E-Scooter

Beiträge zum Thema E-Scooter

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle in Speyer
Über eine Promille - um 8.30 Uhr morgens

Speyer. Gestern Morgen gegen 8.30 Uhr unterzog die Polizei Speyer den 53-jährigen Fahrer eines Lkw in der Göteborger Straße einer Verkehrskontrolle und stellte Anzeichen für Alkoholkonsum fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,03 Promille. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel an einen nüchternen Berechtigten übergeben. Um 16.45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife die...

Blaulicht
E-Scooter/Symbolbild

Grünstadt: Unfall mit E-Scooter

Grünstadt. Am 15. Mai, um kurz nach 15 Uhr kam es in der Kirchheimer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem E-Scooter. Der E-Scooter befuhr die Otto-Fliesen-Straße und fuhr, unter Missachtung der Vorfahrt eines PKW, nach rechts in die Kirchheimer Straße. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen der Fahrerin des E-Scooter und dem rechten Außenspiegel des PKW. Die 18-jährige Fahrerin des E-Scooter wurde hierbei verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Polizei Neustadt

Blaulicht
Ein Mann auf einem e-Scooter wurde von der Polizei Landau kontrolliert/Symbolfoto e-Scooter

Landau: Ohne Fahrerlaubnis und mit Drogeneinfluss

Landau. Im Rahmen der Streife beobachtete die Polizei Landau am Samstag, 14. Mai, gegen 11.45 Uhr einen 37-jährigen Mann aus dem Raum Landau, der mit seinem E-Scooter in der Paul-von-Denis-Straße in Landau fuhr. Bei einer Nachfahrt ergab sich eine Geschwindigkeit von bis zu 40 Stundenkilometern. Der E-Scooter wurde folglich einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle gab der Fahrer des E-Scooters an, nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein. Im weiteren Verlauf der Kontrolle...

Blaulicht
Einbruch/Symbolfoto

Zeugen gesucht
E-Scooter entwendet

Pirmasens. Nach einem schwarz-roten E-Scooter der Marke "Telefunken" wird derzeit gesucht.  Das Fahrzeug wurde im Zeitraum zwischen Samstag 6.30 und Montag 5 Uhr, entwendet. Am Scooter war ein grünes Versicherungskennzeichen befestigt. Laut Angaben der Polizei wurde der Roller durch den 46-jährigen Geschädigten im Kellerraum des Anwesens Hauptstraße 98 in Pirmasens abgestellt. Der Schaden belaufe sich auf ca. 700 €. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion...

Blaulicht
282 kontrollierte E-Scooter-Fahrer und -Fahrerinnen

E-Scooter Kontrollwoche
Die Polizei zieht Bilanz

Kaiserslautern. 282 kontrollierte E-Scooter-Fahrer und Fahrerinnen, davon 20 Fahrer, die zu viel Alkohol getrunken oder andere berauschende Mittel zu sich genommen hatten, sieben verhinderte Trunkenheitsfahrten, acht Fahrer, die beim Befahren des Gehweges erwischt wurde und drei E-Scooter- Fahrer und Fahrerinnen wurden wegen Befahrens der Fußgängerzone ermahnt und drei Fahrer waren ohne Versicherungsschutz unterwegs – das ist die Bilanz der E-Scooter-Kontrollwoche vom 4. bis 10. Mai der...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Unter Drogeneinfluss mit E-Scooter unterwegs

Mannheim-Innenstadt. Ein 24-jähriger Mann war am frühen Donnerstagmorgen mit einem E-Scooter in der Mannheimer Innenstadt unterwegs, obwohl er deutlich unter Drogeneinfluss stand. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife gegen 0.30 Uhr auf, da er mit einem E-Scooter verbotswidrig den Gehweg der Bismarckstraße befuhr. Dabei zeigte er starke Probleme, das Gleichgewicht zu halten und fuhr in starken Schlangenlinien. Der Aufforderung, anzuhalten, konnte der 24-Jährige nur unter Schwierigkeiten...

Blaulicht
Kontrollen von E-Scootern in Neustadt.

