Wochenblatt Pirmasens - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Unfallflucht im Pirmasenser Weg
Sachschaden etwa 500 Euro

Pirmasens. Am Montag, 22. Februar, zwischen 6 Uhr und 16 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen vor dem Anwesen Pirmasenser Weg 40 geparkten Audi A4 Avant. Der hintere Kotflügel auf der Fahrerseite wurde beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Unfallflucht Beobachtungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520-0 oder per...

Frau in Pirmasens wird wegen Fremd- und Eigengefährdung ins Krankenhaus gebracht / Symbolbild

Randalierende Person in Pirmasens
Frau in psychischem Ausnahmezustand

Pirmasens. Am Sonntag, 21. Februar, gegen 15 Uhr, teilte eine Zeugin fernmündlich mit, dass eine Frau am Winzler Tor randalieren würde. Beim Eintreffen der Polizei war die Frau zunächst verschwunden. Ein Anwohner beanzeigte sie wegen versuchter Körperverletzung. Er wollte die Dame beruhigen. Sie jedoch holte mit der Faust aus und schlug nach ihm. Der Mann konnte dem Schlag ausweichen. Während der Anzeigenaufnahme wurde die Randaliererin in 200 Metern Entfernung mitten auf der Fahrbahn laufend...

Echt oder echt schlechter Scherz – Bombendrohung in Rodalben. Symbolfoto Polizeihund

Bombendrohung in Rodalben
Polizei setzt Sprengstoffspürhund ein

Rodalben. Am Freitagabend, 19. Februar, musste ein Discounter Markt in der Neuhofstraße rund 30 Minuten früher schließen als gewöhnlich. Grund dafür war eine bislang unbekannter Täter. Der Mann hatte sich vor dem Discounter aufgestellt und hielt ein Plakat in die Höhe. Die makabre Aufschrift darauf: "Bombe!" Danach verschwand der Mann. Eine intensive Suche nach dem Täter verlief negativ. Der Supermarkt wurde von der Polizei geräumt, die Durchsuchung mit einem Sprengstoffspürhund verlief...

Pkw-Fahrerin fuhr unter Alkoholeinfluss in Zweibrücken / Symbolfoto

Fahren unter Alkoholeinfluss in Zweibrücken
Führerschein einbehalten

Zweibrücken. Am Donnerstag,18. Februar, gegen 21.13 Uhr, wurde die Polizeiwache von einem Zeugen darüber in Kenntnis gesetzt, dass eine Frau mit einem 3er BMW alkoholisiert die Homburger Straße befahren würde. Da auch das amtliche Kennzeichen bekannt war, wurde die Fahndung eingeleitet. Letztendlich konnte die 52-jährige Frau ermittelt und überprüft werden. Da die alkoholische Beeinflussung bestätigt werden konnte wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Frau...

Ein Holzofen war die Ursache eines Brandes in Mittelbach / Symbolbild

Brand im Keller eines Hauses in Mittelbach
Holzofen war die Ursache

Mittelbach. Am Donnerstag, 18. Februar, gegen 20.35 Uhr, wurde die Polizei über einen Brand in der Alten Friedhofstraße in Kenntnis gesetzt. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch die Polizei, die Feuerwehr und einen Rettungswagen angefahren. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Brand im Keller des Hauses im Bereich des Heizofens ausgebrochen war. Beim Befeuern des Ofens ist nach bisherigen Feststellungen glühende Asche ausgetreten und hat zu Schäden im Bereich des Ofens geführt. Ein...

Verkehrskontrollen in Zweibrücken / Symbolfoto

Verkehrskontrollen in Zweibrücken
Handynutzung häufigster Verstoß

Zweibrücken. Am Donnerstag, 18. Februar, zwischen 10.30 Uhr und 12.45 Uhr, wurde durch die Polizei eine Verkehrskontrolle in der Poststraße durchgeführt. Hierbei kam es zu sechs Ordnungswidrigkeitsanzeigen wegen Handynutzung während der Fahrt. Weiterhin mussten noch einige Verwarnungen und Mängelberichte ausgestellt werden, da Ausrüstungsgegenstände nicht mitgeführt worden waren. Die Polizei weist noch einmal auf die Gefahren hin, welche durch eine Handynutzung im Fahrzeug entstehen können und...

