Nachrichten - Annweiler

Lokales

„Das, was Zukunft Annweiler schon erfolgreich macht, muss auf eine höhere Ebene gezogen werden“. Bürgermeister-Kandidat Benjamin Seyfried (links) im Gespräch mit dem Vorstand. v.l.: Walter Herzog, Peter Munzinger, Carmen Winter, Anna Botham-Edighoffer, (nicht im Bild) Rudolf Werner.
3 Bilder

Kandidat Benjamin Seyfried bei Zukunft Annweiler
Kommunalwahl am 26. Mai

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai geht es unter anderem auch darum, wer in Annweiler die nächsten fünf Jahre an der Spitze steht. Um dieses Amt des Stadtbürgermeisters bewerben sich drei Kandidaten: Dirk Müller-Erdle (FWG), Benjamin Seyfried (parteilos) und Karl Martin Weißenbach (parteilos). Es sind zwar noch rund drei Monate bis dahin, aber ein großes Interesse in der Bevölkerung ist jetzt schon spürbar: Wer sind diese Persönlichkeiten, wofür stehen sie, und was wollen sie in Annweiler...

Das FDP-Team für Stadtrat und Verbandsgemeinde. V.rechts: Katrin Willmann, Emil Straßner, Robert Satter, Hans-Rainer Jung, Hanna Breiner, Artur Bretz, Peter Grimm, Reiner Niederberger, André Neumayer, Jörg Kattner.
2 Bilder

Emil Straßner und André Neumayer führen Annweiler Listen an
FDP geht in die Offensive

Auf der Mitgliederversammlung der Annweiler FDP am Donnerstag im Vereinshaus des KVA wurden die Listen für die Wahl zum Annweiler Stadtrat und zur Verbandsgemeinde Annweiler aufgestellt. Sonja Hahn, FDP-Vorsitzende aus Edenkoben, hatte als Versammlungsleiterin einen leichten Job. Die vom FDP-Gemeindeverbands-Vorsitzenden Reiner Niederberger vorgeschlagenen Kandidaten und Kandidatinnen wurde sämtlich einstimmig auf die jeweiligen Listenplätze gewählt. Für den Annweiler Stadtrat kandidiert...

PWV Annweiler am Trifels e.V.
Neuer Internetauftritt der Ortsgruppe unter www.PWV-Annweiler.de

Die neuen Seiten sind nun endlich „am Leben“ oder neudeutsch „live“. PWV Mitglied Franz Strepp hat ein intuitives Konzept für die neue Website entwickelt: Der Nutzer sieht den Wanderplan in Kalender- oder Listenform, je nachdem welche Ansichtsvariante gewählt wird. Aktuelle Themen werden im Blog-Format gepostet und die PWV Wanderwege sind über OSM (OpenStreetMap) verlinkt. Die Wanderkinder erhalten einen eigenen Bereich mit separater Listung. Das zögerliche Annehmen des PWV Angebots in den...

Von links: Carmen Winter, Benjamin Burckschat, Gustav Kühner, Romy Schwarz, Karl-Heinz Busch, Julia Paulig, Frank Thomas, Karin Tilgner, Martin Thomas, Michaela Burckschat.

Benjamin Burckschat führt Annweiler Liste an
CDU mit 50 Prozent Frauen für den Stadtrat

Annweiler. Auf einer öffentlichen Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands Annweiler, am letzten Dienstag im Landgasthof Gräfenhausen, ist als neuer Vorsitzender Benjamin Burckschat (30) einstimmig gewählt worden. Burckschat übernimmt damit das Vorstandsamt von Frank Thomas. Der war im November zurückgetreten, um eine private Initiative zum Rheinland-Pfalz Tag zu starten (der Trifels Kurier berichtete, Ausgabe 19./20.11). Anschliessend wurde die CDU-Liste für die Kommunalwahl am 26....

Die Kandidaten der CDU Waldrohrbach.

