Polizei Edenkoben

Beiträge zum Thema Polizei Edenkoben

Blaulicht
Symbolfoto

Vollsperrung A65 zwischen Neustadt und Edenkoben
Schwerer Unfall

A65/Edenkoben. Aktuell ist die A 65 zwischen der der Anschlussstelle Neustadt-Süd und Edenkoben in Fahrtrichtung Karlsruhe aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls voll gesperrt. Aktuell kann die Polizei keine Angaben machen, was passiert ist. Es ist nicht bekannt, ob es Verletzte oder Tote gibt. Auch ein Sachschaden wurde noch nicht beziffert. Wie lange die Sperrung bestehen bleibt, ist ebenfalls ungewiss. Wir berichten an dieser Stelle weiter, wenn es Neuigkeiten der Polizei gibt....

Blaulicht

Edenkoben: Gewalt in Beziehung
Mit Faust auf Partnerin eingeschlagen

Edenkoben. Mit 2,67 Promille Atemalkohol griff am Mittwochabend, 2. Dezember, ein Mann seine Lebensgefährtin an. Die Frau konnte gegen 23.50 Uhr die Polizei verständigen. Vor Ort trafen die Beamten auf den stark alkoholisierten Mann, der sich gegenüber den Polizisten verbal aggressiv verhielt. Auf seine Partnerin hatte der Mann mit der Faust eingeschlagen und sie auf das Übelste beleidigt, wie die Frau bei der Anzeigenaufnahme angab. Der gewalttätige Mann wurde in polizeilichen Gewahrsam...

Blaulicht
Feuerteufel in Kirrweiler ➡️➡️➡️
2 Bilder

Brand in Kirrweiler: Zeugen gesucht
Unbekannte legen Feuer Am Rebenmeer

Kirrweiler. Kurz vor 15 Uhr am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, mussten Feuerwehr und Polizei zur Gemarkung Am Rebenmeer ausrücken. Unbekannte Täter hatten dort einfach einen Baum in Brand gesetzt. Glücklicherweise konnte das Feuer direkt gelöscht werden. Die Polizeiinspektion Edenkoben hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen gesuchtWer hat am Mittwochnachmittag rund um die Gemarkung Am Rebenmeer eventuell verdächtige Personen oder Vorkommnisse beobachten können? Sachdienliche Hinweise...

Blaulicht
Symbolfoto

Edesheim: Ehemann schlägt zu
Auf offener Straße und völlig außer Kontrolle

Edesheim. Am Samstag, 28. November, wurde die Polizeiinspektion Edenkoben gegen 22.30 Uhr in der Ruprechtstraße in Edesheim auf den Plan gerufen. Ein 34-jähriger Mann soll seiner 37-jährigen Ehefrau auf der Straße mehrmals ins Gesicht geschlagen haben. Danach holte er das dreijährige gemeinsame Kind aus dem Auto und stürzte mit diesem zu Boden. Anschließend nahm die Frau das Kind wieder an sich und fuhr mit ihrem Auto davon. Der Mann versuchte dem Auto im betrunkenen Zustand hinterherzulaufen....

Blaulicht
Illegal entsorgter Müll

Bauschutt illegal abgeladen
Polizei sucht Hinweise und Zeugen

Venningen. Am Samstag, 28. November, wurde der Polizeiinspektion Edenkoben gegen 12 Uhr illegal entsorgter Müll gemeldet. Dieser soll sich im Feld zwischen Venningen und Großfischlingen befinden. Die Situation konnte vor Ort wie beschrieben vorgefunden werden, es handelte sich um illegal entsorgten Bauschutt. Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Edenkoben wurde über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. Zeugenhinweise zu dem Umweltsünder nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 955...

Blaulicht
Mit Anlauf über den Kreisverkehr bei Maikammer
2 Bilder

Unfall bei Maikammer
Geradewegs über den Kreisverkehr gerauscht

Maikammer. Am frühen Donnerstagmorgen, 26. November, kam es bei Maikammer zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-Jähriger war gegen 7 Uhr mit seinem Wagen unterwegs. Bei schlechter Sicht und vermutlich zu hohem Tempo bemerkte der Mann schlichtweg zu spät den dortigen Kreisverkehr und fuhr geradewegs in das unerwartete Hindernis hinein. Genauer genommen fuhr der 25-Jährige geradewegs über den Kreisel hinweg und krachte anschließend in den Straßengraben, wo sein Wagen liegen blieb bis zur Bergung vom...

