsdienst gemeinsam mit Helfern, Partnern, Kollegen, Betroffenen und Freunden. Der 2014 ins Leben gerufen Dienst der Malteser kann auf eine beeindruckende Entwicklung zurück und in eine vielversprechende Zukunft nach vorn blicken. Vier interessierte Helfer starteten 2014 ihre Ausbildung zum ehrenamtlichen Demenzbegleiter und begannen betroffene Familien stundenweise zu Hause zu...

Lokales

Senioren Union SÜW
Traditionelle Weihnachtsfeier der Senioren Union des Kreises Südliche Weinstraße

Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, zur Weihnachtsfeier der Senioren Union des Kreises Südliche Weinstraße am Donnerstag, 12. Dezember 2019, ab 12.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Waldhambach laden wir herzlich herzlich ein. Mit einem gemeinsamen Mittagessen wollen wir unsere Weihnachtsfeier beginnen und anschließend mit Kaffee und Kuchen den Nachmittag gemütlich miteinander verbringen. Gerne hören wir auch Ihren Gedichten und Weihnachtsgeschichten zu. Um dies organisieren zu...

Lokales

Senioren Union SÜW
Traditionelle Weihnachtsfeier der Senioren Union des Kreises Südliche Weinstraße

EinladungSehr geehrte Damen und Herren, zur Weihnachtsfeier der Senioren Union des Kreises Südliche Weinstraße am Donnerstag, 12. Dezember 2019, ab 12.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Waldhambach laden wir herzlich herzlich ein. Mit einem gemeinsamen Mittagessen wollen wir unsere Weihnachtsfeier beginnen und anschließend mit Kaffee und Kuchen den Nachmittag gemütlich miteinander verbringen. Gerne hören wir auch Ihren Gedichten und Weihnachtsgeschichten zu. Um dies organisieren zu können,...

Sport

Neues und einzigartiges Angebot des PSV Karlsruhe
Der Senioren-Fitnesszirkel

Karlsruhe/Durlach. Schon seit einigen Jahre ist der Polizeisportverein Karlsruhe als „seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein“ zertifiziert. Seit Oktober gibt es nun ein weiteres Angebot, das zeigt, dass hinter diesen Worten auch Taten stehen. Der Senioren-Fitnesszirkel ist ein Kurs mit acht Einheiten, der sich gezielt an die Generation Ü60 richtet. Ältere Menschen, die fit bleiben oder es werden wollen, sind hier genau richtig. Die persönliche Betreuung wird durch bewusst kleine Gruppen...

Lokales
Symbolbild

"Wir sind dabei – 90plus"
Veranstaltung für Senioren

Speyer. Zur Veranstaltung „Wir sind dabei – 90plus“, am Mittwoch, 13. November, um 15 Uhr, im Großen Saal der Stadthalle, lädt das Seniorenbüro in Zusammenarbeit mit der Edith-Stein-Realschule, herzlich ein. Bürgermeisterin Monika Kabs hat Speyerer Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die 90 Jahre und älter sind. ps

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsfahrt nach Gengenbach

Am Mittwoch, 11. Dezember 2019 organisiert die Stadtverwaltung Schifferstadt eine Weihnachtsfahrt. Zunächst steht der Besuch des Schulmuseums in Zell-Weierbach auf dem Programm. Anschließend ist die Weiterfahrt nach Gengenbach geplant. Hier erwartet uns ein festlich geschmückter Weihnachtsmarkt in einem historischen Ortskern. Insbesondere kann der größte Adventskalender bestaunt werden. Die Abfahrtszeit ist um 9 Uhr am Südbahnhof, 9:05 Uhr Konrad-Adenauer-Platz und um 9:15 Uhr am Rathaus....

Ausgehen & Genießen

Musik in der Adlerstube

Am Dienstag, 12. November gastieren ab 14 Uhr „Die 49ziger“ in der Adlerstube, Kirchenstraße 17. Beliebte Lieder und alte Schlager werden zu hören sein. Alle Seniorinnen und Senioren sind zu diesem Nachmittag herzlich willkommen.

Lokales
Ein erstes Kennenlernen im Pilotprojekt der Malteser Integrations- und Demenzhilfe fand bei einem Ausflug in den Siegelbacher Zoo statt.

Gemeinsames Pilotprojekt der Demenz- und Integrationshilfe. Info-Abend für Interessierte am 20. November.
Malteser bringen Generationen und Nationen zusammen

Ihre langjährigen Erfahrungen in der Demenzhilfe sowie in der Integrationsarbeit bringen die Malteser Kaiserslautern in einem neuen interkulturellen und generationenübergreifenden Gemeinschaftsprojekt zusammen. Bei gemeinsamen Aktivitäten werden Geflüchtete an die Themen Demenz und Pflege herangeführt, während sich demenziell veränderte Senioren über geschenkte Zeit freuen. „Im Austausch mit den Geflüchteten haben unsere ehrenamtlichen Integrationslotsen ein reges Interesse an den Themen...

Ausgehen & Genießen
Für Senioren wird eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Baden-Baden angeboten.

