Nachrichten - Pirmasens

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

85 folgen Pirmasens

Lokales

„The OhOhOhs“ geben am 23. August ein Konzert auf dem Joseph-Krekeler-Platz statt. Foto: Andreas Mechmann
  2 Bilder

Open-Air vom 20. bis 23. August
Kultur tanken beim „Sommerintermezzo“

von andrea katharina kling-Kimmle Pirmasens. Eine reizvolle Kulisse ist die Fassade des Kunstforums „Alte Post“ am Joseph-Krekeler-Platz. Ideal für ein kulturelles „Sommerintermezzo“ als dreitägige Open-Air-Veranstaltung. Es geben sich die Ehre: „The Gentle Jackets“, die „Split Point Group“, „Little Giftshop“, „The OhOhOhs“ sowie Madeleine Giese, Rainer Furch und Albert Koch. Karten gibt es im Kulturamt, Rathaus am Exerzierplatz, Telefon: 06331 842352; kartenverkauf@pirmasens.de. Pop, Soul,...

"Hexensabbat" von Hans Baldung Grien, ca 1510
  2 Bilder

Erster "Internationaler Tag gegen Hexenwahn" am 10. August
Verfolgung vermeintlicher "Hexen" ist kein Thema aus Geschichtsbüchern

Speyer/Region. Hexenverfolgungen fanden in Europa überwiegend in der Frühen Neuzeit - von 1450 bis 1750 - statt. Es wird geschätzt, dass insgesamt in Europa im Zuge der Hexenverfolgung rund drei Millionen Menschen der Prozess gemacht wurde, wobei rund 40.000 bis 60.000 Betroffene hingerichtet wurden. Den Höhepunkt der Verfolgungswelle erlebte Europa zwischen 1550 und 1650. Der "Hexenhammer (lateinisch Malleus maleficarum)", 1486 von dem Theologen und Dominikaner Heinrich Kramer (latinisiert...

Symbolfoto

VHS-Feriensprachkurs für Kinder mit Migrationshintergrund
Wichtiger Beitrag zur Integration

Pirmasens. Die Volkhochschule Pirmasens bietet aktuell einen zweiwöchigen Feriensprachkurs für schulpflichtige Kinder mit Migrationshintergrund an. Die kostenlosen Deutsch-Sprachkurse umfassen 40 Unterrichtsstunden und finden in Kleingruppen statt. Die 18 Jungen und Mädchen aus den Klassenstufen eins bis zehn, die derzeit in der Hans-Sachs-Straße mit ihren Dozenten spielerisch die deutsche Sprache lernen, stammen aus Syrien, Italien, China, Iran, Russland, Sudan, Marokko, Nigeria, Mazedonien,...

Symbolbild Computer

Volkshochschule Pirmasens
Kostenlose EDV-Kurse am 19. August

Pirmasens. Word, Excel, Internet und Outlook – das sind nur einige Beispiele aus dem vielfältigen EDV-Programm der Volkshochschule. Interessierte, die nicht wissen, welcher der vielen angebotenen Kurse für sie der richtige ist, können sich vorab bei der VHS informieren und kompetent beraten lassen. Am Mittwoch, 19. August, 17 bis 19 Uhr, findet in der VHS eine individuelle und kostenlose EDV-Beratung statt. Dieser Infotermin richtet sich an Neueinsteiger, wie auch an Personen mit...

Stadtverwaltung Pirmasens eingeschränkt erreichbar
Wartungsarbeiten

Pirmasens. Am kommenden Montag, 10. August, ist die Stadtverwaltung telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Grund dafür sind umfangreiche Wartungsarbeiten am Telefonnetz. Davon betroffen sind alle Anschlüsse von Ämtern und Einrichtungen die mit der Nummernfolge 84 beginnen. Von den Einschränkungen nicht betroffen ist der E-Mail-Verkehr. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis. ps

Schulverwaltungsamt Pirmasens
Bis 18. August eingeschränkt erreichbar

Pirmasens. Das Schulverwaltungsamt ist wegen der Schulbuchausleihe in der Zeit von Montag, 10. August, bis einschließlich Dienstag, 18. August, telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Ab Mittwoch, 19. August, stehen die Mitarbeiter wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Das Schulverwaltungsamt ist umgezogen und befindet sich im Verwaltungsgebäude der Messe Pirmasens GmbH, Zeppelinstraße 11. Telefonnummer: 06331/553310. ps

