Alles zum Thema Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Blaulicht

Nur leicht bekleidet angetroffen
Nacht der offenen Tür

Landau. Lediglich leicht bekleidet wurde eine 26-Jährige in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch Polizisten aus Landau in ihrer Wohnung angetroffen. Zuvor hatten besorgte Nachbarn gegen 2.30 Uhr eine offenstehende Tür in der Annweiler Straße in Landau gemeldet und um Prüfung durch die Polizei gebeten. Vor Ort wurde durch die junge Bewohnerin dann Entwarnung gegeben. Sie hatte bei ihrer Rückkehr vom nächtlichen Ausflug das Schließen der Türe lediglich vergessen und sich schlafen gelegt. Die...

Blaulicht

Mit rund 130 km/h in der 70er- und in der Folge in der 50er -Zone unterwegs
Raser bei Linkenheim-Hochstetten vor Polizei geflüchtet

Linkenheim-Hochstetten. Eine Streife der Polizei hat einen Mercedes-Fahrer am Donnerstagabend dabei erwischt, wie er mit überhöhter Geschwindigkeit von der Leopoldstraße nach links in auf die Landstraße in Richtung Linkenheim-Hochstetten abbog. Die verfolgenden Beamten hatten größte Mühe dem Raser zu folgen, da dieser mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 130 km/h in der 70er und in der Folge in der 50er-Zone unterwegs war. Der Mann ignorierte das ihm mit Blaulicht folgende...

Blaulicht

Kontrollaktion von Ordnungsamt und Polizei / Be- und Entlüftungsanlagen
Shisha-Bars in der Region sind im Focus

Region. In fast allen baden-württembergischen Städten werden seit Ende des Jahres 2018 Vorgaben des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen zum Umgang mit Gefährdungen durch sogenannte "Shisha-Bars" einheitlich und auf örtlicher Ebene umgesetzt. Seit Ende Dezember 2018 gelten daher in der Stadt Pforzheim für Shisha-Bars verschärfte Regelungen, insbesondere was den Gesundheitsschutz von Gästen und Angestellten betrifft. Aufgrund dessen wurde am Mittwoch, den 06.02.2019 im Rahmen einer...

Blaulicht

Es roch nach Alkohol
Eine Weinschorle und die Folgen

Edenkoben. In der Staatsstraße wurde gestern Abend, 6. Februar, 17.44 Uhr, ein 66-jähriger Skoda-Fahrer kontrolliert. Da er angeblich "eine Pfälzer Weinschorle" getrunken hatte und nach Alkohol roch, musste der Fahrer einen Test durchführen. Dieser ergab 0,62 Promille. Er durfte nicht mehr weiterfahren. Stattdessen wurde er von seiner Ehefrau nach Hause chauffiert. Neben einem Bußgeldbescheid von 500.- Euro erhält der Fahrer ein einmonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte in der Flensburger...

Blaulicht

Ein Wheelie und die Polizei
Beweis per Helmkamera geliefert

Landau. Pech hatte ein 20-jähriger Motorradfahrer gestern, 5. Februar, 16.15 Uhr in Landau in der Weißenburger Straße. Dieser stand mit anderen Motorradfahrern in einer Gruppe an einer roten Ampel. Ein dahinter stehender Funkstreifenwagen wollte diese Gruppe einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen und war bis dahin durch die Gruppe nicht bemerkt worden. Als die Ampel grün zeigte, startete einer der Motorradfahrer mit einen sogenannten "Wheelie" (Fahrt auf dem Hinterreifen). Eine Anzeige...

Blaulicht
Nur ein Guckloch genügt eben nicht.

Nur Sehschltze und keine Sicht
Eisige Kontrollen

Landau. In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt Sichtbeeinträchtigung durch vereiste Scheiben durchgeführt. Hierbei stellte Landauer Polizisten sechs entsprechende Verstöße fest. Die Betroffenen mussten nach Entrichtung eines Verwarnungsgeldes ihre Scheiben vor Ort vom Eis befreien. Des Weiteren wurden noch zwei Gurt- und drei Handyverstöße festgestellt und geahndet. pol

Blaulicht

Auf der A65
Mit falschem Kennzeichen unterwegs

Edenkoben. Weil ein 35-jähriger Autofahrer aus Frankreich gestern Morgen, 30. Januar, 11.45 Uhr, auf der A 65 während der Fahrt telefonierte, wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass an seinem Fahrzeug Kennzeichen angebracht waren, die ursprünglich für seinen Zweitwagen ausgegeben waren. Auf Vorhalt gab er an, dass sein Zweitfahrzeug nicht mehr fahrtauglich war und deshalb diese Kennzeichen auf das nicht zugelassen Fahrzeug montierte. Das Auto wurde...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Betrunken Auto gefahren

