Waldfischbach-Burgalben - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Die Baumstämme wurden einfach auf die Bundesstraße geworfen

Unfall auf bei Waldfischbach-Burgalben
Baumstämme auf der Bundesstraße

Waldfischbach-Burgalben. Am frühen Montagmorgen, 10. August, befuhr ein Bauarbeiter mit seinem Firmenfahrzeug gegen 5.20 Uhr den Streckenabschnitt der B270, der momentan wegen Bauarbeiten zwischen den Anschlussstellen Waldfischbach-Burgalben voll gesperrt ist. Hierbei überfuhr er mehrere Holzstücke / Holzstämme, die von unbekannten Personen auf die Straße geworfen wurden und die er aufgrund der Dunkelheit nicht rechtzeitig erkennen konnte. Das Fahrzeug des Bauarbeiters wurde hierbei im Bereich...

Symbolbild

Von nicht angeleintem Hund gebissen
Zeugen in Waldfischbach Burgalben gesucht

Waldfischbach-Burgalben. Am Mittwochmittag, 5. August, etwa 14.30 Uhr, begegnete eine Spaziergängerin in dem Waldgebiet oberhalb der Straßen "Auf den Aspen" und "In der Kappesdelle" einer Hundehalterin und ihrem Begleiter, die insgesamt drei Hunde führten, davon aber nur ein Hund angeleint. Die beiden freilaufenden Hunde waren nicht unter Kontrolle und näherten sich der Geschädigten, sprangen an ihr hoch und bissen ihr in eine Kniekehle. Bei der verantwortungslosen Hundehalterin soll es sich um...

Brand in Waldfischbach-Burgalben: Das Gebäude war nicht mehr zu retten

Großbrand in Waldfischbach-Burgalben
Hotelgebäude brennt vollständig aus

Waldfischbach-Burgalben. Am Dienstagabend, 4. August, kam es zu einem Vollbrand eines ehemaligen und leerstehenden Hotels in der Hauptstraße in Waldfischbach-Burgalben. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Gebäude in Brand und brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand. Derzeit geht die Polizei von einem Schaden in einer Höhe von etwa 150.000 Euro aus. Durch die Löscharbeiten kam es zu einer Vollsperrung im Bereich der Hauptstraße in Waldfischbach-Burgalben. Eine entsprechende...

Ein abenteuerlich beladener Kleintransporter
  14 Bilder

Autobahnpolizei Kaiserslautern
Große Kontrolle an Raststätte Waldmohr

Von Tim Altschuck Kaiserslautern/Waldmohr. Sommerferien bedeuten auf Autobahnen vor allem eines: Jede Menge Verkehr. Und zwar nicht nur durch Autos oder Lastwägen. Immer mehr Wohnwägen und Wohnmobile sind unterwegs. An diesem Wochenende begannen nicht nur im Nachbarbundesland Baden-Württemberg die Sommerferien, sondern auch im Nachbarland Frankreich. Die Autobahn A6 ist dabei nicht nur für Deutsche eine wichtige Transitstrecke zu Ferienzielen in Frankreich und Spanien. Deshalb fand am...

Polizei Dahn sucht nach Augenzeugen
Waldbrand bei Wilgartswiesen

Wilgartswiesen. Am Samstag, 11. Juli, gegen 15.30 Uhr, wurde der Brand einer Waldfläche zwischen Hauenstein und Wilgartswiesen gemeldet. Die eingesetzten Feuerwehren der Ortsgemeinden Hauenstein und Wilgartswiesen konnten den Brand zügig ablöschen. Vom Feuer waren rund 1.500 Quadratmeter Waldfläche betroffen. Die Brandursache ist bislang ungeklärt. Personen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Dahn unter der Telefonnummer 06391 916 0 oder...

