Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Lokales

Verein für Familienförderung
Podcast Bad Dürkheimer Familienthemen- neue Folgen

Im Podcast „Bad Dürkheimer Familienthemen“ werden interessante Themen und Angebote für Kinder- und Jugendliche ebenso wie für Eltern und ältere Menschen besprochen. In der 3. Folge unseres Podcasts beschäftigen wir uns mit dem Thema „Älter werden in Bad Dürkheim“. Jutta Schlotthauer, die Koordinatorin im Mehrgenerationenhaus Bad Dürkheim, berichtet über ihre Aufgaben. Sie finden unseren Podcast auf bekannten Podcast-Plattformen wie Spotify und auf der Homepage unseres Vereins für...

Lokales

Verein für Familienförderung
Unser Podcast Bad Dürkheimer Familienthemen

Seit kurzem erscheint ein neues Angebot des Vereins für Familienförderung in Form eines Podcasts mit dem Titel „Bad Dürkheimer Familienthemen“. Hier werden interessante Themen und Angebote für Kinder- und Jugendliche ebenso wie für Eltern und ältere Menschen besprochen. In den unterschiedlichen Folgen werden Vertreter*innen sozialer Einrichtungen, aber auch Experten und Expertinnen aus verschiedenen Fachgebieten sowie ggf. auch Privatpersonen zu Wort kommen. Neue Folgen werden in 6-8 – wöchigen...

Blaulicht
Vermisste Frau in Bad Dürkheim gefunden / Symbolfoto

Vermisstensuche in Bad Dürkheim
Demente 81-Jährige wurde gefunden

Bad Dürkheim. Happy End für eine 81-jährige Bad Dürkheimerin und ihre Angehörigen. Am Samstag, 19. Juni, hatte sich die Seniorin von ihrem Zuhause entfernt und war nicht mehr zurückgekommen. Das war bereits in der Vergangenheit vorgekommen, wie die Angehörigen bei der Polizei angaben, als sie die demente 81-Jährige vermisst meldeten.  Vermisste Frau aus Bad Dürkheim gefundenEine groß angelegte Suche nach der vermissten Frau blieb bis in die Nacht hinein erfolglos. Im Rahmen weiterer...

Lokales
Die Übergabe der Tablet-Koffer: Mertens, Götz, Weller, Langknecht und Ihlenfeld (v.l.)

Digitale Förderung
Gemeindeschwesternplus im Landkreis Bad Dürkheim

Landkreis Bad Dürkheim. Die drei Gemeindeschwesternplus im Kreis Bad Dürkheim erhalten Tablet-Koffer, um älteren Menschen digitale Teilhabe zu ermöglichen. Vergangene Woche erhielten die drei Gemeindeschwesternplus aus dem Kreis Bad Dürkheim Tablet-Koffer. Die Tablets sollen für die Schulung von älteren Menschen in der Nutzung digitaler Medien eingesetzt werden, damit diese eine weitere Hilfe an der Hand haben, um länger selbstständig zu leben. Die Tabletkoffer wurden von der Medienanstalt...

Lokales
Das druckfrische Heftchen, ersetzt in diesem Jahr den Seniorenkalender, der sonst alljährlich erschienen ist

Anlaufstellen, Hilfen und spezielle Angebote
Seniorenwegweiser veröffentlicht

Bad Dürkheim. Mit einem neuen „Seniorenwegweiser“ möchte die Stadt Bad Dürkheim Seniorinnen und Senioren auf die zahlreichen Anlaufstellen, Hilfen und speziellen Angebote für ihre Generation hinweisen. Das druckfrische Heftchen, das in einer Auflage von 1000 Exemplaren erstellt wurde, ersetzt in diesem Jahr den Seniorenkalender, der sonst alljährlich erschienen ist. „In Zeiten von Corona brauchen wir keinen Kalender mit Veranstaltungsterminen. Deshalb haben wir dieses Jahr eine „neue Form“...