CDU Waldrohrbach nominiert Kandidaten
Kommunalwahl

Waldrohrbach. Die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Waldrohrbach haben in ihrer Mitgliederversammlung vom 23. Januar die Kandidatenliste für die Wahl des Gemeinderates beschlossen. Werner Kempf, derzeitiger Bürgermeister, tritt nicht mehr zur Neuwahl an. Ausgewählt für das Amt des Bürgermeisters wurde einstimmig Thomas Wick, welcher derzeit bereits im Gemeinderat tätig ist. Bei der diesjährigen Wahl erfreut sich die CDU Waldrohrbach über einige neue Gesichter, die im Rahmen der CDU Liste...

Nicht alles besser machen, aber vieles anders. FWG Stadtratskandidaten Matthias Gröber (Mitte) und Andrea Schneider (rechts) beim 2. Bürgerdialog in Queichhambach.

Ehrenamt und Vereine fördern - Mit Hotel die touristische Infrastruktur verbessern
Queichhambach: Bürgerdialog „FWG-hautnah!“

Queichhambach. Es ging ordentlich zur Sache in der zweiten Runde von „FWG-hautnah!“ am vergangenen Sonntag im Gemeindehaus von Queichhambach. Der Bürgermeisterkandidat der FWG, Dirk Müller-Erdle, hatte die Stadtratskandidatin Andrea Schneider und den FWG-Fraktionsvorsitzenden, Matthias Gröber, an seiner Seite, um mit den Mitbürgern darüber zu sprechen, was sie bewegt und was von dem künftigen Stadtrat erwartet wird. In den lebhaften Diskussionsbeiträgen der Anwesenden wurde ein breites...

Sport

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Die neuen Jugend- und Übungsleiter 2018/2019.

20 neue Jugend- und Übungsleiter für pfälzische Vereine
Ausbildung der Sportjugend Pfalz

Pfalz. Die Jugendleiter-Kompaktausbildung 2018/2019 der Sportjugend Pfalz wurde jetzt beendet. Am ersten Februar-Wochenende absolvierten 20 Teilnehmer aus pfälzischen Sportvereinen ihre Prüfungen und konnten dann mit Freude ihr Zertifikat in den Händen halten. 180 Lerneinheiten à 45 Minuten verteilt auf acht Wochenenden investierten die neuen Jugend- und Übungsleiter, um am Ende die vier Jahre gültige Lizenz zu erhalten. In dieser Zeit vermittelten die Referenten der Sportjugend Pfalz...

Treffsicher: Sonja Peter und Lydia Rapp.

Schützenverein Wernersberg informiert
Königinnentreffen

Wernersberg. Bei den Vereinsmeisterschaften des Schützenvereins Wernersberg konnten sich das älteste und das jüngste Mädchen des Vereins gegen 20 gestandene Männer durchsetzen, um die Krone der Schützenkönigin zu erringen. In der offenen Klasse ist somit Sonja Peter aus Wernersberg die Schützenkönigin für das Jahr 2019, geschossen mit dem Luftgewehr, auf 10 Meter, freistehend. Vereinsmitglied Lydia Rapp aus Spirkelbach holte sich bei dem neu geschaffenen Wandercup Männer/Frauen über 60 Jahre...

"Einmal Löwe, immer Löwe": Uwe Gensheimer freut sich sichtlich auf seine Rückkehr in die Heimat
4 Bilder

Uwe Gensheimer kehrt zu den Rhein-Neckar Löwen zurück
Mit Vertrag bis 2022 und der "legendären" 3

Mannheim. Gerüchte gab es schon lange, am Mittwoch wurden sie vor einer Live-Kulisse von 1.700 Fans in den sozialen Netzwerken endlich bestätigt: Uwe Gensheimer wird wieder ein Löwe. Mit Ablauf seines Vertrags in Paris kehrt der 32-Jährige zur Saison 2019/20 - ausgestattet mit einem Vertrag über drei Jahre - nach Mannheim zurück. "Die Leidenszeit hat endlich ein Ende", fasste Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann den Transfer-Coup zusammen und ergänzte: "Endlich kommt jemand wieder nach...

