Alkoholfahrt

Beiträge zum Thema Alkoholfahrt

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Betrunken in Mannheim unterwegs
Unfall mit mehr als 1,8 Promille

Mannheim. Am Sonntag, 1. August, um kurz nach 17 Uhr verlor im Auffahrtsbereich der A6 von Mannheim kommend in Richtung Frankfurt eine alkoholisierte 56-jährige Mercedes-Fahrerin die Kontrolle über ihr Auto, kollidierte mit der Leitplanke und kam mit ihrem völlig beschädigten Fahrzeug 80 Meter weiter zum Stehen. Ein Atemalkoholtest ergab, dass die Fahrerin einen Wert von 1,82 Promille hatte. An der Leitplanke sowie dem Auto entstand ein Gesamtschaden von mehr als 10.000 Euro. Ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit knapp drei Promille auf dem Fahrrad
Bordstein bringt Radfahrer zu Fall

Speyer.  Knapp 3 Promille dürften wohl der Grund für den Sturz eines Radfahrers am Montag kurz vor Mitternacht gewesen sein. Der 34-Jährige war in der Wormser Landstraße in Richtung Innenstadt unterwegs, als er beim Fahren über eine Bordsteinkante zu Fall kam. Der Radfahrer war augenscheinlich alkoholisiert; ein Alkoholtest bestätigte das. Der Mann hat sich bei seinem Sturz leicht verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde ihm auch eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrolle übers Auto verloren
"Beifahrer" landet mit 2,12 Promille am Baum

Waldsee. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich an der Einmündung K 13 / Altriper Straße ein Verkehrsunfall. Der 31-jährige Fahrer eines Autos wollte von der K 13 nach links in die Altriper Straße einbiegen, verlor dabei aber die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet in einen Grünstreifen, stieß gegen ein Verkehrsschild, kollidierte dann mit einem Baum und kam zum Stehen. Ein Zeuge wurde durch den Knall auf den Unfall aufmerksam und rief die Polizei. Diese traf vor Ort auf den...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle in Römerberg
Mit 2,8 Promille vor Polizei geflüchtet

Römerberg. Einer allgemeinen Verkehrskontrolle entziehen wollte sich am Sonntag gegen 12 Uhr eine 40-jährige Autofahrerin in der Berghäuser Straße in Römerberg. Als die Polizeistreife Blaulicht und Anhaltesignal einschalteten, fuhr die Frau mit überhöhter Geschwindigkeit davon und bog nach rechts in den Marxenweidenweg ab. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr in der Folge über die Gegenfahrbahn und kollidierte schließlich mit einem Verkehrszeichen. Glücklicherweise wurden...

Blaulicht
Keine gute Idee: alkoholisiert mit dem Fahrrad zu fahren. Noch schlechtere Idee: mit 2,44 Promille an der Polizeidienststelle vorbei zu radeln.

Vor der Polizeidienststelle in Speyer
Mit 2,44 Promille auf dem Fahrrad

Speyer. Schlecht gelaufen ist es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag für einen alkoholisierten Radfahrer, der direkt vor der Polizeiinspektion Speyer in eine Verkehrskontrolle geriet. Als die Beamten den Radfahrer gegen Mitternacht kontrollierten, stellten sie schnell Atemalkoholgeruch bei dem 29-Jährigen fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,44 Promille. In der Folge wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun wegen...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Unfall auf A 650
Fahrerin steht unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Ludwigshafen am Rhein. Einen Verkehrsunfall verursachte eine 47-jährige Frau am Mittwoch, 2. Juni, 12.09 Uhr. Sie war mit ihrem Audi auf der Autobahn A650 in Richtung Bad Dürkheim unterwegs. In Gemarkung Ludwigshafen wollte sie eine 29-jährige BMW-Fahrerin überholen. Beim Überholvorgang kam sie auf den rechten Fahrstreifen und stieß mit ihrem Wagen gegen den BMW. Bei der Unfallaufnahme war schnell klar, dass die Audi-Fahrerin nicht fahrtüchtig war. Ein Alkotest ergab 1,57 Promille. Ein...

