Strafverfahren

Beiträge zum Thema Strafverfahren

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Weiterfahrt wurde untersagt

Grünstadt. Am Dienstag, 11. Januar, gegen 0.45 Uhr wurde der Fahrer eines Opel Astra in der Kirchheimer Straße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 37-Jährige zwar seit mehreren Jahren seinen ordentlichen Wohnsitz in der Bundesrepublik begründet, seine türkische Fahrerlaubnis bislang jedoch nicht umschreiben ließ. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Unter Betäubungsmitteleinfluss Pkw geführt
Drogenschnelltest verlief positiv

Grünstadt. Am Montag, 10. Januar, gegen 22:50 Uhr wurde eine 31-jährige Fahrerin eines VW in der Kirchheimer Straße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die kontrollierenden Beamten drogentypische Auffallerscheinungen fest. Ein anschließender Drogenschnelltest verlief positiv. Der Frau wurde die Weiterfahrt untersagt, ihr Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und ihr wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Entsprechende Verfahren wegen Trunkenheit im...

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Trunkenheit im Verkehr
Führerschein wurde sichergestellt

Grünstadt. Am Montag, 10. Januar, gegen 20 Uhr wurde ein 59-jähriger Grünstadter mit seinem Peugeot in der Kirchheimer Straße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte bei dem Mann Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein darauffolgender Test ergab 1,4 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und dem Beschuldigten wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eröffnet. | Polizeidirektion...

Blaulicht
Personenkontrolle in Grünstadt / Symbolbild

Personenkontrolle in Grünstadt
Beamte fanden Betäubungsmittel

Grünstadt. Am Dienstag, 28. Dezember, gegen 20.50 Uhr wurde ein 24-Jähriger in der Friedrich-Ebert-Straße in Grünstadt einer Personenkontrolle unterzogen. Bei der Durchsuchung des jungen Mannes konnten die Beamten Betäubungsmittel in Form von Marihuana und Amphetamin auffinden und sicherstellen. Es wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Weitere Blaulicht-Meldungen zu Grünstadt findet man...

Blaulicht
Unfall bei Grünstadt / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Grünstadt
Pkw überschlug sich nach Sekundenschlaf

Grünstadt. Glück im Unglück hatten zwei heranwachsende Frauen aus Göllheim am Sonntag, 21. November, gegen 6.40 Uhr, dass sie bei ihrem Verkehrsunfall nicht schwerer verletzt wurden. Die beiden Frauen befanden sich mit einem Pkw auf dem Nachhauseweg von Mannheim, wo sie den Abend über feierten. Die beiden Frauen befuhren schließlich die L395 zwischen Mertesheim und Ebertsheim in Fahrtrichtung Ebertsheim, als bei der 20-jährigen Fahrzeugführerin der Sekundenschlaf eintrat. Der Pkw kam nach...

Blaulicht
Der Täter konnte in Grünstadt festgenommen werden / Symbolbild

Räuberischer Diebstahl in Grünstadt
Täter wurde festgenommen

Grünstadt. Der Ladendetektiv eines Supermarktes in der Kirchheimer Straße beobachtete am Donnerstag, 27. Mai, gegen 14.30 Uhr einen Ladendieb der Ware in einen mitgeführten Turnbeutel steckte und den Kassenbereich ohne zu zahlen passierte. Nach Ansprache des Detektiven startete der Dieb einen Fluchtversuch. Beim Zugriff wehrte sich der Dieb massiv, so dass er erst nach Unterstützung mehrerer Mitarbeiter und Passanten festgehalten werden konnte. Der 26-jährige Täter aus dem Raum Grünstadt stand...

Blaulicht
Symbolfoto
2 Bilder

Personenkontrolle in Grünstadt
Drogen aufgefunden

Grünstadt. Während einer Personenkontrolle eines 19-Jährigen aus dem Donnersbergkreis am Sonntag, 27. Dezember, gegen 17.30 Uhr, in der Nähe vom Bahnhof in Grünstadt, fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana.  Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt und ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolbild

Beamtenbeleidigung
Bei Durchsuchung Polizeibeamte in Grünstadt beschimpft

Grünstadt. Im Rahmen einer richterlich angeordneten Durchsuchungsmaßnahme in der Lateinschulgasse am Sonntag, 29. November, 13.45 Uhr, sollte auch der Rucksack einer 29-Jährigen durchsucht werden. Diese verhielt sich während der Maßnahme ausgesprochen unkooperativ und beleidigte die eingesetzten Beamten als "lächerliche Bullen" und "Spasti". Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. (Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße)

Blaulicht

Folgenreiche Verkehrskontrolle in Grünstadt
Nächtliche Spritztour endet mit mehreren Straftaten

Grünstadt. Am Samstag, 26. September, wurde gegen 1 Uhr ein Mazda-Fahrer in der Bitzenstraße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zu Beginn der Kontrolle stellte sich schnell heraus, dass der 17-jährige Eisenberger nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Seinen nicht zugelassenen Mazda versah er mit zwei Kennzeichen, welche er wenige Stunden zuvor von einem in Eisenberg geparkten Lkw entwendet hatte. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Die...

Blaulicht
Justitia war auch 2019 gut beschäftigt

Strafverfolgungsstatistik Rheinland-Pfalz 2019
Mehr Verurteilungen, weniger Gewalttaten

Rheinland-Pfalz. Die Strafverfolgungsstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz zeigt ein gemischtes Bild. Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist zwar erneut leicht gestiegen, aber Verurteilungen wegen Gewaltdelikten ist auf niedrigstem Stand seit 1997. Der Rheinland-Pfälzische Justizminister Mertin hat die Strafverfolgungsstatistik 2019 jetzt vorgestellt. Justizminister Herbert Mertin stellte heute im Mainzer Justizministerium bei einer Pressekonferenz die Strafverfolgungsstatistik für das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.