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Landfuxx in Weilerbach bietet farbenfrohe Blumen für Garten, Balkon und Terrasse
  6 Bilder

Landfuxx in Weilerbach bietet umfangreiches Sortiment
Alles für Garten, Haus und Hof

Landfuxx. Um aus dem eigenen Garten ein kleines Paradies zu machen, bietet der Landfuxx in Weilerbach eine große Auswahl an Pflanzen, eine Vielzahl an verschiedenen Blumen- und Pflanzerden sowie Dünger namhafter Hersteller. Gartenfreunde finden hier stilvolle Gartenmöbel und originelle Deko-Ideen für innen und außen, sowie ein kleines Sortiment an Teichzubehör. Hochwertige Gartengeräte, Pflanztöpfe und Werkzeuge gibt’s auch gleich dazu. Für eine moderne und farbenfrohe Gartengestaltung bietet...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Vom günstigen Zweisitzer bis hin zur luxuriösen Leder-Polsterlandschaft hat der Kunde bei City-Polster die freie Auswahl
  4 Bilder

Luxuriöse und bequeme Sofas
Couchgarnituren von City-Polster Kaiserslautern

City-Polster. Es ist des Deutschen liebstes Möbel: die Couchgarnitur. Und es gibt die verschiedensten Looks, Designs und Formgebungen für dieses Polstermöbel. Vom günstigen Zweisitzer bis hin zur luxuriösen Leder-Polsterlandschaft bleibt dem Kunden nicht weniger als die freie Auswahl aus einer nahezu unendlichen Auswahl aus bequemen und bildhübschen Sofas, Couches und Polstergarnituren. Der Käufer muss sich nicht mehr die Gretchenfrage „schön oder bequem?“ stellen. Inzwischen gibt es waschechte...

Wirtschaft & HandelAnzeige
KIA-Händler Auto Bösken in der Merkurstraße 11 in Kaiserslautern
  3 Bilder

Kia-Händler Auto Bösken in Kaiserslautern
Sorgenfreies Fahren mit hohen Qualitätsstandards

Auto Bösken. Die üblichen drei Jahre sind Kia zu wenig. Schließlich wird jeder einzelne Kia nach höchsten Qualitätsansprüchen gefertigt. Deshalb bietet der Automobilhersteller seinen Kunden eine umfassende Garantie für volle sieben Jahre bzw. 150.000 Kilometer Laufleistung an, inklusive Garantie gegen Durchrostung, bei einigen Modellen bis zu zwölf Jahre ohne Kilometergrenze. Und falls sich der Besitzer dazu entschließt, seinen Kia zu verkaufen, geht die Garantie auf den neuen Besitzer über –...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ausflugstipp für Urlaub in der Naheregion: Im Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre (Rheinland-Pfalz) bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein können Kinder und Erwachsene eigene Experimente durchführen und dabei viel Wissenswertes rund um das Thema Wasser erfahren. Abkühlung verspricht der nahe gelegene Wasserspielplatz.
  6 Bilder

Ausflugstipp: WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre
Wasser ist Leben

Steinbachtalsperre bei Kempfeld. Zu Coronazeiten suchen viele nach Ideen für ihren Urlaub in der Region. Ein besonderer Ausflugstipp für die ganze Familie ist das Naheland in Rheinland-Pfalz - hier gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel das Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein.  Wasser kann man nicht nur trinken, sich damit duschen oder Feuer löschen: Wasser kann viel mehr! All das macht das Besucherzentrum...

Sport

Benjamin Reitz bleibt dem FKP treu

FKP-Torhüter verlängert seinen Vertrag
Reitz bleibt!

Pirmasens. Benjamin Reitz steht seit zwei Jahren im Tor des Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens und ist dort ein wichtiger Rückhalt für die gesamte Mannschaft. Der 22-Jährige hat seinen Vertrag bei der „Klub“ nun vorzeitig verlängert. Reitz war im Sommer 2018 vom 1. FC Kaiserslautern an den Horeb gewechselt und hat für die Blau-Weißen bisher 53 Spiele in der Regionalliga Südwest absolviert. Hinzu kamen weitere Partien im SWFV-Verbandspokal – unter anderem die beiden Duelle gegen seinen...