Blaulicht

Polizeikontrollen in Edenkoben
17-Jähriger mit E-Scooter erwischt

Edenkoben. Am Sonntagabend, 22. November, fiel der Polizei ein 17-Jähriger auf seinem E-Scooter auf. Der junge Mann war in der Klosterstraße unterwegs, als er von der Polizei angehalten wurde. Wie sich herausstellte, bestand für den E-Scooter kein Versicherungsschutz. Der 17-Jährige wird sich deshalb in einem Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz verantworten müssen. Sein E-Scooter wurde sichergestellt und der junge Mann musste seinen Weg zu Fuß...

Blaulicht
Beide Pkw mussten nach dem Unfall zwischen Sankt Martin und Maikammer abgeschleppt werden

Sankt Martin/Maikammer: Unfall auf K32
Beim Abbiegen Frontalzusammenstoß

Maikammer. Auf der K32 kam es am Samstag, 21. November, zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 16 Uhr fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Renault von Sankt Martin kommend Richtung Maikammer. Als sie nach links in die Mühlstraße abbiegen wollte, übersah sie die entgegenkommende 56-jährige Mini-Fahrerin und stieß frontal mit ihr zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Die Wagen mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrerinnen wurden durch den...

Blaulicht
Symbolfoto

Edesheim: In Polizeikontrolle geraten
Mit Lkw und Kokain unterwegs

Edesheim. Bei der Kontrolle eines Transporters am Dienstagnachjmittag, 17. November, bemerkten Polizeibeamte bei dem 28 Jahre alten Fahrer gewisse Auffälligkeiten, die den Verdacht auf Drogenkonsum aufkommen ließen. Ein Drogenschnelltest bestätigte die Vermutung. Der 28-Jährige hatte es schneien lassen, der Test belegte einen Kokainkonsum. Daraufhin ordneten die Beamten eine Blutentnahme an. Polizeikontrolle in Edenkoben wird teuerMit dem Lkw-Fahren ist es erst einmal vorbei und der Spaß...

Blaulicht
Ein mysteriöser Schaumteppich auf dem Tiefenbach bei Venningen sorgt für Aufregung
2 Bilder

Venningen: Polizei ermittelt
Mysteriöser Schaumteppich auf dem Tiefenbach

Venningen. Ein Teppich aus Schaum auf dem Tiefenbach — was ist da los? Das mysteriöse Phänomen auf dem Gewässer bei Venningen versetzte am Samstagnachmittag, 14. November, Spaziergänger in Alarmbereitschaft. Die Quelle der Schaumbildung konnte bisher nicht ausgemacht werden. Schaum auf dem TiefenbachDie Polizei verständigte daraufhin die Wasserbehörde. Diese bat um eine Wasserprobe vom Tiefenbach — in den nächsten Tagen wird sie analysiert. Hinweise auf giftige und gesundheitsgefährdende...

Blaulicht

Diebstahl und Sachbeschädigung in Edenkoben
Mit Sturmhaube und voll betankt

Edenkoben. In den frühen Morgenstunden am Samstag, 14. November, beobachteten Zeugen eine verdächtige Person, die sich gerade an einem Schild  in der Poststraße zu schaffen machte.  Geklaut oder beklebt in Edenkloben Die hinbeorderte Polizeistreife traf auf einen 21-jährigen Mann, der mit einer Sturmhaube bekleidet war. Wie sich bei der Kontrolle zeigte, hatte er das Straßenschild der Poststraße abgeschraubt und mitgehen lassen. Die anschließenden Durchsuchung brachte noch  mehrere Aufkleber...

Blaulicht
Symbolfoto

Edenkoben: Aufpassen!!
"Tödlicher Verkehrsunfall" per Telefon

Edenkoben. Gleich zweimal kam es heute Nachmittag zu einem "tödlichen Verkehrsunfall". Gegen 16 Uhr am Mittwoch, 11. November, meldeten zwei Seniorinnen aus Edenkoben jeweils einen Vorfall bei der Polizei. Ein Anrufer hatte sich gemeldet und berichtet, dass ein nahes Familienmitglied Schuld habe an einem tödlichen Verkehrsunfall und deshalb ins Gefängnis müsse. Das könne nur durch die Zahlung einer fünfstelligen Geldsumme verhindert werden. Beide Seniorinnen erkannten die Betrugsmasche sofort...