Vermeintlicher Gasaustritt in Pirmasens konnte nicht bestätigt werden / Symbolbild

Vermeintlicher Gasgeruch in Pirmasens
Alle Messungen waren negativ

Pirmasens. Am Donnerstag, 18. Februar, wurde der Polizei gegen 17.50 Uhr Gasgeruch im Treppenhaus eines Anwesens in der Schwanenstraße gemeldet. Vor Ort war lediglich ein starker Geruch nach Sauerkraut wahrzunehmen. Da im Obergeschoß ein Gasanschluss in Betrieb sei, wurde dieser mit negativem Ergebnis kontrolliert. Auch die von den Stadtwerken durchgeführte Messung war negativ. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen vor Ort war, und der Rettungswagen konnten somit wieder...

Unfallaufnahme in Pirmasens eskaliert / Symbolfoto Polizei

Pirmasens: Unfallaufnahme eskaliert
Polizeibeamte angegriffen

Pirmasens. Eine Unfallaufnahme am Mittwochabend, 17. Februar, geriet unversehens außer Kontrolle und führte zu zwei Strafanzeigen gegen Vater und Sohn. Um 18.30 Uhr wurde die Polizei zu einem Unfall in der Rodalber Straße gerufen. Dabei hielt sich ein 25-jähriger Mann aus Pirmasens mehrfach nicht an den erforderlichen Mindestabstand, der wegen des Coronavirus nötig war. Die Polizeibeamten forderten den Mann jedes Mal auf, die Abstandsregel einzuhalten, vergebens. Einen Mund-Nasenschutz trug der...

Fahrt gestoppt. Polizeikontrollen in Pirmasens und Rodalben (Symbolfoto)

Kontrollen in Rodalben und Pirmasens
Zwei Fahrer mit Drogen gestoppt

Rodalben-Pirmasens. Bei Polizeikontrollen in Rodalben und Pirmasens wurden gleich zwei unter Drogen stehende Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Kurz nach 14 Uhr am Dienstagnachmittag, 16. Februar, kontrollierten Beamte der Polizeidirektion Pirmasens einen Hyundai I10 in der Hauptstraße in Rodalben. Die 21-jährige Fahrerin aus Pirmasens fiel in den vergangenen Wochen mehrfach auf, immer wegen des Verdachtes auf Fahren unter Drogeneinfluss. Obwohl sie angab, zuletzt keine Drogen mehr konsumiert zu...

Arbeitsunfall bei Pirmasens. Feuerwehr, Polizei, Notarzt im Einsatz

Pirmasens: Schwerer Arbeitsunfall
Baumstamm fällt auf Arbeiter

Pirmasens. Am Mittwochvormittag, 17. Februar, kam es zu einem Arbeitsunfall mit einem Verletzten im Bereich der alten Wehrmachtsstraße im Blümelstal. Im Rahmen von Hangbefestigungarbeiten führte die beauftragte Firma an diesem Morgen Baumfällarbeiten durch, als es zum Unfall kam. Gegen 11.10 Uhr wurde das Bein eines 35-jährigen Arbeiters aus Bad Kreuznach von einem gefällten Baumstamm eingeklemmt. Der Mann war noch ansprechbar und wurde nach der Befreiung durch die Feuerwehr, die mit acht...

Versuchter Tageswohnungseinbruch
Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt

Geiselberg. Unbekannte Täter schlugen am Montag, 15. Februar, um 18.30 Uhr, die Verglasung einer Balkontür und den Rollladen einer Einliegerwohnung in der Hirschalbtalstraße ein. Eine Hausbewohnerin hörte einen lauten Knall und rannte auf die Straße. Dort sah sie zwei junge Männer, etwa 20 Jahre alt, beide etwa 1,80 Meter groß, schlank, Jeans, schwarze Daunenjacken mit Basecaps und mit mitteleuropäischem Aussehen, wegrennen. Einer der Täter hatte sich zuvor eine Verletzung an einem Finger oder...