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Seniorencup Ü-60 Open Südpfalz Fußball Hallenturnier
VFB Annweiler lädt ein

Annweiler. Am Samstag den 19. Januar, 11 Uhr, findet in der Sporthalle der Realschule das Ü 60-Hallenturnier/Südwestmeisterschaft statt. Jede Mannschaft spielt mit einem Torhüter und fünf Feldspielern. Spielzeit je 12 Minuten. Das Teilnehmerfeld besteht aus den folgenden 10 Mannschaften: SG Schwedelbach/Rodenbach, TSV Lambrecht, VBZ Zweibrücken, SG Hoppstätten/Weiersbach, FSV Offenbach, SG Oberhausen-Barbelroth/Dierbach, SG Herxheimweyer/Germersheim, SG Rheinzabern/Neupotz/Jockgrim, SG...

Wirtschaft & Handel

„Locations Rhein-Neckar 2019“: Die Tagungs- und Eventbranche der Region Rhein-Neckar präsentiert sich bei freiem Eintritt am Valentinstag im Mannheimer Rosengarten.

Branchenmesse am 14. Februar im Mannheimer Rosengarten
„Locations“ in Rhein-Neckar entdecken

Metropolregion. Bei einer neuen Ausgabe der Messe „Locations Rhein-Neckar“ präsentieren sich am 14. Februar (10 bis 16.30 Uhr) über 140 außergewöhnliche Veranstaltungsorte und spezialisierte Dienstleister der regionalen Marketing- und Eventszene im Mannheimer Rosengarten. Das Convention Bureau der Metropolregion Rhein-Neckar und seine Partner laden ein, das große Angebot der regionalen Veranstaltungsbranche zu entdecken. Die Ausstellung begleitet wie immer ein kostenloses Vortragsprogramm....

Jürgen Wolf, Regionalmanager der Deutschen Telekom mit VerbandsbürgermeisterChristian Burkhart, Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber und dem stellvertretenden Projektleiter Florian Schill.

Vorerst profitieren rund 1.500 Haushalte vom Glasfaser-Ausbau
Schnelles Internet für Annweiler

Annweiler. Rund 1.500 Haushalte in der Trifelsstadt können jetzt schneller im Internet surfen. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Die Telekom hat dafür rund zwei Kilometer Glasfaser verlegt. Außerdem hat sie fünf Verteiler neu aufgestellt oder mit...

Die Teilnehmer der Oberrheinkonferenz mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und dem diesjährigen Präsidenten Werner Schreiner (Mitte) vor dem Hohenstaufensaal.

Die Oberrheinkonferenz 2018 tagte im Hohenstaufensaal von Annweiler
Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Annweiler. Die Bürger der Trifelsstadt staunten nicht schlecht über die vielen Limousinen, die mit ihren Chauffeuren am Freitag direkt vor dem Hohenstaufensaal parkten. Was lockte soviele wichtige Personen in die Trifelsstadt? Annweiler war an diesem Tag der Veranstaltungsort der Oberrheinkonferenz 2018. Die Oberrheinkonferenz verbindet Regierungs- und Verwaltungsbehörden in Deutschland, Frankreich und der Schweiz auf regionaler Ebene und bildet den institutionellen Rahmen der...

Frau Burckgard und Frau Füsterer mit einem Teil der Schülerinnen und Schüler des Wirtschaft- und Verwaltungskurses 10 der Realschule plus Annweiler.

Sparkasse erneut zu Besuch an der Realschule plus
In Zukunft ganz ohne Bargeld?

Annweiler. Bezahlt die nächste Generation überhaupt noch mit Bargeld? Bei der Unterrichtsveranstaltung der Sparkasse Südliche Weinstraße in der Realschule Plus Annweiler am 19. Oktober war das die Frage, die sich immer mehr in den Raum drängte. Inhalt der Veranstaltung waren die gängigen und die neuen Arten, bargeldlos zu zahlen. Frau Burckgard und Frau Füsterer von der Sparkasse SÜW waren zu Gast in der Wahlpflichtfachgruppe „Wirtschaft und Verwaltung“ der 10. Klassen der Realschule plus...

Erster Kreisbeigeordneter Christoph Buttweiler, von der IGS Kandel: Susanne Heid, Markus Willich, Rüdiger Böckmann, von der RS Plus Lingenfeld Maren Flockerzi und Elmar Frick, Wirtschaftsförderin Maria Farrenkopf.