Seniorenbeirat der Stadt Frankenthal lädt ein
Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Baden-Baden

Frankenthal. Der städtische Seniorenbeirat lädt Frankenthaler Senioren am Donnerstag, 5. Dezember, zu einer Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Baden-Baden ein. Karten sind ab sofort beim Bürgerservice im Rathaus erhältlich. Im Fahrpreis enthalten sind die Busfahrt mit dem Busunternehmen Star (ehemals Rau Touristik) und eine Besichtigung des Baden-Badener Schauspielhauses inklusive Führung. Es gilt die Frankenthaler Ermäßigungskarte. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. ProgrammDie Fahrt beginnt um 8...

Ausgehen & Genießen
Eine spontane Tanzeinlage lieferte Moderator Herbert Pföhler gemeinsam mit den Krone Buam zu Volksmusik aus der Steiermark

Beste Stimmung bei Musik und Show in der Pestalozzihalle in Graben-Neudorf
Seniorentag begeisterte Publikum

Graben-Neudorf. Ein abwechslungsreiches Programm begeisterte die rund 500 Besucher des Seniorentags der Gemeinde Graben-Neudorf am 30. Oktober in der Pestalozzihalle. Wegen des größeren Andrangs als im Vorjahr mussten kurzerhand zusätzliche Stühle und Tische aufgestellt werden. Mit Charme, Wortwitz und Zaubereinlagen führte Moderator Herbert Pföhler durch einen unterhaltsamen Nachmittag. Die Seniorentanzgruppe Graben-Neudorf unter der Leitung von Regina Lehnen zeigte Höhepunkte aus ihrem...

Blaulicht

Kriminelle überraschten 64-Jährige und 80-Jährigen im Schlaf
Erneut Senioren nachts in Karlsruher Wohnung überfallen

Karlsruhe. Ein älteres Paar wurde am frühen Sonntagmorgen in einer Wohnung in der Wichernstraße überfallen. Drei bislang unbekannte männliche Täter überraschten die 64-Jährige und den 80-Jährigen gegen 03.35 Uhr im Schlaf und fesselten sie. Unter Androhung von körperlicher Gewalt wurden sie zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Neben Bargeld nahmen die Diebe noch zwei hochwertige Uhren und ein defektes Mobiltelefon an sich. Glücklicherweise wurden die beiden Geschädigten bei dem Überfall...

Sport
Auf dem Bild von links: Gerhard Metz, Volker Lang, Herbert Müller, Jochen Wild, Alfred Bauer, Miguel Munoz

Turner aus Hatzenbühl, Speyer und Grünstadt
Dritter Platz für die Pfälzer Senioren-Turner beim Deutschland-Pokal 45+

Hatzenbühl/Heidelberg. Letztes Jahr war es ein guter vierter Platz und damit die bisher beste Platzierung bei der Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Männer 45+ im Turnen (Deutschland-Pokal). Dieses Mal gelang in Heidelberg die Auswahl des Pfälzer Turnerbundes als Dritter erstmals auf das Treppchen und holte die Bronze-Medaille. Gerhard Metz, mit 59 Jahren der Älteste in der Pfälzer Mannschaft, Herbert Müller und Volker Lang – er ersetzte seinen aus gesundheitlichen Gründen fehlenden...

Ratgeber

Informationsveranstaltung in Bruchsal am 14. November
Gut zu wissen: Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Bruchsal. Das Diakonische Werk in Bruchsal lädt ein zur Informationsveranstaltung „Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung“ am Donnerstag, 14. November, um 17 Uhr in den eigenen Räumlichkeiten in der Wörthstraße 7. Referentin ist die Diplom Sozialpädagogin FH vom Diakonieverein für rechtliche Betreuungen, Sonja Gutmann. Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung ermöglichen es, die Selbstbestimmung und Handlungsfähigkeit auch bei Alter und Krankheit zu sichern. In dieser Veranstaltung...

Lokales
Digital-Botschafterin Helga Handke zeigt, wie der Schritt in die digitale Welt gelingt.

Video-Format „Helga hilft“ mit dem Goldenen Internetpreis 2019 prämiert
Fit fürs Internet in Rheinland-Pfalz

Auszeichnung. Am 28. Oktober wird das Videoformat „Helga hilft - mit Spaß und Mut in die digitale Welt“ der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest und des Sozialministeriums von Rheinland-Pfalz mit dem Goldenen Internetpreis in der Sonderkategorie ausgezeichnet. Das Team des zugehörigen Projektes „Digital-Botschafterinnen und -Botschafter für Rheinland-Pfalz“ und Helga Handke nehmen im Wilhelm-Hansmann-Haus, Dortmund, die Urkunde und einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro entgegen. Helga...

