Alles zum Thema Polizei Speyer

Beiträge zum Thema Polizei Speyer

Blaulicht

Vorfall ereignete sich bereits zum dritten Mal
Auto in Dudenhofen zerkratzt

Dudenhofen. Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Von-Weis-Straße an einem geparkten Opel Corsa die Fahrertür und die Tür hinten links mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Dieser Vorfall ereignete sich mittlerweile zum dritten Mal. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Diebstahl bei der Warenanlieferung
Bücher und Sammelkarten gestohlen

Speyer. Ein Lieferant für die Firma Edeka in der Straße "Am Rübsamenwühl" teilte heute morgen gegen 4.40 Uhr per Notruf mit, dass zwei Jugendliche gerade seine um circa 0 Uhr angelieferte Waren in mitgeführte Rucksäcke und Stofftaschen verstauen. Beim Anblick des Lieferanten seien die beide Tatverdächtigen mit ihrem Fahrrad in Richtung Auestraße geflüchtet. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ. Bei dem Diebesgut handelt es sich um Bücher und Sammelkarten. Die...

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Diebstahl auf Hanhofener Baustelle

Hanhofen. Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Straße "An den Gewerbewiesen" einen Pritschenanhänger, drei 20-Liter-Kanister mit einem Diesel-AdBlue-Gemisch und ein etwa zehn Meter langes Starkstromkabel entwendet. Letzteres hatten diese zuvor an beiden Enden im offen liegenden Graben durchtrennt. Um das Kabel erneut zu verlegen, müssen umfangreiche Erdarbeiten durchgeführt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an...

Blaulicht

9.000 Euro sollten gepfändet werden
Betrügerischer Telefonanruf in Römerberg

Römerberg. Am vergangenen Wochenende meldete sich telefonisch eine Bandansage bei einem 63-jährigen Mann in Römerberg und gab sich als Vollzugsbehörde Stuttgart aus. In der Ansage wurde mitgeteilt, dass heute noch eine Summe in Höhe von 9.000 Euro gepfändet werde. Durch Drücken der Ziffern eins oder zwei auf der Tastatur könne man mehr über den Sachverhalt erfahren oder sich außergerichtlich einigen. Der 63-Jährige drückte eine Ziffer und bekam einen Mann, der fließend Hochdeutsch sprach,...

Blaulicht

Gekipptes Balkonfenster in Otterstadt aufgedrückt
Einbruch in Einfamilienhaus

Otterstadt. Bislang unbekannte Täter drückten am Montagabend an einem Einfamilienhaus in der Guidostraße das gekippte Balkonfenster auf und durchwühlten anschließend sämtliche Räumlichkeiten. Der oder die Täter entwendeten Goldschmuck und einen kleinen Bargeldbetrag. Der Gesamtschaden liegt in einem niedrigen vierstelligen Bereich. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Totalschaden von rund 15.000 Euro
Rote Ampel übersehen

Speyer. Ein 63-jähriger Hyundai-Fahrer wollte am Sonntagvormittag mit seinem PKW von der Waldseer Straße geradeaus über die Kreuzung am "Wartturm" in die Landwehrstraße fahren. Dabei übersah er die für ihn Rotlicht zeigendeLichtzeichenanlage, so dass es zum Zusammenstoß mit einem Skoda  Oktavia kam, der aus Richtung Schifferstadt kommend geradeaus über die Kreuzung in Richtung Stadtmitte fuhr. Durch den Aufprall wurde keiner der Insassen verletzt, allerdings entstand an beiden Fahrzeugen ein...

Blaulicht

Polizei Speyer bittet um Zeugenhinweise
Einbruch in Kellerabteil

Speyer. In der Nacht von Samstag auf Sonntag verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einem Kellerabteil in der Josef-Schmitt-Straße und entwendeten eine Musikanlage und einen dazu gehörenden Subwoofer im Wert von 100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Pilot kümmerte sich eigenständig um die Bergung
"Flugzeug" am Eselsdamm abgestürzt

Speyer. Eine 55-jährige Anwohnerin meldete am Sonntag ein Flugzeug, welches in einen Baum am Eselsdamm gestürzt sei. Vor Ort konnte verifiziert werden, dass es sich um ein kleines ferngesteuertes Styropor-Flugzeug mit Kleinstantrieb handelt, welches in einer Baumkrone am Spielplatz Eselsdamm sein vorläufiges Flugende gefunden hat. Nach Rücksprache mit dem Verantwortlichen habe er das Fluggerät über dem Spielplatz kreisen lassen und dann die Leistungsfähigkeit unterschätzt, so dass es in der...