Blaulicht
Die Polizei Wörth sucht eine Zeugin, die die Beamten auf einen betrunkenen Radfahrer aufmerksam gemacht hatte

Polizei Wörth sucht Zeugin
Mit 2,53 Promille in den Hofgraben gestürzt

Kandel. Am Donnerstag, 3. Juni, um 22.10 Uhr befuhr ein 58-jähriger Radfahrer den Radweg entlang des Hintergrabens in Kandel in Fahrtrichtung Minfeld. Aufgrund seiner Alkoholisierung kam er nach rechts vom Radweg ab und stürzte in den Hofgraben. Beim Eintreffen der Polizei war er vom Rettungsdienst bereits völlig durchnässt aus dem Graben gezogen und erstversorgt worden. Ein Alkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 2,53 Promille. Zur weiteren Versorgung seiner oberflächlichen Verletzungen...

Blaulicht
Symbolfoto Atemalkoholtest

Alkoholisierter Radfahrer in Herxheim-Hayna
Mit 3,2 Promille gestürzt

Herxheim-Hayna. 3,2 Promille ergab der Atemalkoholtest bei einem Rennrad-Fahrer, der am Donnerstagabend, 3. Juni, die Landesstraße L 542 von Herxheim in Fahrtrichtung Hayna befuhr und am Ortseingang Hayna stürzte. Der 57-Jährige Fahrer aus dem Kreis Südliche Weinstraße trug glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Gegen den Rennrad-Fahrer wurde ein...

Blaulicht
Mit drei Schorle dafür ohne Führerschein setzte sich ein 56-jähriger Bellheimer hinters Steuer

Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein
Mit drei Schorle ans Steuer

Bellheim. Am Mittwochabend wurde in Bellheim ein alkoholisierter Autofahrer durch Polizeibeamte aus dem Verkehr gezogen werden. Der 56-Jährige Bellheimer gab während der Verkehrskontrolle an, einige Stunden zuvor drei Schorle getrunken zu haben und auch nicht mehr im Besitz eines gültigen Führerscheins zu sein. Ein Atemalkoholtest zeigte 1,14 Promille an. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. pol

Blaulicht
Rund 90.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalls in Bellheim am Freitagabend

Kombination aus reichlich PS und Alkohol
Mit dem BMW die Wand eingerissen

Bellheim. Die Kombination aus hochmotorisiertem BMW und Alkohol wurde einem 27-Jährigen aus dem Kreis Germersheim am Freitagabend zum Verhängnis. Er wollte von der ESSO-Tankstelle in Bellheim in Richtung Ortskern fahren. Allerdings beschleunigte er sein Auto derart stark, dass er die Kontrolle verlor, über den Grünstreifen und in ein angrenzendes Firmengebäude fuhr. Am BMW entstand Totalschaden und am Gebäude riss eine Wand ein. Insgesamt wird er Schaden auf rund 90.000 Euro geschätzt. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit Alkohol, aber ohne Licht
Zwei Bier und der Führerschein ist weg

Bellheim. In der vergangenen Nacht fiel der Polizei in der Hauptstraße in Bellheim ein Fahrzeug mit technischen Mängeln ins Auge: Die Beleuchtung war defekt. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle äußerte die 29-jährige Autofahrerin, kurz vor der Fahrt zwei Bier getrunken zu haben. Ein anschließender Alkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille. Ihre Weiterfahrt war somit beendet. Auf sie kommt ein Bußgeld von mindestens 500 Euro zu. Auch den Führerschein muss sie für einen Monat...

Blaulicht
Alkohol-Unfall bei Neustadt: Der alkoholisierte Fahrer kam mit seinem Wagen imm Straßengraben zum Stehen

Alkohol-Unfall auf der Landstraße
Polizei Neustadt im Einsatz

Neustadt/Weinstraße. Am Montagnachmittag, 17. Mai, befuhr ein 38-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw die Landstraße L516 in Richtung Edenkoben. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kam der Fahrer gegen 16.50 Uhr von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Ein Atemalkoholtest ergab eine Konzentration von 2,09 Promille. Der 38-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt. Er musste eine Blutprobe über sich ergehen lassen, wie die Polizei mitteilte. Der Führerschein wurde sichergestellt. Am...