Frankenthal. Durch einen Zeugen wird am 29. Januar 2019, gegen 13.55 Uhr, ein Fahrzeugführer gemeldet, welcher auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in Studernheim erhebliche Schlangenlinien fahren würde. Durch die eingesetzten Beamten kann das Fahrzeug kontrolliert werden. Hierbei wird festgestellt, dass der 48-jährige Fahrzeugführer augenscheinlich erheblich unter Alkoholeinfluss steht. Ein durchgeführter Alkoholtest ergibt einen Wert von 2,7 Promille. Der Mann wird mit zur Dienststelle...

Blaulicht

Videofahrzeug der Polizei auf der A5 und A8 unterwegs
Bilanz eines Einsatztages der Verkehrspolizei Karlsruhe

Karlsruhe. Am Dienstag, in der Zeit von 8-13 Uhr, wurden insbesondere die Autobahnen 5 und 8 mit einem Videofahrzeug überwacht. Zusammengefasst ergaben sich sechs massive Geschwindigkeitsübertretungen, die auch Fahrverbote nach sich ziehen. Auch zwei Fahrzeugführer, die den Sicherheitsabstand zum Vordermann deutlich unterschritten, müssen für einige Wochen auf ihren Führerschein verzichten. "Lediglich" Bußgelder gab es für zwei weitere Fahrzeugführer, die rechtsüberholten beziehungsweise...

Blaulicht

100 Euro Strafe und ein Punkt
Hände weg vom Handy

Edenkoben. Grundsätzlich gilt im Straßenverkehr: Hände weg vom Handy am Steuer! Wenn Sie erwischt werden, müssen Autofahrer mit einem Bußgeld in Höhe von 100 Euro sowie einem Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei rechnen. Das spürten gestern zwei Autofahrer auf der A 65 bei Edenkoben, die von einer Zivilstreife der Polizei angehalten wurden, weil sie während der Fahrt mit ihrem Handy hantierten. Im Straßenverkehr sollte sich jeder Autofahrer auf den Straßenverkehr konzentrieren. Schon...

Blaulicht

Mit über 2 Promille in Karlsruhe kontrolliert: Führerschein weg
"Alkohol am Steuer" kommt auch in der Weihnachtszeit nicht gut

Karlsruhe. Einer Streifenbesatzung des Karlsruher Weststadtreviers fiel am Donnerstag gegen 21:40 Uhr ein 51-Jähriger Autofahrer wegen seiner unsicheren Fahrweise in der Moltkestraße auf. Nach erfolgter Verkehrskontrolle und festgestelltem Alkoholgeruch, ergab ein sich anschließender Atemalkoholtest einen Messwert von knapp 2,1 Promille. Die Beamten ordneten in der Folge eine Blutentnahme an, beschlagnahmten den Führerschein und leiteten gegen den Mann ein Verfahren wegen Trunkenheit im...

Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen der Verkehrspolizei
Raser mit 215 km/h unterwegs ... auf der B36

Karlsruhe. Die Verkehrspolizei führte am Donnerstag auf der B 36 bei Linkenheim-Hochstetten Geschwindigkeitskontrollen durch. Zwischen 15 und 17 Uhr wurden insgesamt 85 Fahrzeuge gemessen. Bei erlaubten 100 km/h waren insgesamt 14 Pkw-Lenker zu schnell unterwegs. Vier Fahrern droht neben einem Bußgeld und Punkten in Flensburg außerdem noch ein Fahrverbot, da sie die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um mehr als 40 km/h überschritten hatten. Trauriger "Spitzenreiter" war ein 24-jähriger BMW...

Lokales
Polizei auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt

Innenministerium nimmt eine aktuelle Gefährdungsbewertung vor
Karlsruher Christkindlesmarkt: Polizei ist unterwegs

Karlsruhe. Am Tag nach dem tragischen Anschlag beim Straßburger Weihnachtsmarkt ist die Polizei auf den Weihnachtsmärkten in Karlsruhe und der Region auch sichtbar unterwegs. "Wir sind - entsprechend unseres Sicherheitskonzepts - ständig präsent", erläutert Polizeisprecher Ralf Minet im Gespräch mit dem "Wochenblatt". Ob uniformierte Kräfte, die Kontrollgänge auf und an den Märkten machen - oder natürlich auch zivile Streifen. "Das machen wir in Absprache auch mit Veranstaltern und den...