Lokales
Vera Götz, eine der Gemeindeschwestern Plus, erzählt im Video von sich und ihrer Arbeit im Landkreis Bad Dürkheim. Ihr Zuständigkeitsbereich erstreckt sich von Bad Dürkheim, Haßloch bis zu den Verbandsgemeinden Freinsheim, Wachenheim und Deidesheim
2 Bilder

Gemeindeschwestern Plus im Landkreis Bad Dürkheim
Video-Interview

Landkreis Bad Dürkheim. Die für die Gemeinde Haßloch und den mittleren Landkreis zuständige Gemeindeschwester plus, Vera Götz, ist bald im Offenen Kanal Weinstraße zu sehen: Wilhelm Rieger aus Haßloch hat zu ihrer Arbeit einen Videobeitrag erstellt. Dieser ist bereits jetzt online abrufbar. Im Offenen Kanal Weinstraße wird er an folgenden Terminen ausgestrahlt: Freitag, 19.02.21 um 18.04 UhrSamstag, 20.02.21 um 19.05 UhrMontag, 22.02.21 um 19.16 UhrIm Beitrag kommen Landrat Hans-Ulrich...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Bad Dürkheim
Seniorin übersieht Radfahrer

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 4. Februar, stießen in der Hans-Koller-Straße eine Fußgängerin und einem Radfahrer zusammen. Die 75-jährige Fußgängerin wollte demnach gegen 19 Uhr die Fahrbahn überqueren, achtete hierbei jedoch nicht auf den bevorrechtigen Fließverkehr. Hierbei übersah sie einen herannahenden Radfahrer, mit welchem es  zum Zusammenstoß kam. Der 17-jährige Radler  kam hierbei zu Fall, wurde glücklicherweise jedoch lediglich leicht verletzt. Die Fußgängerin, welche ebenfalls zu Fall...

Lokales
Allein lebende Senioren leiden besonders unter dem Corona-Lockdown. Der Griff zum Smartphone, um mit den Angehörigen in Kontakt zu bleiben, ist für viele noch ungewohnt
2 Bilder

Corona und die Folgen
Die Pandemie und die Einsamkeit

Landkreis Germersheim.  Normalerweise geht Hannelore P. alle zwei Wochen zum Friseur, nicht weil die 81-Jährige so dringend einen neuen Haarschnitt bräuchte, sondern weil sie sich darauf freut, mit ihrer Friseurin und den anderen Kundinnen ein Schwätzchen zu halten. Dann gibt es ein Tässchen Kaffee, Kekse und ganz nebenbei bekommt auch die Frisur neuen Halt. Hannelore P. lebt allein, kommt im Alltag noch gut zurecht, ihre Kinder und Enkel wohnen weiter entfernt, helfen aber immer, wenn Not am...

Lokales
Mit Blick auf den demografischen Wandel fordert die IG BAU mehr Anstrengungen beim altersgerechten Bauen und Sanieren.

Kreis Bad Dürkheim: Mangel an Seniorenwohnungen
Generation Ü65 wächst

Bad Dürkheim. Immer mehr Senioren – aber auch genug altersgerechter Wohnraum? Im Landkreis Bad Dürkheim könnte die Zahl der Menschen, die älter als 65 sind, bis zum Jahr 2035 auf 41.500 anwachsen – das sind 31 Prozent mehr, als noch im Jahr 2017. Ihr Anteil an der Bevölkerung läge dann bei 33 Prozent (2017: 24 Prozent). Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hingewiesen. Die Gewerkschaft beruft sich hierbei auf eine Demografie-Prognose des CIMA Instituts für Regionalwirtschaft – und...

Lokales
Der Landkreis Bad Dürkheim unterstützt die HORIZONT Peter + Maria Kinscherff-Stiftung bei der Verteilung von Weihnachtskuverts an bedürftige Seniorinnen und Senioren im Kreis.

Landkreis unterstützt Aktion der Peter und Maria Kinscherff Stiftung
Weihnachtskuverts mit Zuwendungen für Senioren

Bad Dürkheim. Der Landkreis Bad Dürkheim unterstützt die HORIZONT Peter + Maria Kinscherff-Stiftung bei der Verteilung von Weihnachtskuverts an bedürftige Seniorinnen und Senioren im Kreis. Hierzu arbeitet die Stiftung mit dem Sozialamt zusammen. In dieser Woche hat Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld die Kuverts mit Gutscheinen an den vom Sozialamt ausgewählten Personenkreis versendet. „Wir hoffen, wir können den Seniorinnen und Senioren damit eine Freude machen“, sagt Ihlenfeld. Die Stiftung...

Sport
Symbolbild Sport

"Senioren-Sport-Fitmacher" in Rheinland-Pfalz gesucht
Aktive und engagierte Sportvereine können sich bewerben

Rheinland-Pfalz. Die Horst-Eckel-Stiftung und das Online-Portal "Vereinsleben" suchen noch bis zum 25. November Sportvereine aus Rheinland-Pfalz, die sich durch besonderes Engagement im Bereich Seniorensport auszeichnen. Diese können sich unter www.vereinsleben.de um die Auszeichnung „Senioren-Sport Fitmacher“ bewerben. Neben der Auszeichnung gibt es ein Preisgeld im Gesamtwert von 5.000 Euro für die Vereine zu gewinnen. Unter allen eingegangenen Bewerbungen wählt eine Jury am Ende drei...