Blaulicht

Mann gab sich als Heizungsmonteur aus
Gescheiterter Trickdiebstahl in Speyerer Seniorenheim

Speyer. In einem Seniorenheim in Speyer gab sich am Freitagmittag ein Mann als Heizungsmonteur aus um in die Wohnung einer 90-Jährigen zu gelangen. Dort ging er an die Heizung im Schlafzimmer und schickte die 90-Jährige in die Küche um das Wasser aufzudrehen. Da das der rüstigen Rentnerin komisch vorkam, ging sie umgehend ins Schlafzimmer zurück. Der Mann war vom Erscheinen der Rentnerin so überrascht, dass er die Wohnung ohne irgendwelche Handlungen auszuführen verließ. Entwendet wurde nichts,...

Blaulicht

Nach Zigaretten gefragt und dann Tasche gestohlen
Taschenräuber gefasst

Speyer. Eine 56-jährige Frau befand sich am Freitag in ihrer Mittagspause im Schützenpark. Dort wurde sie von dem 20-jährigen Täter angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. Die Frau nahm aus ihrer Handtasche zwei Zigaretten und gab sie dem Mann. Bei der Übergabe griff der Täter nach der Handtasche der Frau. Trotz des Versuches die Tasche festzuhalten, konnte der 20-Jährige der Frau die Tasche entreißen und flüchten. Im Rahmen der Fahndung konnte in der Nähe des Schützenparks der...

Blaulicht

Weitere Zeugen in Römerberg gesucht
Erst angehalten und dann doch abgehauen

Römerberg. Ein bislang unbekannter Motorradfahrer befuhr am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr mit seinem Motorrad die Germersheimer Straße in Richtung Heiligenstein und touchierte einen ordnungsgemäß rechts am Fahrbahnrand geparkten PKW. Unmittelbar nach dem Unfall hielt er an und unterhielt sich mit dem hinzugekommenen Fahrzeughalter. Als dieser die Polizei verständigen wollte, stieg der Motorradfahrer auf sein Fahrzeug und entfernte sich in Richtung Mechtersheim. Bei dem flüchtenden Fahrzeug...

Blaulicht

Videoüberwachung brachte den Beweis
Frau täuscht Einbruch vor

Speyer. Eine 33-jährige Frau erschien am Dienstag bei der Polizei, um einen Einbruch in ihre Baustelle in der Bahnhofstraße anzuzeigen. Dabei hätten Unbekannte Genussmittel im Wert von 294 Euro und Werkzeuge eines Handwerkers im Wert von 1.500 Euro entwendet. Bei der späteren Tatortaufnahme konnte die Videoüberwachung eines Nachbarn eingesehen werden. Hier wurde festgestellt, dass die Frau selbst die Gegenstände aus der Wohnung geschafft hatte. Es wurde ein Durchsuchungsbeschluss für die...

Blaulicht

Schaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro
Verkehrsunfall in Speyer-Nord

Speyer. Am Dienstagvormittag ereignete sich in Speyer-Nord ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Am Kreuzungsbereich Schifferstadter Straße/Waldseer Straße fuhr ein 63-jähriger Mann aus Speyer, trotz roter Ampel, in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte hier mit dem PKW eines 67-jährigen Mannes aus Dannstadt-Schauernheim. Glücklicherweise wurde keiner der beiden Verkehrsteilnehmer verletzt. Beide Fahrzeuge waren jedoch derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die...

Blaulicht

Einbruch ins Hanhofener Dorfgemeinschaftshaus
Täter gingen mit brachialer Gewalt vor

Hanhofen. Im Zeitraum vom 31. Oktober  bis 2. November brachen bislang unbekannte Täter in das Gemeindehaus in der Hauptstraße in Hanhofen ein. Sie gingen mit brachialer Gewalt vor. Teils wurden Türen im Haus eingetreten, teils mit Brecheisen aufgehebelt. Offenbar wurde nach erstem Überblick jedoch nichts entwendet. Wer verdächtige Personen in diesem Bereich wahrgenommen hat, möchte sich bitte mit der Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de in Verbindung...

Blaulicht

Polizei Speyer sucht Zeugen
Rucksack gestohlen und ins Gebüsch gestoßen

Speyer. Ein 19-jähriger Mann ging heute Morgen gegen 9.35 Uhr den Fußweg zwischen der Peter-Drach-Straße und Christoph-Lehmann-Straße entlang, als ihm plötzlich von hinten jemand die Kapuze seines Kapuzenpullovers über den Kopf zog. Hierbei wurde ihm sein Rucksack vom Rücken gezogen. Anschließend wurde der Geschädigte ins Gebüsch gestoßen. Die zwei dunkel gekleidete männliche Täter, ebenfalls mit Kapuzenpullover bekleidet, flüchteten mit ihrer Beute in Richtung Peter-Drach-Straße und bogen dann...

