Alles zum Thema Polizei Speyer

Beiträge zum Thema Polizei Speyer

Blaulicht

Täter entwenden 250 Euro
Trickbetrüger erfindet Wasserrohrbruch

Speyer. Eine 82-jährige Frau erhielt am Donnerstagmorgen einen Anruf von einem angeblichen Herrn Fischer vom Stadtbauamt, welcher ihr mitteilt, dass es in ihrer Straße zu einem Wasserrohrbruch gekommen sei und nun bei ihr Messungen an ihren Wasserleitungen wegen Bakterienbefall vorgenommen werden müssen. Kurz nach Beendigung des Telefonats klingelt es an der Haustür und es meldet sich ein Mann vom "Stadtbauamt". Sie lässt diesen in ihre Wohnung, ohne sich einen Ausweis zeigen zu lassen. Dieser...

Blaulicht

65-Jährige bemerkt den Betrugsversuch
Falscher Küchenankäufer

Speyer. Eine 65-jährige Frau aus Speyer inserierte auf mehreren Online-Verkaufsplattformen eine Küche zum Verkauf und hinterlegte dort ihre E-Mail-Adresse. Nach Kontaktaufnahme durch eine Interessentin und der Verhandlung über den Kaufpreis, erklärte die Interessentin, dass sie eine Speditionsfirma mit der Abholung der Küche beauftragen wolle. Darauf erhielt die 65-Jährige eine weitere E-Mail. Hier wurde sie aufgefordert, für die Abholung durch die Spedition eine Versicherungsgebühr in Höhe von...

Blaulicht

Polizei führt klärendes Gespräch
Lautstarker Streit in Seniorenheim

Speyer. Zu einer nicht ganz alltäglichen Ruhestörung wurde die Polizei in der Nacht zum Mittwoch gerufen. In einem Seniorenheim ließen sich zwei Bewohnerinnen laut Auskunft eines Angestellten nicht beruhigen. Vor Ort stellte die Streife fest, dass zwei Seniorinnen im Alter von 89 und 92 Jahren in einen lautstarken Streit geraten waren. Wie dieser verbale Konflikt entstanden ist, konnte keine der beiden Frauen angeben. Beide wurden in einem klärenden Gespräch zur Ruhe ermahnt und zeigten sich...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Fünf Fahrzeuge in der Theodor-Heuss-Straße beschädigt

Speyer. Ein bislang unbekannter PKW-Fahrer befuhr am Dienstagabend gegen 19.55 Uhr die Theodor-Heuss-Straße in Richtung Dudenhofer Straße. In Höhe der Hausnummer 17 streifte er fünf hintereinander am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß parkende Fahrzeuge. An allen Fahrzeugen entstand Schaden am Außenspiegel. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Mitteilerin hörte vom ihrem Balkon...

Blaulicht

Gerangel auf dem Postplatz artet aus
Männer treten auf junge Frau ein

Update: Mittlerweile konnte die Polizei drei Tatverdächtige ermitteln. Bei ihnen handelt es sich um einen 15-Jährigen aus Ludwigshafen und zwei in Speyer wohnhafte Jugendliche im Alter von 15 und 18 Jahren. Gegen die drei wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Speyer. Am gestrigen Samstag gerieten gegen 17.40 Uhr zunächst eine 23-Jährige und eine 16-Jährige am Postplatz in Streit. Es kam zu einem Gerangel zwischen den beiden Frauen, sodass beide Beteiligten...

Blaulicht

13.000 Euro Sachschaden
Vorfahrt genommen und geflüchtet

Speyer. In der Iggelheimer Straße fuhr ein Chrysler Voyager Fahrer aus Richtung Böhl-Iggelheim in den Bauhaus Kreisel ein und missachtete die Vorfahrt eines dort fahrenden Opel Corsa. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der Opel Fahrer sei Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Eine im Kreisel nachfolgende Chrysler Crossfire fahrende Fahrerin konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf den Corsa auf. Sie wurde dabei leicht verletzt. Zu einer Kollision zwischen dem Unfallverursacher, der sich...

Blaulicht

Mit 1,55 Promille unterwegs
Führerscheinentzug nach Parkrempler

Dudenhofen. Beim Ausparken aus einer Parklücke auf dem Parkplatz des REWE Marktes in der Speyer Straße streifte am Donnerstagmorgen eine 51-jährige Opel Astra Fahrerin einen neben ihrem Fahrzeug geparkten Mercedes Vito. Während der Unfallaufnahme konnte bei der Frau deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,55 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro....

