Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Unfallflüchtiger Lkw mit Anhänger
Am Kleinwagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden

Schmalenberg/K30. Am Montag, 20. September, um ca.16 Uhr, befuhr der Fahrer eines schwarzen Kleinwagens die K30 von Geiselberg in Fahrtrichtung Schmalenberg, als ihm in einer Kurve ein dunkellackierter Lkw mit Anhänger zu weit auf seiner Fahrspur entgegenkam. Beim Ausweichen kam der Kleinwagenfahrer von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Dem Kleinwagenfahrer fiel zu dem Lkw-Anhänger-Gespann nur besonders auf, dass er eine...

Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat Hinweise zur Sachbeschädigung in Thaleischweiler-Fröschen? / Symbolfoto

Vandalismus in Thaleischweiler-Fröschen
Hoher Schaden im Gewerbegebiet

Thaleischweiler-Fröschen. 20.000 Euro Sachschaden durch Vandalismus, Stand heute, muss ein Gebrauchtwagenhändler im Gewerbegebiet Ost in Thaleischweiler-Fröschen verzeichnen. Schon  im Zeitraum zwischen Freitag, 20. und Sonntag, 22. August, wurden mehrere auf seinem Firmengelände stehende Fahrzeuge mit einer unbekannten Flüssigkeit besprüht, die den Schaden verursachte. Zeugen gesucht in Thaleischweiler-FröschenWer bemerkte im Tatzeitraum ungewöhnliche, beziehungsweise verdächtige, Personen...

Blaulicht
Die Horbacher Kerwe am Wochenende bot einiges für die Polizei / Symbolfoto

Horbacher Kerwe – Randprogramm
Rosa Hakenkreuze, Schlägerei und Drogen

Horbach. Anlässlich der Kerwe in Horbach musste sich die Polizei Waldfischbach gleich mit mehreren Straftaten beschäftigen, die zum Teil durch unbekannte Täter in der Nacht auf Sonntag, 29. August, verübt wurden. Unter anderem wurden die Beamten zu einer Schlägerei mit Körperverletzung gerufen, Drogen waren nebenbei ebenfalls im Spiel, außerdem definitiv unerwünschte Graffiti sowie eine handfeste Antipathie gegen Verkehrsschilder. Schlägerei und Drogen vor dem DorfgemeinschaftshausZunächst kam...

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

Einbruch in ein Einfamilienhaus
Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt

Schmalenberg. Am Montag, 19. Juli, zwischen 2.30 und 2.45 Uhr, brach ein unbekannter Täter über ein rückwärtiges Fenster in den Keller eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße ein. Eine Bewohnerin wurde aufmerksam und konnte den Lichtkegel einer Taschenlampe wahrnehmen, so dass von einem Einzeltäter ausgegangen wird. Nach kurzer Zeit verließ der Täter den Tatort und die Polizei wurde alarmiert. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Der Sachschaden (Hebelspuren) wird auf 200 Euro...

Blaulicht
Einbruchsversuch in Hermersberg / Symbolfoto

Einbruch in Hermersberg
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Hermersberg. Am Donnerstag, 10. Juni, zwischen 16 und 20 Uhr, wurde versucht, in den Bewirtungsraum am Rasenplatz einzubrechen. Das Aufhebeln des Rollladens scheiterte allerdings. Der dabei verursachte Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer: 06331 520-0 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion Pirmasens

Blaulicht
Einbruch in Vereinsheim in Hermersberg / Symbolbild

Einbruch in Vereinsheim in Hermersberg
Gesamtschaden wird noch ermittelt

Hermersberg. Unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Mittwoch, 12. Mai, und Sonntag, 16. Mai, in das Vereinsheim des SV Hermersberg, Am Tauhübel 6, ein. Zunächst mussten die Täter einen Zaun überwinden. Im Anschluss wurde ein Rollladen hochdrückt und beschädigt. Die mindestens zwei Täter richteten sich mehr oder weniger "häuslich" ein, stellten einen Tisch und zwei Stühle bereit, an dem diverse vereinseigene Spirituosen konsumiert wurden. Unter anderem wurden mehrere Flaschen Glühwein...