Mehrere Verstöße bei Kontrollen von E-Scootern
Polizeikontrollen in Neustadt

Neustadt. Am Mittwoch, 4. Mai, im Zeitraum zwischen 14 und 17 Uhr wurden mehrere Fahrer von E-Scootern im Stadtgebiet Neustadt/Weinstraße durch Beamte der Polizei Neustadt kontrolliert. Hierbei konnten mehrere Verstöße festgestellt werden. Um 15 Uhr wurde ein 16-Jähriger in der Landauer Straße kontrolliert, da an dessen E-Scooter kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Des Weiteren wurde bekannt, dass der E-Scooter eine Geschwindigkeit von 25 km/h vorweist, weshalb dieser sichergestellt...

Blaulicht
Die Polizeiinspektionen 1 und 2 werden ab dem 4. Mai verstärkt Kontrollen im Stadtgebiet durchführen und appellieren an alle Nutzer der E-Scooter, die geltenden Regeln einzuhalten

E-Scooter-Kontrollwoche in Kaiserslautern
Seit 2020 jede Menge Unfälle, Alkohol- oder Drogenfahrten und weitere Verstöße

Kaiserslautern. E-Scooter sind aus dem Stadtbild von Kaiserslautern nicht mehr wegzudenken. Egal ob ein eigener oder ein geliehener – E-Scooter liegen im Trend. Leider muss die Polizei in Sachen E-Scooter auf eine ernüchternde Bilanz blicken. Obwohl über das Thema Elektrokleinstfahrzeuge bislang umfassend berichtet wurde, halten sich einige Personen immer noch nicht an die Spielregeln. Im Zeitraum vom 1. Januar 2020 bis 30. April 2022 wurden im Stadtgebiet Kaiserslautern insgesamt 43 Unfälle...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Polizeikontrolle in Germersheim
Berauscht auf dem E-Scooter

Germersheim. Am Mittwochmorgen befuhr ein 32-jähriger E-Scooter Fahrer die Straße "Am Alten Hafen" in Germersheim. Bei einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass er offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand. Zudem hatte er eine geringe Menge Betäubungsmittel dabei. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die entsprechenden Verfahren eingeleitet.

Blaulicht
Ein 16-Jähriger aus dem Kreis Kaiserslautern ist am Sonntagmorgen unter Alkoholeinfluss einen E-Scooter gefahren

Unter Alkoholeinfluss auf E-Scooter unterwegs
16-Jährigen aus dem Verkehr gezogen

Kaiserslautern. Ein 16-Jähriger aus dem Kreis Kaiserslautern ist am Sonntagmorgen unter Alkoholeinfluss einen E-Scooter gefahren. Der Mann wurde gegen 0.55 Uhr am Schillerplatz einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei kam der Verdacht auf, dass er unter Alkoholeinfluss steht, da in seinem Atem Alkohol wahrgenommen werden konnte. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,80 Promille. Dem 16-Jährigen wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen...

Blaulicht
Symbolfoto E-Scooter

Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

Mutterstadt. Am Montag, 18. April 2022, gegen 16.20 Uhr wurde im Rahmen der Streife ein 19-jähriger Mann einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dieser führte ein Elektrokleinstfahrzeug (E-Scooter) ohne erforderliche Versicherungsplakette. Der E-Scooter bewegte sich ohne Tretbewegungen des Fahrers. Der Beschuldigte gab an, dass er den E-Scooter erst kürzlich beim Elektronik-Fachhandel erworben hatte und er sei sich nicht bewusst gewesen, dass er dafür eine Versicherung hätte abschließen müssen. Er...

Blaulicht
Ein Elfjähriger musste nach einem Sturz mit dem E-Scooter ins Krankenhaus

Mit über einem Promille auf E-Scooter unterwegs

Mannheim. In der Nacht von Donnerstag, 14. April, zu Freitag, 15. April 2022, kontrollierte eine Streife in der Akademiestraße in der Mannheimer Innenstadt einen 17-Jährigen Fahrer eines E-Scooters. Während der Kontrolle stellten die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Atem-Alkohol-Test ergab einen Wert von 1,2 Promille. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Nach Abschluss aller strafprozessualer Maßnahmen durfte der junge Mann seinen Weg zu Fuß...

