Wochenblatt Pirmasens - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolbild Polizeiauto

Unfallflüchtiger Lkw mit Anhänger
Am Kleinwagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden

Schmalenberg/K30. Am Montag, 20. September, um ca.16 Uhr, befuhr der Fahrer eines schwarzen Kleinwagens die K30 von Geiselberg in Fahrtrichtung Schmalenberg, als ihm in einer Kurve ein dunkellackierter Lkw mit Anhänger zu weit auf seiner Fahrspur entgegenkam. Beim Ausweichen kam der Kleinwagenfahrer von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Dem Kleinwagenfahrer fiel zu dem Lkw-Anhänger-Gespann nur besonders auf, dass er eine...

Symbolfoto Unfall

Außenspiegel eines Opel in der Karlstraße beschädigt
Sachschaden etwa 200 Euro

Pirmasens. Am Montag, 20.September, zwischen 21.55 und 22.05 Uhr, beschädigte ein unbekannter Täter den Außenspiegel eines in Höhe Karlstraße 12 geparkten roten Opel Astra. Der Spiegel war nach vorne geklappt und das Gehäuse beschädigt. Schadenshöhe etwa 200 Euro. Zum Tatzeitpunkt waren Stimmen und Geräusche in der Straße zu hören. Vielleicht hat deshalb ein Anwohner die Tat beobachtet. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer...

Symbolbild Polizeiauto

Zwei Unfallfluchten
Auf der L600 und in der Bitscher Straße

Pirmasens. Am Montag, 20.September, um 13.15 Uhr, beobachtete eine Zeugin einen LKW mit Auflieger auf der L600 in Fahrtrichtung BAB, der kurz vor der Auffahrt zur Autobahn in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen ist. Ein entsprechender Schaden an der Leitplanke und ein Flurschaden konnte festgestellt werden. Angaben zur Schadenshöhe liegen nicht vor. Der verursachende LKW fuhr einfach weiter. Ebenfalls am Montag, zwischen 14.45 und 15.15 Uhr, war auf dem Parkplatz des Wasgau-Marktes in der...

Versuchter Diebstahl in Zweibrücken / Symbolbild

Versuchter Diebstahl in Zweibrücken
Täter verschwanden ohne Beute

Zweibrücken. Vermutlich in der Absicht, einen Wohnwagen zu stehlen, verschafften sich am Sonntag, 19. September, gegen 22.50 Uhr, drei bislang unbekannte Täter, nach Durchtrennen des Außenzauns eines Abstellareals für Wohnwagen und Wohnmobile in der Stockholmer Straße,  Zugang zu dem überwachten Firmengelände. Aus nicht bekannten Gründen kam es jedoch nicht zum Diebstahl eines Wohnwagens, möglicherweise weil die Täter gestört wurden. Nach vorliegendem Videomaterial waren die drei Einbrecher...

Motorradunfall bei Leimen Pfalz / Symbolbild

Motorradunfall bei Leimen Pfalz
Fahrer stürzt gegen Leitplanke

Leimen Pfalz. Ein 19-jähriger Motorradfahrer war am Sonntag, 19. September, auf der L496 zwischen der B48/Johanniskreuz und Leimen unterwegs. Auf einem leicht abschüssigen Teilstück brach dem jungen Mann in einer Linkskurze die Felge seines Vorderrades, weswegen er die Kontrolle über sein Zweirad verlor. Er stürzte auf die Fahrbahn und rutschte weiter gegen den Unterfahrschutz der dortigen Leitplanke. Glücklicherweise wurde der junge Mann nicht verletzt. Nur sein Motorrad wurde beschädigt,...

11-Jähriger verursacht Unfall in Zweibrücken / Symbolbild

Möglicher Sachschaden in Zweibrücken
Polizei sucht Halter des Fahrzeugs

Zweibrücken. Ein 11-Jähriger befuhr am Donnerstag, 16. September, gegen 17 Uhr, die Rosengartenstraße in Richtung Innenstadt. Auf Höhe des Exerzierplatzes kam er von der Fahrbahn nach links ab und streife ein geparktes Fahrzeug. Anschließend fuhr er weiter und informierte seinen Betreuer über den möglichen Unfall. Gemeinsam fuhren beide im Anschluss die Örtlichkeit an, konnten aber den Pkw nicht mehr auffinden. Ob tatsächlich ein Schaden an dem geparkten weißen, mittelgroßen Pkw entstanden ist,...

