Pirmasens - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

"Hexetour" - Streit artet aus

Pirmasens. Am frühen Morgen des Maifeiertages kamen sich in einem Shuttlebus der Pirmasenser "Hexetour" zwei Pirmasenser Frauen aufgrund eines länger schwelenden Streites derart in die Haare, in dessen Verlauf die 32 - Jährige Pirmasenserin ihrer 25-Jährigen Kontrahentin an den Haaren zog. Die hinzugezogen Polizei konnte den Streit anschließend schlichten. Auf die Dame kommt nun ein Ermittlungsverfahren zu. (Polizeidirektion Pirmasens)

Ex-Freund mit Pfefferspray angegriffen

Pirmasens. Am Samstagabend gegen 23.20 Uhr gerieten vor einem Anwesen in der Rotenbühlstraße ein 26-Jähriger und seine 30-jährige Ex-Lebensgefährtin in einen lautstarken verbalen Streit. Hintergrund des Streites ist die neue Beziehung des 26-Jährigen. Die Streitigkeiten der Beiden verlagerten sich in den Hauseingang eines Anwesens. Dort sprühte die 30-Jährige ihrem 26-jährigen Ex-Freund Pfefferspray ins Gesicht. Nach dem Angriff rannte die 30-Jährige in unbekannte Richtung davon. Der 26-Jährige...

Brand eines Reihenhauses

Pirmasens. Am Montag, 8. April 2019, gegen 5.56 Uhr meldet eine Anwohnerin der Hirschstraße, dass aus einem dortigen Reihenhaus eine starke Rauchentwicklung wahrzunehmen wäre. Beim Eintreffen der Streifenwagenbesatzung vor Ort befand sich die Feuerwehr bereits beim Löscheinsatz. Dem ersten Anschein nach befand sich der Brandherd im Erdgeschoss des Hauses. Von dort aus griff das Feuer auf das gesamte Wohnhaus über. Da die Löscharbeiten noch andauern konnte das Haus bislang noch nicht betreten...

Brennder SUW auf der A62

SUV brennt völlig aus

A62/Landstuhl. Am Samstag ist auf der A62 bei Landstuhl ein SUV mit Pferdeanhänger während der Fahrt in Brand geraten. Die Fahrerin berichtete, dass sie in Richtung Pirmasens unterwegs war, als unmittelbar nach dem Passieren des Hörnchenbergtunnels bei Landstuhl-Atzel dichter Qualm hinter ihrem Auto aufzog. Sie hielt sofort auf dem Seitenstreifen an und verließ mit ihren Mitfahrerinnen das Auto. Kurz darauf stand der ganze Wagen in Flammen. Ein Lkw-Fahrer, der die Situation sofort erkannte,...

30.000 Euro Sachschaden - Zeugen gesucht
Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen

Pirmasens. Am 4. April 2019 vermutlich zwischen 1 und 2 Uhr zerkratzten bislang unbekannte Täter mit einem spitzen Gegenstand den Lack von drei Neufahrzeugen und einem Kundenfahrzeug auf dem Gelände eines Autohauses in der Schäferstraße. Es entstand ein Sachschaden von circa 16.000 EUR. Des Weiteren wurden in der naheliegenden Häfnersgasse sechs geparkte PKW auf die gleiche Art und Weise beschädigt. Hier beläuft sich der Schaden auf circa 18.000 Euro. Die Polizeiinspektion Pirmasens (Tel....

Zeugen gesucht
Schaufensterscheibe eingeschlagen

Pirmasens. Mehrere unbekannte Männer stehen im Verdacht Sonntagfrüh zwischen 3.30  und 4.15 Uhr in der Bitscher Straße die Schaufensterscheibe eines Geschäfts eingeschlagen zu haben. Anwohner meldeten die Sachbeschädigung der Polizei. Von Anwohnern wurde auch mitgeteilt, dass eine Personengruppe von 4-5 Leuten durch die Straße ging und ein lauter Knall zu vernehmen war. Die Gruppe soll dann Richtung Adlerstraße weitergegangen sein. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Die Polizei erbittet...