Blaulicht
Symbolfoto E-Scooter

Betrunken mit dem E-Scooter unterwegs

Ludwigshafen. Am Sonntag, 10. April 2022, fuhr um vier Uhr morgens ein 29-Jähriger mit einem E-Scooter und wurde von Beamten kontrolliert, da er mit einer 33-Jährigen zu zweit den E-Scooter nutzte. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest und boten dem 29-Jährigen einen freiwilligen Atemalkoholtest an. Das Ergebnis lag bei 0,96 Promille, nach einem weiteren Test in der Dienststelle stieg das Ergebnis auf 1,1 Promille. Dem 29-Jährigen wurde schließlich eine Blutprobe...

Blaulicht
Nächtliche Kontrolle der Polizei Lauterecken: Das ging für einen 45-Jährigen schief …

Polizeikontrolle bei Kreimbach-Kaulbach: Doppelt durchgefallen

Kreimbach-Kaulbach. Ein 45-Jähriger fiel jetzt einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Lauterecken bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle auf der Kreisstraße 31 auf. In der Nacht auf Dienstag, 5. April, wurde der Mann zwischen Kreimbach-Kaulbach und Niederkirchen-Morbach von den Polizeibeamten überprüft.  Ergebnis der Kontrolle bei Kreimbach-Kaulbach: Fahrer und Fahrzeug durchgefallen. Zunächst bemerkten die Beamten während der Kontrolle dass der Fahrer unter dem Einfluss eines...

Blaulicht
Der Promillewert war beachtlich.

Betrunken durch die Quadrate
Mannheimer Polizei stopp E-Scooter-Fahrer

Mannheim. Am frühen Sonntagmorgen, 3. April, gegen 0.30 Uhr, fiel Beamten des Polizeireviers Mannheim-Oststadt laut einer Pressemitteilung in den N/M-Quadraten ein E-Scooter auf, der mit zwei jungen Männern "besetzt" war. Als die Beamten den Fahrer anschließend einer Verkehrskontrolle unterzogen, stellten sie deutlichen Alkoholgeruch fest, weshalb ein Alkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Der Fahrer musste die Beamten daraufhin zum Polizeirevier...

Blaulicht
Diese Fahrt durch Mannheim endete in der Oststadt – mit gutem Grund/Symbolfoto

Polizei Mannheim stoppt Tandem: Diese Fahrt war keine gute Idee

Mannheim. Im Tandem durch die Oststadt fahrend – so gerieten am frühen Sonntagmorgen, 4. April, zwei junge Männer in den Mannheimer Quadraten in eine Kontrolle. Warum diese Fahrt keine gute Idee war:  Tandem-Fahrer in Mannheim außer VerkehrGegen 0.30 Uhr fiel der Polizei ein Tandem auf, das in den N/M-Quadraten unterwegs war. Die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Oststadt stoppten daraufhin das Duo, das mit einem E-Scooter auf nächtlicher Tour war. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle des...

Blaulicht
Polizei

E-Scooter-Unfall in Speyer
Polizei sucht unbekannte Zeugin

Speyer. Am 31. März, um 14:30 Uhr fuhr ein 74-jähriger Pkw-Fahrer in den Kreisverkehr in der Lindenstraße ein, ohne den Vorrang des auf der Kreisverkehrsfahrbahn befindlichen 18-Jährigen zu beachten, der dort mit seinem E-Scooter unterwegs war. Infolgedessen touchierte der Pkw den E-Scooter und der Fahrer fiel zu Boden. Hierbei zog er sich Schmerzen an Rücken und Becken zu. Der 74-Jährige gibt an, dass der Fahrer des E-Scooters entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung im Kreisverkehr...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Unfall mit E-Scootern in Mannheim
Aus noch unklarer Ursache schwer gestürzt

Mannheim. Am frühen Donnerstagmorgen, 31. März, gegen 2 Uhr fuhren nach Angaben der Polizei zwei Männer gemeinsam auf einem E-Scooter auf der Langen Rötterstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Kurz vor der Einmündung zur Pozzistraße stürzten die beiden alkoholisierten 19-jährigen Männer vom E-Scooter und zogen sich hierbei schwere Verletzungen zu. Die genaue Unfallursache ist derzeit noch Teil der Ermittlungen. Möglicherweise war im Unfallgeschehen auch ein weiterer, ebenfalls 19-jähriger...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

