Nachrichten - Annweiler

Folgen 91 folgen Annweiler

Lokales

2 Bilder

Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels Neue Beigeordnete Wahlperiode 2019/2024
Vorstellung der neuen Beigeordneten der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels Wahlperiode 2019/2024

Werner Kempf (CDU), Ulrich Böck (FWG) und Reiner Niederberger (FDP) heißen die neuen Beigeordneten, die vom Verbandsgemeinderat am 25. Juni 2019 gewählt wurden und dieses Ehrenamt nun für die kommenden fünf Jahre ausüben werden. Sowohl Werner Kempf als auch Ulrich Böck betreten mit dieser Aufgabe Neuland, während Reiner Niederberger sowohl schon das Amt des Beigeordneten der Stadt Annweiler am Trifels bekleidete, als auch in der Legislaturperiode 1999 bis 2004 Beigeordneter der...

Ehrenamtliche Digital-Botschafter
Älteren Menschen Teilhabe an der digitalen Welt ermöglichen- VHS startet Veranstaltungsreihe

Bereits im letzten Jahr hat das Sozialministerium des Landes Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) und der Stiftung Medienkompetenz Forum Südwest (MKFS) das Projekt „Digital-Botschafterinnen und -Botschafter für Rheinland-Pfalz“ ins Leben gerufen. Die Digital-Botschafter sind vor Ort Ansprechpartnerinnen und –partner für ältere Menschen und wollen den Senioren den Einstieg in die digitale Welt erleichtern. Das Projekt hat bereits großen Anklang in...

3 Bilder

53. Jugendzeltlager des TSV Annweiler am Trifels

Schon zum 53. Mal fand vom 05.07.2019 bis 18.07.2019 das Jugendzeltlager des TSV Annweiler unter der Leitung von Hermann Krieg statt. 38 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren, vorrangig aus der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels und dem Landkreis Südliche Weinstraße, verbrachten zwei Sommerferienwochen mit ca. 15 Betreuern auf der Zeltplatzwiese zu Füßen des Hermann-Krieg-Hauses mitten im Pfälzer Wald. Seit 1966 ist das Zeltlager des TSV Annweiler in den Sommerferien ein fester...

Gut für Mensch und Natur: Beweidung öffnet die Landschaft und schafft wertvolle Lebensräume, hier eine Fläche bei Lindenberg.

Glanrinder, Rinder, Schafe und Ziegen sorgen für artenreiche Biotope im Pfälzerwald
Gemischtes Landschaftspflegeteam in Lindenberg in Aktion

Lindenberg. Reiner Koch, Ortsbürgermeister von Lindenberg, ist sehr zufrieden mit seinem Beweidungsprojekt westlich der Dorfmitte. Kürzlich traf er sich dort zu einem Rundgang mit Mitgliedern des Lindenberger Gemeinderats, der Direktorin des Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, Dr. Friedericke Weber, und dem Projektverantwortlichen beim Biosphärenreservat, Harry Schmeiser. Gemeinsam mit dem Biosphärenreservat hat die Gemeinde Lindenberg 2016 die Beweidung begonnen, durch die...

des Trifels Natur-Pavillon vor der Feuerwehr.

Die Gewinner im Ideenwettbewerb wurden ermittelt
Trifels Natur Pavillon

Annweiler. Der Ideenwettbewerb über den zukünftigen Standort des Trifels Natur-Pavillons, der am RLP-Tag an der Feuerwache stand, ist beendet und die Gewinner des Gewinnspiels ermittelt. Nun werden die Ideen ausgewertet und auf Realisierung geprüft. Viele Interessierte haben sich an dem Gewinnspiel beteiligt und die Vielfalt an Ideen über den zukünftigen Standort des Pavillons ist beachtlich. Geschäftsführer Harald Düx: „Es ist klasse, wie viele unterschiedliche Ideen zusammengekommen...