Blaulicht
Die Polizei testete vor Ort den Atemalkoholwert/Symbolfoto

Polizei-Kontrolle in Grünstadt
Betrunken und bewaffnet im Auto unterwegs

Grünstadt. Bei einer Fahrzeugkontrolle im Dahlienweg am Dienstag, 23. März,  urden die Beamten gegen 15.40 Uhr bei einem 53-jährigen Grünstadter auf dessen Alkoholfahne aufmerksam. Ein Alkotest ergab einen vorläufigen Wert von über 1,3 Promille. In seinem Kofferraum führte der Mann eine ungeladene Vorderladerwaffe, Gewehrmunition und mehrere Messer mit. Die Sachen wurden sichergestellt. Der Autofahrer wurde auf die Dienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Polizei...

Blaulicht
Frau fährt in Schlangenlinien über A65. Unglaubliches Ergebnis bei Polizeikontrolle / Symbolfoto

Dammheim: In Schlangenlinien auf A65
Extrem-Ergebnis bei Polizeikontrolle

Landau-Dammheim. Zum Glück alarmierte ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer am Samstagabend, 20. Februar, die Polizei, bevor es zu einem Verkehrsunfall kam – was einem Wunder gleicht, wenn man das spätere Extrem-Ergebnis der Polizeikontrolle betrachtet. Den Beamten wurde ein Pkw gemeldet, der in Schlangenlinien auf der A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs wäre. Aufgrund der genauen Beschreibung des Wagens wurde die hinbeorderte Streife auch bald fündig und konnte ihn zeitnah auf der B272 bei...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholfahrt in Landau
Mit 3,7 Promille in den Vorgarten gerauscht

Landau. Stolze 3,7 Promille ergab der Atemalkoholtest einer 40-jährigen Autofahrerin am Donnerstagmittag, 28. Januar, in Landau. Die 40-Jährige war gegen 12 Uhr in der Schlettstadter Straße von der Fahrbahn abgekommen und in der Folge gegen einen Baum im Vorgarten eines Hauses geprallt. Durch den Unfall wurde die Fahrerin verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen die 40-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei beschlagnahmte ihren Führerschein. Polizei...

Blaulicht
Die Polizei testete vor Ort den Atemalkoholwert/Symbolfoto

Betrunkener baut Unfall und flüchtet
Polizist außer Dienst schreitet ein

Frankenthal. In der Nacht von Donnerstag, 28. Jauar, , beobachtet ein Polizeibeamter, welcher sich gerade nach seinem Dienstende auf dem Heimweg befand, im Foltzring in Frankenthal gegen 23.45 Uhr einen jungen Mann, welcher mit einem PKW gerade einen Verkehrsunfall verursacht hatte. Nach dem Zusammenstoß mit einer Straßenlaterne stieg der Fahrer aus seinem PKW aus und entfernte sich fußläufig von der Unfallstelle. Nachdem der Unfallverursacher die Anwesenheit des Augenzeugens bemerkte, rannte...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholfahrt in Dannstadt-Schauernheim
Unfall gebaut und geflüchtet

Dannstadt-Schauernheim. Am Mittwochabend, 13. Januar, gegen 19.30 Uhr beschädigte ein 48-jähriger Autofahrer einen in der Angelstraße geparkten Pkw, als er daran vorbeifuhr. Ein Zeuge, der vor Ort war, gab der Polizei gegenüber an, dass der Fahrer ausgestiegen sei und den Schaden begutachtet habe, ihn anschließend nach dem Weg nach Schauernheim fragte und dann wieder wegfuhr. Laut Angaben des Zeugen, habe der Fahrer beim Aussteigen aus seinem Fahrzeug geschwankt. Die Polizei konnte an der...

Blaulicht

Verkehrsunfall in Zweibrücken
Alkoholisiert und zu schnell gefahren

Zweibrücken.  Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer, der am frühen Donnerstagmorgen, 14. Januar, 1.15 Uhr, von der Landauer Straße in den Niederauerbacher Kreisel eingefahren war und diesen in Richtung Niederauerbach verlassen wollte, geriet beim Ausfahren aus dem Kreisel aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, fuhr auf die dortige Verkehrsinsel und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Dabei wurde der Fahrer leicht am Handgelenk verletzt. An der Straßenlaterne entstand...