Auszeichnung für besondere Berufs- und Studienorientierung
Sieben Schulen in der Südpfalz erhalten Berufswahlsiegel

Südpfalz. „Schulen müssen Schüler entlassen, die ausbildungsfähig sind“, so Ralf Haug, Jurymitglied des Netzwerks Berufswahlsiegel Südpfalz und Schulleiter in Landau, in seiner Laudatio im Rahmen der Preisverleihung Ende September in Landau. Die insgesamt sieben mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichneten Schulen überzeugten die Jury bezüglich ihrer Berufs- und Studienorientierung mit zielführenden Konzepten, mit einer herausragenden Umsetzung in der Praxis sowie mit ihrem außerordentlichen...

Vortrag und Workshops im Hohenstaufensaal
Alles digital oder was?

Annweiler. Kleine und mittlere Unternehmen stehen durch die zunehmende Digitalisierung vor grundlegenden Veränderungsprozessen. Der Mittelstand muss nicht nur auf diese Veränderungen reagieren, sondern auch offensiv sich bietende Chancen ausschöpfen. Um mittelständischen Unternehmen eine Plattform und Informationen rund um das Thema zu bieten, laden das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium, die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) sowie die Sparkasse Südliche...

Ausgehen & Genießen

Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen ist eines von 17 deutschen Biosphärenreservaten und eines von 686 weltweit. Hier die Burg Trifels im Licht der Morgensonne.

Ausstellung über UNESCO-Biosphärenreservate im Pfälzerwald
Modellregionen von Weltrang

Pfalz. Eine Ausstellung mit Bild-, Text- und Kartenmaterial gibt Einblicke in die 17 Biosphärenreservate Deutschlands und macht in diesem Jahr bis Ende Oktober an verschiedenen Orten im Pfälzerwald und in Mainz Station. Noch bis Sonntag, 3. März, ist die Ausstellung im Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz zu den üblichen Winteröffnungszeiten – täglich außer am Wochenende von 10 bis 17 Uhr – bei freiem Eintritt zu sehen. Danach, von Mittwoch, 6., bis Freitag, 29. März, zeigt die...

„Heaven’s Gate“ in Aktion.

„Heaven’s Gate“ gastiert in der Stadtkirche Annweiler
Gospelkonzert

Annweiler. Am Samstag, 23. März gastiert „Heaven’s Gate“ in der protestantischen Stadtkirche in Annweiler. Das Gospel- und Musicalensemble aus Ludwigshafen tritt erstmals im Kreis südliche Weinstraße auf, um das erfolgreiche Konzertprogramm von 2018 zu wiederholen. 50 musikbegeisterte Sängerinnen und Sänger aus Ludwigshafen-Rheingönheim und der Chorleiter Luca Rodrigues präsentieren ein Konzertprogramm unter dem Motto Gospel & Show, das die Lieblingsstücke der Sängerinnen und Sänger sowie...

Harald Klein beherrscht noch die alte Kunst des Bürstenbindens.
6 Bilder

Im Ramberger Bürstenbindermuseum lebt die Geschichte des alten Handwerks wieder auf
Zentrum der Bürstenherstellung

Ramberg. Schon seit 1905 gab es Auseinandersetzungen zwischen den Arbeitern und den Bürstenfabrikanten von Ramberg. Vor 110 Jahren, April 1907 beginnt der Streik der Ramberger Bürstenbinder – einer der größten und längsten im süddeutschen Raum. Ramberg gehört schon immer zu den ärmsten Gemeinden der Pfalz. Der Boden gab nicht viel her. Das ist wohl der Grund, weshalb sich Ramberg im Laufe des 19. Jahrhunderts zu einem bedeutenden Standort der Bürsten- und Besenherstellung entwickelt hatte....

Oli Dums am Mikro.

