E-Scooter

Beiträge zum Thema E-Scooter

Blaulicht
Jugendliche unerlaubt in Neustadt mit E-Scooter unterwegs / Symbolbild

Jugendliche mit E-Scooter in Neustadt unterwegs
Unerlaubt gefahren

Neustadt/Weinstraße. Ohne Erlaubnis der Eltern schnappten sich zwei 13-Jährige am Sonntag, 16. Mai, gegen 16.30 Uhr die auf die Eltern zugelassenen E-Scooter und trafen sich auf einem Parkplatz in der Adolf-Kolping-Straße. Dort nahmen sie scheinbar einige Einkaufswägen um den Umgang mit den Scootern zu üben. Vor Ort wurde die Übung durch die Polizei beendet und die Eltern über den Sachverhalt informiert. Auch wenn die Minderjährigen noch nicht strafmündig sind, wird die Staatsanwaltschaft wegen...

Blaulicht
Zwei Jugendliche unter Drogen auf E-Scootern wurden in Kaiserslautern aus dem Verkehr gezogen

Unter Drogen auf E-Scooter unterwegs
Gleich zwei Jugendliche aus dem Verkehr gezogen

Kaiserslautern. Ein 15-Jähriger aus Kaiserslautern ist am Samstagnachmittag unter Drogeneinfluss einen E-Scooter gefahren. Der Jugendliche wurde gegen 15 Uhr von einer Polizeistreife in der Schneiderstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten bei dem Fahrzeugführer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Er räumte auf Vorhalt den Konsum von Cannabis ein und ihm wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurden Anzeigen wegen Fahrens...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Bei einer Kontrolle festgestellt
E-Scooter ohne Versicherungsschutz

Landau. Auf einen E-Scooter-Fahrer wurden Beamte der Polizei Landau am Montagmorgen, 10. Mai, in der Westbahnstraße in Landau aufmerksam, da der E-Scooter kein Versicherungskennzeichen hatte. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der E-Scooter nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen ist. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass E-Scooter bei einer Benutzung im öffentlichen Verkehrsraum versichert sein müssen. Zudem sind auch bei E-Scootern...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Unter Drogeneinfluss im Straßenverkehr unterwegs
Verfahren gegen einen 17-Jährigen eingeleitet

Landau. Da er kein Versicherungskennzeichen an seinem E-Scooter angebracht hatte, wurde ein 17-Jähriger am Sonntagmittag, 25. April, gegen 15.40 Uhr in der Maximilianstraße von einer Polizeistreife kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Jugendliche zum Kontrollzeitpunkt unter Cannabiseinfluss stand. Ihm wurde bei der Dienststelle eine Blutprobe genommen. Zudem war das Fahrzeug zum Kontrollzeitpunkt nicht versichert. Es wurden Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr,...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Berauscht und ohne Versicherung
25-Jähriger muss E-Scooter nach Hause schieben

Neustadt/Weinstraße. Am Freitag, 23. April, wurde gegen 16:40 Uhr ein 25-Jähriger aus Neustadt/Weinstraße durch Beamte der Polizeiinspektion Neustadt, aufgrund des fehlenden Versicherungskennzeichen an dessen E-Scooter, in der Gartenstraße in Neustadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zu Beginn der Kontrolle nannte der Mann zunächst den Namen seines Bruders, gab jedoch wenig später an, dass er die Beamten angelogen habe. Nachdem die korrekten Personalien des Mannes erhoben waren, konnten bei...

Blaulicht
Dem jungen Mann droht der Entzug der Fahrerlaubnis.

Mannheimer Polizei stopp 26-Jährigen
Unter Drogen mit E-Scooter unterwegs

Mannheim. Ein 26-jähriger Mann war am Mittwochnachmittag, 21. April, unter Drogeneinfluss mit einem E-Scooter im Mannheimer Stadtteil Lindenhof unterwegs, berichtet die Polizei. Der junge Mann fiel laut Pressemitteilung einer Polizeistreife in der Steubenstraße fahrend auf. Er wurde gestoppt und kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten deutliche Anzeichen für Drogenbeeinflussung. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht und reagierte auf Amphetamin und Cannabis. Der 26-Jährige wurde daraufhin...