Symbolfoto

FK Pirmasens präsentiert die Teams
"Sportfeschd" bietet reichlich Fußball

Pirmasens. Vor dem Saisonstart, der in diesem Jahr Mitte September über die Bühne gehen wird, veranstaltet Fußball-Regionalligist FK Pirmasens ein Sportfest. Dieses findet auf dem MTV-Rasenplatz im Sportpark Husterhöhe statt und bietet reichlich Fußball. Los geht es am Donnerstag, 20. August, um 19.30 Uhr mit einem Testspiel der U23 gegen den SV Battweiler. Am Freitag, 21. August, tritt die U13 ab 17.45 Uhr gegen den FC 08 Homburg an, ehe die U19 ab 19.30 Uhr auf den 1. FC Saarbrücken...

Uwe Scherr

Neuer sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums
Uwe Scherr kehrt in die Pfalz zurück

FCK. Der frühere FCK-Profi Uwe Scherr kehrt in die Pfalz zurück und fungiert ab sofort als Sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Kaiserslautern. Der 53-jährige Inhaber der Fußballlehrer-Lizenz wird somit für die U19- bis U10-Mannschaften der Roten Teufel verantwortlich zeichnen. Als Spieler ist Uwe Scherr ein guter alter Bekannter am Betzenberg. Von 1989 bis 1992 lief er als rechter Mittelfeldspieler in 80 Bundesligaspielen für die Roten Teufel auf, wurde mit dem FCK...

Andri Rúnar Bjarnason

Andri Rúnar Bjarnason verlässt den FCK
Wechsel nach Dänemark

FCK. Angreifer Andri Rúnar Bjarnason verlässt den 1. FC Kaiserslautern nach einem Jahr wieder. Der Isländer wechselt zum dänischen Erstligaabsteiger Esbjerg fB. Der 29-Jährige kam im vergangenen Sommer vom schwedischen Traditionsclub Helsingborgs IF in die Pfalz und hatte beim FCK immer wieder mit kleineren Verletzungen zu kämpfen. Daher brachte es der fünffache isländische Nationalspieler im Trikot der Roten Teufel nur auf zehn Einsätze in der Dritten Liga und zwei Partien im...

Adam Hloušek

Adam Hloušek kehrt zum FCK zurück
Vom tschechischen Vizemeister in die Pfalz

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern verstärkt sich für die kommende Saison mit Linksverteidiger Adam Hloušek. Der achtfache tschechische Nationalspieler, der bereits in der Saison 2010/11 für den FCK in der Bundesliga auflief, wird für eine Saison mit anschließender Kaufoption vom tschechischen Vizemeister Viktoria Pilsen ausgeliehen. Der 31-Jährige begann seine Fußballkarriere in seiner tschechischen Heimat beim FK Jablonec und bei Slavia Prag, ehe er im Januar 2011 mit einer halbjährigen Leihe...

Hygiene-Inspektor neu im Expertenteam des Sportbundes Pfalz
Hilfe bei Fragen zu Corona

Pfalz. Um die Fragen der Sportvereine in Zeiten der Corona-Pandemie jetzt auch speziell zu Hygiene-Themen beantworten zu können, hat der Sportbund Pfalz sein Expertenteam erweitert: Hygiene-Inspektor Heiko Magin unterstützt ab sofort Rechtsanwalt Dr. Falko Zink und die Ansprechpartner der Geschäftsstelle. Magin steht für Fragen rund um Hygiene und Legionellen zur Verfügung, letztere können entstehen, wenn Wasserleitungen und Sanitäranlagen lange nicht in Gebrauch waren. Bei Fragen zum...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Durchschnittliche Ernte für die Frühkartoffeln in der Pfalz

Durchschnittliche Frühkartoffelernte
Grumbeer-Bauern zufrieden

Pfalz. Die erste Bilanz zum offiziellen Abschluss der Frühkartoffelsaison fällt recht gut aus. Die 283 Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ sind mit der Ernte relativ zufrieden. Auf Grundlage der bisher gemeldeten Marktzahlen wird sich die Frühkartoffelmenge, die bis zum Stichtag am Montag gerodet wurde, voraussichtlich etwas unter dem Vorjahrsniveau von 90.000 Tonnen einpendeln. Die Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ geht von einer „durchschnittlichen Frühkartoffel-Kampagne“ aus, die...