Geldbeutel gestohlen

Pirmasens. Ein unbekannter Taschendieb stahl am Samstagmittag zwischen 12 und 12.30 Uhr einer Kundin während ihres Einkaufs in einem Lebensmittelmarkt in der Wiesenstraße den Geldbeutel. Die 36-jährige Geschädigte bemerkte erst an der Kasse, dass der Geldbeutel nicht mehr in ihrer Handtasche steckte. Im starken Gedränge im Markt hatte sie die Handtasche stets in ihrer Armbeuge getragen. Hinweise auf einen Dieb konnte die Frau nicht geben. Im Geldbeutel befanden sich neben Bargeld auch...

Symbolfoto

Defektes TV-Gerät löst vermutlich Brand aus

Pirmasens. Gegen Mitternacht brannte es in der Littersbacherstraße im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhaues. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein defektes Fernsehgerät in der Küche Ursache des Brandes gewesen sein. Nach Auskunft von Hausbewohnern hörten sie einen lauten Knall und verließen daraufhin ihre Wohnungen. Die anrückende Feuerwehr konnte den Brand in der Erdgeschosswohnung schnell löschen. Weil alle sechs Bewohner das Haus rechtzeitig verlassen konnten, wurde auch niemand durch Rauchgase...

Die Unfallstelle in der Arnulfstraße war vorübergehend gesperrt

Frontalzusammenstoß in der Pirmasenser Arnulfstraße
Fahrer war es schwarz vor den Augen geworden

Pirmasens. Am Dienstagnachmittag, gegen 15 Uhr, kam es in der Arnulfstraße zum Zusammenstoß zweier Pkw. Der Frontalzusammenstoß war so heftig, dass an beiden Fahrzeugen, einem Renault Megane und Renault Clio, vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden entstanden ist. Unfallursache war offensichtlich ein Fahrfehler des 27-jährigen Megane Fahrers, der aus nicht näher bekannten Gründen beim Befahren der Arnulfstraße in Richtung Kreisel auf die Gegenfahrbahn kam und frontal mit dem Clio...

Wer kennt den Täter?
Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellen-Räuber

Enkenbach-Alsenborn. Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Enkenbach-Alsenborn am 21. Dezember 2018 (wir berichteten), veröffentlicht die Kriminalpolizei Kaiserslautern jetzt Fotos des unbekannten Täters. Die Bilder können auf der Internetseite der Polizei Rheinland-Pfalz aufgerufen werden: https://s.rlp.de/6ZJT0 Gesucht werden Hinweise zu der abgebildeten Person, zu ihrer Fluchtrichtung und möglicherweise benutzten Fahrzeugen am Tattag. Zeugen werden gebeten, sich unter der...

56-Jähriger verstirbt nach Einsatz

Pirmasens. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Zweibrücken und des Polizeipräsidiums Westpfalz: Die Polizei hat am Freitagvormittag das Ordnungsamt bei der Durchführung eines sogenannten Unterbringungsverfahrens unterstützt.  Nach derzeitigen Erkenntnissen kam es dabei zu Widerstandshandlungen des 56-Jährigen. Die Einsatzkräfte setzten Zwangsmittel ein. Der Mann wurde ins Krankenhaus verbracht. Dort verstarb er später. Zwei Polizisten wurden bei dem Einsatz leicht...

Toyota Auris 2

Schwerer Blechschaden in Pirmasens
Toyota Auris überschlägt sich wegen überhöhter Geschwindigkeit

Pirmasens. Glück im Unglück hatte heute Vormittag, gegen 11 Uhr, die Fahrerin eines Toyota Auris im Käthe-Dassler-Kreisel in der Rodalber Straße. Die 82-jährige Frau kam mit ihrem Pkw aus Richtung Sommerwald und wollte in die Rodalber Straße einfahren. Vermutlich fuhr sie zu schnell in den Kreisel und kam nach rechts von der Fahrbahn ab auf den Grünstreifen. Dort verlor sie die Kontrolle über den Pkw. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit stellte sich dieser quer, überschlug sich und blieb im...

Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen

Pirmasens/ Thaleischweiler. Am Samstag, 17. November 2018 um 21.30 Uhr, kam es zu einem versuchten Raubüberfall auf eine Tankstelle im Stadtgebiet Pirmasens. Der bislang unbekannte Täter forderte unter Vorhalt eines Revolvers die Herausgabe von Bargeld. Der Kassierer reagierte auf die Forderung nicht, worauf der Täter die Flucht ergriff. Eine halbe Stunde später kam es dann in Thaleischweiler zu einem erneuten Raubüberfall auf eine Tankstelle. Unter Vorhalt der Waffe forderte auch hier der...

Unfallort (Foto: Polizei)

Glück im Unglück
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Pirmasens

Pirmasens. Am Montagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, kam es in der Landauer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 84-jährige Frau in ihrem Ford eingeklemmt wurde. Die Seniorin war mit ihrem PKW in Richtung B 10 unterwegs, als sie auf gerader Strecke aus ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahn geriet und mit einem entgegenkommenden Suzuki zusammenstieß. Wegen der starken Deformierungen der Karosserie musste die Frau von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem PKW geborgen werden. Sie kam...

2 Bilder

Übung: Brand in der Turnstraße

Ein Wohnungsbrand wurde am Montagabend in der Pirmasenser Turnstraße simuliert. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und setzte Leiterwagen ein, um Bewohner zu retten. Das Haus wird in zwei Wochen entkernt und ermöglichte das Szenario. Viele der eingesetzten Feuerwehrleute wussten selbst erst nicht, dass es sich um eine Übung handelt. Die Straße war für circa zwei Stunden gesperrt.

Zeugen gesucht
Betrunken Unfall verursacht

Pirmasens. Am späten Samstagabend, 10. November 2018, wurde die Pirmasenser Polizei gegen 23 Uhr über ein silberfarbenen Opel informiert, welcher in auffälliger Weiße und mit einem Unfallschaden die Turnstraße befahren würde. Die alarmierte Streife konnte das Fahrzeug letztendlich in der Innenstadt einer Kontrolle unterziehen. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der 58-Jährige Fahrer reichlich Alkohol konsumiert hatte. Der 58-Jährige zeigte sich jedoch nicht erfreut über die Kontrolle und...

Pkw des Unfallverursachers (Foto: Polizei)
2 Bilder

Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss in Pirmasens

Pirmasens. In der Nacht von Samstag, 27. Oktober auf Sonntag, 28. Oktober kam ein 24-jähriger akoholisierter Mann aus dem Landkreis Trier-Saarburg mit seinem Pkw, an der Einmündung Lemberger Straße zur Erlenbrunner Straße, von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein aufmerksamer Zeuge konnte der Streife Hinweise über den Unfallverursacher geben. Dieser konnte letztendlich im Bereich Hahnenruh, im Pkw sitzend,...

Blitz-Trailer mit Farbe beschmiert

B270/Schopp. Der "mobile Blitzer" des Polizeipräsidiums Westpfalz ist von unbekannten Tätern beschädigt worden. Am frühen Dienstagmorgen wurde festgestellt, dass jemand über Nacht die Scheibe des Geschwindigkeitsmessanhängers mit schwarzer Farbe besprüht sowie das Metallgehäuse mit einem Schriftzug beschmiert hat. Das Gerät wurde deshalb außer Betrieb gesetzt, um die Farbe zu entfernen und die Funktionen zu überprüfen. Die Geschwindigkeitskontrollen werden natürlich trotzdem fortgesetzt -...

Die Wehrleute konnten  ein Übergreifen der Flammen auf die Bienenvölker verhindern, die rings um die brennende Hütte aufgestellt waren. Foto: Feuerwehr Pirmasens

Feuerwehr greift bei Flächenbrand ein
Retter der Bienenvölker

Pirmasens. „SOS, Bienen in Gefahr“ hieß es bei der Feuerwehr. Im Bereich „Am Gottelsberg“ war es zu einem Flächenbrand gekommen, der auch die fleißigen Tierchen bedrohte. Acht Floriansjünger mit zwei Fahrzeugen war rasch zur Stelle, um die Situation zu entschärfen. Zu dem Feuer war es gekommen, als eine Hobby-Imkerin in einem Gartenhaus Bienenwachs verarbeitete, das in Brand geriet. Durch den schnellen und umsichtigen Einsatz der Pirmasenser Wehrleute, konnte ein Übergreifen des Feuers auf...