Blaulicht
Die Polizei testete vor Ort den Atemalkoholwert/Symbolfoto

Unfallflucht im Ebertsheim
Alkoholfahrt in endet mit hohem Sachschaden

Ebertsheim. Am späten Mittwochabend 6., Januar, befuhr ein 25 Jahre alter Autofahrer aus dem Donnersbergkreis gegen 22 Uhr den Ostring und prallte dabei gegen einen etwa 200 Kilogramm schweren Sandsteinfindling, der auf einer Verkehrsinsel lag. Der Stein wurde bei dem Anprall um mehrere Meter verschoben. Der Unfallfahrer stieß außerdem mit seinem Auto in der Folge gegen ein geparktes Fahrzeug. Als Ursache nimmt die Polizei Alkoholeinfluss und daraus resultierende überhöhte Geschwindigkeit an....

Lokales
Die Polizei kann eine Festnahme vermelden/Symbolfoto

Haftbefehl auf A61 vollstreckt
Mit über drei Promille festgenommen

Ludwigshafen. Am Dienstag, 5. Januar, wurde durch eine Streife der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 18 Uhr ein blauer Opel Corsa auf dem Autobahnparkplatz "Bobelach" der A61 bei Ruchheim parkend festgestellt. Aufgefallen ist dieser zunächst durch seine ungewöhnliche Abstellweise. Der Fahrer stellte sein Fahrzeug nicht wie vorgesehen längs, sondern schräg in der Parklücke ab und stand mit noch eingeschaltetem Motor teilweise auf dem dort sehr hohen Bordstein. Als der 40-jährige Fahrer...

Blaulicht
Symbolfoto.

In Schlangenlinien durch Neustadt
Zweimal extrem viel Alkohol im Spiel

Neustadt/Weinstraße. In der Nacht auf Samstag, 2. Januar, konnte die Polizei innerhalb einer halben Stunde gleich zwei Fahrradfahrer aus dem Verkehr ziehen. Bei beiden war unschwer zu erkennen, dass sie nicht mehr Herren ihrer Vehikel waren und auch nicht ihrer Sinne – sie konnten sich auf ihrer nächtlichen Tour Räder nur noch in Schlangenlinien auf der Straße halten. Der Verdacht auf Alkoholkonsum lag nahe. Mit rund drei Promille in Neustadt unterwegsAlso wurden Atemalkoholtests durchgeführt,...

Blaulicht
Symbolfoto

Trunkenheit am Steuer
Verfolgungsfahrt in Neustadt

Neustadt/Weinstraße. Am Montag, 28. Dezember, gegen 18.15 Uhr, wird der Polizeiinspektion Neustadt ein PKW mitgeteilt, welcher offensichtlich Schlangenlinien fahren würde. Umgehend konnte der PKW durch mehrere entsandte Streifenwägen festgestellt werden. Diese konnten die unsicherere Fahrweise ebenfalls feststellen. Auf mehrfache Anhaltesignale reagierte der Fahrzeugführer nicht und setzte seine Fahrt über eine Bundesstraße auf die Bundesautobahn 65 fort. Erst nach einigen Kilometern gelang es...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholfahrten in Landau und Herxheim
Polizei sucht nach Zeugen

Landau/ Herxheim. Zu einer Gefährdung eines bislang unbekannten Autofahrers kam es am Sonntagabend, 20. Dezember, gegen 19.50 Uhr, auf der Landesstraße L 516 zwischen Walsheim und Landau, als eine 59-Jährige Autofahrerin aufgrund ihrer Alkoholisierung in den Gegenverkehr geriet. Der Autofahrer des Gegenverkehrs konnte nur durch ein starkes Bremsmanöver einen Zusammenstoß verhindern. Ein Zeuge des Vorfalls verständigte die Polizei und die Autofahrerin konnte ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest...

Lokales
Die Polizei nutzte einen Drogenschnelltest/Symbolfoto

Polizeikontrolle in Haßloch
Fast drei Promille und auf Drogen

Haßloch. Ordentlich getankt hatte am Donnerstagmittag (3. Dezember 2020, 13 Uhr) der Fahrer eines VW, der nach einer "Schlangenlinienfahrt" in Haßloch einer Polizeikontrolle unterzogen wurde. Die Beamten staunten nicht schlecht, über 2,77 Promille Atemalkohol. Doch das war noch nicht alles. Er stand auch unter Einfluss von Drogen, ein Test reagierte positiv auf Cannabis. 27 Gramm Marihuana wurden in der Kleidung des Mannes gefunden, was die Polizei veranlasste, mit einem Diensthund das Auto zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.