Blaulicht

Verkehrskontrollen in Hainfeld
Der Verdacht hat sich bestätigt

Hainfeld. Am Samstag, 8. November, machte die Polizei allgemeine Verkehrskontrolle in Hainfeld. Gegen 14.15 Uhr wurde von der eingesetzten Streife ein Wagen kontrolliert, der zuvor aufgefallen war. Im Rahmen der Kontrolle bemerkten die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch bei dem 40-jährigen Fahrers.   Zu Fuß unterwegs in Hainfeld Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,46 Promille. Der Fahrer musste die Beamten anschließend zur Dienststelle begleiten. Dort...

Blaulicht
Polizeiwagen.

Panne auf der A 65
Mit Blaulicht in die Entbindungsstation

A65/Rohrbach. Wegen einem Pannenfahrzeug im Baustellenbereich wurde am heutigen Morgen, 6. November, 5.30 Uhr eine Streife der Edenkobener Polizei angefordert. Ein Ehepaar war unterwegs, als plötzlich das Fahrzeug streikte und liegen blieb. Was die beiden Beamten nicht wussten, dass bei der Beifahrerin bereits die Wehen eingesetzt hatten und sie umgehend in ein Krankenhaus musste. Schnell wurde sie mit dem Streifenwagen unter Einsatz von Blaulicht und Martinshorn in ein Landauer Krankenhaus...

Blaulicht
Die Fahrbahn musste nach dem Unfall gereinigt werden.

Unfall auf der A 65
Wegen Handykabel in die Schutzplanke gerauscht

A65/Insheim. Ein 21-jähriger Autofahrer schleuderte nach Angaben der Polizeiinspektion Edenkoben gestern Morgen, 5. November, gegen 8 Uhr in die Mittelschutzplanke auf der A 65 bei Insheim in Fahrtrichtung Karlsruhe, weil er sein störendes Handykabel vom Schalthebel lösen wollte. An seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden, über zehn Meter der Leitplanken wurden beschädigt. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei mehreren tausend Euro. Bis 11.30 Uhr kam es zu Verkehrsbehinderungen, weil...

Blaulicht
Symbolfoto

Kirrweiler: Vorsicht vor bettelndem Paar!
Unbedingt der Polizei melden

Kirrweiler. Die Polizeiinspektion Edenkoben mahnt zur Vorsicht in Kirrweiler und Umgebung! Anwohner meldeten einen Mann und eine Frau, die von Haus zu Haus ziehen und um Geld betteln würden. Trotz intensiver Suche der Beamten konnte das Paar nicht angetroffen werden. Betteln ist verboten. Die Polizei bittet die Bürger deshalb um erhöhte Wachsamkeit. Bei Auffälligkeiten soll die Polizei umgehend verständigt werden. Gemäß der Gefahrenabwehrverordnung ist das Betteln verboten. Die zuständige...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Edesheim
Täterin beobachtet und überführt

Edesheim. Wegen einer Unfallflucht muss sich eine Autofahrerin in Edesheim verantworten, die am Dienstagabend, 3. November, gegen 18.30 Uhr in der Luitpoldstraße beim Ausparken einen Toyota anrempelte und dabei einen Sachschaden von rund 1000 Euro verursachte. Anschließend machte sie sich aus dem Staub. Die Frau bemerkte aber offenbar nicht, dass die Unfallflucht von einem Passanten beobachtet worden war. Dieser notierte sich das Kennzeichen und beschrieb die Fahrzeugführerin. Fahrerflucht...

Blaulicht
Verkehrsunfall mit Anhänger — oder ohne — sorgt für Sperrung auf der A65

Edenkoben: Unfall mit Sperrung auf A65
Baustellenbagger stürzt in Graben

Edenkoben. Am Mittwochmorgen, 4. November, kam es gegen 8 Uhr zu einer kurzzeitigen Sperrung der rechten Spur auf der A65 an der Anschlussstelle Edenkoben in Fahrtrichtung Karlsruhe. Ein Anhänger, welcher mit einem Baustellenbagger beladen war, kam in der Auffahrt zur A65 aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und riss sich vom Zugfahrzeug. Baustellenbagger stürzt in GrabenAnhänger und Baustellenbagger kamen nach rechts von der Fahrbahn ab und krachten in den Graben. Beide mussten...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugenaufruf: Fahrerflucht in Edenkoben
Kind angefahren und geflüchtet

