Seniorenbeirat

Beiträge zum Thema Seniorenbeirat

Lokales
Die Polizei warnt vor Betrugsversuchen, erst kürzlich verlor eine Frau aus Bad Dürkheim über 20.000 Euro

Maxdorf: Polizei warnt vor Kriminellen
Schutz vor Telefon-Betrug

Maxdorf. „Oma, Oma, etwas Schlimmes ist passiert“ – der Beginn eines Albtraum-Nachmittages für viele ältere Menschen. Das Problem: Die Stimme am Telefon, das war gar nicht der Enkel. Nein, es handelt sich um eine besonders perfide Betrugsmasche, den Enkel-Trick. Die Polizei Maxdorf sorgte in einem Bürgerforum gemeinsam mit dem Seniorenbeirat für Aufklärung. Von Kim Rileit Wie schnell es geht, zeigt ein aktueller Fall einer älteren Dame aus Bad Dürkheim, die kürzlich von Telefonbetrügern um mehr...

Lokales
Der Seniorenbeirat lädt am Mittwoch, 18. Mai, um 14.30 Uhr ins „Café Europa“ (Café Krummel in der Mühlstraße) ein

Seniorenbeirat

Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat lädt am Mittwoch, 18. Mai, um 14.30 Uhr ins „Café Europa“ (Café Krummel in der Mühlstraße) ein. Werner Rech berichtet Interessantes von „Europa direkt“ und wie wir alle von der Europa Union profitieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. ps

Blaulicht
Trickbetrug am Telefon/Symbolfoto

Infostand in Haßloch
Präventionsangebot für Senioren

Haßloch. Zusammen mit dem Seniorenbeirat der Gemeindeverwaltung bietet die Polizei am kommenden Samstag, 14. Mai, auf dem Wochenmarkt in Haßloch ein Präventionsangebot für Senioren an. Während der Beirat über den kürzlich erschienen Seniorenwegweiser "Sich im Alter in Haßloch wohlfühlen" und das darin enthaltene Portfolio an Unterstützungen für ältere Menschen informiert, berät die Polizei unter anderem, wie man sich vor Betrügern schützen kann, die es auf Senioren abgesehen haben. Der...

Lokales

Bewerbungsverfahren ist gestartet
„Gemeindeschwester plus“

Pirmasens. Senioren in Pirmasens sollen ab Sommer 2022 dank einer Gemeindeschwester besser vor Isolation bewahrt werden. In Pirmasens leben aktuell mehr als 3.700 Frauen und Männer, die 80 Jahre und älter sind. Viele Hochbetagte wohnen noch in den eigenen vier Wänden, merken aber, dass der Alltag manchmal zunehmend beschwerlicher wird oder es an sozialen Kontakten mangelt. Auf Initiative des Seniorenbeirates und mit einstimmiger Zustimmung des Stadtrates hatte sich die Verwaltung im vergangenen...

Lokales
Eine nette Gesprächsrunde kristallisierte sich zum Ende heraus
31 Bilder

BriMel unterwegs
Seniorenfrühstück des Seniorenbeirates

Böhl-Iggelheim. Am frühen Morgen um 9 Uhr des 27. April, noch den Schlaf in den Augen, begab ich mich iwwer die Brigg nach Böhl zum Männergesangverein – MGV Böhl – ins Schulgässchen. Aber es sollte nicht gesungen werden an diesem Morgen, sondern es erging im Vorfeld eine Einladung an die Bevölkerung zum Seniorenfrühstück. Anscheinend hatten es nicht alle gelesen, denn bei der Hälfte des Saales blieben die Stühle leer. Schade, denn die fleißigen Helfer des MGV hatten natürlich alles schön...

Lokales
Der Seniorenbeirat lädt am Mittwoch, 20. April, ab 14.30 Uhr ins Café Krummel ein zum beliebten „Mittwochkaffee“

Seniorenbeirat
„Mittwochkaffee“

Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat lädt am Mittwoch, 20. April, ab 14.30 Uhr ins Café Krummel ein zum beliebten „Mittwochkaffee“. Kriminalhauptkommissarin Sabine Römer spricht über Schutz vor Kriminalität im Alltag, Zuhause sicher leben, Warum sind wir gefährdet? Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen werden beantwortet unter der Telefonnummer: 0631 365-4408 und unter der E-Mail-Adresse: seniorenbeirat@kaiserslautern.de. ps

