Polizei Speyer

Beiträge zum Thema Polizei Speyer

Blaulicht
Die Polizei Speyer hat am gestrigen Abend ein Auto sicher gestellt, weil die Fahrerin bei dieser Kontrolle, aber auch schon mehrfach in der Vergangenheit ohne Führerschein unterwegs war

Wiederholtes Fahren ohne Führerschein
Polizei stellt Auto sicher

Speyer. Am Donnerstag Abend stellte die Polizei in der Krummäckerstraße in Speyer das Auto einer 53-Jährigen sicher. Die Frau war nicht nur zum Zeitpunkt dieser Polizeikontrolle, sondern auch in der Vergangenheit mehrfach ohne Führerschein unterwegs. Da es zudem Anzeichen auf die Beeinflussung von Betäubungsmitteln gab, wurde der Frau auch eine Blutprobe entnommen. pol

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht Zeugen für den Diebstahl von zwei E-Bikes aus einer Garage in der Paul-Egell-Straße

Polizei Speyer sucht Zeugen
Zwei E-Bikes aus der Garage geklaut

Speyer. Bislang unbekannte Täter hebelten in der Zeit zwischen 13. April, 20.30 Uhr, und 14. April, 6.30 Uhr, das Garagentor eines Mehrparteienhauses in der Paul-Egell-Straße auf. Die Diebe wurden fündig und entwendeten zwei E-Bikes. Die Höhe des Schadens wird derzeit noch ermittelt. Wer hat im Tatzeitraum auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Paul-Egell-Straße gesehen? Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht
Weil ein Lkw-Fahrer in Römerberg ein Stoppschild missachtete, wurde ein Autofahrer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Lkw-Fahrer missachtet Stoppschild
Ein Leichtverletzter und 40.000 Euro Schaden

Römerberg. Ein Leichtverletzter und schätzungsweise 40.000 Euro Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag um 6.50 Uhr in Römerberg ereignete. Ein 50-jähriger Lkw-Fahrer befuhr die K25 von Schwegenheim in Richtung Römerberg-Mechtersheim. Als er an der Kreuzung zur L507 geradeaus in Richtung Mechtersheim fahren wollte, missachtete er das Stoppschild und übersah das von links aus Richtung Römerberg-Heiligenstein kommende Auto eines 43-Jährigen. Durch die Kollision...

Blaulicht
Die Polizei warnt vor drei Trickdiebinnen, die sich gestern in Speyer Einlass in die Wohnung einer 84-Jährigen verschafft hatten. Ein aufmerksamer Nachbar verhinderte den Trickdiebstahl.

"Papier und Bleistift-Trick"
Nachbar verhindert Trickdiebstahl

Speyer. Den so genannten "Papier- und Bleistift-Trick" wandte eine Frau am Dienstag um 16 Uhr bei einer 84-Jährigen an, um in deren Wohnung "Im Erlich" in Speyer zu gelangen. Die Täterin wollte einer angeblich nicht angetroffenen Nachbarin eine Nachricht hinterlassen. Hierzu fragte sie die Seniorin nach Schreibwerkzeug sowie Papier. Trotz der Aufforderung vor der Tür zu warten, stand die unbekannte Frau plötzlich neben der Geschädigten in der Küche und versuchte sie dort abzulenken. Dank des...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht Zeugen für einen Trickdiebstahl in Dudenhofen. Ein Unbekannter hat einen 91-Jährigen zunächst nach Wechselgeld gefragt und ihm dann sein Bargeld aus der Geldbörse gestohlen.

In Dudenhofen
Trickdieb nützt Hilfsbereitschaft eines 91-Jährigen aus

Dudenhofen. Ein unbekannter Trickdieb nutzte am Montagmorgen gegen 10 Uhr die Hilfsbereitschaft eines 91-jährigen Mannes in der Raiffeisenstraße in Dudenhofen aus, indem er diesen ansprach und fragte, ob er eine Ein-Euro Münze in zwei 50 Cent Stücke wechseln könne. Nachdem der Rentner seinen Geldbeutel öffnete, nahm der Täter diesen an sich, um dem hilfsbereiten Senior bei der Suche zu helfen. Anstelle das Wechselgeld nahm er 70 Euro Bargeld aus der Geldbörse und flüchtete. Der Trickdieb war...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht Zeugen für einen Einbruchsversuch in die Sporthalle Nord im Speyerer Birkenweg

Polizei Speyer sucht Zeugen
Einbruchsversuch in Sporthalle scheitert

Speyer. Unbekannte versuchten in der Zeit zwischen Mittwoch,  16.30 Uhr, und Donnerstag, 8 Uhr, in die Sporthalle Nord im Speyerer Birkenweg einzubrechen, scheiterten aber. Dennoch entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 400 Euro. Die Polizei Speyer sucht Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Birkenwegs gesehen  haben. Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Mit 2,85 Promille durch Speyer
In Schlangenlinien durch die Auestraße