Ratgeber
E-Scooter machen die Städte nicht unbedingt schöner

Gefährliche Entwicklung
Mit dem E-Scooter durch die Stadt

E-Scooter. Seit 2019 sind E-Scooter oder E-Roller auf den deutschen Straßen zugelassen. Seither fluten sie als smartes Fortbewegungsmittel zum Leihen die Wege, vor allem in Großstädten. Sie sind bis zu 20 Stundenkilometer schnell und oft kleiner als ein Tretroller. Durch die Corona-Pandemie haben sie Hochkonjunktur. Die Befürworter preisen die Umweltfreundlichkeit der kleinen, praktischen Vehikel, die Gegner stellen nicht nur den ökologischen Vorteil in Frage, sondern weisen auf die Gefahren...

Blaulicht

Unter Alkoholeinfluss E-Scooter geführt
17-Jähriger muss sich verantworten

Lachen-Speyerdorf. Am Freitag, 9. April, gegen 19 Uhr wurden der Polizei Neustadt mehrere Jugendliche im Ortsteil Lachen, in einem Feld gemeldet. Beim Erblicken der eingesetzten Beamten fuhr ein 17-Jähriger aus Neustadt mit seinem E-Scooter davon und konnte in der Speyerer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei der Kontrolle wurde Atemalkoholgeruch festgestellt, woraufhin ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,91 Promille ergab. Des Weiteren wurde der E-Scooter ohne gültiges...

Blaulicht
Symbolfoto

E-Scooterfahrer wurde leicht verletzt
Autofahrer hatte 0,62 Promille

Edenkoben. Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters kollidierte gestern Abend, 22. März, 18.25 Uhr, ein 32-jähriger Autofahrer mit einem von rechts kommenden E-Scooterfahrer. Der 42-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich. Da der Autofahrer eine Alkoholfahne hatte, wurde er zum Test gebeten. Dieser ergab 0,62 Promille. Eine Blutprobe musste er abgeben. Seine Fahrerlaubnis wurde sichergestellt. Übrigens: Auch auf einem allgemein zugänglichen Parkplatz gilt die Vorfahrtsregelung...

Blaulicht

Fahrt mit E-Scooter unter Drogeneinfluss
24-Jähriger erwartet jetzt eine Ordnungswidrigkeitenanzeige

Neustadt/Weinstraße. In der Wiesenstraße in Neustadt kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Neustadt am Freitag, 19. März, gegen 21.10 einen 24-jährigen Mann, welcher mit einem E-Scooter die genannte Straße befuhr. Im Rahmen der durchgeführten Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Mann aus Neustadt bei der Fahrt offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Aufgrund der erlangten Hinweise wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun...

Blaulicht
Die Polizei nutzte in Zweibrücken einen Drogenschnelltest / Symbolfoto

Unter Drogeneinfluss auf E-Scooter unterwegs
Drogenvortest positiv

Zweibrücken. Am Sonntag, 14. März, 11 Uhr, wurde in Zweibrücken, Friedrich-Ebert-Straße, ein 17-jähriger E-Scooter-Fahrer dabei angetroffen, wie er mit seinem Gefährt am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm, obwohl er deutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf den Wirkstoff THC, so dass dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, in dem er mit einer Geldbuße in Höhe von 500...

Lokales
Nicht gerade der beste Platz, um die Roller in der Stadt abzustellen - wie hier am Brunnen vor dem Rathaus Durlach

Immer mehr Fälle in Karlsruhe
Manipulationen an E-Scooter und Pedelecs

Region. Nicht nur in der Karlsruher Innenstadt sind E-Scooter und Pedelecs als Fortbewegungsmittel immer häufiger anzutrefen, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - und auch im Sportbereich finden die neuen „Zweiräder“ ihren Einzug, kein Wunder, sind sie doch eine gern genutzte Alternaive zum Rad. Für Ärger sorgen aber die E-Scooter auch bei vielen Passanten, die sich über jene Teile aufregen, die kreuz und quer in der Stadt rumstehen - leider auch oft quer zur Laufrichtung als Hindernis...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Diebstahl in der Innenstadt Landau
Polizei sucht E-Scooter-Diebe