Ratgeber

Verbraucherzentrale: Tipps für pflegende Angehörige
Gesund genießen im Alter

Verbraucherzentrale. Gesund alt werden – wer möchte das nicht? Genussvolles und ausgewogenes Essen und Trinken tragen wesentlich dazu bei, leistungsfähig zu bleiben und sich wohl zu fühlen. Mit zunehmendem Alter und bei Pflegebedürftigkeit beeinflussen körperliche Veränderungen das Ess- und Trinkverhalten. Um einem Mangel an Nährstoffen und möglichen Erkrankungen vorzubeugen, sollte der Ernährung in diesem Lebensabschnitt besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. In zwei aufeinander...

Lokales
Bild v. l.: Birgit Merling, Gabriele Schnefel-Selbach (Berufsorientierungslehrerinnen, IGS Edigheim), Dr. Max Groh (MSS-Leiter, IGS Edigheim), Klaus-Dieter Schneider (Einrichtungsleiter, Haus am Germansberg und Seniorenstift Bürgerhospital Speyer), Katharina Driess (Verantwortliche für Praktikanten, Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim).

Kooperationsvertrag unterzeichnet
Hand in Hand für gute Pflege

Bad Dürkheim. Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim, das Seniorenzentrum Hieronymus-Hofer-Haus Frankenthal und die beiden Speyerer Seniorenzentren Haus am Germansberg und Seniorenstift Bürgerhospital unterzeichneten einen Kooperationsvertrag mit der Integrierten Gesamtschule Ludwigshafen-Edigheim. Die Pflege kennenlernen können Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Edigheim bei Praktika in vier regionalen Einrichtungen der Diakonissen Speyer. Wenn alles passt, wird...

Lokales
Das Angebot richtet sich an Menschen über 80 Jahre, die nicht pflegebedürftig sind.

Infostand auf dem Wochenmarkt Weisenheim am Berg
Gemeindeschwester plus

Weisenheim am Berg. Die Gemeindeschwester plus für die Verbandsgemeinde Freinsheim, Vera Götz, wird am Samstag, 19. September, von 9 bis 11 Uhr mit einem Infostand auf dem Markt in Weisenheim am Berg sich vorstellen, über ihre Angebote informieren, mit interessierten Menschen das Gespräch suchen sowie bei Fragen Rede und Antwort stehen. Das Beratungsangebot der Gemeindeschwester plus besteht im Landkreis Bad Dürkheim seit dem Frühjahr 2020. Für Haßloch, Bad Dürkheim und die Verbandsgemeinden...

Ratgeber

Bundesrat hat der Anpassung zugestimmt
Mehr Rente ab 1. Juli

Rente. Um 3,45 Prozent steigen die Renten im Westen ab 1. Juli. Der Bundesrat hat am Freitag, 5. Juni, der Rentenanpassung zugestimmt. Damit profitieren die Rentner von der guten wirtschaftlichen Entwicklung und den deutlichen Lohnerhöhungen des letzten Jahres in Deutschland. Trotz der Corona-Pandemie ist auf die gesetzliche Rentenversicherung auch in ungewissen Zeiten Verlass. Auch die über 640 000 Rentner der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz können sich über diese gute Nachricht...

Lokales
Symbolfoto

Trotz Corona-Krise im Einsatz
Gemeindeschwestern plus im Landkreis

Landkreis Bad Dürkheim. Viele Menschen brauchen auch im hohen Alter noch keine Pflege. Für sie ist es wichtig, Tipps und Beratung über vorbeugende und gesundheitsfördernde Maßnahmen zu erhalten, um so lange wie möglich in ihrem gewohnten Umfeld ein gutes, selbstständiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Diese Aufgabe übernehmen seit 1. März bzw. 1. April drei Gemeindeschwestern plus im Landkreis Bad Dürkheim – aufgrund der Corona-Krise konnten sie jedoch bisher ihrer eigentlichen...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Bad Dürkheim
Seniorin stürzt vom Fahrrad

Bad Dürkheim. Eine 81-jährige Fahrradfahrerin aus Bad Dürkheim befuhr am Dienstag, 26. April, gegen 18.30 Uhr, den Feldweg parallel zur Kanalstraße in Richtung Bundesstraße 37. Als sie zwei weitere Fahrradfahrer erblickte, kam sie wohl aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Hierbei zog sie sich einen Bruch des Handgelenkes zu und wurde zur weiteren Versorgung in das Krankenhaus verbracht. ps

