Annweiler - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Umfassende Informationsveranstaltung im Hohenstaufensaal
Die Realschule plus Annweiler und das ETGA stellten sich vor

Viele Eltern und Erziehungsberechtigte von Mädchen und Jungen der vierten Klasse stehen zurzeit vor der Entscheidung, mit welcher weiterbildenden Schule es für ihr Kind nach den nächsten Sommerferien weitergehen soll. Ob Gymnasium, Integrierte Gesamtschule oder Realschule plus, der Entschluss für eine Schule sollte wohlüberlegt sein. Um den Eltern und Erziehungsberechtigten diese Entscheidung zu erleichtern, führten die Realschule plus Annweiler und das Evangelische Trifels-Gymnasium Annweiler...

Lokales

Schlittschuhbus nach Waldbronn

Der Schlittschuhbus der Verbandsgemeinde-Jugendpflege Annweiler fährt am Samstag, den 15.12.2018 wieder zur Eishalle nach Waldbronn. Diesesmal wird es nur einen Bus für Große und Kleine geben. Um 11.30 Uhr wird der Reisebus, gemeinsam mit den TeilnehmerInnen der Jugendpflege Bad Bergzabern vom Prof.-Nägle-Platz in Annweiler starten um dort um 17 Uhr zurückkommen. Ziel ist wie bei den letzten Malen der Eistreff in Waldbronn. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro für Busfahrt, Eintritt und...

Lokales

Projektteam informiert über Planungen zum RLP-Tag
„Talk zum Tag“

Annweiler. Der Rheinland-Pfalz-Tag ist das Landesfest, das seit 1984 jedes Jahr in einer anderen Stadt oder Gemeinde gefeiert wird. Es ist ein Fest, das die Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt stellt und den Zusammenhalt im Land stärkt. Die Stadt Annweiler hat sich anlässlich des 800. Jahrestags der Verleihung der Stadtrechte als Veranstalter des 35. Landesfests beworben und den Zuschlag erhalten. Der Wunsch zur Ausrichtung des Rheinland-Pfalz-Tages 2019 wurde mit einem...

Lokales
Die 1965 eingeweihte Gedenkstätte in Bindersbach.

Gedenkfeiern

Volkstrauertag. Zu Ehren der Gefallenen der beiden Weltkriege finden am Volkstrauertag, Sonntag, 18. November an vielen Orten Gerdenkfeiern statt. BindersbachUm 11 Uhr am Ehrendenkmal in Bindersbach. Die Ansprache hält Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber. Der Bindersbacher Brauchtum e. V. und die Stadt Annweiler am Trifels legen zum Gedenken einen Kranz nieder. Musikalisch umrahmt wird die Feier vom Männergesangverein Waldrohrbach. Alle BürgerInnen sowie Gäste sind eingeladen. RambergDie...

Lokales

Infos auf dem Markt in Annweiler
Unterschriftenaktion

Annweiler. Am kommenden Freitag, den 16. November, wird Frank Thomas, Bürger der Stadt Annweiler, auf dem Ratausplatz während des Marktes Informationen zur derzeitigen Unterschriftenaktion bezüglich des Rheinland-Pfalz-Tages in Annweiler im Jahre 2019 geben. Entsprechende Listen liegen derzeit in verschiedenen Geschäften aus. Interessierte Personen können in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Hintergrundinformationen erhalten, warum diese Aktion ins Leben gerufen wurde. Befürworter, aber auch Kritiker...

Lokales
3 Bilder

4. Adventsevent
Weihnachtsbaumverkauf und Weihnachtsmarkt beim Motorradstammtisch Bindersbach e.V.

Wer noch keinen Weihnachtsbaum für dieses Jahr hat, dem kann geholfen werden; denn ein weiteres, jedes Jahr wiederkehrendes Highlight im Veranstaltungskalender der Ortsgemeinde Bindersbach ist der Weihnachtsbaumverkauf des Motorradstammtisch Bindersbach e.V. vom 07. Bis 09. Dezember 2018. Hunderte Nordmanntannen 1. Wahl mit Herkunft aus dem Sauerland werden an “den Mann und an die Frau” gebracht. Auf dem Vereinsgelände des MSB e.V. in Annweiler/Bindersbach, Kurhausstraße 19, startet am...