Symbolfoto

Unfall unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein
Atemalkoholtest ergab 0,89 Promille

Pirmasens. Heute, 16. Februar, gegen 1.45 Uhr, wurde die Polizei von Anwohnern telefonisch darüber in Kenntnis gesetzt, dass in der Schwanenstraße ein blauer Pkw mit quietschenden Reifen auf- und abfahren würde. Vor Ort hatte der 25-jährige Fahrer aus Pirmasens gerade einen Unfall verursacht. Er saß beim Eintreffen der Polizei noch auf dem Fahrersitz eines Ford Mondeo. Der Mann hatte wohl versucht, rückwärts von der Schwanenstraße in die Zwingerstraße zu rangieren und war dabei mit einer...

Pkw wurde in Zweibrücken beschädigt / Symbolbild

Unfallflucht in Zweibrücken
Pkw vermutlich durch Tritte beschädigt

Zweibrücken. Von Samstag, 13. Februar, 22 Uhr, bis Sonntag, 14. Februar, 8.50 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter in der Christian-Schwarz-Straße 2 in Zweibrücken einen grauen VW-Golf 4, der auf dem Parkplatz vor dem Anwesen abgestellt war. Dabei wurden der linke Kotflügel und der Kühlergrill vermutlich durch Tritte beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen der Unfallflucht, die sich unter der Telefonnummer: 06332...

Bei Verkehrskontrollen stellte man mehrere Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss fest / Symbolfoto

Verkehrskontrollen in Zweibrücken/Contwig
Fünf standen unter Drogeneinfluss

Zweibrücken/Contwig. Am Sonntag, 14 Februar wurden mehrere Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Um 9.40 Uhr wurde ein 41-jähriger Pkw-Führer in der Oselbachstraße angetroffen, wie er mit seinem Pkw am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm, obwohl er augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf den Wirkstoff THC. Um 11 Uhr wurde ein 42-jähriger Pkw-Führer im Hollerweg angetroffen, wie er mit seinem Pkw am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm,...

Einbruch in das Dynamikum in Pirmasens / Symbolfoto

Einbruch in das Dynamikum Pirmasens
Polizei sucht Zeugen

Pirmasens. Unbekannte Täter traten im Zeitraum von Freitag, 12. Februar, 19 Uhr, bis Sonntag, 14. Februar, 17.30 Uhr, eine Glastür am Haupteingang des Dynamikums in der Fröhnstraße ein. Nach bisherigem Stand wurde nichts entwendet. Die Höhe des Schadens beträgt circa 1000 Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer: 06331 520-0 oder unter der...

Symbolfoto

Unfall zwischen Erlenbach und Busenberg
22-Jähriger landet im Abhang

Busenberg. Gegen 14 Uhr am Samstagmittag, 13. Februar, war ein 22-Jähriger Opel-Fahrer auf der B427 von Busenberg in Richtung Erlenbach unterwegs, als es zu einem Verkehrsunfall kam. IN einem Moment der Unachtsamkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Er geriet mit auf die Gegenfahrbahn und stürzte nach links den Abhang hinunter. Dort blieb sein Auto stehen und war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro. Der...

Symbolfoto

Trunkenheitsfahrt
16-Jähriger mit 1,37 Promille erwischt

Rodalben. Am frühen Samstagmorgen, 13. Februar, gegen 0.50 Uhr wurde in der Rodalber Straße Am Stadion ein 16-jähriger Rollerfahrer kontrolliert, da er den Roller ohne Licht führte. Bei der Kontrolle konnte bei dem jungen Mann deutlicher Alkoholgeruch vernommen werden. Ein anschließender Alkotest mit 1,37 Promille bestätigte dies. Dem Jugendlichen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, auf diesen kommt nun ein Strafverfahren zu. Er wurde anschließend in die Obhut seines Vaters übergeben....