Symbolfoto

Unfall in Petersberg
Polizei Waldfischbach-Burgalben sucht nach Zeugen

Petersberg. Am Donnerstagabend,  zwischen 19.30 Uhr und 22 Uhr, ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen eine Grundstückseinfassung in der Hauptstraße gestoßen. Hierbei wurde die Mauer erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Unfall von Unfallstelle, ohne sich zu melden. Die Polizei Waldfischbach sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen machen können. Sie ist unter der Telefonnummer: 06333 9270 erreichbar. Polizeiinspektion...

Nach Kontrolle am Bahnhof in Waldfischbach-Burgalben
14-jähriger beleidigt Polizeibeamte

Waldfischbach-Burgalben. Am frühen Mittwochabend, 8. Juli, kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben mehrere Jugendliche, die im Bereich des Bahnhofes Alkohol konsumierten. Einer der Jugendlichen war wohl mit den polizeilichen Maßnahmen nicht einverstanden und musste aufgrund seines Verhaltens mit Handschellen gefesselt werden. Als der Junge dann seinen Eltern überstellt wurde, betitelte er die beiden Polizeibeamten unter anderem mit "Drecksbullen" und...

Beinahe Unfall in Waldfischbach-Burgalben
Neunjähriger stürzt mit Fahrrad vor Auto

Waldfischbach-Burgalben. Ein 9-jähriger Junge fuhr mit seinem Mountainbike durch den Pirminiusring in Richtung Welschstraße. Im Kurvenbereich verlor der Junge die Kontrolle über sein Fahrrad, stürzte auf die Fahrbahn und zog sich leichte Verletzungen zu. Er hatte aber auch Glück im Unglück. Denn ein entgegenkommendes Auto erfasste das Fahrrad des Jungen und überrollte dieses mit dem Vorderrad. Zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Jungen kam es glücklicherweise nicht. Polizeiinspektion...

Brandschaden an Holztischplatte am Wetterfähnchen in Waldfischbach

Zeugen in Waldfischbach gesucht
Vandalismus am "Wetterfähnchen"

Waldfischbach-Burgalben. Bereits am Dienstag, 7. Juli, wurde die massive Holztischplatte einer Sitzgruppe im Bereich des "Wetterfähnchens" in Waldfischbach angezündet. Offenbar wurde auf dem Tisch von jungen Erwachsenen ein Feuer entzündet. Über die mögliche Waldbrandgefahr haben sich die Beteiligten wohl auch keine Gedanken gemacht. Diese zweifelhafte Heldentat hielten sie auch noch fotografisch fest und teilten sie in den sozialen Medien. Da auf den Bildern die verantwortlichen Personen zu...

Symbolbild

Zeugen in Waldfischbach-Burgalben gesucht
Gelände des Ölspurdoktor Ziel von Dieben

Waldfischbach-Burgalben. In der Nacht von Sonntag, 28. Juni, auf Montag, 29. Juni, brachen unbekannte Täter einen Container auf dem Gelände des Ölspurdoktors in Waldfischbach auf. Außerdem zerstachen die Täter Reifen an einem dort abgestellten Abschleppwagen und an einem Gabelstapler. Ob etwas gestohlen wurde ist noch unklar. Auch ist der Hintergrund der Tat nicht geklärt. Sollte es Zeugen geben, die etwas zum Tathergang oder den Tätern sagen können, sollen diese sich bei der Polizeiinspektion...

Symbolbild

Einbruch beim FC 1961 Höhfröschen
Mehrere Gerätschaften gestohlen

Höhfröschen. In den vergangenen Tagen wurde beim FC 1961 Höhfröschen zweimal eingebrochen. Einmal entwendeten die Täter aus dem Sportheim einen Bluetooth-Lautsprecher, im zweiten Fall wurden aus dem Geräteraum zwei Rasentraktoren, einen Dampfstrahler und ein Handdüngerstreuer entwendet. In beiden Fällen verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion in Waldfischbach-Burgalben unter der Telefonnummer: 06333 9270 entgegen....