IHK-Referent Florian Bilic (links) und Stadtmarketing-Mitarbeiterin Petra Lang überwachten die Auslosung. Heiner Wölfling zog aus knapp 100 Teilnehmern die sieben Gewinner der Zwischenverlosung.

„Heimat shoppen“ in Pirmasens
Gewinner der Zwischenauslosung gezogen

Pirmasens. Halbzeit für die populäre Stempelkarten-Aktion im Rahmen der Kampagne „Heimat shoppen“: Die sieben Gewinner der Zwischenauslosung stehen fest. Knapp 100 Kärtchen waren in der Lostrommel. Heiner Wölfling, Sprecher des Arbeitskreis Einzelhandel beim Stadtmarketing, fungierte als Glücksfee – unter den strengen Augen von Petra Lang, Lisa Becker (beide Stadtmarketing) und Florian Bilic (IHK). Jeweils ein Pedelec-Wochenende für zwei Personen geht haben gewonnen: Isabel Müller, Maria...

Ein späterer Ausbildungsbeginn ist kein Problem. Deshalb jetzt bewerben

3.556 neue Ausbildungsverträge bei der IHK Pfalz
Ausbildung kann später starten

Ludwigshafen. Heute beginnt für viele junge Leute die Ausbildung. Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sind bis Ende Juli 3.556 neue Ausbildungsverträge eingetragen worden – das sind zwar 15,5 Prozent weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum, aber sogar etwas mehr wie am 1. Juli 2019. Der Rückgang ist hauptsächlich auf die Corona-Krise zurückzuführen. Aber die IHK Pfalz rechnet noch mit einem deutlichen Zuwachs in den nächsten Wochen und Monaten. Ayten Yasar, Teamleiterin...

Die berichtshefte der Azubis werden bei der IHK künftig online verwaltet

Digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe
Kein Papierkram mehr

Ludwigshafen. Ab sofort gibt es eine  neue digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe, die ihnen die Arbeit erleichtert. Das „Serviceportal Bildung“ der Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland bündelt alle Prozesse rund um die Ausbildung an einem Ort - auch für Mitgliedsunternehmen der IHK Pfalz. Das Angebot ist kostenlos. Berichtshefte online Den Start macht das Digitale Berichtsheft. Damit lassen sich Tages- und Wochenberichte von Auszubildenden digital verwalten – einfach und...

Stein auf Stein: Der Maurer errichtet Gebäude oder wie hier Fassaden aus Steinen, aber er macht noch viel mehr.
  2 Bilder

Maurer bauen ganze Häuser, ob aus Steinen, Beton oder anderen Materialien
Stein auf Stein und noch viel mehr

Maurer. Der Maurer ist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Hauses von Anfang bis Ende dabei, erklärt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe auf seiner Internetseite www.bauberufe.net. Wie der Name schon sagt, mauern die Maurer die Wände - aber sie machen noch viel mehr als das. So ist auch die Verarbeitung von Beton zu allen möglichen Formen eine der Aufgaben des Maurers. Wenn die Mauer aus natürlichen oder auch künstlichen Steinen oder die Betonwand steht, ist sie...

Anzeige
Absolviert mit Hilfe des Jobcenters eine Ausbildung zum Fahrlehrer: Viktor Vasilev aus Kaiserslautern

Mit Unterstützung des Jobcenters Kaiserslautern wird Viktor Vasilev Fahrlehrer
Von der Grundsicherung in den Job

Jobcenter Kaiserslautern. Nach zahlreichen Versuchen, beruflich Fuß zu fassen, hatte es Viktor Vasilev aus Kaiserslautern bisher nicht geschafft, dauerhaft aus der Grundsicherung raus zu kommen. Jetzt nimmt der 32-Jährige an einer Qualifizierungsmaßnahme des Jobcenters Kaiserslautern teil und absolviert zurzeit ein Praktikum bei einer Fahrschule. Noch ist er auf die Unterstützung des Jobcenters angewiesen, doch er hat schon jetzt die Zusage seines Arbeitgebers, dass er übernommen wird und...