Kaminbrand in der Zweibrücker Straße
Verletzt wurde niemand

Pirmasens. Am späten Freitagmittag, 12. Februar, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Zweibrücker Straße zu einem Kaminbrand. Zwei Anwohner, welche noch schliefen, wurden durch den Knall der Verpuffung im Kamin geweckt und konnten sich ins Freie begeben. Verletzt wurde durch den Brand niemand, es entstand lediglich Sachschaden am Kamin. Die Feuerwehr überwachte den Brand. Polizeidirektion Pirmasens

Polizei überwacht aktuelle Corona-Verordnung
Gegen alle Personen wurden Verfahren eingeleitet

Höheinöd. In den beiden zurückliegenden Tagen mussten Polizeibeamte der Inspektion Waldfischbach-Burgalben aufgrund der aktuell geltenden Corona-Regelungen tätig werden. Am Donnerstagabend, 11. Februar, wurde in Höheinöd ein Mann festgestellt, der in der Öffentlichkeit Alkohol konsumierte. Am Freitagabend, 12. Februar, hielten sich in Thaleischweiler-Fröschen drei Jugendliche, aus drei verschiedenen Haushalten, in einem Bankvorraum auf, ohne dabei auf die Abstandsregelungen und die Tragepflicht...

Von tiefstehender Sonne geblendet
Fahrer kam von der Fahrbahn ab

Thaleischweiler-Fröschen. Am Donnerstagnachmittag, 11. Februar, war ein Fahrzeugführer auf er L477 von Thaleischweiler-Fröschen in Richtung Rieschweiler-Mühlbach unterwegs. Durch die tiefstehende Sonne wurde der Fahrer dermaßen geblendet, dass er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn kam und gegen zwei Verkehrsschilder stieß. Der Pkw und die beiden Schilder wurden durch den Unfall beschädigt. Polizeidirektion Pirmasens

Unfallflucht durch aufmerksame Zeugin geklärt
Verursacher will nichts davon gemerkt haben

Waldfischbach-Burgalben. Am Donnerstagvormittag, 11. Februar, beschädigte ein Pkw-Fahrer beim Ausparken einen anderen geparkten Pkw in der Welschstraße in Waldfischbach. Ohne sich um den Schaden zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Da eine aufmerksame Zeugin sich das Kennzeichen des Unfallverursachers merkte und der Polizei mitteilen konnte, konnte der unfallflüchtige Fahrer direkt ermittelt werden. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren gegen den 32-jährigen...

Symbolbild

Lebensmittelmarkt wird Ziel von Einbrechern
Jedoch ohne Erfolg

Rieschweiler-Mühlbach. Am Freitag, 12. Februar, zeigte der Filialleiter eines Lebensmittelmarktes in Rieschweiler bei der Polizei an, dass offensichtlich jemand versucht hatte in den Markt einzubrechen. An dem Gebäude konnte festgestellt werden, dass jemand mehrfach versucht hatte ein Fenster aufzuhebeln. Da diese Versuche allerdings alle fehlschlugen, konnte der Täter auch nicht in den Markt eindringen. Die Polizei sucht Zeugen, die mögliche Täterhinweise geben könnten. Polizeidirektion...

Sachbeschädigung in Pirmasens
Vodafone-Schaltkasten beschädigt

Pirmasens. Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum von Montag, 1. Februar, bis Freitag, 5. Februar, einen Schaltkasten von Vodafone in der Zeppelinstraße, Höhe Robert-Schelp-Platz. Die Höhe des Schadens beträgt rund 500 Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520 0 oder per E-Mail an pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu...

Symbolfoto

Unfall in Pirmasens
Zwei Leichtverletzte und vier beschädigte Pkw

Pirmasens. Am Donnerstag, 11. Februar, 17.15 Uhr, befuhr eine 60-jährige Golf-Fahrerin die Kaiserstraße in Richtung Blocksbergstraße. Sie wollte in die Max-Reger-Straße nach links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden VW Polo. Es kam zur Kollision. Nach dem Aufprall touchierte der Golf noch zwei in der Max-Reger-Straße geparkte Pkw. Die Fahrerin des Golf erlitt, ebenso wie der 24-jährige Polo-Fahrer, beide aus Pirmasens, leichte Verletzungen. Sie wurden ins Krankenhaus verbracht....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.