Lokales

Seniorenbeirat der VG Lambsheim-Heßheim
Modellbauausstellung

Am 2. und 3. April 2022, 11:00 bis 18:00 Uhr, in der Friedenshalle Großniedesheim Unsere Modellbauer waren schon auf vielen Messen und Ausstellungen. Sie zeigen in der Friedenshalle ihre schönsten Modelle aus fast 50 Jahren. Gleichzeitig dient diese Ausstellung dazu, Eltern und Großeltern zu motivieren, zusammen mit den Kindern bzw. Enkelkindern am Modellbau Spaß zu entwickeln und sich für dieses Hobby zu begeistern. In kleinen durchgehenden Workshops gibt es auf der Bühne in der Friedenshalle...

Lokales
Am Donnerstag, 17. März, findet von 14 bis 16 Uhr im Rathaus (1. OG, Großer Ratssaal) die nächste öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Kaiserslautern statt

Sitzung des Seniorenbeirates

Kaiserslautern. Am Donnerstag, 17. März, findet von 14 bis 16 Uhr im Rathaus (1. OG, Großer Ratssaal) die nächste öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Kaiserslautern statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Bürgerfragestunde, die Diskussion und Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 17. Februar, der Bericht des Kassenwarts, die Wahl eines/r stellvertretenden Vorsitzenden, die Diskussion über die neue Satzung sowie die Berichte aus den Arbeitskreisen. ps

Lokales
Am Mittwoch, 16. März, lädt der Seniorenbeirat ins Café Krummel in der Mühlstraße ein

Seniorenbeirat
Beschwingter Nachmittag im Café Krummel

Kaiserslautern. Am Mittwoch, 16. März, lädt der Seniorenbeirat ins Café Krummel in der Mühlstraße ein, von 14.30 bis 16.30 Uhr. Das Trio „Oldie Life“ sorgt für einen beschwingten Nachmittag. Die Coronaregeln wurden gelockert, daher ist keine Anmeldung mehr erforderlich. Der Seniorenbeirat freut sich auf viele gut gelaunte Besucher. ps

Lokales
Der Seniorenbeirat bietet regelmäßig am dritten Mittwoch im Monat nachmittags ein Treffen im Café Krummel an

Seniorenbeirat
Gemütliches Beisammensein

Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat bietet den Senior:innen der Stadt Kaiserslautern jeden Monat ein Treffen zum gemütlichen Beisammensein an: Die Treffen finden regelmäßig am dritten Mittwoch im Monat nachmittags im Café Krummel in der Mühlstraße von 14.30 bis 16.30 Uhr statt. Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail unter seniorenbeirat@kaiserslautern.de oder telefonisch 0631 365-4408. ps

Lokales
Der Seniorenbeirat der Stadt Kaiserslautern lädt ins Union-Kino in Kaiserslautern ein

Seniorenbeirat lädt zum Kinobesuch

Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat der Stadt Kaiserslautern lädt am Dienstag, 23. November, zum Kinobesuch ins Union-Kino in Kaiserslautern ein. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Kino. Der Film „Die Unbeugsamen“ beginnt um 15 Uhr. Es gelten die 2G-Plus-Regeln. Deshalb ist eine Anmeldung erforderlich bis 20. November per E-Mail an seniorenbeirat@kaiserslautern.de oder telefonisch unter 0631 3654408. ps

Lokales
Der Seniorenbeirat der Stadt Kaiserslautern lädt zu seinem ersten „Mittwochkaffee“

Seniorenbeirat
„Mittwochkaffee“ am 17. November

Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat der Stadt Kaiserslautern lädt auf vielfachen Wunsch zu seinem ersten „Mittwochkaffee“ am 17. November, ab 14.30 Uhr ins Café Krummel (früher Fegert) in die Mühlstraße in Kaiserslautern ein. Der Seniorenbeirat freut sich auf nette Gespräche und Anregungen für weitere Treffen. Es gelten die 2G-Regeln. Deshalb ist eine Anmeldung bis 15. November erforderlich per E-Mail an seniorenbeirat@kaiserslautern.de oder telefonisch unter 0631 3654408. ps

Lokales
Der Seniorenbeirat lädt zum Rundgang um den Gelterswoog

Seniorenbeirat
Rundgang um den Gelterswoog

Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat der Stadt Kaiserslautern lädt Senior*innen zu einem einstündigen Rundgang um den Gelterswoog ein. Termin hierfür ist Dienstag, 21. September, 14 Uhr. Treffpunkt ist der erste Parkplatz am Gelterswoog, am Eingang zur Minigolfanlage. Günter Scheu, lange Jahre Bademeister am Gelterswoog, begleitet die Gruppe. Er wird Wissenswertes um den Wassernotstand des Gelterswoog vermitteln. Es besteht die Möglichkeit der anschließenden Einkehr. Anmeldung wird erbeten per...