Lokales
Kommunaler Vollzugsdienst führt auf dem Speyerer Friedhof Kontrollen durch

Kommunaler Vollzugsdienst führt Kontrollen durch. Hohe Bußgeldstrafen möglich.
Mehrfache Verstöße gegen die Friedhofsatzung in Speyer

Speyer. Im Amtsblatt 30. November 2018 der Stadt Speyer gibt es folgende Information: Die Stadtverwaltung Speyer weißt aus gegebenem Anlass auf mehrfache Verstöße gegen die Friedhofsatzung hin. Nach § 6 Abs. 2 sind z.B. insbesondere das Befahren der Wege mit Fahrzeugen aller Art (wie z.B. u.a. auch motorisierten Zweirädern, Fahrrädern, Skateboards, Inlineskatern usw.) ebenso verboten wie die Mitnahme von Hunden auf den Friedhof (ausgenommen Blindenführhunde). Vermehrt wurden trotz...

Lokales
Glühwein auf dem Durlacher Weihnachtsmarkt getrunken? Dann vielleicht doch besser die Finger weg vom Lenkrad.
#öpnv

Hinweise und Tipps der Polizei
Karlsruhe: Verkehrskontrollen in der Vorweihnachtszeit

Karlsruhe. Am Donnerstagabend wurden in Karlsruhe-Durlach innerhalb von fünf Minuten gleich zwei Verkehrsteilnehmerinnen unter Alkoholeinwirkung kontrolliert. Eine 44-jährige Mercedes-Fahrerin wies dabei eine Atemalkoholkonzentration von 0,9 Promille und eine 30 Jahre alte Toyota-Fahrerin 0,6 Promille auf. Beide Fahrzeugführerinnen müssen mit entsprechenden Anzeigen rechnen. Angesichts der bevorstehenden Adventszeit möchte die Polizei einmal mehr vor den oftmals unterschätzten Gefahren von...

Blaulicht

Stoff schnell verschwinden lassen
Mit Suppenkelle auf Drogenfang

Edenkoben. Weil ein Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Mann aus dem Zuständigkeitsbereich der Polizei Edenkoben offen stand, suchten Beamte am Sonntagmorgen dessen Wohnung auf. Bereits im Flur des Mehrfamilienhauses konnten sie signifikanten Grasgeruch feststellen. Erst nach dem Betätigen der Klospülung öffnete der Mann seine Wohnungstür. Schnell war den Beamten klar, dass er sein Betäubungsmittel verschwinden lassen wollte. Mit einer Suppenkelle konnten sie Marihuana aus dem Klosett fischen....

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Kontrollen in Bad-Dürkheim und Umgebung
Maßnahmen zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen

Bad-Dürkheim. Am Montag, wurden am späten Nachmittag mit Unterstützung von Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik verstärkt die Wohngebiete in Bad Dürkheim, Weisenheim am Berg, Kallstadt und Erpolzheim bestreift. Hierbei konnten verschiedene Verkehrsverstöße festgestellt werden. In der Nacht zum Dienstag wurden weitere Kontrollen durchgeführt. Hierbei konnte eine Trunkenheitsfahrt einer 33-jährigen PKW-Fahrerin verhindert werden, welche bei der Kontrolle eine...

Blaulicht

Schwerpunktkontrollen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr
Bad Schönborn und Östringen im Visier der Polizei

Bad Schönborn. Am Montag wurde an zwei Kontrollstellen in Östringen und Bad Schönborn Fahrzeuglenker mit besonderem Augenmerk auf Drogen und Alkohol im Straßenverkehr überprüft. Zwischen 11 Uhr und 17 Uhr waren insgesamt 28 Beamte der Polizeireviere Bad Schönborn und Philippsburg eingesetzt. Unterstützt wurden sie durch zwölf Kollegen des Polizeipräsidiums Mannheim. Insgesamt wurden 57 Fahrzeuge und 69 Personen überprüft. Zehn Fahrer im Rausch unterwegsZehn Pkw-Fahrer waren unter dem...