Blaulicht
Tote Hundewelpen bei Saalstadt rufen die Kriminalpolizei Pirmasens auf den Plan / Symbolfoto

Saalstadt: Tierschutzgesetz mißachtet
Kripo ermittelt und sucht Zeugen

Saalstadt. Am Samstagmorgen, 15. Mai,  musste eine Spaziergängerin einen traurigen Fund machen. Die Frau war von Harsberg kommend unterwegs, als sie Nähe Saalstadt drei Hundewelpen entdeckte. Die Tiere lagen tot im Gebüsch neben der Landesstraße 473. Hinweise auf die Todesursache waren vor Ort nicht erkennbar. Äußerlich waren die bereits einige Wochen alten Bichon-Frisé-Welpen unversehrt.  Kripo Pirmasens ermittelt Wem die toten Hundewelpen gehörten und warum sie achtlos im Gebüsch entsorgt...

Blaulicht

Frau mit einem blauen Kleinwagen touchiert
Polizei sucht Unfallzeugen

Waldfischbach-Burgalben. Am Donnerstagnachmittag, 1. April, gegen 15.15 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes Wasgau in Waldfischbach ein Verkehrsunfall. Eine Pkw-Fahrerin parkte mit ihrem blauen Kleinwagen rückwärts aus. Hierbei übersah sie offenbar eine Frau, die mit ihren Kindern im Bereich des Unterstandes der Einkaufswagen, hinter ihr auf dem Kundenparkplatz stand. Diese Frau konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und wurde von dem blauen Kleinwagen touchiert. Durch...

Blaulicht
Unbekannte zerschlagen in Kindertagesstätte in Waldfischbach-Burgalben Fensterscheibe / Symbolbild

Sachbeschädigung in Waldfischbach-Burgalben
Fenster eingeschlagen

Waldfischbach-Burgalben. In der Zeit von Freitag, 19. März, bis Sonntag, 21. März, ist es im Kindergarten im Ortsteil Burgalben zu massiven Sachbeschädigungen gekommen. Unbekannte Täter zerschlugen die Fensterscheiben von zwei Holzschuppen und verteilten das darin befindliche Kinderspielzeug auf dem Gelände der Kindertagesstätte. Hier ist ein Sachschaden von mehreren hundert Euro entstanden. Zeugen die etwas beobachtet haben, mögen sich bitte mit der Polizei in Waldfischbach unter der...

Blaulicht

Versuchter Tageswohnungseinbruch
Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt

Geiselberg. Unbekannte Täter schlugen am Montag, 15. Februar, um 18.30 Uhr, die Verglasung einer Balkontür und den Rollladen einer Einliegerwohnung in der Hirschalbtalstraße ein. Eine Hausbewohnerin hörte einen lauten Knall und rannte auf die Straße. Dort sah sie zwei junge Männer, etwa 20 Jahre alt, beide etwa 1,80 Meter groß, schlank, Jeans, schwarze Daunenjacken mit Basecaps und mit mitteleuropäischem Aussehen, wegrennen. Einer der Täter hatte sich zuvor eine Verletzung an einem Finger oder...

Blaulicht
Symbolfoto

Waldfischbach-Burgalben: Kind bei Notarzt
Teenager schlagen zu

Waldfischbach-Burgalben. Am vergangenen Donnerstag, 4. Februar, musste ein achtjähriges Kind vom Notarzt im Westpfalzklinikum Kaiserslautern behandelt werden. Zuvor war das Mädchen von unbekannten Teenagern geschlagen worden. Die zwei Jungen hatten das Kind im Bereich der Parkanlage der Verbandsgemeindeverwaltungin Waldfischbach-Burgalben angegriffen und so verletzt, dass es ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.  Zeugenaufruf und Täterbeschreibung Wie das achtjährige Opfer angab, waren...

Blaulicht
Täter versuchen in Bus einzubrechen in Waldfischbach / Symbolbild

Zeugen in Waldfischbach gesucht
Täter versuchten Bus aufzubrechen

Waldfischbach. Am Freitag, 18. Dezember, zwischen 7 Uhr und 12 Uhr, versuchten unbekannte Täter einen Bus, Neoplan Citiyliner, der auf dem Parkstreifen, Höhe "In der Schorbach 8", geparkt war, aufzubrechen. Dies misslang den Tätern zwar, jedoch wurde ein Schaden an der Tür und der Zentralverriegelung in Höhe von circa 2000 Euro angerichtet. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Aufbruchsversuch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit...