Ausgehen & Genießen

Sonderausstellung Küchenfund im Terra-Sigillata-Museum Rheinzabern

Nach Corona-Pause
Terra-Sigillata-Museum wieder für Besucher geöffnet

Rheinzabern. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel in der Region hat - natürlich unter Berücksichtigung aller Corona-bedingten Vorgaben - wieder geöffnet. Unter strengen Hygiene- und Schutzauflagen kann das Terra-Sigillata-Museum in Rheinzabern wieder besucht werden: Es besteht die Verpflichtung, eine Schutzmaske zu tragen, auf die Abstandsregeln wird mit Plakaten hingewiesen, auf dem Fußboden im Foyer des Museums sind Abstandsmarkierungen angebracht, Führungen können in derzeit nur in...

Cosplay-Wochenende
  2 Bilder

Event am 26. und 27. September im Technik Museum Speyer
Cosplay-Wochenende statt Science Fiction-Treffen

Speyer. Lange hoffte das Technik Museum Speyer auf eine Lockerung der Corona-Regeln, die eine Umsetzung des beliebten Science Fiction-Treffens Ende September möglich gemacht hätte. Mit der Verlängerung des Verbots für Großveranstaltungen und den aktuell geltenden Auflagen zur Bekämpfung der Pandemie musste man sich jedoch eingestehen, dass die Veranstaltung dieses Jahr nicht durchgeführt werden kann. „Wir haben lange hin und her überlegt und die Verordnungen genau überprüft. Auch wenn uns die...

[MASTERCLASS] #6 - ONLINE - Vernissage am ZKM Karlsruhe
Junge Talente zeigen ihre Werke digital

Karlsruhe. Corona hat auch hier dem großen Auftritt einen Strich durch die Rechnung gemacht, nichtsdestotrotz war auch die [MASTERCLASS] #6 am ZKM heuer, immer im Rahmen der vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln natürlich, aktiv und produktiv. Das Ergebnis kann dieses Jahr jedoch nicht in einer "realen" Ausstellung gezeigt werden, deshalb geht die [MASTERCLASS] #6 digital: Am Samstag, 8. August, eröffnet die erste virtuelle Gruppenausstellung der [MASTERCLASS] - Das Stipendienprogramm für...

1. Carneval-Verein Pirmasens
Musikalischer Frühschoppen mit Live-Musik

Pirmasens. Für Sonntag, 9. August, 11 Uhr, lädt der 1. Carneval-Verein Pirmasens zum musikalischen Frühschoppen mit Livemusik auf seine Panorama-Terrasse, Am Rehpfad 1, in Pirmasens ein. Es gibt Weißwurst, Brezeln, diverse Speisen, frisch gezapftes Bier, sowie Kaffee und Kuchen. Eine Registrierung beim Betreten ist erforderlich. Die Veranstaltung wird unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt.Bei schlechtem Wetter ist die Veranstaltung im Saal. ps

Symbolbild: Schlossbrunnen mit Blick auf das Alte Rathaus in Pirmasens.

Das Heimkehrerfest auf der Platte
Rote Zone Pirmasens

Pirmasens. Am 1. September 1940 wurde auf der „Platte“, einem Waldstück bei der Ruhbank, das große Heimkehrerfest begangen. Rund 60.000 Besucher feierten nach einem Jahr in der Fremde ihre Rückkehr. Pirmasens gehörte 1939 zur sogenannten „Roten Zone“, einem 400 Kilometer langen Streifen entlang der Westgrenze, der als Freimachungsgebiet galt. Binnen weniger Stunden hatten die Bewohner im September 1939 das Gebiet geräumt und ihr Hab und Gut zurückgelassen. Umso größer war die Freude, als die...

Schulbuchausleihe startet

Schulbuchausleihe in Pirmasens 2020
Ausgabe startet am 10. August

Pirmasens. Die rheinland-pfälzischen Sommerferien biegen auf der Zielgeraden ein. Zwischen Montag, 10., und Dienstag, 18. August, erfolgt die Ausgabe der Lernmittel für das Schuljahr 2020/21. Die zentrale Ausgabe erfolgt jeweils von 8 bis 17 Uhr in der Messehalle 5D, die über den talseitigen Eingang Ost erreichbar ist. Kostenlose Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe. Es wird gebeten, die entsprechenden Ausgabescheine vorzulegen. Es gelten die allgemeinen Abstands- und...