Blaulicht

Lkw mit manipulierter Abgasanlage von der Polizei auf der A5 gestoppt
Abgase gelangten ungereinigt in die Umwelt

Bruchsal. Einem polnischen Sattelzug mussten die Beamten der Verkehrspolizei am Donnerstag die Weiterfahrt untersagen. Beamte der besonders spezialisierten Verkehrsüberwachung kontrollierten den Sattelzug am Donnerstag kurz nach 9 Uhr auf der A5 bei Bruchsal. Neben erheblichen Mängeln an der Beleuchtungseinrichtung und der Lenkung der Sattelzugmaschine waren auch am Sattelauflieger die Bereifung, die Beleuchtung und die Federdung mangelhaft. Durch moderne Diagnosetechnik ergaben sich...

Blaulicht
Kontrollaktion der Polizei

Gemeinsame Fahndungskontrollaktion der Reviere Philippsburg und Hockenheim
Präventionsmaßnahme der Polizei

Oberhausen-Rheinhausen. Zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität sowie zur Bekämpfung von Alkohol und Drogen im Straßenverkehr war am Dienstag von 15.30 Uhr bis 20 Uhr in der Poststraße in Oberhausen-Rheinhausen eine Kontrollstelle der Polizei eingerichtet. Insgesamt neun Kräfte des Polizeireviers Philippsburg und drei Beamte des angrenzenden Polizeireviers Hockenheim kontrollierten 126 Fahrzeuge sowie 137 Personen. Neben einem Drogenverstoß im Zusammenhang mit dem Führen eines...

Blaulicht
Kontrolle in karlsruhe

Kontrollen waren nötig: jede Menge Verstöße
Kontrollaktion der Karlsruher Polizei

Karlsruhe. Am Donnerstag, 27.09.2018, fand von 07.00 bis 13.00 Uhr im Rheinhafen Karlsruhe landseitig eine Kontrolle von Fahrzeugen statt, die als Abfalltransporte gekennzeichnet waren oder vermutlich Abfällegeladen hatten. Deutlich erkennbar sind solche Transporte, wenn sie ordnungsgemäß am vorderen und hinteren Ende des Fahrzeuges bzw. des Fahrzeugzuges mit einem A-Schild gekennzeichnet sind. Ein weiteres  Hauptaugenmerk der Kontrolleure lag auf der Einhaltung von gefahrgutrechtlichen...

Blaulicht
Vor allem LKW-Fahrer wurden am Steuer mit Handy erwischt.

Kontrollen im nördlichen Kreis Germersheim
Vor allem LKW-Fahrer telefonieren am Steuer

Kreis Germersheim. Beim deutschlandweiten "Tag der Ablenkung" wurden im Kreis Germersheim durch Beamte der Polizeiinspektion Germersheim die verbotene Handybenutzung am Steuer überwacht. Insgesamt konnten in der Ortschaft Lustadt sowie auf der Bundestraße 9 im nördlichen Landkreis Germersheim neun Handyverstöße geahndet werden. Die Fahrzeugführer erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100 EUR sowie einen Punkt in Flensburg. Zwei Autofahrer sowie sieben LKW Fahrer waren von den Handykontrollen...

Blaulicht

Sattelzug zeigt bei Polizeikontrolle erhebliche Mängel
Mit 25 Tonnen Gefahrgut und maroden Bremsen aus dem Verkehr gezogen

Ubstadt-Weiher. Am Mittwochmorgen gegen 8.50 Uhr kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei auf einem Parkplatz an der A5 bei Ubstadt-Weiher einen mit 25 Tonnen Gefahrgut beladenen Sattelsilozug. Er war auf dem Weg von Tschechien nach Bietigheim zur Abladestelle. Im Rahmen einer technischen Unterwegskontrolle wurden durch die Beamten erhebliche technische Mängel an der Sattelzugmaschine und am Sattelauflieger festgestellt. Die Warnleuchte des ABS signalisierte dem Fahrer bereits während der...

Blaulicht

Kein Führerschein aber Drogen
Atemlos durch die Nacht

Landau. In der Nacht zum Montag, kurz nach Mitternacht, fiel einer Polizeistreife ein Opel Astra-Fahrer in der Xylanderstraße auf. Am Steuer saß ein, der Polizei bekannter Mann, von dem die Polizisten wussten, dass er keinen Führerschein hat. Der Fahrer beschleunigte seinen Wagen, als er das Polizeiauto sah. Der 31-jährige Landauer fuhr auf den Parkplatz vor dem Versorgungsamt, stieg aus seinem Auto aus und flüchtete zu Fuß in Richtung Innenstadt. Nach wenigen Metern gab er sein Unterfangen...

  • 1
  • 2