Diebstahl in Pirmasens / Symbolbild

Einbruchdiebstahl in Pirmasens
Soundanlage aus Gartenhaus gestohlen

Pirmasens. Zwischen Mittwoch, 15. September, 19.30 Uhr und Donnerstag, 16. September, 9 Uhr, stiegen unbekannte Täter durch ein unverschlossenes Fenster in ein massives Holzgartenhaus ein und entwendeten eine Soundanlage im Wert von circa 350 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer: 06331 520-0 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion Pirmasens Weitere Blaulicht-Meldungen zu...

Symbolfoto EC-Karten-Betrug

Shoulder Surfer greift zu
Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich

Pirmasens. Ein sogenannter "Shoulder Surfer" hat eine Seniorin in Pirmasens bestohlen. Der Unbekannte spähte die Frau vermutlich schon aus, bevor diese ihn im Vorraum der Bank bemerkte. Die Seniorin hatte dort am Samstag, 11. September, an einem Automaten verschiedene Transaktionen vorgenommen und dafür auch ihre Bankkarte benutzt sowie ihre Geheimzahl eingegeben. Als sie mit ihrer Überweisung fertig war, sei auf einmal der unbekannte Mann aufgetaucht, habe am Bildschirm des Geräts...

Symbolbild Polizeiauto

Diebstahl eines e-Bike-Akkus
Schadenshöhe etwa 350 Euro

Pirmasens. Im Zeitraum zwischen Freitag, 10. September, 8 Uhr, und Sonntag, 12. September, 18 Uhr, entwendete ein Unbekannter einen im Rahmen des Gepäckträgers integrierten Akku eines e-Bikes, das in Höhe der Mathildenstraße 1 abgeschlossen abgestellt war. Die Schadenshöhe ist mit 350 Euro angegeben. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail an pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. |...

Symbolfoto  Atemalkoholtest

Widerstand in der Wittelsbachstraße
Alkoholtest wies 0,0 Promille aus

Pirmasens. Am Montag, 13. September, gegen 21:30 Uhr wurden der Polizei zwei randalierende Männer im Berliner Ring gemeldet. Wenig später ging eine entsprechende Meldung die Karolinenstraße betreffend ein. Die Polizei lokalisierte die beiden Männer schließlich in der Winzler Straße, woraufhin beide die Flucht ergriffen. Sie wurden fußläufig verfolgt und in der Wittelsbachstraße festgenommen. Die Männer wohnen beide in Pirmasens und sind 36 und 28 Jahre alt. Der ältere widersetzte sich der...

Symbolfoto Polizei und Feuerwehr

Brand in alter Schuhfabrik
Sachschaden etwa 2.000 Euro

Rodalben. Am Montag, 13. September, gegen 16:30 Uhr, wurde eine Rauchentwicklung in der alten "Servas"-Schuhfabrik gemeldet. Die Brandstelle konnte im 1. Stock des leerstehenden Gebäudes lokalisiert und von der Feuerwehr Rodalben, die mit 20 Kräften und 4 Fahrzeugen vor Ort war, bekämpft werden. In dem Raum brannten Kartons und Pressholz-Platten. Die Schadenshöhe wird vorab auf 2.000 Euro geschätzt. Die Ursache ist noch unklar. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Räumlichkeiten...

Symbolfoto Streifenwagen

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer
Gegen den Motorradfahrer wird nun ermittelt

Pirmasens. Am Freitag, 10. September, befuhr ein 29-jähriger Motorradfahrer die L484 von Niedersimten kommend in Richtung Pirmasens. Auf dieser Strecke kam der Motorradfahrer ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab, stürzte, und flog über die Leitplanke in den dortigen Waldhang. Hierbei zog sich der Verunfallte schwere Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden musste. Am Motorrad entstand Totalschaden. Ein beim Unfallfahrer durchgeführter Atemalkoholtest ergab, dass der Verunfallte...