Lokales
Eine der fertigen Krippen nach 48 Stunden Arbeit.
5 Bilder

Erster Krippenbaukurs der vhs Annweiler mit beeindruckenden Ergebnissen
Handwerkskunst par excellence

Wer in den letzten Jahren durch die Kunsthandwerker-Zelte des Thomas-Nast-Nikolausmarktes in Landau geschlendert ist, der ist sicher schon einmal am Krippenstand von Lutz Kuhl stehen geblieben und hat den sympathischen Krippenbaumeister bei seiner Arbeit beobachtet. Wer ihn in seiner Werkstatt in Annweiler am Trifels besucht, darf auf einem großen beleuchteten Regal seine Kunstwerke bestaunen: Krippen in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen, mal schneebedeckt mit alpenländlichem...

Lokales
Das neue Logo.

Bewerbungsverfahren für Annweiler eröffnet
Landesfest mit neuem Outfit

Mainz/Annweiler. „Der Rheinland-Pfalz-Tag ist eine Erfolgsgeschichte und begeistert nach 34 Jahren nach wie vor die Menschen. Er ist so vielfältig und bunt wie das Land und zieht durchschnittlich 300.000 Besucherinnen und Besucher an. Aber auch eine Veranstaltung muss mit der Zeit gehen und sich erneuern. Wir haben dem Rheinland-Pfalz-Tag deshalb ein neues, modernes Outfit gegeben und einige inhaltliche und organisatorische Neuausrichtungen vorgenommen“, sagte der Chef der Staatskanzlei,...

Lokales

Informationsveranstaltung im Hohenstaufensaal
Bildungslandschaft Annweiler

Annweiler. Welche Schulart und welche Schule ist die richtige für mein Kind? Wo wird auf die Fähigkeiten und Interessen meines Kindes eingegangen? Und wo kann es sich wohlfühlen und seine Stärken zeigen? Diese Fragen beschäftigen zurzeit viele Eltern und Erziehungsberechtigte von Mädchen und Jungen der vierten Klasse. Ob Gymnasium, Integrierte Gesamtschule oder Realschule Plus, der Entschluss für eine Schule sollte wohlüberlegt sein. Die Informationsveranstaltung der Bildungslandschaft...

Lokales
Liebe geht durch den Magen: Das "Wochenblatt" sucht die leckersten Kartoffelrezepte.

Grumbeer-Glück: „Wochenblatt“ sucht Kartoffel-Rezepte
Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn

Wochenblatt-Aktion. Zum Abschluss der Jahresaktion „Deutschland ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), die die „Wochenblätter“, „Stadtanzeiger“ und der „Trifels Kurier“ das ganze Jahr über begleitet haben, ruft das „Wochenblatt“ alle Hobbyköche dazu auf, am ersten Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter teilzunehmen. Als Hauptgewinn winken zwei Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Gesucht werden traditionelle...

Lokales

Erste „Rathausstürmung“ der Narren in Gräfenhausen

Gräfenhausen. Am 11.11. werden traditionsgemäß in den Faschingshochburgen die Rathäuser gestürmt. Auch der neue Karnevalverein Gräfenhausen „DIE WILDSÄU“ e.V. wird am Sonntag diese Tradition aufleben lassen. Dass es in Gräfenhausen kein Rathaus, nur ein Ortsvorsteherbüro gibt, stört die Narren nicht… Der KVG lädt alle Mitglieder und Faschingsbegeisterte ein, am Sonntagmorgen auf den Hans-Stöcklein-Platz zu kommen! Pünktlich um 11 Uhr 11 wird der Ortsvorsteher seine in diesem Jahr...

Lokales
Das Wochenblatt sucht die leckersten Rezepte von Wochenblatt-Reportern. Einsendeschluss ist am 15. November.

„Wochenblatt“ sucht Kartoffelrezepte – Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn
"Ode an Sieglinde"

Wochenblatt-Aktion. "Ohhh Sieglinde, Liebe geht durch den Magen, Du kochst vor Dich hin - und stellst mir keine Fragen, Ohhh Sieglinde, du... du machst mich heiß, Für Dich verschmäh ich alles, - Nudeln, Knödel, Reis", so heißt eine Strophe der "Ode an Sieglinde", die Teil des 19. Spitz & Stumpf Kabarett-Programms „Kappeleien“ war. Kartoffelsalat, Grumbeersupp, Ofenkartoffeln, Gefillde Knepp und vieles mehr: Auch die Liebe zur Kartoffel geht durch den Magen. Das "Wochenblatt" ruft daher im...

