Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Blaulicht
Die Rote Karte gab es für so manchen E-Scooter-Fahrer in Karlsruhe

Polizeiliche Verkehrskontrolle in der Karlsruher Innenstadt
E-Scooter vermehrt im Visier der Polizei Karlsruhe

Karlsruhe. Am Donnerstagnachmittag wurden in der Karlsruher Innenstadt vermehrt E-Scooter-Fahrer einer polizeilichen Verkehrskontrolle unterzogen. In der fest angelegten Kontrollstelle wurde größtenteils den Verkehrsteilnehmern die Fahrt in der Fußgängerzone untersagt. Weitere Verstöße nach der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung sowie der Fahrzeugzulassungs-Verordnung wurden zur Anzeige gebracht. Den Höhepunkt der Kontrollen setzte ein 21-jähriger Mann, der mit knapp zwei Promille einen...

Blaulicht

Mit 1,73 Promille am Steuer
Verkehrsunfall in der Residenz

Kirchheimbolanden. Am 11. November, gegen 18.40 Uhr, ereignete sich in der Kupferbergstraße ein Verkehrsunfall. Ein 67 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr die Kupferbergstraße in Richtung Dr.-Kurt-Schumacher-Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer mit seinem Pkw auf die Gegenspur. Ein entgegenkommendes Fahrzeug konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs sowie Fahrer und Beifahrer des entgegenkommenden Autos wurden...

Ratgeber
2 Bilder

Ein Schluck, ein Glas, eine Flasche – wenn Alkohol das Leben beherrscht
Eine Krankheit, die durch alle gesellschaftlichen Klassen zieht

Metropolregion. Rund 134 Liter Alkohol trinken die Deutschen pro Kopf. Etwa 1,61 Millionen Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren trinken missbräuchlich. Sie nehmen körperliche, psychische und soziale Folgen in Kauf. Und rund 1,77 Millionen Männer und sind alkoholabhängig. Das besagt eine Statistik der Aktionswoche Alkohol. Das ist viel.„Statistisch gesehen ist jeder dritte Mann und jede siebte Frau irgendwann in ihrem Leben mindestens einmal gefährdet, Alkoholiker zu werden“,...

Blaulicht

Mit fast fünf Promille Atemalkoholwert eingeliefert

Ludwigshafen. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat sich Donnerstagnacht, 24. Oktober, um eine volltrunkene 41-Jährige gekümmert. Nach 22 Uhr fuhr eine KVD-Streife auf Bitte der Polizei die Wohnung der Frau in Nord an, die sich gegenüber den Einsatzkräften nur lallend äußern und nicht stehen konnte. Die Frau gab an, zusätzlich zu Alkohol harte Drogen konsumiert zu haben. Ein im Krankenhaus Zum Guten Hirten durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 4,77 Promille. Weil sich der Zustand...

Blaulicht

Alkoholisierter warf Klappstuhl und Gitterrost von der Dachterrasse
Gegenstände auf Gleise in Karlsruhe geworfen

Karlsruhe. Ein 20-Jähriger hat am Dienstag am Kronenplatz Gegenstände von der Dachterrasse einer Wohnung in der Kaiserstraße geworfen, damit fast den Straßenbahnverkehr blockiert und beinahe zwei Polizeibeamte verletzt. Gegen 3.45 Uhr stellte eine Streife des Polizeireviers Marktplatz das Gerüst eines Klappstuhls an der Haltestelle Kronenplatz auf den Gleisen stehend fest. Gerade als sich die Beamten um die Sitzgelegenheit kümmern wollten, flog ein Gitterrost von oben in die Oberleitung der...

Blaulicht

Unfall bei Gochsheim
Unter Drogen und ohne Führerschein

Kraichtal. Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und ohne Fahrerlaubnis kam am Samstagabend ein 32-Jähriger auf der Landstraße 554 von der Fahrbahn ab und verletze sich bei der Kollision mit einem Baum leicht. Der 32-jährige VW-Fahrer fuhr gegen 19.50 Uhr auf der L554 von Flehingen kommend in Richtung Gochsheim. Auf Höhe einer Gärtnerei kam er dann allein verschuldet nach links von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallte letztlich gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Baum....

Blaulicht
Einer der jungen Männer fuhr in Schlangenlinien.