Blaulicht

Täter nutzten gekipptes Fenster
Wohnungseinbruch in Speyer

Speyer. Am Donnerstagabend verschafften sich Unbekannte in der Bernatzstraße über ein Schlafzimmerfenster Zugang zu dem Anwesen. Das doppelflügelige Fenster befand sich in Kippstellung, so dass der oder die Täter den innenseitigen Fenstergriff betätigen konnten. Im Schlafzimmer wurden Schubladen und Schränke durchsucht und ein Armband entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Polizei sucht noch nach Zeugen
Versuchter Einbruch in St. Otto Kindergarten

Speyer. Bislang unbekannte Täter versuchten von Mittwoch auf Donnerstag eine hölzerne Eingangstür des Kindergartens St. Otto in der Kurt-Schumacher-Straße aufzuhebeln, was misslang. Eine an der Gebäudeseite befindliche Glasschiebetür wurde ebenfalls versucht aufzuhebeln. Auch dieser Versuch schlug fehl. Der Sachschaden an den Türen liegt bei 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Polizei nimmt Zeugenhinweise entgegen
Falsche Telekom-Mitarbeiter bestehlen 95-jährige Frau

Speyer. Zwei Männer, die sich als Telekom-Mitarbeiter ausgaben, haben am Montag gegen 14 Uhr in Speyer-Nord die Wohnung einer 95-jährigen Frau betreten. Einer der Männer verwickelte die Rentnerin in ein Gespräch über ihre Telefonleitung, während der andere die Wohnung nach Wertgegenständen durchsuchte. Im Anschluss liefen die Männer auf die Straße und bestiegen ein nicht näher bestimmbares dunkles großes Fahrzeug und entfernten sich von der Örtlichkeit. Eine durchgeführte Nahbereichsfahndung...

Blaulicht

Geparkten PKW zu spät bemerkt
Elfjähriger bei Radunfall schwer verletzt

Speyer. Schwer verletzt hat sich am Montagmittag ein elfjähriger Junge, der mit seinem Fahrrad in der Schiffergasse unterwegs war. Er befuhr die Schiffergasse in Richtung St.-Markus-Straße und bemerkte einen geparkten PKW zu spät. Um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug zu vermeiden machte er eine Vollbremsung. Dabei wurde er über sein Fahrrad geschleudert und schlug mit dem Kopf gegen die Heckscheibe des PKW, die bei dem Aufprall komplett zerstört wurde. Er trug zur Unfallzeit keinen Helm. Der...

Blaulicht

79-Jährige hätte angeblich 38.500 Euro gewonnen
Rentnerin durchschaut Trickbetrug

Harthausen. Eine 79-jährige Rentnerin aus Harthausen wurde am Samstagmittag von einem Andreas Schneider angerufen. Ihr wurde mitgeteilt, dass sie im Rahmen eines Gewinnspiels 38.500 Euro gewonnen habe. Zur abschließenden Übergabe müsse sie aber zuvor noch 750 Euro in Form von "Steam-Gutscheinkarten" zahlen. Die Rentnerin ließ sich auf die Forderung nicht ein, so dass es zu keinem Schaden kam. pol

Blaulicht

Versuchter Enkeltrick in Speyer
Anrufer fragt nach 20.000 Euro

Speyer. Ein bislang unbekannter Anrufer meldete sich am Dienstagmittag bei einer 85-jährigen Frau aus Speyer. Durch geschickte Gesprächsführung gelang es dem Anrufer der Rentnerin den Namen ihres Enkels zu entlocken und nutzte diesen ab dem Zeitpunkt bei der weiteren Gesprächsführung, in deren Verlauf er nach 20.000 Euro fragte. Die Rentnerin ließ sich auf weitere Fragen nicht ein und beendete das Gespräch, so dass es zu keinem Schaden gekommen ist. pol

Blaulicht

Bewohner waren in Urlaub
In Einfamilienhaus im Kirschweg eingebrochen

Speyer. Während die Bewohner eines Einfamilienhauses im Kirschweg in Speyer in Urlaub waren, brachen Unbekannte in das Haus ein. Die Nachbarin hatte zuletzt am 3. März nach dem Rechten gesehen, am 5. März, gegen 12.30 Uhr stellte sie dann fest, dass Unbekannte die Rollläden der Terrassentür des Hauses hochgedrückt und die Terrassentür aufgebrochen hatten. Im Haus wurde nur das Schlafzimmer im ersten Obergeschoss durchwühlt und diverse Schmuckstücke entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die...

Blaulicht

Mehrere Wertfächer aufgebrochen
Einbruch in Diakonissenkrankenhaus

Speyer. In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen Unbekannte in die geriatrische Tagesklinik des Diakonissenkrankenhauses ein und durchsuchten frei zugängliche Räume der Klinik. Anschließend begaben sich der oder die Täter in die gynäkologische und chirurgische Ambulanz und brachen mehrere Wertfächer der Mitarbeiter auf. Nach jetzigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Der Sachschaden, der bei dem aufbrechen der Türen entstand, liegt bei 2.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter...

Blaulicht

Ehepaar ließ sich nicht hinters Licht führen
Betrugsversuch mit vermeintlichem Lottogewinn gescheitert

Hanhofen. Am Samstag riefen unbekannte Täter über eine Mobilfunknummer auf dem Festnetz eines älteren Ehepaares an und versprachen die Auszahlung eines Lotteriegewinns. Dazu sollte das Ehepaar zunächst Notar- und Zustellungskosten in Form von sogenannten "Geldwertkarten" bezahlen. Diese Karten sollten sie in einem Supermarkt erwerben und die darauf hinterlegten Gutscheincodes telefonisch an die unbekannten Täter durchgeben. Erst dann würde der angebliche Geldtransporter mit dem Lottogewinn...