Lokales

Kirche, die Spaß macht und begeistert
ChurchNight

Annweiler. Hell.Wach.Evangelisch. Unter diesem Motto feiern junge Leute am Mittwochabend, 31. Oktober eine „ChurchNight“ in der Stadtkirche Annweiler. Am Reformationstag nur Süßes oder Saures? Das ChurchNight-Team von der Ev. Jugendzentrale und dem Gemeindepädagogischen Dienst hält da kreativ dagegen. „Junge Menschen erleben bei der ChurchNight eine Kirche, die Spaß macht und begeistert.“ Nach einem pfiffigen Jugendgottesdienst erwartet die Gäste ein buntes Programm mit spannenden...

Lokales

Große Tannen aus dem eigenen Garten spenden
Weihnachtsbäume gesucht

Annweiler. Die Weihnachtszeit rückt mit großen Schritten näher. Wie jedes Jahr kümmert sich der Städtische Bauhof von Annweiler am Trifels um die Verschönerung der öffentlichen Plätze. Hierzu gehört auch das Aufstellen von Weihnachtsbäumen in der Stadt sowie in den Vororten – hier fehlen der Stadt allerdings noch geeignete Weihnachtsbäume. Damit auf den öffentlichen Plätzen der Trifelsstadt zur Adventszeit wieder weihnachtliches Ambiente herrscht, ist die Stadt Annweiler am Trifels auf der...

Lokales

Post-Hilfe-Service

Ab Freitag den 9. November unterstützt Malte Krain jeden Freitag von 15 bis 16 Uhr Menschen, die die deutsche Sprache noch nicht so gut beherrschen beim verstehen und sortieren von Briefen von Behörden, Schulen und Firmen. Der "Post-Hilfe-Service" ist kostenlos und findet im Haus der Jugend Lemon in der Landauer Str. 3 statt, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Informationen im Haus der Jugend unter der Telefonnummer 06346-93160.

Lokales
Bei der Abschlussübung der aktiven Wehr der FF Annweiler am Trifels.
23 Bilder

Erfolgreiche Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr in Annweiler am Trifels
Vorbildliche Teamarbeit beim Übungsalarm

Die Freiwillige Feuerwehr Annweiler am Trifels demonstrierte am Wochenende mit Vorführungen der Bambini- und Jugendfeuerwehrgruppen sowie der Übung der aktiven Wehr ihr Können. Schauplatz der diesjährigen Jahresabschlussübung war das Staufer Schulzentrum in Annweiler. Den Auftakt bildete die Jugendfeuerwehr, die mit dem Löschen eines brennenden Fahrradschuppens betraut war. Unter dem Motto „Eine Rettungsgasse ist kinderleicht“ führten die Bambinis unter großem Beifall mit Bobbycars und...

Lokales
Die Liebe zur Kartoffel ausgedrückt in einem Song: die "Ode an Sieglinde".

"Ode an Sieglinde" vom pfälzischen Kabarett-Duo Spitz & Stumpf
Liebe geht durch den Magen

Von Bernhard Weller Ode an Sieglinde Ein Grumbeer-Rap Oh Sieglinde, wenn ich nochmol die Wahl hätt‘ ich nähm immer dich, du bischt soo adrett Oh Sieglinde, so glatt so rund so drall Glaab mir, die Gloria, war noch nie mein Fall Oh Sieglinde, doi Haut, so zart, so straff Doi Art: so knackig – oh, du bist so tough Ohhh Sieglinde, so willig, so dass man Mit Dir so äfach - alles machen kann Ohhh Sieglinde, Liebe geht durch den Magen Du kochst vor Dich hin - und stellst mir keine...

Lokales
Laden Sie in einem Beitrag Ihr Lieblings-Kartoffelrezept hoch.

Erster Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter
"Grumbeer-Glück" - Kulinarik rund um die Kartoffel

Wochenblatt-Aktion. Grumbeere, Erdapfel, Kartoffel: Die "tolle Knolle" hat uns in den Wochenblättern, Stadtanzeigern, im Trifels Kurier und natürlich auch hier im Mitmach-Portal www.wochenblatt.reporter.de im Rahmen der Aktion „Die Bundesrepublik ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) das ganze Jahr über begleitet. Wir haben von unserer Redakteurin Sibylle Schwertner Interessantes über die Geschichte der Kartoffel erfahren,  Wochenblatt-Reporterin Brigitte...