Landau. In der Landauer Innenstadt wurde am Dienstag, 9. März, ein E-Scooter entwendet. Zwischen 16.50 Uhr und 17 Uhr wurde in der Xylanderstraße in Landau ein E-Scooter der Marke Segway entwendet. Unbekannte Täter nutzten die wenigen Minuten die der Eigentümer das Fahrzeug unbeaufsichtigt abgestellt hatte für ihren Diebstahl aus. Ein Zeuge konnte Hinweise auf zwei junge Männer geben, welche sich an dem Fahrzeug zu schaffen machten und anschließend damit wegfuhren. Sie werden auf 18-20 Jahre...

Blaulicht

Drei Diebstähle in Westheim
In einer Nacht

Westheim. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Westheim zu drei Diebstählen. Zunächst wurde der Polizei gemeldet, dass ein Auto auf dem Friedhofsparkplatz aufgebrochen wurde. Die Diebe schlugen zunächst die Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und entwendeten aus dem Innenraum mehrere Kleidungsstücke und zwei Handys. Im Laufe des Vormittags meldeten sich dann noch zwei Anwohner aus der Richard-Wagner-Straße und der Großkarolinenfelder Straße. Dort wurde aus deren nicht verschlossenen...

Blaulicht
Ein stark alkoholisierter E-Scooter-Fahrer war in der Nacht auf Sonntag auf Tour

Stark alkoholisiert auf E-Scooter unterwegs
In Schlangenlinien gefahren

Kaiserslautern. Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag einen E-Scooter aus dem Verkehr gezogen.Die Beamten stoppten den Roller um 23.45 Uhr in der Stauferstraße und führten eine Kontrolle durch. Der Fahrer fiel der Streife zuvor auf, da er in "Schlangenlinien" vor ihnen fuhr. Während der Kontrolle fiel den Beamten deutlicher Alkoholgeruch im Atem des 32-Jährigen auf. Ein Test ergab einen Wert von 1,74 Promille. Der Mann musste daraufhin den Roller stehen lassen und für die Entnahme einer...

Blaulicht

E-Scooter gefahren unter Drogeneinfluss
Strafanzeige gegen 21-Jährigen

Neustadt/Weinstraße. Am Dienstag, 9. Februar, gegen 0.10 Uhr befuhr ein 21-jähriger Mann die Maximilianstraße in Neustadt/Weinstraße mit seinem E-Scooter und wurde durch eine Polizeistreife einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des 21-Jährigen konnten bei diesem drogentypischen Auffälligkeiten festgestellt werden. Weiterhin führte dieser seinen E-Scooter ohne gültiges Versicherungskennzeichen. Der E-Scooter wurde vor Ort sichergestellt und...

Ratgeber
Die schwarzen Versicherungskennzeichen haben bald ausgedient, ab 1. März weist man die Haftpflichtversicherung mit blauem Kennzeichen nach (Symbolbild)

Versicherungskennzeichen laufen aus
Mopeds brauchen neue Versicherung

Versicherung. Die alten Versicherungskennzeichen von Mopeds, Motorroller, Mofas und auch von E-Rollern und Pedelecs, die den Fahrer auch bei einer Geschwindigkeit über 25 Stundenkilometer unterstützen, laufen Ende Februar aus. Jetzt sollten sich die Besitzer dieser Fahrzeuge um ein neues Kennzeichen bemühen. Die neuen Kennzeichen sind blau, die schwarzen Versicherungskennzeichen haben bald ausgedient. Das Versicherungsjahr läuft Ende des Monats aus. Kennzeichen gilt als Versicherungsnachweis...

Blaulicht

E-Scooter benötigen ein amtliches Kennzeichen
Strafverfahren gegen 20-Jährigen eingeleitet

Edenkoben. In der Luitpoldstraße wurde ein 20-jähriger E-Scooterfahrer angehalten, weil er mit seinem Fahrzeug schneller als 20 km/h unterwegs war und er keinen Versicherungsschutz vorzeigen konnte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Was viele nicht wissen: Es gilt die Verordnung der Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV), die besagt, dass Elektro-Tretroller nicht schneller als 20 km/h im öffentlichen Straßenverkehr fahren dürfen....

