Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Unfallflucht in Grünstadt / Symbolbild

Entfernen vom Unfallort in Grünstadt
Pkw gefährdet Radfahrer und flüchtet

Grünstadt. Die 63- und 53-jährigen Geschädigten fuhren am Freitag, 11. Juni, 19.40 Uhr, mit ihren Fahrrädern auf dem Kreuzerweg Richtung Stadtmitte, als ihnen ein Pkw auf ihrer Seite entgegen kam. Nur durch ein Ausweichen auf den Grünstreifen konnten die Beiden einen Zusammenstoß mit dem Pkw verhindern. Nach Angaben der Geschädigten soll der Pkw-Fahrer (30-er Zone) mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein. Während des Manövers stieß der Pkw auch noch mit seinem rechten Außenspiegel gegen...

Blaulicht
Der Rettungshubschrauber war im Einsatz / Symbolfoto

Unfall mit Schwerverletzten bei Grünstadt
Rettungshubschrauber im Einsatz

Grünstadt. Am Montag, 26. April, gegen 9.50 Uhr kam es zwischen Grünstadt und Obersülzen zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Gespann und einem Pkw. Der 71 Jahre alte Fahrer des Pkw-Anhänger-Gespanns befuhr die L 453 von Grünstadt kommend in Richtung Obersülzen. Aus bislang ungeklärter Ursache lenkte dieser das Gespann in den Gegenverkehr und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der entgegenkommende Pkw in den in Fahrtrichtung...

Blaulicht
Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Grünstadt / Symbolfoto

Schwerer Unfall bei Grünstadt
Autofahrerin kracht in Wagen mit Familie

Grünstadt. Am Donnerstagmorgen, 8. April,  ereignete sich auf der B271 ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Wie es zu dem Unfall kam: Aus Richtung Kirchheim kommend war eine 45-Jährige mit ihrem 28-Jährigen Beifahrer in einem Peugeot auf der Bundesstraße unterwegs und wollte nach links abbiegen auf den Zubringer Richtung Obersülzen/Gewerbegebiet Grünstadt.  Zeitgleich kam ihr aus Richtung Bockenheim ein Hyundai entgegen, im Wagen der 25-jähriger Fahrer, seine...

Blaulicht
Windschutzscheibe durch Eisplatten bei Grünstadt beschädigt / Symbolfoto

Eisplatten auf Lkw bei Grünstadt
Windschutzscheibe von Pkw zerschlagen

Grünstadt. Am Montag, 8. Februar, 7.20 Uhr, informierte der 33-jährige Geschädigte die Polizei, nachdem sich von einem Lkw auf der BAB 6, kurz vor AS Grünstadt - Fahrtrichtung Kaiserslautern, mehrere Eisplatten gelöst hatten, die auf das Motorhaus und der Windschutzscheibe seines Pkw "einschlugen". Der Schaden beläuft sich auf circa 2000 Euro. Der Pkw-Fahrer überholte den Lkw gerade, als es zum Unfall kam. In der Kirchheimer Straße konnte der Geschädigte den 54-jährigen Lkw-Fahrer aus Gießen...

Blaulicht
Symbolfoto

Büroräume in Grünstadt aufgebrochen
Einbruch bei der Rheinpfalz

Grünstadt. In der Zeit über die Weihnachtsfeiertage wurden die Büroräume des Zeitungsverlags Rheinpfalz in der Grünstädter Fußgängerzone aufgebrochen. Die im gleichen Gebäude liegenden Räume der Presse Vertriebs GmbH wurden ebenfalls teilweise durchsucht. Offenbar suchten die Täter nach Bargeld. Eine Schädigung des Journalismus konnte ausgeschlossen werden. Ob etwas entwendet wurde ist bislang nicht bekannt. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise zum Einbruch nimmt...

Blaulicht
Symbolbild

Unfall in Grünstadt
Vier Leichtverletzte bei Zusammenstoß zweier Pkw

Grünstadt. Am Sonntag, 6. Dezember, 0.50 Uhr, an der Kreuzung Kreuzerweg / Südring missachtete ein 23-Jähriger aus Grünstadt die Vorfahrt (STOP-Schild) eines anderen Pkw und es kam zum Zusammenstoß. Der 23-Jährige fuhr noch geradeaus über die Kreuzung hinweg und durchbrach einen Gartenzaun, bis der Pkw im Garten stehen blieb. Beide Pkw waren mit je zwei Personen besetzt - alle Insassen wurden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Sachschaden wird auf circa 25.000 Euro...

Blaulicht
Symbolfoto

Grünstadt/B271: Unfallflucht
Verletztes Reh wird zweimal überfahren

Grünstadt. Kein Tierfreund: Ein 51-jähriger Autofahrer hatte am Dienstag, 10. Oktober, in den frühen Morgenstunden gegen 6.15 Uhr einen Zusammenstoß mit einem Reh auf der B271 – Umgehung Grünstadt – kurz vor Abfahrt Autohof. Anstatt der Polizei den Wildunfall zu melden oder sich um das Tier zu kümmern, fuhr er weiter zur Arbeit. Der zweite Unfall wegen Fahrerflucht Wenig später fuhr ein weiterer Mann mit seinem Pkw entlang dieser Strecke. Und so kam es zum zweiten Unfall: Der Fahrer erkannte zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.