Betäubungsmittel

Beiträge zum Thema Betäubungsmittel

Blaulicht
Symbolfoto

Ohne Führerschein und Zulassung
Kleinkraftrad wurde unter Drogeneinfluss geführt

Neustadt/Weinstraße. Am Montag, 19. Oktober, gegen 14.45 Uhr, wurde durch Zeugen ein Kleinkraftrad-Fahrer gemeldet, der eine unsichere Fahrweise an den Tag legte und zudem stürzte. Bei der Kontrolle des 25-jährigen Mannes stellte sich heraus, dass das Versicherungskennzeichen auf dem Moped nicht zu diesem gehörte und er selbst nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist. Da das Lenkradschloss aufgebrochen war, wurde das Kleinkraftrad sichergestellt. Ob es gestohlen wurde, muss noch...

Blaulicht

Beim Einlösen erwischt
Spendenbox mit Pfandmarken gestohlen

Ludwigshafen. Nachdem zwei Männer bereits am Mittwoch, 14. Oktober 2020, in einem Supermarkt in der Saarlandstraße eine Spendenbox mit Pfandmarken geklaut hatten, kehrten einer der Täter am Donnerstag, 15. Oktober 2020, gegen 15.15 Uhr zurück zum Tatort und versuchte die Bons einzulösen. Dies wurde durch eine Mitarbeiterin bemerkt. Sie informierte die Polizei. Der 31-jährige Täter, der außerdem noch in Besitz von Betäubungsmittel war, wurde für weitere Maßnahmen zur Dienststelle mitgenommen und...

Blaulicht
Verkehrskontrolle der Polizei / Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Haßloch
Bei Mofafahrer kommt einiges zusammen

Haßloch. Weil der der Fahrer eines Mofas am Donnerstagmittag, 9. Oktober , 12 Uhr, in der Schubertstraße in Haßloch zu schnell unterwegs war, stoppte ihn eine Streife der Polizei Haßloch. Der 49-jährige räumte sofort ein, dass sein Mofa deutlich schneller als die erlaubten 25 Kilometer pro Stunde fahre. Einen Führerschein besitze er auch nicht. Doch damit nicht genug. Bei den Beamten entstand der Verdacht, er könnte womöglich unter Einfluss Drogen stehen. Mit Cannabis, Amphetamin und...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Zweibrücken
Unter Kokain-Einfluss gefahren

Zweibrücken. Ein 34-jähriger Mann aus Luxemburg wurde am Montagmorgen, 5. Oktober, 1.10 Uhr, mit seinem Mercedes Sprinter in der Europaallee einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich anhand eines Drogenvortests heraus, dass der Mann unter dem Einfluss von Kokain am öffentlichen Straßenverkehr teilgenommen hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Im eingeleiteten Bußgeldverfahren muss der 34-jährige mit einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen....

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Bad Bergzabern
Unter Drogeneinfluss gefahren

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 29. September, gegen 11.15 Uhr, wurde in der Kurfürstenstraße in Bad Bergzabern ein 32-jähriger Mann aus dem Landkreis Südliche Weinstraße mit seinem Pkw von der Polizei angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle musste festgestellt werden, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Es wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Blaulicht
Symbolfoto

E-Scooter beschäftigen Polizei
Junge Frau erleidet schwere Gesichtsverletzungen

Kaiserslautern. Zu gleich drei Einsätzen mit beteiligten E-Scootern musste die Kaiserslauterer Polizei am gestrigen Freitag ausrücken.Am späten Nachmittag befuhr eine junge Frau mit einem E-Scooter den Gehweg in der Feuerbachstraße. Hierbei stieß sie gegen die Gabel eines dort abgestellten Traktors, die bis auf den Gehweg ragte. Durch den Anstoß in Kopfhöhe erlitt die Fahrerin schwere Verletzungen im Gesicht und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei ermittelt nun auch gegen den...