Blaulicht

Symbolfoto

Sachbeschädigung in Pirmasens
Großer Randstein gegen Bürofenster geworfen

Pirmasens. Ein unbekannter Täter beschädigte mit einem Steinwurf ein Bürofenster im Erdgeschoß am Wasgau--Großmarkt in der Winzler Straße. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 7. und Dienstag, 11. August, 8 Uhr. Das Fensterglas trug Schrammen davon und die Aluminiumfensterbank wurde eingedellt. Die Schadenshöhe wird auf 400 Euro geschätzt. Polizei sucht Zeugen in Pirmasens Zeugen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise...

Symbolbild

Dringend Zeugen gesucht
Überholt trotz Gegenverkehr - Straßenverkehrsgefährdung am Ortseingang Pirmasens

Pirmasens. Am vergangenen Sonntag, 9. August, gegen 18.47 Uhr, befuhr ein 29-Jähriger mit einer 28-Jährigen als Beifahrerin in einem silbernen Mercedes-Benz Cabrio die "Bärenhalde" in Richtung Ortseingang Pirmasens. Auf diesem Streckenabschnitt wurde der 29-Jährige mehrfach durch einen 33-jährigen Audi-A4- Fahrer genötigt, in dem der 33-Jährige dicht auf den MB auffuhr und mehrfach zum Überholen ansetzte. In der dort befindlichen Rechtskurve kurz vor Ortseingang Pirmasens und dem Kreisel...

Symbolfoto

Fahrrad-Unfall in Pirmasens
Betrunken gegen Auto gefahren

Pirmasens. Am Sonntag, 9. August, gegen 17 Uhr, meldete die Rettungsleitstelle einen verletzten Radfahrer, der in der Schwanenstraße auf dem Boden liegen würde. Beim Eintreffen der Polizei lag der 58-jährige Pirmasenser noch bewusstlos mit seinem Pedelec zwischen den Beinen in Seitenlage auf dem Boden. Auf Ansprache kam er zu sich und behauptete keine Schmerzen zu haben. Er erinnerte sich an nichts. Da er sichtbare leichtere Verletzungen davongetragen hatte, wurde er von einem Rettungswagen...

Symbolfoto
  2 Bilder

Zeugen in Pirmasens gesucht
Versuchter Einbruch in Netto-Markt

Pirmasens. Unbekannte Täter versuchten am Sonntag, 9. August, gegen Mitternacht, die seitliche Stahltür des Netto-Marktes in der Waisenhausstraße aufzuhebeln. Die Polizei wurde durch die Sicherheitszentrale wegen eines eingegangen Alarmes informiert. Zwei Security-Mitarbeiter waren bereits vor Ort. Es konnten nur noch die Hebelspuren des gescheiterten Einbruchsversuches festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruchsversuch...

Symbolfoto

Oberhalb der TVP Halle in Pirmasens
Senior Opfer von Taschendiebstahl

Pirmasens. Am Dienstag, 4. August, gegen 12 Uhr, war ein 88-jähriger Pirmasenser gerade im Begriff in der Bismarckstraße, oberhalb der TVP-Halle, in sein Auto einzusteigen, als er von einem Mann angesprochen wurde. Obwohl der ältere Herr sofort darum bat, dass der Mann Abstand halten und weggehen solle, bedrängte ihn der Mann förmlich. Dabei gelang es dem Täter, unbemerkt den schwarzen Ledergeldbeutel des älteren Herrn aus dessen Hosentasche zu entwenden. Darin befanden sich unter anderem 100...

Symbolfoto. Weitere Informationen unter http://www.polizei-beratung.de

Mann schlägt seine Ex-Freundin in Pirmasens
Später noch Handy geklaut

Pirmasens. Am Dienstag, 4. August, gegen 17.30 Uhr, meldete eine 35-jährige Frau eine Körperverletzung. Ihr 30-jähriger Ex-Freund habe sie  in ihrer Wohnung in der Winzler Straße mit der Faust gegen den Kopf geschlagen. Ihr Hund habe schlimmeres verhindert. Beim Eintreffen der Polizei konnte der im Nachbarhaus wohnende Ex-Freund nicht mehr angetroffen werden. Drei Stunden später wurde er in der Adlerstraße festgestellt. Er wurde entsprechend belehrt und eine polizeiliche Gewaltschutzverfügung...