Polizei stoppt zwei junge Männer - Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr
Betrunken auf dem E-Scooter durch Mannheim

Mannheim. Zwei betrunkene E-Scooter-Fahrer hat die Mannheimer Polizei am Sonntag, 6. Oktober, gestoppt. Zunächst fiel einer Streife gegen 01.50 Uhrein, den Radweg der Reichskanzler-Müller-Straße in Schlangenlinien fahrender, 22-jähriger E-Scooter Fahrer auf. Im Verlauf einer Kontrolle schlug den Beamten deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Dem 22-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Neben der Anzeige wegen der Trunkenheit im...

Lokales

Frankenthal: Die Hälfte der Getesteten fällt durch
Alkohol-Testkaufaktion

Frankenthal. Am 26. September wurden zum wiederholten Mal Alkohol-Testkäufe zur Einhaltung des Jugendschutzgesetzes in Frankenthal durchgeführt. Das Resultat: Die Hälfte der acht kontrollierten Verkaufsstellen verstieß gegen den Jugendschutz. Damit fiel das Ergebnis der Aktion ähnlich aus wie im Vorjahr, als drei von fünf Stellen Alkohol an Minderjährige verkauften. Das Ergebnis der Testkäufe Das freiwillige Käuferteam – bestehend aus zwei minderjährigen Schülern der höheren...

Blaulicht
Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, ließ sich davon aber nicht beeindrucken.

Auf gestohlenen Rädern Fußgänger gefährdet, Unfall gebaut und abgehauen - Zeugen gesucht
Fahrrad-Rowdys in Mannheimer Innenstadt

Mannheim. Am Montag, 23. September, gegen 15.50 Uhr sollen nach Angaben der Polizei ein 45-jähriger Mann und eine 58-jährige Frau ein E-Bike und ein Trekkingrad in Höhe des Quadrats K1, 8 gestohlen und danach einiges an Chaos angerichtet haben, berichtet die Polizei. Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, was diese jedoch nicht davon abhielt, die Schlösser der Fahrräder aufzubrechen und mit diesen in verschiedene Richtungen davonzufahren, heißt es im...

Blaulicht

Spiegel an Autos abgetreten / Polizei sucht weitere mögliche Geschädigte
Randalierer in Karlsruher Weststadt geschnappt

Karlsruhe. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03.40 Uhr, meldete eine Hinweisgeberin einen Passanten, welcher im Bereich des Haydnplatzes laut schreiend unterwegs sei und geparkte Autos beschädigen würde. Im Zuge der sofortigen Fahndung konnte ein alkoholisierter 18-jähriger Mann als Tatverdächtiger festgenommen werden, der im Bereich Südliche Hildapromenade, Haydnplatz und nähere Umgebung an mindestens 20 Fahrzeugen, durch mehrheitlich Abtreten der Außenspiegel, Schaden verursachte....

Ratgeber
Nie wieder Alkohol - das ist das Versprechen der AA. Und auch mit anderen Getränken kann man mit gutem Gefühl so richtig feiern.

Anonyme Alkoholiker feiert Jubiläum in Ludwigshafen
Wege aus der Alkoholsucht

Ludwigshafen/Frankenthal. Die Ludwigshafener Gruppe der Anonymen Alkoholiker feiert am Mittwoch, 25. September 2019, 18.30 bis 20. Uhr, im Gemeindehaus St. Ludwig in der Wredestraße 24 ihr 40-jähriges Jubiläum. „Die Alkoholsucht durchzieht die komplette Gesellschaft, ob Arzt, Ingenieur, Büroangestellte oder Hausfrau/Hausmann“, berichtet Hermann. Neben dem Jubiläum geht es an diesem Abend auch wieder darum, auf die Sucht und ihre Auswirkungen aufmerksam zu machen. Betroffene, Ärzte,...

Ratgeber

Ein neuer Ratgeber für Angehörige und Freunde / Verlosung
Ratgeber zum "Problem Alkohol"

Problem Alkohol: Wege aus der Hilflosigkeit: Dieses Buch macht Mut. Und es geht dabei einen neuen Weg. Es stellt nicht den Alkoholkranken in den Mittelpunkt, sondern kümmert sich um die Angehörigen und Freunde, die oft das Gefühl haben, nichts ändern zu können. Dabei laufen sie Gefahr, selbst krank zu werden. Der neue Ratgeber der Stiftung Warentest ermutigt die Leser, das eigene Leben wieder in die Hand zu nehmen, neue Wege zu gehen, Hilfe anzunehmen. Es hilft, Veränderungen in Gang zu bringen...

