Fahrradunfall

Beiträge zum Thema Fahrradunfall

Blaulicht
Der Radfahrer musste zur Weiterbehandlung in ein Mannheimer Krankenhaus geliefert werden.

Autofahrer entfernt sich unerlaubt, Polizei sucht Zeugen
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Mannheim. Am Donnerstagabend, 12. September, kurz nach 22 Uhr kam es in der Ludwig-Jolly-Straße/Riedfeldstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Radfahrer verletzt wurde und sich der verursachende Autofahrer unerlaubt entfernte. Bei Grünlicht zeigender Ampel bog der Autofahrer ab, achtete dabei aber nicht auf den ordnungsgemäß fahrenden Radfahrer, wodurch es zur Kollision kam. Der Mann stürzte auf die Fahrbahn und zog sich Verletzungen zu, die auch nach der Erstversorgung an der...

Blaulicht

Fahrradfahrer prallen in Bellheim aufeinander
Unfall mit zwei verletzten Radfahrern

Bellheim. Eine schwer und eine leicht verletzte Person sind die Folgen eines Verkehrsunfalls zwischen Radfahrern am Mittwochabend, 28. August,  in Bellheim. Ein 81-jähriger Mann aus dem Landkreis befuhr mit seinem Pedelec den Radweg parallel zur Fortmühlstraße in Richtung Westheim, nach Zeugenangaben war er mit hoher Geschwindigkeit unterwegs. Ein 58-jähriger aus Baden-Württemberg überquerte mit zwei Mitfahren die Fortmühlstraße an der Fußgängerampel und setzte seine Fahrt auf dem oben...

Blaulicht

Wer hat am Freitagabend Beobachtungen gemacht?
Unfall in Speyer mit schwer verletzter Fußgängerin

Speyer. Am Freitagabend, 23. August, gegen 20.30 Uhr befuhr ein 17-jähriger Speyerer auf einem  Kraftrad die Spaldinger Straße in Richtung Ortsausgang. Laut seiner Aussage sei plötzlich ein unbekannter PKW mit überhöhter Geschwindigkeit aus dem Nußbaumweg gekommen und hätte ihm die Vorfahrt genommen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden machte er eine Ausweichbewegung nach links und erfasste hierbei eine gerade zu diesem Zeitpunkt den Zebrastreifen querende 17-jährige Speyrerin. Die junge Frau...

Blaulicht
Eine Radfahrerin in Waghäusel wurde schwer verletzt.

Rettungshubschrauber im Einsatz
Radfahrerin in Waghäusel schwer verletzt

Waghäusel. Am Donnerstag, 22. August, gegen 14.55 Uhr, kollidierte eine 83-jährige Radfahrerin auf der Mannheimer Straße in Waghäusel mit einer 40-jährigen Mercedes-Fahrerin und stürzte. Die Radfahrerin zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1600 Euro.   Nach aktuellem Stand fuhr die Radfahrerin zunächst am rechten Fahrbahnrand der Mannheimer Straße in Fahrtrichtung Nordwesten, als sie...

Blaulicht

Verkehrsunfall in Germersheim
Autofahrer übersieht Radfahrer

Germersheim. Eine Schürfwunde sowie Hämatome erlitt ein Radfahrer am Dienstagmorgen, 20. August, gegen 7 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Germersheim. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen auf den Parkplatz des Bahnhofs einen Radfahrer übersehen und diesen hierbei erfasst. Am Fahrrad sowie am Auto entstand Gesamtschaden in Höhe von 1500 Euro. pol

Blaulicht

Unfall in Speyer geht glimpflich aus
83-Jährige fährt bei Rot über die Ampel und erfasst Radfahrerin

Speyer. Am Montag, 19. August, gegen 16.55 Uhr kam es in der Kurt-Schumacher-Straße auf Höhe des dortigen Netto-Marktes zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Pkw. Eine 56-jährige Radfahrerin aus Speyer fuhr an der dortigen, für sie "Grün" zeigenden Ampelanlage, über die Straße. Eine 83-jährige Frau aus Speyer befuhr zu gleichem Zeitpunkt in ihrem Hyundai Getz die Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Landwehrstraße und übersah die rote Ampel. Sie erfasste in der Folge die...

Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt
Rettungshubschrauber im Einsatz

Rülzheim. Bei einem Verkehrsunfall verletzte sich am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr im Hubenweg ein 20-jähriger Fahrradfahrer. An der Kreuzung zweier Landwirtschaftswege kam es zum Zusammenstoß mit einem Auto, das ersten Ermittlungen zufolge den Weg berechtigt befuhr. Der Fahrradfahrer wurde schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. pol

Blaulicht

Zeugen zu Fahrradunfall gesucht
Sturz aus ungeklärten Gründen

Lingenfeld. Aus bislang ungeklärten Gründen stürzte am Donnerstag gegen 15.20 Uhr in der Klosterstraße ein Fahrradfahrer. Der 51-Jährige zog sich durch den Sturz vermutlich eine Fraktur am Bein zu. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter 07274/958-0 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden. pol

Blaulicht

Zusammenstoß in der Wormser Landstraße
Speyer- 15-jähriger Fahrradfahrer beim Abbiegen übersehen

Speyer. Am Dienstagmorgen, 13. August, um 10.10 Uhr befuhr ein 25jähriger Ford Transit-Fahrer aus Mannheim die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Wormser Landstraße. Beim Abbiegen nach links in die Karl-Spindler-Straße übersah er einen 15-jährigen Radfahrer aus Speyer, welcher den dortigen Radweg (gemäß Verkehrszeichenregelung in beide Richtungen befahrbar) in Richtung Iggelheimer Straße befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, bei welchem der Radfahrer leicht verletzt wurde und...

Blaulicht
Die 77-jährige Autofahrerin hatte an der Kreuzung die Vorfahrt der ordnungsgemäß fahrenden Radfahrerin nicht beachtet und erfasste diese.

Autofahrerin erfasst Radfahrerin

Mannheim. An der Kreuzung Mosbacher Straße/Mudauer Ring kam es am Mittwoch, 24. Juli, kurz nach 17 Uhr zu einer Kollision zwischen einer Opel-Fahrerin und einer 53-jährigen Radfahrerin. Die 77-jährige Autofahrerin hatte an der Kreuzung die Vorfahrt der ordnungsgemäß fahrenden Radfahrerin nicht beachtet und erfasste diese. Die Mannheimerin wurde an der Unfallstelle behandelt, benötigte aber keine weitere medizinische Versorgung. An Opel und Fahrrad entstand Gesamtschaden von über 1.000 Euro....

Blaulicht

Betrunkener Radfahrer stürzt schwer
Passantin findet in Wörth 79-Jährigen auf dem Boden

Wörth. Ein offensichtlich betrunkener, 79-jähriger Radfahrer befuhr am Sonntag, 21. Juli, um 18.25 Uhr, die Hanns-Martin-Schleyer-Straße in Wörth in Fahrtrichtung Bahnhof und stürzte vermutlich infolge seiner Alkoholisierung am Kreisverkehrsplatz zur Abstswaldstraße. Ein Verkehrsteilnehmer hatte ihn aufgefunden und der Polizeiinspektion Wörth gemeldet. Im Rahmen einer ersten Überprüfung konnte der 79-jährige noch einen Alkoholtest durchführen, der 2,04 Promille ergab. Aufgrund seiner...

Blaulicht

Seniorin stürzt bei Hatzenbühl
Radfahrerin stürzt ohne Fremdeinwirkung

Hatzenbühl. Eine 76-jährige Frau befuhr am Sonntag, 21. Juli, um 16.30 Uhr, den Radweg vom Kreisverkehr der L 549 kommend in Fahrtrichtung Hatzenbühl. Beim Versuch auf der Strecke anzuhalten stürzte sie von ihrem Fahrrad und verletzte sich. Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht und dort weiter untersucht. pol

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Pirmasens. Am gestrigen Donnerstag befuhr ein 68-jähriger Mann gegen 13 Uhr mit seinem Mitsubishi Colt die Lemberger Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. Eine in gleicher Richtung fahrende 20-jährige Radfahrerin wollte fahrenderweise einen Zebrastreifen überqueren. Sie achtete dabei wohl nicht auf den Fließverkehr und es kam zur Kollision mit dem Mitsubishi. Bei dem folgenden Sturz wurde die Radfahrerin leicht verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus verbracht. Am dem PKW entstand ein Schaden in Höhe...

