Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Blaulicht
Symbolfoto

Kollision in Römerberg
15-Jähriger verursacht Unfall und flüchtet

Römerberg. Gestern war eine 30-jährige Römerbergerin um 16.10 Uhr mit dem Auto auf der Berghäuser Straße in Römerberg unterwegs. Etwa auf Höhe des Netto-Marktes kollidierte ein Motorroller-Fahrer mit ihrem Wagen. Der Rollerfahrer nutzte verbotenermaßen und mit nicht angepasster Geschwindigkeit die Fußgängerfurt in der Berghäuser Straße und kam aus der Einmündung "Im Oberen Berg". Weil es dem Fahrer des Motorrollers nicht gelang rechtzeitig zu bremsen, prallte er auf die Fahrertür und stürzte....

Blaulicht
Symbolfoto

Betrunkener Autofahrer leistet Widerstand
Mit 3,37 Promille am Steuer

Hanhofen. Am Freitag meldete gegen 22 Uhr eine Zeugin bei der Polizei Speyer ein Schlangenlinien fahrendes Auto auf der B 39 bei Hanhofen. Noch vor dem Eintreffen der Polizei hielt der Wagen in Hanhofen an und der Fahrer ging in ein Wohnhaus. Am geparkten Fahrzeug stellten die Beamten frische Unfallschäden fest. Den mutmaßlichen Fahrer, ein 26-jähriger Mann aus Meckenheim, trafen die Beamten in dem Wohnhaus in Hanhofen an. Bei ihm wurden deutliche Anzeichen für den Konsum von Alkohol und...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Strafverfahren wurde eingeleitet

Herxheim. Eine 16-jährige Jugendliche aus dem Kreis Germersheim wurde am Freitag, 8. Oktober, gegen 14 Uhr im Bereich Nordring in Herxheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Grund der Kontrolle war, dass die Sozia auf dem Roller keinen Schutzhelm trug. Im Verlauf der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass die Fahrerin des Kleinkraftrads nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Weiterfahrt untersagt - Strafverfahren eingeleitet

Lemberg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Lemberg am Freitag, 8. Oktober, gegen 17 Uhr, wurde festgestellt, dass ein 38-jähriger Mann nicht im Besitz der für das geführte Gespann erforderlichen Fahrerlaubnis war. Das Gesamtgewicht des PKW's und dessen Anhänger betrug 4,6 Tonnen. Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Strafverfahren eingeleitet. | Polizeidirektion Pirmasens

Ratgeber
Führerschein
2 Bilder

Der Landkreis Germersheim informiert
Umtausch für vor dem 19. Januar 2013 ausgestellte Führerscheine

Landkreis Germersheim. Nach der EU-Führerscheinrichtlinie müssen Führerscheine, die bis zum 18. Januar 2013 ausgestellt wurden, umgetauscht werden. Sie sind bisher unbefristet, was sich nach dem Umtausch ändern wird. Seit dem 19. Januar 2013 werden Führerscheine für 15 Jahre befristet. Das neue Dokument ist fälschungssicherer, zudem ist eine Registrierung in einem zentralen Register sichergestellt. Die Führerscheinstelle der Kreisverwaltung Germersheim rechnet insbesondere in der Anfangszeit...

Blaulicht
Verkehrsunfall nach Party  in Neustadt mit drei beteiligten Fahrzeugen / Symbolfoto

Unfall in Neustadt/Weinstraße
Autofahrer konnte nicht mehr ausparken

Neustadt/Weinstraße. Am Samstag, 25. September, kam es nach einer Party zu einem Verkehrsunfall nach einer Feier in Neustadt. Ein 45-Jähriger aus dem Kreis Bad Dürkheim verließ am frühen Abend eine Gartenparty und wollte dann gegen 18 Uhr seinen Wagen ausparken, was ihm aber nicht gelang.  Alkoholfahrt in Neustadt/Weinstraße ohne FührerscheinBeim Anfahren stieß er mit seinem Wagen gegen den vor ihm stehenden Pkw. Dieser wiederum wurde durch die Wucht des Aufpralls  auf das davor parkende...