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrt mit E-Scooter unter dem Einfluss von Drogen
Die Weiterfahrt wurde untersagt

Neustadt/Weinstraße. In der Straße Seilerbahn in Neustadt kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße am Freitag, 29. Januar, gegen 16.50, Uhr eine 31-jährige Frau, welche mit einem sogenannten E-Scooter die Straße befuhr. Im Rahmen der durchgeführten Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass die Frau aus Neustadt bei der Fahrt offensichtlich unter dem Einfluss mehrerer berauschender Mittel stand. Aufgrund der erlangten Hinweise wurde ein...

Blaulicht
Symbolfoto
3 Bilder

Es drohen doppelte Bußgelder
Trunkenheitsfahrten mit E-Scootern in Zweibrücken

Zweibrücken. Am Montag, 28. Dezember,  gegen 21.05 Uhr und am Dienstag, 29. Dezember, 00.50 Uhr, in Zweibrücken, Homburger Straße und Wolfslochstraße, wurden ein 41-jähriger und ein 29-jähriger Mann dabei angetroffen, wie sie unter dem Einfluss berauschender Mittel mit ihren E-Scootern am öffentlichen Straßenverkehr teilnahmen. Während der 41-Jährige ausweislich eines Drogenvortests Kokain und Heroin konsumiert hatte, wurde bei dem 29-Jährigen zu viel Alkohol in der Atemluft festgestellt (0,66...

Lokales
Beigeordneter Peter Kiefer (2. v.l.) macht sich ein Bild von der neuen Abstellfläche für E-Scooter auf dem Bahnhofsvorplatz. Bei ihm die Radverkehrsbeauftragte Julia Bingeser (links) sowie Marc Wehrmeister (2. v.r.) und Tobias Maue (rechts) vom Operations Management der Firma TIER. Foto: ps

Pilotversuch soll Vorbild werden
Abstellfläche für E-Scooter am Hauptbahnhof

Kaiserslautern. „Nach knapp einem Jahr können wir festhalten, dass sich die E-Scooter in Kaiserslautern zu einem überaus beliebten Mobilitätsbaustein entwickelt haben“, erläutert Umweltdezernent Peter Kiefer. Als weniger erfreulich erachten viele Bürgerinnen und Bürger jedoch die Tatsache, dass die Roller oftmals mitten im Verkehrsraum abgestellt werden. „Für seh- und gehbeeinträchtigte Menschen werden dabei wild geparkte Fahrzeuge schnell zu einem unerwarteten Hindernis oder gar zur...

Blaulicht

Ohne Versicherungsschutz unterwegs
Die Weiterfahrt wurde untersagt

Landau. Ermittlungen wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurden gegen einen 20-Jährigen am Dienstagmorgen, 8. Dezember, gegen 0.15 Uhr eingeleitet. Eine Polizeistreife hatte den Landauer, welcher mit einem E-Scooter unterwegs war, im Bereich der Maximilianstraße kontrolliert. Da an dem Fahrzeug kein Versicherungskennzeichen angebracht war, wurden die Polizisten auf den Fahrer aufmerksam. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Fahren unter Alkoholeinfluss
Polizei erwischt gleich mehrere Fahrzeugführer

Kaiserslautern. Einige unbelehrbare Fahrzeugführer hat die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei Kontrollen aus dem Verkehr gezogen.Im Rauschenweg hatte ein 27-jähriger Fahrer eines Mofas eine Atemalkoholkonzentration von 1,87 Promille. Er wurde zur Dienststelle verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Schlüssel seines Mofas wurde sichergestellt. Auf ihn kommt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr zu. Mit einem Ergebnis von 0,51 und 0,85 Promille fielen gleich...

Blaulicht
Verkehrskontrolle der Polizei / Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Pirmasens
Unter Drogeneinfluss auf E-Scooter unterwegs

Pirmasens. Am Sonntag, 22. November, 21.25 Uhr, wurde ein E-Scooter in der Pasquaystraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei zeigten sich bei dem 33-jährigen Mann aus Pirmasens drogentypische Ausfallerscheinungen. Der freiwillige Drogentest reagierte positiv auf THC und Amphetamin. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. (Polizeidirektion Pirmasens)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.