Alles zum Thema Betäubungsmittel

Beiträge zum Thema Betäubungsmittel

Blaulicht
Der Tatverdächtige soll am 20. Mai an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein.

Über 3,5 Kilogramm Marihuana sichergestellt
36-Jähriger wegen Verdacht der Einfuhr und des Handels mit Betäubungsmitteln in Haft

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, Betäubungsmittel in nicht geringer Menge ins Bundesgebiet eingeführt und schwunghaften Handel damit getrieben zu haben. Der Tatverdächtige soll am 20. Mai mit seinem Opel Astra an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und wurden gegen...

Blaulicht
Ein Schnelltest ergab neben Spuren von Kokain auch Hinweise auf Methamphetamin und Amphetamin.

Fahrer hatte auch Waffe und Schlagring im Auto
Mannheim: Mit Drogen statt Führerschein hinterm Steuer

Mannheim. In der Nacht von Mittwoch, 15. Mai, auf Donnerstag, 16. Mai, wurden die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt auf einen Fahrer aufmerksam, der nicht nur Drogen im Blut hatte, sondern auch noch im Fahrzeug - und das neben einer Waffe. Um 2.40 Uhr wurde der 41-jährige Fahrer eines Hyundai in der Riedfeldstraße einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten schnell fest, dass der Mann nicht nur keinen Führerschein hat, sondern auch noch unter Drogeneinfluss steht. Ein...

Blaulicht
Neben einer geringen Menge Marihuana wurde bei den jungen Männern auch etwas Haschisch und ein Schlagring sichergestellt.

Betäubungsmittel und verbotene Waffe gefunden
Personenkontrolle

Neustadt. Bei einer Kontrolle von drei Männern am frühen Morgen in der Pfarrgasse wurde ein Griptütchen mit 0,7 g Marihuana und 1,7 g Haschisch sowie ein angerauchter Joint aufgefunden. Die "Fundsachen" konnten zunächst keinem der Drei zugeordnet werden. Ein 26-jähriger Ludwigshafener aus der Dreiergruppe räumte schließlich den Konsum eines Joints ein. Ein 22-jähriger Neustadter führte zudem einen Schlagring mit integriertem Springmesser mit sich. Da der Besitz dieser Waffe bereits strafbar...

Blaulicht

Dringender Verdacht mehrerer Verstöße gegen das BtmG, falscher Verdächtigung und Wohnungseinbruchsdiebstahl
28-jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft in U-Haft

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein 28-jähriger Mannheimer dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Der Beschuldigte steht im dringenden Verdacht, Betäubungsmittel in nicht geringer Menge besessen zu haben, um diese gewinnbringend zu veräußern und sich durch den Weiterverkauf eine nicht unerhebliche Einnahmequelle zu verschaffen. Im Einzelnen soll der Beschuldigte am späten Abend des 25. September 2018 in Mannheim-Schönau...

Blaulicht
Gestohlene Kennzeichen und Betäubungsmittel entdeckten die Polizisten bei einer Verkehrskontrolle in Grünstadt.

Gestohlene Kennzeichen und Drogen gefunden
Bei Verkehrskontrolle in Grünstadt

Grünstadt. Am Donnerstag wurde gegen 14 Uhr  in der Kirchheimer Straße durch Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt ein auffälliger BMW kontrolliert. Während der Kontrolle konnten unter einer Fußmatte gestohlene amtliche Kennzeichen gefunden werden. Bei der Durchsuchung des Fahrers wurde, so die Polizei in ihrem Bericht weiter, in einem Schlüsselmäppchen Betäubungsmittel aufgefunden. Im Rahmen von Folgeermittlungen wurden weitere gestohlene Kennzeichen aufgefunden und sichergestellt. Die...

Blaulicht

Verkehrskontrolle
Fahrer versucht sich der Kontrolle zu entziehen

Göllheim. Am Abend des 13. Februar sollte in der Hauptstraße ein PKW kontrolliert werden. Der PKW-Fahrer missachtete zunächst die Anhaltesignale und setze seine Fahrt fort. Nach einer kurzen Verfolgung konnte der PKW in der Wormser Straße gestoppt und kontrolliert werden. Es stellte sich heraus, dass der 24-Jährige Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Zudem bestanden Anzeichen, dass der Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine Blutprobe wurde entnommen und die...

Blaulicht

PKW Kontrolle
Fahrt unter Drogeneinfluss

Eisenberg. Am Nachmittag des 6. Februar wurde in der Hauptstraße in Eisenberg ein 30-Jähriger mit seinem PKW kontrolliert. Es bestanden Anzeichen, dass der Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Test bestätigte dies. Eine Blutprobe wurde entnommen und die Weiterfahrt untersagt. ps

Blaulicht
Sichergestellte Waffen und Betäubungsmittel

Beschuldigter in U-Haft
Rauschgiftfahnder der Kriminalpolizei Neustadt durchsuchen Wohnanwesen in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Am 16. Januar haben Einsatzkräfte der Polizei die Wohnung eines 53-jährigen Mannes aus Bad Dürkheim durchsucht. Hierbei wurden erhebliche Mengen unterschiedlicher Betäubungsmittel (Kokain, Amphetamin, Ecstasy, Marihuana, Haschisch, LSD) sowie verschiedene Schuss- bzw. Stichwaffen und andere gefährliche Gegenstände sichergestellt, die der Beschuldigte einsatzbereit vorgehalten hatte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal erließ der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Polizeibericht zum ersten Wurstmarktwochenende
Diebstahl, Gras und Schlägereien

Bad Dürkheim.  Am Freitagabend, gegen 20.30 Uhr meldete eine Frau den Diebstahl ihrer Handtasche. Diese hatte sie im Hamelzelt unbeaufsichtigt auf einer Bank stehen lassen und war zur Toilette gegangen. Als sie zurückkam war die Handtasche, in der sich zwei Handys und eine E-Zigarette befanden, entwendet worden. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren wurden gegen 21.20 Uhr im Bereich der Michaeliskapelle einer Kontrolle unterzogen....

Blaulicht

Mutmaßliches Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro in Waldbronn gefunden
Klauen, was nicht niet- und nagelfest war

Waldbronn. Bei einer Belegungskontrolle in einer Gemeinschaftsunterkunft in Waldbronn-Neurod wurde bei einem 43-jährigen Verdächtigen mutmaßliches Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro aufgefunden. Am frühen Mittwochmorgen wurde der 43-Jährige im Rahmen der Kontrolle in seinem Zimmer in der Fabrikstraße angetroffen. Innerhalb des Raums stellten die Beamten zudem mehrere gefüllte Umzugskartons fest. In diesen befanden sich mehrere dutzend Brillen, etliche Verpackungseinheiten mit...