Seniorenbüro

Beiträge zum Thema Seniorenbüro

Lokales
Es geht wieder los: Freude bei den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Seniorenbüros in Annweiler.

Ehrenamtliche Tätigkeit als wichtige und sinnvolle Aufgabe im Alter
Neustart im Seniorenbüro

Annweiler. Endlich wieder tätig zu werden, darauf freuen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Seniorenbüros. Am Mittwoch, 7. Oktober, trafen sie sich im Gemeindehaus gemeinsam mit Gemeindediakonin Annette Bernhard zum ersten mal wieder, seit über einem halben Jahr, um nach der coronabedingten Zwangspause den Neustart zu planen und zu besprechen. Zwischen März und August haben wurden lediglich Einkäufe für Senioren durchgeführt und Fahrdienste angeboten. Diese Aufgabe...

Ausgehen & Genießen

Filmfestival der Generationen
Dieses Jahr in der Tullahalle Sondernheim

Germersheim. Das elfte Europäische Filmfestival der Generationen findet in der Woche vom 26. bis 30. Oktober statt.„Trotz der aktuellen Situation rund um Corona wollen wir Ihnen - unter Einhaltung der Hygieneauflagen und mit persönlicher Voranmeldung - auch in diesem Jahr das beliebte Filmfestival der Generationen nicht vorenthalten,” freut sich Bürgermeister Marcus Schaile. Schaile weiter: "Mit diesem Festival wollen wir ein Zeichen setzen - nämlich wieder ein wenig 'Normalität' mit einem...

Lokales
"Trotzköpfe" an der Pinnwand im Haus der Familie.

Hoffnungsaktion Trotzkopf im Haus der Familie
Corona trotzen

Bad Bergzabern. Als sich am Freitag, 12. Juni, nach genau drei Monaten, die älteren Menschen in der Seniorengruppe ZAS zum ersten Mal sahen, wollte Seniorenreferent Rainer Brunck den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Freude machen. Zur Erinnerung an die vergangene Zeit fotografierte er alle, die wollten, mit Maske und Daumen hoch. Von den 14 Teilnehmern haben sich sieben ablichten lassen. Für ihn war das ein Zeichen dafür, dass sich diese Menschen nicht einfach mit Corona abfinden, sondern...

Lokales
45 Generationen-Brief-Freundschaften wurden vermittelt.

Generationen-Brief-Freundschaft in Bad Bergzabern
SchülerInnen gesucht

Bad Bergzabern. Aufgrund der Corona-Krise waren die Bewohnerinnen und Bewohner im Pro Seniore monatelang völlig isoliert und abgeschnitten vom Leben. Die Einsamkeit wurde immer größer. Da kam die Idee auf, eine Brücke nach draußen zu bauen, indem Brieffreundschaften eingegangen werden. Der Kontakt mit der örtlichen Grundschule war schnell hergestellt; die Drittklässler sollten sowieso das „Brief schreiben“ lernen... Die Umsetzung erfolgte in relativ kurzer Zeit. Am 12. Juni wurde das Projekt...

Lokales

Mitteilung des Seniorenbüros Bad Bergzabern
Unterstützung in Corona-Zeiten

Bad Bergzabern. Wir möchten denen helfen, denen empfohlen wird, zu Hause zu bleiben. Das gelingt uns nur, wenn wir viele Leute finden, die sich einbringen. Wir möchten deswegen ein Netzwerk bilden, in dem viele Menschen Unterstützung erhalten oder leisten. Zugesagt haben bereits Akteure der Evangelischen Jugend im Kirchenbezirk Bad Bergzabern, der Rotary Club Bad Bergzabern, Ehrenamtliche im Seniorenbüro sowie das Haus der Familie Bad Bergzabern. Wer sich bereit erklärt zu helfen, wird zum...

Lokales
Das Turnier war für alle Beteiligten ein Gewinn.

U7-gegen-Ü70-Turnier im Haus der Familie in Bad Bergzabern
Die Würfel sind gefallen

Bad Bergzabern. Spiel und Spaß für alle Generationen! Das fand auch Herr Reiner Brunck vom Seniorenbüro und rief das U7-gegen-Ü70-Turnier ins Leben. Die Vorschüler des Kindergarten Regenbogen haben lange geübt und kamen am Dienstag, 10. März, siegessicher ins Haus der Familie. In drei Spielrunden mit je 20 Minuten Spieldauer wurde an sechs Tischen mit harten Bandagen um den Sieg gekämpft. Es wurde gejubelt, gefiebert, geseufzt und vor allem viel gelacht während die Würfel nur so über die Tische...