Symbolfoto

Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Fußgängerin
90-Jährige verstarb aufgrund ihrer Verletzungen

Rodalben. Am Freitag, 10. September, fuhr eine 44-Jährige in der Fichtenstraße rückwärts aus der Einfahrt ihres Wohnanwesens. Hierbei übersah die Fahrzeugführerin eine 90-jährige Fußgängerin, welche gerade auf dem Gehweg die Einfahrt passierte und es kam zur Kollision. Die 90-jährige Fußgängerin stürzte bei dem Zusammenstoß mit dem Kopf auf den Boden. Sie wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht, wo sie wenig später aufgrund ihrer Verletzungen verstarb. Am PKW der Fahrzeugführerin...

Symbolbild Polizeiauto

Zwei räuberische Diebstähle
Passanten nahmen Verfolgung auf

Pirmasens. Am Freitag, 10. September, entwendete ein bislang unbekannter Täter gegen 15.40 Uhr mehrere Parfum-Flacons in einem Einzelhandelsgeschäft in der Waisenhausstraße. Der Täter wurde nach der Tat durch eine Mitarbeiterin angesprochen, woraufhin der Täter aus dem Geschäft flüchtete. Er konnte durch drei Passanten verfolgt werden. Der Täter zückte dann ein Küchenmesser und hielt es drohend vor sich. Sodann ließen die Passanten von der Verfolgung ab und der Täter flüchtete. Der Täter vergaß...

Symbolbild Polizeiauto

Mann schießt mit Luftgewehr auf Kinder
Er stellte sich am nächsten Tag der Polizei

Pirmasens. Am Freitag, 10. September, um 13.15 Uhr, meldet ein Passant, dass er beobachten konnte, wie in der Schwanenstraße ein Mann aus einem offenstehenden Fenster eines Mehrfamilienhauses mit einem Luftgewehr auf zwei Kinder schoss, welche sich gerade in der Schwanenstraße auf dem Gehweg befanden. Bisher sind die Personalien, sowie eventuelle Verletzungen der beiden betroffenen Kinder der Polizei nicht bekannt. Der Mann stellte sich am nächsten Tag der Polizei und das Luftgewehr konnte...

Unfall bei Stambach / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Stambach
Pkw überschlägt sich und stürzt Böschung hinab

Stambach. Die beiden beteiligten Pkw, ein Porsche Cayenne S, sowie ein Ford Fiesta, befuhren am Donnerstag, 9. September, 19.14 Uhr, zunächst hintereinander die L471 von Dellfeld kommend in Richtung Contwig. An einem Feldweg wollte der 69-jährige Porschefahrer links in einen Feldweg abbiegen und setzte daraufhin den Blinker links und bremste ab. Als dieser zum Abbiegen ansetzte, überholte die hinter ihm fahrende 21-Jährige mit ihrem Ford Fiesta. Hierbei kam es zum Zusammenstoß. Die 21-Jährige...

Trickbetrug in Zweibrücken / Symbolbild

Trickdiebstahl in Zweibrücken
Täter entwendet 600 Euro aus Geldbeutel

Zweibrücken. Der 76-jährige Geschädigte wollte am Donnerstag, 9. September, 16 Uhr, auf der Deutschen Bank in Zweibrücken, Poststraße 23, 600 Euro Bargeld einzahlen. Vor dem Eingang wurde er von einem unbekannten Mann angesprochen, welcher Kleingeld für den Parkscheinautomaten gewechselt haben wollte. Daraufhin nahm der Geschädigte seine Geldbörse vor sich. Der unbekannte Mann nahm sich aus dem Geldbeutel des Geschädigten ein 10 Cent Stück heraus und warf ihm dabei ein 50 Cent Stück hinein....

Unfallflucht bei Lemberg / Symbolbild

Unfallflucht bei Lemberg
Fahrer des Transporters weitergefahren

Lemberg. Am Donnerstag, 9. September, 15.26 Uhr, befuhr ein Wohnmobil die L485 aus Richtung Glashütte kommend in Richtung Langmühle. An einem Kurvenausgang kam ein weißer Transporter mit hoher Geschwindigkeit entgegen und es kam zur Kollision der beiden Außenspiegel. Der Fahrer des Transporters setzte unbeeindruckt seine Fahrt fort. Die Schadenshöhe am Wohnmobil wird auf 150 Euro geschätzt. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der...