Blaulicht
Symbolbild

Verdacht erhärtet sich
Kirchheimbolanden: Vermutliches Fahren unter Drogeneinfluss

Kirchheimbolanden. Am gestrigen Montag, 7. September, konnte im Rahmen einer Kontrollstelle ein 20-jähriger junger Autofahrer kontrolliert werden. Bei dem jungen Mann können typische Anzeichen für Betäubungsmittelkonsum festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Test erhärtet den Verdacht, dass er beim Autofahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden haben könnte. Dem Autofahrer wurde zudem eine Blutprobe entnommen. Neben den Kosten für die Entnahme einer Blutprobe kommt...

Blaulicht

Größerer Mengen Betäubungsmittel sichergestellt
Kontrollen in Zweibrücken

Zweibrücken. Nachdem, am Sonntag, 6. September, zwischen 20 und 20.30 Uhr, bei einem 20-jährigen E-Scooter-Fahrer, der unter Drogeneinfluss am öffentlichen Straßenverkehr teilgenommen hatte, im Rahmen der Durchsuchung seiner Kleidung mehrere Griptütchen mit insgesamt 22 Gramm Cannabis entdeckt worden waren, durchsuchten die Beamten die Wohnung des jungen Mannes und entdeckten dort weitere 170Gramm Haschisch, das sie sicherstellten. Gegen den 20-Jährigen wurde ein strafrechtliches...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrolle nach "rasanter Fahrweise"
Nicht nur zu schnell

Lauterecken. Im Rapport der Polizei in Lauterecken steht am Donnerstagmorgen, 3. September, geschrieben: "...qualifizierte sich der vorbeifahrende PKW-Fahrer durch rasante Fahrweise für eine Verkehrskontrolle". Die Streife hatte am Mittwochabend, 2. September, 22.25 Uhr, gerade einen anderen Verkehrsteilnehmer an der Bundesstraße B 270, in Höhe der Einmündung Auf Röthkontrolliert. Der hierbei vorbeifahrende Fahrer zog mit seiner "rasanten Fahrweise" das Interesse der Beamten auf sich. Der...

Blaulicht
Symbolbild

Personenkontrolle
Cannabis in Neustadt sichergestellt

Neustadt/Weinstraße. In der Nacht auf Mittwoch, 2. September, gegen Mitternacht, wurde ein 31-jähriger Mann aus Neustadt an der Weinstraße im Stadtgebiet einer Personenkontrolle unterzogen. Bei der Durchsuchung der mitgeführten Bauchtasche können Cannabisblüten aufgefunden werden. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Der Verantwortliche muss sich jetzt wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. (Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße)

Blaulicht
Symbolfoto

Vermeintlicher Einbruch in Cronenberg
Cannabispflanze gefunden

Cronenberg. 54-Jähriger vermutete einen Einbruch und verständigte die Polizei. Der Mann meldete sich am Samstag, 22. August, in den frühen Morgenstunden und teilte über Notruf mit, dass jemand bei ihm eingebrochen sei. Der Täter habe ein Zahlenschloss an seiner Haustür überwunden, so der Anrufer. Bei einer gemeinsamen Nachschau im Anwesen nach den möglichen Tätern entdeckten die Beamten die Pflanze, welche von der Streife sichergestellt wurde. Gegen den Mann wird nun wegen des Besitzes von...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei trennt Streithähne
Schlägerei mit mehreren Personen im Bereich der FH

Kaiserslautern. Im Rahmen ihrer Streifenfahrt erkannten Einsatzkräfte der Kaiserslauterer Polizei in der Nacht zum Sonntag einen Streit unter mehreren Personen im Bereich der FH in der Turnerstraße, der in einer handfesten Auseinandersetzung endete. Durch Schläge und Tritte wurden insgesamt zwei junge Männer und eine junge Frau verletzt. Beim Erkennen der Polizei flüchteten die Täter unerkannt. Bei der Fahndung nach diesen trafen die verfolgenden Beamten auf einen jungen Mann, der sich in...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit Messer in Park unterwegs
Bewaffneter Randalierer in Gewahrsam genommen

Bruchweiler-Bärenbach. Am Montagabend, 29. Juni, gegen 19.45 Uhr, wurde der Polizei Dahn ein mit einem Messer bewaffneter Randalier in einer an die Wiesenstraße angrenzenden Parkanlage gemeldet. Durch die Beamten konnte dort ein amtsbekannter 33-jähriger Mann angetroffen werden, der sich äußerst aggressiv zeigte und mit einem Küchenmesser bewaffnet war. Da er auf Ansprache nicht reagierte, wurde ihm der Einsatz des Distanz-Elektro-Impulsgerätes angedroht. Hierauf ließ er sich widerstandslos in...