Blaulicht
Lkw-Unfall bei Ginsweiler

Verkehrsunfall mit Lkw bei Ginsweiler
Verdacht auf Drogenkonsum

Ginsweiler. Unfallverursacher glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Samstagnachmittag, 11. September, fuhr ein 23 Jahre alter Mann mit seinem Klein-Lkw in einer Kurve geradeaus und kam nach einem Überschlag in einer tiefer gelegenen Wiese zum Stillstand. Das Fahrzeug und ein Hinweisschild am Ortseingang in der Hauptstraße wurden beim Unfall erheblich beschädigt. Nach den Angaben des Fahrers sei er am Steuer eingeschlafen. Da sich noch Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum ergaben, wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall beim Einparken in Schifferstadt
Restalkohol um 8 Uhr morgens

Schifferstadt. Gestern Morgen kam es gegen 8 Uhr in der Bahnhofstraße in Schifferstadt auf Höhe der Sparkassenfiliale zu einem Unfall. Ein Autofahrer wollte gerade auf einen der Kundenparkplätze der Sparkasse fahren, als ein am Straßenrand geparktes Auto unversehens rückwärts fuhr und mit dem einparkenden Fahrzeug zusammen stieß. Bei dem 68-jährigen Unfallverursacher stellten die Polizeibeamten, die den Unfall aufnahmen, Ausfallerscheinungen sowie Atemalkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest vor...

Blaulicht
Ein 19-Jähriger ist gestern Nachmittag bei der Polizei in Speyer aufgetaucht, um seine Kräutermischung abzuholen. Weil der Speyerer zur Fahndung ausgeschrieben war und sein Führerschein beschlagnahmt werden sollte, durchsuchten ihn die Beamten - und fanden eine geringe Menge Amphetamin.

19-Jähriger will Kräuter abholen
Mit Amphetamin in der Tasche zur Polizei

Speyer. Gestern Nachmittag erschien ein 19-Jähriger bei der Polizei Speyer, um eine Kräutermischung abzuholen, die Beamte bei ihm sichergestellt hatten, weil sie die Substanz für Betäubungsmittel hielten und gutachterlich untersuchen ließen. Womit der Speyerer offenbar nicht gerechnet hatte: Weil er zur Fahndung ausgeschrieben war und sein Führerschein beschlagnahmt werden sollte, durchsuchten ihn die Beamten. In der Bauchtasche des jungen Mannes fanden sie zwar keinen Führerschein, aber eine...

Blaulicht
Pkw-Fahrer in Haßloch ohne Führerschein.

PKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis verursacht Alleinunfall
Sachschaden und leichte Verletzungen

Haßloch. Geschätzte 10.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Kraftfahrzeugführer sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Sonntag, 22. August gegen 01.40 Uhr in der Adam-Stegerwald-Straße in Haßloch ereignete. Ein 23-Jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße befuhr mit seinem PKW die genannte Straße und kam ohne Zutun eines anderen Verkehrsteilnehmers, nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem der PKW mit einer Straßenlaterne kollidierte, überschlug sich dieser und blieb...

Blaulicht
Weil er Schlangenlinien fuhr, musste der Fahrer eines Transporters am Freitagnachmittag ins Röhrchen pusten: 3,46 Promille

Schlangenlinien zwischen Bellheim und Zeiskam
Mit 3,46 Promille am Steuer

Zeiskam. Am Freitagnachmittag wurde der Germersheimer Polizei ein Schlangenlinien fahrender Transporter zwischen Bellheim und Zeiskam gemeldet. Auf der Landstraße zwischen Zeiskam und Hochstadt wurde der Transporter kurz nach 17 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 31-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,46 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde im Anschluss auf der Germersheimer Dienststelle eine Blutprobe...

Lokales
Führerschein Symbolbild

Führerscheinstelle Kaiserslautern zieht um
Neuer Standort in der Merkurstraße

Kaiserslautern. Ab dem 19. August ist die Führerscheinstelle in der Merkurstraße 45 untergebracht. Der Umzug in die über der Zulassungsstelle liegenden Räumlichkeiten erfolgt von Freitag, 13. August, bis Mittwoch, 18. August. In dieser Zeit ist die Führerscheinstelle nur eingeschränkt über die Telefon-Hotline 0631/365-2820 erreichbar. Termine können weiterhin über das Online-Portal unter https://onlinetermine.kaiserslautern.de\fuehrerscheinstelle gebucht werden. Auch an der neuen Adresse sind...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs
26-Jähriger muss sich jetzt verantworten

Neustadt/Weinstraße. Am Freitag, 23. Juli, wurde gegen 8.15 Uhr ein 26-Jähriger mit einem PKW und doppelachsigem Anhänger, in der Gäustraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse BE ist, sondern lediglich die Fahrerlaubnisklasse B besitzt. Die Weiterfahrt mit dem Anhänger wurde ihm untersagt. Der 26-Jährige muss sich bezüglich des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. | Polizeidirektion...