Lokales
Notfallkarte und Notfalldose können auch in der Verbandsgemeinde Annweiler abgeholt werden

Wenn der Kühlschrank als Informationsquelle dient
Auf der sicheren Seite

von Britta Bender Annweiler/Bad Bergzabern. Unterwegs, aber auch um in den eigenen vier Wänden bei einem medizinischen Notfall auf Nummer sicher gehen zu können, haben der Seniorenbeirat des Landkreises SÜW und die Fachkräfte im Projekt Gemeindeschwester plus ein gemeinsames Konzept entwickelt: die Notfallkarte, Notfalldose und Vorsorgeordner. Bei der Notfallkarte handelt es sich um ein kleines Dokument, welches im Geldbeutel oder einem Umhänge-Brustbeutel, in der Brieftasche oder Handtasche...

Lokales
Der Seniorenbeirat lädt zu einem Rundgang um den Vogelwoog ein

Seniorenbeirat lädt zum Rundgang ein

Seniorenbeirat. Der Seniorenbeirat der Stadt Kaiserslautern lädt Seniorinnen und Senioren am Dienstag, 31. August, zu einem einstündigen Rundgang um den Vogelwoog ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Kunstcafé Vogelwoog. Forstrevierleiter Klaus Platz begleitet die Gruppe und weist auf Spuren des Klimawandels im Pfälzer Wald hin. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Kunstcafé Vogelwoog, außerdem gibt es eine kleine musikalische Überraschung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird um...

Lokales

Der Mittwoch in der Demokratiewoche
Speakers Corner – Seniorenbeirat– „Demokratie auf dem Weg“ - Jüdischer Friedhof - Frauen in der Politik

Zum Motto „Demokratie braucht Deine Stimme!“ der Neustadter Demokratiewoche finden am Mittwoch, den 14.7. fünf Veranstaltungen statt. Der Seniorenbeirat stellt von 10 bis 12 Uhr seine Arbeit im Mehrgenerationenhaus vor. In Haardt beginnt um 14 Uhr eine Wanderung durch Zeit und Ideen unter dem Motto „Demokratie auf dem Weg“. Treffpunkt ist am Siebenpfeifferhaus im Mandelring 45. Bis 18 Uhr werden verschiedene Stationen aufgesucht und vorgestellt. Bitte vorab unter cumlambrich@yahoo.de anmelden....

Lokales

Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim
Sitzung des Seniorenbeirats

Die nächste Sitzung des Seniorenbeirats findet am Mittwoch, den 28. Juli 2021 um 16.00 Uhr im ehemaligen Sitzungssaal der Verwaltungsstelle Heßheim statt. Die Sitzung ist öffentlich und alle Bürgerinnen und Bürger sind unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen eingeladen. Der Seniorenbeirat wird die nächsten geplanten Projekte, die ab September 2021 beginnen sollen besprechen und die Termine verabschieden. gez. Sonja Welz Vorsitzende

Lokales

Demokratiewoche beginnt mit breitem Angebot zwischen Bürgerecke und Hambacher Schloss

„Demokratie braucht Deine Stimme!“ – das ist das Motto der Neustadter Demokratiewoche vom 12. bis 16. Juli 2021. Mit Comedy und Motivation zur Beteiligung beginnt das Programm am Montag, dem 12. Juli mit Osman Citir, einmal um 9.30 und dann um 14 Uhr, jeweils im Saalbau. Citir kombiniert in seinem Programm „Voll motiviert“ Komisches und Ernsthaftes. Er richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler, aber auch alle anderen Interessenten sind eingeladen. Anmeldungen sind unter...