Blaulicht
Symbolfoto

Räuberischer Diebstahl in Hauenstein
Geld geklaut und von Treppe gestoßen

Hauenstein. Gestern, Montag, 29. Juni, gegen 14 Uhr, verschaffte sich ein amtsbekannter 29-jähriger Mann Zugang zu einer Wohnung in der Weißenburger Straße und entwendete dort eine größere Geldmenge, die offen auf dem Wohnzimmertisch lag. Als der Wohnungsinhaber den Eindringling auf frischer Tat ertappte, kam es zu einem Gerangel zwischen beiden Personen, wobei der Geschädigte eine Treppe hinuntergestoßen wurde, aber unverletzt blieb. Der Dieb konnte zunächst entkommen, aber im Rahmen der...

Blaulicht
Symbolfoto.

Bewaffnet, unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein im gestohlenen Auto kontrolliert

Ludwigshafen. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 4.30 Uhr kontrollierte die Polizei Ludwigshafen einen VW Touareg in der Bayreuther Straße. Der Fahrer, ein 36-jähriger Ludwigshafener, gab bei der Kontrolle direkt zu, dass er keinen Führerschein hat. Bei der Kontrolle konnten die Polizeibeamten außerdem feststellen, dass das Kennzeichen eigentlich zu einem Opel gehört. Bei weiteren Überprüfungen stellte sich heraus, dass sowohl die Kennzeichen als auch der VW Touareg als gestohlen gemeldet sind....

Blaulicht
Beispielbild

Martinskirche in Grünstadt
Junge Leute mit Rauschgift erwischt

Grünstadt. Aufgrund eines Hinweises wurde eine siebenköpfige Personengruppe am Dienstag, 26. Mai, gegen 19.30 Uhr, im Park hinter der Martinskirche kontrolliert. Bei der Annäherungen schlug den Beamten bereits Cannabis-Rauch entgegen. Bei der Personenkontrolle wollte ein 19-Jähriger ausbüxen. Er wurde von einem Beamten eingeholt und festgehalten. Bei vier der Personen (im Alter von 17-25 Jahren) konnten Betäubungsmittel (Marihuana, Haschisch, Amphetamin, eine LSD-Tablette) sichergestellt...

Blaulicht
Symbolfoto

Jugendliche in Bad Dürkheim mit Drogen
Polizeikontrolle in Trift

Bad Dürkheim. Am Dienstag, 12. Mai, gegen 16 Uhr, wurde der Polizei Bad Dürkheim mitgeteilt, dass sich mehrere junge Personen in der Jahnstraße unterhalb der Bahnhaltestelle "Trift" aufhalten würden, wobei eine der Personen möglicherweise eine Schusswaffe in der Hand gehalten hätte. Die Örtlichkeit wurde umgehend aufgesucht, jedoch konnten vor Ort keine Jugendlichen mehr angetroffen werden. In einem am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug konnten jedoch fünf Personen, auf die die Beschreibung...

Blaulicht

24-Jähriger bei Kontrolle erwischt
Zuerst falschen Namen angegeben, dann Drogen in der Tasche gefunden

Kaiserslautern. Wegen seines auffälligen Verhaltens hat ein 24-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet in der Nacht zu Mittwoch die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife auf sich gezogen. Der junge Mann war den Beamten gegen 1 Uhr aufgefallen, als er sich an Geldausgabeautomaten in der Fackelstraße aufhielt. Er wurde daraufhin einer Personenkontrolle unterzogen, gab jedoch widersprüchliche Personalien an und behauptete, keinen Ausweis dabei zu haben.Bei der Durchsuchung seiner Sachen wurden mehrere...