Zeugen für Brandstiftung gesucht
Waldbrände bei Waldfischbach-Burgalben

Waldfischbach-Burgalben. Unterhalb der Straße Am Petersberg kam es am Donnerstag und am Freitag zu insgesamt drei Waldflächenbränden. Alle Brände konnten durch die eingesetzten Feuerwehren schnell unter Kontrolle gebracht werden. Bei dem Brand am Freitagnachmittag wurden die Löscharbeiten der Feuerwehr noch durch einen heftigen Wolkenbruch unterstützt. Die Polizei sucht Zeugen, die in dem Waldbereich verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben. Es muss aktuell davon ausgegangen...

Symbolbild

Vorsicht bei umherziehenden Handwerkern
Verdächtige Person begehrt Einlass in Waldfischbach

Waldfischbach-Burgalben. Am Donnerstag, 25. Juni, gegen 11.45 Uhr, klingelte eine bisher unbekannte männliche Person, unbekannter ausländischer Herkunft, etwa 25-30 Jahre alt, zirka 1,65 bis 1,70 Meter groß, mit schwarzer Oberlippenbart und bekleidet mit einer dunklen Jacke in Waldfischbach an der Haustür eines älteren Ehepaares. Er redete mit gebrochenem deutsch. Unter dem Vorwand, das Dach der Pergola auf dem Grundstück sei kaputt, begehrte der Unbekannte Einlass um ihnen die Schadensstelle...

Unfall bei Leimen
Zweiradfahrer und Sozius schwerer verletzt

Leimen. Am frühen Freitagabend war ein 17-jähriger Zweiradfahrer mit seiner 15-jährigen Mitfahrerin auf der K32 zwischen Leimen und Waldfischbach-Burgalben unterwegs. Auf der abschüssigen Strecke beschleunigte der Fahrer aus einer Linkskurve heraus zu stark und verlor hierbei die Kontrolle über sein Zweirad. Das Zweirad rutsche über die Fahrbahn unter die Leitplanke. Die beiden Jugendlichen flogen über die Leitplanke in das angrenzende Waldgebiet. Beide mussten mit schwereren, aber offenbar...

Sachbeschädigungen in Höhfröschen
Mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt

Höhfröschen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag beschädigten bislang unbekannte Täter zwei Pkw'und zwei Motorräder, die zum Parken abgestellt waren. Die vier Fahrzeuge standen allesamt in der Hofeinfahrt des Geschädigten und wurden durch Schläge mit einem harten Gegenstand eingedellt. Wer etwas zum Tathergang angeben kann, sollte sich mit der Polizei in Verbindung setzen. (Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben)

78-jährige Frau aus Wilgartswiesen vermisst

Kreis Südwestpfalz. Eine 78-Jährige Frau aus Wilgartswiesen wird seit Freitag vermisst.Nach einem Streit verließ die Seniorin ihre Wohnung und fuhr mit ihrem Pkw in unbekannte Richtung davon. Die Polizei geht davon aus, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befindet und bittet deshalb die Bevölkerung um Mithilfe. Die bisher durchgeführten Suchmaßnahmen sind ergebnislos verlaufen. Weitere Informationen, ein Foto der Vermissten, die Personenbeschreibung und die Details zu ihrem Auto...

Symbolfoto

Zeugen gesucht in Waldfischbach
Versuchter Einbruch in die Rosenbergkapelle

Waldfischbach. Unbekannte Täter versuchten, im Zeitraum von Ostermontag, 13. April, 8 Uhr, bis Freitag, 17. April, 8 Uhr, die Zugangstür zur Sakristei der Rosenbergkapelle aufzuhebeln. Hierbei wurden Türblatt und Rahmen sowie der Griff beschädigt. Da dies misslang und aus der tagsüber frei zugänglichen Kapelle nichts entwendet wurde, blieb es beim Versuch. Die Höhe des Sachschadens wird auf 300 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruchsversuch Beobachtungen gemacht haben oder...