Speyer. Schlangenlinien fuhr am Mittwoch gegen 13 Uhr ein 59-jähriger Autofahrer in der Auestraße. Ein Zeuge folgte dem Wagen und verständigte die Polizei. Der 59-Jährige wurde von der Polizei Speyer in der Else-Krieg-Straße kontrolliert. Der Grund für das Fahrverhalten des Mannes war schnell gefunden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,85 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. pol

Blaulicht
Zum wiederholten Mal landet ein Gullydeckel in einem Schaufenster in der Wormser Landstraße in Speyer. Die Polizei sucht Zeugen.

Schon wieder
Unbekannter wirft Gullydeckel ins Schaufenster und klaut Handys

Speyer. Zu einem Einbruch in ein Geschäft kam es am Mittwochmorgen gegen 1.40 Uhr in der Wormser Landstraße in Speyer. Ein unbekannter Täter warf einen Gullydeckel gegen die Schaufensterscheibe und verschaffte sich so Zutritt zum Verkaufsraum. Entwendet wurden Smartphones im Wert von rund 4.000 Euro. Eine umgehend eingeleitete Fahndung der Polizei Speyer nach dem Tatverdächtigen blieb ohne Erfolg. Der Einbrecher dürfte schätzungsweise zwischen 16 und 30 Jahre alt sein. Er trug eine dunkle...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht Zeugen und Geschädigte, die am gestrigen Dienstag von einem 34-jährigen Mann auf dem Parkplatz eines Supermarktes belästigt wurden. Der Mann zog außerdem blank.

Polizei Speyer sucht Zeugen
Exhibitionist auf dem Supermarkt-Parkplatz

Speyer. Ein 34- jähriger Mann belästigte am frühen Nachmittag des gestrigen Dienstags Passanten auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Else-Krieg-Straße in Speyer, indem er zunächst hinter ihnen herlief. Als die Polizeibeamten eintrafen, stand der Mann im Bereich der Fahrradständer und entblößte sein Geschlechtsteil. Nur wenige Meter weiter kniete eine Kundin neben ihrem Fahrrad, um das Schloss zu entfernen. Ob sie den Vorfall mitbekommen hatte, ist den Beamten nicht bekannt. Gegen 18.30...

Blaulicht
Verkehrsunfall in Speyer

Verkehrsunfall in Speyer
Auto überschlägt sich, Fahrer bleibt unverletzt

Speyer.  Ein 27-jähriger Mercedes-Fahrer kam am Sonntag gegen 11.15 Uhr im Ziegelofenweg nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte ein dort parkendes Fahrzeug. Durch den Aufprall überschlug sich der Mercedes und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer konnte sich unverletzt selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Das parkende Fahrzeug wurde nach dem Zusammenstoß auf ein weiteres parkendes Fahrzeug geschoben, das ebenfalls beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro;...

Blaulicht
Unbekannte sind in der Nacht von Ostersamstag auf Ostersonntag ins Toilettenhäuschen im oberen Domgarten eingebrochen. Die Beute: medizinische Masken und Desinfektionsmittel.

Desinfektionsmittel geklaut
Einbruch in Toilettenhäuschen im Domgarten

Speyer. Vermutlich in der Nacht von Ostersamstag auf Ostersonntag haben unbekannte Täter die rückwärtige Tür des Toilettenhäuschens im oberen Domgarten  beschädigt und sich so Zutritt zu dem dortigen Lagerraum verschafft. Hier wurde anschließend eine weitere Tür angegangen, jedoch handelte es sich bei dem dahinter liegenden Raum lediglich um die Damentoilette, weshalb das Vorhaben wohl abgebrochen wurde. Aus dem Lagerraum wurden medizinische Masken und vermutlich Desinfektionsmittel entwendet,...

Blaulicht
Unbekannte haben an Ostern eine Tiefkühltruhe im Keller eines Mehrfamilienhauses im Martin-Butzer-Weg in Speyer leer geräumt.

Unbekannte räumen Tiefkühltruhe in Speyer leer
Einbrecher mit Hunger?

Speyer. Unbekannte gelangten irgendwann an Ostersamstag oder Ostersonntag wohl über eine offen stehende Hauseingangstür in ein Mehrfamilienhaus im Martin-Butzer-Weg in Speyer und von dort in den Keller des Hauses. Dort öffneten sie gewaltsam die Tür eines Kellerabteils und entwendeten aus einer Tiefkühltruhe zirka 15 Kilogramm Lebensmittel. Es entstand ein Schaden in einem niedrigen dreistelligen Bereich. pol

Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht Verletzten und rund 6.000 Euro Sachschaden kam es gestern Mittag auf der Wormser Landstraße in Speyer.