Lokales

Sicher ist sicher im Straßenverkehr
Fahrschul-Senior-Kurs

Bad Bergzabern. Das Seniorenbüro bietet für Menschen deren Fahrschulunterricht schon viele, viele Jahre zurück liegt, einen kleinen Auffrischungskurs an. Der Kurs findet am Dienstag, 3. Dezember, in der Zeit von 10 bis 12. 30 Uhr, in der Fahrschule Hetzler, Weinstr. 26, statt. Mit dem Polizeibericht Bad Bergzabern startet die Veranstaltung. Ab 10.30 Uhr ist „Theorie“ mit Neuerungen im Straßenverkehr und Besprechung schwieriger Verkehrssituationen. Um 12 Uhr besteht die Möglichkeit einen...

Lokales
4 Bilder

„Endlich ist es so weit“ Senioren- Rikscha Fahrten auch in Bad Bergzabern verfügbar
Wie man Senioren zur Bewegung motiviert und zum Lachen bringt

Bad Bergzabern. Autofahrer, Radler und Passanten, die künftig im in Bad Bergzabern unterwegs sind, werden dort früher oder später auf ein nicht ganz alltägliches Fahrzeug treffen. Es handelt sich um eine Fahrrad-Rikscha, die zwei Personen befördern kann und die vom Seniorenbüro betrieben wird. „Dabei habe ich nicht nur die Landschaft gesehen sondern vor allem Kontakte geknüpft“, berichtet Brunck von seinen Eindrücken. „Ein Lächeln der Menschen die einem begegnen ist vorprogrammiert“. So freut...

Wirtschaft & Handel
Senioren heute: Fit im Alter...

Zertifizierung für 2020/2021 startet
Seniorenfreundlicher Service

Pirmasens. In Kürze startet die Zertifizierungsphase für die Plakette „Seniorenfreundlicher Service 2020/2021“, teilt die Stadt Pirmasens mit. Unternehmen, die neu aufgenommen werden möchten, sind aufgerufen, sich beim Seniorenbüro der Stadt Pirmasens zu melden. Der Seniorenfreundliche Service ist eine Initiative des Seniorenbeirates in Zusammenarbeit mit dem Pirmasens Marketing und wurde 2006 ins Leben gerufen. Ziel ist es, das Einkaufen barrierefrei und besonders seniorenfreundlich zu...

Lokales
Geselligkeit, Erfahrungsaustausch und Begegnung spielen eine wichtige Rolle. Bestens gelaunt sind Rosemarie Koch, Katherina Wernet-Boos, Monika Graesslin, Anette Ebert vom Seniorenbüro im Gespräch mit den Marktbesuchern Senior-Chefin Lippok, Dirk Müller-Erdle und Sabine Mohra (v.l.n.r.).

Das Seniorenbüro Annweiler stellt sich vor
Mitmach-Aktion

Annweiler. Das Seniorenbüro in Annweiler hat den freitäglichen Wochenmarkt genutzt, um über seine Arbeit zu informieren und um neue Mitstreiter zu gewinnen. Unter dem Motto „Ehrenamt als gesellschaftliches Engagement“ hat sich eine Gruppe von freiwilligen Helfern aus der protestantischen Kirchengemeinde zusammengefunden, um älteren Menschen Alltagshilfe zu bieten. Hierbei spielen Geselligkeit, Erfahrungsaustausch und Begegnung eine wichtige Rolle. Es ist schon erstaunlich, in welcher Vielfalt...

Lokales
Wegwerfen war gestern - was möglich ist, wird im Repair-Café wieder repariert. Foto: stp

Nächstes Repair Café am kommenden Samstag, 9. Juni
Alles wird wieder heil

Landau. Der Toaster bleibt kalt? Das Lieblingsradio ist kaputt? Im Repair Café des Landauer Seniorenbüros können diese Gegenstände gemeinsam mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort repariert werden. Mitgebracht werden können alle kleineren und mittelgroßen Gegenstände, an denen Reparaturarbeiten durchgeführt werden müssen. Das Repair Café ist kostenlos, verbrauchte Ersatzteile müssen jedoch bezahlt werden. Neben der eigentlichen Reparatur steht vor allem der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.