Lokales
Das Projekt „Nachbarschaftslotsen“ soll Senioren wieder die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglichen
2 Bilder

Projekt „Nachbarschaftslotsen“ startete in der Oststadt / Bald auch in Durlach
Der Vereinsamung von Senioren in Karlsruhe entgegenwirken

Karlsruhe. Kürzlich startete das Diakonische Werk mit dem Projekt „Nachbarschaftslotsen“ im Karlsruher Stadtteil Oststadt. Zu einem späteren Zeitpunkt wird es dieses Angebot auch in Durlach-Aue geben. Das Projekt wird durch die Finanzierung der „Gertrud Maria Doll Stiftung“ ermöglicht. Die Stiftung unterstützt alleinerziehende Mütter und ältere Menschen in finanziell schwierigen Lebenslagen. „Nachbarschaftslotsen“ sind Ehrenamtliche ab 16 Jahren, die sich um Senioren in ihrer...

Lokales
Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Renate Rieke zur Wahl zur Seniorenbeauftragten der Verbandsgemeinde Jockgrim.
2 Bilder

Seniorenbeauftragte der Verbandsgemeinde Jockgrim gewählt
Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratuliert Renate Rieke zur Wahl

Jockrim. Renate Rieke wurde in der Sitzung des Verbandsgemeinderats Jockgrim am 21. Oktober zur ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten der Verbandsgemeinde Jockgrim gewählt. Sie konnte die Wahl knapp gegen Bernhard Koch aus Rheinzabern gewinnen. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Renate Rieke zur Wahl und bedankte sich bei allen Mitgliedern des Seniorenbeirats, die sich seit seiner Gründung im Jahr 2016 engagiert für die Senioren der Verbandsgemeinde Jockgrim eingesetzt haben. Er freue...

Ratgeber
Symbolbild

„Polypharmazie im Alter – Die Pille ist zu viel?“
Vortrag im Geriatrischen Zentrum Speyer

Speyer. Am Donnerstag, 24. Oktober, 15 Uhr, hält Doris Krüger, Stationsärztin der Geriatrischen Tagesklinik am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, im Mutterhaus der Diakonissen Speyer (Fliedner-Saal, Hilgardstraße 26, 67346 Speyer) einen Vortrag mit dem Titel „Phytopharmazie im Alter – Die Pille ist zu viel?“. Der Veranstaltung ist Teil der Reihe „Typische Alterserkrankungen und aktive Gesundheitsförderung“, bei der Mediziner und andere Experten praxisnah und verständlich über...

Lokales
Nachrichten aus den Quadraten.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus den Quadraten

Quadrate: FeierstundeAm Sonntag, 20. Oktober, 10.30 Uhr, findet im Gemeindezentrum der Freireligiösen Gemeinde Mannheim, L 10, 4-6, Carl-Scholl-Saal, eine Feierstunde zum Abschluss der Bundesversammlung statt. Präsentations-Werkstatt für SchülerQuadrate. In den Herbstferien können Schüler bei der Mannheimer Abendakademie am Mittwoch, 30. Oktober, 9 bis 13 Uhr, die Chance nutzen und sich bei der „Präsentationswerkstatt“ fit für das nächste Referat machen. Kursleiterin Simone Rechel trainiert...

Lokales
6 Bilder

Altennachmittag für die 499 über Siebzigjährigen:
Rheinhausener Senioren mit Musik, Gesang und Show unterhalten

Oberhausen-Rheinhausen. 499 Frauen und Männer gibt es in Rheinhausen, die 70 Jahre und älter sind. Und alle, die noch einigermaßen fit sind, kommen zum jährlichen Altennachmittag: ein gefragter und beliebter Termin im kleinen Ortsteil. Stets ist eine volle Tullahalle garantiert. So auch 2019, was die Verantwortlichen erkennbar freute. Wiederum hatte Ortsvorsteher Karl Riegel ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm vorbereitet, das großen Zuspruch fand. Ein fast fünfstündiger Nachmittag...

Ausgehen & Genießen

Herbstball und Seniorennachmittag des TSV Neudorf
Es darf getanzt werden

Graben-Neudorf. Der TSV Neudorf lädt am Samstag, 9. November, zu seinem großen Herbstball ein. Los geht es in der TSV-Halle (Rathausstraße 3) um 19.30 Uhr. Dann wird natürlich getanzt und gut gegessen. Wer lieber zuschauen möchte, erfreut sich an den spektakulären Tanzdarbietungen des Vereins. Zuvor findet ebenfalls in der TSV-Halle ein bunter Seniorennachmittag statt, der beginnt um 14 Uhr. Geboten sind Mitmachaktionen, Tanzdarbietungen - und für das leibliche Wohl ist natürlich auch...

Lokales
Foto: blechhammer-kl.de

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Rund um den Blechhammer

Hochspeyer:   Zur nächsten Seniorenwanderung am Mittwoch, dem 6. November 2019, lädt der Pfälzerwald Verein recht herzlich ein. Treffpunkt zur Lösung der Fahrkarten ist um 9:30 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Mit Zug und Linienbus (um 9:53 Uhr) geht es weiter in die Vogelwoogstraße in Kaiserslautern. Christel Rubenwolf und Waltraud Rahm führen die Wandergruppe rund um den See und anschließend zum Kunstcafe am Vogelwoog. Gehzeit insgesamt ca. 1 Stunde. Gäste sind, wie immer, herzlich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.