Blaulicht
Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Mittwochmorgen mit einem am Straßenrand parkenden Auto kollidiert. Der Fahrer gibt Sekundenschlaf als Grund an.

Kollision in Waldsee
Sekundenschlaf verursacht 14.000 Euro Schaden

Waldsee. Am Mittwochmorgen fuhr gegen 6.30 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer die Ludwigstraße in Richtung Ortsmitte Waldsee. Nach den Angaben des Fahrers ist er aufgrund von "Sekundenschlaf" mit einem am Fahrbahnrand geparkten Auto kollidiert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 14.000 Euro. Der Führerschein des 41-Jährigen wurde sichergestellt und die Führerscheinstelle in Kenntnis gesetzt. Ferner wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs...

Blaulicht
Polizeibeamte erblickten auf Streife in Germersheim ein Fahrzeug, das ihnen bekannt vorkam: Sie hatten Anfang des Jahres dem Fahrer den Führerschein entzogen. Für den 39-jährigen Germersheimer endete damit auch diese Fahrt abrupt.

Ohne Führerschein unterwegs
Polizeibeamte mit gutem Gedächtnis

Germersheim. Auf einer Streifenfahrt in Germersheim sahen Beamte der Polizeiinspektion Germersheim am gestrigen Samstag gegen 11 Uhr ein Fahrzeug, das ihnen bekannt vorkam. Eine Kontrolle brachte Gewissheit: Den 39-jährigen Germersheimer, der das Auto fuhr, hatten die Beamten bereits Anfang des Jahres kennengelernt, als sie ihm den Führerschein wegen einer Trunkenheitsfahrt entzogen.  Dieses Mal hatte der Germersheimer zwar weder Alkohol noch Drogen konsumiert, da er allerdings nicht im Besitz...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit Alkohol, aber ohne Licht
Zwei Bier und der Führerschein ist weg

Bellheim. In der vergangenen Nacht fiel der Polizei in der Hauptstraße in Bellheim ein Fahrzeug mit technischen Mängeln ins Auge: Die Beleuchtung war defekt. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle äußerte die 29-jährige Autofahrerin, kurz vor der Fahrt zwei Bier getrunken zu haben. Ein anschließender Alkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille. Ihre Weiterfahrt war somit beendet. Auf sie kommt ein Bußgeld von mindestens 500 Euro zu. Auch den Führerschein muss sie für einen Monat...

Blaulicht
Kein bisschen mustergültig: In Speyer war eine junge Frau ohne Führerschein mit dem Auto unterwegs. Das hatte ihr der Onkel überlassen - und sich damit ebenfalls strafbar gemacht.

Polizei Speyer
Der Onkel lässt die Nichte fahren - ohne Führerschein

Speyer. Weil eine 20-jährige Autofahrerin am Dienstag um 19.45 Uhr im Fliederweg in Speyer ohne die erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs war, wurde ihr die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet. Da ihr das Fahrzeug von ihrem 42-jährigen Onkel überlassen wurde, muss auch er sich einem Strafverfahren unterziehen. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Ohne Führerschein
Betrunken Unfall verursacht und zu Fuß geflohen

Speyer. Ein 27-jähriger Autofahrer hat am Montag Nachmittag unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend zu Fuß geflüchtet. Der Mann war gemeinsam mit seiner 28-jährigen Beifahrerin in der Gilgenstraße unterwegs, als er dort mit einem geparkten Transporter kollidierte. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden von geschätzten 9.000 Euro. Statt die Polizei zu verständigen, fuhr der Mann weiter bis zum Postplatz und ergriff anschließend zu Fuß die Flucht....

Blaulicht
In eine Polizeikontrolle geraten ist eine 45-jährige Autofahrerin, die zwar kurz vor der Fahrprüfung stand, aber noch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Ihr Mann fungierte vom Beifahrersitz aus als "Fahrlehrer" und muss jetzt ebenfalls mit Strafe rechnen.