Die malerische Altstadt von Weißenburg.  Foto: KuK

Ins Elsass zu Blumen- und Töpferdörfern
Kulturfahrt

Annweiler. Die traditionelle Kulturfahrt des Vereins Kunst und Kultur in Annweiler e. V. führt am Sonntag, 8. September, wieder einmal ins Elsass, diesmal in die Umgebung von Hagenau. Teilnehmen können Mitglieder und Nichtmitglieder. Die Busfahrt führt zunächst nach Weißenburg mit einer kurzen Besichtigung der ehemaligen Abteikirche St. Peter und Paul und einem Rundgang durch die malerische Altstadt. Auf der Weiterfahrt nach Hagenau gibt es in Woerth einen Halt am bayerischen Denkmal aus dem...

Sport

"Wochenblatt"-Leserin Tami Walter übergibt den Pokal für den "Löwen der Saison 2018/19" an Jannik Kohlbacher

Jannik Kohlbacher beim Fanfest in Mannheim ausgezeichnet
Der "Löwe der Saison" hat endlich seinen Pokal

Mannheim. Eigentlich hätte der große Tag von Tami Walter schon am 29. Mai sein sollen, denn traditionsgemäß wird der Pokal des "Löwen der Saison" beim letzten Heimspiel an den Sieger der Leserwahl übergeben.  Da der Erstplatzierte des Leservotings, Jannik Kohlbacher, aufgrund einer Grippe bei dem Spiel jedoch nicht auflaufen konnte, musste die Pokalübergabe vertagt werden.  Am Dienstag, beim Fanfest auf dem Kapuzinerplanken in Mannheim, war es dann so weit: Die 18-jährige Tami Walter aus...

Selfies und Autogramm für die Fans
7 Bilder

Neue Löwen-Trikots beim Fanfest in Mannheim vorgestellt
Autogramme, Selfies und Wildkatzen

Mannheim. Die Fans der Rhein-Neckar Löwen durften sich am Dienstag nicht nur auf den neuen Trainer und die neuen Spieler freuen. Auch die neuen Trikots, die bis 2023 nun der Ausrüster „Puma“ stellen wird, wurden beim Fanfest erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Zwei Wildkatzen im Team: Kooperation mit PumaDie Zusammenarbeit mit „Puma“ - ein großer Schritt für die Rhein-Neckar Löwen und für den Sportartikelhersteller, der nach vielen Jahren Abstinenz nun wieder in den Profihandball...

Kristjan Andresson
3 Bilder

Rhein-Neckar Löwen stellen ihren neuen Trainer und die neuen Spieler vor
"Ich will Handball nicht spielen, ich will Handball erfinden"

Mannheim. Der Kapuzinerplanken in der Mannheimer Innenstadt war in ein blau-gelbes T-Shirt- und Fahnen-Meer getaucht, schon am frühen Nachmittag fanden sich die ersten Fans ein, um mit ihren Löwen die neue Saison einzuläuten. Neu ist bei den Löwen so einiges: der Ausrüster, zahlreiche Spieler und nicht zuletzt der Trainer. Der wurde schon mittags im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Ein ganz leiser und relaxter ist er, dieser Kristjan Andresson. Um eine Selbsteinschätzung gebeten,...

Hochklassiges Teilnehmerfeld beim TC RW Annweiler
Leistungsklassenturnier

Annweiler. Der TC Rot-Weiß Annweiler 1926 e.V. ist Gastgeber für ein Leistungsklassenturnier in der Zeit von Donnerstag, 18. Juli bis Sonntag, 21. Juli auf der Anlage des Vereins in Annweiler-Bindersbach. Die Spieltage sind Donnerstag, 18. Juli, 16 Uhr Freitag, 19. Juli, 17 Uhr Samstag, 20. Juli, 15 Uhr und Sonntag, 21. Juli, 11 Uhr Für das Turnier Herren 50 haben sich 12 Spieler und für das Turnier Herren 65 haben sich 16 Spieler angemeldet. Klaus Peter Roidl, 1. Vorsitzender des TC RW...