Verkehrsunfall in Speyer
Ein Leichtverletzter und 6.000 Euro Schaden

Speyer. Ein Leichtverletzter und insgesamt rund 6.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwoch um 12.45 Uhr in Speyer ereignete. Ein 77-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Wormser Landstraße in Richtung Bahnhofstraße, als unvermittelt von rechts ein 41-jährger Autofahrer von einem Grundstück in den fließenden Verkehr der Wormser Landstraße einfuhr, um nach links in Richtung Schifferstadter Straße weiter fahren zu können. Ein Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge...

Blaulicht
Mit Unterstützung von Kunden gelang es einem Ladendetektiv in einem Supermarkt "Am Rübsamenwühl" in Speyer einen Ladendieb dingfest zu machen. Der hatte wohl nur Waren von geringem Wert gemopst, bei seiner Flucht aber einigen Schaden angerichtet.

Supermarktkunden unterstützen Detektiv
Ladendieb nach Rempelei geschnappt

Speyer. Nachdem ein 17-Jähriger am Mittwoch kurz nach 19 Uhr von einem Ladendetektiv bei einem Diebstahl in einem Supermarkt "Am Rübsamenwühl" in Speyer erwischt wurde, stieß er den Detektiv zu Boden und flüchtete in Richtung Ausgang. Bei der Flucht rempelte der Täter weitere Personen an und schob auf dem Parkplatz mutwillig einen Einkaufswagen gegen ein geparktes Auto, wodurch ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro verursacht wurde. Mehrere couragierte Kunden eilten dem Detektiv zur Hilfe,...

Blaulicht
Eine 18-jährige Rollerfahrerin wurde bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung Waldseer/Spaldinger Straße in Speyer gestern Nachmittag leicht verletzt.

Beim Spurwechsel
Rollerfahrerin durch auffahrendes Auto leicht verletzt

Speyer. Leicht verletzt wurde gestern Nachmittag um 16 Uhr eine 18-jährige Rollerfahrerin, die auf der Waldseer Straße aus Richtung Wormser Landstraße unterwegs war. Als sie an der Kreuzung zur Spaldinger Straße auf die Linksabbiegerspur wechselte, fuhr ihr eine 37-jährige Autofahrerin auf, wodurch die Rollerfahrerin stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. pol

Blaulicht
Wegen Unachtsamkeit kam gestern in Speyer ein 17-jähriger Motorradfahrer von der Industriestraße ab.

Industriestraße in Speyer
Motorradfahrer kommt von der Straße ab und stürzt

Speyer. Von der Fahrbahn abgekommen ist am Dienstag um 19.50 Uhr ein 17-jähriger Motorradfahrer, der auf der Industriestraße in Richtung Stockholmer Straße unterwegs war. In der Kurve vor der Joachim-Becher-Straße, kam der junge Mann vermutlich aus Unachtsamkeit nach rechts von der Straße ab, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Hierdurch erlitt er leichte Verletzungen. Die zufällig vorbeifahrende Feuerwehr übernahm bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung....

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Speyer

Verkehrskontrollen in Speyer
24 Verstöße und elf Mängelberichte

Speyer. Am Montagvormittag richtete die Polizei Speyer zwischen 8.45 Uhr und 12.45 Uhr insgesamt drei Kontrollstellen in der Rheinallee, in der Auestraße sowie in der Geibstraße eingerichtet. Hierbei kam es zur Ahndung von 24 Verstößen, da die Verkehrsteilnehmer unter anderem während der Fahrt ihr Mobiltelefon nutzten oder nicht angegurtet waren. Zudem wurden elf Mängelberichte aufgrund fehlender Warnwesten beziehungsweise Warndreiecke ausgestellt. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrolle in der Spaldinger Straße
Bürger beschweren sich über Raser

Speyer. Am Freitag richtete die Polizei Speyer zwischen 10 und 11.25 Uhr eine Geschwindigkeitskontrollstelle in der Spaldinger Straße in Speyer ein. Aufgrund von Bürgerbeschwerden wurde in Richtung der Fußgängerüberwege (Nachtigallenweg etc.) gemessen. Im Rahmen der Lasermessung konnten bei geringem bis mittlerem Verkehrsaufkommen fünf Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Der gemessene Höchstwert betrug 80 Stundenkilometer bei erlaubten 50. pol

Blaulicht
Am Samstagabend lieferte sich die Speyerer Polizei eine Verfolgungsjagd mit dem 42-jährigen Fahrer eines schwarzen SUV.