Kontrolle
Fahrschülerin mit dem Ehemann als "Fahrlehrer" auf dem Beifahrersitz

Speyer. Am Sonntag überwachten Beamtinnen und Beamte der Polizei Speyer im Zeitraum zwischen 10 und 11 Uhr den Durchgangsverkehr in der Geibstraße. In die Kontrolle geriet eine 45-jährige Autofahrerin, die zwar kurz vor ihrer Fahrprüfung stand, aber eben noch nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war. Nicht nur gegen die Fahrerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet, sondern auch gegen ihren 59-jährigen Ehemann, der vom Beifahrersitz aus als "Fahrlehrer" fungierte. Bei den weiteren 22...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeikontrolle

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Führerschein wies Fälschungsmermale auf

Pirmasens. Am Freitag, 7. Mai, gegen 20:30 Uhr, wurde in der Gärtnerstraße in Pirmasens ein Ford Focus mit PS-Kennzeichen und dessen Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei legte der 27-jährige Mann eine moldauische Fahrerlaubnis vor. Da der Fahrzeugführer bereits länger als sechs Monate in Deutschland lebt und darüber hinaus das Dokument noch Fälschungsmerkmale aufwies, liegt der Verdacht des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und der Urkundenfälschung vor. Der sichergestellte...

Blaulicht
Dieser Pkw ist am gestrigen Nachmittag auf der Kreisstraße 2 mit einem Laster kollidiert. Der 29-jährige Fahrer stand unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol und hatte außerdem keinen Führerschein.

Mit Laster kollidiert
29-Jähriger hatte knapp zwei Promille im Blut

Speyer. Unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol verursachte ein 29-jähriger Autofahrer am Mittwoch um 14 Uhr einen Verkehrsunfall. Der Fahrer war auf der Kreisstraße 2 in Richtung Franz-Kirrmeier-Straße unterwegs, als er beim Überholen eines anderen Autos die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit einem entgegenkommenden Lkw kollidierte. Der Autofahrer erlitt den ersten Untersuchungen zufolge lediglich leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden dürfte sich schätzungsweise auf einen hohen...

Blaulicht
Unter Drogeneinfluss dafür aber ohne Versicherungsschutz und den erforderlichen Führerschein war ein 42-Jähriger gestern auf einem frisierten Roller in Speyer unterwegs

Polizeikontrolle
Ohne Versicherung auf frisiertem Roller durch Speyer

Speyer. Besonders dicke sollte es am Montag um 15.15 Uhr für den 42-jährigen Roller-Fahrer kommen, der in der Matthäus-Hotz-Straße in Speyer von einer Polizeistreife kontrolliert wurde. An dem Roller war ein ungültiges Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2018 angebracht, der Versicherungsschutz war also erloschen. Außerdem lag die Höchstgeschwindigkeit des Kleinkraftrades anstelle von erlaubten 45 Stundenkilometern bei mehr als 100. Der Mann muss sich nun also nicht nur wegen des Verstoßes...

Ratgeber
Der alte Führerschein muss getauscht werden.

Der Lappen geht, die Karte kommt
Alte Führerscheine müssen getauscht werden

Frankenthal. Die Fahrerlaubnisbehörde macht darauf aufmerksam, dass alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt worden sind, in den nächsten Jahren ungültig werden und gegen neue Führerscheine ausgetauscht werden müssen. Im ersten Schritt sind alle Führerscheine an der Reihe, die bis einschließlich 31. Dezember 1998 ausgestellt wurden. Bis zu welchem Datum der Umtausch erfolgt sein muss, bestimmt das Geburtsjahr des Inhabers. Die erste Frist bis zum 19. Januar 2022 läuft für...

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Lambrecht.  Foto: Polizei Neustadt

Gleich mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen
Verkehrskontrolle mündet in mehreren Anzeigen

Neustadt. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mündete eine Verkehrskontrolle einer Polizeistreife in mehreren Anzeigen. Der Polizeistreife fiel ein mit drei Personen besetzter PKW auf, welcher mit defektem Frontscheinwerfer die Straße „Im Häuselgarten“ in Lambrecht befuhr. Der PKW wurde sodann einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der 46-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Des Weiteren ergaben sich im Verlauf der Kontrolle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.