Netzwerk "Wirtschaftslöwen Rhein-Neckar" startet zur neuen Saison
Profisport und Wirtschaft verbinden

Mannheim/Region. Sie sind gut vernetzt, dem Handballsport sowie den Rhein-Neckar Löwen tief verbunden und haben gesellschaftlich das große Ganze im Blick: Die Wirtschaftslöwen Rhein-Neckar sind ein exklusiver Unterstützer-Kreis, der zur Saison 2019/20 ins Leben gerufen wird. Zu den Gründungsmitgliedern gehören die Löwen-Partner TTM Spedition, Bühner Werbemittel GmbH & Co. KG, HCL Logistics, Allianz Schnubel, Vetter Automation, die ComTel Systemhaus GmbH & Co. KG und St. Kilians...

EHF-Pokal: Löwen starten in der 3. Qualifikationsrunde
Mit drei weiteren Bundesligavereinen gesetzt

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen starten in der dritten und letzten Qualifikationsrunde in den kommenden EHF-Pokal. Neben den Löwen sind auch die drei weiteren Bundesligavertreter SC Magdeburg, MT Melsungen und Füchse Berlin direkt für die dritte Runde gesetzt, die am 15. Oktober 2019 in Wien ausgelost wird. Die Hinspiele sind für den 16/17. November 2019, die Rückspiele für den 23./24. November 2019 vorgesehen. Die insgesamt 16 Siegermannschaft aus der 3. Qualifikationsrunde...

Wirtschaft & Handel

Friseure setzen Trends: Steven Meth beim Trendwochenende 2019.

Der Beruf der Friseurin und des Friseurs ist kreativ und vielseitig
Typberater, Kreative und Handwerker

Friseurin und Friseur. Vielseitigkeit ist im Salon immer gefordert: „Alles – nur nicht alltäglich“ könnte das Motto lauten. Denn Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative, Handwerker und Unternehmer in einer Person. Zudem müssen sie für die Wünsche ihrer Kunden immer ein offenes Ohr haben. Neben Ausstrahlung und kommunikativen Fähigkeiten brauchen gute Friseure daher vor allem eine solide Ausbildung und jahrelange Erfahrung. Denn „Cut, Style and Color“ bringen auch immer die Persönlichkeit...

Ab sofort erhältlich: das Kompendium des Verbands Region Rhein-Neckar für die Jahre 2014-2019.

Kompendium des Verbands Region Rhein-Neckar erschienen
Rückblick zur Regionalplanung

Metropolregion. Druckfrisch erschienen ist das neue Kompendium des Verbands Region Rhein-Neckar (VRRN). Die Publikation dokumentiert unter dem Titel „Rhein-Neckar: fortschrittlich, engagiert und lebenswert“ die vergangenen fünf Jahre in der gemeinschaftlichen Regionalentwicklung im Dreiländereck Baden-Hessen-Pfalz. Im Sinne eines Rechenschaftsberichts liegt der Fokus auf den Koordinierungsaufgaben, die dem VRRN als Körperschaft des öffentlichen Rechts per Staatsvertrag der Länder (2005)...

Kühe dürfen ab morgen auch auf Brachflächen im Land Rheinland Pfalz fressen.

Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen
Landwirte in der Pfalz können auch Brachflächen nutzen

Pfalz.  Aufgrund der starken Trockenheit und der damit verbundenen Futterknappheit wird für das gesamte Land Rheinland-Pfalz ab morgen, 16. Juli, die Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen zugelassen. Wegen der anhaltenden Trockenheit dürfen Landwirte in der PfalzBrachflächen zur Futtergewinnung oder zur direkten Beweidung nutzen. Wie das sächsische Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft mitteilte, gilt die Freigabe ab Dienstag, 16. Juli, für als "ökologische Vorrangflächen“...