Telefonbetrug in Bechhofen / Symbolfoto

Schockanruf in Bechhofen
Dringend Hilfe für angebliche Tochter

Bechhofen. Ein Mann meldete sich am Donnerstag, 9. September, gegen 11 Uhr, telefonisch bei dem 63-jährigen Geschädigten aus Bechhofen und gab sich hierbei als einen Polizeibeamten aus. In dem Telefonat gab er an, dass das Kind des Geschädigten Probleme hätte und dringend Hilfe benötigen würde. Anschließend übernahm seine angebliche Tochter das Gespräch und sprach den Geschädigten mit "Papa ich bin's" an. Daraufhin beendete der Geschädigte das Telefonat und nahm mit seiner tatsächlichen Tochter...

Brand in Pirmasens

Brand im Treppenhaus in Pirmasens
Haus musste evakuiert werden

Pirmasens. Am Freitag, 10. September, 2.54 Uhr, wurde nach einer entsprechenden Meldung der Rettungsleitstelle festgestellt, dass im Treppenhaus der Schäferstraße 47 ältere Büromöbel brannten. Eine männliche Person wurde kurz vor der Brandmeldung dabei beobachtet, wie sie das Gebäude über die Hauptstraße 46 verlassen hat und in Richtung Fußgängerzone weggerannt ist. Personenbeschreibung: Khakigrünes Shirt kurze blonde Haare mit Geheimratsecken, russischer Dialekt und trainierte/muskulöse...

Ziemlich unverkennbar standen die Cannabispflanzen auf dem Balkon in Pirmasens
2 Bilder

Cannabis in Pirmasens entdeckt
Hanfpflanzen standen einfach auf Balkon

Pirmasens. Durch Zufall entdeckten Polizeibeamte heute früh etliche Cannabispflanzen auf einem Balkon mitten in Pirmasens.  Am frühen Donnerstagmorgen, 9. September, gegen 0.48 Uhr waren die Polizisten auf Streifenfahrt durch Pirmasens, als ihr Weg sie durch die Straße An der Priesterwiese führte und sie dort, auf einem Balkon, mehrere Cannabispflanzen bemerkten. Die Pflanzen standen dort gut sichtbar, weil bestens ausgeleuchtet durch eine Lampe im Wohnungsinneren. Die verdächtig nach Hanf...

Auf einen 31-jährigen Mann aus Pirmasens kommen jetzt etliche Strafanzeigen zu. Eine Fahrzeugkontrolle brachte jetzt alles ins Rollen / Symbolfoto Polizei

Polizeieinsatz in Pirmasens
Widerstand nach mehreren Straftaten

Pirmasens/Niedersimten. Die Kontrolle eines Motorrades am Dienstagmorgen, 7. September, brachte eine ganze Reihe von Strafanzeigen gegen einen Pirmasenser ins Rollen. Gegen 9.30 Uhr, überprüften Polizeibeamte ein in der Littersbachstraße abgestelltes Motorrad und stellten dabei fest, dass das angebrachte KFZ-Kennzeichen nicht zum Fahrzeug passte, sondern stattdessen gestohlen war. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen ergab sich dann ein Tatverdacht gegen einen amtsbekannten 31-Jährigen aus...

Symbolbild Polizeiauto

VW Passat zerkratzt
Schadenshöhe wird auf 500 Euro geschätzt

Pirmasens. Am Montag,  6. September, zwischen 7.20 Uhr und 17.20 Uhr, zerkratzte ein unbekannter Täter die Beifahrerseite eines in Höhe Wasgaustraße 1 am Fahrbahnrand geparkten VW Passat. Die Beifahrerseite befand sich auf der Seite des breiten Bürgersteigs, so dass von einer absichtlich begangenen Tat ausgegangen werden muss. Die Schadenshöhe wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520-0 oder...

Körperverletzung und Sachbeschädigung in Zweibrücken / Symbolbild

Körperverletzung und Sachbeschädigung in Zweibrücken
Anwohner fühlte sich gestört

Zweibrücken. Am Sonntag, 5. September, 17.20 Uhr, störte ein 59-jähriger Mann, der vor dem Anwesen, Schwalbenstraße 45, Zweibrücken, Futter für seine Hasen schnitt, einen 27-jährigen Anwohner, worauf dieser den 59-Jährigen aufforderte, die Örtlichkeit zu verlassen. Zur Untermauerung seiner Aufforderung schnippte er dem Älteren seine brennende Zigarette an den Kopf, ohne den Mann zu verletzen. Danach holte er aus dem Haus eine circa 120 cm lange Zeltstange und traktierte damit den 59-Jährigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.