Blaulicht
Symbolfoto.

In Untersuchungshaft
29-Jähriger begeht in Ludwigshafen mehrere Straftaten

Ludwigshafen.  Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz: Am Sonntag, 3. Mai 2020, gegen 16.45 Uhr, hatte ein 29-jähriger deutscher Beschuldigter mehrere Bierdosen in einer Tankstelle in der Dürkheimer Straße zu stehlen versucht und nach Entdeckung des Diebstahls durch einen Mitarbeiter der Tankstelle nach diesem geschlagen, ohne ihn zu treffen. Seine Flucht konnte durch einen Zeugen verhindert werden. Da der 29-Jährige auch auf die...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahren unter Drogeneinfluss
Zwei Vergehen in einer Nacht

Grünstadt/Kirchheim. In der Nacht zum Donnerstag, 23. April, wurden bei zwei Kontrollen in Grünstadt und Kirchheim jeweils PKW-Führer festgestellt, die unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln (BTM) standen. Bei einer Kontrolle in der Bärenbrunnenstraße wurden bei einem 21-Jährigen aus Großniedesheim BTM-typische Auffälligkeiten festgestellt. Der junge Mann gab zu, einen Joint geraucht zu haben. Ebenso stellten die Beamten später im Bereich MAXI-Autohof Anzeichen bei einem 43-jährigen...

Blaulicht

Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss

Frankenthal. Am Samstag, 18. April, gegen 21 Uhr, melden mehrere Personen einen rasenden und alle verkehrsrechtlichen Regelungen missachtenden Verkehrsteilnehmer. Dieser wäre mit seinem PKW-Kombi der Marke Skoda im Bereich des Jakobsplatzes umhergefahren. Anschließend habe er seinen PKW verlassen und sich hinter ein Gebüsch begeben. Dabei habe er stark alkoholisiert gewirkt. Kurze Zeit später treffen die Beamten den Halter des beschriebenen Fahrzeugs, einen 25-jährigen Mann aus Lambsheim an. Im...

Blaulicht

Mehrfach Verstöße gegen Betäubungsmittel- und Waffengesetz in Speyer
Cannabis, Amphetamin und Messer

Speyer. Am Mittwoch und Donnerstag führte die Polizei Speyer mehrere Personenkontrollen im Hinblick auf Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz durch. Um 22.15 Uhr konnte bei der Kontrolle eines 44-jährigen Speyerers hinter der Stadthalle bei diesem eine geringe Menge Cannabis sowie Amphetamin aufgefunden und beschlagnahmt werden. Eine weitere Polizeikontrolle erfolgte gegen 23.45 Uhr im Fliederweg. Hier konnten die Beamten einen Joint in unmittelbarer Nähe zu einem 16- und einer...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Speyer
Ohne Führerschein aber mit Kokain

Speyer. Mit einem Strafverfahren aufgrund des Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss ein 25-jähriger Mann aus Dudenhofen rechnen, der am Freitagabend als Fahrzeugführer in das Visier der Polizeibeamten geriet und mit seinem Pkw in Speyer einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Als der Fahrzeugführer seinen Führerschein aushändigen sollte, räumte er ein, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sei. Im weiteren Verlauf der Verkehrskontrolle erhärtete sich zudem der Verdacht, dass der...

Blaulicht

Verstoß gegen Coronavirus Bekämpfungsverordnung
Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz und Arzneimittelgesetz

Münchweiler. Am Samstagabend wurden an der Hohlsteinhütte drei männliche Personen aus dem Landkreis Kaiserslautern kontrolliert, nachdem sich diese in einer in etwa fünfköpfigen Personengruppe dort aufgehalten hatten. Im Rahmen der Kontrolle wurde im Rucksack eines 19-Jährigen eine geringe Menge Kokain aufgefunden und beschlagnahmt. Gegen ihn wurde eine Strafanzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz erstattet. Bei einem 20-Jährigen wurden betäubungsmittelhaltige Arzneimittel aufgefunden und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.