Circa 80 Quadratmeter in Flammen
Buschfläche brannte bei Waldfischbach

Waldfischbach-Burgalben. Am Freitag, 10. April, gegen 20 Uhr wurde über Notruf 112 ein Waldbrand nahe Waldfischbach, neben der Kreisstraße K 25 "Am Säulenfelsen" gemeldet. Durch die Feuerwehr Waldfischbach erfolgte die sofortige Anfahrt mit fünf Einsatzfahrzeugen und 23 Feuerwehrkräften, welche schnell die circa 80 Quadratmeter große Fläche mit brennendem Buschbewuchs löschen konnte. Zwecks Herstellung der Wasserversorgung für die Löscharbeiten musste die Fahrbahn durch eine ebenfalls...

Symbolfoto

Mit über 2 Promille in Schmalenberg unterwegs
Alkoholisierter Rollerfahrer stürzt ohne Fremdeinwirkung

Schmalenberg. Am frühen Sonntagmorgen gegen 1.20 Uhr war ein 38-jähriger Mann mit seinem Motorroller in Schmalenberg unterwegs. Ohne Fremdeinwirkung stürzte der Mann und fiel zu Boden. Bei der Unfallaufnahme mussten die Polizeibeamten feststellen, dass der Rollerfahrer erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein freiwilliger Atemalkoholtest des Mannes ergab einen Wert von über 2 Promille. Dieser Alkoholisierungsgrad dürfte laut Polizei dann auch als Unfallursache angesehen...

Feuerwehreinsatz in Heltersberg
Brand einer Mülltonne

Heltersberg. Bereits am Freitagmorgen musste die freiwillige Feuerwehr in Heltersberg zu einem Mülltonnenbrand ausrücken. Eine Bewohnerin der Ortsgemeinde hatte gegen 8.30 Uhr starken Brandgeruch wahrgenommen und in der Nachbarschaft eine qualmende Mülltonne festgestellt. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte die Frau bereits begonnen das Feuer zu bekämpfen. So konnte der Brand schnell gelöscht und ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus vermieden werden. Vermutlich wurde das...

Während der Fahrer mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert wurde, entstand am Unfallfahrzeug ein Totalschaden

BMW-Fahrer schwer verletzt
Wagen überschlägt sich nach Kollision

Winterbach. Am Mittwochnachmittag gegen 16.20 Uhr kam es auf der L 469 zwischen Winterbach und Wallhalben zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger BMW-Fahrer kam ohne Fremdeinwirkung auf gerader Strecke aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Mit der Fahrerseite kollidierte er dort zunächst mit einem Baum, überschlug sich und kam auf einer angrenzenden Wiese auf dem Dach zum Liegen. Durch den Unfall erlitt der Fahrer schwerste Verletzungen und wurde umgehend in...

Symbolfoto

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz mahnt zur Vorsicht vor Straftaten im Zusammenhang mit dem Coronavirus
Täter passen ihre Betrugsmaschen an

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz. Das Coronavirus ist derzeit das bestimmende Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie "Enkeltrick", "Fake-Shops",  "Ransomware" und "CEO-Fraud" werden an das Coronavirus angepasst. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps, wie man sich und seine...

Unfall in Waldfischbach-Burgalben verursacht
Zu schnell in Kurve gefahren

Waldfischbach-Burgalben. Am frühen Freitagnachmittag kam es in Waldfischbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Ein 30-jähriger Suzukifahrer befuhr die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte. In einer scharfen Linkskurve verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einer entgegenkommenden 22-jährigen BMW-Fahrerin. Der BMW der jungen Frau wurde durch den Zusammenstoß...

Alarm in Waldfischbach-Burgalben
Kostüm ruft Polizei auf den Plan

Waldfischbach-Burgalben. Ein 22-jähriger Faschingsnarr bekam am Samstagmittag Probleme mit der Polizei. Mehrere Fastnachtsbesucher hielten die Waffe, die der mit Tarnanzug verkleidete Mann umhängen hatte, für eine echte Maschinenpistole. Auch die eingesetzten Beamten stuften die Waffe als so genannte Anscheinswaffe ein; diese wurde sichergestellt. Der junge Mann muss sich jetzt als Beschuldigter einer Straftat (Verstoß WaffG) verantworten. (Polizeidirektion Pirmasens)

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.