Blaulicht

Unfall zwischen Rheinzabern und Neupotz
Radfahrer stoßen zusammen

Rheinzabern. Am Mittwoch, 10. Juli, um 20 Uhr, befuhr eine 16-jährige Radfahrerin von Rheinzabern kommend die alte Neupotzer Straße in Fahrtrichtung Neupotz. In Höhe eines Kornfeldes wurde aufgrund von Erntearbeiten mit einem Mähdrescher Staub aufgewirbelt und gelangte in die Augen der Radfahrerin. Hierdurch verlor sie kurz die Orientierung und stieß mit einem entgegenkommenden, 60-jährigen Radfahrer zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden hierbei leicht verletzt.  pol 

Blaulicht
Der Radfahrer wurde von dem Opel erfasst und auf die Straße geschleudert.

Opel erfasst Fahrradfahrer
19-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mannheim-Herzogenried. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag, 8. Juli, im Stadtteil Herzogenried wurde ein 19-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt. Der Mann war kurz vor 13 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Herzogenriedstraße, von der Waldhofstraße kommend, in Richtung der Straße "Zum Herrenried" unterwegs. In Höhe der Hermmann-Hesse-Straße fuhr er auf die Fahrbahn, um sie in Richtung Hermann-Hesse-Straße zu überqueren. Dabei wurde er vom Opel einer 62-jährigen Frau erfasst, die in...

Blaulicht
Nach dem Zusammenprall stürzte die Frau auf die Fahrbahn und brach sich das linke Bein.

59-Jährige schwer verletzt - Zeugen gesucht
Radfahrer kollidiert mit Radfahrerin und flüchtet

Ladenburg. Beim Zusammenstoß zweier Radfahrer in Ladenburg wurde am Montagabend, 1. Juli, eine 59-jährige Frau schwer verletzt.  Zur Kollision der beiden Radler kam es gegen 20 Uhr an der Kreuzung Zehntstraße/Alemannenstraße, da der bislang unbekannte Radfahrer die Vorfahrt der von rechts kommenden Geschädigten missachtete. Nach dem Zusammenprall stürzte die Frau auf die Fahrbahn und brach sich das linke Bein. Im Anschluss flüchtete der Unfallverursacher, ohne sich um die schwerverletzte Frau...

Blaulicht
Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Lastwagen überrollt 34-Jährigen
Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Mannheim-Friedrichsfeld. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 18. Juni, in Mannheim-Friedrichsfeld wurde ein 34-jähriger Fahrradfahrer tödlich verletzt. Ein 60-jähriger Mann war kurz vor 8 Uhr mit seinem Lastwagen-Anhänger-Gespann auf der Elsa-Brandström-Straße in Richtung Holzweg unterwegs. Beim Rechtsabbiegen in eine Firmenzufahrt übersah er den 34-Jährigen, der mit seinem Fahrrad auf dem rechten Radweg in gleicher Richtung fuhr und stieß mit diesem zusammen. Der Radfahrer wurde...

Blaulicht
Ein Bluttest bei dem Mercedes-Fahrer ergab einen Wert von über 1,0 Promille.

Radfahrer stürzt und wird schwer verletzt
Autofahrer baut unter Alkoholeinfluss Unfall

Mannheim. Ein 32-jähriger Mercedes-Fahrer baute am Samstagmittag, 8. Juni, unter Alkoholeinfluss in der Neckarauer Straße/Ecke Katharinenstraße einen Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Mann war gegen 15.50 Uhr mit seinem Mercedes in der Katharinenstraße unterwegs und wollte nach rechts in die Neckarauer Straße abbiegen. Beim Abbiegen kollidierte er mit dem von rechts kommenden 67-jährigen Radfahrer, der verbotswidrig den Radweg in entgegengesetzte Richtung befuhr....

Blaulicht
Bei der Unfallaufnahme gab der Fahrradfahrer an, dass der Opel-Fahrer keinen Blinker gesetzt habe, weshalb er nicht mehr ausweichen konnte und mit diesem kollidierte. Es konnten jedoch weder am Fahrrad noch am Opel Beschädigung festgestellt werden.