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch. Die Polizei sucht Zeugen in Höheischweiler

Einbrecher aktiv in Höheischweiler
Täter rauben Schmuck und Uhren

Höheischweiler. Ein Einfamilienhaus wurde am Samstag, 12. Dezember, in den Abendstunden von Einbrechern heimgesucht. Die bislang unbekannten Täter hebelten brachial die Terrassentür auf und verschafften sich so Zutritt in das Gebäude. Bei ihrem Raubzug erbeuteten sie eine Uhr und diverse Schmuckstücke. Außerdem verursachten sie einen erheblichen Sachschaden an der gewaltsam geöffneten Terrassentür. Zeugen gesucht Wer hat zum Tatzeitraum verdächtige Personen oder Vorkommnisse bemerkt oder kann...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Leichte Körperverletzung von Mutter und Kind in Waldfischbach

Waldfischbach. Eine 24-jährige Frau aus Waldfischbach war am Montag, 23. November, um 18 Uhr, mit ihrem einjährigen Kind in der Welschstraße, in Höhe "Brillen Lösch"/"VR-Bank", zu Fuß unterwegs. Ein Mann sei dann aus Richtung Schloßstraße auf sie zu gekommen. Praktisch im Vorbeigehen sei sie von dem Mann plötzlich und kurz angegangen worden. Sofort sei der Mann wieder in Richtung Schloßstraße geflüchtet. Sie und das Kind trugen leichte Verletzungen davon. Der Mann wird folgendermaßen...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in ein Gebäudekomplex in Waldfischbach-Burgalben
Polizei bittet um Hinweise

Waldfischbach-Burgalben. Im Zeitraum von Freitag, 9. Oktober, 13 Uhr, bis Montag, 12. Oktober, 7 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Haupteingangstür des in Renovierung befindlichen Gebäudekomplexes am Carentaner Platz in Waldfischbach-Burgalben auf. Nach bisherigen Feststellungen wurde im Innern lediglich ein Stuhl beschädigt. Entwendet wurde nichts. Die Schadenshöhe wird auf 100 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche...

Blaulicht

Sprayer in Wallhalben unterwegs
Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen

Wallhalben. Vom 3. auf den 4. Oktober wurden in der Hauptstraße in Wallhalben 3 hintereinander geparkte Fahrzeuge beschädigt. Der Täter besprühte jeweils eine Fahrzeugseite der Autos mit Farbe. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben, Telefonnummer: 06333 9270. (Polizeidirektion Pirmasens)

Blaulicht
Wiesenbrand in Waldfischbach-Burgalben.

Brandursache ist unklar
Wiesenbrand in Waldfischbach-Burgalben

Waldfischbach-Burgalben. Am Samstag, 19. September,  wurde gegen 15.30 Uhr, ein Wiesenbrand oberhalb des Jugendheims Maria Rosenberg gemeldet. Die örtliche Feuerwehr war mit 5 Fahrzeugen und 17 Mann vor Ort und konnte verhindern, dass das Feuer auf den naheliegenden Wald übergriff. Circa 30 Quadratmeter Wiese brannten ab. Die Brandursache ist ungeklärt, weshalb auch eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann. Zeugen gesuchtZeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand Beobachtungen gemacht...

Blaulicht
Die Baumstämme wurden einfach auf die Bundesstraße geworfen

Unfall auf bei Waldfischbach-Burgalben
Baumstämme auf der Bundesstraße

Waldfischbach-Burgalben. Am frühen Montagmorgen, 10. August, befuhr ein Bauarbeiter mit seinem Firmenfahrzeug gegen 5.20 Uhr den Streckenabschnitt der B270, der momentan wegen Bauarbeiten zwischen den Anschlussstellen Waldfischbach-Burgalben voll gesperrt ist. Hierbei überfuhr er mehrere Holzstücke / Holzstämme, die von unbekannten Personen auf die Straße geworfen wurden und die er aufgrund der Dunkelheit nicht rechtzeitig erkennen konnte. Das Fahrzeug des Bauarbeiters wurde hierbei im Bereich...

Blaulicht
Symbolbild

Von nicht angeleintem Hund gebissen
Zeugen in Waldfischbach Burgalben gesucht

Waldfischbach-Burgalben. Am Mittwochmittag, 5. August, etwa 14.30 Uhr, begegnete eine Spaziergängerin in dem Waldgebiet oberhalb der Straßen "Auf den Aspen" und "In der Kappesdelle" einer Hundehalterin und ihrem Begleiter, die insgesamt drei Hunde führten, davon aber nur ein Hund angeleint. Die beiden freilaufenden Hunde waren nicht unter Kontrolle und näherten sich der Geschädigten, sprangen an ihr hoch und bissen ihr in eine Kniekehle. Bei der verantwortungslosen Hundehalterin soll es sich um...

Blaulicht

Polizei Dahn sucht nach Augenzeugen
Waldbrand bei Wilgartswiesen

Wilgartswiesen. Am Samstag, 11. Juli, gegen 15.30 Uhr, wurde der Brand einer Waldfläche zwischen Hauenstein und Wilgartswiesen gemeldet. Die eingesetzten Feuerwehren der Ortsgemeinden Hauenstein und Wilgartswiesen konnten den Brand zügig ablöschen. Vom Feuer waren rund 1.500 Quadratmeter Waldfläche betroffen. Die Brandursache ist bislang ungeklärt. Personen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Dahn unter der Telefonnummer 06391 916 0 oder die...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Petersberg
Polizei Waldfischbach-Burgalben sucht nach Zeugen

Petersberg. Am Donnerstagabend,  zwischen 19.30 Uhr und 22 Uhr, ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen eine Grundstückseinfassung in der Hauptstraße gestoßen. Hierbei wurde die Mauer erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Unfall von Unfallstelle, ohne sich zu melden. Die Polizei Waldfischbach sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen machen können. Sie ist unter der Telefonnummer: 06333 9270 erreichbar. Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben...

Blaulicht
Brandschaden an Holztischplatte am Wetterfähnchen in Waldfischbach

Zeugen in Waldfischbach gesucht
Vandalismus am "Wetterfähnchen"

Waldfischbach-Burgalben. Bereits am Dienstag, 7. Juli, wurde die massive Holztischplatte einer Sitzgruppe im Bereich des "Wetterfähnchens" in Waldfischbach angezündet. Offenbar wurde auf dem Tisch von jungen Erwachsenen ein Feuer entzündet. Über die mögliche Waldbrandgefahr haben sich die Beteiligten wohl auch keine Gedanken gemacht. Diese zweifelhafte Heldentat hielten sie auch noch fotografisch fest und teilten sie in den sozialen Medien. Da auf den Bildern die verantwortlichen Personen zu...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Waldfischbach-Burgalben gesucht
Gelände des Ölspurdoktor Ziel von Dieben

Waldfischbach-Burgalben. In der Nacht von Sonntag, 28. Juni, auf Montag, 29. Juni, brachen unbekannte Täter einen Container auf dem Gelände des Ölspurdoktors in Waldfischbach auf. Außerdem zerstachen die Täter Reifen an einem dort abgestellten Abschleppwagen und an einem Gabelstapler. Ob etwas gestohlen wurde ist noch unklar. Auch ist der Hintergrund der Tat nicht geklärt. Sollte es Zeugen geben, die etwas zum Tathergang oder den Tätern sagen können, sollen diese sich bei der Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch beim FC 1961 Höhfröschen
Mehrere Gerätschaften gestohlen

Höhfröschen. In den vergangenen Tagen wurde beim FC 1961 Höhfröschen zweimal eingebrochen. Einmal entwendeten die Täter aus dem Sportheim einen Bluetooth-Lautsprecher, im zweiten Fall wurden aus dem Geräteraum zwei Rasentraktoren, einen Dampfstrahler und ein Handdüngerstreuer entwendet. In beiden Fällen verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion in Waldfischbach-Burgalben unter der Telefonnummer: 06333 9270 entgegen....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.