Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

Einbruch in ein Einfamilienhaus
Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt

Schmalenberg. Am Montag, 19. Juli, zwischen 2.30 und 2.45 Uhr, brach ein unbekannter Täter über ein rückwärtiges Fenster in den Keller eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße ein. Eine Bewohnerin wurde aufmerksam und konnte den Lichtkegel einer Taschenlampe wahrnehmen, so dass von einem Einzeltäter ausgegangen wird. Nach kurzer Zeit verließ der Täter den Tatort und die Polizei wurde alarmiert. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Der Sachschaden (Hebelspuren) wird auf 200 Euro...

Blaulicht
Einbruch in Vereinsheim in Hermersberg / Symbolbild

Einbruch in Vereinsheim in Hermersberg
Gesamtschaden wird noch ermittelt

Hermersberg. Unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Mittwoch, 12. Mai, und Sonntag, 16. Mai, in das Vereinsheim des SV Hermersberg, Am Tauhübel 6, ein. Zunächst mussten die Täter einen Zaun überwinden. Im Anschluss wurde ein Rollladen hochdrückt und beschädigt. Die mindestens zwei Täter richteten sich mehr oder weniger "häuslich" ein, stellten einen Tisch und zwei Stühle bereit, an dem diverse vereinseigene Spirituosen konsumiert wurden. Unter anderem wurden mehrere Flaschen Glühwein...

Blaulicht

Versuchter Tageswohnungseinbruch
Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt

Geiselberg. Unbekannte Täter schlugen am Montag, 15. Februar, um 18.30 Uhr, die Verglasung einer Balkontür und den Rollladen einer Einliegerwohnung in der Hirschalbtalstraße ein. Eine Hausbewohnerin hörte einen lauten Knall und rannte auf die Straße. Dort sah sie zwei junge Männer, etwa 20 Jahre alt, beide etwa 1,80 Meter groß, schlank, Jeans, schwarze Daunenjacken mit Basecaps und mit mitteleuropäischem Aussehen, wegrennen. Einer der Täter hatte sich zuvor eine Verletzung an einem Finger oder...

Blaulicht

Einbrecher in Hermersberg unterwegs
In Wohnhaus eingebrochen

Hermersberg. Am späten Nachmittag des ersten Weihnachtsfeiertages, 25. Dezember, drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in ein Wohnhaus in Hermersberg ein. Das meldete die Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben. Der oder die Täter durchsuchten unbemerkt das Erd- und das erste Obergeschoss. Entwendet wurden Schmuck und Bargeld. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung die zur Tataufklärung beitragen können. (Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben)

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch. Die Polizei sucht Zeugen in Höheischweiler

Einbrecher aktiv in Höheischweiler
Täter rauben Schmuck und Uhren

Höheischweiler. Ein Einfamilienhaus wurde am Samstag, 12. Dezember, in den Abendstunden von Einbrechern heimgesucht. Die bislang unbekannten Täter hebelten brachial die Terrassentür auf und verschafften sich so Zutritt in das Gebäude. Bei ihrem Raubzug erbeuteten sie eine Uhr und diverse Schmuckstücke. Außerdem verursachten sie einen erheblichen Sachschaden an der gewaltsam geöffneten Terrassentür. Zeugen gesucht Wer hat zum Tatzeitraum verdächtige Personen oder Vorkommnisse bemerkt oder kann...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in ein Gebäudekomplex in Waldfischbach-Burgalben
Polizei bittet um Hinweise

Waldfischbach-Burgalben. Im Zeitraum von Freitag, 9. Oktober, 13 Uhr, bis Montag, 12. Oktober, 7 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Haupteingangstür des in Renovierung befindlichen Gebäudekomplexes am Carentaner Platz in Waldfischbach-Burgalben auf. Nach bisherigen Feststellungen wurde im Innern lediglich ein Stuhl beschädigt. Entwendet wurde nichts. Die Schadenshöhe wird auf 100 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Waldfischbach-Burgalben gesucht
Gelände des Ölspurdoktor Ziel von Dieben

Waldfischbach-Burgalben. In der Nacht von Sonntag, 28. Juni, auf Montag, 29. Juni, brachen unbekannte Täter einen Container auf dem Gelände des Ölspurdoktors in Waldfischbach auf. Außerdem zerstachen die Täter Reifen an einem dort abgestellten Abschleppwagen und an einem Gabelstapler. Ob etwas gestohlen wurde ist noch unklar. Auch ist der Hintergrund der Tat nicht geklärt. Sollte es Zeugen geben, die etwas zum Tathergang oder den Tätern sagen können, sollen diese sich bei der Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch beim FC 1961 Höhfröschen
Mehrere Gerätschaften gestohlen

Höhfröschen. In den vergangenen Tagen wurde beim FC 1961 Höhfröschen zweimal eingebrochen. Einmal entwendeten die Täter aus dem Sportheim einen Bluetooth-Lautsprecher, im zweiten Fall wurden aus dem Geräteraum zwei Rasentraktoren, einen Dampfstrahler und ein Handdüngerstreuer entwendet. In beiden Fällen verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion in Waldfischbach-Burgalben unter der Telefonnummer: 06333 9270 entgegen....

Ratgeber

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt informieren
Urlaubszeit ist Einbruchszeit

Polizei. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor Einbrechern in der Ferienzeit: Verbraucher sollten keine Hinweise auf ihre Abwesenheithinterlassen Keine Urlaubsposts in sozialen Netzwerken veröffentlichen Die Polizei berät zum Einbruchschutz der eigenen vier Wände Die Schulferien in Rheinland-Pfalz stehen vor der Tür und trotz der pandemiebedingten Reisebeschränkungen ist ein Sommerurlaub innerhalb von Deutschland schon länger wieder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.