Die komplett neu gestaltete Wasgau-Bäckerei mit angeschlossener Gastronomie. Für die Herstellung der Backwaren werden ausschließlich Mehle aus kontrolliertem Getreideanbau verwendet. Teilweise auch in Bio-Qualität.
12 Bilder

Nach umfassendem Umbau und gründlicher Modernisierung
Einkaufsmarkt in Annweiler wieder eröffnet

Annweiler. Nach rund acht Monaten Bauzeit und sechs Wochen Schließung für den Innenausbau zeigt sich der Wasgau Frischemarkt in Annweiler größer, moderner und nachhaltiger. Davon konnten sich zahlreiche geladene Gäste am Vorabend zur offiziellen Wiedereröffnung am 11. Juli überzeugen. In seiner Ansprache konnte Amboise Forssmann-Trevedy, Vorstandssprecher der Wasgau AG, zahlreiche Repräsentanten aus dem kommunalpolitischen Umfeld begrüßen. Georg Kern als Erster Kreisbeigeordneter und...

Radschnellwege sollen den Kfz-Individualverkehr und das Klima entlasten. In Rhein-Neckar sind mehrere Streckenverbindungen geplant, um insbesondere Pendlern freie und zügige Fahrt zu bieten (wie hier im Bild in Niedersachsen bereits realisiert).

Machbarkeitsstudie vorgestellt
Gas geben für regionale Radschnellwege

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar engagiert sich weiter für die Entlastung der innerstädtischen Verkehre und den Ausbau des regionalen Radwegenetzes. Ende Juni im südhessischen Heppenheim wurde eine Machbarkeitsstudie des Verbands Region Rhein-Neckar (VRRN) vorgestellt zum Ausbau der Radschnellwege zwischen Rhein-Neckar und Rhein-Main. Der Studie zufolge eignen sich besonders die Strecken Mannheim-Viernheim-Weinheim und Bensheim-Heppenheim für Radschnellwege. Das beauftragte...

Im Rahmen eines Festaktes am Freitag, 5. Juli, verabschiedete das Klinikum Dr. med. Christoph Wiegering in seinen wohlverdienten Ruhestand und hieß Dr. med. André Reck in seinem neuen Amt willkommen.

Verabschiedung von Dr. med. Christoph Wiegering
Chefarztwechsel

Annweiler. Zum 01. Juli trat Dr. med. André Reck die Nachfolge von Dr. med. Christoph Wiegering als Chefarzt der Inneren Medizin der Klinik Annweiler des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße an. Thomas Hirsch, Oberbürgermeister der Stadt Landau, Dietmar Seefeldt, Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße und Dr. Maximilian Ingenthron, Bürgermeister der Stadt Landau, bedankten sich bei Herrn Dr. Wiegering für seine langjährige Treue und sein Engagement zum Wohl des Klinikums: „Herr Dr....

Ausgehen & Genießen

Blühende Vielfalt.
42 Bilder

Bilanz zur Halbzeit bei der BUGA in Heilbronn - Bereits über eine Million Besucher
BUGA als Publikumsmagnet mit nachhaltiger Stadtentwicklung

Heilbronn/Mannheim. Seit 42 Jahren gab es in Baden-Württemberg keine Bundesgartenschau (BUGA) mehr. Und dann gibt es innerhalb von vier Jahre zwei BUGAS im Ländle. Mit der positiven Halbzeitbilanz der derzeitig laufenden BUGA in Heilbronn darf sich auch Mannheim optimistisch in weitere Planungen für die BUGA 2023 in der Quadratestadt stürzen. 1,1 Millionen Besucher1,1 Millionen Besucher kamen seit April nach Heilbronn. Mehr als 90.000 Dauerkarten wurden bisher verkauft und  3.500...