Polizei Speyer bricht Verfolgung ab
Mit 160 Sachen durch die Stadt

Speyer. Am Samstag gegen 21 Uhr hat die Polizei Speyer in der Wormser Landstraße zwecks Kontrolle der Ausgangssperre eine Kontrollstelle eingerichtet. Hierbei konnten zwei Verstöße gegen die Verordnung der Stadt Speyer festgestellt werden. Gegen 22.30 Uhr missachtete der Fahrer eines schwarzen SUV die Anhaltezeichen der Polizei. Es kam zu einer Verfolgungsfahrt quer durch die Stadt unter Missachtung sämtlicher Verkehrsregeln, die auf Grund gefahrener Geschwindigkeiten von weit über 160...

Blaulicht
Wegen eines Fahrfehlers in der Kurve hatte gestern Nachmittag in Speyer ein 17-jähriger Motorradfahrer einen Unfall, bei dem er schwer verletzt wurde.

Fahrfehler in der Kurve führt zu Unfall
Motorradfahrer schwer verletzt

Speyer. Schwer verletzt wurde am Donnerstag um 16.50 Uhr ein 17-jähriger Motorradfahrer, der die Stockholmer Straße in Speyer Richtung Industriestraße befuhr. In einer Rechtskurve machte er einen Fehler bei der Betätigung der Bremse, wodurch die Räder blockierten und der Fahrer samt Motorrad auf die Gegenfahrspur rutschte. Dem entgegenkommenden Lkw-Fahrer gelang es rechtzeitig zu bremsen und somit eine Kollision zu verhindern. Durch den Sturz erlitt der junge Mann schwere Verletzungen und wurde...

Blaulicht
Ein Autofahrer, der die Friedrich-Ebert-Straße in Speyer befuhr, übersah beim Linksabbiegen in die Theodor-Heuss-Straße einen entgegen kommenden Roller und stieß mit ihm zusammen. Der Rollerfahrer wurde dabei verletzt und liegt im Krankenhaus.

Unfall in Speyer
Autofahrer nimmt die Vorfahrt und kollidiert mit Roller

Speyer. Die Vorfahrt missachtet hat gestern Abend um 20.50 Uhr ein 49-jähriger Autofahrer, der die Friedrich-Ebert-Straße in Speyer befuhr und nach links in die Theodor-Heuss-Straße abbog. Hierbei übersah er den entgegenkommenden und bevorrechtigten 56-jährigen Rollerfahrer, der geradeaus der Friedrich-Ebert-Straße weiter folgen wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge; der Rollerfahrer stürzte. Passanten vor Ort kümmerten sich bis zum Eintreffen des...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Speyer
Mit 2,48 Promille die Kurve nicht gekriegt

Speyer. Eine verletzte Fußgängerin und Sachschaden in Höhe von zirka 7.000 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich gestern um 15.30 Uhr in Speyer ereignete. Eine 61-jährige Autofahrerin befuhr die Geibstraße aus Richtung Schillerweg und wollte nach links abbiegen, um der Geibstraße weiter zu folgen. Da die Frau nicht rechtzeitig einlenken konnte, fuhr sie geradeaus weiter und kollidierte mit der Verkehrsinsel einer Fußgängerfurt. Diese bauliche Erhöhung fungierte regelrecht als...

Blaulicht
Ein Autofahrer wurde am Montag Nachmittag von einem weißen Transporter bis vor die Tür der Polizei verfolgt. Die Polizei Speyer sucht Zeugen beziehungsweise andere Autofahrer, die dem Transporter ausweichen mussten.

Polizei Speyer sucht Zeugen
Zuerst verfolgt und dann geschlagen

Speyer. Zuerst genötigt und dann geschlagen wurde am Montagmittag zwischen 15.30 Uhr und 15-45 Uhr ein 29-Jähriger. Der Mann war zunächst mit seinem Auto auf der B39 von Neustadt in Richtung Speyer unterwegs als ihm ab Hanhofen ein weißer Transporter zu dicht auffuhr und ihn durch das Stadtgebiet Speyer verfolgte. Da der Transporter in der Dudenhofer Straße immer wieder zum Überholen ansetzte und hierzu über den Fahrstreifen fuhr, seien andere Fahrzeuge im Gegenverkehr zu einem Ausweichmanöver...

Blaulicht
Weil eine Autofahrerin die rote Ampel übersah, kam es an der Kreuzung Landauer Straße/Bismarckstraße in Speyer zu einem Unfall. Ein Radfahrer wurde verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Rotes Ampellicht übersehen
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es Montag um 10.19 Uhr in Speyer, als eine 83-jährige Autofahrerin die Landauer Straße stadteinwärts befuhr und an der Kreuzung zur Bismarckstraße das rote Licht der Ampelanlage übersah. Hierdurch fuhr sie ungebremst in den Kreuzungsbereich und kollidierte mit dem von rechts kommenden bevorrechtigten Radfahrer. Der 62-jährige Mann stürzte, verletzte sich und wurde in ein Krankenhaus gebracht. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.