Stadtanzeiger verlost 3 x 2 Karten für „Everglow“
A tribute to Coldplay

Annweiler. Wer auf die Musik von Coldplay steht, der sollte sich Samstag den 16. Februar schon mal dick im Kalender anstreichen. Dort gastiert die Formation „Everglow – a tribute to Coldplay“ mit den besten Songs der Band um den Briten Chris Martin in Annweiler im dortigen Hohenstaufensaal. Wer schon mal ein Coldplay-Konzert besucht hat, der weiß, dass die Band ihren Fans eine besondere Show bietet. Die weltbekannten Songs der erfolgreichen Formation und die besondere Präsenz sowie die...

Die „Maxim Kowalew Don Kosaken“.

Don Kosaken gastieren in der Stadtkirche Annweiler
Chor für alle Generationen

Annweiler. Im Rahmen ihrer Europatournee 2018/19 gastieren die „Maxim Kowalew Don Kosaken“, der Chor für alle Generationen, mit einem festlichen Konzert am 31. Januar, um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr), in der Evangelischen Stadtkirche, Kirchgasse 7. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim...

Frau Holle kommt in den Hohenstaufensaal.

Frau Holle im Hohenstaufensaal
Kindertheater

Annweiler. Eine märchenhafte Landschaft, wie sie nur in Kinderträumen vorkommt gibt es am Sonntag, 20. Januar ab 15 Uhr beim Kindertheater im Hohenstaufensaal in Annweiler zu sehen. In der beliebten Theaterfassung der Dornerei führt Eleen Dorner mit feiner Erzählkunst und interessanten Requisiten durch die Wintergeschichte „Frau Holle“. Hier erfahren die kleinen Besucherinnen und Besucher, wo Marie nach einer seltsamen Reise landet – umgeben von einem sprechenden Apfelbaum, einem Backofen mit...

Blaulicht

Dachhaie unterwegs

Annweiler-Eußerthal. Am 15. Februar 2019 erhielt die Polizeiwache Annweiler die Information, dass ein verdächtiger PKW Seat Alhambra mit ausländischem Kennzeichen herumfahren würde. Das Fahrzeug konnte in Eußerthal ausfindig gemacht werden. Die drei Insassen sprachen Anwohner an und wollten Dachreparaturen durchführen. Die Arbeiten wurden untersagt. Die Personen sind in der Vergangenheit schon mehrfach aufgefallen, da sie solche Arbeiten anboten, beziehungsweise ausführten. In der Regel wurden...

Symbolbild

Geschwindigkeitskontrolle Annweiler
Schwerlastverkehr im Visier der Laserpistole

Annweiler. Am 22. Januar nahmen die Beamten der Polizeiwache Annweiler vormittags den Schwerlastverkehr auf der B 10 mittels Laserpistole ins Visier. Bei der Kontrolle in Höhe der Anschlussstelle Wilgartswiesen wurde die Geschwindigkeit der Lastkraftwagen in Fahrtrichtung Landau gemessen. Der "Spitzenreiter" brachte es bei erlaubten 60 auf 92 Stundenkilometer. Insgesamt wurden drei Ordnungswidrigkeiten und elf Verwarnungstatbestände festgestellt. Außerdem mussten zwei Sicherheitsleistungen...

2 Bilder

First Responder-Einheit nun flächendeckend in der Verbandsgemeinde Annweiler

Die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Annweiler haben ihre First Responder-Einheit um zwei Teileinheiten erweitert. In der Nacht vom 05.11. auf den 06.11.2018 werden die neuen Teileinheiten Völkersweiler und Albersweiler im System der integrierten Leitstelle Landau aktiviert. Somit garantiert die Feuerwehr Annweiler nun auch in südlichen und nördlichen Teilen der Verbandsgemeinde eine schnelle medizinische Versorgung, die die Rettungskette bis zum Eintreffen des...

Symbolbild

Einbruch in die Verbandsgemeinde Annweiler
Dienstwagen entwendet

Annweiler. Bisher unbekannte Täter drangen am Wochenende in das Dienstgebäude der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler ein. Dabei gelang es dem oder den Tätern ein Dienstfahrzeug VW "Passat" Kombi, mit einer blau-silber-farbenen Lackierung, ähnlich einem Streifenfahrzeug der Polizei, jedoch mit der Seitenaufschrift "Ordnungsbehörde", zu entwenden. Das Fahrzeug wurde zwischenzeitlich unbeschädigt auf dem Parkplatz der Grundschule in Annweiler wieder aufgefunden. Weitere Gegenstände oder...