Lokales

Ortsbesichtigung durch den Stadtrat
Wasser im Hohenstaufensaal

Annweiler. Auch die interessierte Öffentlichkeit war am vergangenen Montag vertreten auf der 10. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Annweiler. Es scheint sich inzwischen herumgesprochen zu haben, dass infolge des Landes-Transparenzgesetzes von 2016 auch die Ausschüsse grundsätzlich immer öffentlich tagen. Jeder interessierte Mitbürger kann also hingehen und sich selbst ein Bild machen von den Diskussionsbeiträgen, den Argumenten und Überlegungen der gewählten Vertreter im...

Lokales
Das neue Logo für den RLP-Tag in Annweiler.

Stadtrat der Trifelsstadt kritisiert fehlende Transparenz in der Finanzierung
Rheinland-Pfalz Tag: Planung schreitet voran

Annweiler. Die Zuhörerplätze im Ratssaal waren wieder einmal voll besetzt, als im Stadtrat am vergangenen Mittwoch unter anderem über die Vorbereitung des Rheinland-Pfalz Tages berichtet wurde. Die Arbeitskreise in der Lenkungsgruppe tagen nahezu wöchentlich, wie Projektleiter Reiner Paul ausführte, und kommen in ihrer Planungs-Arbeit gut voran. Konzeptionell richten sich die Aktivitäten an vier Themen-Schwerpunkten aus: kulinarisches, innovatives, aktives und historisches Trifelsland. Für...

Lokales
Auf der Startseite der neuen Homepage ist die Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler von oben zu sehen.
2 Bilder

Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler mit neuem Internetauftritt
Neues Logo - neue Homepage

Annweiler. Am Mittwoch letzter Woche präsentierte Verbandsbürgermeister Christian Burkart der Presse das neu entwickelte Logo und einen neuen zeitgemäßen Internetauftritt für die Verbandsgemeinde Annweiler. Mit hohem Wiedererkennungswert stehe das neue Logo für die Verbundenheit der dreizehn verbandsangehörigen Gemeinden, erklärte Thomas Maier von Media Design in Lingenfeld, der für die Gestaltung verantwortlich war. Das A steht für Annweiler und gleichzeitig mit den Farben aus den Wappen...

Lokales
Zeigt die Uhr der Stadtkirche in Annweiler ab nächstem Jahr ständig Sommerzeit?

Die aktuelle Umfrage im Trifels Kurier
Aus für die Zeitumstellung? Ist dies die letzte Winterzeit?

Umfrage. Gibt es am nächsten Wochenende die vorletzte Zeitumstellung? Wenn es nach dem Willen der EU-Bürger geht, könnte dies die letzte Winterzeit sein. Bei einer EU-weiten Online-Befragung haben sich 84 Prozent gegen die Zeitumstellung ausgesprochen. Mehr als drei Millionen der insgesamt 4,6 Millionen Stimmen kamen aus Deutschland. Eine große Mehrheit ist für eine ständige Sommerzeit. „Die Menschen wollen das, wir machen das“, so der Präsident Europäischen Kommission Jean-Claude...

Lokales
Das Wochenblatt sucht die schönsten Herbstfotos. Einsendeschluss ist am Donnerstag, 25. Oktober.

Fotowettbewerb: Wochenblatt verlost Karten für die Eulen Ludwigshafen
So schön strahlt der "Goldene Oktober"

Wochenblatt-Aktion. Das Laub färbt sich bunt, die Tage werden kürzer und der ein oder andere Morgen beginnt mit frostigen Temperaturen. Aber gerade in diesem Jahr werden wir mit vielen sonnigen Herbsttagen belohnt und der Monat trägt den Namen "Goldener Oktober" nicht umsonst. Zeigt uns auf dem Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de wie schön, wie bunt, wie sonnig oder wie frostig der Herbst vor Eurer Haustür ist und nehmt an unserem Fotowettbewerb teil. Unter allen Teilnehmern werden 2x2...

Lokales
Endlose Wälder und die Ruine Fleckenstein Foto: Wanderarena Südwestpfalz / ps

SWR4 „Klartext“ sendet Diskussionsrunde
Giftregen über dem Pfälzerwald?

Pfälzerwald. Am Donnerstag, 18. Oktober, findet im Rahmen der SWR4 Reihe „Klartext“ eine Diskussionsrunde im Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz statt. Im Meinungsaustausch dazu sind auf dem Podium aus dem Rheinland-Pfälzischen Landtag Alexander Schweitzer (SPD) und Christian Baldauf (CDU) sowie Janis Georg Schmitt (Vereinigung Cockpit) und Ulla Kern (Bürgerinitiative „Pro Pfälzerwald“). Die Veranstaltung wird auf SWR4 live übertragen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können...

Beiträge zu Lokales aus