Blaulicht

Fahrraddieb am Bahnhof gestellt
28-Jähriger wollte nicht nach Hause laufen

Speyer. Ein Zeuge beobachtete heute Nacht einen zunächst unbekannten Mann, der sich an den Fahrradständern am Hauptbahnhof aufhielt und immer wieder in den überdachten Fahrradständer lief, bis er letztlich mit einem unverschlossenen Fahrrad herauskam. Da ihm dieses Verhalten verdächtig vorkam, verständigte er die Polizei. Die Beamten konnten den 28-jährigen Täter im Anschluss kontrollieren. Zu seinen Eigentumsverhältnissen konnte er nur widersprüchliche Angaben machen und räumte letztlich ein,...

Blaulicht

Polizei erwischt zwei 16-Jährige
Jugendliche randalieren in der Innenstadt

Speyer. Zwei alkoholisierte Jugendliche randalierten gestern Abend gegen 23.30 Uhr aus einer größeren Gruppe heraus derart, dass sie zunächst in der Maximilianstraße einen Gullideckel aushoben, den Außenspiegel eines geparkten PKW beschädigten und eine Hauswand mit Blumenerde verunreinigten. Zudem beleidigten sie die Angestellte eines Restaurants, als diese sie zur Ruhe ermahnen wollte. Im Bereich der Wormser Straße zündeten sie eine große Papiermülltonne an, die vollständig zerstört wurde. Der...

Blaulicht

Fünf Personen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung
Wohnungsbrand durch defektes Stromkabel

Speyer. In der Karl-Spindler-Straße kam es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einer Wohnung, ausgelöst durch einen technischen Defekt am Stromkabel eines Radiators. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich fünf Personen im Alter von zehn bis 50 Jahren in der Wohnung, die alle aufgrund leichter Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser der Region verbracht wurden. Das Zimmer, in dem der Brand ausbrach, ist vollständig verrußt und nicht bewohnbar. Ein weiterer Gebäudeschaden entstand nicht. Die...

Blaulicht

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln
81-Jähriger stirbt nach Wohnungsbrand

Update: Die Ermittlungen zum Brand dauern weiter an. Eine Obduktion wurde angeordnet. Konkrete Hinweise auf ein Einwirken Dritter liegen bislang nicht vor. Die genaue Ursache soll ein Brandsachverständiger klären. Ein Gutachten wurde von der Staatsanwaltschaft Frankenthal in Auftrag gegeben. Mit den Ergebnissen der Untersuchungen wird frühestens nächste Woche gerechnet. Speyer. In einem Mehrfamilienhaus in der Fuchsweiherstraße kam es, aus bislang ungeklärter Ursache, am Donnerstag gegen 17...

Blaulicht

23-Jähriger im Besitz von Marihuana und Kokain
Betrunken und auf Drogen mit dem Auto unterwegs

Speyer. In der Gerhart-Hauptmann-Straße wurde am Dienstagnachmittag ein Pkw Mercedes C180 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten die Beamten beim 23-jährigen Fahrer betäubungsmitteltypische Auffallerscheinungen feststellen. Auf Nachfrage bestritt der Fahrer jedoch Drogen konsumiert zu haben und lehnte einen Urintest zunächst vehement ab. Als er zum Zwecke der Blutprobenentnahme auf hiesige Dienststelle verbracht wurde, willigte er jedoch in die Durchführung eines...

Blaulicht

Täter widersetzt sich Hausverbot
Versuchter Parfümdiebstahl

Speyer. Ein 42-Jähriger, der bereits in der Vergangenheit wegen gewerbsmäßigem Diebstahl von Parfüm in Erscheinung trat, entnahm aus der Parfümabteilung der Galeria Kaufhof Speyer Waren im Gesamtwert von 264 Euro und steckte diese in seine mitgeführte Sporttasche. Als er sich dann in Richtung Ausgang begab, wurde er vom Ladendetektiv, der die Tat beobachtet hatte, gestoppt. Bei einer anschließenden Personendurchsuchung wurden in der Hosentasche des Beschuldigten eine etwa 15 Zentimeter lange,...

Blaulicht

Mit Kleinkrafträdern ohne Nummernschilder unterwegs
Jugendliche flüchten vor Polizeikontrolle

Dudenhofen/Speyer. Beim Erblicken eines Streifenwagens in der Dudenhofener Maxburgstraße wendeten am Montagnachmittag gegen 16.50 Uhr zwei jugendliche Kleinkraftradfahrer ihre Fahrzeuge und entfernte sich fluchtartig über den verlängerten Boligweg/Feldweg in Richtung Speyer-West. Bei der sofort eingeleiteten Verfolgung hielte die beiden Fahrer trotz eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn nicht an. Auf dem Feldweg fuhren sie nebeneinander, so dass ein Überholen durch den Streifenwagen nicht...