Lokales

Seniorenbeirat Hassloch und DRK bieten Hilfestellung bei Impfterminen
Seniorenbeirat Haßloch und DRK Haßloch-Meckenheim kooperieren bei der Online-Buchung

Bereits am heutigen Donnerstag, 21 Janaur 2021 findet der erste gemeinsame Termin von Seniorenbeirat und DRK für die Online-Buchung von Corona-Impfterminen statt. Erstmal werden können Impftermine über den Seniorenbeirat in der Zeit von 10 bis 12 Uhr im DRK-Haus, Rot-Kreuz-Str. 9, Haßloch persönlich aber auch unter der Tel. 06324/5921258 gebucht werden. „Wir planen im ersten Schritt diese Hilfestellung jeden Donnerstag-Vormittag zwischen 10 und 12 Uhr und jeden Dienstag-Nachmittag zwischen 14...

Lokales

Evangelischer Frauenbund Haßloch
Treffen am 5. November wurde abgesagt.

Der Evangelische Frauenbund Haßloch sagt aufgrund der aktuellen Coronafallzahlen das Treffen am Donnerstag, 5. November 2020 ab. Wie die traditionelle Adventsfeier, am Samstag, 30. 11. gestaltet wird, ist noch nicht festgelegt. Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah in der RHEINPFALZ oder bei Bärbel Schäfer, Telefon: 06324-980608, baer.schaefer55@gmail.com

Lokales
Symbolfoto

Senioren-Netzwerk Pirmasens
Runder Tisch trifft sich am 8. Oktober

Pirmasens. Der Seniorenarbeit in der Siebenhügelstadt kommt eine hohe Bedeutung zu. Pirmasens verfügt über ein großes Netzwerk an Hilfs- und Freizeitangeboten für seine älteren Bürger. Um Senioren eine möglichst lange Teilhabe am öffentlichen Leben zu ermöglichen und gleichzeitig gegen Isolation und Vereinsamung vorzubeugen, hat Oberbürgermeister Markus Zwick das Senioren-Netzwerk initiiert. Vorhandene Angebote sollen hier effektiv gebündelt werden, sowie Senioren für ehrenamtliches Engagement...

Lokales

Landesseniorenvertretung Rheinland-Pfalz hat sich konstituiert
Seniorinnen und Senioren liegen uns am Herzen - Landesseniorenvertretung Rheinland-Pfalz

Gestern, 22.9.2020 hat sich der neu gewählte Vorstand der Landesseniorenvertretung Rheinland-Pfalz (LSV RLP) in Mainz zur konstituierenden Sitzung getroffen. Die LSV RLP ist die Dachorganisation von ca. 100 Seniorenvertretungen, die ehrenamtlich, parteipolitisch unabhängig sind und sich für die Verbesserungen der Lebensverhältnisse der Bürgerinnen und Bürger über 60 Jahre einsetzen. Auf youtube hat die LSV RLP einen Channel eingerichtet, in diesem über die Arbeit der LSV RLP aktuell berichtet...

Lokales
Bianca Staßen, Erste Kreisbeigeordnete (unten) und der Leiter der Abteilung Soziales, Senioren und  Betreuungen, Andreas Straßner (oben links) mit den Mitgliedern des Seniorenbeirates
(Das Bild entstand Anfang Februar 2020, vor den Abstandsregelungen der Corona-Pandemie)

Wir sind für Sie da!
Seniorenbeirat des Rhein-Pfalz-Kreises

Rhein-Pfalz-Kreis. Der Seniorenbeirat des Rhein-Pfalz-Kreises setzt sich für die Wahrung der Interessen der älteren Einwohnerinnen und Einwohner im Landkreis ein. Themen, die ältere Menschen im Kreis bewegen, wie beispielsweise Altersarmut, Leben im Alter, Nahverkehr, Bürgerbusse und natürlich eine „Sorgende Gemeinschaft“ im sozialen Umfeld, stehen aktuell auf der Agenda des neuen Kreisseniorenbeirates. Auch Medienkompetenz ist ein Thema für die Senioren. Die verschiedenen Anliegen der Senioren...

Lokales

Sitzung des Schifferstadter Seniorenbeirats

Am Donnerstag, 5. März lädt der Seniorenbeirat um 9 Uhr zur öffentlichen Sitzung in die Adlerstube, Kirchenstraße 17, ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Austausch über die Sitzung des Kreisseniorenbeirats am 10. Februar, Infos zur Website www.hilfedienst.com und die Vorbereitung des nächsten Seniorenfrühstücks. Die vollständige Tagesordnung ist auf www.schifferstadt.de zu finden.

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.