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...

Was müssen Arbeitnehmer und Betriebe bei Krankheit beachten?
Von Attest bis Urlaub

Krankheit. In der anstehenden Faschingszeit ist erfahrungsgemäß wieder mit einem Anstieg an Erkältungs- und Grippeerkrankungen zu rechnen. Dann heißt es ab ins Bett. „Aber vorher unbedingt den Arbeitgeber informieren!“, sagt Patric Walter, Leiter des Teams Krankengeld der IKK classic in Karlsruhe. Er fasst zusammen, was Arbeitnehmer und Betriebe bei Krankheit beachten sollten. Krankmeldung: Wer krank ist, muss seinen Arbeitgeber so schnell wie möglich darüber informieren, dass er nicht zur...

Handtuchheizkörper, können wahlweise mit Strom oder Warmwasser betrieben werden.

Wohlfühlklima im Badezimmer
Die passende Heizung finden

Heizung. Wohltemperierte Fliesen, vorgewärmte Badetücher, beheizte Spiegelflächen: Das moderne Bad dient nicht allein der Körperpflege, sondern bietet Wellness in den eigenen vier Wänden. Entsprechend hoch sind die Ansprüche an die Badheizung. Sie sollte mit möglichst wenig Energie für wohlige Wärme sorgen – und dabei im besten Fall auch gut aussehen. Eine weitere Herausforderung: Die Wohlfühltemperatur liegt im Badezimmer meist höher als in anderen Räumen. Zwar muss diese nicht den ganzen Tag...

Man denkt sich nichts böses und wird ganz schnell zum Opfer eines Telefonbetruges.

Ping Calls: Vorsicht, verpasster Anruf
Fiese Abzocke am Telefon

Betrug. Wenn es darum geht, an das Geld anderer Leute zu kommen, sind Gauner auch per Telefon oder Smartphone extrem einfallsreich. Immer wieder überraschen die Übeltäter mit neuen mehr oder weniger einfallsreichen, immer aber dreisten Maschen. Eine einfache, aber wirksame Methode sind Ping Calls. Was es damit auf sich hat, erklären die Rechtsexperten der ARAG. Wenn das Smartphone einmal klingelt  Es geht wirklich sehr schnell. Manchmal klingelt das Smartphone nur ein einziges Mal....

Horst-Eckel-Ausstellung bis 1. Mai verlängert.  Foto: ps

Pfälzisches Sportmuseum freut sich über Verlängerung
Horst Eckel-Sonderausstellung

Horst Eckel. Gute Nachrichten für Fußballfreunde und Museumsgänger: Die Sonderausstellung „Horst Eckel - Windhund, Weltmeister & Mensch“ im Pfälzischen Sportmuseum in Hauenstein wird um fast drei Monate verlängert. Bis Mittwoch, 1. Mai, sind die Exponate rund um den 54er Weltmeister Horst Eckel zu besichtigen, dann wandert die Ausstellung in Teilen nach Morbach im Hunsrück. Die Schau im Sportmuseum in Hauenstein unter dem Dach des Deutschen Schuhmuseums dokumentiert wichtige Stationen im...

Manchmal hilft nur eine Nachhilfe.

Wenn die Noten nicht stimmen
Eine geeignete Nachhilfe finden

Nachhilfe. Das Halbjahreszeugnis hat es in sich: Für Viertklässler ist es das Empfehlungszeugnis für die weiterführende Schule, für die Frischlinge der fünften Klassen deckt es auf, wo man steht. Bei Wackelkandidaten beginnt nun die Zeit der Aufholjagd. Mit Nachhilfestunden versuchen sie, den Notenschnitt bis zum Ende des Schuljahres zu verbessern. Ob kommerzielle Nachhilfeinstitute oder Privatlehrer – Eltern sollten wissen, wie man eine geeignete Nachhilfeschule findet, welche Leistung die...