Radfahrer stürzte zu Boden - Unfallhergang noch unklar
Zeugen nach Unfall in der Neckarauer Straße gesucht

Mannheim. Die Ermittler des Polizeireviers Mannheim-Neckarau suchen Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 6. Juni, gegen 15.20 Uhr, in der Neckarauer Straße ereignet hat. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 29-jähriger Opel-Fahrer in Richtung Mannheim-Innenstadt unterwegs und wollte in Höhe der Einmündung zur Kurzgewannstraße nach rechts auf das Gelände der JET-Tankstelle abbiegen. Er setzte den Blinker und hielt an, um einem Autofahrer, der von dem Tankstellengelände...

Blaulicht

Mann stürzt gegen LKW
Germersheim - Radfahrer im Industriegebiet schwer verletzt

Germersheim. Ein schwerverletzter Radfahrer ist die Folge eines Verkehrsunfalls, welcher sich soeben (6. Juni, Erstmeldung der Polizei 15.39 Uhr)  im Industriegebiet von Germersheim ereignet hat. Demnach befuhr der ca. 70 Jahre alte Radfahrer mit seinem Rennrad, die Hamburger Straße in Germersheim. Da vor ihm Lkw verkehrsbedingt halten mussten, wich er auf den Gehweg aus. Als er im weiteren Verlauf zwischen zwei Lkw hindurch wieder auf die Straße wechseln wollte, stieß er gegen einen...

Blaulicht

Scheibenhardt: Schwer verletzter Radfahrer

Scheibenhardt. Ein 58-jähriger Mann aus Karlsruhe befuhr am gestrigen Samstag, 1. Juni, gegen 15.40 Uhr die L545 aus Richtung Scheibenhardt kommend in Richtung Bienwaldmühle. Hier stürzt der 58-Jährige mit seinem Fahrrad und verletzte sich dabei schwer im Kopf- und Halsbereich. Laut einem der Ersthelfer war eine Frau mit weißem PKW als erste vor Ort. Diese gab an, den Fahrradfahrer liegend gesehen zu haben. Sie hatte sich aber vor Eintreffen der Polizei unerkannt entfernt. Weder Kennzeichen des...

Blaulicht

Unfall zwischen Andreashof und K27
Radfahrerin in Dudenhofen übersieht Auto

Dudenhofen. Eine 70-jährige Radfahrerin aus Harthausen wollte die K 27 (Verlängerung Berghäuser Straße), vom Andreashof kommend, überqueren. Dabei übersah sie wohl den aus Richtung Römerberg mit seinem Auto, einem BMW mit SP-Kennzeichen, kommenden 53-jährigen Speyerer. Dieser konnte noch reagieren und ausweichen (und somit einen Frontalunfall vermeiden) streifte aber mit seinem PKW noch den Reifen der Radfahrerin, weshalb diese zum Sturz kam. Dabei zog die Radfahrerin sich leichte Verletzungen...

Blaulicht

Kind und Auto stoßen zusammen
Kind bei Unfall in Schifferstadt leicht verletzt

Schifferstadt. Am Dienstagmittag, 28. Mai, gegen 13.15 Uhr, hielt eine 67-jährige Schifferstadterin mit ihrem Auto an der Einmündung Laurentiusstraße - Pestalozzistraße, als ein zehnjähriges Kind mit dem Fahrrad von der Pestalozzistraße in die Laurentiusstraße einbog. Hierbei kollidierte das Kind mit dem stehenden Fahrzeug und kam zu Fall, wobei es sich kleinere Kratzer zuzog. Vor Ort tauschten die beiden Beteiligten ihre Personalien aus. Das Kind fuhr dann nach Hause, die 67-Jährige machte...

Blaulicht

Polizei sucht unbekannten Autofahrer
Leicht verletzter Radfahrer meldet Unfall erst einen Tag später

Speyer.  Ein 69-Jähriger meldete am Montag, 27. Mai, einen Verkehrsunfall vom Vortag, bei welchem er als Radfahrer verletzt wurde, auf Anraten Angehöriger bei der Polizei nach. Er gibt an, dass er mit seinem Fahrrad in der Dudenhofer Straße in Höhe der Einmündung Freiherr-vom-Stein Straße an der Ampel stand. Er überquerte dann fahrend die Dudenhofer Straße in Richtung Otto-Mayer-Straße. Zeitgleich sei ein Pkw von der Freiherr-vom-Stein Straße nach rechts in die die Dudenhofer Straße abgebogen....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.