Das junge „Quartet Gerhard“ aus Barcelona.  Foto: Molina Visuals

„Quartet Gerhard“ spielt Schubert
Zweite Trifelsserenade

Annweiler. Das schönste Streichquartett von Franz Schubert ist am Samstag, 27. Juli, um 20 Uhr auf Burg Trifels in Annweiler zu hören. Das junge „Quartet Gerhard“ aus Barcelona spielt das grandiose G-Dur-Quartett D 887, das Schubert zwei Jahre vor seinem Tod komponiert hat. Wie eine Sinfonie für vier Streicher setzt der erste Satz ein, ein majestätisches Moderato, gefolgt von einem traurigen Andante in e-Moll, einem wilden Scherzo in h-Moll und einem mitreißenden Finale. Dabei schwankt die...

Ein Besuch der Burg Trifels lohnt besonders am kommenden Sonntag.
2 Bilder

Sommerangebot auf der Reichsburg Trifels
Mittelalter-Erlebnistage

Annweiler. Zu spannenden Mittelalter-Erlebnissen für Kinder und Familien lädt die Direktion Burgen Schlösser Altertümer der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) in diesem Sommer auf die Reichsburg Trifels bei Annweiler ein. Am Sonntag, 21. Juli, werden unter dem Motto: „Zauberer, fahrender Sänger und Spielmann“ reichlich Zauber-Tricks der Gaukler im Mittelalter gezeigt, dazu reichlich Geschichten und Erzählungen eines fahrenden Spielmanns. Die Burg ist täglich geöffnet von...

Mit Nachen geht es auf den schönen Altrhein.

Germersheim / Lingenfeld
Nachenfahrten auf dem Altrhein

Germersheim/Lingenfeld. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Auenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Die vom Wasser aus erlebten Eindrücke geben Aufschluss über die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Während der zweistündigen Bootsfahrt werden die Teilnehmer von fachkundigen Bootsführern nicht nur durch die Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen geleitet, sondern erfahren viel über die Entstehung und...

Erlaubt ist, was schmeckt: Beim Grillen hat man die Möglichkeit, (fast) jede kulinarische Vorliebe zu berücksichtigen.

Wochenblatt-Gewinnspiel: Leckere Grillrezepte gesucht
Sommer, Sonne, Grillgenuss

Mitmachportal. Geselliges Beisammensein, laue Sommerabende und leckeres Essen: Grillen gehört für viele im Sommer einfach dazu. Der Fantasie sind bei den Gerichten vom Rost keine Grenzen gesetzt. Bei der klassischen Variante sind oft Steaks, Folienkartoffeln oder Kartoffelsalat, Maiskolben, Lachs, Bratwürstchen oder Schafskäse im Einsatz. Darüber hinaus gibt es aber rund um das sommerliche Grillfest oder Barbecue noch zahlreiche weitere Rezeptideen: Halloumi-Spieße, gegrillte Wassermelone,...

Ein Hirschkalb.

Sommeraktion im Wild- und Wanderpark
Der Natur auf der Spur

Silz. Clownhüpfburg, Bastelstunde, Spielgelände mit Riesenrutsche und viele, viele Tiere: Was will ein Kinderherz mehr? Am Sonntag, 14. Juli, steigt wieder wie in jedem Jahr der beliebte sommerliche Aktionstag im Wild- und Wanderpark Südliche Weinstraße bei Silz. Manche Familien streichen sich diesen besonderen Ferientag schon lange vorher rot im Kalender an, denn Jungs und Mädchen jeden Alters finden das Angebot einfach „cool“. Der Tag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Der Natur auf der...

Blaulicht

2 Bilder

Störung in der Metropolregion Rhein-Neckar
Entwarnung - Notruf 112 geht wieder

Update, es wurde um 17.06 Uhr am heutigen Dienstag, 16.7.2019, Entwarnung gegeben! Metropolregion. Achtung. Der Notruf 112 ist gestört! Nach derzeitigem Kenntnisstand ist vor allem das Bundesland Hessen davon betroffen, aber auch der gesamte Vorwahlbereich 06xxx - somit vermutlich auch viele Ortschaften der Metropolregion Rhein-Neckar. Wie lange die Großstörung noch andauert, ist noch unklar. Demnach werden Telefonanrufe zu Teil nicht verbunden. Dies betrifft auch die Notrufleitungen 112...

Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Großfahndung in der Südpfalz: Polizei sucht Supermarkteinbrecher

Südpfalz/Landau/Annweiler/Hatzenbühl/Kandel/Rülzheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3. Mai bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette ein. Betroffen ist die Supermarktkette Netto. Bereits am Freitag, 3. Mai, gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen in unmittelbarer Nähe des Marktes eine männliche Person festnehmen. Für...

Dachhaie unterwegs

Annweiler-Eußerthal. Am 15. Februar 2019 erhielt die Polizeiwache Annweiler die Information, dass ein verdächtiger PKW Seat Alhambra mit ausländischem Kennzeichen herumfahren würde. Das Fahrzeug konnte in Eußerthal ausfindig gemacht werden. Die drei Insassen sprachen Anwohner an und wollten Dachreparaturen durchführen. Die Arbeiten wurden untersagt. Die Personen sind in der Vergangenheit schon mehrfach aufgefallen, da sie solche Arbeiten anboten, beziehungsweise ausführten. In der Regel wurden...

Symbolbild

Geschwindigkeitskontrolle Annweiler
Schwerlastverkehr im Visier der Laserpistole

Annweiler. Am 22. Januar nahmen die Beamten der Polizeiwache Annweiler vormittags den Schwerlastverkehr auf der B 10 mittels Laserpistole ins Visier. Bei der Kontrolle in Höhe der Anschlussstelle Wilgartswiesen wurde die Geschwindigkeit der Lastkraftwagen in Fahrtrichtung Landau gemessen. Der "Spitzenreiter" brachte es bei erlaubten 60 auf 92 Stundenkilometer. Insgesamt wurden drei Ordnungswidrigkeiten und elf Verwarnungstatbestände festgestellt. Außerdem mussten zwei Sicherheitsleistungen...

2 Bilder

First Responder-Einheit nun flächendeckend in der Verbandsgemeinde Annweiler

Die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Annweiler haben ihre First Responder-Einheit um zwei Teileinheiten erweitert. In der Nacht vom 05.11. auf den 06.11.2018 werden die neuen Teileinheiten Völkersweiler und Albersweiler im System der integrierten Leitstelle Landau aktiviert. Somit garantiert die Feuerwehr Annweiler nun auch in südlichen und nördlichen Teilen der Verbandsgemeinde eine schnelle medizinische Versorgung, die die Rettungskette bis zum Eintreffen des...

Symbolbild

Einbruch in die Verbandsgemeinde Annweiler
Dienstwagen entwendet

Annweiler. Bisher unbekannte Täter drangen am Wochenende in das Dienstgebäude der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler ein. Dabei gelang es dem oder den Tätern ein Dienstfahrzeug VW "Passat" Kombi, mit einer blau-silber-farbenen Lackierung, ähnlich einem Streifenfahrzeug der Polizei, jedoch mit der Seitenaufschrift "Ordnungsbehörde", zu entwenden. Das Fahrzeug wurde zwischenzeitlich unbeschädigt auf dem Parkplatz der Grundschule in Annweiler wieder aufgefunden. Weitere Gegenstände oder...

Ratgeber

Giftige Raupen vermehren sich in Rheinland-Pfalz.

Kostenfreie Hotline bietet Antworten
Eichenprozessionsspinner

Gesundheit. Der Eichenprozessionsspinner vermehrt sich auch in Rheinland-Pfalz. Die Raupen des Schmetterlings verfügen über Haare mit dem Gift Thaumetopoin. Dieses Gift kann Haut, Augen und Atemwege reizen sowie bei Asthmatikern Atemnot verursachen. Eine Krankenkasse hat eine kostenfreie Hotline eingerichtet, bei der Anrufer unabhängig von der Kassenzugehörigkeit Tipps erhalten, falls sie mit den Raupen in Berührung gekommen sein sollten. Diese ist bis zum Donnerstag, 25. Juli, erreichbar unter...

Hinter unglaublichen Tiefpreisen, könnten raffinierte Betrüger stecken.