E-Scooter als Hindernis
Radfahrer in Mannheim schwer verletzt

Mannheim. Ein unbekannter Täter hatte nach Angaben der Polizei in der Nacht von Sonntag, 27. März, auf Montag, 28. März, im Mannheimer Stadtteil Käfertal einen E-Scooter verkehrsgefährdend mitten auf einem Radweg abgelegt. Der Roller wurde offenbar im Laufe der Nacht auf dem Radweg unterhalb des Brückenbauwerks in Höhe des Verkehrsknotens Waldstraße/B44/Frankenthaler Straßen auf dem Radweg in einer schlecht einzusehenden Kurve abgelegt. Gegen 1.30 Uhr befuhr ein 35-jähriger Radfahrer den Weg,...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Fahren unter Drogeneinfluss
Drogenschnelltest verlief positiv auf THC

Pirmasens. Am 25. März, um 17:30 Uhr wurde eine E-Scooter Fahrerin in der Adam-Müller-Straße in Pirmasens einer Verkehrskontrolle unterzogen, da an dem E-Scooter kein aktuelles Versicherungskennzeichen angebracht war. Im Rahmen der Kontrolle konnten Anzeichen auf einen möglichen Drogenkonsum bei der 33-Jährigen Fahrerin festgestellt werden. Ein Drogenvortest ergab ein positives Ergebnis auf THC, weshalb der Fahrerin eine Blutprobe entnommen werden musste. Gegen sie wurde ein Strafverfahren...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Weiterfahrt wurde untersagt

Pirmasens. Am 25. März, gegen 13 Uhr wurde ein E-Scooter Fahrer in der Ringstraße in Pirmasens einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei fiel bereits vor der Kontrolle auf, dass der E-Scooter etwa 45 km/h fährt. Der 43-Jährige Fahrer konnte auf Verlangen keine gültige Fahrerlaubnis nachweisen. Die Weitere Fahrt mit dem E-Scooter wurde untersagt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. | Polizeidirektion Pirmasens

Blaulicht
Ein Elfjähriger musste nach einem Sturz mit dem E-Scooter ins Krankenhaus

Alkoholisierter Jugendlicher auf E-Scooter unterwegs

Mannheim. In der Nacht von Freitag, 18. März, auf Samstag, 19. März 2022, fiel gegen 2.15 Uhr einer Streifenwagenbesatzung in der Rollbühlstraße ein jugendlicher E-Scooter-Fahrer auf. Bei seiner Kontrolle wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Das Ergebnis des durchgeführten Atemalkoholtests ergab einen Wert von 1,4 Promille. Der 16-jährige junge Mann musste die Beamten zur Blutentnahme aufs Polizeirevier Käfertal begleiten und wurde dann in die Obhut seiner Eltern überstellt. Ihn erwartet...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Fahren ohne Versicherungsschutz
Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz

Frankenthal. Im Rahmen der Streifentätigkeit wurden in den letzten Wochen vermehrt E-Scooter mit abgelaufenem Versicherungskennzeichen kontrolliert. Die Gültigkeit eines Versicherungskennzeichens beträgt ein Jahr. Das Versicherungsjahr beginnt am 1. März, des laufenden Jahres und endet am 28./29. Februar. Wer ohne den nötigen Versicherungsschutz fährt, macht sich eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz strafbar. | Polizeidirektion Ludwigshafen

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Nicht ohne Versicherungskennzeichen
Ermittlungen wurden aufgenommen

Hauptstuhl. Weil er kein Versicherungskennzeichen hat, ist ein E-Scooter am Freitagabend, 11. März, einer Polizeistreife in Kaiserstraße aufgefallen. Die Beamten stoppen den Fahrer, um ihn zu kontrollieren. Eine Versicherung für den Roller kann der Jugendliche nicht vorweisen. Folglich hätte er nicht mit dem Gefährt am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen dürfen. Gegen ihn wird jetzt wegen Fahrens ohne Versicherungsschutz ermittelt. | Polizeidirektion Kaiserslautern

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.