Wirtschaft & Handel
Der Kaufkraftvergleich basiert auf dem Warenkorb von Senioren

Große Unterschiede in Rheinland-Pfalz
Rentenkaufkraft variiert

Wirtschaft. Die Kaufkraft der Renten in Deutschland variiert regional um bis zu 52 Prozent. So haben 1000 Euro für Rentner in München, dem teuersten Altersruhesitz, eine Kaufkraft von 760 Euro. Im brandenburgischen Landkreis Elbe-Elster, dem bundesweit günstigsten Wohnort, liegt der reale Wert dagegen bei 1160 Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die das Wirtschaftsforschungsinstitut Prognos für die Initiative „7 Jahre länger“ erstellt hat. „Der Wohnort hat großen Einfluss auf die...

Blaulicht
Beispielbild

Verkehrsunfall in Bad Dürkheim
Senior versucht zu flüchten

Bad Dürkheim. Am Dienstag, 12. Mai, gegen 9.30 Uhr befuhr ein VW-Fahrer die Weinstraße Nord in Richtung Kurbrunnenstraße. In Höhe der Hausnummer 22 wollte er sein Fahrzeug am linken Fahrbahnrand zwischen zwei Fahrzeugen in Längsaufstellung einparken. Hierbei touchierte er den vor ihm stehenden VW Tiguan an der hinteren Stoßstange und beschädigte diesen leicht. Der 92-jährige VW-Fahrer stieg kurz aus dem Fahrzeug aus, stieg dann wieder ein und wollte wegfahren, ohne sich um die...

Blaulicht
Symbolfoto

Friedelsheim: Unfall mit Personenschaden
Senior missachtet rote Ampel

Friedelsheim. Am 20. April gegen 13.30 Uhr kam es an der Kreuzung Schulstraße / Hauptstraße / Bahnhofstraße in Friedelsheim, nach Missachtung einer roten Ampel durch den 71-jährigen Unfallverursacher, zum Zusammenstoß zweier PKW. Die 79-jährige Unfallgeschädigte wurde hierbei leicht verletzt und zur weiteren medizinischen Abklärung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. ps

Lokales
Symbolbild

Bad Dürkheim: Fahrsicherheitstraining speziell für Senioren 65 plus
"Wir sind mobil"

Bad Dürkheim. Die Polizeiinspektion Bad Dürkheim bietet in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Bad Dürkheim Süd Fahrsicherheitstrainings für Verkehrsteilnehmer im Alter 65 plus an. Freundlicherweise stellt der Flugsportverein Bad Dürkheim hierfür sein Gelände sowie Schulungsräume "In den Almen" 5 in Bad Dürkheim, Ortsteil Ungstein", zur Verfügung. Beginnend mit einem theoretischen Teil, der sich unter anderem mit den Themen Fahrzeugtechnik sowie rechtlichen Aspekten befasst, folgt ein...

Lokales
Verkehrssicherheitsberaterin Nadine Bergsträßer bedankte sich beim Vorsitzenden des Flugsportvereins, Andreas Laubner.

Unterstützung durch Flugsportverein Bad Dürkheim
Polizei sagt Dankeschön

Bad Dürkheim. Im Jahr 2019 stellte der Flugsportverein Bad Dürkheim an vier Montagen ihr Gelände und den Schulungsraum mitsamt sanitärer Anlagen der Polizeiinspektion Bad Dürkheim kostenfrei zur Verfügung. Somit konnte das Seniorenpräventionsprogramm „Wir sind mobil“ auch den mobilen Seniorinnen und Senioren von Bad Dürkheim und Umgebung angeboten werden. Dass die Nachfrage groß ist, zeigte sich bereits zwei Tage nach Veröffentlichung der ursprünglich drei Termine, da diese restlos ausgebucht...

Ausgehen & Genießen

Für Ihren Terminkalender
Seniorenverband BRH mit vollem Programm

Bad Dürkheim. Der Seniorenverband BRH führt im Jahre 2019 nicht weniger als acht Tagesreisen, eine Mehrtagesfahrt und sechs medizinische Vorträge durch. Die Jahreshauptversammlung mit einem Vortrag „Die Polizei informiert“ findet am 26.2.2019 um 15.00 Uhr im Mercure Hotel Bad Dürkheim (an der Saline) statt, so wie auch alle weiteren medizinischen Vorträge - jeweils um 15.00 Uhr. Die Vorträge im Einzelnen: 26.3.2019: „Ambulante Palliativversorgung“ mit Chefarzt Dr. Andreas Brückner 23.4.2019:...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.