Vorsicht bei Superschnäppchen
Fakeshops

Internet. Online-Shopping ist nicht nur zeitsparend und bequem, sondern oft auch günstiger als im Fachhandel vor Ort. Mit zahlreichen Vergleichsportalen ist ein Preisvergleich auch kein Problem mehr. Bei extrem günstigen Angeboten ist allerdings Vorsicht angesagt. Zwar sind sogenannte Fakeshops keine neue Erfindung. Doch die gemeine Betrugsmasche hat derzeit Hochkonjunktur. Experten von Arag erklären, wie man schwarze Schafe erkennt und sich schützen kann. Fakeshops sind Webseiten, auf denen...

Ein Jungtier der Luchsin Mala, bei der routine-mäßigen Untersuchung.
2 Bilder

Bei den Luchsinnen Mala und Gaupa konnten drei Jungtiere nachgewiesen werden
Luchsnachwuchs im Pfälzerwald

Pfälzerwald. Luchsin Mala, die Anfang Februar im Pfälzerwald freigelassen wurde, hat sich erfolgreich fortgepflanzt, und somit für eine weitere Generation der noch jungen Luchspopulation gesorgt. Der Wurf wurde mithilfe der GPS-Daten ihres Sendehalsbandes von Mitarbeitern der SNU in einer Nische in dichtem Ast- und Wurzelwerk im zentralen Pfälzerwald gefunden. Es handelte sich um zwei Jungtiere, die einer kurzen standardmäßigen Untersuchung unterzogen wurden. Die dabei genommenen Speichelproben...

Vor dem Kauf eines Wohnwagens sollten Interessierte sich auch Gedanken über den dazugehörigen Stellplatz machen.

Infos zu den Themen Saisonkennzeichen/Wohnsitz/Parken
ARAG Verbrauchertipps zum Urlaub in Caravan und Wohnwagen

Urlaub. Wohnmobil mit Saisonkennzeichen Mit den Saisonkennzeichen können Halter Fahrzeuge zulassen, die nicht das ganze Jahr über betrieben werden – neben Wohnmobilen bieten sich dafür auch Motorräder oder Cabrios an. Auf den Kennzeichen wird rechts eingeprägt, in welchen Monaten die Fahrzeuge gefahren werden dürfen. Steht dort zum Beispiel oben eine fünf und unten eine neun, darf das Fahrzeug von Anfang Mai bis Ende September bewegt werden. Die Kfz-Steuer muss dann nur für diesen Zeitraum –...

Die Broschüre „Zeit für mich – Erholung von der Pflege“.

Broschüre für Angehörige von Menschen mit Demenz
„Zeit für mich – Erholung von der Pflege“

Gesundheit. Wer ein Familienmitglied mit fortgeschrittener Demenz zu Hause betreut, braucht auf Urlaub und Erholung nicht zu verzichten. Das zeigt die Broschüre „Zeit für mich – Erholung von der Pflege“, die die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz (LZG) im Auftrag des rheinland-pfälzischen Sozialministeriums zur Urlaubszeit veröffentlicht hat. Auf 25 Seiten informiert der Ratgeber über Möglichkeiten, gut betreut auf die Reise zu gehen. Rund zwei Drittel der Menschen mit...

Die Zahl der Rentner ist gestiegen.

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz informiert
Mehr Pfälzer gehen in Rente

Pfalz. 2018 haben 39.225 Frauen und Männer in Rheinland-Pfalz erstmals eine Altersrente erhalten. Gegenüber 2017 waren das 1454 oder 3,8 Prozent mehr. Den Anstieg führt die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz im Wesentlichen darauf zurück, dass geburtenstärkere Jahrgänge allmählich das Rentenalter erreichen. 54,4 Prozent der 2018 zugegangenen Altersrenten entfielen auf Frauen, 45,6 Prozent auf Männer. Am häufigsten gewählt wurde die Regelaltersrente, die es bereits ab fünf...