Blaulicht

Glimmender Kohlehaufen am Dudenhofener Waldrand
Aschehaufen noch rechtzeitig gelöscht

Dudenhofen. Durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer wurde am Mittwoch gegen 14.30 Uhr ein glimmender Kohlehaufen im Bereich des Waldrandes von Dudenhofen in Richtung Schifferstadt, kurz vor der "Vier-Wege-Kreuzung" festgestellt und gemeldet. Durch die Feuerwehr konnte der Aschehaufen noch rechtzeitig gelöscht werden, bevor dieser zu einem Schaden führen konnte. Nach Angaben der Feuerwehr sei das Ablöschen dringend notwendig gewesen, um einen größeren Brand zu vermeiden. Hinweise auf den...

Blaulicht

Frau stielt Kostüme und Masken
Halloween in letzter Minute

Speyer. Eine Frau versäumte es am gestrigen Mittwoch offenbar, sich für den herannahenden Halloween-Abend zu richten. Sie nahm dies zum Anlass, aus einem Spielzeugladen in der Auestraße vier Kostüme nebst zugehörigen Masken im Wert von knapp 80 Euro zu stehlen. Ihr gelang in einem dunklen Pkw die Flucht. Die Ermittlungen dauern noch an. pol

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Rentnerin in Speyer ausgetrickst

Speyer. Eine 72-jährige Frau wurde am Dienstagmittag auf dem Parkplatz des dm-Marktes in der St.-Germann-Straße von einem unbekannten Mann angesprochen. Dieser bat die Rentnerin, ihm eine zwei Euro Münze zu wechseln. Die Frau holte ihre Geldbörse aus der Tasche und öffnete diese. Der Mann gab ihr sein zwei Euro Stück und nahm sich aus ihrem Geldbeutel vier 50 Cent-Stücke. Später beim Bezahlen merkt die Rentnerin, dass 35 Euro in Scheinen aus der Geldbörse fehlen. Sie geht davon aus, dass diese...

Blaulicht

77-Jähriger kollidierte mit einer Fahrbahninsel
Mit plattem Reifen auf der B 9 unterwegs

Speyer. Am Montagabend erhielt die Polizei einen Hinweis, dass auf der B 9 ein silberner Mercedes mit plattem Vorderreifen fahren würde. Das Fahrzeug konnte in der Schifferstadter Straße angehalten und kontrolliert werden. Der aus Altlußheim stammende Mann gab an, dass er mit einer Fahrbahninsel kollidiert sei, um welche Fahrbahninsel es sich hierbei handelt, konnte er nicht angeben. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,06 Promille. Dem 77-Jährigen wurde eine...

Blaulicht

Gegenstände und Schuhe aus Autos gestohlen
Durch aufmerksamen Zeugen zwei Diebe gefasst

Speyer. Ein aufmerksamer Zeuge teilte Sonntagnacht der Polizeiwache mit, dass er zwei Personen beobachte, die von Fahrzeugen im Vogelgesang Kennzeichen abschrauben würden. Die beiden Personen konnten durch eine Polizeistreife angetroffen werden. Bei ihrer Durchsuchung konnte neben den Kennzeichen noch weiteres Diebesgut aufgefunden und größtenteils vor Ort schon an die Geschädigten zurückgegeben werden. Einer der beiden Beschuldigten, ein 24-jähriger Wohnsitzloser, führte noch eine Tasche mit...

Blaulicht

Führerschein präventiv sichergestellt
Auf Koks in Speyer unterwegs

Speyer. Ein 24-jähriger Mann aus Speyer fuhr am frühen Samstagmorgen in eine Kontrollstelle der Polizei. Weil bei den motorischen Tests Auffälligkeiten festgestellt wurden, wurde er um eine Urinprobe gebeten. Diese zeigte an, dass der Mann zuvor Kokain konsumiert hatte. Daraufhin wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und er bekam auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde präventiv für 24 Stunden sichergestellt. Weiterhin muss sich der Fahrer nun mindestens wegen einer...

Blaulicht

Polizei stellt 2,12 Promille fest
An der Ampel eingeschlafen

Speyer. Ein Zeuge informierte am Donnerstagabend die Streife über einen angeblich bewusstlosen Autofahrer an der Ampel auf dem Linksabbiegestreifen der Dudenhofer Straße in die Theodor-Heuss-Straße. Dort konnte ein 68-jährige Hyundai-Fahrer angetroffen werden, der bei Bewusstsein war. Er erklärte auf Nachfrage, dass es ihm gut ginge und er wohl für einen kurzen Moment eingenickt sei. Deshalb habe er es auch versäumt, wieder los zu fahren, als die Ampel auf Grün schaltete. Bei der weiteren...

Blaulicht

Zeugen fanden das Motorrad im Feld liegend
Motorrad in Speyer ausgeschlachtet

Harthausen/Speyer. Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Motorrad der Marke Kawasaki ZX 7 entwendet, indem sie das Lenkradschloss aufbrachen. Anschließend fuhren der oder die Täter damit in die Heinrich-Heine-Straße nach Speyer. Nach der dortigen Brücke wurde es links im Feld "ausgeschlachtet" und diverse Verkleidungsteile entwendet. Zeugen fanden das Motorrad im Feld liegend und verständigten die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt...