Strafverfahren

Beiträge zum Thema Strafverfahren

Blaulicht
  16 Bilder

Fotostrecke der Verwüstung
Modelleisenbahn komplett zerstört - Täter ermittelt

Ludwigshafen. Am Montag, 3. August 2020, wurden durch einen damals unbekannten Täter zahlreiche Sachbeschädigungen im und am Hauptbahnhof Ludwigshafen begangen. Bei der Tat wurden der Glasschaukasten mit der Modelleisenbahn, der Passbildautomat, ein Spielautomat und weitere Glastüren im Bahnhof zerstört. Außerhalb des Bahnhofes beschädigte der Täter mehrere Fahrzeuge und stieß die Blumenkübel vor dem Bahnhof um. Aufgrund der Pressemitteilung der Bundespolizei Kaiserslautern vom Dienstag, 4....

Blaulicht
Symbolbild

Nachbarschaftsstreit ruft Polizei auf den Plan
Mit Softair-Pistole bedroht

Kaiserslautern. Ein Streit unter Nachbarn hat am Dienstagabend, 4. August, 20 Uhr, die Polizei Kaiserslautern auf den Plan gerufen. Ein junger Mann aus dem östlichen Stadtgebiet meldete, dass er von seinem Nachbarn mit einer Schusswaffe bedroht worden sei. Vorausgegangen war ersten Aussagen zufolge ein Streit zwischen den beiden Männern. Als der 21-Jährige später an der Tür seines Nachbarn klopfte, habe dieser beim Öffnen eine Pistole in der Hand gehalten, ihn bedroht und auch beleidigt. Er...

Blaulicht

Aktueller Partner verprügelt Ex-Freund
Verabredung endet im Krankenhaus

Ludwigshafen. Am Samstag,  1. August 2020, verabredete sich ein 27-Jähriger gegen 23 Uhr mit seiner ehemaligen Lebensgefährtin in der Saarlandstraße in Ludwigshafen. Anstatt der Ex-Freundin erschien jedoch ihr 22-jähriger aktueller Partner zu dem Treffen und dieser hatte keine guten Absichten. Er würgte den 27-Jährigen und schlug diesem mehrfach mit einem Gegenstand ins Gesicht. Erst als die Ex-Freundin doch noch auftauchte, lies der Schläger von seinem Gegenüber ab. Durch die Schläge erlitt...

Blaulicht
Symbolfoto.

Böhl-Iggelheim
Unfall unter Alkoholeinfluss - Auto im Carport geparkt

Böhl-Iggelheim. In der Nacht zum Freitag, 31. Juli 2020, gegen 2.45 Uhr, rief ein Anwohner der Hauptstraße die Polizei, weil er durch einen lauten Knall auf einen Unfall aufmerksam geworden war. Die Beamten stellten vor Ort einen beschädigten Wagen fest, der mitten auf der Fahrbahn stand und von einem Trümmerfeld umgeben war. Darin lagen auch ein Mercedesstern und ein Kennzeichen. Zur Unfallstelle zurückgekehrt Nach kurzer Zeit kamen eine Frau und ihr Ehemann, bei dem es sich offenbar um...

Blaulicht

Taser-Einsatz bei Widerstand
Wohnungsverweis wegen Beziehungsgewalt

Ludwigshafen-Rheingönheim. Am Sonntag, 26. Juli 2020, wurde die Polizei gegen 5 Uhr zu einem sogenannten Fall von Gewalt in engen sozialen Beziehungen in den Ludwigshafener Stadtteil Rheingönheim gerufen. Der 33-jährige Mann wurde während der Sachverhaltsaufnahme und der Eröffnung der Wohnungsverweisung stark aufbrausend und aggressiv. Er beleidigte die eingesetzten Beamten und schlug einem der Beamten mehrmals gegen den Kopf. Aufgrund dieser massiven Widerstandshandlung wurde das...

Blaulicht

Polizeibeamtin in den Finger gebissen
Keine Lust auf Polizeikontrolle

Ludwigshafen. Nachdem einer Streifenwagenbesatzung im Stadtteil Oggersheim ein Fahrzeug mit geplatztem Vorderreifen und weiteren Beschädigungen aufgefallen war, sollte dessen Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeugführer hatte hierzu jedoch offenbar keine Lust, denn er ignorierte alle Anhaltesignale der Polizisten in Form von Blaulicht und Martinshorn und setzte seine Fahrt unbeirrt bis zu seiner Wohnanschrift fort. Auch dort wollte er sich nicht durch die Beamten...

Blaulicht

Wiederholungstäter auf der B9
Ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss

Ludwigshafen-Oggersheim / B9. Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim stellten am Mittwoch,15. Juli 2020, gegen 23.20 Uhr einen 28-Jährigen aus Bruchsal in seinem VW Golf auf der B9 in Höhe der Anschlussstelle Ludwigshafen-Oggersheim fest. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnten Hinweise auf Drogenkonsum erkannt werden. Daraufhin gab der Fahrer falsche Personalien an. Durch Ermittlungen konnten die Beamten die echten Personalien herausfinden und anschließend feststellen, dass dem Fahrer...

Blaulicht
Symbolfoto E-Scooter.

Ludwigshafen/Mannheim
Betrunken mit E-Scooter gestürzt

Ludwigshafen. Ein alkoholisierter 25-jähriger Ludwigshafener stürzte am Donnerstag, 9. Juli 2020, mit seinem E-Scooter und zog sich Schürfwunden zu. Gegen 3 Uhr fiel der Mann einer Polizeistreife auf, wie er auf der Konrad-Adenauer-Brücke von Mannheim kommend in Richtung Ludwigshafen fuhr. Beim Erblicken der Polizeibeamten stürzte er plötzlich. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Polizeibeamten starken Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Promillewert von 1,53. Der 25-Jährige...

Blaulicht
Symbolfoto.

Mutterstadt/A65
Ohne Führerschein und ohne Versicherungsschutz unterwegs

Mutterstadt. Am Mittwoch, 8. Juli 2020, um 18.45 Uhr, wurde ein BMW in Mutterstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Das Auto war den Beamten der Autobahnpolizei zuvor auf der A65 aufgefallen. Bei der Kontrolle räumte der 28-jährige Fahrer ein, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Die weiteren Überprüfungen ergaben dazu, dass nach dem Auto wegen fehlendem Versicherungsschutz gefahndet wurde. Die amtlichen Kennzeichen des BMW wurden daraufhin entstempelt und der 28-Jährige darüber...

Blaulicht
Wer Auto fährt, sollte keinen Alkohol trinken.

Dannstadt-Schauernheim
Autofahrer mit 3,65 Promille

Dannstadt-Schauernheim. Am Donnerstagmittag (25. Juni 2020) gegen 13.15 Uhr wird der Polizeiinspektion Schifferstadt ein augenscheinlich alkoholisierter Autofahrer gemeldet, der versuchte, auf dem Parkplatz eines Supermarkts einzuparken. Als die Beamten den 64-jährigen Autofahrer antrafen und kontrollierten, fiel ihnen deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,65 Promille. Der Mann musste die Polizisten daher zur Dienststelle begleiten, wo ihm durch einen Arzt...

Blaulicht

Zeugen gesucht
B 44 in Richtung Ludwigshafen: Verkehrsunfall mit Flucht

Ludwigshafen. Am Samstagnachmittag, 20. Juni 2020, um 16.55 Uhr, kam es auf der B44 in Richtung Ludwigshafen am Rhein zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Zwei Autos fuhren parallel auf der zweispurigen Bundesstraße, als plötzlich ein rotes Fahrzeug von hinten angefahren kam. Der PKW versuchte mit hoher Geschwindigkeit die beiden Fahrzeuge zu überholen. Hierbei kam es zunächst zu einem Zusammenstoß zwischen dem roten PKW und dem auf der linken Spur fahrenden Taxi und danach auch noch zu einem...

Blaulicht

Strafverfahren
Rechtsextreme Äußerung in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Samstag, 13. Juni 2020, um 1.18 Uhr, fiel einer Streife der Polizei an einer Tankstelle in Ludwigshafen Edigheim ein 16-Jähriger Ludwigshafener auf, welcher den Beamten zuwinkte und angab, lediglich "Hallo" sagen zu wollen. Nach einem kurzen Gespräch mit dem alkoholisierten Jugendlichen wollten die Beamten die Örtlichkeit wieder verlassen, woraufhin er den Polizisten "Sieg-Heil" hinterherschrie. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Jugendliche wurde seiner Mutter...

Blaulicht
Symbolbild

Gruß zieht Strafverfahren nach sich

Ludwigshafen. Am Samstag, 13. Juni, fiel einer Streife der Polizei um 1.18 Uhr an einer Tankstelle in Edigheim ein 16-jähriger Ludwigshafener auf, welcher den Beamten zuwinkte und angab, lediglich "Hallo" sagen zu wollen. Nach einem kurzen Gespräch mit dem alkoholisierten Jugendlichen wollten die Beamten die Örtlichkeit wieder verlassen, woraufhin er den Polizisten "Sieg-Heil" hinterherschrie. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Jugendliche wurde seiner Mutter überstellt....

Blaulicht
Wer Alkohol getrunken hat, sollte sein Fahrrad stehen lassen.

Betrunkener Fahrradfahrer verursacht Verkehrsunfall in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am späten Samstagabend befuhr ein 38-Jähriger Radfahrer aus Mannheim die Lagerhausstraße in Ludwigshafen in Richtung Böcklinstraße. Hinter ihm befand sich ein 29-Jähriger Autofahrer, der am Radfahrer vorbeifahren wollte. Plötzlich schwenkte der Radfahrer derart stark nach links aus, dass es trotz einer Vollbremsung des Autofahrers zum Zusammenstoß kam. Beide Personen wurden nicht verletzt. An dem Auto entstand nur ein geringer Schaden. Bei der Unfallaufnahme konnte dann der Grund...

Blaulicht
Symbolfoto.

Trunkenheitsfahrt in Ludwigshafen mit dem entwendeten PKW der Ex-Lebensgefährtin

Ludwigshafen-Mitte. Am Samstagnachmittag (25. April 2020) erschien die 33-jährige Geschädigte auf der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 um ihren Ex-Lebensgefährten wegen eines körperlichen Übergriffes vom Vortag und dem Entwenden ihres PKW zu beanzeigen. Im Rahmen der direkt eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der 27-jährige Ex-Freund der Anzeigenerstatterin in dem gestohlenen Fahrzeug durch eine Funkstreife im Stadtgebiet von Ludwigshafen festgestellt werden. Der Beschuldigte hatte einen...

Blaulicht

...und am Ende war der Führerschein weg
Streit endet mit Strafverfahren

Ramstein-Miesenbach. Die Polizei Landstuhl musste gestern Nachmittag streitende Spaziergänger besänftigen. Gegen 17 Uhr war es auf einem Feldweg im Bereich der Gemarkung Ramstein zwischen einer Familie und einer Frau mit Hund zu Streitigkeiten gekommen, weil der fünfjährige Sohn der Familie beim Radfahren zu dicht an der Spaziergängerin vorbeigefahren sei. Nach zunächst verbalen Wortgefechten kam es dann zu einem Handgemenge, in dessen Verlauf die Mutter des Kindes versuchte, die Aggressorin...

Blaulicht
Symbolfoto.

Ohne Führerschein, dafür mit Alkohol auf Motorroller in Ludwigshafen unterwegs

Ludwigshafen. Am Samstag, 11. April 2020, konnte im Rahmen der Streifenfahrt gegen 23.20 Uhr in der Erich-Reimann-Straße ein mit zwei Personen besetzter Motorroller ohne Versicherungskennzeichen und Licht festgestellt werden. Beide Personen trugen zudem keinen Helm. Beim Erblicken des Streifenwagens versuchten beide Personen zu flüchten. Der Fahrer konnte einer Kontrolle unterzogen werden. Er konnte weder einen Führerschein noch eine Anmeldung des Rollers vorlegen. Dafür konnte bei dem...

Blaulicht
Symbolfoto.

Aggressiver Mann in Ludwigshafen
Beschädigte Fahrzeuge, Angriff auf Vollstreckungsbeamte

Ludwigshafen-Rheingönheim. Am frühen Samstagnachmittag beschädigte ein 49 Jahre alter Mann aus Ludwigshafen in der Hauptstraße zwei Fahrzeuge, in dem er die Kennzeichen und einen Außenspiegel abriss und anschließend die Örtlichkeit verließ. Während zwei Polizeibeamte den Sachverhalt aufnahmen, kehrte der Beschuldigte in den Tatortbereich zurück und riss an dem in einiger Entfernung abgestellten Streifenwagen ebenfalls die Kennzeichen ab. Daraufhin wurde der aggressive und alkoholisierte...

Blaulicht

Ladengeschäft in der Karlsruher Innenstadt war im Visier / Strafverfahren folgt
Gefälschtes Handyzubehör als Originalteile verkauft

Karlsruhe. Ein 39 Jahre alter Mann steht unter dem Verdacht, seit Mitte des Jahres 2018 gefälschtes Handyzubehör über Verkaufsplattformen und über ein in der Karlsruher Innenstadt gelegenes Ladengeschäft in großem Stil verkauft zu haben. Bis Ende Februar soll er über 25.000 Zubehörteile wie beispielsweise Akkus, Ladekabel,  Stecker, Displays und Adapter im Wert von mindestens 300.000 Euro als Originalzubehör verkauft haben. Die ausgewiesenen Artikel wurden zu einem Preis von ungefähr einem...

Blaulicht
Symbolfoto.

In Mutterstadt gegen Straßenlaterne gefahren
Verkehrsunfall durch Sekundenschlaf

Mutterstadt. Eine 54-jährige Frau aus dem Rhein-Pfalz-Kreis befuhr am Dienstag, 25. Februar 2020, gegen 7 Uhr morgens den Medardusring, als sie nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen eine Laterne prallte. Die Straßenlaterne stürzte daraufhin um. Die Frau gab an, von der Nachtschicht gekommen und am Steuer eingeschlafen zu sein. Es wurde ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Die Führerscheinstelle wurde über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. ps

Blaulicht

Trunkenheitsfahrt in Dannstadt-Schauernheim
Mit mehr als 2 Promille mit dem Fahrrad unterwegs

Dannstadt-Schauernheim. Am Sonntag, 16. Februar 2020, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt gegen 18.30 Uhr in der Angelstraße einen 51-jährigen Fahrradfahrer, weil dieser ohne Licht fuhr. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann stark betrunken war und sich kaum auf den Beinen halten konnte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt mit dem Fahrrad wurde ihm untersagt. Den...

Lokales

Karlsruher Zoll deckt Schmuggel von lebenden Schildkröten auf

Karlsruhe. Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Karlsruhe haben am Mittwoch bei Baden-Baden, im Rahmen einer zollrechtlichen Routinekontrolle, einen Pkw mit französischer Zulassung überprüft. Die Insassen, ein Ehepaar aus Frankreich, gaben an, aus der Türkei zu kommen und keine verbotenen Waren von dort mitgebracht zu haben. Bei der weiteren Kontrolle des Pkw wurde auf dem Rücksitz unter Gepäck eine Box aufgefunden, in der sich bei näherem Hinsehen drei lebende...

Blaulicht

Wer hatte Kontakt zu dieser Dame?
Spendensammlerin mit betrügerischer Absicht

Steinbach. Aufmerksame Bürger meldeten am Samstagmittag eine ihnen verdächtig erscheinende Spendensammlerin in Steinbach. Die Dame gab an, Spenden für einen Zirkus zu sammeln. Schließlich stellte sich durch eine polizeiliche Kontrolle heraus, dass die Dame vielmehr den Zirkus als Vorwand nutzte, um in betrügerischer Weise Geld zu erlangen. Auf die Dame kommt nun ein Strafverfahren wegen Betrugs zu. Wer Kontakt zu dieser Dame hatte wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Rockenhausen unter...

Blaulicht

Ohne Führerschein unterwegs
Pkw nicht zugelassen

Ramstein-Miesenbach. Spezialisten der Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern untersagten am Donnerstagabend einem Pkw-Fahrer die Weiterfahrt. Auf den Kennzeichen des 44 jährigen Mazda-Fahrers waren weder Zulassungsstempel noch eine TÜV-Prüfplakette vorhanden. Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug bei der Zulassungsstelle abgemeldet und somit außer Betrieb gesetzt worden war. Während der Kontrolle konnte der Fahrer auch keinen gültigen Führerschein vorzeigen. Gegen ihn...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.