Blaulicht

Beim Erlebnistag Deutsche Weinstraße
Der Radlertag verläuft äußerst friedlich

Landau. Pünktlich um 10 Uhr wurde gestern zum Erlebnistag Deutsche Weinstraße die Weinstraße für den motorisierten Fahrzeugverkehr von Schweigen-Rechtenbach bis nach Bockenheim gesperrt. Bis zur Aufhebung der Sperrung um 18 Uhr registrierte die Polizei zehn Verkehrsunfälle und vier Strafanzeigen. Insgesamt werden neun Radfahrer gemeldet, die ohne Fremdeinwirkung gestürzt waren. In nur einem Fall war der Radfahrer leicht alkoholisiert. Zwei der verletzte Personen wurden zur weiteren Behandlung...

Blaulicht
Bei einem Urin-Test im Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat die Polizei nach eigenen Angaben festgestellt, dass der Fahrer auch unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln stand.

Polizei stoppt 33 Jahre alten Mann in der Fußgängerzone
Auf dem E-Scooter mit 1,5 Promille durch Mannheim

Mannheim. Ein E-Scooter-Fahrer wurde am Sonntagmorgen,25. August, um 1.30 Uhr, aufgrund des Befahrens der Fußgängerzone in Mannheim Höhe des Quadrats K 1 / Haltestelle Abendakademie einer Verkehrskontrolle unterzogen, berichtet die Polizei. Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Fahrzeugführer deutlich unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand und Schwierigkeiten hatte, das Gleichgewicht zu halten. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,5...

Blaulicht
Die Beamten konnten während des Gesprächs mit dem Sportbootfahrer Alkoholgeruch in der Atemluft feststellen.

Mit 1,23 Promille erwischt
Mannheim: Betrunkener Sportbootführer auf dem Rhein unterwegs

Mannheim. Am 16. August, gegen 21 Uhr, kontrollierte eine Bootsbesatzung der Wasserschutzpolizeistation Mannheim bei Rhein-Kilometer 427,5 während einer Streifenfahrt ein Sportboot. Das Sportboot hatte nach Angaben der Polizei die vorgeschriebene Beleuchtungseinrichtung nicht eingeschaltet. Auf Befragen teilte der verantwortliche Schiffsführer, der auch das Sportboot steuerte, mit, dass das Sportboot keine Beleuchtungseinrichtung habe. Die Beamten konnten während des Gesprächs bei ihm...

Blaulicht
2 Bilder

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Lohnsfeld

Lohnsfeld. Am Montagnachmittag kam ein 58-jähriger Mann aus Kaiserslautern mit seiner Mercedes E-Klasse auf völlig gerader Strecke alkoholbedingt nach rechts von der Kaiserstraße ab und prallte dort gegen einen geparkten Mercedes Viano. Dieser wurde durch den Zusammenstoß gegen einen auf dem Gehweg stehenden, massiven Blumenkübel geschoben, so dass er schwer beschädigt mit einem Vorderrad auf dem Blumenkübel zum Stehen kam. Das Verursacherfahrzeug kam erst nach einigen Metern zum Stehen,...

Blaulicht
Symbolfoto

Betrunken im Discounter
35-Jähriger außer Rand und Band

Kaiserslautern. Wegen eines betrunkenen Mannes, der in einem Discounter in der Zollamtstraße Getränkeflaschen öffnete, musste die Polizei am Mittwochabend ausrücken. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf einen stark alkoholisierten 35-Jährigen. Der Mann lag bäuchlings im Eingangsbereich und wurde von Zeugen festgehalten. Die Zeugen gaben an, dass der Mann äußerst aggressiv gewesen sei und auf eine Person losgehen wollte. Die Polizisten brachten den Mann zum Streifenwagen, um dort mit ihm zu...

Blaulicht
Ordentlich gebechert hatte wohl eine Frau, die mit dem Fahrrad zwischen Speyer und Dudenhofen gestürzt ist.

Betrunken mit dem Fahrrad gestürzt
Frau war kurze Zeit bewusstlos

Dudenhofen. Mit einem Ermittlungsverfahren aufgrund von Trunkenheit im Verkehr muss eine 49-jährige Frau aus Dudenhofen rechnen. Sie war mit ihrem Fahrrad von Speyer in Richtung Dudenhofen unterwegs, als sie in einer Linkskurve stürzte und zu Boden fiel. Bei dem Sturz schlug die Frau mit dem Kopf auf und war kurze Zeit bewusstlos. Sie wurde durch einen alarmierten Rettungswagen versorgt. Im Rahmen der polizeilichen Unfallaufnahme nahmen die Beamten Atemalkoholgeruch bei der Frau wahr. Der...

Blaulicht
Ein Alkoholtest ergab 2,1 Promille Atemalkohol.