Edenkoben. Am Mittwoch, 27. Oktober, lief ein zehnjähriges Mädchen nach Schulschluss, gegen 13.15 Uhr, auf dem linken Gehweg vom Schulzentrum aus Richtung Innenstadt, als sie von einem schwarzem Pkw angefahren wurde. In Höhe des Weinkontors kam dem Mädchen ein schwarzer Pkw entgegen. Dieser geriet aus ungeklärter Ursache auf den Gehweg und streifte mit dem rechten Außenspiegel den rechten Unterarm der Zehnjährigen. Das Mädchen wurde durch das Auto gegen die angrenzende Mauer gestoßen und...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Vermisster 79-Jähriger wohlauf
Morgens im Wald bei Edenkoben gefunden

Edenkoben. Erfolgreiche Vermisstensuche: Der 79-jährige Mann aus Speyer konnte gefunden werden. Am Samstag, 24. Oktober, hatte ihn seine Schwiegertochter gegen 19 Uhr als vermisst gemeldet. Der Senior war gegen mit seinem Pkw von Speyer aus losgefahren Richtung Südpfalz mit dem Wanderziel St. Anna-Kapelle. Seitdem konnte er nicht mehr erreicht werden. Intensive Suchmaßnahmen durch die Polizei verliefen zunächst ergebnislos. Schlafend auf dem Waldboden gefundenAm Sonntagmorgen, 25. Oktober,...

Blaulicht
Symbolfoto

Edenkoben: Versuchte Abzocke
Betrüger versucht es mit der Pfändung-Masche

Edenkoben. Ein vermeintlicher Mitarbeiter eines Kreditinstituts meldete sich bei einem 63-Jährigen aus dem Edenkobener Raum und wollte ihm weismachen, dass er bereits 2014 an einem Gewinnspiel teilgenommen hätte und hierzu die fälligen Gebühren noch nicht bezahlt seien. Deshalb gäbe es einen Beschluss vom Amtsgericht Berlin – die Kontopfändung würde jetzt drohen. Um dem zu entgehen, sollte der 63-Jährige 9.000 Euro via DHL-Express an ein Konto in Koblenz überweisen. Die Polizei rät: Die...

Blaulicht
Symbolfoto

Edesheim: 17-Jähriger will Zigaretten
Polizei muss einschreiten

Edesheim. Weil er in einer Raststätte an der A65 keine Zigaretten bekam, wurde am Samstagabend ein 17 Jahre alter Jugendlicher aus Heidelberg dem Verkaufspersonal gegenüber renitent, weshalb die Polizei hinzugerufen werden musste. Im Rahmen der Personalienfeststellung wurde der Aggressor auch den Beamten gegenüber aufständisch und beleidigte diese. Seinem Vater, der in seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz vor der Raststätte wartete, wurde der junge Mann überstellt. Ein Strafverfahren wurde...

Blaulicht
Polizeiinspektion Edenkoben

Jugendliche begehen Hausfriedensbruch
Social Media birgt Risiken

Edenkoben. Um vermutlich den digitalen Freundeskreis anwachsen zu lassen, haben sich am Freitagabend nach Angaben der Polizeiinspektion Edenkoben zwei 16 und 17 Jahre alter Teenager eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch eingehandelt. Der Polizei wurden durch Zeugen kurz nach 21 Uhr zwei Einbrecher gemeldet, die sich am Gebäude der Grundschule in der Weinstraße zu schaffen machten. Da sich die Unbekannten inzwischen gestört fühlten, flüchteten sie und konnten im Rahmen der polizeilichen...

Blaulicht
Einer der Pkw nach dem Verkehrsunfall zwischen Edenkoben und Edesheim

Edenkoben/Edesheim: Verkehrsunfall auf der L516
Vorfahrt missachtet

Edenkoben/Edesheim. Am Samstagmittag, 17. Oktober, kam es gegen 12 Uhr auf der L516 zwischen Edenkoben und Edesheim zu einem Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger aus dem Raum Südliche Weinstraße missachtete mit seinem Pkw im Kreuzungsbereich der L516 und der Blücherstraße die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß mit einem ebenfalls aus dem Raum Südliche Weinstraße stammenden 67-Jährigen Pkw-Fahrer, der von Edenkoben in Fahrtrichtung Edesheim unterwegs war. Unfall...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.