Ratgeber

Stadtbäume brauchen Wasser

Wasser für Stadtbäume
Gerne gießen

Trockenheit. Bäume spenden Schatten und lassen die Umgebungstemperatur spürbar sinken, was sie grade angesichts der aktuellen Hitze besonders wertvoll macht, so der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Um uns diesen Dienst zu erweisen, ist unsere Stadtnatur auf genügend Feuchtigkeit angewiesen. Während viele Menschen ihre eigenen Pflanzen in der Wohnung oder auf dem Balkon und im Garten regelmäßig gießen, geraten die Bäume auf öffentlichem Boden schnell in Vergessenheit. „In...

Der weg zur Schule am besten zu Fuß oder mit dem Rad und in Gemeinschaft

Verbände gegen das Elterntaxi
Zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad

Pfalz. Zum Schulanfang in Rheinland-Pfalz appellieren das Deutsches Kinderhilfswerk (DKHW), der Verkehrsclub Deutschland (VCD) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) gemeinsam an Eltern, Kinder nicht mit dem Elterntaxi zur Schule zu bringen. Zur Schule kommen die Mädchen und Jungen auch zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad, heißt es in der gemeinsamen Erklärung. Das DKHW und VCD ermuntern zusammen mit dem VBE zum Schulbeginn in Rheinland-Pfalz alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit...

Schlüsseldienst öffnet Türen in wenigen Minuten - auch der Notdienst darf nicht jeden Betrag dafür verlangen
  2 Bilder

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps
Vorsicht bei Notdiensten

Pfalz. Wenn man sich selbst aus der Wohnung ausgesperrt hat, die Toilette verstopft ist oder man ein Wespennest im Rolladenkasten entdeckt, passiert das natürlich gerne zur unpassendsten Uhrzeit. Gefragt ist dann schnelle Hilfe: vom Notdienst. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten. Denn bei der Auswahl des Notdienstes ist Vorsicht geboten, sonst laufen Verbraucherinnen und Verbraucher Gefahr, abgezockt zu werden....

Besonders bei Hitze ist es wichtig, viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen

DRK gibt Tipps zur Hitze
Viiiel trinken!

Sommer. Der Himmel ist blau, die Sonne scheint, kaum ein Lüftchen sorgt für Abkühlung. Doch die Hitze mit konstant hohen Temperaturen von tagsüber über 30 Grad birgt auch gesundheitliche Gefahren, warnt das Deutsche Rote Kreuz (DRK). Die Organisation rechnet deshalb vermehrt mit Hitzenotfällen – besonders bei älteren oder kranken Menschen. DRK-Bundesarzt Prof. Dr. Peter Sefrin gibt hilfreiche Tipps, wie man sich am besten verhält: "Mehr trinken!" „Wichtig ist bei Hitze, mehr zu trinken", rät...

Tipps für sommerliche Temperaturen
Viel trinken ist wichtig

Pfalz. Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Hitze in Ludwigshafen und der Region. Dabei besteht die Gefahr der Austrocknung, der sogenannten Dehydration. Trinken ist bei sommerlichen Temperaturen absolut notwendig. „Wasser ist lebensnotwendig. Eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme stellt ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar. Ältere Menschen sollten pro Tag rund eineinhalb bis zwei Liter Flüssigkeit zu sich nehmen“, rät Ramona Harant, Pflegedienstleitung der Sozialstation der...

Junge Bäume wie diese Eiche brauchen nach Waldbränden Jahrzehnte, um nachzuwachsen

Trockenheit und Hitze erhöhen die Gefahr
Waldbrände vermeiden

Wald. Wälder beherbergen nicht nur komplexe Ökosysteme mit unzähligen Tier- und Pflanzenarten, sie sind auch schützenswerte Naherholungsgebiete und Orte der Entschleunigung – und derzeit durch Hitze und Trockenheit in immer mehr Regionen Deutschlands einer akuten Brandgefahr ausgesetzt. Im inzwischen dritten Jahr in Folge sind unsere Wälder extrem trocken, die Waldböden vielerorts ausgedorrt, der Grundwasserspiegel oftmals abgesunken. Lokal und regional auftretende ausgiebige Regengüsse dringen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.