46-Jähriger verbringt mehrere Stunden in Ausnüchterungszelle
Erst beleidigt, dann bedroht - dann Polizei angegriffen

Mannheim. Beleidigt, bedroht und Polizeibeamte angegriffen - das Resultat: mehrere Strafanzeigen und mehrere Stunden in der Ausnüchterungszelle. Ein 46-Jähriger beleidigte um 17.30 Uhr am Sonntagnachmittag, 23. Juni, zunächst eine Angestellte eines Kiosks am Neumarkt. Als der Mann dann einen Tisch in die Hand nahm und damit drohte auf andere Gäste einzuschlagen, alarmierten diese die Polizei. Bei der Personenkontrolle durch die Beamten vor Ort, verhielt sich der Mann weiter hochaggressiv,...

Blaulicht
Der Mann hatte eine erhebliche Menge Schlaftablette in Kombination mit Alkohol zu sich genommen und sich in seinem Pkw eingeschlossen hatte.

Polizei und Rettungskräfte greifen ein
Mannheim: Mann will sich umbrigen

Mannheim. Am Samstagabend, 22. Juni, gegen 22.30 Uhr verständigten Angehörige eines 38-jährigen Mannes in Mannheim, Ortsteil Käfertal, die Feuerwehr, weil dieser in suizidaler Absicht eine erhebliche Menge Schlaftablette in Kombination mit Alkohol zu sich genommen und sich in seinem Pkw eingeschlossen hatte. Als der Mann in seiner Garage, in seinem Pkw, sitzend angetroffen wurde schlug er erst nach dem eingesetzten Notarzt, welcher den Angriff abwehren konnte und verletzte im anschließenden...

Blaulicht

Unfall & seltsames Verhalten unter Alkohol in Karlsruhe
Alkoholisierter Autofahrer nach Unfallflucht zum Unglücksort zurückgekehrt

Karlsruhe. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer hat in der Nacht zum Sonntag gegen 02.45 Uhr am Karlsruher Schlossplatz einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Er kehrte rund 45 Minuten später mit seiner 30 Jahre alten Beifahrerin an die Unfallörtlichkeit, die sich unmittelbar vor dem Amtsgericht Karlsruhe befand, zurück und gab sich als Verursacher zu erkennen. Neben seiner laut Vortest festgestellten Alkoholisierung von 0,88 Promille stellte sich heraus, dass er wohl...

Blaulicht
Ohne Führerschein, dafür aber mit reichlich Alkohol im Blut hat ein 28-Jähriger in Speyer einen Unfall gebaut und ist anschließend weitergefahren.

Fahren ohne Führerschein
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Speyer. Eine Zeugin hat der Polizei zwei augenscheinlich stark betrunkene Personen gemeldet, die seit mehr als einer Stunde in einem VW-Transporter in der Gutenbergstraße sitzen würden. Die im geparkten Fahrzeug sitzenden Männer waren beim Eintreffen der Beamten so stark alkoholisiert, dass sie zunächst nicht ansprechbar waren. Am Fahrzeug befanden sich frische Unfallspuren, von denen sich nicht feststellen ließ, woher sie stammten. Noch während die Beamten den Sachverhalt aufnahmen,...

Blaulicht

Betrunkener Autofahrer verursacht mehrere tausend Euro Schaden
Mit "Standgas" im Karlsruher Osten unterwegs: Unfall

Karlsruhe (ots) - Einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursachte in der Nacht auf Montag ein betrunkener Autofahrer in Karlsruhe, als er aufgrund seiner Alkoholisierung gegen einen geparkten Pkw fuhr. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 51-jährige Fahrer eines Fords gegen 02:00 Uhr die Karl-Wilhelm-Straße in Richtung Durlacher Tor. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kollidierte er hierbei mit einem ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Audi. Trotz der...

Blaulicht

Verursacher geschnappt / Polizei sucht noch weitere Geschädigte
Im Suff mehrere Fahrzeuge in Karlsruhe beschädigt

Karlsruhe. Am frühen Freitagmorgen wurden in der Karlsruher Innenstadt mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt. Die Polizei konnte daraufhin drei Tatverdächtige festnehmen und ist nun auf der Suche nach eventuellen weiteren Geschädigten. Nach den bisherigen Erkenntnissen befanden sich die drei Verdächtigen im Alter von 16 bis 20 Jahren gegen 04:00 Uhr in der Karlsruher Innenstadt. Im Bereich der Adlerstraße, der Markgrafenstraße bis hin zur Zähringerstraße beschädigten sie mindestens zehn...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.